395 Hacker Artikel

  1. Google-Angreifer kamen über soziale Netze

    Es war abgefeimt, wie Hacker in Googles Systeme eindrangen: Zuerst bekamen sie heraus, wer im Unternehmen Zugang zu den relevanten Systemen hatte. Dann suchten sie in sozialen Netzen nach deren Kontakten und schoben den Mitarbeitern als deren Kontakt getarnte Spionagesoftware unter.

    26.01.201058 Kommentare

  1. Hackerangriff: Baidu verklagt US-Registrar

    Trägt der US-Registrar Register.com eine Mitschuld am Hackerangriff auf die größte chinesische Suchmaschine Baidu? Das chinesische Internetunternehmen glaubt, Register.com habe fahrlässig gehandelt und hat das US-Unternehmen auf Schadensersatz verklagt.

    20.01.201027 Kommentare

  2. Google beginnt Gespräche mit chinesischer Regierung

    Google beginnt Gespräche mit chinesischer Regierung

    Google hat Gespräche mit der chinesischen Regierung begonnen, um in China künftig Suchergebnisse ohne staatliche Eingriffe anbieten zu können. Der US-Konzern hatte nach Angriffen erklärt, die staatliche Zensur nicht länger auszuführen, auch wenn dies den Rückzug aus China bedeute. Es soll zudem Helfer im Unternehmen für die Angreifer gegeben haben.

    18.01.201038 Kommentare

Anzeige
  1. Ballmer: Microsoft bleibt in China

    Microsoft wird auch weiterhin in China Geschäfte machen. Das Softwareunternehmen werde Googles möglichen Rückzug nicht mitmachen, stellt Unternehmenschef Steve Ballmer klar. Cyberattacken, die Anlass für Googles Strategiewechsel waren, bezeichnete er als globales, nicht als chinesisches Problem.

    15.01.201026 Kommentare

  2. Google will in China nicht mehr filtern

    Google will in China nicht mehr filtern

    Google will seine Suchergebnisse in China nicht mehr länger der dortigen Zensur unterwerfen und nimmt einen Rückzug aus China in Kauf. Ausgangspunkt für diesen Strategiewechsel waren erfolgreiche Angriffe aus China auf Googles Infrastruktur.

    13.01.2010167 Kommentare

  3. Iraner hacken Baidu

    Erst Twitter, jetzt Baidu: Die iranische Cyberarmee hat offensichtlich wieder zugeschlagen. Die Hackertruppe hat den DNS-Eintrag der größten chinesischen Suchmaschine geändert, weshalb Baidu in weiten Teilen Chinas nicht erreichbar war. Auf der Startseite hinterließen die Eindringlinge ein Bekennerbanner.

    12.01.201016 Kommentare

  1. Mehr Chaos, mehr Leute, mehr Aufmerksamkeit beim 26C3

    26C3 Der 26. Chaos Communication Congress (26C3) war ein Erfolg. Mehr als 9.000 Menschen schauten sich die Vorträge an, die im Berliner Congress Center (BCC) gehalten wurden. Der Chaos Computer Club (CCC) meldete einige Rekorde.

    31.12.200921 Kommentare

  2. Security Nightmares X - Angriffe auf Clouds, ePA und Adobe

    26C3 Bei den Security Nightmares werfen Hacker einen Blick auf kommende und vergangene Sicherheitsprobleme. Gefahren sehen die Hacker beim 26C3 vor allem bei Cloud Computing und der damit verbundenen dauerhaften Speicherung von wichtigen Daten. Sie können damit falschen Personen in die Hände fallen.

    31.12.20097 Kommentare

  3. Rechte Flirtbörse und NPD-Webseiten gehackt

    26C3 Hacker haben anlässlich des 26C3 einige Flirtbörsen gehackt und die Nutzerdaten ins Netz gestellt. Betroffen ist auch die deutsche Website MA Flirt, die der rechten Szene zugeordnet wird und deren Datenbank interessante Nutzernamen bereithält.

    30.12.2009264 Kommentare

  4. Here Be Dragons: Hackerkongress eröffnet in Berlin

    Here Be Dragons: Hackerkongress eröffnet in Berlin

    26C3 Der Chaos Computer Club (CCC) veranstaltet den mittlerweile 26. Chaos Communication Congress, kurz 26C3. Die voraussichtlich mehr als 2342 Besucher des Hackerkongresses können auf ein gut gemischtes Programm aus Workshops, kurzen Lightning Talks und ausführlichen Vorträgen hoffen. Auch zahlreiche Projekte werden im Berliner Congress Centrum (BCC) anwesend sein.

