Abo
Anzeige

7.910 Handy Artikel

  1. Nokias erstes Symbian-Smartphone im BlackBerry-Stil

    Nokias erstes Symbian-Smartphone im BlackBerry-Stil

    Mit dem E61 präsentiert Nokia erstmals ein Symbian-Smartphone, das à la BlackBerry oder Treo eine Minitastatur unterhalb des Displays aufweist. Außerdem haben die Finnen zwei weitere Smartphones vorgestellt, mit denen die neue E-Serie gestartet wird. Alle drei UMTS-Mobiltelefone sind mit WLAN samt VoIP-Funktion und einem Aktiv-Matrix-Display mit 16,7 Millionen Farben ausgestattet. Zwei der drei Geräte besitzen keine Digitalkamera und alle Modelle unterstützen mehrere mobile E-Mail-Dienste, womit sie sich vor allem an den Einsatz in Unternehmen richten.

    12.10.200514 Kommentare

  1. Symbian will in den Massenmarkt

    Symbians Smartphone-Betriebssystem SymbianOS soll künftig auf einfacherer und billigerer Hardware laufen. Davon erhofft sich das Unternehmen einen Vorstoß in den Massenmarkt.

    12.10.20055 Kommentare

  2. T-Mobile erhöht den Preis des MDA Pro (Update)

    T-Mobile erhöht den Preis des MDA Pro (Update)

    T-Mobile hat ohne weitere Ankündigung den Preis für das WindowsCE-Smartphone MDA Pro hochgesetzt. War das UMTS-Smartphone noch für einen Preis von 749,95 Euro angekündigt worden, so muss man dafür nun ohne Vertrag 899,95 Euro auf den Tisch legen.

    12.10.200537 Kommentare

Anzeige
  1. Schnurloses Skype-Telefon von Linksys

    Die Cisco-Tochter Linksys hat ein schnurloses Skype-Telefon entwickelt, das nun zusammen mit Skype vermarktet werden soll. Mit dem "CIT200" sollen Nutzer in den eigenen vier Wänden oder am Arbeitsplatz kostenlos via Skype telefonieren können, ohne dabei an den Computer gebunden zu sein.

    12.10.200523 Kommentare

  2. Nokia preist GSM 450 MHz für kommende Mobilfunkmärkte an

    Nachdem Nokia bereits im Sommer 2005 preiswerte Einstiegs-Handys für kommende Wachstumsmärkte im Mobilfunksegment angekündigt hat, nannten die Finnen nun weitere Pläne, wie die Kosten für die Mobilfunknutzung auf Verbraucherseite niedrig gehalten werden können. Demnach hält Nokia den Einsatz von GSM-Netzen mit 450 MHz für den richtigen Ansatz.

    11.10.200513 Kommentare

  3. Jimm 0.4.1: ICQ-Client für Java-Handys in neuer Version

    Der freie ICQ-Client für Handys, Jimm, ist in Version 0.4.1 erschienen und bietet einige neue Funktionen. Doch auch einige Fehler wurden in dem Java-Programm bereinigt.

    11.10.200528 Kommentare

  1. Auch Schwarzfunk nimmt nur 10 Cent pro SMS

    Nachdem E-Plus zusammen mit VIVA einen Mobilfunktarif mit besonders günstigen SMS-Gebühren für Jugendliche aufgelegt hat, zieht mit uboot.com ein weiterer E-Plus-Partner nach und überarbeitet seinen Tarif "Schwarzfunk". Die SMS kostet im Prepaid-Tarif 10 Cent.

    10.10.200513 Kommentare

  2. P990i - Sony Ericssons Symbian-Smartphone mit UMTS und WLAN

    P990i - Sony Ericssons Symbian-Smartphone mit UMTS und WLAN

    Mit dem P990i hat Sony Ericsson ein Symbian-Smartphone vorgestellt, das mit UMTS sowie WLAN bestückt ist und als Betriebssystem auf Symbian mit UIQ-Oberfläche setzt. Ferner stecken im P990i eine 2-Megapixel-Kamera mit Autofokus, ein UKW-Radio und Bluetooth. Der Neuling soll im ersten Quartal 2006 auf den Markt kommen.

    10.10.2005101 Kommentare

  3. Kids & Teens: Prepaid-Option für mehr Kostenkontrolle

    Auch E-Plus will für bessere Kostenkontrolle beim telefonierenden Nachwuchs sorgen. Die Tarifoption Kids & Teens bietet eine Sperrfunktion für Sprach-Sonderrufnummern sowie für SMS-Kurzwahlnummern. Zudem können auch ohne Guthaben ausgewählte Gesprächspartner kontaktiert werden, z.B. die Eltern.

    10.10.20058 Kommentare

  1. Bang-&-Olufsen-Handy mit kreisförmiger Tastatur (Update)

    Bang-&-Olufsen-Handy mit kreisförmiger Tastatur (Update)

    Das bereits vor einigen Wochen in Grundzügen angekündigte Bang-&-Olufsen-Handy, das die Dänen zusammen mit Samsung entwickelt haben, ist nun unter dem Namen Serene für das vierte Quartal 2005 samt Preis angekündigt worden. Beide Firmen loben das minimalistische Design des Taschentelefons und die in Kreisform gehaltene Handy-Klaviatur.

    06.10.200560 Kommentare

  2. E-Mail to go: Mobilcom startet mobilen Push-E-Mail-Dienst

    Mit "E-Mail to go" startet Mobilcom einen mobilen E-Mail-Dienst per Push-Verfahren, der zusammen mit Space2go entwickelt wurde. Der Dienst soll sich vor allem an Privatanwender richten; der Nutzer benötigt dafür allerdings ein Smartphone mit Symbian oder einer WindowsCE-Version. Mit normalen Mobiltelefonen lässt sich der neue Dienst hingegen nicht einsetzen.

    05.10.20056 Kommentare

  3. EU startet Website für Auslands-Roaming-Kostenvergleich

    Die mitunter hohen Roaming-Gebühren, die Handy-Nutzer im Ausland erwartet, sind immer wieder ein Ärgernis. Manchmal kosten schon wenige Minuten zweistellige Eurobeträge, so dass der kurze Anruf aus dem Urlaub schon zu einem teuren Vergnügen werden kann. Für mehr Transparenz will die Europäische Kommission mit einem neuen Webangebot sorgen, bei dem die Tarife für die Auslandsnutzung recherchiert werden können.

    05.10.20052 Kommentare

  1. Vodafone kündigt Jugendschutz-Mechanismus an

    Ab Dezember 2005 will Vodafone seinen Kunden einen neuen Jugendschutz-Mechanismus bieten: eine Zugangssperre für Jugendliche bei Inhalten, die ab 16 freigegeben sind sowie eine darüber hinausgehende Zugangskontrolle für "Erwachseneninhalte" im Vodafone-live-Portal.

    04.10.20058 Kommentare

  2. Siemens-Handys: BenQ Mobile gestartet

    Zum 1. Oktober 2005 nahm "BenQ Mobile" sein operatives Geschäft auf. Der neue Geschäftsbereich des taiwanischen Konzerns soll sich auf das Handy-Geschäft konzentrieren und führt die Handy-Sparte von Siemens vor.

    04.10.20051 Kommentar

  3. Toshiba TS 803: UMTS-Handy mit Musikfunktionen (Update)

    Toshiba TS 803: UMTS-Handy mit Musikfunktionen (Update)

    In den kommenden Wochen will Toshiba über Vodafone ein neues UMTS-Handy anbieten, das mit Musikfunktionen ausgestattet ist, so dass das Mobiltelefon auch als mobiler Musik-Player fungiert. Dazu verfügt das Handy über Steuerungstasten für den integrierten MP3-Player, die Musik kann im integrierten Speicher oder auf einer Mini-SD-Karte abgelegt werden.

    30.09.20059 Kommentare

  1. T-Mobile: SMS verrät, wenn Handy eingeschaltet wird

    Das Spiel mit zeitlich begrenzten Angeboten im Mobilfunk betreibt nicht nur T-Mobile, aber die Telekom-Tochter reizt das Konzept offenbar weitgehend aus. Die im Februar als "Dankeschön" an Relax-Kunden zum 1. Geburtstag der Tarife angekündigte kostenlose Abfrage der Mailbox soll es auch 2006 noch geben, dauerhaft festlegen will sich T-Mobile jedoch nicht.

    30.09.200518 Kommentare

  2. Apple arbeitet an einem eigenen Smartphone

    Der Motorola-Chef Ed Zander plauderte nach einer Uni-Präsentation aus dem Nähkästchen und bestätigte gegenüber dem US-News-Magazin CNet, dass Apple an einem Smartphone arbeite. Immer wieder kamen in der Vergangenheit Gerüchte auf, dass Apple in den Handy-Markt einsteigen werde, die sich bislang aber allesamt nicht bestätigt haben.

    30.09.200546 Kommentare

  3. O2: Mehr Megabyte fürs Geld

    O2 überarbeitet seine Tarife für mobile Datenkommunikation und senkt die Kosten pro MByte um bis zu 75 Prozent. Die monatlichen Basispreise der Datenpakete bleiben zwar unverändert, es steigt aber das in den Paketen enthaltene Datenvolumen um das Zwei- bis Vierfache. Zugleich wartet O2 mit neuen Telefonie-Flatrates auf.

    29.09.20056 Kommentare

  4. Sony Ericsson will Bluetooth-Verbindungen vereinfachen

    Mit AutoPairing hat Sony Ericsson ein Verfahren vorgestellt, um Headsets und Mobiltelefone einfacher per Bluetooth zu verbinden. Sobald sich Headset und Mobiltelefon in Bluetooth-Reichweite befinden, soll nach einer Bestätigung eine Verbindung hergestellt werden.

    28.09.20054 Kommentare

  5. Mobilfunk von VIVA: SMS kostet 10 Cent

    Wie schon zuvor angekündigt, wird VIVA ab 10. Oktober 2005 im Rahmen einer strategischen Kooperation mit E-Plus einen eigenen Mobilfunktarif vermarkten. Kern des Angebots ist ein einfacher Prepaid-Tarif, der statt subventionierter Handys vor allem auf den günstigen SMS-Preis von 10 Cent setzt.

    28.09.200511 Kommentare

  6. Trusted Computing fürs Handy

    Die Trusted Computing Group (TCG) will Handys und die darauf laufenden Applikationen sicherer und "vertrauenswürdiger" machen. Dazu hat das Industriekonsortium jetzt einige Beispielszenarien vorgelegt und für das erste Halbjahr 2006 die Veröffentlichung einer entsprechenden Spezifikation angekündigt.

    28.09.200510 Kommentare

  7. O2 mit Genion-Flatrate erfolgreich

    Mit seiner am 12. September 2005 gestarteten Genion-Flatrate für 9,99 Euro ist O2 erfolgreicher als erwartet, meldet das Handelsblatt. Rund 20.000 neue Kunden gewinne O2 damit pro Woche, wird O2-Chef Rudolf Gröger zitiert.

    28.09.200528 Kommentare

  8. Gartner: Mobilfunk-Umsätze werden 5 Prozent pro Jahr wachsen

    Nach aktuellen Zahlen von Gartner werden die Mobilfunk-Umsätze in Deutschland von 20,3 Milliarden Euro 2004 bis zum Jahr 2009 auf 27,4 Milliarden Euro klettern. Das entspricht einem durchschnittlichen jährlichen Wachstum von über 5 Prozent. Als wichtigste Anwendung für UMTS sieht Gartner E-Mail.

    27.09.20050 Kommentare

  9. Treo-Smartphone mit Windows Mobile 5.0 angekündigt

    Treo-Smartphone mit Windows Mobile 5.0 angekündigt

    Mit dem neuen Treo-Modell wird zumindest in den USA bald nicht mehr nur PalmOS in den Smartphones von Palm stecken, sondern sie werden auch in einer Ausführung mit der WindowsCE-Version Windows Mobile 5.0 auf den Markt kommen. Dies gab Palm zusammen mit Microsoft und dem Mobilfunknetzbetreiber Verizon Wireless auf einer Pressekonferenz in San Francisco bekannt. Das "Treo-Smartphone mit Windows Mobile" soll erst Anfang 2006 und vorerst auch nur in den USA auf den Markt kommen.

    26.09.200517 Kommentare

  10. Symbian-Smartphone mit Musikfunktion und Drehtastatur

    Symbian-Smartphone mit Musikfunktion und Drehtastatur

    Mit dem 3250 bringt Nokia ein weiteres Mobiltelefon, das verstärkt auf die Nutzung als mobiler Musik-Player ausgerichtet ist. Das Symbian-Smartphone bietet eine um 180 Grad drehbare Tastatur, um wahlweise die normale Handy-Klaviatur oder Knöpfe für die Musikfunktionen zu nutzen. Zudem enthält das Tri-Band-Gerät Bluetooth, einen Speicherkartensteckplatz, ein UKW-Radio und eine 2-Megapixel-Kamera.

