1.577 Fernsehen Artikel

  1. Cell TV - Upscaling auf Ultra HD, aus 2D- werden 3D-Filme

    CES 2010 Toshiba zeigt mit dem Cell TV, wie es sich das Fernsehen der nahen Zukunft vorstellt. Der voll funktionstüchtige Prototyp bietet Upscaling von HD-Inhalten auf Ultra HD (4k2k), die Umwandlung von 2D- in 3D-Bilder und laut Hersteller eine "bislang unerreichte Bildqualität" und fortschrittliche Netzwerklösungen. Im Herbst 2010 soll er hierzulande auf den Markt kommen.

    07.01.201092 Kommentare

  1. Blu-rays und Fernsehen in 3D starten durch (Update)

    Blu-rays und Fernsehen in 3D starten durch (Update)

    CES 2010 Das 3D-Heimkino ist das bestimmende Thema der CES in Las Vegas. Am Pressetag vor der allgemeinen Eröffnung der Messe versuchten sich LG, Toshiba, Samsung, Panasonic und Sony mit 3D-Ankündigungen zu überbieten. Für die dritte Dimension sind jedoch stets neue Geräte nötig.

    07.01.201075 KommentareVideo

  2. WirelessHD 2.0 mit bis zu 28 GBit/s

    CES 2010 Das WirelessHD Consortium stellt zur CES in Las Vegas die zweite Generation seines Übertragungsstandards WirelessHD vor. Die Funktechnik soll Daten mit bis zu 28 GBit/s übertragen, HDCP 2.0 unterstützen und fit für 3D-Fernsehen sein.

    05.01.201016 Kommentare

Anzeige
  1. Kein HDTV-Showcase - Kabel Deutschland bleibt stur

    Die eigenen Kunden fordern frei empfangbare HDTV-Sender, doch Kabel Deutschland bleibt stur und verweist wie gewohnt auf die öffentlich-rechtlichen Sender. Deren HDTV-Showcase will Kabel Deutschland nur gegen zusätzliche Bezahlung übertragen, während er über konkurrierende Kabelnetze längst zu empfangen ist.

    30.12.200971 Kommentare

  2. Petition für HDTV über Kabel Deutschland

    Kabel Deutschland lässt die Kunden in Sachen HDTV darben - die hoffen nun mit einer Petition ihrerseits Druck auf den größten deutschen Kabelnetzbetreiber auszuüben. Dieser weigert sich weiterhin, das kostenlose HDTV-Angebot der öffentlich rechtlichen Sender einzuspeisen - und zählt auch ansonsten zu den Schlusslichtern, wenn es um HDTV geht.

    28.12.200999 Kommentare

  3. Wikileaks plädiert für Zone für freie Information

    26C3 Zu dem angekündigten Thema Wikileaks 1.0 äußerten sich Wikileaks-Mitarbeiter Daniel Schmitt und Leiter Julian Assange nicht. Stattdessen präsentierten sie ihre Idee einer freien Zone für Information.

    28.12.200929 Kommentare

  1. HDMI 1.4 wird um neues 3D-Fernsehformat erweitert

    Ende Januar 2010 will sich das HDMI Consortium treffen, um ein zusätzliches 3D-Format in die Spezifikation von HDMI 1.4 aufzunehmen. Es dient der einfachen Übertragung von 3D-Fernsehen auch für bestehende Set-Top-Boxen.

    24.12.200918 Kommentare

  2. HD+ - auch für Receiver mit CI-Schnittstelle

    Auch HDTV-Receiver mit herkömmlicher CI-Schnittstelle sollen künftig Astras HD+ und damit die Sender RTL HD, Sat.1 HD, Prosieben HD, Vox HD und Kabel Eins HD empfangen können. Das kündigte die Astra-Tochter HD Plus an.

    23.12.200959 Kommentare

  3. Apple bemüht sich weiter um Fernsehserien-Abos für iTunes

    Über iTunes könnten bald auch Fernsehserien im Abonnement angeboten werden. Laut einem Bericht des Wall Street Journal (WSJ) erwägen CBS und die Walt-Disney-Tochter ABC eine entsprechende Kooperation mit Apple.

    22.12.200916 Kommentare

  4. Elgato streamt Fernsehprogramm über Webapplikation

    Elgato streamt Fernsehprogramm über Webapplikation

    Elgato hat seine Fernsehanwendung EyeTV 3 aktualisiert. Damit kann nun das laufende Fernsehprogramm über eine UMTS-Verbindung zum iPhone gestreamt werden. Zentrale Rolle spielt eine Webapplikation.

    18.12.20095 Kommentare

  5. Frankreich kontert Googles Digitalisierungspläne

    Frankreichs Staatspräsident will nicht zusehen, wie Google das historische Kulturerbe seines Landes in Bits und Bytes außer Landes bringt. Deshalb sollen 750 Millionen Euro in ein eigenes Digitalisierungsprojekt investiert werden.

    17.12.200932 Kommentare

  6. Die Simpsons: 20 Jahre Do The Bartman

    Die Simpsons: 20 Jahre Do The Bartman

    Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie Simpson sind 20 Jahre alt. Immer noch hat Homer keine Vollglatze, Lisa hat nicht aufgegeben, die Welt zu verbessern und Maggie hat den Nuckel nicht abgelegt - doch Computer und Breitbild-TV haben bei der gelben Familie Einzug gehalten. Ein Blick auf eine besondere Serie.

    17.12.2009395 Kommentare

  7. LG plant 3D-Fernsehen per Satellit in Korea

    LG plant 3D-Fernsehen per Satellit in Korea

    In Korea hat LG einen Kooperationsvertrag mit dem örtlichen Satellitenprovider Skylife geschlossen. Im Januar 2010 sollen Testübertragungen stattfinden, unter anderem auch vom Snowboard-Weltcup der FIS. Zwei Fernseher dafür gibt es schon, weitere will LG 2010 auf den Markt bringen.

    15.12.20096 Kommentare

  8. Private Fernsehsender wollen analoges Fernsehen abschalten

    Die privaten Fernsehsender drängen auf eine rasche Digitalisierung. Der Verband Privater Rundfunk und Telemedien (VPRT) hat dazu einen Analog-Digital-Fahrplan verabschiedet. VPRT-Präsident Jürgen Doetz fordert ein festes Abschaltdatum für das analoge Fernsehen.

    14.12.2009252 Kommentare

  9. Fußball-Weltmeisterschaft 2010 auch in 3D

    Sony wird sich als offizieller Fifa-Partner um die 3D-Übertragung von bis zu 25 Spielen der Fußball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010 kümmern. Zu Hause wird der Fußball aber noch in 2D über den Rasen rollen.

    04.12.200922 Kommentare

  10. Family Guys Stewie braucht Windows 7 für die Weltherrschaft

    Family Guys Stewie braucht Windows 7 für die Weltherrschaft

    Seth MacFarlane, Erfinder von Family Guy und Sprecher mehrerer Hauptcharaktere der Serie, macht Werbung für Windows 7. So war es zumindest geplant, aber Microsoft wollte dann lieber doch keine Werbung schalten, zumindest nicht im Fernsehen.

    30.11.2009247 Kommentare

  11. Jugendliche nutzen häufiger Internet als Fernsehen

    Jugendliche nutzen häufiger Internet als Fernsehen

    65 Prozent der Jugendlichen sind täglich im Internet, das Fernsehen nutzen 63 Prozent täglich, so die neue JIM-Studie. 134 Minuten verbringen sie täglich in der Freizeit im Internet. Hier liegt das Fernsehen mit 137 Minuten vorne.

    27.11.200972 Kommentare

  12. Boxkampf aus Hamburg in 3D im Internet

    Boxkampf aus Hamburg in 3D im Internet

    In Hamburg wird heute versucht, einen Universum-Sparring-Boxkampf in 3D über das Internet zu übertragen. Was dort nur einem eingeschränkten Publikum zugänglich ist, gibt es 2010 in Südkorea bereits über das terrestrische Fernsehsignal.

    26.11.200931 Kommentare

  13. Clever HD - eigenes HDTV-Paket bei Kabel BW

    Am 1. Dezember 2009 startet der Kabelnetzbetreiber Kabel BW ein eigenes HDTV-Paket. "Clever HD" beinhaltet vier hochauflösende Pay-TV-Sender.

    26.11.200925 Kommentare

  14. Werbenetzwerkbetreiber kauft Reste von Joost (Update)

    Werbenetzwerkbetreiber kauft Reste von Joost (Update)

    Joost verkauft seine Unternehmenswerte an die Adconion Media Group. Damit dürfte der Internet-TV-Service der Skype-Gründer Zennström und Friis sein letztes Kapitel schließen.

    24.11.20091 Kommentar

  15. EU-Telekompaket regelt Internet-Anschluss-Sperrung

    EU-Telekompaket regelt Internet-Anschluss-Sperrung

    Das EU-Parlament hat soeben dem Telekompaket zugestimmt. Darin geregelt ist auch, wann Internetnutzern, die Rechtsverstöße begehen, der Anschluss gekappt werden darf.