    27.12.200921 Kommentare

  5. Angriff auf Twitter

    Der Microbloggingdienst Twitter war in der Nacht zum Freitag offenbar Opfer eines Angriffs. Zunächst erhielten Nutzer auf der Seite den Hinweis, dass diese gehackt wurde, später wurde der Dienst abgeschaltet, steht aber mittlerweile wieder zur Verfügung.

    18.12.200937 Kommentare

  6. Hacker betreiben eigenes GSM-Netz

    Auf Basis der Open-Source-Software OpenBSC betrieben Hacker in den vergangenen Tagen auf der Konferenz Hacking at Random in den Niederlanden ein eigenes GSM-Netz.

    17.08.200922 Kommentare

  7. U23 - CCC-Projekt für Nachwuchshacker

    Der Chaos Computer Club Cologne veranstaltet in diesem Jahr bereits zum achten Mal ein Jugendprojekt U23, das sich an Nachwuchshacker und ausdrücklich auch Nachwuchshackerinnen unter 23 Jahren richtet.

    23.07.20093 Kommentare

  8. Twitter-Chef wird Opfer einer Hackerattacke

    Ein Hacker hat im Mai persönliche Dokumente und Firmenunterlagen aus den Postfächern mehrerer Twitter-Mitarbeiter gestohlen. Darunter war auch das von Twitter-Chef Evan Williams. Der Einbruch wurde bekannt, als der Hacker jetzt mehrere hundert Dokumente an zwei Blogs verschickte.

    16.07.200930 Kommentare

  9. Britische Abhöraffäre weitet sich aus

    Mitarbeiter der britischen Tageszeitung Guardian haben Dokumente vorgelegt, aus denen hervorgeht, dass mehrere, auch hochrangige Mitarbeiter des Boulevardblattes News of the World wussten, dass ein Privatdetektiv im Auftrag der Zeitung Mobiltelefone abhörte.

    15.07.20095 Kommentare

  10. Murdochs Boulevardreporter beauftragten Handyhacker

    Reporter zweier britischer Skandalblätter haben offenbar über Jahre mit illegalem Hacking von Handys bei Prominenten recherchiert. Der Medienkonzern News Corp soll laut Guardian den Opfern der illegalen Abhörattacken Schweigegeld gezahlt haben.

    09.07.200912 Kommentare

  11. Einbruchsversuch in CentOS-Server

    Das CentOS-Projekt hat einen Angriff auf seine Server entdeckt. Sicherheitshalber hat das Team daraufhin alle Benutzerzugänge zurückgesetzt. Es soll jedoch kein Schaden entstanden sein.

    07.07.200934 Kommentare

  12. Hacker im Beirat des US-Heimatschutzministeriums

    Das US-Heimatschutzministerium hat 16 Menschen als Beirat eingeschworen. Im Homeland Security Advisory Council (HSAC) ist auch der Hacker Jeff "Dark Tangent" Moss vertreten.

    08.06.200921 Kommentare

  13. Verfassungsschutz: Mehr Onlineangriffe auf Firmen & Behörden

    Der deutsche Inlandsgeheimdienst beklagt mehr Cyberangriffe auf Behörden und Unternehmen in Deutschland. Verantwortlich seien konkurrierende Spione aus Russland und China.

    18.05.200916 Kommentare

  14. Schäuble gehackt (Update)

    Schäuble gehackt (Update)

    Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble wirbt unfreiwillig für den AK Vorratsdatenspeicherung: Angreifer haben seine Website mit einem auffälligen Link auf Vorratsdatenspeicherung.de versehen.

    11.02.2009231 Kommentare

  15. 25C3: Security Nightmares 2009 - noch mehr Datenklau

    Frank Rieger und Ron vom Chaos Computer Club (CCC) haben einen Ausblick auf die Sicherheitsprobleme in der Informationstechnik gegeben. Sie sehen das Ende des Virenscanners nahen.

    31.12.200828 Kommentare

  16. 25C3: Nokia-Handys anfällig für verfluchte SMS (Update)

    25C3: Nokia-Handys anfällig für verfluchte SMS (Update)

    Auf einem der letzten Vorträge des 25. Chaos Communication Congress (25C3) wurde ein Exploit demonstriert, der auf äußerst einfache Art und Weise einen Großteil der aktuellen Nokia-Handys lahmlegen kann. Es ist zwar nur der Short Message Service (SMS) betroffen, aber für viele Nutzer sind die Kurznachrichten ein essenzieller Bestandteil des mobilen Lebens.

    30.12.200823 KommentareVideo

  17. 25C3: Storm-Botnet gekapert

    Ein Storm-Bot wurde auf der Hackerkonferenz 25C3 live gehackt - und kann übernommen werden. Damit droht dem von Spammern errichteten Storm-Botnet, einem Netzwerk aus infizierten PCs, eine weitere Gefahr.

    29.12.2008103 Kommentare

  18. 25C3: DECT-Telefonate sind leicht abhörbar

    Telefonate über DECT sind leicht abzuhören. Wie, das erklärte eine Gruppe von Hackern auf dem 25C3. In den meisten Fällen wird auf eine Verschlüsselung ohnehin verzichtet, aber selbst der in DECT verwendeten Verschlüsselung rücken die Hacker zu Leibe.

    29.12.200861 Kommentare

  19. 25C3: Nintendo Wii live gehackt - Linux läuft

    25C3: Nintendo Wii live gehackt - Linux läuft

    Mit großem Aufwand versuchen Nintendo und die anderen Konsolenhersteller, ihre Systeme vor unerlaubten Zugriffen zu schützen - meist vergebens. Auf der 25C3 in Berlin haben zwei Hacker vorgeführt, wie Linux-Software auf der Wii gestartet werden kann.

    29.12.2008153 Kommentare

  20. Chaos Communication Congress startet, auch live im Netz

    Chaos Communication Congress startet, auch live im Netz

    In Berlin startet am Samstag um 10 Uhr der 25. Hackerkongress des CCC, diesmal unter dem Motto "nothing to hide". Die zahlreichen Vorträge werde dabei auch live ins Netz übertragen.

    27.12.200810 Kommentare

  21. Telekom wird mit Hackern nicht fertig

    Die Deutsche Telekom kann ihre Kunden nicht vor Hackern schützen, die ungewollte, teure Rufumleitungen ins Ausland einrichten. Der von immer neuen Enthüllungen um Datenlecks betroffene Konzern musste einen Dienst nun abschalten.

    29.11.200892 Kommentare

  22. 25. Chaos Communication Congress will nichts verbergen

    25. Chaos Communication Congress will nichts verbergen

    Der 25. Chaos Communication Congress (25C3) steht unter dem Motto "Nothing to hide" und bietet zwischen den Jahren wieder zahlreiche Vorträge rund um IT-Sicherheit, Gesellschaft und die Umwelt. Die Veranstaltung in Berlin richtet sich demnach nicht nur an sogenannte Hacker.

    25.11.200811 Kommentare

  23. Valve und das FBI köderten deutschen Hacker mit Jobangebot

    Valve und das FBI köderten deutschen Hacker mit Jobangebot

    Das Entwicklerstudio Valve Software (Half-Life) soll gemeinsam mit dem FBI versucht haben, den mutmaßlichen deutschen Hacker Axel "Ago" Gembe in die USA zu locken. Doch statt des angebotenen Arbeitsvertrags sollten Handschellen warten.

    14.11.2008124 Kommentare

  24. Verwirrspiel um Hack bei Best Western Hotels

    Die Hotelkette Best Western bestreitet den Bericht einer Wochenzeitung über einen massiven Datendiebstahl. Nur der Computer eines Hotels in Deutschland sei von einem Trojaner befallen gewesen. Der Angreifer habe nur Zugriff auf zehn Datensätze gehabt. Der schottische Sunday Herald bleibt dagegen bei seiner Darstellung.

    26.08.200822 Kommentare

  25. Millionen Kundenkontodaten bei Best Western Hotels gehackt?

    Ein indischer Hacker hat offenbar einen Zugang zu den Kunden- und Bezahldaten aller Gäste in europäischen Best Western-Hotels, seit dem Jahr 2007, gefunden und die Daten an die russische Mafia verkauft. Bis zu 8 Millionen Menschen müssten nun bangen, dass ihre Kreditkartendaten missbraucht werden. Der Schwarzmarktwert der Beute liegt bei 3,6 Milliarden Euro.

    25.08.200830 Kommentare

  26. Blizzard mit Code-Schlüsselanhänger für World of Warcraft

    Blizzard mit Code-Schlüsselanhänger für World of Warcraft

    Der Zugang zu World of Warcraft lässt sich künftig besser schützen als die meisten Onlinebankkonten. Spieler, die sich Sorgen um ihre wertvollen Charaktere machen, können sie mit einem Code-Schlüsselanhänger vor unberechtigten Zugriffen schützen.

    27.06.2008149 Kommentare

  27. Hörbuch über Hackerethik

    Der Münchner Verlag Entwickler Press hat ein Hörbuch über "Ethical Hacking" veröffentlicht. Darin erklärt der Sicherheitsexperte Manu Carus, was es mit nicht bösartigem Hacken auf sich hat.

    23.06.200815 Kommentare

  28. Lotto-Affäre: Staatsanwalt ermittelt wegen illegaler Hacks

    In der mutmaßlichen Lotto-Spitzelaffäre in Bayern prüft die Staatsanwaltschaft Ansbach, ob ein privater Ermittler versucht hat, in die Computer des Betreibers einer Lotto-Annahmestelle in Schwabach einzudringen, meldet die Süddeutsche Zeitung. In einem Fall soll der Schnüffelangriff auch gelungen sein. Computerattacken durch private Ermittler sind in Deutschland verboten.

    19.06.200831 Kommentare

  29. Illegale Downloads immer häufiger als Straftat verfolgt

    In Deutschland hat es 2007 eine massive Zunahme von Urheberrechtsstraftaten aus dem Bereich "illegale Downloads" gegeben. Der neuen polizeilichen Kriminalstatistik zufolge stieg die Zahl der erfassten Straftaten um 54,6 Prozent auf 32.374 Fälle.

    22.05.200896 Kommentare

  30. ARD-Programm mit Spam-Links (Update)

    ARD-Programm mit Spam-Links (Update)

    Angreifer haben offenbar versucht, mittels JavaScript eigene Inhalte in Webseiten der ARD einzuschleusen. Das hat zwar nicht geklappt, doch die entsprechenden Links auf eine chinesische Website finden sich unter anderem auf den Programmseiten der ARD.

    10.05.200899 Kommentare

  31. Indische Regierung beklagt Hackerangriffe aus China

    Die indische Regierung beklagt, das Land sei seit anderthalb Jahren Hackerangriffen aus China ausgesetzt. Das berichtet die Tageszeitung Times of India unter Berufung auf ranghohe Regierungskreise. Nahezu täglich sollen hochentwickelte, komplexe und koordinierte Attacken auf private und staatliche Netzwerke erfolgen.

    05.05.200851 Kommentare

  32. Massive Hackerangriffe auf Online-Spiele

    Stecken chinesische Gold-Farmer hinter den jüngsten Angriffen auf Onlinespiele? Seit einigen Tagen finden laut McAfee massive, automatisch ablaufende Hackversuche statt. Angeblich versuchen die Hacker, an Passwörter für Onlinespiele zu gelangen.

    14.03.2008127 Kommentare

  33. Bain und Huawei legen modifiziertes Angebot für 3Com vor

    Nach der Niederlage vor dem "Committee on Foreign Investment in the United States" (CFIUS) wollen der US-Finanzinvestor Bain und der chinesische Telekommunikationsausrüster Huawei ein modifiziertes Angebot für den amerikanischen Netzwerkausrüster 3Com vorlegen.

    29.02.20081 Kommentar

  34. Huawei darf keine Anteile an 3Com kaufen

    Bain Capital und Huawei werden 3Com nicht übernehmen. Die drei beteiligten Unternehmen konnten die Sicherheitsbedenken der US-Regierung nicht ausräumen.

    21.02.20080 Kommentare

  35. Hacker-Tools in Großbritannien nur bedingt strafbar

    Das war wohl zu viel des Guten: In der Neufassung des britischen Computerstrafrechts, des Computer Misuse Acts (CMA), haben die Autoren den Besitz, die Herstellung und die Weitergabe von Hacker-Tools wie etwa Programmen zum Eindringen in fremde Computer, unter Strafe gestellt. Neue Richtlinien schwächen dieses Verbot jetzt ab.

    03.01.20086 Kommentare

  36. US-Regierung prüft 3Com-Kauf

    Es ist ein heikles Geschäft: Der chinesische Telekommunikationsausrüster Huawei will eine Minderheitsbeteiligung an 3Com erwerben. Der amerikanische Netzwerkausrüster liefert jedoch Sicherheitstechnik an das US-Verteidigungsministerium - das Ministerium, das im Jahr 2007 das chinesische Militär beschuldigte, seine Rechner gehackt zu haben. Der zuständige Ausschuss will den Kauf sehr genau prüfen und hat angekündigt, die Prüffrist deutlich zu verlängern.

    02.01.20083 Kommentare

  37. 24C3: Volldampf voraus zu mehr Selbstbeteiligung

    Gleich nach den Security Nightmares kam traditionell Tim Pritloves Abschlussrede zum 24C3. Trotz leicht gesunkener Teilnehmerzahl fühlte sich der Kongress sehr voll an. Pritlove zog denn auch ein positives Fazit und schloss mit der Aufforderung, selbst aktiv zu werden, den Kongress ab.

    31.12.200724 Kommentare

  38. Chinesisches Militär drang angeblich ins Pentagon-Netz ein

    Das chinesische Militär drang angeblich in das Computernetzwerk des US-Verteidigungsministeriums ein, berichtet die Financial Times. Auch ein Rechnersystem im Büro von US-Verteidigungsminister Robert Gates habe abgeschaltet werden müssen.

    04.09.200741 Kommentare

  39. China will gegen "Hacker-Angriffe" auf Deutschland vorgehen

    Der Spiegel hatte am Wochenende gemeldet, zahlreiche Computer der Bundesregierung seien mit chinesischen Spähprogrammen infiziert. Außer dem Kanzleramt seien auch das Wirtschaftsministerium, das Forschungsministerium und das Auswärtige Amt betroffen. Chinas Ministerpräsident kündigte auf einer Pressekonferenz im Rahmen des Staatsbesuchs von Bundeskanzlerin Angela Merkel an, gegen die Angriffe vorzugehen.

    27.08.200768 Kommentare

  40. Bundesrat winkt verschärften Hacker-Paragrafen durch

    Den umstrittenen Plänen der Bundesregierung zum "Strafrechtsänderungsgesetz zur Bekämpfung der Computerkriminalität" hat nach dem Bundestag nun auch der Bundesrat zugestimmt. Hacker und Informatiker hatten die geplante Regelung heftig kritisiert, sehen sie die Arbeit von Sicherheitsexperten und auch die universitäre Lehre doch bedroht und kriminalisiert.

    06.07.2007105 Kommentare

  41. Pentagon schaltet E-Mail-System nach Angriff teilweise ab

    Das US-Verteidigungsministerium hat Teile seines E-Mail-Systems abgeschaltet, nachdem es Unbekannten gelungen war, in das System einzudringen. Insgesamt waren rund 1.500 Rechner betroffen.

    22.06.200737 Kommentare

  42. Groß angelegter Hacker-Angriff auf europäische Webseiten

    Wie mehrere IT-Sicherheitsunternehmen berichten, haben Hacker zahlreiche europäische Webseiten mit Schadcode infiziert. Ein Besuch der betreffenden Webseiten mit dem Internet Explorer installiert ein Trojanisches Pferd auf dem betreffenden Windows-PC, falls nicht alle aktuellen Sicherheits-Patches installiert sind.

    19.06.200751 Kommentare

  43. Universitäre Hacker-Erfahrungen aus dem Labor

    Das Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik (HPI) hat auf der CeBIT 2007 ein virtuelles IT-Sicherheitslabor vorgestellt, mit dem man üben kann, Sicherheitsumgebungen aufzubauen. Das Angebot kann mit einem normalen Webbrowser benutzt werden und soll eine realistische und sichere Trainingsumgebung bieten.

    15.03.20075 Kommentare

  44. Einbruch in Server der Universität Kalifornien

    Ein Eindringling in einen Server der Universität Kalifornien in Los Angeles (UCLA) hatte Zugriff auf die Daten von rund 800.000 Personen, warnt die Universität. Die gehackte Datenbank enthält persönliche Informationen zu ehemaligen und aktuellen Studenten der Universität sowie Mitarbeitern, Bewerbern und deren Eltern.

    13.12.200624 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
Anzeige

Verwandte Themen
OpFacebook, Hackerleaks, Graf_Chokolo, GeoHot, Anon+, Lulzsec, Antisec, Club-Mate, PSN-Hack, Operation Payback, SecurID, 26C3, Anonymous, League of Legends

RSS Feed
RSS FeedHacker

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige