Abo

Fortnite

Artikel

  1. Apple: Metal erscheint für Mac

    Apple

    Metal erscheint für Mac

    Bislang ist die Grafik-API Metal nur für iOS erhältlich, jetzt kündigt Apple die Schnittstelle auch für OS X an. Epic Games hat die Vorteile anhand seines Actionspiels Fortnite demonstriert - aber auch andere Arten von rechenintensiven Anwendungen könnten profitieren.

    09.06.201527 KommentareVideo

  1. Epic Games: Fortnite verwendet Unreal Engine 4

    Epic Games

    Fortnite verwendet Unreal Engine 4

    Wahrscheinlich ist es das erste Spiel auf Basis der Unreal Engine 4: Fortnite, ein ungewöhnlicher Aufbau- und Actionmix von Epic Games, der 2013 für Windows-PC erscheinen soll.

    13.07.20128 KommentareVideo

  2. Spielebranche: Epic Games plant PC-exklusives Spiel

    Spielebranche

    Epic Games plant PC-exklusives Spiel

    In den vergangenen Jahren hat Epic Games die PC-Plattform teils vernachlässigt - das könnte sich wieder ändern: Auf einer Messe in den USA hat das Entwicklerstudio bekanntgegeben, dass es derzeit an einem PC-exklusiven Spiel arbeitet. Nur eines ist klar: Bulletstorm 2 ist es nicht.

    10.04.201223 KommentareVideo


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Raspberry Pi 2 ausprobiert
    Schnell rechnen, langsam speichern
    Raspberry Pi 2 ausprobiert: Schnell rechnen, langsam speichern

    Wir haben das Raspberry Pi 2 Modell B einem ersten Test unterzogen. Die vier Prozessorkerne machen sich positiv bemerkbar, umso mehr fallen aber die IO-Schwachstellen auf.
    (Raspberry Pi 2)

  2. Wolfenstein The Old Blood im Test
    Limit erreicht
    Wolfenstein The Old Blood im Test: Limit erreicht

    Wolfensteins Erweiterung The Old Blood läuft ohne das Hauptprogramm vom letzten Jahr und kostet nur 20 Euro. Dafür bietet der Titel etwa zehn Stunden gute Unterhaltung in der Solokampagne. Unser Test klärt, ob da was nicht stimmt.
    (Wolfenstein The Old Blood)

  3. Sky Online
    App für Android erscheint nach langer Wartezeit
    Sky Online: App für Android erscheint nach langer Wartezeit

    Lange mussten Android-Nutzer warten: Nach mehr als einem halben Jahr hat Sky die Android-App für Sky Online veröffentlicht. Damit können Android-Nutzer erstmals den Streamingdienst von Sky nutzen, ohne Abonnent des Senders zu sein.
    (Sky Online)


Verwandte Themen
Cliff Bleszinski, Unreal Engine 4, Epic Games

RSS Feed
RSS FeedFortnite

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de