Groupon

Artikel

  1. Markenstreit mit Groupon: Bis zu 250 US-Dollar pro Minute für Gnome

    Markenstreit mit Groupon

    Bis zu 250 US-Dollar pro Minute für Gnome

    Auch ohne Pressemitteilung war das Medienecho riesig und die Technik ist durch die vielen Spenden überfordert worden, schreibt ein Mitglied des Gnome-Vorstands in der Auswertung der Kampagne zur Unterstützung des Markenstreits mit Groupon.

    14.11.20149 Kommentare

  2. Trademark: Gnome gewinnt Markenstreit gegen Groupon

    Trademark

    Gnome gewinnt Markenstreit gegen Groupon

    In der Auseinandersetzung um die Markenrechte an dem Namen Gnome wird Groupon auf sämtliche Ansprüche verzichten. Die Gnome Foundation bedankt sich dafür bei der Community.

    12.11.201420 Kommentare

  3. Spendenkampagne: Gnome kämpft gegen Groupon um Markenrecht

    Spendenkampagne  

    Gnome kämpft gegen Groupon um Markenrecht

    Die Gnome-Foundation wollte gegen die gleichnamigen Marken von Groupon gerichtlich vorgehen. Dafür braucht das Projekt mehrere zehntausend US-Dollar. Groupon zeigt aber weiter Gesprächsbereitschaft.

    11.11.201429 Kommentare

Anzeige
  1. Rocket Internet: Die Samwers und die Börse - wie passt das zusammen?

    Rocket Internet

    Die Samwers und die Börse - wie passt das zusammen?

    Anfang Oktober wollen die Samwers ihren Inkubator Rocket Internet an die Börse bringen. Golem.de ordnet die Pläne der Berliner ein, die für das systematische Klonen von Internet-Geschäftsideen bekannt sind.

    23.09.201432 Kommentare

  2. Die Paten des Internets: Oliver Samwer - die "Execution-Sau"

    Die Paten des Internets

    Oliver Samwer - die "Execution-Sau"

    Perfektionist, Exzentriker und Alphatier: Es ist nicht einfach, Oliver Samwer zu beschreiben. Gründerszene-Herausgeber Joel Kaczmarek hat Dutzende Weggefährten des Rocket-Internet-CEO für sein Buch "Die Paten des Internets" befragt. Ein Auszug.

    19.08.2014204 Kommentare

  3. Rabattplattform: Groupons Verluste weiter bedrohlich hoch

    Rabattplattform

    Groupons Verluste weiter bedrohlich hoch

    Groupon kommt nicht aus der Verlustzone. Doch der Firmenchef meint, dass die Firma weiter in der Investitionsphase sei.

    06.08.20143 Kommentare

  1. Groupon: Gnome und die Tücken das Markenrechts

    Groupon

    Gnome und die Tücken das Markenrechts

    Seit Mai vertreibt Groupon ein Kassensystem namens Gnome. Die Marke erinnert klar an die des freien Unix-Desktops; der Projektvorstand verhandelt mit dem Unternehmen seit Monaten. Die Community erfährt davon nur wenig.

    30.07.201421 Kommentare

  2. Lifestyle-Marktplatz: Groupon nur noch ausnahmsweise mit hohen Rabatten

    Lifestyle-Marktplatz

    Groupon nur noch ausnahmsweise mit hohen Rabatten

    Groupon kommt nicht aus der Verlustzone. Nun will die Gruppenrabattplattform kaum noch hohe Rabatte bieten, dafür aber zum Freizeitportal werden.

    21.07.201420 Kommentare

  3. Offline: Startups, die 2013 gescheitert sind

    Offline

    Startups, die 2013 gescheitert sind

    Tolle Idee, aber erfolglos: Nicht alle Internet-Startups können sich behaupten. 2013 mussten viele neu gegründete Unternehmen schließen, darunter der Fotodienst Cardagram und Hipaway, eine Plattform zur Buchung von Hotels.

    30.10.201366 Kommentare

  4. Javascript-Framework: Ember.js 1.0 veröffentlicht

    Javascript-Framework

    Ember.js 1.0 veröffentlicht

    Nach rund zweieinhalb Jahren Entwicklungszeit ist das Javascript-Framework Ember.js in der Version 1.0 erschienen. Es setzt auf eine MVC-Architektur, eignet sich, um auch komplexe Multi-Page-Apps zu schreiben, und konkurriert unter anderem mit Angular.js, Knockout und Backbone.js.

    02.09.201371 Kommentare

  5. Hackerangriff: Millionen Daten von Livingsocial erbeutet

    Hackerangriff

    Millionen Daten von Livingsocial erbeutet

    Das zu Teilen zu Amazon gehörende Schnäppchenportal Livingsocial ist Opfer eines Hackerangriffs geworden. Laut dem Unternehmen sind 50 Millionen Kundendaten erbeutet worden.

    27.04.20135 Kommentare

  6. Trojaner-Mails: Groupon-Deutschland oder seine Partner gehackt?

    Trojaner-Mails

    Groupon-Deutschland oder seine Partner gehackt?

    Ein Trojaner steckt in gefälschten Zahlungsaufforderungen von Groupon Deutschland und die Angreifer kennen die vollen Namen der Angeschriebenen. Groupon prüft "auf Hochtouren" mögliche Angriffe auf seine Server und die Computer seiner Partner.

    08.03.201320 Kommentare

  7. Andrew Mason: Groupon-Gründer verlässt Firma mit 230 Millionen US-Dollar

    Andrew Mason

    Groupon-Gründer verlässt Firma mit 230 Millionen US-Dollar

    Andrew Mason hatte nach dem Rauswurf aus dem angeschlagenen Internetunternehmen Groupon geschrieben, das Team verdiene eine zweite Chance und er werde alle furchtbar vermissen. Doch er verlässt die Firma mit einem privaten Vermögen in der Tasche.

    04.03.201323 Kommentare

  8. Groupon-Chef: "Sie haben mich gefeuert"

    Groupon-Chef

    "Sie haben mich gefeuert"

    Die Probleme der Gruppenrabattplattform Groupon wachsen: Jetzt muss Firmenchef Andrew Mason gehen. "Mit einem neuen Vorstandschef bekommt ihr eine zweite Chance", sagt Mason.

    01.03.201321 Kommentare

  9. Mobile App-Entwicklung: Twitter kauft Crashlytics

    Mobile App-Entwicklung

    Twitter kauft Crashlytics

    Twitter übernimmt das erst vor rund einem Jahr gestartete Unternehmen Crashlytics. Es hilft Entwicklern mobiler Apps, Fehler zu finden.

    29.01.20130 Kommentare

  10. Deal: Groupon-Aktion Ehrendoktortitel für 39 Euro war illegal

    Deal

    Groupon-Aktion Ehrendoktortitel für 39 Euro war illegal

    Groupon verteidigt sein Angebot zum Kauf von Doktortiteln auf der Rabattplattform als nur scherzhaft gemeint. Das Verwaltungsgericht Berlin fand dies wegen bestehender Verwechslungsgefahr dagegen nicht lustig.

    10.09.201235 Kommentare

  11. Rabattportal: Groupon bringt kleine Firmen an den Rand des Ruins

    Rabattportal

    Groupon bringt kleine Firmen an den Rand des Ruins

    Von Gutscheinaktionen auf Groupon erhoffen sich Unternehmen einen Anschub für ihr Geschäft - doch oft enden sie im Fiasko. Groupon und die Händler geben sich gegenseitig die Schuld.

    01.08.2012159 Kommentare

  12. TheStreet.com: "Groupon droht die Pleite"

    TheStreet.com

    "Groupon droht die Pleite"

    Die US-Finanznachrichtenseite TheStreet.com prophezeit Groupon die Pleite im Sommer 2013. Die Groupon-Aktie erreichte gestern einen neuen Tiefstand.

    12.07.201244 Kommentare

  13. Von Alando bis Zalando: Stößt die Samwer-Masche an ihre Grenzen?

    Von Alando bis Zalando

    Stößt die Samwer-Masche an ihre Grenzen?

    Immer wieder überschreiten Oliver Samwer und seine Brüder die Grenzen. Als "jämmerliche Diebe" werden sie beschimpft. Investoren pumpen dennoch Millionen in ihre Projekte. Doch nun droht die Masche zu scheitern.

    22.06.201262 Kommentare

  14. Börsengang: Facebook-Aktie steigt sofort um elf Prozent

    Börsengang

    Facebook-Aktie steigt sofort um elf Prozent

    Facebook ist ein öffentlich an der Börse gehandeltes Unternehmen. Der Start erfolgte mit einiger Verspätung. Nach einem ersten leichten Sprung fiel die Aktie wieder auf den Ausgabepreis.

    18.05.201237 Kommentare

  15. Groupon Deal: Groupon bietet Ehrendoktortitel für 39 Euro

    Groupon Deal

    Groupon bietet Ehrendoktortitel für 39 Euro

    Groupon Deutschland überrascht seine Kunden heute mit einem ungewöhnlichen Deal. Für eine Spende von 39 Euro wird die Auszeichnung Ehrendoktor in den Fachgebieten Engel-Therapie, Exorzismus, Wunderheilung, Parapsychologie oder Ufologie von der Miami Life Development Church verliehen.

    14.05.201266 Kommentare

  16. Zuckerberg kauft ein: Facebook übernimmt virtuelles Kundenkartensystem Tagtile

    Zuckerberg kauft ein

    Facebook übernimmt virtuelles Kundenkartensystem Tagtile

    Mark Zuckerberg hat einen weiteren Dienst für Facebook gefunden, der entfernt in Konkurrenz zu Groupon oder Payback steht. Der Anbieter einer virtuellen und universellen Kundenbindungskarte Tagtile hat bereits einen Teil seiner Dienste eingestellt, um in die Firma Facebook integriert zu werden.

    14.04.20123 Kommentare

  17. Rocket Internet: Samwer-Brüder starten Amazon-Kopie Lazada

    Rocket Internet  

    Samwer-Brüder starten Amazon-Kopie Lazada

    Das Berliner Team von Oliver Samwer hat offenbar 120 Millionen US-Dollar in einen Amazon-Klon gesteckt. Jetzt hofft Rocket Internet mit Lazada.com auf den richtigen Käufer.

    23.03.201278 Kommentare

  18. Fab.com: Die am schnellsten wachsende E-Commerce-Website der Welt

    Fab.com

    Die am schnellsten wachsende E-Commerce-Website der Welt

    Ein Amazon für Design soll Fab.com werden und ist seinen Gründern Jason Goldberg und Bradford Shane Shellhammer zufolge die am schnellsten wachsende E-Commerce-Website der Welt. Auf dem London Web Summit am 19. März 2012 belegten die beiden diese Behauptung mit imposanten Zahlen.

    20.03.201219 Kommentare

  19. Börsengang: Groupon meldet beim ersten Quartalsbericht Verluste

    Börsengang

    Groupon meldet beim ersten Quartalsbericht Verluste

    Groupon hat die Analystenerwartungen enttäuscht. Die Aktie brach nach dem ersten Quartalsbericht seit dem IPO ein.

    09.02.20125 Kommentare

  20. Rocket Internet: Mitarbeiter machen Neustart ohne Samwer

    Rocket Internet

    Mitarbeiter machen Neustart ohne Samwer

    Rocket Internet, eine Firma des Gründers Oliver Samwer, hat ein Personalproblem. Laut einem unbestätigten Bericht beklagen einige einen rüden Führungsstil bei Samwer und wechseln den Arbeitgeber. Für den Neustart kommen viele Millionen Euro von der Otto Group.

    18.01.201221 Kommentare

  21. Facebook: Börsengang ab April 2012

    Facebook

    Börsengang ab April 2012

    Zehn Milliarden US-Dollar soll ein Börsengang Facebook im Frühjahr 2012 einbringen. Das soziale Netzwerk würde damit mit 100 Milliarden US-Dollar bewertet.

    29.11.201111 Kommentare

  22. Groupon, Dailydeal: Verbraucherschützer warnen vor unechten Sonderangeboten

    Groupon, Dailydeal

    Verbraucherschützer warnen vor unechten Sonderangeboten

    Gruppenrabattplattformen wie Groupon und Googles Dailydeal werben mit heißen Deals, die oft gar keine sind. Das haben die Verbraucherschützer aus Nordrhein-Westfalen herausgefunden.

    10.11.201177 Kommentare

  23. Webserver: 3 Millionen US-Dollar für Nginx

    Webserver

    3 Millionen US-Dollar für Nginx

    Nginx erhält 3 Millionen US-Dollar Risikokapital. Erst im Juli 2011 kündigte Nginx-Entwickler Igor Sysoev die Gründung einer Firma rund um den freien HTTP- und Reverse-Proxy an.

    11.10.20110 Kommentare

  24. Gutscheine mit Bonus: Payback Deals macht Groupon Konkurrenz

    Gutscheine mit Bonus

    Payback Deals macht Groupon Konkurrenz

    Mit Payback Deals startet Payback eine eigene Gutscheinplattform mit bundesweiten und regionalen Angeboten. Wer darüber kauft, soll auch Punkte für das Payback-Bonusprogramm erhalten.

    22.09.20110 Kommentare

  25. Dailydeal: Google kauft Berliner Gruppenrabattplattform

    Dailydeal

    Google kauft Berliner Gruppenrabattplattform

    Google kauft für seinen Einstieg in den Markt für Gruppenrabattdeals in Deutschland zu. Die Firma Dailydeal soll mit Google Offers zusammengelegt werden und ins Ausland expandieren.

    19.09.20119 Kommentare

  26. Inoffiziell: Facebooks Börsengang wird verschoben

    Inoffiziell

    Facebooks Börsengang wird verschoben

    Mark Zuckerberg fürchtet, dass ihm mit dem Börsengang die Programmierer weglaufen. Er hat das IPO daher um ein halbes Jahr verschoben.

    15.09.20113 Kommentare

  27. Marktturbulenzen: Groupon verschiebt seinen Börsengang

    Marktturbulenzen

    Groupon verschiebt seinen Börsengang

    Die Gruppenrabattplattform Groupon ist verunsichert, ob der Börsengang gelingen kann. Die IPO ist erst einmal ausgesetzt, könnte aber noch stattfinden.

    07.09.20113 Kommentare

  28. Rovio Mobile: 42 Millionen US-Dollar für mehr Angry Birds

    Rovio Mobile

    42 Millionen US-Dollar für mehr Angry Birds

    Eine Facebook-Version kommt, ebenso Angry Birds für die Xbox 360 und Wii. Das finnische Unternehmen Rovio Mobile hat 42 Millionen US-Dollar von Investoren eingesammelt - auch einer der Gründer von Skype steckt Geld in das wütende Flattervieh.

    14.03.201112 KommentareVideo

  29. Internettelefonie: Skype startet mit Werbung

    Internettelefonie

    Skype startet mit Werbung

    Die Internet-Telefonie-Software Skype wird mit Werbebannern versehen und soll den neuen Eigentümern neue Einnahmequellen erschließen. Bislang verdiente Skype vor allem an den kostenpflichtigen Gesprächsminuten ins Fest- und Handynetz.

    08.03.201147 Kommentare

  30. Soziales Netz: LinkedIn bereitet Börsengang vor

    Soziales Netz

    LinkedIn bereitet Börsengang vor

    Das soziale Netz LinkedIn hat bei der US-Börsenaufsicht SEC einen Börsengang beantragt. Ein Termin sowie die Preisspanne für die Aktien wurden noch nicht genannt.

    28.01.20110 Kommentare

  31. Google Offers: Google arbeitet an einem Groupon-Konkurrenten

    Google Offers

    Google arbeitet an einem Groupon-Konkurrenten

    Google Offers wird als Konkurrent zu Groupon derzeit in den USA aufgebaut. Das hat der Internetkonzern bestätigt. Google hatte im November 2010 vergeblich versucht, Groupon für sechs Milliarden US-Dollar zu kaufen.

    21.01.201137 Kommentare

  32. Ausstieg: Facebook-Gesellschafter Heilmann hat Anteile verkauft

    Ausstieg

    Facebook-Gesellschafter Heilmann hat Anteile verkauft

    Der deutsche Internetunternehmer und Werbeexperte Thomas Heilmann hat kurz vor Weihnachten seine Facebook-Anteile verkauft. Kurz danach wurde das Unternehmen mit 50 Milliarden US-Dollar bewertet.

    04.01.201162 Kommentare

  33. Finanzierungsrunde: Groupon braucht 950 Millionen US-Dollar

    Finanzierungsrunde

    Groupon braucht 950 Millionen US-Dollar

    Groupon will die internationale Expansion vorantreiben und braucht fast eine Milliarde US-Dollar. Dafür sollen neue Vorzugsaktien ausgegeben werden. Das Unternehmen wäre damit 7,8 Milliarden US-Dollar wert. Ein Kaufangebot von Google soll die Gruppenrabattplattform zuvor ausgeschlagen haben.

    29.12.201024 Kommentare

  34. Widevine: Google kauft Video-DRM-Anbieter

    Widevine

    Google kauft Video-DRM-Anbieter

    Google kauft den Kopierschutzanbieter Widevine. Der Internetkonzern will mit der DRM-Software seine "Youtube-Videodienste verbessern". Am Wochenende scheiterten zugleich die Übernahmeverhandlungen von Google und Groupon.

    06.12.20104 Kommentare

  35. Livingsocial: Amazon kauft großen Anteil an Sonderangebotsplattform

    Livingsocial

    Amazon kauft großen Anteil an Sonderangebotsplattform

    Amazon kauft für 175 Millionen US-Dollar Anteile an Livingsocial. Während Google bis zu sechs Milliarden US-Dollar für Groupon bietet, kann der E-Commerce-Konzern sich so Einfluss auf die Nummer 2 auf dem Markt für Gruppenrabatte im Internet sichern.

    03.12.20104 Kommentare

  36. Verhandlungen: Google soll jetzt 6 Milliarden US-Dollar für Groupon bieten

    Verhandlungen

    Google soll jetzt 6 Milliarden US-Dollar für Groupon bieten

    Bei den Übernahmegesprächen zwischen Google und der Gutscheinplattform Groupon soll ein Angebot von bis zu 6 Milliarden US-Dollar vorliegen. Das wäre der größte Zukauf in Googles Konzerngeschichte.

    30.11.201014 Kommentare

  37. Gruppenrabatte: Google soll über 3 Milliarden Dollar für Groupon bieten

    Gruppenrabatte

    Google soll über 3 Milliarden Dollar für Groupon bieten

    Google plant laut Medienberichten den Kauf der Gutscheinplattform für Gruppenrabatte Groupon. Groupon hatte im Mai 2010 seinen deutschen Klon Citydeal übernommen.

    22.11.201013 Kommentare

  38. Gruppenrabatte

    Groupon kauft Citydeal

    Wenn sich genügend Käufer für ein lokales Produkt zusammenfinden, erhalten sie dieses zu einem besonders günstigen Preis, so die Grundidee hinter dem US-Start-up Groupon, das die Berliner Citydeal GmbH kopiert hat. Nun kauft das Original den Klon, um Europa zu erobern.

    17.05.201014 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Adobe bringt Flash-Player auf das iPhone

    Adobe hat angekündigt, einen Flash-Player für das iPhone zu entwickeln. Damit werden sich Webinhalte auf Flash-Basis auch mit dem iPhone-Browser anzeigen lassen. Unter anderem wird Flash zur Wiedergabe von YouTube-Videos verwendet.
    (Free Flash Player Für Iphone)

  2. Werbefinanziert
    O2s Netzclub verabschiedet sich von drei Kostenlostarifen
    Werbefinanziert: O2s Netzclub verabschiedet sich von drei Kostenlostarifen

    O2 krempelt den werbefinanzierten Handytarif Netzclub komplett um. Künftig gibt es nur noch einen werbefinanzierten Tarif mit gedrosselter Datenflatrate. Die beiden anderen durch Werbung finanzierten Tarife werden nicht mehr angeboten.
    (Netzclub)

  3. Test HTC Velocity 4G
    LTE ist schnell, aber unausgereift
    Test HTC Velocity 4G: LTE ist schnell, aber unausgereift

    Mit dem Velocity 4G veröffentlicht HTC eines der ersten Smartphones für das LTE-Netz in Deutschland. Das bringt Daten schnell auf das Gerät, strapaziert aber den Akku. Bis auf einige Macken macht das Smartphone einen ordentlichen Eindruck.
    (Htc Velocity 4g)

  4. Furby Plush
    Die Auferstehung eines elektronischen Kuschelviechs
    Furby Plush: Die Auferstehung eines elektronischen Kuschelviechs

    Furby ist wieder da. Das elektrische Spielzeug versteht mehr, zeigt mehr Gefühle, kann bei Misshandlungen mies gelaunt sein und zur Besänftigung über iOS-Apps gefüttert werden.
    (Furby)

  5. Hervorstechender Fokus
    Details zu Nachfolgern der Fujifilm X100 und der X10
    Hervorstechender Fokus: Details zu Nachfolgern der Fujifilm X100 und der X10

    Fujifilm soll zur CES 2013 in Las Vegas die Nachfolger der renommierten Digitalkameras X100 und X10 vorstellen. Beide sollen erheblich schneller scharf stellen und die richtige Fokussierung durch hervorstechende Bildbereiche anzeigen.
    (Fuji X100s)

  6. Deutschland
    Jeder Dritte zeichnet Fernsehprogramm digital auf
    Deutschland: Jeder Dritte zeichnet Fernsehprogramm digital auf

    Das Fernsehprogramm wird von 22 Millionen Menschen in Deutschland aufgezeichnet. Rund 8 Prozent zeichnen Fernsehsendungen oft sogar täglich auf.
    (Fernsehprogramm)

  7. Rundfunkbeitrag
    Zwangsanmeldungen lassen Gebühren sinken
    Rundfunkbeitrag: Zwangsanmeldungen lassen Gebühren sinken

    Die neue Haushaltsabgabe für ARD und ZDF soll ab 2015 leicht sinken. Möglich wird dies auch, weil durch einen Datenabgleich mit den Behörden mehr Wohnungen erfasst werden als erwartet.
    (Rundfunkbeitrag)


Verwandte Themen
Fab.com, Dailydeal, Gutscheinplattform, Ember.js, Rocket Internet, Bonussystem, Payback, Oliver Samwer, Jamba, yelp, Zalando, Myvideo, Markenrecht, VZs

RSS Feed
RSS FeedGroupon

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de