264 Fernseher Artikel

  1. Canon plant Millionengeschäft mit TV-Druckern

    Canon will verstärkt in den TV-Markt einsteigen und plant dabei unter anderem einen kleinen Drucker, der das aktuelle TV-Bild zu Papier bringen kann. Nach einem Bericht der japanischen Wirtschaftszeitung Nihon Keizai Shimbun will Canon im Rahmen seines neuen Fünfjahresplans, der 2006 begonnen wird, deutlich wachsen und 2010 insgesamt 5,5 Billionen Yen Umsatz machen. Für das laufende Jahr sind 3,74 Billionen Yen geplant.

    24.11.200533 Kommentare

  1. BenQ: HDTV-LCD-Fernseher mit 1.920 x 1.080 Punkten Auflösung

    Mit dem DV3750 bringt BenQ einen 16:9-LCD-TV auf den Markt, der eine HDTV-Auflösung von 1.920 x 1.080 Punkten erreicht. Der 37-Zoller weist nach Herstellerangaben eine Reaktionszeit von 8 Millisekunden auf.

    22.11.200553 Kommentare

  2. Dell mit neuen HDTV-Flachbildschirmen

    Dell bringt zwei neue HDTV-fähige LCD-Fernseher auf den Markt, die sich auch als PC-Monitor nutzen lassen. Die beiden Modelle W3202MC und W3706MC messen 32 bzw. 37 Zoll bzw. 81 und 94 cm in der Diagonalen.

    03.11.200527 Kommentare

Anzeige
  1. Neue Sharp-LCD-Fernseher speziell für PAL-Auflösung

    Neue Sharp-LCD-Fernseher speziell für PAL-Auflösung

    LCD-Fernseher sind zwar flacher, leichter und energiesparender als Röhrenfernseher, können aber in Verbindung mit analogen Fernsehstandards dennoch nicht überzeugen. Schuld daran ist die niedrige Auflösung des Ausgangssignals, das auf die jeweilige LCD-Auflösung vergrößert werden muss und damit in der Regel an Qualität verliert - Sharp will das Problem nun durch speziell auf die PAL/SECAM-Auflösung angepasste LCD-Fernseher vermeiden.

    07.09.200514 Kommentare

  2. Humax: LCD-Fernseher mit austauschbaren Empfangsmodulen

    Humax hat zur IFA 2005 in Berlin LCD-Fernseher angekündigt, die vom Kunden selbst mit unterschiedlichen Empfangsmodulen ausgestattet werden können. So kann man ohne zusätzliche Set-Top-Box entscheiden, ob der Fernseher digital über Kabel, Satellit oder terrestrische Antenne funktionieren soll.

    10.08.200519 Kommentare

  3. Sharp: 32-Zoll-LCD-Fernseher mit WLAN-Anschluss

    Sharp bringt in Japan mit dem IT-32X2 einen LCD-Fernseher auf den Markt, der mit einem WLAN-Anschluss nach IEEE802.11a/b/g ausgestattet ist. Das Gerät kommt zunächst nur in Japan auf den Markt und kann per WLAN Filme und Bilder von einem XP-Rechner emfangen und darstellen, wenn auf diesem eine spezielle Streaming-Software (Sharp Media Library Server) installiert ist und läuft.

    10.06.20058 Kommentare

  1. Microtune macht Handys fernsehtauglich

    Microtune stellt mit dem MT2260 einen stromsparenden Multi-Band-Tuner vor, der Handys und PDAs zu mobilen Fernsehern machen soll. Der Chip stellt einen vollständigen Tuner dar und unterstützt das digitale Fernsehen DVB-H, sowohl auf den in Europa als auch den in den USA vorgesehenen Frequenzen. Er wird derzeit von Handy-Herstellern getestet.

    06.06.20056 Kommentare

  2. Hyundai-LCD mit 8 ms und TV-Tuner

    Hyundai-LCD mit 8 ms und TV-Tuner

    Mit einem analogen TV-Tuner und Videoeingängen ausgestattet ist Hyundai ImageQuests neues 19-Zoll-LCD "L19T+". Mit Active-Matrix-Panel und 8 ms Reaktionszeit soll das Gerät nicht nur für schnelle Filmsequenzen, sondern auch für Spiele geeignet sein.

