Eric Schmidt

Artikel

  1. Suchmaschinen: Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft

    Suchmaschinen

    Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft

    Der Bitkom-Chef erwartet, dass Google in Europa zunehmend durch chinesische und russische Suchmaschinenbetreiber unter Druck kommen wird. Er hofft auf Baidu, Alibaba und andere.

    21.07.201484 Kommentare

  1. Suchmaschinen: Auch der Bundesjustizminister will Google zerschlagen

    Suchmaschinen

    Auch der Bundesjustizminister will Google zerschlagen

    Bundesjustizminister Heiko Maas stimmt beim Wirtschaftsminister und Parteikollegen Sigmar Gabriel ein: Beide wollen Google entflechten, also zerschlagen, wie sie wortgewaltig erklären.

    27.06.2014322 Kommentare

  2. Vergessen werden: Google beginnt heute mit Löschungen in Suchtrefferlisten

    Vergessen werden

    Google beginnt heute mit Löschungen in Suchtrefferlisten

    Google beginnt, Ergebnisse in seinen Trefferlisten zu löschen. Angaben zu der Anzahl der Löschungen macht der Internetkonzern nicht.

    26.06.201412 Kommentare

Anzeige
  1. Internetunternehmen: Startup-Zentrum Factory in Berlin eröffnet

    Internetunternehmen

    Startup-Zentrum Factory in Berlin eröffnet

    Berlin hat jetzt ein Zentrum für junge Internetunternehmen. Der Startup-Campus Factory wurde am Vormittag durch Berlins Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit eröffnet. Der Kurznachrichtendienst Twitter will in das Gebäude einziehen.

    11.06.201411 Kommentare

  2. Vergessenwerden: Google will auf gelöschte Links hinweisen

    Vergessenwerden

    Google will auf gelöschte Links hinweisen

    Der Internetkonzern Google will künftig offenbar darauf hinweisen, wenn Links auf Wunsch von Nutzern aus den Suchergebnissen entfernt wurden.

    10.06.201435 Kommentare

  3. Eric Schmidt: Google Chairman von Entwicklung in Europa überrascht

    Eric Schmidt

    Google Chairman von Entwicklung in Europa überrascht

    "Wir meinten, alles im Griff zu haben, und dann kam diese Explosion", sagt Eric Schmidt über die zunehmenden Angriffe auf Google in Europa. Vizekanzler Gabriel hatte eine Zerschlagung Googles ins Gespräch gebracht.

    06.06.2014186 Kommentare

  1. Axel-Springer-Chef: Bild-Zeitung will Qualitätsjournalismus gegen Google setzen

    Axel-Springer-Chef

    Bild-Zeitung will Qualitätsjournalismus gegen Google setzen

    Seit Monaten kämpfen deutsche Verlage darum, in Google-Suchergebnissen prominenter aufzutauchen, um mehr Werbegelder einzunehmen. Axel-Springer-Chef Döpfner will dafür mehr Unterstützung von der EU-Kommission und erklärt die Bild-Zeitung zum Qualitätsjournalismus.

    27.05.2014141 Kommentare

  2. NSA-Affäre: Ausschuss will Zuckerberg und Schmidt nach Berlin zitieren

    NSA-Affäre

    Ausschuss will Zuckerberg und Schmidt nach Berlin zitieren

    Der NSA-Ausschuss will von der Bundesregierung endlich Klarheit über eine Vernehmung von Edward Snowden in Berlin. Die Chefs der großen US-IT-Firmen sollen ebenfalls aussagen, und auch ein Ex-NSA-Chef soll dem Ausschuss "die Meinung geigen".

    21.05.201421 Kommentare

  3. Nach EuGH-Urteil: Politiker und Pädophile wollen Google-Links löschen lassen

    Nach EuGH-Urteil

    Politiker und Pädophile wollen Google-Links löschen lassen

    Nach dem Urteil des EuGH zum Löschen von Google-Links machen bereits etliche Menschen von dem neuen Recht Gebrauch. Das Unternehmen will erst in mehreren Wochen Details zu dem Verfahren nennen. Mit einer "Armee von Löschexperten" rechnen Insider.

    15.05.2014152 Kommentare

  4. Axel-Springer-Chef: "Wir haben Angst vor Google"

    Axel-Springer-Chef

    "Wir haben Angst vor Google"

    Der Axel-Springer-Konzern beklagt, dass er bei den Onlinewerbeeinnahmen von Googles Algorithmen abhängig ist. Schreckensvisionen erzeugen bei Springer-Chef Mathias Döpfner zudem die Schwimmpontons, an denen Google arbeitet.

    16.04.2014135 Kommentare

  5. Computerbrille: Google Glass in den USA am 15. April für jeden erhältlich

    Computerbrille

    Google Glass in den USA am 15. April für jeden erhältlich

    Google will seine Computerbrille ab Dienstag jedem Interessierten in den USA verkaufen. Bislang war die Brille nur den Glass Explorers im Rahmen eines Betaprogramms zugänglich. Das Angebot könnte jedoch nur einen Tag lang dauern.

    10.04.2014114 KommentareVideo

  6. Treffen mit Obama: Zuckerberg unzufrieden nach Tech-Gipfel zur NSA-Affäre

    Treffen mit Obama

    Zuckerberg unzufrieden nach Tech-Gipfel zur NSA-Affäre

    Die Unzufriedenheit der US-Konzerne mit den Überwachungspraktiken der NSA wächst. Ein kurzfristig anberaumtes Treffen im Weißen Haus konnte die Kritik von Facebook-Gründer Zuckerberg nicht ausräumen.

    22.03.201457 Kommentare

  7. Google: Topmanager bekommen 9,5 Millionen US-Dollar Bonus

    Google

    Topmanager bekommen 9,5 Millionen US-Dollar Bonus

    Googles Topmanagement hat sich für das abgelaufene Geschäftsjahr hohe Bonuszahlungen genehmigt. Nur die beiden Firmengründer gehen leer aus.

    13.03.201469 Kommentare

  8. Überwachung: Die SXSW macht Ernst

    Überwachung

    Die SXSW macht Ernst

    SXSW 2014 Snowden, Greenwald, Assange - sie alle reden bei der einstigen Spaßveranstaltung South by Southwest in Austin. Sogar Googles Eric Schmidt bleibt ungewohnt düster.

    10.03.201418 Kommentare

  9. Steve Wozniak: Apple sollte ein Android-Smartphone herausbringen

    Steve Wozniak

    Apple sollte ein Android-Smartphone herausbringen

    Apple-Gründer Steve Wozniak hat eine ungewöhnliche Idee, mit der sich Apple ein neues Geschäftsfeld erschließen soll: ein iPhone mit Android, dem Betriebssystem, das Steve Jobs gerne zerstören wollte.

    06.02.2014294 Kommentare

  10. Lenovo: Motorola soll auch Top-Smartphones anbieten

    Lenovo

    Motorola soll auch Top-Smartphones anbieten

    Lenovo-Chef Yuanqing Yang möchte die Marke Motorola künftig stärker aufstellen: Anders als jetzt sollen in Zukunft auch echte Top-Smartphones angeboten werden. Die Übernahme von Motorola war zudem teilweise bereits 2012 angedacht.

    31.01.20148 Kommentare

  11. Google: Eric Schmidt hat die sozialen Netzwerke verschlafen

    Google

    Eric Schmidt hat die sozialen Netzwerke verschlafen

    Google-Aufsichtsratschef Eric Schmidt bedauert, dass er die Beliebtheit sozialer Netzwerke nicht vorausgesehen hat. Das sei sein größter Fehler gewesen, sagte er. Für 2014 erwartet Schmidt, dass die Anzahl der mobilen Nutzer steigt.

    31.12.201328 KommentareVideo

  12. Eric Schmidt: Google ergreift Maßnahmen gegen Kinderpornografie

    Eric Schmidt

    Google ergreift Maßnahmen gegen Kinderpornografie

    Vor einem Treffen mit dem britischen Premierminister David Cameron hat Google-Verwaltungsratschef Eric Schmidt neue Maßnahmen gegen Kinderpornografie angekündigt. Cameron will Internetunternehmen dazu zwingen.

    18.11.201345 Kommentare

  13. Spionage: Dokumente belegen Zugriffe auf Google- und Yahoo-Clouds

    Spionage

    Dokumente belegen Zugriffe auf Google- und Yahoo-Clouds

    Mit weiteren Dokumenten aus dem Snowden-Fundus soll belegt werden, dass sich Geheimdienste in Großbritannien Zugang zu den geschlossenen Clouds von Google und Yahoo verschafft haben. Dort sind Informationen über proprietäre Formate zu sehen, die beide Unternehmen unter Verschluss halten.

    05.11.20137 Kommentare

  14. Brillenbügel: Zusatzakku für längere Laufzeit von Google Glass

    Brillenbügel

    Zusatzakku für längere Laufzeit von Google Glass

    Googles Computerbrille ist klein und leicht - und dürfte aufgrund ihres schwachen Akkus nur eine recht geringe Laufzeit erreichen. Nun hat ein Erfinder einen Zusatzakku entwickelt.

    06.08.201319 Kommentare

  15. Openglass: Google Glass hilft Sehbehinderten bei der Orientierung

    Openglass

    Google Glass hilft Sehbehinderten bei der Orientierung

    Die Initiative Openglass will Sehbehinderten mit der Datenbrille Google Glass helfen, sich in ihrer Umgebung besser zurechtzufinden. Ganz ohne menschliche Hilfe geht es jedoch nicht.

    05.08.20131 Kommentar

  16. Google Glass: Websurfen mit Kopfschütteln

    Google Glass

    Websurfen mit Kopfschütteln

    Ein Update für die Computerbrille Google Glass ermöglicht es, Webseiten aufzurufen. Navigiert wird mit dem Touchpad auf dem Brillenbügel und Kopfbewegungen. Außerdem liest die Brille, die es nach wie vor nur für Entwickler gibt, eingehende SMS nun vor und lässt sich die Antwort diktieren.

    02.07.201311 Kommentare

  17. Softwareupdate: Kamera in Google Glass deutlich verbessert

    Softwareupdate

    Kamera in Google Glass deutlich verbessert

    Die kleine Kamera in der Datenbrille von Google nimmt nach einem Softwareupdate Bilder automatisch in HDR auf, wenn die Szene sehr hell oder dunkel ist. Googles Beispielbilder lassen erahnen, dass Google Glass nun einfachen Kompaktkameras Konkurrenz machen kann.

    05.06.201311 Kommentare

  18. Datenschutz: Gesichtserkennung mit Google Glass verboten

    Datenschutz

    Gesichtserkennung mit Google Glass verboten

    Google hat klargestellt, dass die Datenbrille Google Glass nicht zur Gesichtserkennung eingesetzt werden darf. Entsprechende Apps werden nicht zugelassen. Das hindert Entwickler jedoch nicht daran, sie für die Vorabversion zu veröffentlichen.

    01.06.201339 KommentareVideo

  19. Suchmaschinen: Milliardenstrafe gegen Google in der EU wahrscheinlicher

    Suchmaschinen

    Milliardenstrafe gegen Google in der EU wahrscheinlicher

    EU-Wettbewerbskommissar Almunia ist mit Googles Kompromissvorschlägen nicht zufrieden. Google soll eigene Dienste bei Suchergebnissen besser platzieren als konkurrierende Angebote.

    29.05.201392 Kommentare

  20. Google-Chef: Larry Page leidet an einer Stimmbandlähmung

    Google-Chef  

    Larry Page leidet an einer Stimmbandlähmung

    Larry Page hat die Spekulationen über seine Stimmbandprobleme beendet und erklärt, dass er an einer beidseitigen Stimmbandlähmung erkrankt ist.

    15.05.201347 KommentareVideo

  21. Medref: Gesichtserkennung für Google Glass

    Medref

    Gesichtserkennung für Google Glass

    Wer hat nicht schon einmal den Namen einer ihm bekannten Person vergessen? Mit Googles Datenbrille und der App Medref wird eine Gesichtserkennung durchgeführt und das Ergebnis via Google Glass gezeigt. Davon sollen Ärzte und Pflegepersonal profitieren.

    14.05.201370 KommentareVideo

  22. Windows-Bootbeschleuniger Soluto: Ballmer und Eric Schmidt investieren in dasselbe Startup

    Windows-Bootbeschleuniger Soluto

    Ballmer und Eric Schmidt investieren in dasselbe Startup

    Google-Aufsichtsratschef Eric Schmidt und Microsoft-Vorstandschef Steve Ballmer investieren in das Startup Soluto von Tomer Dvir, das mit seinem Windows-Bootbeschleuniger bekanntwurde.

    02.05.201327 Kommentare

  23. Eric Schmidt: Google Glass kommt später

    Eric Schmidt

    Google Glass kommt später

    Es wird noch rund ein Jahr dauern, bis Google Glass auf den breiten Markt kommt. Eric Schmidt äußerte sich auch zu Fragen der Privatsphäre.

    23.04.201345 KommentareVideo

  24. Wikileaks: Assange wünschte sich Google-Leaks

    Wikileaks

    Assange wünschte sich Google-Leaks

    Fünf Stunden hat sich Wikileaks-Gründer Julian Assange 2011 mit Google-Chef Eric Schmidt unterhalten. Jetzt ist das Gespräch online nachzulesen.

    19.04.201322 Kommentare

  25. Nokia, Microsoft, Oracle: "Google bevorzugt mit Android eigene Apps"

    Nokia, Microsoft, Oracle

    "Google bevorzugt mit Android eigene Apps"

    Microsoft, Nokia und Oracle rufen die EU-Kommission an, weil Google mit Android seinen eigenen Apps wettbewerbswidrig Vorteile verschaffe.

    09.04.201395 Kommentare

  26. Google: Eric Schmidt trennt sich von 42 Prozent seiner Anteile

    Google

    Eric Schmidt trennt sich von 42 Prozent seiner Anteile

    Googles Eric Schmidt will im Laufe dieses Jahres 42 Prozent seiner Anteile an dem Konzern verkaufen. Nach dem aktuellen Börsenwert erhält er dafür etwa 2,5 Milliarden US-Dollar.

    09.02.20138 Kommentare

  27. Leistungsschutz: Google zahlt 60 Millionen Euro an Verleger in Frankreich

    Leistungsschutz  

    Google zahlt 60 Millionen Euro an Verleger in Frankreich

    In einer Auseinandersetzung, die derjenigen um das deutsche Leistungsschutzrecht ähnelt, hat sich Google mit Verlegern in Frankreich geeinigt. Frankreichs Präsident François Hollande und Google-Aufsichtsratschef Eric Schmidt haben dafür einen Vertrag unterzeichnet.

    02.02.201337 Kommentare

  28. Orange: "Google bezahlt uns für Youtube-Datentraffic"

    Orange

    "Google bezahlt uns für Youtube-Datentraffic"

    Der Mobilfunkbetreiber und Internet Service Provider Orange hat mit Google einen Vertrag geschlossen. Da Youtube über 50 Prozent des Datentraffics generiere, habe Google zugestimmt, Orange für den Transport der Daten zu bezahlen.

    21.01.201397 Kommentare

  29. Eric Schmidt: Apple könnte Google-Maps-App für iOS 6 verhindern

    Eric Schmidt

    Apple könnte Google-Maps-App für iOS 6 verhindern

    Aktuelle Äußerungen von Google-Aufsichtsratschef Eric Schmidt lassen vermuten, dass es wohl doch keine Google-Maps-App für iOS 6 geben wird. Google befürchtet, dass Apple eine solche App nicht genehmigen würde - wie einige bisherige Google-Apps.

    12.10.2012211 Kommentare

  30. Google Maps für iOS: Vertrag zwischen Apple und Google läuft noch über ein Jahr

    Google Maps für iOS

    Vertrag zwischen Apple und Google läuft noch über ein Jahr

    Nach den Problemen mit Apples eigener Karten-App in iOS 6 hoffen viele Nutzer darauf, dass Google selbst Google Maps für das iPhone im App Store anbietet. Allerdings wurde jetzt bekannt, dass Apple Google Maps eigentlich noch ein Jahr lang in iOS nutzen dürfte.

    26.09.201299 Kommentare

  31. Eric Schmidt: Über 1,3 Millionen aktivierte Android-Geräte täglich

    Eric Schmidt

    Über 1,3 Millionen aktivierte Android-Geräte täglich

    Google aktiviert mittlerweile jeden Tag mehr als 1,3 Millionen Android-Geräte. Die Mehrzahl der Geräte sind Smartphones, auf Tablets entfällt nur ein Bruchteil der Aktivierungen. Weltweit sind knapp 500 Millionen Android-Geräte im Einsatz.

    06.09.201251 Kommentare

  32. Google-Umbau: Motorola setzt auf Super-Android und revolutionäre Hardware

    Google-Umbau

    Motorola setzt auf Super-Android und revolutionäre Hardware

    Motorola Mobility wird sich auf wenige Smartphones konzentrieren und baut 4.000 Arbeitsplätze ab. Geplant ist eine spezielle, exklusive Android-Version und Hardware, entwickelt von Metallurgie-Wissenschaftlern, Akustik-Ingenieuren und Experten für künstliche Intelligenz unter Führung einer Darpa-Managerin.

    13.08.201249 Kommentare

  33. Google: Das Wertvollste an Motorola sind die Patente

    Google

    Das Wertvollste an Motorola sind die Patente

    Den größten Teil des Kaufpreises von Motorola Mobility machten laut einer SEC-Mitteilung für Google die Patente aus. Pläne für das verlustbringende Unternehmen, dessen Übernahme Google schon im August 2011 ankündigte, gibt es offiziell weiterhin nicht.

    26.07.20127 Kommentare

  34. Quartalsbericht: Google hat keinen Plan zu Motorola

    Quartalsbericht

    Google hat keinen Plan zu Motorola

    Google hat seinen Gewinn gesteigert, die Paid Clicks legten um 42 Prozent zu. Angaben zu ersten Verkaufszahlen des Tablets Nexus 7 und den Plänen zu Motorola machte Google nicht.

    19.07.20124 Kommentare

  35. Starinvestor Peter Thiel: "Google sind die Ideen ausgegangen"

    Starinvestor Peter Thiel

    "Google sind die Ideen ausgegangen"

    Unternehmen wie Google säßen auf ihren Dollar-Milliarden, weil sie nicht wüssten, wo sie das Geld investieren sollten: Das hat der Investor Peter Thiel dem Google-Aufsichtsratschef Eric Schmidt vorgeworfen. Der wusste keine Antwort.

    17.07.201287 Kommentare

  36. Eric Schmidt: Google-Chef soll es besser gehen

    Eric Schmidt

    Google-Chef soll es besser gehen

    Laut Eric Schmidt geht es Google-Konzernchef Larry Page wieder besser. Die Investmentbank JP Morgan hatte sich öffentlich gesorgt, Page, der wochenlang nicht öffentlich auftrat, könnte ernsthaft erkrankt sein.

    13.07.20125 Kommentare

  37. Kartellvorwürfe: Google bietet der EU einen Kompromiss an

    Kartellvorwürfe

    Google bietet der EU einen Kompromiss an

    Im Streit zwischen der Europäischen Kommission und Google um die Marktmacht des Suchmaschinenanbieters bewegt sich Google auf die EU zu. Ein Brief mit Vorschlägen für einen Deal von Google-Chef Eric Schmidt ging bei EU-Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia ein.

    03.07.201213 Kommentare

  38. Google: Wie krank ist Larry Page?

    Google  

    Wie krank ist Larry Page?

    Larry Page hat wegen starker Heiserkeit einen Auftritt auf der gestrigen Jahreshauptversammlung abgesagt. Die Ankündigung, dass der Konzernchef nicht auf dem Google I/O und wahrscheinlich auch nicht bei der Bekanntgabe der Quartalsergebnisse in rund 20 Tagen sein wird, löst leichte Beunruhigung aus.

    22.06.201233 Kommentare

  39. Oracle vs. Google: Android verletzt keine Oracle-Patente

    Oracle vs. Google

    Android verletzt keine Oracle-Patente

    Googles Betriebssystem Android verletzt Oracles Patente nicht. So das eindeutige Urteil der Geschworenen im Rechtsstreit zwischen Oracle und Google.

    23.05.201230 Kommentare

  40. Einlenken oder zahlen: EU-Kommission gibt Google letzte Chance

    Einlenken oder zahlen

    EU-Kommission gibt Google letzte Chance

    EU-Wettbewerbskommissar Joaquin Almunia hat Google eine letzte Frist eingeräumt, um die Benachteiligung anderer Suchanbieter zu beenden. Die deutschen Verleger sind begeistert.

    22.05.201239 Kommentare

  41. Android: Motorola gehört jetzt Google

    Android

    Motorola gehört jetzt Google

    Nachdem Anfang der Woche nach den USA und Europa auch China die Übernahme von Motorola durch Google genehmigt hat, hat Google diese jetzt offiziell abgeschlossen. Damit ist Motorola ab sofort eine Google-Tochter.

    22.05.20123 Kommentare

  42. Oracle gegen Google: Oracle könnte fast leer ausgehen

    Oracle gegen Google

    Oracle könnte fast leer ausgehen

    Im Verfahren zwischen Oracle und Google hat der zuständige Richter Oracles Anwalt gewarnt, dass sein Mandant am Schluss nur wenig oder gar keine finanziellen Ansprüche erwarten könnte. Beide Parteien wollen keine Geschworenen-Entscheidungen mehr.

    16.05.201211 Kommentare

  43. Picasa und One Pass: Google räumt weiter auf

    Picasa und One Pass

    Google räumt weiter auf

    Google kündigt die Einstellung weiterer Produkte und Dienste an, darunter die Zahlungsschranke One Pass und die Fotoverwaltung Picasa für Linux. Seit der Übernahme von Larry Page als Chef hat Google in mehreren Wellen zahlreiche Produkte eingestellt.

    23.04.201229 Kommentare

  44. Patente: Google will Motorolas Smartphones weiterverkaufen

    Patente

    Google will Motorolas Smartphones weiterverkaufen

    Laut Branchengerüchten aus China soll Google versuchen, Huawei als Käufer für Motorolas Smartphone-Sparte zu gewinnen. Dann blieben dem Internetkonzern nur die wertvollen Patente Motorolas.

    12.04.20123 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Petition
    Telekom-Entertain-Kunden gegen Senderstreichung
    Petition: Telekom-Entertain-Kunden gegen Senderstreichung

    Unmut im Nutzerforum von Entertain: IPTV-Kunden der Telekom sind unzufrieden mit der jüngsten Senderstreichung. Die Telekom hofft weiter, mit ProSiebenSat.1 eine Verhandlungslösung zu finden.
    (Telekom Entertain)

  2. Windows 8 CP in der Praxis
    Stabile Vorschau mit zwei Bedienungskonzepten durch Metro
    Windows 8 CP in der Praxis: Stabile Vorschau mit zwei Bedienungskonzepten durch Metro

    Was Golem.de gemacht hat, ist nicht zur Nachahmung empfohlen: Wir haben die Windows 8 Consumer Preview einfach über ein Produktivsystem gebügelt. Die gesammelten Praxiserfahrungen auf dem Convertible waren das Risiko wert, und wir können jetzt zwischen Metro-Bedienungsproblemen und Betaschwierigkeiten unterscheiden.
    (Windows 8)

  3. Asus Zenbook UX32
    Eigener Grafikchip, mattes Full-HD-Panel und Dual-Band-WLAN
    Asus Zenbook UX32: Eigener Grafikchip, mattes Full-HD-Panel und Dual-Band-WLAN

    Asus hat seine Ultrabooks überarbeitet. Dabei erfüllt der Hersteller viele Wünsche anspruchsvoller Nutzer. Das Display spiegelt nicht mehr, es gibt dedizierte Grafik und wer will, kann ein Modell mit 1.920 x 1.080 Pixeln bei einer Bilddiagonalen von 13,3 Zoll kaufen.
    (Asus Zenbook)

  4. Congstar Full Flat
    30-Euro-Handy-Flatrate nun dauerhaft mit Datenflatrate
    Congstar Full Flat: 30-Euro-Handy-Flatrate nun dauerhaft mit Datenflatrate

    Congstar hat nochmals auf die Konkurrenz reagiert, die Kunden derzeit mit günstigen Handy- und Datenflatrates für sich gewinnen will. Bis zum Jahresende gibt es die Full Flat für 30 Euro mit einer kostenlosen Datenflatrate nun dauerhaft.
    (Congstar)

  5. Video
    So sieht Firefox OS auf einem Smartphone aus
    Video: So sieht Firefox OS auf einem Smartphone aus

    Neues von Firefox OS zeigt ein Video, bei dem ein Smartphone von ZTE mit einem aktuellen Build von Mozillas mobilem Betriebssystem gefilmt wurde. Sie zeigen das Benutzerinterface mit dem Codenamen Gaia.
    (Firefox Os)

  6. Steam für Linux
    Valve wirbt für Ubuntu
    Steam für Linux: Valve wirbt für Ubuntu

    "Sie nutzen noch kein Linux?" - diese Frage bekommen derzeit Windows- und Mac-Nutzer zu sehen, die sich den Steam-Client für ihr System herunterladen. Das könnte auch der Steam Box zugutekommen.
    (Ubuntu)

  7. Nach Google-Übernahme
    Aus für Bump und Flock
    Nach Google-Übernahme: Aus für Bump und Flock

    Knapp vier Monate, nachdem Google Bump übernommen hat, wird der Dienst jetzt eingestellt. Grund sei, dass das Bump-Team zu sehr in die Entwicklung neuer Projekte bei Google eingebunden sei. Auch die Foto-App Flock ist betroffen - Nutzer sollten ihre Daten bald sichern.
    (Google)


Verwandte Themen
Nexus Prime, Sergey Brin, Larry Page, Google TV, Google X, Oracle vs. Google, Google+, Project Glass, Andy Rubin, FTC, Galaxy Nexus, Scott McNealy, Datenbrille, Jerry Yang

RSS Feed
RSS FeedEric Schmidt

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige