Greg Zeschuk

Artikel

  1. Greg Zeschuk & Ray Muzyka: Bier statt Bioware

    Greg Zeschuk & Ray Muzyka

    Bier statt Bioware

    Die Gründer gehen: Greg Zeschuk und Ray Muzyka sind ab sofort nicht mehr bei Bioware tätig. Beide wollen sich neuen Projekten außerhalb der Spielebranche zuwenden - eines davon ist eine Internet-Interview-Show rund ums Bierbrauen.

    19.09.201210 KommentareVideo

  1. Spekulationen: Gründer Zeschuk und Muzyka nicht mehr bei Bioware?

    Spekulationen  

    Gründer Zeschuk und Muzyka nicht mehr bei Bioware?

    Im Mai 2012 haben die Gründer und Chefs von Bioware noch Entlassungen angekündigt, inzwischen haben sie das Entwicklerstudio möglicherweise selbst verlassen - darauf deuten ein Onlineprofil und Branchengerüchte hin.

    06.08.201233 KommentareVideo

  2. SWTOR: Entlassungen bei Bioware

    SWTOR

    Entlassungen bei Bioware

    Die Mitgliederzahlen bei The Old Republic könnten besser sein, jetzt reagiert Bioware: Die beiden Studiochefs Ray Muzyka und Greg Zeschuk kündigen in einem offenen Brief Entlassungen an.

    23.05.201224 KommentareVideo

Anzeige
  1. Star Wars: Neue Animationen und Schnellreisen für The Old Republic

    Star Wars

    Neue Animationen und Schnellreisen für The Old Republic

    Update 1.15 steht kurz vor der Veröffentlichung, aber auch an Neuigkeiten für Version 1.2 von Star Wars: The Old Republic arbeitet Bioware bereits. Unter anderem gibt es eine Reihe von überarbeiteten Animationen.

    27.02.201227 KommentareVideo

  2. Nintendo Wii U ausprobiert: Spekulationen und Spielspaß

    Nintendo Wii U ausprobiert

    Spekulationen und Spielspaß

    E3 Die Spielebranche äußert sich positiv über Nintendos Wii U, im Gespräch mit Golem.de freut sich etwa Epic-Chef Mark Rein über die Konsole. Deren technische Spezifikationen sind allerdings noch längst nicht finalisiert.

    10.06.2011135 KommentareVideo

  3. Bioware: Baldur's Gate und die Sache mit der Holzente

    Bioware

    Baldur's Gate und die Sache mit der Holzente

    GDC Die erste Version entstand auf der Basis des Ballerspiels Astroids, keiner der Entwickler hatte jemals ein Computerspiel fertig entwickelt - und trotzdem hat es Bioware geschafft, mit der Reihe Baldur's Gate gleich zwei Klassiker abzuliefern. Die Firmengründer Greg Zeschuk und Ray Muzyka haben erzählt, wie das lief.

    17.08.201079 KommentareVideo

  1. Gamescom und GDC Europe: Diablo in der Domstadt

    Gamescom und GDC Europe

    Diablo in der Domstadt

    Gamescom Blizzard zeigt Neues zu Diablo 3, Irrational verrät Details zu Bioshock Infinite - und rund 480 andere Aussteller sowie voraussichtlich deutlich mehr als 200.000 Besucher treffen sich vom 16. bis 22. August 2010 ganz in der Nähe des Kölner Doms. Eine Vorschau.

    15.08.201020 KommentareVideo

  2. Dragon Age 2: Bioware-Chef kündigt "Super hot"-Grafik an

    Dragon Age 2: Bioware-Chef kündigt "Super hot"-Grafik an

    Noch ist Bioware damit beschäftigt, für Dragon Age Origins mehr oder weniger große Erweiterungen zu produzieren - aber Studiochef Greg Zeschuk kündigt jetzt an, dass Teil 2 technisch deutlich mehr bieten wird.

    01.02.201031 KommentareVideo

  3. Bioware-Chef will Spiele ohne Kämpfe

    Bioware-Chef will Spiele ohne Kämpfe

    Wie wichtig sind Gewalt und Kämpfe für Computerspiele? Geht es auch ohne? Diese Frage beschäftigt nicht nur Politiker und Jugendschützer, sondern offenbar auch Designer. Jetzt haben sich die Chefs von Bioware zu dem Thema geäußert.

    07.07.2009162 KommentareVideo

  4. E3: id Software entwickelt für Electronic Arts

    E3: id Software entwickelt für Electronic Arts

    EA statt Activision: Auf der Computerspielemesse E3 in Los Angeles hat John Carmack, Chef und legendärer Programmierer von id Software, sein nächstes Spiel Rage vorgestellt - und bekanntgegeben, dass er den Titel nicht mit Dauerpartner Activision, sondern gemeinsam mit Electronic Arts veröffentlichen wird. Außerdem präsentierte Will Wright bei der Pressekonferenz von EA beeindruckende Zahlen und der Napster-Erfinder kostenpflichtige Inhalte.

    15.07.200842 Kommentare

  5. Offiziell: Mass Effect kommt auf den PC und wird fortgesetzt

    Was Bioware-Chef Greg Zeschuk auf der E3 2007 schon hatte durchblicken lassen, hat der Publisher Electronic Arts (EA) nun offiziell angekündigt: Das auf der Xbox 360 erfolgreiche Science-Fiction-Rollenspiel erscheint in wenigen Monaten auch für den Windows-PC.

    12.02.200882 Kommentare

  6. Spieletest: Mass Effect - Sci-Fi-Rollenspiel begeistert

    Spieletest: Mass Effect - Sci-Fi-Rollenspiel begeistert

    Wenn Bioware - der Entwickler hinter solchen Titeln wie Star Wars: Knights Of The Old Republic (KOTOR) - ein Spiel fertigstellt, wird das mittlerweile mit größter Spannung und Aufmerksamkeit wahrgenommen. Von Mass Effect verspricht sich vor allem Microsoft mehr als nur ein weiteres Rollenspiel-Highlight; der Titel soll zum Verkaufsschlager im diesjährigen Weihnachtsgeschäft werden und vor allem auch den Absatz der Xbox 360 ankurbeln. Und trotz der großen Erwartungen gelingt es Mass Effect, (fast) nicht zu enttäuschen.

    22.11.2007289 KommentareVideo

  7. BioWare entwickelt weiteres LucasArts-Spiel

    BioWare entwickelt weiteres LucasArts-Spiel

    Der kürzlich von EA übernommene Rollenspiel-Entwickler Bioware arbeitet wieder mit LucasArts an einem neuen Spiel. Ob es sich um einen neuen Teil des Star-Wars-Rollenspiels "Knights of the old Republic" handelt, wurde aber noch nicht verraten.

    31.10.200777 Kommentare

  8. Mass Effect für Xbox 360 ist fertig

    Mass Effect für Xbox 360 ist fertig

    Das kürzlich von EA gekaufte Entwicklerstudio Bioware hat in dieser Woche sein vielversprechendes Science-Fiction-Rollenspiel "Mass Effect" fertiggestellt - es soll Microsofts Spielekonsole Xbox 360 weitere Käufer bescheren. Gleichzeitig wurde der Inhalt der Sammleredition bekanntgegeben, die gleichzeitig mit der Standard-Edition im November 2007 in den Handel kommen wird.

    24.10.2007168 Kommentare

  9. Mass Effect erscheint im November - später auch für PC?

    Mass Effect erscheint im November - später auch für PC?

    Bis November 2007 möchte Bioware noch damit verbringen, ihr Science-Fiction-Rollenspiel Mass Effect für die Xbox 360 zu polieren und die Qualität der Übersetzungen, unter anderem ins Deutsche, sicherzustellen. Auf der E3 waren Passagen aus dem nach Aussagen von Bioware-Chef Grez Zeschuk "erstmals vollständigen" Spiel zu sehen.

    18.07.2007130 KommentareVideo

  10. GDC: "Ich liebe tolle Storys" - Bioware-CEO im Interview

    GDC: "Ich liebe tolle Storys" - Bioware-CEO im Interview

    Dr. Ray Muzyka gründete vor zwölf Jahren mit Greg Zeschuk das Spielestudio Bioware. Die kanadische Firma hat nicht nur mit Baldur's Gate das Rollenspiel-Genre wiederbelebt und als eine der ersten mit Neverwinter Nights massiv auf User-Modding gesetzt, sondern hat aktuell mit Mass Effect und Dragon Age gleich zwei Schwerkaliber in der Mache. Golem.de hat Ray Myzuka im Rahmen der Game Developers Conference 2007 einige Fragen gestellt.

    11.03.200713 Kommentare

  11. GDC: Mass Effect hinterlässt Eindruck

    GDC: Mass Effect hinterlässt Eindruck

    Die beiden Gründer von Bioware, Ray Muzyka und Greg Zeschuk, führten in einem abseits der GDC gelegenen Hotel eine neue Version des kommenden potenziellen Xbox-360-Rollenspielknallers "Mass Effect" vor. Muzyka kommentierte, Zeschuk spielte. Zum ersten Mal war die erste Stunde des Weltraumabenteuers voll spielbar, inklusive aller Gespräche und Kämpfe. Angeblich handelte es sich bei der Vorführversion um einen aktuellen Build, der nicht speziell für die GDC angefertigt worden ist. Dabei war zum ersten Mal der Bösewicht des Spiels zu sehen. Wir wollen dazu aber nur verraten, dass es sich um ein Mitglied der Turian-Rasse handelt.

    07.03.200792 Kommentare

  12. BioWare verkauft eigene Mods für Neverwinter Nights (Update)

    BioWare will im November 2004 einen eigenen Online-Shop für Premium-Inhalte starten. Als Erstes sollen darüber drei Zusatzmodule für das beliebte Rollenspiel Neverwinter Nights zu erwerben sein.

    27.10.20040 Kommentare

  13. Neverwinter Nights 2 angekündigt

    Das gelungene Rollenspiel Neverwinter Nights wird laut Atari einen Nachfolger erhalten. Anders als beim Vorgänger wird aber diesmal nicht BioWare sondern Obsidian für die Entwicklung von Neverwinter Nights 2 verantwortlich sein.

    05.08.20040 Kommentare

  14. Bioware kooperiert mit neuem Studio des Black-Isle-Gründers

    Bioware, die mit dem kürzlich in den USA veröffentlichtem Xbox-Spiel Knights of the Old Republic derzeit große Verkaufserfolge feiern, haben eine Entwicklungspartnerschaft mit dem neu gegründeten Studio Obsidian Entertainment bekannt gegeben. Kopf von Obsidian ist Feargus Urquhart, der mit dem von ihm gegründeten Black Isle Studios bereits für Titel wie Baldurs Gate und Icewind Dale verantwortlich war.

    07.08.20030 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Vodafone TV
    Fernsehen über Internet, Kabel und Satellit
    Vodafone TV: Fernsehen über Internet, Kabel und Satellit

    Vodafone wird seinen DSL-Kunden bald auch Internetfernsehen anbieten. Die für Vodafone TV entwickelte Set-Top-Box kann auch Satelliten- und Kabelfernsehen empfangen - und soll sich später auch mit anderen Geräten im Heimnetz verbinden.
    (Vodafone Tv)

  2. Sony Xperia Go
    Android-Smartphone mit IP67-Zertifizierung für 280 Euro
    Sony Xperia Go: Android-Smartphone mit IP67-Zertifizierung für 280 Euro

    Sony hat mit dem Xperia Go ein Android-Smartphone mit IP67-Zertifizierung vorgestellt. Das gegen Staub, Schmutz und Spritzwasser geschützte Smartphone wird noch mit Android 2.3 alias Gingerbread ausgeliefert.
    (Sony Xperia Go)

  3. The Creative Assembly
    Rome 2 mit Total War zu Land und zu See
    The Creative Assembly: Rome 2 mit Total War zu Land und zu See

    Intrigen in Rom, Schlachten mit den Galliern, Schlachten zu Land und zu Wasser gleichzeitig und eine generalüberholte Grafik: The Creative Assembly arbeitet am PC-Strategiespiel Total War Rome 2.
    (Total War Rome 2)

  4. Bastelei
    Raspberry Pi in Kamera-Akkugriff integriert
    Bastelei: Raspberry Pi in Kamera-Akkugriff integriert

    Fotograf und Hardwarebastler David Hunt hat in den Akkugriff seiner Canon 5D Mark II ein Raspberry Pi eingebaut, mit dem er seine Bilder über WLAN und Ethernet aus der Kamera an einen Rechner schicken kann. Doch das dürfte erst der Anfang dessen sein, was mit der Verbindung aus Raspberry Pi und Kamera möglich ist.
    (Raspberry Pi)

  5. Kein COA
    Windows 8 versteckt seine Product Keys recht schlecht
    Kein COA: Windows 8 versteckt seine Product Keys recht schlecht

    Neuen PCs mit vorinstalliertem Windows 8 fehlt nicht nur das Startmenü, sondern auch das COA, der bekannte Aufkleber mit dem Product Key. Der Key wird im Bios gespeichert, ist aber dennoch auslesbar. Dafür gibt Microsoft selbst die Anleitung.
    (Windows 8 Product Key)

  6. Photoshop & Co
    Adobe bietet Creative Suite 2 kostenlos zum Download an
    Photoshop & Co: Adobe bietet Creative Suite 2 kostenlos zum Download an

    Adobe bietet derzeit seine Programmsammlung Creative Suite in der veralteten Version 2 kostenlos samt Seriennummern zum Download an.
    (Creative Suite 2)

  7. Samsung Galaxy S4 Active im Test
    Das bessere Galaxy S4
    Samsung Galaxy S4 Active im Test: Das bessere Galaxy S4

    Mit dem Galaxy S4 Active hat Samsung erstmals ein Topsmartphone im Outdoor-Gewand auf den Markt gebracht. Dass das Gerät dank nahezu identischer Hardware plus Wasserschutz das bessere Galaxy S4 ist, hat es in unserem Test bewiesen.
    (Samsung S4 Active)


Verwandte Themen
Ray Muzyka, Mass Effect, Bioware, Dragon Age, The Old Republic, GDC, Star Wars, Rollenspiel

Alternative Schreibweisen
Gregory P. Zeschuk

RSS Feed
RSS FeedGreg Zeschuk

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de