170 Ericsson Artikel

  1. Ericsson legt mit der Bluetooth-PC-Card einen Zahn zu

    Ericsson stellt erstmalig die Bluetooth-PC-Card DBP-10 vor. Zusammen mit weiteren neuen Bluetooth-Produkten wie den Mobiltelefonen T36m und R520m verfügt Ericsson jetzt über ein komplettes Bluetooth-Produktportfolio zur Sprach- und Datenübertragung und will so die eigene Vorreiterrolle in der Bluetooth-Technologie demonstrieren. Die Bluetooth-PC-Card ermöglicht die kabellose Verbindung zwischen Laptop und Handy.

    06.06.20000 Kommentare

  1. Erstes GPRS-Mobiltelefon mit Bluetooth vorgestellt

    Das neue Ericsson-Mobiltelefon R520m ist mit der neuesten Technik ausgestattet und damit für die Neuerungen im Mobilfunk bestens gerüstet. Mit dem R520m kann man mit Hilfe von GPRS (General Packet Radio Services) sehr schnell und bequem Daten austauschen, im WAP und Web surfen sowie Nachrichten senden und empfangen. Auch HSCSD-Verbindungen (High Speed Circuit Switched Data) sind mit dem R520m möglich. Zudem lässt es sich über Bluetooth drahtlos mit anderen Geräten verbinden.

    06.06.20000 Kommentare

  2. Ericsson-Handy T36m integriert HSCSD, WAP und Bluetooth

    Wer ein bequem in jede Tasche passendes Mobiltelefon mit großem Display und neuester Technik braucht, wird, so Ericsson, mit dem T36m seine wahre Freude haben. Das T36m ist mit seinem fünfzeiligen Display nur 86 Gramm schwer und 96x50x18mm groß. Mit dem flachen Lithium-Polymer-Akku ist das Mobiltelefon bis zu 200 Stunden gesprächsbereit und bietet Gesprächszeit bis zu 7 Stunden 35 Minuten. Es kommt mit Bluetooth-Schnittstelle und eingebautem Datenmodem.

    05.06.20000 Kommentare

Anzeige
  1. WAP-Handy R320s von Ericsson jetzt im Handel

    Mit dem R320s bringt Ericsson jetzt das zweite WAP-Produkt auf den Markt. Bereits seit Oktober 1999 ist der Handheld Computer MC218 erhältlich. Als drittes Produkt folgt im Sommer das WAP-Handy R380s mit Organizerfunktionen.

    29.05.20000 Kommentare

  2. Was taugen Daten-Handys mit GSM-Modems?

    Mobiler Internet-Zugriff ist nicht nur mit WAP möglich. Am besten eignen sich Handys mit Infrarotschnittstelle in Kombination mit einem Notebook, so die c't in der Ausgabe 11/2000.

    19.05.20000 Kommentare

  3. Axis und Ericsson entwickeln Bluetooth-Drucklösungen

    Axis Communications und Ericsson wollen gemeinsam Print-Lösungen entwickeln, mit deren Hilfe man von Bluetooth-fähigen Mobilgeräten aus über drahtlose Verbindungen auf jedem beliebigen Drucker drucken können soll.

    17.05.20000 Kommentare

  1. M-Commerce-Standard von Ericsson, Motorola und Nokia

    Ericsson, Motorola und Nokia wollen gemeinsame Rahmenbedingungen für sichere mobile Transaktionen schaffen. So will man dem mobilen E-Bussiness zu einem schnelleren Durchbruch verhelfen.

    12.04.20000 Kommentare

  2. Ericsson - visuelles Instant Messaging per Video

    Ericsson will gemeinsam mit White Pine auf Basis von Ericssons iPulse-Messaging-Software und White Pines Videokonferenz-Software CU-SeeMe das weltweit erste kommerzielle Instant-Messaging-Produkt mit Videofunktionalität entwickeln.

    30.03.20000 Kommentare

  3. Ericsson - Werbevideos auf Handys

    Neue Möglichkeiten und Revenue Streams für Betreiber von Mobilfunknetzen und Internet Service Providern will Ericsson schaffen und kündigt den Mobile Internet Advertiser an, der Werbebanner auf mobile Endgeräte senden soll.

    06.03.20000 Kommentare

  4. Ericsson zeigt Communicator

    Mit dem R310s bringt Ericsson ein wasserdichtes, staubgeschütztes und stoßfestes Mobiltelefon, das mit seiner Shark-Antenne ein recht gewöhnungsbedürftiges Design mitbringt. Noch im Prototypenstadium ist Ericssons Communicator.

    24.02.20000 Kommentare

  5. Quartz - Symbian stellt drahtlose Handheld-Plattform vor

    Heute haben Symbian und Psion offiziell "Quartz" vorgestellt, eine auf dem EPOC-Betriebssystem aufsetzende Referenz-Plattform für drahtlose, Stift-gesteuerte Kommunikationsgeräte. Deren Funktionen reichen von der Telefonie bis zum E-Mail-Versand und Webbrowsing; sie unterstützen Bluetooth und GPRS und können neben EPOC-Anwendungen auch Java-Applikationen ausführen.

    23.02.20000 Kommentare

  6. AOL Europe verbindet Internet und Mobilfunk

    AOL Europe will noch in diesem Jahr die neuesten Mobilfunktechnologien wie WAP, SMS und GPRS (General Packet Radio Service) in seine Online- und Internet-Angebote integrieren. Die neuen Services sollen für die Online-Dienste AOL, CompuServe und Netscape Online in allen europäischen Märkten zur Verfügung stehen.

    07.02.20000 Kommentare

  7. Ericsson - Bluetooth selbst gemacht

    25.01.20000 Kommentare

  8. Ericsson zeigt Bluetooth-Festplatte

    25.01.20000 Kommentare

  9. Philips und Ericsson Kooperation bei Bluetooth

    07.12.19990 Kommentare

  10. Symbian baut strategische Partnerschaften aus

    03.12.19990 Kommentare

  11. Ericsson präsentiert erstes Bluetooth-Produkt

    17.11.19990 Kommentare

  12. Ericsson: WAP auf allen Wegen

    18.10.19990 Kommentare

  13. Ericsson Chatboard - Tastatur fürs Handy

    15.10.19990 Kommentare

  14. UKW-Radio für Mobiltelefonierer

    06.10.19990 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
Anzeige

Verwandte Themen
Playstation Phone, Nortel, Xperia Play, NSN, Long Term Evolution, Digitale Dividende, GSM, MWC2010, Open Access, Sony Ericsson, HSDPA, STMicroelectronics, QSC, Huawei

RSS Feed
RSS FeedEricsson

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de