    24.11.200940 Kommentare

  16. E-Plus verklagt Bundesnetzagentur wegen digitaler Dividende

    E-Plus hat Klage gegen die Bundesnetzagentur wegen der geplanten Versteigerung von Mobilfunkfrequenzen im Frühjahr 2010 erhoben. Die Bundesnetzagentur plant, die durch die Abschaltung von analogem Fernsehen frei gewordenen Frequenzen zu versteigern.

    23.11.200919 Kommentare

  17. Sony hofft auf das große Geld mit 3D

    3D als Erfolgsrezept? Sony-Chef Howard Stringer geht zumindest mutig davon aus - der Konzern wittert ein Milliardengeschäft mit stereoskopischen Filmen, Spielen und der nötigen Hardware.

    20.11.200951 KommentareVideo

  18. Großaktion gegen unseriöse Klingeltonangebote in der EU

    Großaktion gegen unseriöse Klingeltonangebote in der EU

    Seit Sommer vergangenen Jahres sind Verbraucherschützer in der EU gegen unseriöse Klingeltonanbieter aktiv. Verbraucherschutzkommissarin Meglena Kuneva zieht Bilanz.

    18.11.20099 Kommentare

  19. Das ZDF hat seine Mediathek renoviert

    Das ZDF hat seine Mediathek renoviert

    Das Onlineangebot "Mediathek" des ZDF liegt mittlerweile in der vierten Version vor. Neu ist eine Übersicht nach Rubriken sowie eine Favoritenliste. Für das Windows Mediacenter gibt es ein neues Plug-in, das den aktuellen Stream sofort zeigt, Unterstützung für das iPhone ist in Vorbereitung.

    11.11.200942 Kommentare

  20. DRM-Pläne der BBC vorerst auf Eis gelegt

    Pläne der BBC, hochauflösende Fernsehsendungen mit DRM zu schützen, sind vorläufig an der britischen Medienregulierungsbehörde Ofcom gescheitert. Diese konnte beim geplanten DRM keinen Nutzen für die Verbraucher erkennen.

    11.11.20095 Kommentare

  21. Spieletest: Call of Duty - Modern Warfare 2

    Spieletest: Call of Duty - Modern Warfare 2

    Selten gab es so viel Wirbel vor der Veröffentlichung eines Spiels: der Verzicht auf Dedicated Server, der grausame 'Flughafenmassaker'-Level, unwahre Behauptungen von Activision über die deutsche Version, umstrittene Spots im US-Fernsehen... Jetzt ist es da. Golem.de hat Call of Duty: Modern Warfare 2 getestet.

    10.11.2009377 KommentareVideo

  22. Fernsehen per iTunes für 30 US-Dollar im Monat?

    Das Blog des Wall Street Journal will erfahren haben, dass Apple bald mehr Fernsehinhalte per iTunes anbieten will. Geplant sei dabei ein Abomodell, das den US-amerikanischen Gewohnheiten entspricht.

    03.11.20093 Kommentare

  23. EU will frei werdende TV-Frequenzen für mobiles Breitband

    EU will frei werdende TV-Frequenzen für mobiles Breitband

    In der EU soll analoges Fernsehen schnell abgeschaltet und die frei werdenden Frequenzen für Breitbandinternet und interaktives HD-Fernsehen genutzt werden. Das Teilband von 790 bis 862 MHz sei dafür bestens geeignet, so die EU-Kommission.

    28.10.200915 Kommentare

  24. Elgatos EyeTV vorübergehend von Apple verbannt

    Elgatos EyeTV vorübergehend von Apple verbannt

    Apple hat Elgatos Fernsehanwendung EyeTV aus dem App Store entfernt. Der Grund sind die besonderen Fähigkeiten des Programms, mit dem das Fernsehprogramm über UMTS vom Heim-PC auf das iPhone gestreamt werden kann. Doch dann gab es eine Überraschung.

    19.10.200952 Kommentare

  25. Public Knowledge protestiert gegen Hollywood-Pläne

    Keine hochauflösende Filme über analoge Ausgänge? Dafür setzen sich die großen Filmstudios ein, die hochqualitative Mitschnitte aus dem Fernsehen erschweren wollen. Sie drängen in den USA bei der Federal Communications Commission FCC weiter auf eine Genehmigung für das Broadcast-Flag - und bringen damit nun auch die Bürgerrechtsorganisation Public Knowledge gegen sich auf.

    16.10.200926 Kommentare

  26. Viseo+-verschlüsseltes DVB-T mit MPEG-4 startet (Update)

    Am 15. Oktober 2009 startet Eutelsat mit der Mediengruppe RTL Deutschland im Raum Stuttgart sechs verschlüsselte und MPEG-4-komprimierte DVB-T-Fernsehsender. Ab Dezember gibt es dieses Viseo+ getaufte Zusatzangebot auch im Raum Leipzig und Halle. Es erfordert neue DVB-T-Tuner.

    14.10.200942 Kommentare

  27. Muschelförmige Fernbedienung für Mac und PC mit Touchpad

    Muschelförmige Fernbedienung für Mac und PC mit Touchpad

    Der GlideTV Navigator ist eine muschelförmige Fernbedienung für Nutzer, die ihren PC oder Mac zum Fernsehen und für die Musikbeschallung einsetzen.

    14.10.200926 Kommentare

  28. HD+ zum Start kostenlos

    HD+ zum Start kostenlos

    Astra bereitet den Start seines neuen HD-Angebots HD+ über die neue Tochterfirma HD Plus GmbH vor. Ab 1. November 2009 sollen Nutzer darüber RTL und Vox in HD-Auflösung empfangen können, im Januar kommen Sat.1, Pro Sieben und Kabel Eins in HD hinzu.

    12.10.2009217 Kommentare

  29. Kabelnetzbetreiber für Verschlüsselung des digitalen Free-TV

    Kabelnetzbetreiber für Verschlüsselung des digitalen Free-TV

    Wenn es nach dem Willen der TV-Kabelnetzbetreiber geht, könnte digitales Free-TV bald verschlüsselt werden. Die neue Regierung soll die medienrechtlichen Vorschriften ändern, so der Branchenverband Anga.

    07.10.2009217 Kommentare

  30. Aktuelle US-Serien nur Tage später bei Videoload

    Das Videoportal Videoload bietet in der Rubrik "Hot from the US" ab sofort US-Serien an, bevor sie im deutschen Fernsehen starten. Wer Englisch kann oder wem deutsche Untertitel genügen, kann also legal aktuelle US-Serien ansehen. Allerdings ist das Angebot teuer und nicht von Dauer.

    06.10.200956 Kommentare

  31. Interview: Mit nutzergenerierten Inhalten Geld verdienen

    Interview: Mit nutzergenerierten Inhalten Geld verdienen

    Bill Rosenblatt ist einer der bekanntesten Experten für DRM-Systeme. Im Interview mit Golem.de erklärt er, warum DRM nicht gleichbedeutend mit Kopierschutz ist, weshalb DRM eine Zukunft in sozialen Netzwerken hat, welche Fehler die Buchbranche macht und warum Creative Commons ein guter Partner für DRM ist.

    01.10.200936 Kommentare

  32. TV-Live-Streaming auf das iPhone

    TV-Live-Streaming auf das iPhone

    Mit dem iPhone oder dem iPod touch fernsehen - das geht mit der EyeTV App von Elgato. Im heimischen Mac muss dazu ein Fernsehtuner vom Elgato stecken und die neue Desktopsoftware EyeTV 3.2 laufen.

    30.09.200911 Kommentare

  33. Light Peak - 10 GBit für 3D-Live-Übertragungen und Heimkino

    Light Peak - 10 GBit für 3D-Live-Übertragungen und Heimkino

    IDF Mit der universell einsetzbaren Kabelverbindungstechnik Light Peak will Intel mit dem Kabelsalat aufräumen, der in Büros und Wohnzimmern vorherrscht. Mit Datenübertragungsraten von bis zu 10 GBit/s über eine Distanz von 100 Metern eignet sich die optische Übertragung für viele Zwecke.

    24.09.200916 KommentareVideo

  34. Commander La Forge erklärt die Fernsehzukunft

    Commander La Forge erklärt die Fernsehzukunft

    IDF Mit einer ruhigen Wohnzimmerszene begann die erste Keynote des letzten IDF-Tages 2009. Intel-Vize Eric Kim stellte das neue SoC für Internet, Video und Adobes Flash in einem Fernseher vor. Neben ihm saß, zunächst unbemerkt, LeVar Burton, der in "Star Trek: The Next Generation" den Chefingenieur Geordi La Forge spielte.

    24.09.200924 KommentareVideo

  35. Blu-ray: 400fach-Wechsler, THX-Player und Blu-ray-Rekorder

    Blu-ray: 400fach-Wechsler, THX-Player und Blu-ray-Rekorder

    IFA 2009 Auf der IFA und der US-Heimkinomesse Cedia ist eine neue Generation von Blu-ray-Playern vorgestellt worden. Von Pioneer stammt das erste High-End-Gerät mit THX-Zertifikat, von Sony ein 400fach-Blu-ray-Wechsler. Und Panasonic will HD-Fernsehen auf Blu-ray aufzeichnen.

    14.09.200920 Kommentare

  36. Olympia 2012 in 3D?

    Die BBC denkt offenbar darüber nach, zumindest Teile der Olympischen Sommerspiele 2012 in London in 3D zu übertragen. Auch der Einsatz von Super-High-Definition-Kameras sei denkbar.

    11.09.200922 Kommentare

  37. Navigon zeigt Navigationsgeräte mit mobilem Internetzugriff

    Navigon zeigt Navigationsgeräte mit mobilem Internetzugriff

    IFA 2009 Navigon hat mit den Topmodellen 6350 Live und 8450 Live neue Navigationsgeräte vorgestellt, die mit mobilen Internetfunktionen bestückt sind. Vor allem standorbezogene Informationen werden via Mobilfunk auf das Navigationsgerät gebracht.

    08.09.200910 Kommentare

  38. Telekom: VDSL ohne Fernsehen, aber mit Trafficlimit

    Die Telekom bietet ab sofort VDSL auch ohne Zwangskopplung mit dem IPTV-Angebot Entertain an. Allerdings führt die Telekom mit den Doubleplay-Tarifen auf Basis von VDSL ein Traffic-Limit ein, das es in der Variante mit Entertain nicht gibt.

    08.09.2009271 Kommentare

  39. Satellite P500 mit 18,4-Zoll-Display und Blu-ray-Brenner

    Satellite P500 mit 18,4-Zoll-Display und Blu-ray-Brenner

    Mit dem Satellite P500 bringt Toshiba ein Multimedia-Notebook mit 18,4 Zoll großem Full-HD-Display und TV-Tuner auf den Markt, das zudem über einen Blu-ray-Brenner verfügt. Dank Resolution+ kann es SD-Inhalte in HD-Auflösung in hoher Qualität hochskalieren.

    03.09.200910 Kommentare

  40. Bravia Internet Video: Online-TV für neue Sony-Fernseher

    Bravia Internet Video: Online-TV für neue Sony-Fernseher

    IFA 2009 Ab 2010 will Sony seine Fernseher, Blu-ray-Player und Heimkinosysteme mit dem neuen Dienst "Bravia Internet Video" ausstatten. Per Internet sollen kurze Clips von Videoportalen, Nachrichtensendungen oder ganze Spielfilme aus Onlinearchiven auf dem Bildschirm landen.

    03.09.200912 Kommentare

  41. Twittern für Fernsehserien

    Der US-Fernsehsender Fox lässt das Team von "Fringe" und "Glee" twittern. Die Zuschauer sollen sich bei der Aktion mit den verschiedenen Schauspielern und Produzenten austauschen können.

    01.09.200918 Kommentare

  42. Fernsehen per Stromleitung

    Die Aachener Devolo AG will mit einer Hybrid-TV-Lösung über Powerline eine flächendeckende Versorgung von Haushalten mit IPTV-Diensten über Breitband und Satellit ermöglichen.

    01.09.200921 Kommentare

  43. US-Kongress überprüft den Jugendmedienschutz

    Amerikanische Politiker denken über eine Vereinheitlichung des Jugendschutzes nach: Möglicherweise kommt künftig für Fernsehen, Online und Computerspiele das gleiche System zum Einsatz. Der Brachenverband ESA sieht das Vorhaben kritisch.

    31.08.20096 Kommentare

  44. HD+ - zum Start kein Empfang mit bisherigen HD-Receivern

    Wenn ab Herbst 2009 die Sender RTL und Vox über Astra hochauflösend ausgestrahlt werden, gucken Besitzer alter HDTV-Receiver zunächst in die Röhre. Zwar sollen sich viele alte HDTV-Receiver auf das neue System HD+ umstellen lassen, das aber voraussichtlich erst ab dem ersten Quartal 2010.

    28.08.2009115 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 7
  4. 8
  5. 9
  6. 10
  7. 11
  8. 32
Anzeige

Verwandte Themen
Zattoo, DVB-H, Google TV, IPTV, DVB-T, Germany's Gold, Videoweb, Eurosport, Digital-Fernsehen, Simpsons, Sky Go, DVB-S, iTV, HBO

RSS Feed
RSS FeedFernsehen

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de