Abo

GPS - Global Positioning System

Das Global Positioning System (GPS) ist das vom US-Militär betriebene Satellitennavigationssystem. Es besteht aus rund 30 Satelliten, die die Erde in einer Höhe von etwa 20.000 Kilometern umkreisen. Durch die Abfrage der Daten von mehreren Satelliten kann ein GPS-fähiges Gerät seine Position bis auf wenige Meter genau bestimmen. GPS ist heute der Standard in der Satellitennavigation. Damit arbeiten Navigationssysteme von Schiffen, Flugzeugen und Autos. Viele mobile Geräte sind damit ausgestattet. Konkurrenten sind das russische Glonass und das im Aufbau befindliche europäische System Galileo.

Artikel

  1. Elliptische Umlaufbahn: Galileo-Satelliten werden für die Forschung eingesetzt

    Elliptische Umlaufbahn

    Galileo-Satelliten werden für die Forschung eingesetzt

    Rotverschiebung statt Positionsbestimmung: Die zwei Galileo-Satelliten Milena und Doresa sollen Forschern dabei helfen, eine Vorhersage der Relativitätstheorie nachzuweisen. Da sie auf elliptischen Bahnen um die Erde kreisen, eignen sie sich dazu besser als für die Navigation.

    01.09.20155 Kommentare

  1. Lightbug: Solaranhänger mit GPS ermöglicht exakte Lokalisierung

    Lightbug

    Solaranhänger mit GPS ermöglicht exakte Lokalisierung

    Der Lightbug ist ein Tracker: Der Anhänger soll verhindern, dass Koffer, Kleidung, Tiere oder auch Menschen abhandenkommen. Im Gegensatz zu anderen Modellen, die mit Bluetooth arbeiten, sind GPS und Mobilfunk eingebaut. Der Akku wird mit einer Solarzelle aufgeladen.

    14.08.201539 KommentareVideo

  2. Simulus QR-X350.PRO im Test: Der Quadcopter, der vom Himmel fiel

    Simulus QR-X350.PRO im Test

    Der Quadcopter, der vom Himmel fiel

    Wahnsinnig schnell und sehr feinfühlig: Den Simulus Quadrocopter QR-X350.Pro zu fliegen, ist ein Erlebnis. Doch bis wir losfliegen können, ist uns die Lust nach dem quälenden Zusammenbau schon fast vergangen - und dann fällt das Fluggerät auch noch wie ein Stein vom Himmel.

    22.07.201584 KommentareVideo

Anzeige
  1. Auto: Ford leuchtet mit Scheinwerfern GPS-gestützt in Kurven

    Auto

    Ford leuchtet mit Scheinwerfern GPS-gestützt in Kurven

    Nachts auf der Landstraße soll Fords mitlenkender Autoscheinwerfer künftig Gefahrensituationen entschärfen: GPS-gestützt oder per Kamera werden vom Auto Kurven erkannt und durch bewegliche Lampen ausgeleuchtet, ohne den Gegenverkehr zu blenden. Hindernisse werden per Spot beleuchtet.

    22.07.201521 KommentareVideo

  2. Navigations-App: Tomtoms neues Abomodell verärgert Bestandskunden

    Navigations-App

    Tomtoms neues Abomodell verärgert Bestandskunden

    Die bisherige Tomtom-App für Android gibt es nicht länger im Play Store. Sie wurde durch eine App mit Abogebühr ersetzt. Bestandskunden empfinden die Umstellung als "Abzocke" und vergeben vielfach negative Bewertungen im Play Store.

    26.03.201555 Kommentare

  3. Connected Cycle: Fitnesstracker und Diebstahlschutz im vernetzten Radpedal

    Connected Cycle  

    Fitnesstracker und Diebstahlschutz im vernetzten Radpedal

    CES 2015 Ein französisches Startup zeigt in Las Vegas erstmals sein Smart-Pedal für Fahrräder. Es ist nicht per Bluetooth mit einem Smartphone vernetzt, sondern hat eigene Mobilfunktechnik und GPS. Geladen wird der Akku beim Fahren, ein Diebstahlsversuch kann beim Eigentümer Alarm auslösen.

    05.01.201539 KommentareVideo

  1. Galileo: Esa bringt Navigationssatelliten auf den rechten Weg

    Galileo

    Esa bringt Navigationssatelliten auf den rechten Weg

    Nummer fünf lebt: Die europäische Raumfahrtagentur Esa hat einen von zwei falsch ausgesetzten Galileo-Satelliten auf eine neue Umlaufbahn befördert und in Betrieb genommen. Jetzt wird getestet, ob er Teil der Konstellation des europäischen Satellitennavigationssystems wird.

    03.12.20144 Kommentare

  2. Atomuhren: Mit GPS auf der Suche nach dunkler Materie

    Atomuhren

    Mit GPS auf der Suche nach dunkler Materie

    Zweckentfremden wollen zwei US-Wissenschaftler das Satellitennavigationssystem GPS: Statt einen Standort wollen sie damit dunkle Materie suchen. Und sie erwägen schon sehr viel größere Detektoren.

    18.11.20149 Kommentare

  3. Microsoft: Band kommt zu gut an

    Microsoft

    Band kommt zu gut an

    Mit seinem kurzfristig angekündigten Smartwatch-ähnlichen Band ist Microsoft offenbar ein Erfolg gelungen: Das Sportarmband ist in den USA ausverkauft, teils soll es Apple-ähnliche Warteschlangen vor Geschäften gegeben haben. Die Kundenbewertungen sind positiv.

    04.11.2014189 KommentareVideo

  1. Band: Microsofts Wearable hört und fühlt

    Band

    Microsofts Wearable hört und fühlt

    Microsoft hat ein Wearable vorgestellt, das mit zahlreichen Sensoren ausgestattet den Träger vermessen kann und sogar dessen Stresslevel erfassen soll. Das Microsoft Band kann über eingehende Anrufe informieren und den Sprachassistenten Cortana nutzen.

    30.10.201455 KommentareVideo

  2. Navigation: Britische U-Boote sollen Quantennavigation bekommen

    Navigation

    Britische U-Boote sollen Quantennavigation bekommen

    Wenn ein U-Boot taucht, hat es kein GPS mehr und kann seine Position nur ungenau bestimmen. Die Forschungsagentur des britischen Verteidigungsministeriums entwickelt ein Navigationssystem, das genauer ist.

    15.05.201453 Kommentare

  3. Ukraine-Konflikt im All: Russland droht USA mit Ausstieg aus ISS-Mission

    Ukraine-Konflikt im All

    Russland droht USA mit Ausstieg aus ISS-Mission

    Der russische Vizepräsident Dmitri Rogosin droht den USA mit Sanktionen im Bereich der Raumfahrt: So will Russland aus der Verlängerung der ISS-Mission aussteigen. Außerdem wolle er GPS-Bodenstationen schließen.

    14.05.201442 Kommentare

  1. Glonass: Russische Satellitennavigation fällt stundenlang aus

    Glonass

    Russische Satellitennavigation fällt stundenlang aus

    Mehrere Stunden lang ist das russische Satellitennavigationssystem Glonass am 2. April 2014 nicht einsatzbereit gewesen. Betroffen von dem Fehler waren alle Satelliten der Konstellation, die im Einsatz sind.

    03.04.201426 Kommentare

  2. Bluetooth Low Energy: iBeacon ist mehr als ein Leuchtfeuer

    Bluetooth Low Energy

    iBeacon ist mehr als ein Leuchtfeuer

    Seine Bluetooth-Erweiterung iBeacon hat Apple in Millionen Geräte integriert. Die Technik verbessert die Standorterkennung in geschlossenen Räumen und könnte das Leben grundlegend verändern.

    27.03.2014191 KommentareVideo

  3. Handynavigation: Intelligente Software verbessert Positionsbestimmung

    Handynavigation

    Intelligente Software verbessert Positionsbestimmung

    Vier Forscher haben mit Smartloc eine Software für Android-Smartphones entwickelt, die die Positionsbestimmung in Navigationsgeräten vor allem in Städten nahezu verdoppeln soll. Dabei wird auch der Akku geschont.

    13.12.201310 Kommentare

  1. D5300: Nikons erste DSLR mit WLAN und GPS

    D5300

    Nikons erste DSLR mit WLAN und GPS

    Der Nachfolger der D5200, die Nikon D5300, soll noch vor Weihnachten erhältlich sein. Nikon hat der digitalen Spiegelreflexkamera im DX-Format Modellpflege verordnet. Daher gibt es nicht mehr Auflösung, aber ein eingebautes WLAN-Modul zur Fernsteuerung über ein Smartphone.

    17.10.20135 Kommentare

  2. Satellitennavigation: Neuartige Antenne soll GPS-Empfang verbessern

    Satellitennavigation

    Neuartige Antenne soll GPS-Empfang verbessern

    Eine kugelförmige Antenne soll den Empfang von GPS-Signalen in dicht bebauten Gebieten deutlich verbessern, indem sie Störsignale ausfiltert. Noch ist sie aber etwas unhandlich.

    25.09.20133 KommentareVideo

  3. Geosocial Footprint: Twitter auf digitaler Fährtensuche auch ohne GPS

    Geosocial Footprint

    Twitter auf digitaler Fährtensuche auch ohne GPS

    Die Website eines US-Studenten will aus Tweets Ortsangaben, Arbeitsplatz und Wohnort ermitteln. Und das auch, wenn die Tweets keine GPS-Daten enthalten.

    13.09.20130 Kommentare

  4. Kickstarter: Piksi erhöht GPS-Genauigkeit für Privatanwender auf 1 cm

    Kickstarter

    Piksi erhöht GPS-Genauigkeit für Privatanwender auf 1 cm

    Der GPS-Empfänger Piksi für 900 US-Dollar soll die Positionsgenauigkeit deutlich erhöhen: So können auch Privatanwender zentimetergenau bestimmen, wo sie sich befinden. Das Projekt wird über Kickstarter finanziert.

    08.08.201386 KommentareVideo

  5. Kursänderung: Forscher lenkt Luxusjacht mit gefälschtem GPS-Signal um

    Kursänderung

    Forscher lenkt Luxusjacht mit gefälschtem GPS-Signal um

    Eine 65-Meter-Luxusjacht wurde mit manipulierten GPS-Signalen auf den falschen Kurs gebracht. Forscher der Uni Texas hatten ein selbst gebautes Gerät eingesetzt, mit dem die Satellitensignale übertönt wurden.

    31.07.201347 Kommentare

  6. Navigationssystem: GPS misst Windgeschwindigkeit

    Navigationssystem

    GPS misst Windgeschwindigkeit

    Neuer Einsatzzweck für GPS: US-Wissenschaftler nutzen das Satellitennavigationssystem, um Windgeschwindigkeiten zu messen. Sie messen, wie stark Wellen reflektierte GPS-Signale streuen.

    16.07.20133 Kommentare

  7. Weihnachtsbaum auf dem Kopf: Fahrradhelm mit blinkender Navigation im Selbstbau

    Weihnachtsbaum auf dem Kopf

    Fahrradhelm mit blinkender Navigation im Selbstbau

    Radfahrer mit Bastelgeschick können sich mit einem Bausatz von Adafruit einen Helm bauen, der ihnen blinkend den Weg weist. Die auf der Arduino-Plattform basierende Hardware prüft Richtung und Position des Radfahrers und blinkt dann entweder links, rechts oder geradeaus in seinem Sichtfeld.

    21.06.201315 KommentareVideo

  8. Echolokation: Raumvermessung mit intelligentem Algorithmus

    Echolokation

    Raumvermessung mit intelligentem Algorithmus

    Schweizer Wissenschaftler haben eine neue Methode entwickelt, mit wenigen Mikrofonen komplexe Räume zu vermessen, ohne wie bisher dabei streng auf die Anordnung der Mikros achten zu müssen. Die Technik könnte in Zukunft in vielen Bereichen angewandt werden, auch auf Smartphones.

    18.06.20135 Kommentare

  9. Überwachung: Heimliche GPS-Ortung ist nicht erlaubt

    Überwachung

    Heimliche GPS-Ortung ist nicht erlaubt

    Den Partner heimlich per GPS beobachten lassen? Laut Bundesgerichtshof ist das nicht erlaubt. Ein Detektivbüro hatte Bewegungsprofile für seine Kunden aufgezeichnet. Das Urteil lässt sich auf die Überwachung mit Ortungsdiensten übertragen.

    07.06.201323 Kommentare

  10. Ortsbezogene Dienste: GPS und RFID für die Spargelernte

    Ortsbezogene Dienste

    GPS und RFID für die Spargelernte

    Mähdrescher werden längst automatisch per GPS über die Äcker gesteuert. Moderne Überwachungstechnik soll jetzt auch bei der Spargelernte Einzug halten, von Hand geerntet werden muss aber weiterhin.

    01.04.201335 Kommentare

  11. Navigation: Sony baut Niedrig-Energie-GPS-Chips

    Navigation

    Sony baut Niedrig-Energie-GPS-Chips

    Mit einem besonders stromsparenden GPS-Sensor will Sony Herstellern von kleinen Mobilgeräten, die mit schwachen Akkus ausgestattet sind, entgegenkommen. Bewegungssensoren sollen die Genauigkeit der Ortsbestimmung verbessern.

    22.02.20138 Kommentare

  12. RQ-170 Sentinel: Iraner zeigen Bilder aus entführter US-Drohne

    RQ-170 Sentinel

    Iraner zeigen Bilder aus entführter US-Drohne

    Den Iranern ist es offensichtlich gelungen, Daten aus der 2011 entführten US-Drohne zu gewinnen: Das Staatsfernsehen zeigte Videoaufnahmen, die mutmaßlich aus der Drohne stammen.

    08.02.201353 Kommentare

  13. Ortung: Falsche Pillenflasche funkt ihre Position

    Ortung

    Falsche Pillenflasche funkt ihre Position

    Die New Yorker Polizei will mit GPS ausgestattete Pillenflaschen in Umlauf bringen. Wird die Flasche entwendet, funkt sie ihre Position und führt die Polizei so zum Täter.

    16.01.201349 Kommentare

  14. Leikr: GPS-Sportuhr mit Linux, Qt und Openstreetmap

    Leikr

    GPS-Sportuhr mit Linux, Qt und Openstreetmap

    CES 2013 Eine Gruppe ehemaliger Nokia-Ingenieure aus Dänemark hat mit der Leikr eine neue GPS-Sportuhr mit WLAN, Linux, Qt und Openstreetmap entwickelt. Sie verfügt über ein 2 Zoll großes Farbdisplay, auf dem sie Daten, Karten und Trainingsanweisungen anzeigt.

    07.01.201311 KommentareVideo

  15. CO-GPS: Sparsameres GPS durch Daten aus der Cloud

    CO-GPS

    Sparsameres GPS durch Daten aus der Cloud

    Cleo - unter diesem Codenamen haben Forscher von Microsoft Research Hard- und Software für GPS-Daten entwickelt. Da die Rechenarbeit ausgelagert wird, soll ein GPS-Sensor eineinhalb Jahre mit zwei Mignonbatterien durchhalten.

    10.12.20124 Kommentare

  16. Navigation: Tomtom für Android unterstützt mehr Geräte

    Navigation

    Tomtom für Android unterstützt mehr Geräte

    Mit der Markteinführung von Tomtoms Navigationsanwendung für die Android-Plattform gab es Kritik, weil es die App für viele moderne Geräte noch nicht gab. Mit der Version 1.1 werden nun deutlich mehr Android-Geräte unterstützt und es gibt Verbesserungen beim Umgang mit dem Kartenmaterial.

    05.12.201218 KommentareVideo

  17. Suunto Ambit: Eigene Apps für GPS-Sportuhr entwickeln

    Suunto Ambit

    Eigene Apps für GPS-Sportuhr entwickeln

    Die Sportuhr Ambit von Suunto lässt sich nach einem Softwareupdate über ein einfaches Webinterface für die eigenen Zwecke umprogrammieren.

    03.12.20123 KommentareVideo

  18. GPS: Satellitennavigation mit alten Kommunikationssatelliten

    GPS

    Satellitennavigation mit alten Kommunikationssatelliten

    Statt teure neue Satelliten ins All zu schießen, wollen chinesische Wissenschaftler Satellitennavigation mit vorhandenen Satelliten betreiben. Am liebsten sind ihnen ältere, die nicht mehr ganz auf Position sind.

    28.11.201210 Kommentare

  19. Navigation: Tomtom-App für Android gibt es für 35 Euro

    Navigation  

    Tomtom-App für Android gibt es für 35 Euro

    Tomtoms Navigationsanwendung gibt es ab sofort auch für Android-Smartphones. Zur Markteinführung gibt es die Tomtom-App zu einem reduzierten Preis.

    04.10.2012189 KommentareVideo

  20. Sicherheit: eCall soll Motorradfahrern das Leben retten

    Sicherheit

    eCall soll Motorradfahrern das Leben retten

    Innerhalb der EU kommen jedes Jahr rund 5.000 Motorradfahrer ums Leben. Ab 2013 sollen Biker durch eCall schneller ärztlich versorgt werden. Ein Motorradhelm-Hersteller will das GPS-gestützte automatische Notrufsystem der EU in seine Helme integrieren.

    01.10.201232 Kommentare

  21. Navigation: Vibrotac bietet taktile Orientierung

    Navigation

    Vibrotac bietet taktile Orientierung

    Weltraumrobotik auf die Erde geholt: Ein Armband, das für die Fernsteuerung von Robotern gedacht war, soll künftig Sehbehinderte durch fremdes Terrain leiten.

    27.09.20124 Kommentare

  22. Navigation: Tomtom-App für Android kommt im Oktober

    Navigation

    Tomtom-App für Android kommt im Oktober

    Ifa 2012 Nach langer Wartezeit will Tomtom im Oktober 2012 die hauseigene Navigationsanwendung für die Android-Plattform auf den Markt bringen. Der Leistungsumfang soll der Tomtom-App für iOS entsprechen.

    05.09.201239 KommentareVideo

  23. Garmin Fenix: GPS-Uhr bringt Wanderer zum Ziel und zurück

    Garmin Fenix

    GPS-Uhr bringt Wanderer zum Ziel und zurück

    Die Garmin Fēnix soll als GPS-Uhr Wanderer und Bergsteiger mit ihrer eingebauten Navigation sicher zum Ziel und wieder zurück bringen. Neben dem GPS-Modul sind auch noch Höhenmesser-, Barometer- und Kompassfunktionen integriert.

    11.07.201217 KommentareVideo

  24. Verkehr: Singapur startet Pilotprojekt für Verkehrsmanagement

    Verkehr

    Singapur startet Pilotprojekt für Verkehrsmanagement

    In Singapur werden Autos mit Funkchips ausgestattet, die Daten über das Verkehrsaufkommen sammeln. Auf dieser Basis werden Routenempfehlungen erstellt. Ziel des Projekts ist, intelligente Verkehrslösungen für Megacitys zu entwickeln.

    05.07.20120 Kommentare

  25. Navigationssystem: Navsop funktioniert auch ohne GPS

    Navigationssystem

    Navsop funktioniert auch ohne GPS

    Navsop heißt ein vom britischen Rüstungsunternehmen BAE Systems entwickeltes Navigationssystem. Es nutzt neben GPS auch andere elektromagnetische Wellen zur Positionsbestimmung und soll deshalb gegen GPS-Ausfälle geschützt sein.

    29.06.20126 Kommentare

  26. GPS-Spoofing: US-Forscher narren Drohnen

    GPS-Spoofing

    US-Forscher narren Drohnen

    Ein Team von Wissenschaftlern aus Texas hat demonstriert, wie es möglich ist, Drohnen mit falschen GPS-Signalen zu entführen. Grund ist, dass zivile Drohnen kein verschlüsseltes GPS-Signal nutzen.

    27.06.201224 KommentareVideo

  27. Eee Pad Transformer Prime: Kostenloses GPS-Modul kann bei Asus bestellt werden

    Eee Pad Transformer Prime

    Kostenloses GPS-Modul kann bei Asus bestellt werden

    Asus hat nach der Vorankündigung die Webseite freigeschaltet, auf der ein GPS-Dongle bestellt werden kann. Damit soll das Android-Tablet Transformer Prime nun doch GPS-Signale zuverlässig auswerten können.

    17.04.201213 Kommentare

  28. Eee Pad Transformer Prime: Fehlerhaftes GPS wird mit Addon repariert

    Eee Pad Transformer Prime

    Fehlerhaftes GPS wird mit Addon repariert

    Das Android-Tablet Eee Pad Transformer Prime erkennt GPS-Satelliten nur mit Mühe. Eine anständige Auswertung der Daten wird durch das Unibody-Gehäuse verhindert. Mit einem Kit will Asus den Fehler beheben.

    08.04.201215 Kommentare

  29. Tomtom: Softwarefehler legt Navigationsgeräte lahm

    Tomtom

    Softwarefehler legt Navigationsgeräte lahm

    Ein Fehler in der Firmware einiger Autonavigationsgeräte von Tomtom führt dazu, dass die Ortung über GPS-Satelliten nicht funktioniert. Nun hat Tomtom ein Softwareupdate veröffentlicht, damit die Geräte wieder verwendet werden können.

    04.04.201226 Kommentare

  30. Neue Atomuhr: Eine Sekunde in 140 Milliarden Jahren

    Neue Atomuhr

    Eine Sekunde in 140 Milliarden Jahren

    US-Forscher haben eine Maschine gebaut, welche die Genauigkeit von Atomuhren drastisch erhöhen soll. Statt bisher üblichen Abweichungen von einer Sekunde in einer Million Jahren soll die gleiche Ungenauigkeit erst in 140 Milliarden Jahren erreicht werden.

    19.03.201254 Kommentare

  31. CHDK: Programmierer bohren GPS-Funktion von Canon-Kamera auf

    CHDK

    Programmierer bohren GPS-Funktion von Canon-Kamera auf

    Canons Kompaktkamera Powershot SX230 HS ist das erste Modell des japanischen Herstellers mit eingebautem GPS zur Ortsbestimmung. Zwei Programmierer haben diese Funktion durch eine alternative Software extrem erweitert.

    09.03.201213 Kommentare

  32. Navigation: Iraner wollen Drohne mit falschen GPS-Daten gelandet haben

    Navigation

    Iraner wollen Drohne mit falschen GPS-Daten gelandet haben

    Ein iranischer Techniker hat einer US-Tageszeitung verraten, wie kürzlich eine US-Drohne zur Landung gebracht wurde. Demnach täuschten die Iraner das GPS-Navigationssystem des unbemannten Fluggeräts.

    16.12.201197 Kommentare

  33. Satellitennavigation: Lockheed stellt Prototyp der neuen GPS-Generation fertig

    Satellitennavigation

    Lockheed stellt Prototyp der neuen GPS-Generation fertig

    Lockheed Martin hat einen Prototyp für die neue Generation der GPS-Satelliten fertiggestellt. Diese sollen ab 2014 ins All geschossen werden.

    15.12.20119 KommentareVideo

  34. Tomtom: Navigationsanbieter entlässt über 450 Beschäftigte

    Tomtom

    Navigationsanbieter entlässt über 450 Beschäftigte

    Tomtom hat Probleme mit dem Absatz seiner Navigationsgeräte. Nach einem Umsatzeinbruch um 19 Prozent wird die Belegschaft um zehn Prozent verkleinert.

    09.12.201149 Kommentare

  35. Geringe Akkulaufzeit: Fehler in iPhone-4S-Positionsbestimmung könnte schuld sein

    Geringe Akkulaufzeit

    Fehler in iPhone-4S-Positionsbestimmung könnte schuld sein

    Ein Fehler in der Standortbestimmung soll an der kurzen Akkulaufzeit des iPhone 4S schuld sein. Offenbar läuft die Standortbestimmung unablässig, was das Akku-Gate erzeugt.

    30.10.2011180 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Printrbot
    3D-Drucker als Bausatz für 500 US-Dollar
    Printrbot: 3D-Drucker als Bausatz für 500 US-Dollar

    Selbermachen im 21. Jahrhundert heißt, Objekte im 3D-Drucker aufzubauen. Ein Designer aus den USA hat ein Gerät entworfen, das nur 500 US-Dollar kosten soll. Der Nutzer kann damit auch weitere 3D-Drucker herstellen.
    (3d Drucker)

  2. Notizprogramm
    Microsofts Onenote als iPad-Version erschienen
    Notizprogramm: Microsofts Onenote als iPad-Version erschienen

    Das Notizprogramm, das eigentlich eine Vorzeigeanwendung für Tablet-PCs mit Windows ist, gibt es nun auch für Apples Tablet. Wer Onenote früher mit einem Windows-Tablet-PC benutzt hat, wird allerdings einige Probleme mit der iPad-Version haben.
    (Stift Ipad 2 Test)

  3. Xbox-Vater hilft
    Ouya baut Android-Spielekonsole
    Xbox-Vater hilft: Ouya baut Android-Spielekonsole

    Ouya arbeitet an einer Spielekonsole auf Android-Basis, zu der Entwickler freien Zugang bekommen sollen. Das US-amerikanische Startup-Unternehmen hat bereits prominente Unterstützer an Bord.
    (Ouya)

  4. Raumfahrt
    Veteranen der Sternenflotte erklären die Curiosity-Landung
    Raumfahrt: Veteranen der Sternenflotte erklären die Curiosity-Landung

    Die Nasa hat zwei Offiziere der Sternenflotte engagiert, um den Zuschauern die Landung von Curiosity auf dem Mars zu erklären. Kapitän James T. Kirk und Fähnrich Wesley Crusher führen durch die sieben Minuten des Schreckens.
    (Curiosity Landung)

  5. Deutsche Telekom
    Android 4.1 für Galaxy S2 kommt nicht mehr dieses Jahr
    Deutsche Telekom: Android 4.1 für Galaxy S2 kommt nicht mehr dieses Jahr

    Die Deutsche Telekom wird Android 4.1 für das Galaxy S2, für das Galaxy Note der ersten Generation und das Galaxy Tab 2 10.1 doch nicht mehr im Dezember 2012 veröffentlichen. Das Update wird für alle drei Geräte erst im Januar 2013 erscheinen.
    (Galaxy S2)

  6. Test Dead Space 3
    Schießen im Schnee statt Gruseln im Dunkeln
    Test Dead Space 3: Schießen im Schnee statt Gruseln im Dunkeln

    Mehr Action, ein Koop-Modus und Downloadinhalte: Die Ankündigungen zu Dead Space 3 sorgten bei Fans der Reihe für Grusel statt für spannende Schockmomente. Auch das fertige Spiel geizt damit - dafür gibt's viel Action.
    (Dead Space 3)

  7. Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
    Alternativen zu Facebooks Whatsapp
    Ende-zu-Ende-Verschlüsselung: Alternativen zu Facebooks Whatsapp

    Threema, Telegram und MyEnigma: Nach der Whatsapp-Übernahme durch Facebook sind die Nutzer des Messengers auf der Suche nach Alternativen. Wir haben uns einige davon angesehen.
    (Myenigma)


Verwandte Themen
Galileo, Garmin, Navigationssystem, HD Traffic, Tomtom, Navigon, MWC2008, Ifa 2010, IFA 2009, Helios, IFA 2008, DLR, Lockheed Martin, MWC 2009

RSS Feed
RSS FeedGPS

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de