Federal Trade Commission

Artikel

  1. Startup: Microsoft will Equivio kaufen

    Startup

    Microsoft will Equivio kaufen

    Microsoft soll 200 Millionen US-Dollar für das Startup Equivio bieten. Das Unternehmen aus Israel erstellt Tools für die Analyse umfangreicher Texte.

    08.10.20141 Kommentar

  2. Social Media: Whatsapp wird für Facebook fast 3 Milliarden Dollar teurer

    Social Media

    Whatsapp wird für Facebook fast 3 Milliarden Dollar teurer

    Facebook muss mit 21,8 Milliarden US-Dollar erheblich mehr für Whatsapp zahlen als im Februar angekündigt. Whatsapp-Gründer Jan Koum bekam fast 25 Millionen Facebook-Aktien zum Tageswert von 1,9 Milliarden US-Dollar.

    07.10.201434 Kommentare

  3. Bitcoin Mining: US-Behörden ermitteln gegen Butterfly Labs

    Bitcoin Mining

    US-Behörden ermitteln gegen Butterfly Labs

    Die Federal Trade Commission (FTC) hat beim umstrittenen Asic-Hersteller Butterfly Labs Unterlagen und Vermögen beschlagtnahmt. Gegen die drei Chefs wurde Klage erhoben. Sie sollen Kunden betrogen haben.

    24.09.201410 Kommentare

Anzeige
  1. Spekulationen zu Google: Eltern registrieren für ihre Kinder

    Spekulationen zu Google

    Eltern registrieren für ihre Kinder

    Kinder unter 13 Jahren dürfen keine Accounts bei Google-Diensten anlegen - zumindest offiziell. Das könnte sich bald ändern.

    19.08.201438 Kommentare

  2. Safe-Harbour-Abkommen: 30 US-Firmen sollen Datenschutz bei EU-Bürgern ignorieren

    Safe-Harbour-Abkommen

    30 US-Firmen sollen Datenschutz bei EU-Bürgern ignorieren

    US-Datenschützer haben sich über 30 Firmen beschwert, die die Regeln des Safe-Harbour-Abkommens nicht einhalten und europäische Daten für unerlaubte Zwecke benutzen sollen. Darunter sind bekannte Marken wie Adobe und AOL.

    14.08.20148 Kommentare

  3. 10-Milliarden-US-Dollar-Bewertung: Alibaba will Anteile an Sexting-Dienst Snapchat

    10-Milliarden-US-Dollar-Bewertung

    Alibaba will Anteile an Sexting-Dienst Snapchat

    Alibaba verhandelt über eine Beteiligung an Snapchat. Das Startup mit seinem 24-jährigen Chef wird dabei mit 10 Milliarden US-Dollar bewertet. Umsatz erzielt Snapchat praktisch noch keinen.

    31.07.201430 Kommentare

  1. FTC: T-Mobile soll mit SMS-Betrug Millionen Dollar verdient haben

    FTC

    T-Mobile soll mit SMS-Betrug Millionen Dollar verdient haben

    T-Mobile soll mit SMS-Betrug in den USA Hunderte Millionen US-Dollar eingenommen haben. Dabei habe die Telekom-Tochter mit Drittanbietern zusammengearbeitet.

    02.07.201444 Kommentare

  2. Mobilfunk: Facebook bekommt Probleme bei Whatsapp-Übernahme

    Mobilfunk

    Facebook bekommt Probleme bei Whatsapp-Übernahme

    Europäische Mobilfunkkonzerne versuchen, die Übernahme von Whatsapp durch Facebook zu verhindern. Dagegen wird Facebook nun aktiv und bittet selbst um eine Wettbewerbsprüfung durch die Europäische Kommission.

    28.05.201456 Kommentare

  3. Sexting: Yahoo kauft Snapchat-Konkurrenten und schließt den Dienst

    Sexting

    Yahoo kauft Snapchat-Konkurrenten und schließt den Dienst

    Yahoo hat den Anbieter für selbst-löschende Instant-Messaging-Nachrichten Blink gekauft und den Dienst stillgelegt. Das Team, das an Spontaneität in der Online-Kommunikation glaubt, wechselt komplett zu Yahoo.

    14.05.201412 Kommentare

  4. Sexting: Snapchat kommt für 20 Jahre unter Datenschutzaufsicht

    Sexting

    Snapchat kommt für 20 Jahre unter Datenschutzaufsicht

    Snapchat muss sich nach dem spektakulären Hack zum Jahresende 2013 nun mit der FTC auseinandersetzen. Die Versprechungen zur Privatsphäre der oft jugendlichen Nutzer sollen jetzt von einem Datenschutzexperten durchgesetzt werden.

    09.05.20148 Kommentare

  5. Die Roboter-Revolution: Die Maschinen kommen

    Die Roboter-Revolution

    Die Maschinen kommen

    SXSW 2014 Es sind nicht nur die kleinen Gadgets, über die in Austin gesprochen wird. Das Tech-Festival South By Southwest entwirft eine Zukunft voller Roboter und intelligenter Autos.

    12.03.201418 Kommentare

  6. Privatsphäre: US-Bürgerrechtler mit Beschwerde gegen Whatsapp-Verkauf

    Privatsphäre

    US-Bürgerrechtler mit Beschwerde gegen Whatsapp-Verkauf

    Whatsapps positive Haltung zum Schutz der Privatsphäre soll nicht mit der Praxis von Facebook vereinbar sein, meinen zwei Internet-Bürgerrechtsorganisationen in ihrer Beschwerde bei der FTC. Doch Whatsapp ist bei Tests zum Schutz der Privatsphäre immer wieder durchgefallen.

    07.03.201420 Kommentare

  7. Datenschutz: FTC ermahnt US-Unternehmen wegen Safe Harbor

    Datenschutz

    FTC ermahnt US-Unternehmen wegen Safe Harbor

    Die Wettbewerbsschützer der USA haben zwölf Unternehmen öffentlich ermahnt, sich an die Datenschutzregeln des Safe-Harbor-Abkommens zu halten. Betroffen davon ist unter anderem der Hersteller des Bittorrent-Protokolls, aber auch mit Level 3 einer der wichtigsten Transatlantik-Provider.

    22.01.20142 Kommentare

  8. Xbox One: Microsoft zahlte für versteckte Werbung in Youtube-Videos

    Xbox One  

    Microsoft zahlte für versteckte Werbung in Youtube-Videos

    Im Rahmen einer Promotion-Aktion für die Xbox One hat Microsoft für Werbung in privat anmutenden Videos auf Youtube gezahlt. Die Produzenten durften sich nicht negativ über die Konsole äußern - und die Werbung nicht als solche kennzeichnen.

    21.01.201455 Kommentare

  9. Einigung mit FTC: Apple zahlt 32,5 Millionen US-Dollar wegen In-App-Käufen

    Einigung mit FTC

    Apple zahlt 32,5 Millionen US-Dollar wegen In-App-Käufen

    Weil es Kindern zu leicht gemacht wurde, in iOS-Apps echtes Geld auszugeben, muss Apple betroffene Kunden entschädigen. Das Unternehmen hat sich darauf außergerichtlich mit den US-Wettbewerbswächtern der FTC geeinigt. Eigentlich, so Apple-Chef Tim Cook, sei das ohnehin vorgesehen gewesen.

    16.01.20146 Kommentare

  10. Datenschutz: Taschenlampen-App gibt vertrauliche Daten weiter

    Datenschutz

    Taschenlampen-App gibt vertrauliche Daten weiter

    Eine Taschenlampen-App sammelt Daten zum Standort sowie die Gerätekennnummer und leitet diese für Werbezwecke weiter, ohne dass der Nutzer darüber informiert wird. Eine US-amerikanische Aufsichtsbehörde hat dies festgestellt und fordert, dass alle gesammelten Daten gelöscht werden müssen.

    06.12.2013110 Kommentare

  11. ePrivacy-Richtlinie: Stillstand bei der Cookie-Bändigung

    ePrivacy-Richtlinie

    Stillstand bei der Cookie-Bändigung

    Eigentlich dürfen Werber Cookies nur dann auf den Rechnern der Nutzer ablegen, wenn diese zugestimmt haben. Eine entsprechende Richtlinie der EU wurde vor vier Jahren verabschiedet. Umgesetzt werden sollte sie vor zwei Jahren. In Deutschland hat sich bis heute nichts getan.

    30.08.201327 Kommentare

  12. FTC: Suchmaschinen sollen bezahlte Links besser kennzeichnen

    FTC

    Suchmaschinen sollen bezahlte Links besser kennzeichnen

    Werbung auf Suchmaschinen ist immer schwerer zu erkennen. Die FTC verlangt nun eine bessere Unterscheidung bezahlter Links von normalen Suchresultaten.

    26.06.201313 Kommentare

  13. WLAN-Scanning: Google zahlt für illegale WLAN-Mitschnitte in Deutschland

    WLAN-Scanning

    Google zahlt für illegale WLAN-Mitschnitte in Deutschland

    Google muss wegen der illegalen Aufzeichnung von WLAN-Daten in Deutschland 145.000 Euro zahlen. Das sei ein Discountpreis, sagt der Hamburger Landesdatenschützer.

    22.04.201315 Kommentare

  14. Xbox-360-Verkaufsstopp: Motorola zieht H.264-Patente von Verfahren zurück

    Xbox-360-Verkaufsstopp

    Motorola zieht H.264-Patente von Verfahren zurück

    Ein baldiger Verkaufsstopp für die Xbox 360 ist noch unwahrscheinlicher geworden: Motorola hat erneut Patente von einem Verfahren gegen Microsoft zurückgezogen.

    09.01.20133 Kommentare

  15. Kartellverfahren eingestellt: Google bevorzugt eigene Produkte nicht in der Suche

    Kartellverfahren eingestellt

    Google bevorzugt eigene Produkte nicht in der Suche

    Die US-Wettbewerbsaufsicht FTC hat ihr Kartellverfahren gegen Google eingestellt, nachdem das Unternehmen einige freiwillige Zugeständnisse gemacht hat. Bei Patenten und dem Datenexport für Werbetreibende gelobt Google Besserung, die Vorwürfe, Googles Suche benachteilige Wettbewerber, sieht die FTC nicht als erwiesen an.

    04.01.20138 Kommentare

  16. Gesetze: US-Senatoren fordern Forschung über gewalthaltige Medien

    Gesetze

    US-Senatoren fordern Forschung über gewalthaltige Medien

    Welche Folgen haben Computerspiele wie Call of Duty und werden Kinder und Jugendliche durch sie aggressiver? US-Senatoren fordern nach dem Schulmassaker in Newton per Gesetzesvorlage, die Wirkung gewalthaltiger Medien zu erforschen.

    20.12.201262 Kommentare

  17. US-Handelskammer: Google entgeht offenbar Kartellverfahren

    US-Handelskammer

    Google entgeht offenbar Kartellverfahren

    Google hat sich möglicherweise mit der US-Handelskammer Federal Trade Commission geeinigt und entgeht damit einem drohenden Kartellverfahren. Zu der Einigung gehört auch eine schriftliche Verpflichtung, Patente nach FRAND zu lizenzieren, berichtet das Wall Street Journal.

    17.12.20124 Kommentare

  18. Microsoft vs. Motorola: Richter setzt Verkaufsstopp für Xbox 360 erneut aus

    Microsoft vs. Motorola

    Richter setzt Verkaufsstopp für Xbox 360 erneut aus

    Motorola darf kein Verkaufsverbot für Microsofts Xbox 360 durchsetzen. Das hat Richter James Robart nochmals bestätigt. Die Entscheidung soll weltweit gelten.

    04.12.20122 Kommentare

  19. Patentstreit: Microsoft und Motorola kämpfen um Frand-Patente

    Patentstreit

    Microsoft und Motorola kämpfen um Frand-Patente

    In den USA hat der Patentprozess zwischen Microsoft und Motorola begonnen. Der Windows-Hersteller wirft der Google-Tochter vor, zu hohe Lizenzgebühren für einige ihrer Patente zu verlangen.

    14.11.20120 Kommentare

  20. Patente: Apple einigt sich überraschend mit HTC

    Patente

    Apple einigt sich überraschend mit HTC

    Apple und HTC haben ihre Patentstreitigkeiten überraschend außergerichtlich beigelegt. Eine Vereinbarung sieht vor, dass die Parteien ihre Patente gegenseitig zehn Jahre nutzen dürfen.

    12.11.201218 Kommentare

  21. Apple vs. Motorola: Frand-Klage in USA abgewiesen

    Apple vs. Motorola

    Frand-Klage in USA abgewiesen

    Apples Klage gegen Motorola wegen Frand-Patenten ist in den USA abgewiesen worden. Apple kann in Berufung gehen. Der Google-Tochter Motorola wurde vorgeworfen, Zugang zu Frand-Patenten blockiert zu haben.

    06.11.201226 Kommentare

  22. Patente: FTC bereitet Klage gegen Google vor

    Patente

    FTC bereitet Klage gegen Google vor

    Gegenwärtig berät die US-Handelskommission FTC über eine Klage gegen Google. Der Suchmaschinenanbieter verweigere seinen Konkurrenten Zugang zu Frand-Patenten. Eine Entscheidung soll bis Ende 2012 fallen.

    02.11.20123 Kommentare

  23. Facebook: Deutscher Datenschützer verwundert über irische Kollegen

    Facebook

    Deutscher Datenschützer verwundert über irische Kollegen

    Der irische Datenschutzbeauftragte hat mit seinem Prüfbericht zu Facebook seine deutschen Kollegen verärgert. Dieser erklärte, es sei nur schwer zu verstehen, warum die irischen Datenschützer den Eindruck hätten, Facebook habe die meisten Empfehlungen der Datenschützer "vollständig zur vollen Zufriedenheit umgesetzt".

    22.09.201213 Kommentare

  24. Patentstreit: Motorola macht Microsoft ein Angebot

    Patentstreit  

    Motorola macht Microsoft ein Angebot

    Im Streit zwischen Motorola und Microsoft um mögliche Importverbote für Geräte beider Hersteller hat Motorola Microsoft ein Angebot unterbreitet. Demnach will Motorola weniger Geld für sein H.264-Patent verlangen und selbst für ein Activesync-Patent zahlen.

    21.06.20128 Kommentare

  25. Danny Sullivan: Sind bezahlte Suchergebnisse ein Problem?

    Danny Sullivan

    Sind bezahlte Suchergebnisse ein Problem?

    Suchmaschinen integrieren immer mehr bezahlte Einträge in ihre Suchergebnisse, ohne Werbung dabei deutlich genug zu kennzeichnen und verstoßen damit gegen die Vorgaben der US-Wettbewerbsaufsicht FTC, schreibt der Suchmaschinenexperte in einem offenen Brief an die Behörde. Er fordert diese auf, das Vorgehen von Google, Microsoft, Yahoo & Co. zu untersuchen.

    11.06.20120 Kommentare

  26. Patentstreit: US-Wettbewerbsaufsicht hält Importstopps für schädlich

    Patentstreit

    US-Wettbewerbsaufsicht hält Importstopps für schädlich

    Importverbote für Güter seien schädlich für die Wirtschaft, hat die US-Wettbewerbsaufsichtsbehörde FTC erklärt. Sie will die Möglichkeit, Einfuhrverbote zu erwirken, einschränken.

    07.06.20120 Kommentare

  27. Federal Trade Commission (FTC): Microsoft kauft Google-Gegner aus der US-Kartellbehörde

    Federal Trade Commission (FTC)

    Microsoft kauft Google-Gegner aus der US-Kartellbehörde

    Randall Long wird künftig als Lobbyist für Microsoft arbeiten. Bei der US-Kartellbehörde hatte er Einblick in Interna des Internetkonzerns Google.

    05.03.20123 Kommentare

  28. Facebook: Datenschutzauflagen in den USA helfen Europäern nicht

    Facebook

    Datenschutzauflagen in den USA helfen Europäern nicht

    Auch mit den Auflagen der US-Bundeshandelskommission ist der Datenschutz bei Facebook für europäische Standards zu schwach. Besonders dass Facebook Nutzerdaten nicht endgültig löscht, sei ein Verstoß.

    15.12.201126 Kommentare

  29. Facebook: Aigner ruft wegen Gesichtserkennung nach US-Regierung

    Facebook

    Aigner ruft wegen Gesichtserkennung nach US-Regierung

    Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner will, dass die US-Handelsaufsichtsbehörde FTC gegen Facebooks Gesichtserkennung vorgeht. Sie fühlt sich außerdem von Facebook belogen.

    12.12.201116 Kommentare

  30. US-Regierung: Facebook hat Gesundheit und Sicherheit der Nutzer gefährdet

    US-Regierung

    Facebook hat Gesundheit und Sicherheit der Nutzer gefährdet

    Die US-Wettbewerbsaufsicht FTC hat von Facebook Zugeständnisse beim Datenschutz erzwungen. Dabei listet die Behörde eine Reihe von Fällen auf, in denen Nutzerdaten an die Werbekunden verkauft worden seien.

    30.11.201128 Kommentare

  31. Tracking und Profilbildung: W3C legt Entwürfe für Do Not Track vor

    Tracking und Profilbildung

    W3C legt Entwürfe für Do Not Track vor

    Das World Wide Web Consortium (W3C) hat erste Entwürfe für Do-Not-Track-Standards vorgelegt. Nutzer sollen sich so gegen die Bildung von Profilen aussprechen können.

    14.11.20115 Kommentare

  32. Datenschutz: Facebook darf bald nichts mehr nachträglich freigeben

    Datenschutz

    Facebook darf bald nichts mehr nachträglich freigeben

    Facebook-Nutzer sollen bald besser gegen Änderungen der Privatsphäre-Einstellungen geschützt sein. Eine nachträgliche Freigabe zuvor als privat eingestufter Daten ohne expliziten Wunsch der Nutzer will die US-Regierung dem sozialen Netzwerk nicht mehr durchgehen lassen.

    11.11.20115 Kommentare

  33. Überprüfung: Facebook könnte Datenschutzversteck in Irland verlieren

    Überprüfung

    Facebook könnte Datenschutzversteck in Irland verlieren

    Facebook wird auch in Irland, wo der Konzern seinen europäischen Sitz hat, vom Datenschutzbeauftragten untersucht. Facebook hatte sich stets darauf berufen, im Einklang mit dem dortigen Datenschutzrecht zu stehen.

    30.09.201153 Kommentare

  34. Tomorrow Focus: "Google manipuliert Suchergebnisse"

    Tomorrow Focus

    "Google manipuliert Suchergebnisse"

    Der Tomorrow-Focus-Chef wirft Google vor, Suchergebnisse so zu manipulieren, dass eigene Produkte weiter oben angezeigt werden. Aufsichtsratschef Eric Schmidt musste wegen der Vorwürfe vor dem Unterausschuss des US-Senats für Kartellfragen aussagen.

    22.09.201150 Kommentare

  35. Patente: Rückschläge für Rambus

    Patente

    Rückschläge für Rambus

    Das US-Patentamt hat zwei wichtige Rambus-Patente für ungültig erklärt. Rambus hatte die Patente zuvor erfolgreich genutzt, um gegen Nvidia und HP vor Gericht zu ziehen.

    13.09.20113 Kommentare

  36. Groupme: Microsofts Skype kauft Gruppen-Messaging-Startup

    Groupme

    Microsofts Skype kauft Gruppen-Messaging-Startup

    Das künftige Microsoft-Unternehmen Skype kauft das ein Jahr alte Startup Groupme. Skype will damit perspektivisch neue Funktionen in seine Software integrieren.

    22.08.20111 Kommentar

  37. Anhörung: Google-Aufsichtsratschef muss vor US-Senat aussagen

    Anhörung

    Google-Aufsichtsratschef muss vor US-Senat aussagen

    Eric Schmidt muss vor dem US-Senat erscheinen, wo er zu Wettbewerbverstößen befragt wird. Google hatte versucht, sein Erscheinen zu verhindern.

    09.07.20118 Kommentare

  38. Google Maps: Google bringt in Kürze eine eigene Flugticketsuche

    Google Maps

    Google bringt in Kürze eine eigene Flugticketsuche

    Google könnte in wenigen Wochen Flugreisedaten detailliert in seiner Suchmaschine anzeigen. Auch eine Einbindung in Google Maps ist möglich.

    06.07.20111 Kommentar

  39. Dropbox: AGB geändert, Richtlinien nicht

    Dropbox

    AGB geändert, Richtlinien nicht

    Dropbox hat seine AGB verändert: Sie sollen jetzt verständlicher und transparenter sein. An seinen Sicherheitsrichtlinien hat der Dienst aber nichts geändert. Nach wie vor bleibt die Verwaltung der Schlüssel bei Dropbox.

    04.07.20115 Kommentare

  40. Federal Trade Commission: Großes Wettbewerbsverfahren gegen Google geplant

    Federal Trade Commission

    Großes Wettbewerbsverfahren gegen Google geplant

    Google soll seine Vormachtstellung bei der Internetsuche missbrauchen, um andere Produkte vor der Konkurrenz zu positionieren. Die Federal Trade Commission holt offenbar zu einem großen Schlag gegen den Internetkonzern aus.

    24.06.201113 Kommentare

  41. WD und Seagate: EU überprüft Übernahmen der großen Festplattenhersteller

    WD und Seagate

    EU überprüft Übernahmen der großen Festplattenhersteller

    Die EU-Kommission befürchtet, dass der Verkauf der Festplattensparten von Hitachi und Samsung den Wettbewerb weiter einschränkt. Bis Oktober 2011 prüft die Behörde nun, ob sie die Megadeals freigibt.

    31.05.201112 Kommentare

  42. Playdom: Disney-Tochter schützte Kinderdaten nicht

    Playdom

    Disney-Tochter schützte Kinderdaten nicht

    Auf die Daten hundertausender Kinder konnte bei Playdom online zugegriffen werden - darunter Klarname und Wohnort. Der Casual-Games-Anbieter, der zum Disney-Medienkonzern gehört, muss dafür rund drei Millionen US-Dollar Strafe zahlen.

    17.05.20112 Kommentare

  43. Ziel für Hacker?: Experte hält Nutzerdaten bei Dropbox für gefährdet

    Ziel für Hacker?

    Experte hält Nutzerdaten bei Dropbox für gefährdet

    Ein bekannter Sicherheitsexperte hat die FTC gebeten, die Sicherheitsversprechen von Dropbox zu überprüfen. Der Onlinespeicherdienst soll die Dateien seiner Kunden nicht so schützen, wie es bis vor kurzem noch versprochen wurde.

    16.05.201114 Kommentare

  44. Datenschutz: Yahoo speichert wieder länger

    Datenschutz

    Yahoo speichert wieder länger

    Yahoo will Nutzerdaten künftig erst nach anderthalb Jahren anonymisieren. Das Unternehmen speichert damit nutzerbezogene Daten länger als die Konkurrenten Microsoft und Google.

    19.04.20113 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. DSA Satinavs Ketten
    Ein Point-&-Click-Adventure in Aventurien
    DSA Satinavs Ketten: Ein Point-&-Click-Adventure in Aventurien

    Daedalic Entertainment hat auf der Gamescom einen Blick auf das erste klassische Adventurespiel im DSA-Rollenspieluniversum gewährt. Dabei stellten sich zwei Fragen: Wie viel DSA bietet "Das Schwarze Auge: Satinavs Ketten" wirklich und gibt es in dem Spiel auch die Möglichkeit, sich vom melancholischen Setting zu erholen?
    (Das Schwarze Auge - Satinavs Ketten)

  2. Ascend G300
    Preiswertes Smartphone von Huawei
    Ascend G300: Preiswertes Smartphone von Huawei

    Huawei hat ein weiteres Smartphone in seinem Ascend-Portfolio vorgestellt. Das Ascend G300 hat einen Einkernprozessor und ein 4-Zoll-Display. Es soll 159 Euro kosten.
    (Huawei Ascend G300)

  3. Zuliefererkreise
    Macbook Pro mit Retina-Display und USB 3.0
    Zuliefererkreise: Macbook Pro mit Retina-Display und USB 3.0

    Das neue Macbook Pro von Apple soll gegenüber dem aktuellen Unibody-Design deutlich flacher werden und mit einem Retina-Display mit einer hohen Pixeldichte ausgestattet sein. Der Gigabit-Ethernet-Anschluss fällt wie das DVD-Laufwerk weg.
    (Retina Display)

  4. Sony Xperia Go
    Android-Smartphone mit IP67-Zertifizierung für 280 Euro
    Sony Xperia Go: Android-Smartphone mit IP67-Zertifizierung für 280 Euro

    Sony hat mit dem Xperia Go ein Android-Smartphone mit IP67-Zertifizierung vorgestellt. Das gegen Staub, Schmutz und Spritzwasser geschützte Smartphone wird noch mit Android 2.3 alias Gingerbread ausgeliefert.
    (Sony Xperia Go)

  5. Android-Fernsehen
    Google Play für Google TV verbessert
    Android-Fernsehen: Google Play für Google TV verbessert

    Google TV wird verbessert: Damit ausgestattete Set-Top-Boxen dürfen nun auch endlich auf das Angebot an Filmen, TV-Serien und Musik von Google Play zugreifen.
    (Google Tv)

  6. Black Ops 2
    Treyarch kämpft gegen Master-Prestige-Handel
    Black Ops 2: Treyarch kämpft gegen Master-Prestige-Handel

    Der Spieler hat ein perfektes Kill-Death-Verhältnis und die höchsten Prestige-Ränge - und landet trotzdem in Black Ops 2 keinen Treffer? Dann ist das Nutzerkonto möglicherweise gekauft. Treyarch geht angeblich verstärkt gegen den Handel mit Profilen vor.
    (Black Ops 2 Prestige)

  7. Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
    Alternativen zu Facebooks Whatsapp
    Ende-zu-Ende-Verschlüsselung: Alternativen zu Facebooks Whatsapp

    Threema, Telegram und MyEnigma: Nach der Whatsapp-Übernahme durch Facebook sind die Nutzer des Messengers auf der Suche nach Alternativen. Wir haben uns einige davon angesehen.
    (Myenigma)


Verwandte Themen
Snapchat, Rambus, Fair Trade, yelp, Time Warner, Eric Schmidt, FCC, Google Books, Google Street View, Bing, Micron, Whatsapp, Verbraucherschutz, Jen-Hsun Huang

RSS Feed
RSS FeedFTC

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de