    26.09.200515 Kommentare

  11. Palm bringt Treo-Smartphone mit Microsoft-Betriebssystem

    Palm wird am heutigen Montag eine Kooperation mit dem langjährigen Erzrivalen Microsoft verkünden und erstmals ein Gerät auf den Markt bringen, in dem nicht PalmOS, sondern das Redmondsche Betriebssystem WindowsCE in der Ausführung Windows Mobile 5.0 zum Einsatz kommt. Dabei wird es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um den Treo 700w handeln, zu dem zunächst als Treo 670 immer wieder neue Gerüchte auftauchten.

    26.09.200523 Kommentare

  12. T-Mobile verkauft HSDPA-fähige UMTS-Karte

    Wie angekündigt, beginnt T-Mobile mit dem Verkauf von HSDPA-fähigen UMTS-Karten. Ab kommendem Montag, dem 26. September 2005, soll die "Mobile DSL Card 1800" bestellt werden können. Höhere Bandbreiten von zunächst bis zu 1,8 MBit/s sind damit aber erst ab Frühjahr 2006 möglich.

    23.09.200510 Kommentare

  13. Tchibo: Vertragskunden telefonieren für 5 Cent untereinander

    Ein Jahr, nachdem Tchibo und O2 ihr gemeinsames Prepaid-Angebot im Mobilfunkbereich gestartet haben, wollen die beiden am 4. Oktober 2005 nun auch einen Vertragstarif auf den Markt bringen.

    22.09.200511 Kommentare

  14. Neue Version vom Minimo-Browser für WindowsCE

    Von Minimo, der Mozilla-Ausführung für die WindowsCE-Plattform, steht eine erneuerte Vorabversion zum Ausprobieren bereit, die nun eine geschrumpfte Programmdateigröße aufweist und unter anderem externe Protokolle unterstützt.

    22.09.20058 Kommentare

  15. Sehr dünnes Klapp-Handy von NEC

    Sehr dünnes Klapp-Handy von NEC

    Für Hongkong hat NEC ein sehr flaches Klapp-Handy vorgestellt, das zusammengeklappt lediglich 11,9 mm dünn ist und damit nach Herstellerangaben das dünnste Klapp-Handy der Welt ist. Das NEC e949 enthält eine 1,3-Megapixel-Digitalkamera und einen MP3-Player sowie Bluetooth.

    21.09.200541 Kommentare

  16. Vodafone startet UMTS mit HSDPA

    Vodafone rühmt sich, als erster Netzbetreiber in Deutschland mit HSDPA-Tests für Unternehmenskunden zu starten, allerdings vorerst begrenzt auf das Einkaufszentrum CentrO in Oberhausen. Die von den Mobilfunkanbietern auch als "UMTS-Turbo" bezeichnete Technik erhöht den Downstream von UMTS um ein Vielfaches, setzt aber auch entsprechende UMTS-Karten bzw. -Endgeräte voraus.

    21.09.20056 Kommentare

  17. Klarmobil.de: Discounter erlaubt Rufnummern-Mitnahme

    Mobilcoms neue Mobilfunk-Billigmarke soll nicht nur Konkurrent E-Plus unterbieten, sondern unterscheidet sich auch in einem weiteren entscheidenden Punkt von der Discount-Konkurrenz: Wer bereits ein Handy hat, kann seine Mobilfunknummer zu Klarmobil.de mitnehmen. Ganz billig ist dies aber nicht.

    21.09.20056 Kommentare

  18. Jamba: Bald einfache Klingelton-Download-Sperre für Eltern?

    Der englische Jamba-Ableger Jamster kündigte jetzt einen besonderen Service für Eltern unter dem Namen "Jamster Guardian" an. Damit sollen Eltern künftig kontrollieren können, welche Klingeltöne, Handy-Logos oder -Spiele ihre Sprösslinge kaufen.

    20.09.200530 Kommentare

  19. Aldi-Handy mit Kamera und MP3-Player im Schiebegehäuse

    Aldi-Handy mit Kamera und MP3-Player im Schiebegehäuse

    Aldi-Süd bietet in der kommenden Woche ein Tri-Band-Handy mit Digitalkamera, MP3-Player, UKW-Radio und Speicherkartensteckplatz für miniSD-Cards zum Preis von 149,- Euro an. Das Tevion-Modell steckt in einem Gehäuse mit Schiebemechanismus, so dass es durch kompakte Maße punkten kann.

    20.09.200576 Kommentare

  20. IPdrum: Kostenlose Skype-Gespräche zu Handy und Festnetz

    IPdrum will den VoIP-Dienst Skype mit dem Handy verbinden und stellt mit dem "IPdrum Mobile Skype Cabel" eine entsprechende Lösung vor. Ein altes Handy wird per USB-Kabel an den PC angeschlossen und baut so die Brücke vom Handy- und Festnetz zu Skype. Einen entsprechenden Tarif vorausgesetzt sind so kostenlose Gespräche per Skype zum Handy möglich.

    20.09.200522 Kommentare

  21. Gizmondo Widescreen - Angriff auf die PSP

    Gizmondo Widescreen - Angriff auf die PSP

    Tiger Telematics hat einen Nachfolger seines dauerverspäteten, GPS- und GPRS-bestückten Spiele-PDAs Gizmondo angekündigt. Wie die konkurrierende PlayStation Portable soll der "Gizmondo Widescreen" ein breiteres LCD aufweisen, passend wurde auch die Prozessorleistung und der Speicher vergrößert.

    19.09.200557 Kommentare

  22. Music Edition des UMTS-Smartphones Nokia 6630 angekündigt

    Music Edition des UMTS-Smartphones Nokia 6630 angekündigt

    Das UMTS-Smartphone 6630 wird von Nokia in einer speziellen Music Edition noch in diesem Monat auf den Markt gebracht. Die technischen Fähigkeiten des Symbian-Geräts ändern sich aber nicht. Nokia legt dem Mobiltelefon eine Speicherkarte mit einer Kapazität von 256 MByte, einen Audio-Adapter und einen Speicherkartenleser bei.

    19.09.200519 Kommentare

  23. FAZ: Mobilcom-Tochter Klarmobil.de will Simyo unterbieten

    Einem Bericht der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zufolge will auch Mobilcom eine Billigmarke für Mobilfunkangebote ins Rennen schicken. Der Billiganbieter soll Klarmobil.de heißen und den "Pionier Simyo" unterbieten, zitiert das Blatt Mobilcom-Chef Eckhard Spoerr.

    19.09.200521 Kommentare

  24. Siemens mit zwei kompakten UMTS-Handys

    Siemens mit zwei kompakten UMTS-Handys

    Das bereits im Juli 2005 von Siemens vorab angekündigte UMTS-Handy SG75 wurden nun endlich mit den bislang fehlenden technischen Daten vorgestellt. Parallel zu dem Mobiltelefon mit Schiebemechanismus zeigt Siemens ein UMTS-Handy im Klappgehäuse. Beide Geräte sollen durch kompakte Bauform überzeugen, weisen einen Speicherkartensteckplatz auf und verfügen über eine 1,3-Megapixel-Digitalkamera.

    16.09.200513 Kommentare

  25. Samsung SGH-E860v - Musik-Handy mit Schiebemechanismus

    Samsung SGH-E860v - Musik-Handy mit Schiebemechanismus

    Exklusiv über Vodafone bietet Samsung das Tri-Band-Handy SGH-E860v an, das für kompakte Maße mit einem Schiebemechanismus versehen ist. Für Fotofunktionen enthält das Mobiltelefon eine 1,3-Megapixel-Digitalkamera mit 4fachem Digitalzoom, während ein integrierter MP3-Player Musikstücke abspielt und dazu auf 86 MByte internen Speicher zugreifen kann.

    16.09.20059 Kommentare

  26. Mobilfunk-Discounter blau.de: SMS für 12,9 Cent

    Der unabhängige Mobilfunk-Discounter blau.de startet mit einem Billigangebot im Mobilfunk und wartet mit einem einheitlichen Minutenpreis rund um die Uhr ohne Vertragsbindung und monatliche Zusatzkosten auf. Eine SMS gibt es bei blau.de für 12,9 Cent.

    16.09.200539 Kommentare

  27. Bang-&-Olufsen-Handy mit Samsung-Technik (Update)

    Das koreanische Unternehmen Samsung geht eine Kooperation mit dem dänischen Hersteller "Bang & Olufsen" ein, um gemeinsam ein Mobiltelefon zu entwickeln. Die Dänen werden sich dabei um das Design des Handys kümmern, während die Koreaner die Technik im Innern bereit stellen. Das fertige Handy soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen.

    14.09.200518 Kommentare

  28. Auch Vodafone legt Billigtarif auf

    Nachdem E-Plus mit Simyo vorgeprescht ist und Konkurrenten wie T-Mobile oder O2 mehr oder weniger nachgezogen sind, kündigte nun auch Vodafone einen Billigtarif für Prepaid-Kunden an. Den Tarif "CallYa Compact" gibt es wie bei großen Teilen der Konkurrenz nur im Internet.

    14.09.200512 Kommentare

  29. Genion-Flatrate für 9,99 Euro von O2

    Ab 12. September 2005 will O2 eine separat bestellbare Genion-Flatrate anbieten, mit der Mobilfunknutzer zum Pauschalpreis von 9,99 Euro im Monat unbegrenzt ins deutsche Festnetz sowie ins Netz von O2 Germany telefonieren können. Die Flatrate gilt allerdings nur in der Homezone, also rund um die eigene Wohnung.

    08.09.200540 Kommentare

  30. O2 bietet Volumenpakete für Surf@home

    O2 wartet ab dem 12. September 2005 mit neuen "Volume-Packs" für seinen UMTS-basierten Internetzugang Surf@home auf. Die Volumenpakete erlauben es den Kunden, rund um die Uhr online zu sein, denn abgerechnet wird nach dem verbrauchten Transfervolumen, wobei in den Paketen bereits 500 MByte bis 2 GByte Traffic enthalten sind.

    08.09.20056 Kommentare

  31. Vodafone bietet UMTS für Prepaid-Kunden an

    Als erster deutscher Netzbetreiber bietet Vodafone UMTS jetzt auch für Prepaid-Kunden an. Dazu führt der Mobilfunkanbieter die Tarifoption "Vodafone-HappyLive! UMTS für CallYa" ein, die beim Kauf eines UMTS-Handys automatisch eingerichtet wird. Allerdings verlangt Vodafone dann auch einen Festpreis von fünf Euro monatlich, was der Prepaid-Idee widerspricht.

    08.09.20057 Kommentare

  32. Apple iTunes-Handy Motorola ROKR vorgestellt

    Apple iTunes-Handy Motorola ROKR vorgestellt

    Apple hat zusammen mit Motorola das schon lange in der Diskussion stehende iTunes-fähige Handy ROKR vorgestellt. Das derzeit exklusiv vom US-Provider Cingular vertriebene Gerät arbeitet in den Frequenzbereichen 850, 1.800 und 1.900 MHz und beherrscht neben GSM auch GPRS und verfügt über eine Digitalkamera.

    07.09.20057 Kommentare

  33. Tchibo: Netzintern für 5 Cent pro Minute telefonieren

    Ende 2004 hatte der Kafferöster Tchibo zusammen mit O2 ein eigenes, recht einfaches und vor allem an Einsteiger gerichtetes Mobilfunk-Angebot auf den Markt gebracht. Mittlerweile haben andere Anbieter nachgezogen, zuletzt vor allem E-Plus mit neuen Marken und Partnern. Dem will Tchibo nun etwas entgegensetzen und senkt die Gebühren, die bei Gesprächen zwischen Tchibo-Kunden anfallen.

    07.09.20054 Kommentare

  34. Xda mini S - Neues WindowsCE-Smartphone von O2 (Update)

    Xda mini S - Neues WindowsCE-Smartphone von O2 (Update)

    Mit dem Xda mini S hat O2 ein WindowsCE-Smartphone mit Quad-Band-Technik und Mini-Tastatur angekündigt, das sowohl WLAN als auch Bluetooth beherrscht. Als WindowsCE-Version enthält der Neuling WindowsCE 5.0 und bringt eine 1,3-Megapixel-Digitalkamera mit. Viele technische Daten konnte O2 jedoch bislang nicht nennen.

    05.09.2005329 Kommentare

  35. FairPay: Conrad und E-Plus locken mit Rabattminuten

    Unter dem Namen "FairPay" startet der Elektronik-Versender Conrad Electronic zusammen mit E-Plus ein neues Mobilfunk-Angebot. Für Einkäufe bei Conrad bekommen FairPay-Nutzer Gesprächsminuten gutgeschrieben; wer viel telefoniert, erhält im Gegenzug zudem Warengutscheine für Einkäufe bei Conrad.

    05.09.20058 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 118
  4. 119
  5. 120
  6. 121
  7. 122
  8. 123
  9. 124
  10. 125
  11. 126
  12. 127
  13. 128
  14. 159
Anzeige

Verwandte Themen
Galaxy Alpha, Touchscreenhandy, Galaxy Y Duos, HTC Desire C, Cybershot-Handy, Kazam, Nokia X3, Galaxy Pocket, Nexus Prime, Galaxy S Duos, Asha, Blau.de, Walkmanhandy, Windows-Mobile-Smartphone, Galaxy Mega

RSS Feed
RSS FeedHandy

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige