Abo
Anzeige

Google I/O

Artikel

  1. Daydream im Test: Bessere VR für weniger Geld geht nicht

    Daydream im Test

    Bessere VR für weniger Geld geht nicht

    Cardboard war der erste Versuch, Daydream ist Googles neue, verbesserte VR-Umgebung. Golem.de hat sich das System auf Googles eigenem Betrachter View angeschaut - und dabei golfspielend mit dem Controller gefuchtelt. Daydream ist sehr vielversprechend, allerdings noch nicht perfekt.

    10.11.201629 KommentareVideo

  1. Google: Android Auto jetzt auch nur auf dem Smartphone nutzbar

    Google

    Android Auto jetzt auch nur auf dem Smartphone nutzbar

    Bisher konnte Android Auto nur verwendet werden, wenn das System vom Fahrzeug unterstützt wurde und ein Display hatte. Ein Update schafft diesen Zwang jetzt ab - Googles Autosystem ist direkt auf dem Smartphone nutzbar und damit auch eine Option für Fahrer älterer Autos.

    07.11.201623 Kommentare

  2. Android-Smartphones: Hersteller müssen Hangouts nicht mehr vorinstallieren

    Android-Smartphones

    Hersteller müssen Hangouts nicht mehr vorinstallieren

    Künftige Android-Smartphones mit Google-Lizenz können auch ohne Hangouts in den Handel kommen - die Installation ist künftig nicht mehr zwingend. Stattdessen wird der Videochat Duo eine der vorgeschriebenen Kern-Apps, die im Rahmen der Google-Apps installiert sein müssen.

    08.10.201635 Kommentare

Anzeige
  1. App Preview Messaging: Android soll Messenger-Nachrichten ohne App empfangen können

    App Preview Messaging

    Android soll Messenger-Nachrichten ohne App empfangen können

    Google plant offenbar eine neue Android-Funktion, mit der Nutzer Messenger-Nachrichten empfangen und beantworten können, ohne die jeweilige App installiert zu haben. Bei der immer unübersichtlicher werdenden Messenger-Auswahl wäre dies eine praktische Sache.

    26.09.201627 Kommentare

  2. Allo: Google stellt smarten Messenger in Deutschland vor

    Allo

    Google stellt smarten Messenger in Deutschland vor

    Der auf der Google I/O 2016 gezeigte Messenger Allo kommt nach Deutschland: In den kommenden Tagen will Google die App für Android und iOS zur Verfügung stellen. Highlights sind die automatisch erstellten Antworten und der Google-Assistent, der zahlreiche Informationen beschaffen soll.

    21.09.201643 KommentareVideo

  3. Duo und Allo: Google veröffentlicht neue Chat-Apps - fast

    Duo und Allo

    Google veröffentlicht neue Chat-Apps - fast

    Auf der Google I/O 2016 angekündigt, bringt Google seine neuen Chat-Apps Duo und Allo in den Play Store und App Store. Nutzer können sich bisher aber nur vorregistrieren, die Freischaltung der Anwendungen soll in den kommenden Tagen erfolgen.

    16.08.20168 KommentareVideo

  1. Dank Android-Implementierung: Chromebooks können über ADM lokalisiert werden

    Dank Android-Implementierung

    Chromebooks können über ADM lokalisiert werden

    Dank der auf der Google I/O 2016 angekündigten Android-Unterstützung können Laptops mit Chrome OS offenbar nicht nur Android-Apps abspielen: Jedes Chromebook mit dem Android-Update lässt sich nach der Aktualisierung auch über den Android Device Manager orten.

    08.08.20164 Kommentare

  2. Android Wear 2.0: Google etabliert Fragmentierung bei Smartwatches

    Android Wear 2.0

    Google etabliert Fragmentierung bei Smartwatches

    Vom Update auf Android Wear 2.0 werden einige Smartwatch-Modelle ausgeschlossen. Damit wird es langfristig auch bei den Uhren die Probleme eines fragmentierten Ökosystems geben.

    13.06.201630 Kommentare

  3. Siri und OK Google: Sprachassistenten sind Nutzern zu peinlich

    Siri und OK Google

    Sprachassistenten sind Nutzern zu peinlich

    In der Öffentlichkeit verwenden nur sehr wenige Smartphone-Nutzer die Sprachassistenten ihrer Geräte. Doch zu Hause und im Auto sieht es anders aus, so eine Studie von Creative Strategies aus den USA. Bald werden uns noch viel mehr solcher Assistenten umgeben.

    07.06.2016117 Kommentare

  1. Virtual Reality: Googles Daydream benötigt neues Smartphone

    Virtual Reality

    Googles Daydream benötigt neues Smartphone

    Bei Google herrscht offenbar ordentliches Durcheinander: Anders als bisher behauptet, gibt es derzeit noch keine Daydream-fähigen Smartphones. Diese werden wohl erst im Herbst 2016 kommen.

    30.05.201642 KommentareVideo

  2. Google und Starbreeze als Partner: Imax arbeitet an VR-Kamera und VR-Kinos

    Google und Starbreeze als Partner

    Imax arbeitet an VR-Kamera und VR-Kinos

    Google I/O Virtual Reality im ganz großen Stil: Imax Corporation entwickelt zusammen mit Google eine VR-Kamera, entsprechende 360-Grad-Filme sollen unter anderem in Einkaufszentren oder in Kinos auf Starbreezes StarVR genannten Head-mounted Displays laufen.

    24.05.20162 KommentareVideo

  3. Google I/O: Android Auto wird eine eigenständige App

    Google I/O

    Android Auto wird eine eigenständige App

    Google I/O Googles Android Auto soll auch in Autos genutzt werden, die das System nicht unterstützen. Die Funktionen lassen sich künftig auf dem Smartphone nutzen.

    22.05.201628 KommentareVideo

  1. Jacquard und Soli: Google bringt smarte Jacke und verbessert Radar-Chip

    Jacquard und Soli

    Google bringt smarte Jacke und verbessert Radar-Chip

    Google I/O Googles Entwicklungsabteilung Atap meldet Fortschritte bei zwei ihrer Projekte: Aus dem smarten Stoff des Projekts Jacquard wird Levi's eine Jacke herstellen, außerdem ist der Radar-Chip Soli jetzt soweit, dass er in Geräte eingebaut werden kann. Damit eröffnen sich neue Bedienmöglichkeiten für mobile Geräte.

    21.05.20163 KommentareVideo

  2. Die Woche im Video: Wir besuchen die Hölle und telefonieren mit Abzockern

    Die Woche im Video

    Wir besuchen die Hölle und telefonieren mit Abzockern

    Golem.de-Wochenrückblick Geschmacklos? Absolut! Toll? Ja, und wie! Wir haben diese Woche begeistert Doom gespielt. Und unseren Spaß auf Kosten von Abzockern gehabt. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    21.05.20160 KommentareVideo

  3. Daydream: Googles neues VR-Headset kommt ohne aktive Technik

    Daydream

    Googles neues VR-Headset kommt ohne aktive Technik

    Google I/O Bei Googles VR-System Daydream hängt alles vom Smartphone ab: Das Referenzdesign des Betrachters sieht keine aktive Technik vor - wie bei den aktuellen Cardboard-Brillen. Google legt den Fokus bei der Umsetzung der VR-Erfahrung komplett auf die Hardware und Software des eingeschobenen Smartphones.

    20.05.201615 KommentareVideo

  1. Android: Google macht das Smartphone intelligenter

    Android

    Google macht das Smartphone intelligenter

    Google I/O In Android baut Google für Apps einen Automatikbetrieb ein. Apps können auf verschiedene Ereignisse reagieren und sich selbst starten. Für den Nutzer entfällt der Aufruf einer App, das Smartphone soll intelligenter erscheinen.

    20.05.201614 Kommentare

  2. Daydream: Google verrät weitere Details zu seinem VR-System

    Daydream

    Google verrät weitere Details zu seinem VR-System

    Google I/O Details zum Controller und eine Zusammenarbeit mit Epic und Unity: Google hat weitere Einzelheiten zu seinem neuen VR-System Daydream verraten. Außerdem wird Google auch selbst Hardware dafür produzieren, und nicht nur das Referenzdesign für andere Hersteller erstellen.

    19.05.20160 KommentareVideo

  3. Googles Neuvorstellungen: Alles nur geklaut?

    Googles Neuvorstellungen

    Alles nur geklaut?

    Google I/O Das kommt uns doch irgendwie bekannt vor: Mit VR wie beim Oculus, einem Messenger wie Whatsapp und Anwendungen fürs Wohnzimmer hat Google zwar für sich neue Bereiche erschlossen, aber nicht für die Nutzer. Trotzdem könnten die Neuvorstellungen des Konzerns der Branche einen Schub geben.

    19.05.201667 KommentareVideo

  4. Android Wear 2.0: Alles dreht sich ums Ziffernblatt

    Android Wear 2.0

    Alles dreht sich ums Ziffernblatt

    Google I/O Google will die Smartwatch erwachsener machen. Mit der nächsten Version von Android Wear sollen Smartwatches unabhängiger vom Smartphone werden. Außerdem lernt das Ziffernblatt dazu.

    18.05.201611 KommentareVideo

  5. Update: Neue Entwicklervorschau von Android N hat Beta-Qualität

    Update

    Neue Entwicklervorschau von Android N hat Beta-Qualität

    Google I/O Die dritte Developer-Preview von Android N bringt keine neuen Funktionen, soll aber eine deutlich bessere Qualität als die beiden Vorgänger haben. Außerdem hat Google mit den Instant Apps einen neuen Weg gezeigt, wie App-Inhalte ohne Installation genutzt werden können.

    18.05.201617 KommentareVideo

  6. Duo und Allo: Google attackiert Skype und Whatsapp

    Duo und Allo

    Google attackiert Skype und Whatsapp

    Google I/O Videotelefonate mit Skype und Messaging mit Whatsapp - diese Gewohnheiten will Google brechen und hat auf der Google I/O zwei neue Apps vorgestellt: Allo und Duo. Allo ist ein Messenger mit künstlicher Intelligenz gekoppelt, Duo eine App für Videotelefonate.

    18.05.2016138 KommentareVideo

  7. Daydream: Google stellt eigenes VR-Konzept vor

    Daydream

    Google stellt eigenes VR-Konzept vor

    Google I/O Mit Daydream will Google Virtual Reality in Android N implementieren - zusammen mit einem eigenen VR-Headset und einem Controller. Google will zahlreiche Inhalte zum Start im Herbst 2016 bereitstellen, viele Details erinnern an die bereits etablierte Konkurrenz von Oculus.

    18.05.201616 KommentareVideo

  8. Google Assistant und Home: Google Now wird menschlicher und kommt ins Wohnzimmer

    Google Assistant und Home

    Google Now wird menschlicher und kommt ins Wohnzimmer

    Google I/O Google hat die Weiterentwicklung von Google Now angekündigt: Google Assistant soll wie Cortana kontextbasiert auf Sprachanfragen reagieren - und etwa Nachfragen erlauben. Außerdem soll der Assistent ins Wohnzimmer kommen: Mit Home hat Google einen Konkurrenten zu Amazon Echo vorgestellt.

    18.05.201615 KommentareVideo

  9. Android M Developer Preview im Test: Viel mehr Neuerungen als erwartet

    Android M Developer Preview im Test

    Viel mehr Neuerungen als erwartet

    Ziemlich dünn kamen uns die Neuerungen von Android M bei der Vorstellung auf der Google I/O vor. Dann kam die Überraschung: Beim Test der Vorabversion haben wir eine Menge Verbesserungen gefunden, über die Google vornehm schweigt.

    11.06.2015292 KommentareVideo

  10. Project Ara: Google zeigt erstmals funktionierendes modulares Smartphone

    Project Ara

    Google zeigt erstmals funktionierendes modulares Smartphone

    Google hat erstmals ein funktionierendes Project-Ara-Gerät gezeigt. Bei dem modularen Smartphone wurde im laufenden Betrieb nachträglich ein Kameramodul eingesteckt, um dann ein Foto aufzunehmen.

    01.06.2015160 KommentareVideo

  11. Project Soli: Google nutzt Radargerät für die Fingererkennung

    Project Soli

    Google nutzt Radargerät für die Fingererkennung

    Googles Forschungsabteilung ATAP will mit Finger- und Handbewegungen eine exakte Gestensteuerung realisieren - doch Kameras zur Auswertung sind dabei zu unpräzise. Was also tun? Googles Ingenieure besannen sich auf eine alte Technik, die auch in Flugzeugen eingesetzt wird.

    31.05.20152 KommentareVideo

  12. Googles Project Vault: Der Krypto-Rechner auf der SD-Karte

    Googles Project Vault

    Der Krypto-Rechner auf der SD-Karte

    Verschlüsselter Speicher und zugleich ein kleiner Computer für kryptographische Berechnungen: Google entwickelt mit Project Vault einen Rechner, der auf einer Micro-SD-Karte untergebracht ist.

    30.05.201533 Kommentare

  13. Project Jacquard: Google webt Trackpads aus Stoff in Kleidungsstücke

    Project Jacquard

    Google webt Trackpads aus Stoff in Kleidungsstücke

    Steuern wir künftig Smartphones und Tablets ohne ihren Touchscreen berühren zu müssen, einfach mit einer Bewegung über unsere Kleidung? Googles Forschungsabteilung entwickelt im Project Jacquard eine Eingabefläche aus Stoff. Erster Kooperationspartner soll Levi's sein.

    30.05.201529 KommentareVideo

  14. Project Abacus: Google will Passwörter eliminieren

    Project Abacus

    Google will Passwörter eliminieren

    Googles Forschungsabteilung ATAP will mit Project Abacus eine Authentifizierung entwickeln, die die Eingabe von Kennwörtern überflüssig macht. Dabei wird anhand des Nutzerverhaltens ständig geprüft, ob der Anwender wirklich der ist, für den er sich ausgibt.

    30.05.2015167 Kommentare

  15. Die Woche im Video: Rasende Rennautos, gemächliches Google, schnelles Smartphone

    Die Woche im Video

    Rasende Rennautos, gemächliches Google, schnelles Smartphone

    Golem.de-Wochenrückblick Wir waren begeistert von der Formel E in Berlin, überrascht vom Tempo des neuen LG-Smartphones G4 mit Snapdragon-808-Prozessor und weniger beeindruckt von der Entwicklerkonferenz Google I/O. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    30.05.20152 KommentareVideo

  16. Cloud Test Lab: Google bringt Testservice für App-Entwickler

    Cloud Test Lab

    Google bringt Testservice für App-Entwickler

    Google will App-Entwicklern helfen. Mit dem Dienst Cloud Test Lab können Apps künftig ohne Aufpreis auf den 20 populärsten Android-Geräten getestet werden.

    29.05.201516 Kommentare

  17. Google Fotos ausprobiert: Gute Suche, abgespeckte Bildbearbeitung

    Google Fotos ausprobiert

    Gute Suche, abgespeckte Bildbearbeitung

    Googles neue Fotos-App ist von Google+ getrennt. Sie bringt neue Optionen wie die Suche nach Motiven und den unbeschränkten Upload großer Bilder. Wir haben aber auch einiges auszusetzen.

    29.05.201511 Kommentare

  18. Hands Free Payment: Google will das Bezahlen revolutionieren

    Hands Free Payment

    Google will das Bezahlen revolutionieren

    Nur mit seinem Namen bezahlen, das will Google Wirklichkeit werden lassen. Käufer müssen für den Einkauf weder Smartphone noch Geldbörse oder Kreditkarte zücken. Kunden sagen nur, dass sie mit Google zahlen wollen, das ist alles.

    29.05.2015139 KommentareVideo

  19. Googles VR-Expeditions: Cardboards müssen an die Schulen!

    Googles VR-Expeditions

    Cardboards müssen an die Schulen!

    IMHO Ausflüge, ohne die Schule zu verlassen, Moleküle in 3D: Wie schön hätte meine Schulzeit verlaufen können, wenn Google seine VR-Expeditions für die Cardboard-Brille nicht erst gestern auf der Entwicklerkonferenz Google I/O vorgestellt hätte! Immerhin gibt es Hoffnung für die nächsten Generationen.

    29.05.201522 KommentareVideo

  20. Cardboard 2.0: Google schnallt ein Phablet vors Auge

    Cardboard 2.0

    Google schnallt ein Phablet vors Auge

    Google hat seine VR-Pappbrille Cardboard überarbeitet. Cardboard 2.0 kann nun auch größere Smartphones und Phablets bis hin zu einer Bildschirmdiagonalen von 6 Zoll aufnehmen und verfügt erstmals über einen Bedienknopf.

    29.05.201517 KommentareVideo

  21. Karten-App: Offline-Navigation für Google Maps geplant

    Karten-App

    Offline-Navigation für Google Maps geplant

    Google will seine Maps-App mit einer Offline-Navigation versehen. Damit lässt sich die Google-Maps-App in der Zukunft auch im Ausland ohne bestehende Internetverbindung verwenden. Google reagiert mit diesem Schritt auf die zunehmende Verbreitung von Offline-Navigations-Apps.

    29.05.201569 Kommentare

  22. Sprachassistent: Google Now wird schlauer

    Sprachassistent

    Google Now wird schlauer

    Auf der Google I/O ist den Besuchern eine Vorschau der in Android M kommenden Version von Google Now gezeigt worden. Viele Eingaben werden künftig direkt aus dem Kontext verstanden - dabei reicht es, für mehr Informationen den Finger auf den Homebutton zu legen.

    28.05.201544 KommentareVideo

  23. Google: Fotos-App mit unbegrenztem Cloud-Speicher

    Google  

    Fotos-App mit unbegrenztem Cloud-Speicher

    Google hat seine Fotos-App für Android und iOS überarbeitet und will sie als zentralen Speicherplatz für alle Bilder etablieren. Nutzer erhalten dafür unbegrenzten Cloud-Speicher.

    28.05.201566 KommentareVideo

  24. Project Brillo: Google vertieft Bemühungen im Smart-Home-Bereich

    Project Brillo

    Google vertieft Bemühungen im Smart-Home-Bereich

    Mit Project Brillo hat Google auf der I/O 2015 ein neues Betriebssystem für das Internet of Things vorgestellt. Brillo basiert auf Android, dementsprechend können es Hersteller wie das mobile Betriebssystem für ihre Geräte verwenden.

    28.05.20154 KommentareVideo

  25. Android M: Google zeigt neues System für App-Berechtigungen

    Android M

    Google zeigt neues System für App-Berechtigungen

    Google hat einen ersten Blick auf die nächste Android-Hauptversion gewährt. Sie trägt den Codenamen Android M und bringt vor allem interne Änderungen. So gibt es viele Verbesserungen rund um App-Berechtigungen und Google wird eine neue Bezahlfunktion in das Betriebssystem integrieren.

    28.05.201567 KommentareVideo

  26. Google: Jedes Jahr eine neue Android-Hauptversion

    Google

    Jedes Jahr eine neue Android-Hauptversion

    Es ist kein Zufall und das aktuelle Konzept bei Google: Jedes Jahr wird es eine neue Hauptversion von Android geben. Zuvor kamen neue Hauptversionen auch mal im Halbjahresrhythmus.

    27.05.201524 Kommentare

  27. Google I/O: Spezielles Google-Betriebssystem für Internet der Dinge

    Google I/O

    Spezielles Google-Betriebssystem für Internet der Dinge

    Unter dem Codenamen Brillo entwickelt Google gerade ein besonders kompaktes Betriebssystem für das Internet der Dinge. Brillo soll nach dem Willen Googles auch auf Geräten laufen, die kein Display besitzen und nur eine geringe Leistung vorweisen. Außerdem gibt es erste Hinweise zu Android M.

    22.05.201535 Kommentare

  28. Google I/O: Android M steht auf der Agenda - kurzfristig

    Google I/O

    Android M steht auf der Agenda - kurzfristig

    Google hat die Planung für seine Ende Mai 2015 stattfindende Entwicklerkonferenz I/O vorgestellt. In der mittlerweile wieder entfernten Beschreibung einer Session taucht das Schlagwort "Android M" auf - die kommende Android-Version kann also bereits eine Rolle spielen.

    07.05.201511 Kommentare

  29. Nexus 9 vs. Z3 Tablet Compact: Stark und aktuell gegen leicht und formschön

    Nexus 9 vs. Z3 Tablet Compact

    Stark und aktuell gegen leicht und formschön

    Wer ein Android-Tablet zwischen 8 und 10 Zoll Größe sucht, kommt an Googles neuem Nexus 9 oder Sonys Xperia Z3 Tablet Compact nicht vorbei. Golem.de hat beide Geräte getestet - und einen Favoriten gefunden.

    12.11.201444 KommentareVideo

  30. Gesundheits-App: Google veröffentlicht Google Fit für Android

    Gesundheits-App

    Google veröffentlicht Google Fit für Android

    Google hat die Gesundheitstracker-App Google Fit nun offiziell in Google Play veröffentlicht. Die Android-Anwendung ist als direkter Konkurrent zu Apple Health entwickelt worden und aggregiert die Sport- und Gesundheitsdaten des Anwenders. Auf die Daten kann auch über das Web zugegriffen werden.

    28.10.201487 Kommentare

  31. LG G Watch 2: Kommt die nächste LG-Smartwatch schon zur Ifa?

    LG G Watch 2

    Kommt die nächste LG-Smartwatch schon zur Ifa?

    Laut einem Bericht aus LGs Heimat Südkorea soll die nächste Smartwatch-Generation des Unternehmens in wenigen Tagen vorgestellt werden. Die erste Generation war erst im Juni zur Google I/O 2014 gezeigt worden.

    19.08.20147 Kommentare

  32. LG G Watch: Mit Software-Update gegen Korrosion

    LG G Watch

    Mit Software-Update gegen Korrosion

    Die Kontakte der Smartwatch LG G Watch korrodieren nach kurzer Tragezeit. LG hat reagiert und stellt ein Software-Update zur Verfügung, das den Strom an den Kontakten abschaltet, wenn die Uhr nicht geladen wird.

    03.08.201434 KommentareVideo

  33. Probleme mit der Haltbarkeit: Wearables gehen zu schnell kaputt

    Probleme mit der Haltbarkeit

    Wearables gehen zu schnell kaputt

    Die Hersteller von Wearables betreten in vielen Fällen Neuland: Sie haben schlicht keine Erfahrung mit Elektronik, die direkt am Körper getragen wird. Zu LGs und Samsungs Smartwatches gibt es Anwenderberichte, die auf schnellen Verschleiß, aber auch auf eine untaugliche Konstruktion hindeuten.

    28.07.201490 Kommentare

  34. Android L: Keine Updates für Entwicklervorschau geplant

    Android L

    Keine Updates für Entwicklervorschau geplant

    Googles Vorschauversion des kommenden Android L soll keine Updates bis zum finalen Release erhalten. Bugs sollen nicht beseitigt werden, da die Version nur für das Testen neuer Apps gedacht sei.

    21.07.201423 KommentareVideo

  35. Android Wear: Pimp my watch

    Android Wear

    Pimp my watch

    Die ersten Android-Wear-Smartwatches sind seit kurzem auf dem Markt, im Test hat Googles neues Wearable-Konzept einen guten Eindruck gemacht. Golem.de stellt eine Auswahl von Apps und Programmen vor, die die Nutzung noch einmal deutlich verbessern.

    21.07.201433 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Android 4.3
    Nightly Builds von Cyanogenmod 10.2 veröffentlicht
    Android 4.3: Nightly Builds von Cyanogenmod 10.2 veröffentlicht

    Für zahlreiche Geräte sind erste Nightly Builds der neuen Cyanogenmod-Version CM10.2 verfügbar - nur drei Wochen nach der Veröffentlichung von Android 4.3. Golem.de hat sich die neue Version angeschaut.
    (Xxnxx)

  2. Phantom 3
    DJIs neue Drohne filmt mit 4K
    Phantom 3: DJIs neue Drohne filmt mit 4K

    Phantom 3 heißt DJIs neuer Quadrocopter. Er kann drinnen fliegen und Videos in einer Qualität aufnehmen, die bisher Drohnen der Oberklasse vorbehalten war.
    (Phantom 3)

  3. Microsoft
    DX12 ist fertig und schafft Arbeit für integrierte GPUs
    Microsoft: DX12 ist fertig und schafft Arbeit für integrierte GPUs

    Die Entwicklung an DirectX-12 und damit auch Direct3D-12 ist abgeschlossen. Für Entwickler heißt das, dass sie nun mit einer finalen Version arbeiten können. Microsoft nannte zwei Entwicklungsbeispiele, nach denen sich dies lohnt.
    (Windows 10)

  4. Hausbatterie Powerwall
    Tesla macht die Energiewende schick
    Hausbatterie Powerwall: Tesla macht die Energiewende schick

    Der US-Elektroauto-Hersteller Tesla Motors bietet künftig auch Akkus an: Powerwall nennt das Unternehmen die Energiespeicher für die heimische Solaranlage. Das Konzept scheint vielversprechend.
    (Tesla)

  5. Abgastests
    VW macht Software-Ingenieure verantwortlich für Betrug
    Abgastests: VW macht Software-Ingenieure verantwortlich für Betrug

    Nicht der Vorstand, sondern ein paar Software-Ingenieure sollen verantwortlich sein für den Betrug bei Volkswagen. Das sagte der für Nordamerika zuständige Chef des Konzerns bei der Befragung durch den US-Kongress.
    (Vw)


Verwandte Themen
Yeoman, Daydream, Polymer.js, Nexus Q, Google Storage, App Engine, Cardboard, OAA, Google Assistant, Android Auto, Nexus 9, Web Components, WebM, Google Music

RSS Feed
RSS FeedGoogle I/O

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige