Abo
Anzeige

Fitness & Gesundheit

Artikel

  1. Connected Health: Daten sammeln, bis der Arzt kommt

    Connected Health

    Daten sammeln, bis der Arzt kommt

    Slush 2016 Nutzer von Consumer-Wearables sollen nicht mehr nur für sich selbst Schritte und ihre Herzrate messen, sondern mit den Daten auch der Forschung helfen. Dank Connected Health sollen Ärzte ihre Patienten gesund halten und nicht erst bei Krankheiten einschreiten. Kann das klappen?

    01.12.20168 Kommentare

  1. Allwatch: Allview bringt Smartwatch mit Pulsmesser für 80 Euro

    Allwatch

    Allview bringt Smartwatch mit Pulsmesser für 80 Euro

    Mit der Allwatch bringt Allview seine erste Smartwatch in Deutschland auf den Markt: Die Uhr kommt mit einem Pulsmesser und soll 24 Sportarten aufzeichnen können. Insgesamt ist die Allwatch zwar eher Fitness-Armband als Smartwatch - dafür mit 80 Euro aber auch recht günstig.

    23.11.20167 Kommentare

  2. Schritte und Aktivitäten: Garmin Connect synchronisiert jetzt geräteübergreifend

    Schritte und Aktivitäten

    Garmin Connect synchronisiert jetzt geräteübergreifend

    Ein Update sorgt bei den Sportuhren und Fitnesstrackern von Garmin für eine grundsätzliche Änderung: Ab sofort lassen sich Schritte, Kalorien und weitere Daten geräteübergreifend synchronisieren.

    09.11.20160 Kommentare

Anzeige
  1. Huawei Fit: Huawei stellt Fitness-Wearable mit reflektivem Screen vor

    Huawei Fit

    Huawei stellt Fitness-Wearable mit reflektivem Screen vor

    Die neue Fitnessuhr Fit von Huawei misst den Puls, beinhaltet verschiedene Trainingsprogramme und kommt mit einem Display, wie es Pebble-Nutzer kennen. Die Mischung aus Smartwatch und Fitness-Wearable soll noch im November 2016 für 150 Euro in den Handel kommen.

    03.11.201615 Kommentare

  2. Google: Fit-App beinhaltet Code für neue Aufzeichnungsfunktionen

    Google

    Fit-App beinhaltet Code für neue Aufzeichnungsfunktionen

    Googles Fitness-App Fit enthält in der aktuellen Version bereits Code für neue Funktionen, die noch nicht freigeschaltet sind. Künftig könnten Nutzer unter anderem umfangreich Fortschritte bei ihren Kraftübungen und ihre Wasseraufnahme festhalten.

    02.11.20164 Kommentare

  3. Garmin Fenix Chronos im Test: Die Anti-Apple-Watch-Luxusuhr

    Garmin Fenix Chronos im Test

    Die Anti-Apple-Watch-Luxusuhr

    Sehr viel Sport und nur ein bisschen Smartwatch: Garmin verfolgt bei der Fenix Chronos fast das gegenteilige Konzept der Apple Watch. Nur in einem Punkt sind sich beide Wearables ähnlich - beide sehen nicht wie Fitnessuhren aus, und beide sind teuer. Golem.de hat die Fenix Chronos ausprobiert.

    24.10.201634 KommentareVideo

  1. Phase: Misfit stellt smarte Zeigeruhr mit langer Akkulaufzeit vor

    Phase

    Misfit stellt smarte Zeigeruhr mit langer Akkulaufzeit vor

    Mit der Phase bietet Misfit eine Uhr mit Tracking- und Benachrichtigungsfunktionen an, die auch smarte Geräte steuern kann. Dank eingebauter Knopfzelle müssen sich Träger über das Laden für eine lange Zeit keine Gedanken machen.

    19.10.20165 Kommentare

  2. Laufuhr: Apple Watch Nike+ sprintet ab Ende Oktober 2016

    Laufuhr

    Apple Watch Nike+ sprintet ab Ende Oktober 2016

    Apple hat den Starttermin für seine zusammen mit Nike entwickelte Sportuhr Apple Watch Nike+ bekanntgegeben. Das Wearable ist speziell auf Läufer ausgerichtet - die aber nicht zu sportlich sein sollten.

    16.10.201634 KommentareVideo

  3. Medizin: Apple Watch soll Krankenakten verwalten

    Medizin

    Apple Watch soll Krankenakten verwalten

    Die Apple Watch soll langfristig auch in der Diagnostik und Medizin-IT eingesetzt werden. Zunächst soll der Fitness- auch einen Schlaftracker erhalten. Dazu müsste die Akkulaufzeit gesteigert werden.

    27.09.201619 KommentareVideo

  1. Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse

    Fitbit Charge 2 im Test

    Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse

    Der Charge HR von Fitbit ist einer der beliebtesten Fitnesstracker; mit dem Charge 2 gibt es nun einen Nachfolger. Neben sinnvollen Neuerungen hat er leider eine etwas zu sportliche Bedienung.

    22.09.201631 KommentareVideo

  2. Tomtom: Abenteurer-Uhr und Handgelenks-Muskelmessung vorgestellt

    Tomtom

    Abenteurer-Uhr und Handgelenks-Muskelmessung vorgestellt

    Ifa 2016 Mit einem neuartigen Fitnesstracker von Tomtom sollen Athleten den Körperfettanteil und die Muskelmasse messen können - direkt am Handgelenk. Außerdem hat der Hersteller eine Sportuhr für abenteuerlustige Wanderer und Wintersportler vorgestellt.

    03.09.201612 KommentareVideo

  3. Forerunner 35: Garmin zeigt Schnickschnack-freie Sportuhr

    Forerunner 35

    Garmin zeigt Schnickschnack-freie Sportuhr

    Ifa 2016 Die Forerunner 35 von Garmin misst den Puls am Handgelenk und zeichnet die Route per GPS auf. Davon abgesehen, verzichtet das Gerät weitgehend auf Schnickschnack, bietet Läufern aber eine ordentliche Akkulaufzeit.

    31.08.201617 KommentareVideo

  1. Fitbit: Ausatmen mit dem Charge 2

    Fitbit

    Ausatmen mit dem Charge 2

    Fitbit stellt den Nachfolger seines meistverkauften Wearables Charge HR vor: Der Fitnesstracker Charge 2 verfügt über ein größeres Display - und soll mit individuellen Atemübungen den Puls beruhigen können. Außerdem kündigt der Hersteller den Tracker Flex 2 an, der auch fürs Schwimmen geeignet ist.

    29.08.20166 KommentareVideo

  2. Nike+: Social-Media-Wirrwarr statt "Just do it"

    Nike+

    Social-Media-Wirrwarr statt "Just do it"

    Mit Nike+ hat der Hersteller eine der erfolgreichsten Sport-Apps im Angebot. Das letzte große Update verärgert Nutzer aber mit Programmfehlern und einer umständlichen Einbindung in soziale Medien.

    29.08.201626 Kommentare

  3. Fenix Chronos: Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

    Fenix Chronos

    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

    Mit dem Modell Fenix Chronos präsentiert Garmin eine neue Fitness-Smartwatch im edlen Design: Die Uhr ist wahlweise mit Edelstahl- oder Titangehäuse erhältlich und kommt im Design einer "richtigen" Armbanduhr sehr nahe. Technisch gesehen entspricht sie aber weitgehend einem günstigeren Modell.

    26.08.201632 Kommentare

  1. Gliimpse: Apple kauft sich in Medizin-IT ein

    Gliimpse

    Apple kauft sich in Medizin-IT ein

    Apple hat den Medizin-Cloudanbieter Gliimpse übernommen. Das Unternehmen ermöglicht es Nutzern, ihre Gesundheitsdaten zu sammeln, aufzubereiten und an Ärzte weiterzugeben. Die Plattform ist auf Diabetes- und Krebspatienten fokussiert.

    23.08.201630 Kommentare

  2. Gear IconX im Test: Anderthalb Stunden Trainingsspaß

    Gear IconX im Test

    Anderthalb Stunden Trainingsspaß

    Mit Samsungs Gear IconX sollen sportlich aktive Nutzer nicht nur Musik hören, sondern auch ihre Aktivitäten aufzeichnen - dank eingebautem Pulsmesser und Fitnesstracker. Das funktioniert gut, die kurze Akkulaufzeit der kabellosen Ohrstecker verhindert aber einen ernsthaften Einsatz.

    10.08.201622 KommentareVideo

  3. Garmin Vivosmart HR+ im Hands on: Das Sport-Computerchen

    Garmin Vivosmart HR+ im Hands on

    Das Sport-Computerchen

    Klein wie ein Fitnessband, kann aber Trainingseinheiten per GPS und mit optischer Pulsmessung aufzeichnen: Der Vivosmart HR+ von Garmin bietet die Funktionen einer Sportuhr, aber er lässt sich parallel zur klassischen Armbanduhr tragen. Nur an einer Aufgabe ist er beim Ausprobieren gescheitert.

    04.08.201638 Kommentare

  4. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App

    Xiaomi Mi Band 2 im Hands on

    Fitness-Preisbrecher mit Hack-App

    Der Akku hält 20 Tage, zusätzlich zum Schrittzähler gibt es eingebaute Herzfrequenzmessung am Handgelenk - und das alles für rund 40 Euro. Zur Alternative für die teurere Konkurrenz wird das Mi Band 2 von Xiaomi aber vor allem durch eine App, die eine bestimmte Funktion freischaltet.

    19.07.2016164 Kommentare

  5. Garmin Edge 820: Radcomputer zeigt Position der Tourbegleiter

    Garmin Edge 820

    Radcomputer zeigt Position der Tourbegleiter

    Keiner kann mehr verloren gehen: Mit den Radcomputern Edge 820 und Edge Explore 820 von Garmin können Radfahrer die genaue Position ihrer Begleiter verfolgen - und bekommen sogar eine Meldung, wenn der Bewegungssensor einen Unfall registriert.

    14.07.201613 KommentareVideo

  6. Fitnessportale: Die Spielifizierung des Sports

    Fitnessportale

    Die Spielifizierung des Sports

    Onlinewettbewerbe, Trophäen und Story-runs: Immer mehr Menschen verwenden Fitnessarmbänder und Sportuhren. Neben der Auswertung der Daten wird die Motivation wichtiger - viele Hersteller greifen zu Tricks aus Games. Ich habe die Software von Garmin, Runtastic und anderen Anbietern ausprobiert.

    08.07.201652 KommentareVideo

  7. Gear IconX: Samsungs kabellose Ohrhörer kosten 230 Euro

    Gear IconX

    Samsungs kabellose Ohrhörer kosten 230 Euro

    Samsung liefert die kabellosen Ohrhörer Gear IconX in Deutschland aus. Die Ohrhörer haben einen eigenen MP3-Player und einen Pulsmesser. Damit sollen sie gut für Sportaktivitäten geeignet sein. Die Akkulaufzeit verschweigt Samsung weiterhin.

    07.07.201627 KommentareVideo

  8. Microsoft: Xbox One macht nicht mehr fit

    Microsoft

    Xbox One macht nicht mehr fit

    Es gibt wohl nicht genug Konsolenspieler, die vor dem Fernseher turnen möchten: Microsoft gibt das Aus für sein früher mal ambitioniertes Xbox-Fitness-Angebot bekannt. Auch gekaufte Inhalte sind in rund einem Jahr nicht mehr verfügbar.

    28.06.201642 KommentareVideo

  9. Gear IconX: Samsung präsentiert drahtlose Kopfhörer mit Pulsmesser

    Gear IconX

    Samsung präsentiert drahtlose Kopfhörer mit Pulsmesser

    Für aktive Nutzer hat Samsung das drahtlose Kopfhörersystem Gear IconX vorgestellt: Die zwei per Bluetooth gekoppelten Ohrstecker können Musik vom Smartphone oder internen Speicher abspielen, während sie den Nutzer per Sprachausgabe beim Trainieren unterstützen.

    03.06.20169 KommentareVideo

  10. Gear Fit2: Samsung stellt neue Fitness-Smartwatch vor

    Gear Fit2  

    Samsung stellt neue Fitness-Smartwatch vor

    Mit der Gear Fit2 führt Samsung sein Konzept eines Fitness-Wearables mit Smartwatch-Anleihen fort - und hat verglichen mit dem Vorgänger einiges verbessert. So dürfte das breitere Display dazu beitragen, das Wearable besser nutzen zu können.

    03.06.201610 KommentareVideo

  11. Mi Band 2: Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

    Mi Band 2

    Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

    Mit dem Mi Band 2 bricht Xiaomi mal wieder einen Preisrekord: Das Fitness-Wearable kostet trotz OLED-Display, Pulsmesser, Schutzstandard IP67 und einem Akku mit 20 Tagen Laufzeit umgerechnet nur 20 Euro. Interessenten aus Deutschland werden es aber in China bestellen müssen.

    02.06.201697 Kommentare

  12. Charm: Samsungs Fitness-Tracker mit langer Laufzeit kostet 30 Euro

    Charm

    Samsungs Fitness-Tracker mit langer Laufzeit kostet 30 Euro

    Samsung bringt den leichten Fitness-Tracker Charm nach Deutschland: Das Armband misst Schritte, kann aber mit Hilfe einer eingebauten LED auch auf neue Nachrichten und Anrufe hinweisen. Die Akkulaufzeit soll mit zwei Wochen sehr hoch sein.

    31.05.201612 Kommentare

  13. Selbstvermessung: Jawbone dementiert Ausstieg aus Fitnesstracker-Geschäft

    Selbstvermessung  

    Jawbone dementiert Ausstieg aus Fitnesstracker-Geschäft

    Ein Pionier der Selbstvermessung macht weiter: Jawbone hat Berichte dementiert, es werde seine Fitnessarmbänder einstellen und sich aus dem Geschäft mit Fitness-Trackern zurückziehen.

    28.05.201640 Kommentare

  14. Fitness-App: Runtastic Pro bis 3. Januar kostenlos

    Fitness-App

    Runtastic Pro bis 3. Januar kostenlos

    Nehmt dies, gute Vorsätze zum neuen Jahr: Das Fitness-Unternehmen Runtastic bietet seine App Runtastic Pro inklusive aller kostenpflichtigen Funktionen bis zum 3. Januar 2016 gratis an. Android-Nutzer müssen zur Freischaltung einen kleinen Umweg nehmen.

    01.01.201660 Kommentare

  15. Bio-Processor: Samsung stellt SoC für Fitness-Wearables vor

    Bio-Processor

    Samsung stellt SoC für Fitness-Wearables vor

    Mit dem Bio-Processor hat Samsung ein System-on-a-Chip vorgestellt, das zahlreiche Sensoren vereint und die gesammelten Daten dank Microcontroller, Power-Management-IC und Flash-Speicher auswerten kann. Dennoch soll der Prozessor klein sein.

    29.12.20156 Kommentare

  16. Neues Band: Microsofts zweites Fitness-Wearable kostet 250 US-Dollar

    Neues Band

    Microsofts zweites Fitness-Wearable kostet 250 US-Dollar

    Microsoft hat sein neues Fitness-Armband vorgestellt - wie das erste Modell heißt es schlicht Band. Das neue Gerät hat keine Kanten mehr, auch das Display ist jetzt gebogen und dürfte sich damit wesentlich bequemer tragen lassen. Die Vorbestellung läuft ab sofort.

    06.10.201515 KommentareVideo

  17. The Dash angefasst: Der Fitnesstrainer im Ohr

    The Dash angefasst

    Der Fitnesstrainer im Ohr

    Ifa 2015 Die Bluetooth-Kopfhörer The Dash sollen bequeme In-Ears und Fitnesstracker gleichzeitig sein - mit Kabeln müssen sich Nutzer nicht mehr herumschlagen. Golem.de hat die beiden Ohrstecker aufgesetzt und ausprobiert.

    07.09.201511 KommentareVideo

  18. Runtastic Moment ausprobiert: Die Fitness-Tracker für Uhrenliebhaber

    Runtastic Moment ausprobiert

    Die Fitness-Tracker für Uhrenliebhaber

    Ifa 2015 Runtastic hat mit den Moment-Uhren eine Reihe von Fitness-Wearables vorgestellt, die aus dem üblichen Armband-Einerlei hervorstechen: Die Tracking-Sensoren sind in richtigen Uhren mit Zeigern untergebracht. Besonders gut finden wir die mehrmonatige Batterielaufzeit.

    04.09.20154 KommentareVideo

  19. Datensicherheit: Den Fitnesstracker des Nachbarn auslesen

    Datensicherheit

    Den Fitnesstracker des Nachbarn auslesen

    Manche Fitnessarmbänder geben Nutzerdaten allzu bereitwillig an Dritte weiter. Sie lassen sich unter Umständen sogar manipulieren, wie ein Test zeigt.

    23.06.20159 Kommentare

  20. Tractive Motion im Test: Fiffis Fitness-Wearable

    Tractive Motion im Test

    Fiffis Fitness-Wearable

    Fitbit Flex, Nike Fuel Band, Polar Loop - die Auswahl an Fitness-Armbändern für Menschen ist groß. Wer beim Joggen auch die Fitness-Werte seines Hundes vermessen möchte, kann ihm das Tractive Motion ans Halsband klemmen. Wirklich schlauer sind wir durch den Tracker aber eigentlich nicht.

    05.04.20157 KommentareVideo

  21. Healthkit: Immer mehr Krankenhäuser nutzen Apples Gesundheits-App

    Healthkit

    Immer mehr Krankenhäuser nutzen Apples Gesundheits-App

    Die mit iOS 8 eingeführte Gesundheits-App Health wird von immer mehr Krankenhäusern in den USA zur Fernüberwachung von Patienten genutzt. Auch Google und Samsung versuchen, in diesen lukrativen Markt vorzudringen.

    05.02.201543 KommentareVideo

  22. Telemonitoring: Generali will Fitnessdaten von Versicherten

    Telemonitoring

    Generali will Fitnessdaten von Versicherten

    Der elektronische Patient kommt über die Hintertür: Mit Hilfe von Telemonitoring plant der Versicherungskonzern Generali, seinen Kunden Rabatte zu geben, wenn sie sich fit halten. Überprüft werden soll das durch eine freiwillige Übergabe von elektronisch erfassten Gesundheitsdaten.

    21.11.2014190 Kommentare

  23. Gesundheits-App: Google veröffentlicht Google Fit für Android

    Gesundheits-App

    Google veröffentlicht Google Fit für Android

    Google hat die Gesundheitstracker-App Google Fit nun offiziell in Google Play veröffentlicht. Die Android-Anwendung ist als direkter Konkurrent zu Apple Health entwickelt worden und aggregiert die Sport- und Gesundheitsdaten des Anwenders. Auf die Daten kann auch über das Web zugegriffen werden.

    28.10.201487 Kommentare

  24. Fitbit Charge: Armband mit Anrufanzeige und Pulsmesser

    Fitbit Charge

    Armband mit Anrufanzeige und Pulsmesser

    Charge und Charge HR sollen die neuen Fitnesstracker von Fitbit heißen. Sie erfassen nicht nur die Bewegungen des Nutzers, sondern können auch über eingehende Nachrichten auf dem Smartphone informieren. Die HR-Version kann zudem den Puls messen.

    15.10.20144 Kommentare

  25. Smartwatch: Pebble senkt die Preise

    Smartwatch

    Pebble senkt die Preise

    Der Smartwatch-Hersteller Pebble hat die Preise für seine Uhren gesenkt. Mit neuen Funktionen will sich die Firma Apple entgegenstellen.

    01.10.201417 KommentareVideo

  26. Regeln für Developer: Apple verbietet Speicherung von Fitnessdaten in iCloud

    Regeln für Developer

    Apple verbietet Speicherung von Fitnessdaten in iCloud

    Apple hat im Vorfeld von iOS 8 die Regeln für App-Entwickler aktualisiert. Eine davon lautet: Fitness- und Gesundheits-Apps dürfen Daten künftig nicht mehr in iCloud speichern.

    04.09.201419 Kommentare

  27. Ralph Lauren: Schlaues T-Shirt mit Smartphone-Anschluss

    Ralph Lauren

    Schlaues T-Shirt mit Smartphone-Anschluss

    Mit Ralph Lauren zeigt ein klassischer Markenhersteller aus der Bekleidungsbranche ein Smart-T-Shirt, das biometrische Daten beim Sport erfassen kann. Das helle Hemdchen ist ab sofort auch in Deutschland vorbestellbar.

    26.08.201417 KommentareVideo

  28. Huawei Talkband: Mischung aus Fitness-Armband und Headset kostet 130 Euro

    Huawei Talkband

    Mischung aus Fitness-Armband und Headset kostet 130 Euro

    Das Talkband von Huawei ist nun auch in Deutschland erhältlich. Das auf der MWC 2014 vorgestellte Fitness-Armband hat eine Haupteinheit mit OLED-Display, die abgenommen und als Bluetooth-Ohrstöpsel verwendet werden kann.

    14.08.20141 Kommentar

  29. Google Fit: Google stellt eigene Fitness-Plattform vor

    Google Fit

    Google stellt eigene Fitness-Plattform vor

    Google hat eine offene Fitness-Plattform namens Google Fit vorgestellt. Der Konzern will Daten aus verschiedenen Quellen an einem Ort sammeln, um ein umfassenderes Bild zu erhalten.

    26.06.20147 Kommentare

  30. Cloud-Verknüpfung: Samsung stellt Fitness-Armband vor

    Cloud-Verknüpfung

    Samsung stellt Fitness-Armband vor

    Samsung hat einen Prototyp für ein Fitness-Armband mit Cloud-Verbindung präsentiert. Die gesammelten Daten sollen Forschern und Programmierern bei der Entwicklung neuer Anwendungen helfen.

    29.05.201411 Kommentare

  31. Protogeo: Facebook kauft Fitness-App Moves

    Protogeo

    Facebook kauft Fitness-App Moves

    Ab sofort kann Facebook auch Kalorien und Schritte zählen: Das soziale Netzwerk hat die finnische Firma Protogeo gekauft, die hinter der Bewegungs-App Moves steckt.

    25.04.20144 Kommentare

  32. Moov: Fitnesstracker als Personal Trainer

    Moov

    Fitnesstracker als Personal Trainer

    Moov ist ein Sportutensil, das dem Träger über ein Smartphone Tipps für bessere Bewegungsabläufe beim Joggen, Gewichtheben, Fahrradfahren und Boxen geben soll. Die kleine Scheibe misst dazu die Bewegungen des Sportlers.

    28.02.20140 KommentareVideo

  33. Healthbook: Apple will bei iOS 8 ganz auf Gesundheit setzen

    Healthbook

    Apple will bei iOS 8 ganz auf Gesundheit setzen

    Apples iOS 8 könnte den Gesundheitszustand und die körperlichen Aktivitäten des Nutzers aufzeichnen und in einer zentralen App auswerten, wobei die Smartwatch iWatch eine wichtige Rolle als Sensor für medizinische Daten ihres Trägers übernehmen könnte.

    01.02.201480 Kommentare

  34. Nintendo: Patente statt Geld

    Nintendo

    Patente statt Geld

    Nintendo hat den Rechtsstreit mit einem US-Hersteller von Fitnessgeräten gewonnen. Der zahlt allerdings nicht - statt Geld hat Nintendo nun das Patentportfolio erhalten.

    10.01.20142 Kommentare

  35. Voyce-Halsband: Fitnesstracker für Hunde

    Voyce-Halsband

    Fitnesstracker für Hunde

    Wem der Fitnesstracker am eigenen Handgelenk nicht mehr ausreicht, verpasst seinem Hund ein Voyce. Das ungewöhnliche Halsband misst dessen Aktivität, seine Herz- und Atemfrequenz und speichert diese Daten für eine Auswertung am Smartphone und PC.

    09.01.201443 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Update
    Android 4.2.2 beseitigt einige Bugs
    Update: Android 4.2.2 beseitigt einige Bugs

    Die Verteilung von Androids neuer Version 4.2.2 hat begonnen, das Update ist bereits in einigen Ländern für das Nexus 7, das Nexus 10 und das Samsung Galaxy Nexus verfügbar. Große Änderungen scheint es nicht zu geben, dafür berichten Nutzer von Stabilitätsverbesserungen.
    (Android 4.2)

  2. Brammo
    Elektromotorräder bekommen Sechsgangschaltung
    Brammo: Elektromotorräder bekommen Sechsgangschaltung

    Damit Elektromotorräder ein vergleichbares Fahrverhalten wie solche mit Verbrennungsmotor bekommen, stattet das US-Unternehmen Brammo sie mit einem Schaltgetriebe aus. Zwei der vier neuen Maschinen sollen am Freitag in einem Motocrossrennen in einem gemischten Starterfeld antreten.
    (Elektromotorrad)

  3. Garmin Fenix
    GPS-Uhr bringt Wanderer zum Ziel und zurück
    Garmin Fenix: GPS-Uhr bringt Wanderer zum Ziel und zurück

    Die Garmin Fēnix soll als GPS-Uhr Wanderer und Bergsteiger mit ihrer eingebauten Navigation sicher zum Ziel und wieder zurück bringen. Neben dem GPS-Modul sind auch noch Höhenmesser-, Barometer- und Kompassfunktionen integriert.
    (Garmin Fenix)

  4. Jugendschutz
    Ist GTA 4 verantwortlich für Gewalttat eines Jungen?
    Jugendschutz: Ist GTA 4 verantwortlich für Gewalttat eines Jungen?

    Kurz vor der Veröffentlichung von GTA 5 sorgt in den USA ein tragischer Unglücksfall für Schlagzeilen: Offenbar hat ein achtjähriger Junge seine Großmutter erschossen - direkt nachdem er GTA 4 gespielt hat.
    (Gta 4)

  5. Apple
    Das ist neu in iOS 5.1
    Apple: Das ist neu in iOS 5.1

    Apple hat zur Ankündigung des neuen iPads und Apple TV auch eine neue Version von iOS veröffentlicht. Apples iOS 5.1 steht seit Mittwochabend zum Download bereit.
    (Ios 5.1)

  6. Oculus Rift ausprobiert
    Das Holodeck am Rhein
    Oculus Rift ausprobiert: Das Holodeck am Rhein

    John Carmack unterstützt sie, auf Kickstarter hat sie die Finanzierung schon lange geschafft - jetzt war ein Prototyp des VR-Headsets Oculus Rift in Köln. Golem.de hat das Head Mounted Display ausprobiert und mit den Entwicklern gesprochen.
    (Oculus Rift)

  7. Kostenlose Rückwärtssuche für Telefonnummern im Internet

    Das Telekommunikationsverzeichnis DasÖrtliche bietet unter www.dasoertliche.de ab sofort die kostenlose Rückwärtssuche, auch "Reverse-Suche" genannt, an. Bislang waren derartige Funktionen nur bei Telefonauskünften und auf CD-ROMs verfügbar.
    (Rückwärtssuche)


Verwandte Themen
Fitbit, Polar, Nike, Wearable, Garmin, Xiaomi, Kopfhörer, Medizin, Ifa 2016, IP67, Apple Watch, iOS 8, Tomtom, Tracking

RSS Feed
RSS FeedFitness

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige