Google Music

Artikel

  1. Videostreaming: Youtube-Problem war ein Bug bei Google

    Videostreaming  

    Youtube-Problem war ein Bug bei Google

    Die praktische Unerreichbarkeit von Youtube und anderer Dienste am 22. Juli 2014 war ein Bug bei Google. Das Problem trat nicht nur bei Kunden der Deutschen Telekom auf, sondern auch bei Kabel Deutschland oder 1&1. Die Telekom prüft nun auch eine stärkere Beteiligung am Peering über den De-CIX.

    23.07.201424 Kommentare

  1. Videostreaming: Telekom sieht Youtube-Problem erneut bei Google

    Videostreaming  

    Telekom sieht Youtube-Problem erneut bei Google

    Viele Leser von Caschys Blog beklagten, dass seit gestern Youtube und mehrere andere Google-Angebote kaum noch benutzbar gewesen seien. Laut der Telekom hatte Google das Problem wieder selbst verursacht.

    22.07.2014193 Kommentare

  2. Angriff auf Google: Nokia bringt Smartphone mit Spezial-Android doch noch

    Angriff auf Google

    Nokia bringt Smartphone mit Spezial-Android doch noch

    MWC 2014 Nokia will wohl in diesem Monat doch noch ein eigenes Android-Smartphone vorstellen. Allerdings wird es mit einer speziellen Android-Version ohne die typischen Google-Apps laufen. Damit wollen Microsoft und Nokia Google attackieren.

    11.02.2014208 Kommentare

Anzeige
  1. Oppo N1: Verkauf der Cyanogenmod-Edition beginnt Heiligabend

    Oppo N1

    Verkauf der Cyanogenmod-Edition beginnt Heiligabend

    Am 24. Dezember 2013 beginnt der chinesische Hersteller Oppo mit dem Verkauf der Cyanogenmod-Variante des N1. Das Smartphone mit Drehkamera und Cyanogenmod 10.2 ist von Google zertifiziert, so dass es mit vorinstalliertem Play Store und Co. erscheint.

    20.12.20134 KommentareVideo

  2. Spotify-Konkurrent: Googles Play Music All Access ab sofort für 7,99 Euro

    Spotify-Konkurrent  

    Googles Play Music All Access ab sofort für 7,99 Euro

    Google hat seinen Musik-Streaming-Dienst Google Play Music All Access alias All-Inclusive in Deutschland gestartet. Ab sofort kann jeder Interessierte den Dienst 30 Tage lang testen. Wer ein Abo bis Mitte Januar 2014 abschließt, erhält es zum Vorzugspreis von 7,99 Euro monatlich.

    06.12.2013153 KommentareVideo

  3. Michael Robertson: MP3Tunes ist pleite - wegen EMI

    Michael Robertson

    MP3Tunes ist pleite - wegen EMI

    MP3Tunes ist am Ende, zermürbt durch die Angriffe und Blockadeaktionen eines großen Musiklabels. Nun rechnet Gründer Michael Robertson mit EMI Records ab.

    11.05.201233 Kommentare

  1. iTunes-Konkurrent: Google bringt Google Play in Position

    iTunes-Konkurrent

    Google bringt Google Play in Position

    Vor rund zwei Wochen startete Google Play, seit heute taucht der Dienst in Googles Topnavigation auf. Google Play fasst Googles Angebote an Apps, Filmen, Musik und E-Books zusammen.

    27.03.201262 KommentareVideo

  2. Onlineshop: Google Play wird zu iTunes für Android

    Onlineshop

    Google Play wird zu iTunes für Android

    Google bündelt seine Entertainment-Angebote unter einem Dach und will darüber online Apps, Filme, Musik und E-Books anbieten. Der Android Market wird künftig Google Play Store heißen.

    07.03.201256 KommentareVideo

  3. Head-up-Display: Googles Android-Brille kommt 2012

    Head-up-Display

    Googles Android-Brille kommt 2012

    Die Google-Brille mit Head-up-Display soll Ende 2012 erscheinen und kann über eine Kamera Informationen zur Umgebung des Nutzers einblenden. Google-Gründer Sergey Brin ist führend an der Entwicklung beteiligt.

    22.02.201244 Kommentare

  4. Google@home: Google baut Hardwaretestcenter für Unterhaltungselektronik

    Google@home

    Google baut Hardwaretestcenter für Unterhaltungselektronik

    Der Konzernbereich Google@home bekommt ein eigenes Testcenter für Hardware, das Teil eines Ausbauplans für 120 Millionen US-Dollar ist. Dabei geht es Google um die Erprobung von Funkfrequenzen für Endkundengeräte.

    13.02.20124 Kommentare

  5. Streaming-Client: Google bereitet eigenen Hi-Fi-Netzwerkplayer vor

    Streaming-Client

    Google bereitet eigenen Hi-Fi-Netzwerkplayer vor

    Google soll noch in diesem Jahr einen Hi-Fi-Netzwerkplayer auf den Markt bringen, der die Marke Google tragen wird. Der Google-Streaming-Client soll auf Android basieren.

    10.02.20126 Kommentare

  6. Google Drive: Google bereitet günstigere Dropbox-Konkurrenz vor

    Google Drive

    Google bereitet günstigere Dropbox-Konkurrenz vor

    Google will laut einem unbestätigten Bericht in den nächsten Wochen ein direktes Konkurrenzprodukt zu Dropbox auf den Markt bringen. Preislich soll der Cloud-Speicherdienst Google Drive das Startup unterbieten.

    09.02.2012110 Kommentare

  7. Patentverletzung: British Telecom klagt gegen Google

    Patentverletzung

    British Telecom klagt gegen Google

    Google soll mit mehreren Angeboten Patente von British Telecom (BT) verletzen, unter anderem mit dem mobilen Betriebssystem Android. BT hat in den USA auf Schadensersatz geklagt.

    19.12.201124 Kommentare

  8. Google Music: Google startet seinen iTunes-Konkurrenten

    Google Music

    Google startet seinen iTunes-Konkurrenten

    Mit Google Music macht Google nun Apples iTunes Konkurrenz. Über den Dienst können rund 13 Millionen Musiktitel gekauft, gespeichert und angehört werden. Unabhängige Musiker können die Plattform nutzen, um sich selbst zu vermarkten.

    17.11.201170 KommentareVideo

  9. Musikindustrie: Apple handelt Vereinbarungen für Cloud-Musikangebot aus

    Musikindustrie

    Apple handelt Vereinbarungen für Cloud-Musikangebot aus

    Apple soll in Kürze Verträge mit allen vier Majorlabels für Musik-Cloud-Dienste vorliegen haben. Amazon und Google starteten ihre Angebote ohne Zustimmung der Musikindustrie, was Apple jetzt einen Vorteil verschaffen könnte.

    19.05.20110 Kommentare

  10. Google: Android 3.1 kommt, auch für den Fernseher

    Google

    Android 3.1 kommt, auch für den Fernseher

    Google hat auf seiner Entwicklerkonferenz Android 3.1 angekündigt, das auch für Google TV erscheinen wird. Android-Updates sollen künftig schneller und auf mehr Geräten verfügbar sein.

    10.05.201172 KommentareVideo

  11. Google I/O: Music Beta by Google wird vorgeführt

    Google I/O

    Music Beta by Google wird vorgeführt

    Nach Amazon Cloud Drive kommt Music Beta by Google. Beide cloudbasierten Musikservices gehen online, ohne eine Lizenzvereinbarung mit der Musikindustrie erzielt zu haben.

    10.05.20119 KommentareVideo

  12. Onlinemusikladen: Google will iTunes Konkurrenz machen

    Onlinemusikladen

    Google will iTunes Konkurrenz machen

    Derzeit beherrscht iTunes das Geschäft mit Onlinemusik in den USA. Doch Apple bekommt starke Konkurrenz: Google plant ein vergleichbares Angebot, es soll im Herbst starten.

    15.06.2010140 Kommentare

  13. Google startet Musikdienst in China

    Google hat einen neuen Anlauf in China gestartet. Mit kostenloser Musik will das Unternehmen Nutzer auf seine Seite ziehen und so sein Ziel erreichen, auch im Land mit den meisten Internetnutzern Marktführer zu werden. Für Konkurrent Baidu ist die Musiksuche der Erfolgsfaktor.

    31.03.200916 Kommentare

  14. Google Talk mit Dateitausch und Anrufbeantworterfunktion

    Google Talk mit Dateitausch und Anrufbeantworterfunktion

    Die Instant-Messaging- und VoIP-Software Google Talk erhält ein Update und damit Funktionen, die für Instant-Messenger lange schon Usus sind. So lassen sich nun Dateien tauschen und die Software besitzt eine Anrufbeantworterfunktion, die auch mit Gmail harmoniert. Als dritte Neuerung liefert Google Talk Informationen zur gerade laufenden Musik, die Google in Form von Charts verarbeitet.

    17.08.200645 Kommentare

  15. Musiksuche bei Google gestartet

    Musiksuche bei Google gestartet

    In Googles Websuche wurde eine Funktion integriert, um die Suche nach Interpreten, einzelnen Musikstücken sowie Alben oder auch Liedtexten zu vereinfachen. Außerdem soll "Google Music Search" den Musikeinkauf vereinfachen und verweist dazu auf Download- und CD-Händler.

    15.12.200543 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Rapid Prototyping
    CNC-Maschine zum Selbstbauen
    Rapid Prototyping: CNC-Maschine zum Selbstbauen

    Am Massachusetts Institute of Technology (MIT) ist eine CNC-Fräsmaschine entwickelt worden, die selbst mit einem 3D-Drucker im Rapid-Prototyping-Verfahren ausgedruckt werden kann. Das Gehäuse wird einfach zusammengesteckt und mit Werkzeugen, Schritt- und Steppmotoren versehen.
    (3d Drucker Selber Bauen)

  2. Kepler nicht in Sicht
    Nvidia leidet unter 28-nm-Problemen bei TSMC
    Kepler nicht in Sicht: Nvidia leidet unter 28-nm-Problemen bei TSMC

    Die Bruttogewinnmarge von Nvidia ist gefallen - und das liegt laut Unternehmenschef Jen-Hsun Huang vor allem daran, dass die Fertigungsausbeute bei TSMC nicht stimmt. Vor allem dank Tegra 3 soll es trotzdem aufwärts gehen.
    (Amd)

  3. 3D-Drucker
    Bukobot, der Open-Source-3D-Drucker
    3D-Drucker: Bukobot, der Open-Source-3D-Drucker

    Bukobot ist ein 3D-Drucker, der bei Kickstarter eine große Anhängerschaft gefunden hat. Das Design sowie die Software sind Open Source, so dass die Community den 3D-Drucker weiterentwickeln kann.
    (3d Drucker)

  4. Motorola Razr HD
    Android-4-Smartphone mit 4,7-Zoll-Display und Dual-Band-WLAN
    Motorola Razr HD: Android-4-Smartphone mit 4,7-Zoll-Display und Dual-Band-WLAN

    Motorola hat das Razr HD für den deutschen Markt angekündigt. Es hat einen 4,7 Zoll großen Super-Amoled-Touchscreen, Dual-Band-WLAN, Bluetooth 4.0 und einen 1,5-GHz-Prozessor. Motorola verspricht eine lange Akkulaufzeit.
    (Motorola Razr Hd)

  5. Milliardenklage
    Anwalt rät Kim Dotcom zu Klage gegen US-Regierung
    Milliardenklage: Anwalt rät Kim Dotcom zu Klage gegen US-Regierung

    Kim Dotcom erwägt, wegen der Zerstörung von Megaupload die US-Regierung auf 2,6 Milliarden US-Dollar zu verklagen. Eine neuseeländische Zeitung berichtet, dass das FBI gezielt Filmdateien als Beweismittel eingesetzt habe, die Dotcom aber wegen einer früheren Durchsuchung gegen Ninjavideo aufbewahren sollte.
    (Kim Dotcom)

  6. Microsoft
    Aboversion von Office Home bietet mehr als die Dauerlizenz
    Microsoft: Aboversion von Office Home bietet mehr als die Dauerlizenz

    Microsoft hat nun die Verfügbarkeit von Office 2013 und 365 bekanntgegeben. Die Abovariante Office 365 wird zudem auch über den Handel vertrieben und bietet in der Home-Version mehr als Office 2013 Home & Student.
    (Office 365)

  7. Onlinevideothek
    Sky kündigt Netflix-Alternative Snap an
    Onlinevideothek: Sky kündigt Netflix-Alternative Snap an

    Sky startet am 12. Dezember 2013 eine Onlinevideothek unter dem Titel Snap. Das Angebot soll laut unbestätigten Informationen mehr als 1.000 Programme im Bereich Filmen und Serien bieten.
    (Sky Snap)


Verwandte Themen
Sonos, Multi-Room, Sony Music, Google Play, iTunes Store, Play Store, Netzwerk-Player, iTunes, Google Apps, Musik

RSS Feed
RSS FeedGoogle Music

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de