    24.05.20059 Kommentare

  3. Aldi: 32er-LCD-TV mit DVI und HD-Ready-Logo für 999 Euro

    Aldi: 32er-LCD-TV mit DVI und HD-Ready-Logo für 999 Euro

    Aldi-Süd bringt zum Montag, dem 23. Mai 2005, einen LCD-Fernseher mit einer Bildschirmdiagonale von 32 Zoll auf den Markt. Das Gerät ist neben analogen Eingängen auch mit einem digitalen DVI-I-Eingang ausgerüstet, der sich auch auf die HDCP-Entschlüsselung versteht. Die sichtbare Bilddiagonale des 16:9-Fernsehers liegt bei 81,3 cm.

    19.05.2005112 Kommentare

  4. Acer bringt 32-Zoll-LCD-TV auf den Markt (Update)

    Acer bringt 32-Zoll-LCD-TV auf den Markt (Update)

    Acer erweitert seine Produktpalette für den Bereich Heimunterhaltung um den 32 Zoll großen LCD-Fernseher AT3201W. Das PMVA-Panel im 16:9-Format bietet eine Bildschirmauflösung von 1.366 x 768 Pixeln und ist zu PAL und SECAM kompatibel.

    14.04.200540 Kommentare

  5. Samsung zeigt 82-Zoll-LCD-Fernseher

    Samsung zeigt auf der CeBIT ein riesiges TFT-LCD-Fernsehgerät mit einer Bildschirmdiagonale von 82 Zoll im Bildschirmformat 16:9. Ein Flachbildschirmgerät dieser Größe war bisher nur unter Einsatz von Plasmatechnologie möglich.

    10.03.20054 Kommentare

  6. CeBIT: PAL-optimierte LCD-TVs von Sharp

    Sharp hat die Zeichen der Zeit erkannt: Statt viel Geld in die Zukunft von HDTV mit seinem rigiden Kopierschutz zu investieren, wollen manche Kunden lieber einen billigeren LCD-Fernseher für bisherige Standards. Das harmonierte bisher aber nicht recht mit den HD-Auflösungen.

    09.03.200548 Kommentare

  7. Sony - HDTV-Fernseher mit 1,78-m-Diagonale

    Sony - HDTV-Fernseher mit 1,78-m-Diagonale

    In Japan liefert Sony seinen bisher größten Fernseher aus: Der "Qualia 006" bietet nicht nur ein Bilddiagonale von 70 Zoll, sondern ist auch mit einer neuen Projektionstechnik ausgestattet.

    10.02.200564 Kommentare

  8. 81-cm-Röhrenfernseher mit knapp 40 cm Bautiefe

    81-cm-Röhrenfernseher mit knapp 40 cm Bautiefe

    Samsung bringt einen 81-cm-Fernseher im 16:9-Format auf den Markt, der eine nur knapp 40 Zentimeter tiefe Kathodenstrahlröhre besitzt. Dank der geringen Bautiefe sieht der WS-32Z308P zwar noch lange nicht so schlank aus wie ein LCD-Fernseher, bietet aber deutlich höhere Helligkeits- und Kontrastwerte und ist auch wesentlich günstiger.

    09.02.200594 Kommentare

  9. Samsung stellt Prototyp eines 21-Zoll-OLED-Fernsehers vor

    Samsung hat den Prototypen eines 21-Zoll-Displays auf OLED-Technik (Organic Light-Emitting Display) vorgestellt. Das Display ist nach Angaben des südkoreanischen Herstellers das derzeit größte der Welt.

    05.01.20050 Kommentare

  10. Japans Hersteller wenden sich von Plasma-Fernsehern ab

    Toshiba will voraussichtlich ab Sommer 2005 keine Plasma-Fernseher mehr in Japan produzieren und verkaufen, berichtet Bloomberg unter Berufung auf die japanischen Jiji Press News. Sony hatte kurz zuvor bekannt gegeben, seine Plasma-Fernseher-Produktion einzuschränken - zu Gunsten anderer Technik.

    28.12.20040 Kommentare

  11. Philips lagert Monitor- und Billig-Digital-TV-Fertigung aus

    Der taiwanesische Hersteller TPV Technology Limited wird in Zukunft die Produktion von PC-Monitoren und Einstiegs-Flachbildschirm-Fernsehern für das niederländische Unternehmen Royal Philips Electronics übernehmen und damit zum weltgrößten Monitorhersteller aufsteigen. Philips will sich auf die technische Entwicklung und Fertigung von Flachbild-Fernsehern konzentrieren.

    16.12.20040 Kommentare

  12. Dell liefert neuen 19-Zoll-LCD-Fernseher aus

    Dell liefert neuen 19-Zoll-LCD-Fernseher aus

    Dells neuer TV-Flachbildschirm W1900 weist eine Bildschirmdiagonale von 19 Zoll auf und lässt sich als PC-Bildschirm und Fernseher einsetzen. Durch das Bild-in-Bild-Verfahren können Anwender mit dem W1900 gleichzeitig am PC arbeiten und fernsehen.

    08.12.20040 Kommentare

  13. ViewSonic: Neue LCD-Fernseher mit 20 und 32 Zoll

    ViewSonic erweitert sein LCD-TV-Angebot um jeweils eine 51-cm- und 81-cm-Variante (20 und 32 Zoll). Beide Modelle präsentieren sich in einer silberfarbenen Optik und können auf Wunsch auch an einer Wand befestigt werden.

    08.12.20040 Kommentare

  14. Dell stellt 26-Zoll-TV-Flachbildschirm vor

    Der W2600 ist bereits Dells zweiter TV-Flachbildschirm, der auf dem deutschen Markt erscheint. Das Gerät bietet ein 26-Zoll-Panel und lässt sich als TV und auch als PC-Display nutzen.

    18.10.20040 Kommentare

  15. 65-Zoll-LCD-TV von Sharp angekündigt

    Sharp hat auf der Fachmesse CEATEC Japan den laut Unternehmensangaben bisher weltweit größten LCD-Fernseher präsentiert: Ganze 65 Zoll bzw. 164 Zentimeter misst die Bilddiagonale, die Auflösung des LCD-Panels reicht für hochauflösendes Fernsehen (HDTV).

    06.10.20040 Kommentare

  16. Hitachi, Toshiba und Matsushita gründen Panel-Joint-Venture

    Hitachi, Toshiba und Matsushita haben sich grundsätzlich darüber verständigt, ein Joint Venture zur Herstellung und den Vertrieb von LCD-Panels für Fernseher zu gründen. Das Joint Venture, für das es noch keinen Namen gibt, soll nach den Plänen im Januar 2005 seinen Betrieb aufnehmen.

    01.09.20040 Kommentare

  17. Heimkinosystem mit DVD- und HD-Recording samt 5.1-Boxen

    Panasonic hat mit dem SC-HT1500 den Nachfolger des Festplatten-DVD-Rekorders SC-HT1000 angekündigt. Er vereint Receiver, DVD- und HDD-Recorder in einem Gehäuse, das u.a. auch einen optischen Digitaleingang für den Anschluss eines Satelliten-Receivers beherbergt.

    31.08.20040 Kommentare

  18. HP zündet Produktfeuerwerk im Bereich Digital Entertainment

    HP zündet Produktfeuerwerk im Bereich Digital Entertainment

    Carly Fiorina von Hewlett-Packard hat auf einer Pressekonferenz mehr als 30 neue Produkte des Unternehmens vorgestellt. Dazu zählen Geräte aus dem Bereich Digitalfotografie, Drucker, Musik, TV, Heimkino und mobile Endgeräte wie der Apple iPod, den HP nun auch vermarket.

    30.08.20040 Kommentare

  19. Zeitung: PlayStation-2-Technik für Sonys Flachbildfernseher

    Die japanische Zeitung Nihon Keizai Shimbun berichtet, dass Sony seine für den Herbst 2004 erwarteten neuen Flachbildfernseher mit PlayStation-2-Chips ausstatten will. Dies würde die Fernseher-Elektronik ohne größere Kosten leistungsfähiger machen und somit aufwerten.

    11.08.20040 Kommentare

  20. 30-Zoll-LCD-TV mit VGA-Schnittstelle bei Plus

    30-Zoll-LCD-TV mit VGA-Schnittstelle bei Plus

    Der eigene PC stand neben Einmachgurken, die Heimkinoanlage duftet nach Käse - nur der Fernseher stammt noch nicht aus dem Supermarkt? Damit dem nicht so bleiben muss, versucht der Discounter Plus wieder einen LCD-Fernseher an den Mann zu bringen - diesmal einen 30-Zoll-LCD-Fernseher im 16:9-Format, der auch an den PC angeschlossen werden kann.

    30.07.20040 Kommentare

  21. PPDS - Nationals neue Schnittstelle für LCD-Fernseher

    Der Chiphersteller National Semiconductor hat einen Vorschlag für einen neuen Schnittstellen-Standard für die LCD-Fernseher-Ansteuerung gemacht: Geht es nach National, könnte mittels der "PPDS" (Point-to-Point Differential Signaling) getauften Architektur nicht nur die Signalübertragung vereinfacht, sondern auch bei der Panel-Ansteuerung ein Teil bisher benötigter Elektronik wegfallen und so Platz gespart werden.

    16.06.20040 Kommentare

  22. PS3-Technik für künftige Sony-Fernseher

    In einem Interview mit der japanischen Zeitung Nihon Keizai Shimbun hat Sony-Chairman Nobuyuki Idei angekündigt, dass der gemeinsam mit IBM und Toshiba entwickelte "Cell"-Prozessor nicht nur in der PlayStation 3, sondern auch in Fernsehern sein Zuhause finden soll. Damit will Sony den Bedarf nach Unterhaltungselektronik mit computerähnlichen Funktionen decken können.

    25.05.20040 Kommentare

  23. Stiftung Warentest: Wenige LCD-TVs haben gute Bildqualität

    Stiftung Warentest hat in ihrer Mai-2004-Ausgabe die Bild- und Tonqualität einiger LCD-Fernseher der gehobeneren Preisregion von 2.000,- bis 4.000,- Euro mit der von Röhrenfernsehern verglichen. Das Ergebnis: Nur wenige der flachen LCD-TVs konnten es mit den alteingesessenen analogen Bildröhren aufnehmen.

    29.04.20040 Kommentare

  24. Samsung SyncMaster 173MP: LCD-TV mit Rechneranschluss

    Samsungs SyncMaster 173MP ist sowohl LCD-TV als auch Computerdisplay. Er hat einen eingebauten analogen TV-Tuner, mit dem er auf dem 17 Zoll großen Bildschirm auf Wunsch auch das Fernsehsignal anzeigen kann. Die Auflösung liegt bei 1.280 x 1.024 Bildpunkten.

    06.04.20040 Kommentare

  25. Hitachi stellt 28-Zoll-LCD-Fernseher mit 16:9-Format vor

    Hitachi hat seinen neuen 28-Zoll-LCD-Flachbildfernseher (71 cm Bilddiagonale) vorgestellt. Der 28LD5200 nutzt Hitachis Super In-Plane Switching (Super IPS), das auch bei einem Betrachtungswinkel von mehr als 170 Grad (vertikal und horizontal) noch eine hohe Helligkeit bieten soll.

    22.03.20040 Kommentare

  26. Albatron zeigt HDTV-tauglichen LCD-Monitor

    Albatron Computer stellt mit dem LM-30W1 auf der CeBIT einen LCD-Bildschirm mit 30-Zoll-Bilddiagonale und HDTV-Unterstützung (Format 1080i) vor. Der Flachbildschirm soll sich durch einen breiten Sichtwinkel von 170 Grad horizontal wie vertikal auszeichnen sowie einen hohen Kontrast von 500:1 und eine Helligkeit von 500 Candela aufweisen.

    19.03.20040 Kommentare

  27. Fujitsu Siemens steigt in den Markt für LCD-TVs ein

    Fujitsu Siemens hat unter dem Namen Myrica auf der CeBIT 2004 drei LCD-TV-Flachdisplays im 16:9-Breitbildformat vorgestellt. Die Geräte beinhalten analoge TV-Tuner samt Videotext-Decoder und sind aber auch am PC als Displays nutzbar.

    17.03.20040 Kommentare

  28. 20 Zoll: LCD-TV von V7 für knapp 800 Euro

    Der LCD-Fernseher LTV 20D von V7 VideoSeven mit einer Bildschirmdiagonale von 20 Zoll kommt mit einem interessanten Preis-Leistungs-Verhältnis auf den Markt. Das Gerät bietet ein 4:3-Seitenverhältnis.

    11.03.20040 Kommentare

  29. Media-Viewer bringt Handy-Bilder per Bluetooth auf den TV

    Media-Viewer bringt Handy-Bilder per Bluetooth auf den TV

    Sony Ericsson stellt mit dem Media Viewer MMV-100 ein Gerät vor, das an einen TV angeschlossen wird, um so etwa Bilder per Bluetooth von einem Handy aus anzuzeigen. Auch das Abspielen von Tondateien soll über den Media Viewer möglich sein. Als Weiteres kündigte Sony Ericsson ein neues Bluetooth-Headset sowie ein Bluetooth-Car-Kit an.

    10.03.20040 Kommentare

  30. Scart-Stecker mit Bluetooth zum MMS-Anschauen am TV

    Scart-Stecker mit Bluetooth zum MMS-Anschauen am TV

    Handys mit eingebauten Digitalkameras setzen sich immer mehr durch. Verschickt man die geknipsten Fotos allerdings an andere Handys, geht das schnell ins Geld. Dazu kommt, dass die Bilder auf den kleinen Bildschirmen meist schlecht zu erkennen sind. Wer Bluetooth im Handy eingebaut hat, kann mit einem Hama-Zubehörteil seine Bilder nun auch auf dem Fernseher betrachten.

    10.03.20040 Kommentare

  31. Steigt Sharp bei Loewe ein?

    Bei der Suche nach einem strategischen Investor für den ins Trudeln geratenen TV-Gerätehersteller Loewe hat Firmenchef Rainer Hecker nach Informationen des Nachrichtenmagazins Spiegel eine Gnadenfrist bekommen.

    23.02.20040 Kommentare

  32. Dell bringt 16:9-TV-Flachbildschirm auch nach Deutschland

    Dell bietet ein Modell seiner in den USA schon länger erhältlichen TV-Flachbildschirme nun auch in Deutschland an. Der Dell W1700 lässt sich nicht nur als TV-Gerät, sondern auch als PC-Monitor einsetzen und kommt im spielfilmtauglichen 16:9-Format daher.

    16.01.20040 Kommentare

  33. Epson-HDTV-Fernseher mit Fotodrucker und CD-Brenner

    Epson hat im Rahmen der CES 2004 zwei LCD-Rückprojektionsfernseher im 16:9-Format vorgestellt, die jeweils mit einem integrierten Fotodrucker ausgestattet sind. Mit ihrer Bildschirmauflösung von 1.280 x 720 Bildpunkten (720p) unterstützen die Geräte nur die niedrigeren HDTV-Auflösungen.

    13.01.20040 Kommentare

  34. iiyama: 20,1-Zoll-LCD-Fernseher für knapp 1.000 Euro

    Iiyama bringt mit dem ProLite C510T einen 20,1-Zoll-LCD-Fernseher auf den Markt, der für knapp 1.000,- Euro in den Handel kommen soll. Der LCD-Fernseher im 4:3-Format soll eine Response Time von 16 Millisekunden haben und damit für schnelle Bildschirmbewegungen gerüstet sein.

    13.01.20040 Kommentare

  35. HP kündigt Digital-Fernseher und digitale Heimzentrale an

    Nachdem sich schon Ende 2003 ankündigte, dass Hewlett-Packard im Unterhaltungselektronik-Markt Fuß fassen will, hat das Unternehmen zur CES 2004 in Las Vegas nicht nur einen offiziellen iPod-Clone angekündigt, sondern auch weitere Geräte, darunter die bereits erwarteten Flachbildfernseher und Projektoren sowie ein Gerät, das als digitale Unterhaltungszentrale Allround-Tuner, Videorekorder, Netzwerk-Datenspeicher und -Abspielgerät dient.

    09.01.20040 Kommentare

  36. 30-Zoll-LCD-Fernseher im 16:9-Format mit DVI bei Aldi

    30-Zoll-LCD-Fernseher im 16:9-Format mit DVI bei Aldi

    Aldi-Nord wartet kurz vor Weihnachten noch mit einem 16:9-TFT-LCD-Fernseher mit einer Bilddiagonale von 30 Zoll bzw. 76,2 Zentimetern auf. Der rund 2.000,- Euro kostende Fernseher des Herstellers Medion kann per DVI- und VGA-Anschluss auch als PC-Monitor genutzt werden.

    10.12.20030 Kommentare

  37. Hyundai baut in Spanien LCD- und Plasma-Bildschirme

    Der koreanische Display-Hersteller Hyundai fertigt nun auch in Spanien, in der Nähe des katalanischen Ferienorts Tarragona an der Costa Dorada, LCD-, LCD-TV- und Plasma-Bildschirme. Hyundai investierte rund 5 Millionen Euro in die neue europäische Fabrik.

    03.12.20030 Kommentare

  38. Samsung stellt 57-Zoll-TFT für HDTV vor

    Samsung hat ein TFT-Fernsehgerät mit einer 57-Zoll-Bildschirmdiagonale vorgestellt. Das neue Panel der fünften Generation wird von Samsung aus 1.100 x 1.300 mm Substraten hergestellt und ist auf Grund seiner hohen Auflösung vor allem für HDTV-Sendungen gedacht.

    28.11.20030 Kommentare

  39. Bald Fernseher von Hewlett-Packard?

    Es ist nichts Neues, dass PC-Hersteller zunehmend daran interessiert sind, selbst digitale Unterhaltungselektronik fürs Wohnzimmer anzubieten. Dass Hewlett-Packard mit Compaq einen PC-Hersteller übernahm, der schon einige Unterhaltungselektronik-Produkte im Programm hatte, ist ebenfalls bekannt. Neu ist jedoch, dass nun auch Hewlett-Packard laut eines CNet-Berichts den Verkauf von Flachbildschirm-Fernsehern plant.

    26.11.20030 Kommentare

  40. Dell mit weiteren LCD-Fernsehern

    Dell hat in den USA zwei weitere LCD-Fernseher angekündigt. Die neuen Geräte weisen eine Bildschirmdiagonale von 23 und 30 Zoll auf und sollen beide noch in diesem Jahr auf den Markt kommen.

    18.11.20030 Kommentare

  41. Dell verkauft Unterhaltungselektronik - und Musik

    Dell verkauft Unterhaltungselektronik - und Musik

    Nachdem schon seit einigen Tagen Gerüchte durch die Presse geisterten, dass Dell nun auch im Markt für Unterhaltungselektronik aktiv werden will, bestätigte der Hersteller dies nun offiziell. Der PC- und Notebook-Hersteller wird nun, unter anderem, TV-Flachbildschirme und MP3-Player ins Programm aufnehmen. Auch Musikdownloads will Dell anbieten.

    25.09.20030 Kommentare

  42. Festplatten-Rekorder zum Nachrüsten für Metz-Fernseher (Upd)

    Festplatten-Rekorder zum Nachrüsten für Metz-Fernseher (Upd)

    Der Blitzlicht- und Unterhaltungselektronik-Hersteller Metz bietet nun für seine per Steckplatz erweiterbaren Fernseher nicht nur Digitalfernseh-Empfänger-Module oder PC-Anschlussmöglichkeiten, sondern bald auch ein Digitalvideorekorder-Modul mit integrierter Festplatte. Das von Metz als "TV-Recorder mit Festplattenspeicher" (TV-HDR) bezeichnete Modul soll bis zu 200 Stunden Fernsehsendungen oder Video von externen Analogquellen aufzeichnen und dabei dank integrierter elektronischer Fernsehzeitung sehr einfach über die Standard-Fernbedienung zu bedienen sein.

    20.08.20030 Kommentare

  43. Hohes Wachstum bei LCD-TVs erwartet

    Das Marktforschungsinstitut DisplaySearch hat in einer Studie den weltweiten LCD-TV-Absatz und die zukünftige Entwicklung in diesem Segment analysiert. Demnach sollen im nächsten Quartal im Vergleich zum Vorjahr rund 20 Prozent mehr Geräte dieses Typs abgesetzt werden.

    04.08.20030 Kommentare

  44. Plus bringt LCD-TV für unter 1000,- Euro

    Plus bringt LCD-TV für unter 1000,- Euro

    Der Lebensmittel-Discounter Plus bringt in begrenzter Stückzahl einen LCD-Fernseher mit einer Bildschirmdiagonale von 51 cm (entspricht 20,1 Zoll) über seinen Onlineshop auf den Markt. Das auch an den PC anschließbare Display stellt 16,7 Millionen Farben dar, bietet eine vertikalen Blickwinkel von 110 Grad und einen horizontalen Blickwinkel von 140 Grad, eine Helligkeit von 400 Candela pro Quadratmeter, ein 400:1 Kontrastverhältnis und eine Reaktionszeit von 25 Millisekunden.

    30.07.20030 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
Anzeige

Verwandte Themen
Crystal LED, Haier, iTV, Heimkino, Cinemascope, Sharp, WiDi, 4K, Technisat, Bang & Olufsen, IFA 2008, 3D-TV, THX, CES 2013

RSS Feed
RSS FeedFernseher

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de