Elektroauto

425 Elektroauto Artikel

  1. Elektromobilität: Ganz öko in Tsukuba

    Elektromobilität

    Ganz öko in Tsukuba

    Die japanische Stadt Tsukuba will zur Musterstadt für Energieversorgung und Mobilität der Zukunft werden: Dort wird eine Infrastruktur für Elektroautos aufgebaut, die mit Solarstrom betrieben wird. Überzählig generierter Strom wird in stationären Akkus gespeichert.

    14.05.201022 Kommentare

  1. Elektroauto: "Umverteilung von den Dummen zu den Schlauen"

    Elektroauto

    "Umverteilung von den Dummen zu den Schlauen"

    Shai Agassi, Ex-Vorstandsmitglied von SAP, will mit Better Place die Automobilindustrie revolutionieren. Sein Ziel ist es, dem Elektroauto mit einem flächendeckenden Netz von Batteriewechselstationen "schneller, als von den meisten Managern in der Branche erwartet" zum Durchbruch zu verhelfen.

    12.05.2010181 Kommentare

  2. Elektromobilität: Peugeot will Elektroautos vermieten

    Elektromobilität

    Peugeot will Elektroautos vermieten

    Peugeot hat ein neues Geschäftsmodell vorgestellt: Der Autohersteller wird seine Fahrzeuge nicht nur verkaufen, sondern auch vermieten - zunächst in Berlin. Im Angebot wird künftig auch das Elektroauto iOn sein, das Peugeot Ende des Jahres auf den Markt bringen wird.

    11.05.201035 Kommentare

Anzeige
  1. Elektroautos: Telefonzellen werden zu Ladestationen

    Elektroautos

    Telefonzellen werden zu Ladestationen

    Laden statt quasseln: Die Telekom Austria hat in Wien eine Telefonzelle zur Ladestation für Elektroautos umgebaut. Der Telekommunikationsanbieter verfügt über ein Netz von über 13.000 Telefonzellen im ganzen Land, die theoretisch zu Kombizellen ausgebaut werden können.

    06.05.201042 Kommentare

  2. Lexus stellt Hybrid-Elektrofahrrad vor

    Lexus stellt Hybrid-Elektrofahrrad vor

    Der japanische Luxuswagenhersteller Lexus hat mit dem Lexus Hybrid Bicycle einen Prototyp für ein Elektrofahrrad vorgestellt, das mit einem vollkommen neu konstruierten Rahmen und einem Zahnriemen aufwartet.

    04.05.2010123 Kommentare

  3. Industrie ringt um Mister Elektromobilität

    Industrie ringt um Mister Elektromobilität

    Vor dem Elektro-Gipfel ringen Industrie und Politik darum, wer die nationale Plattform Elektromobilität leiten wird. Nach Informationen des Handelsblatts stehen drei Manager zur Wahl: Ex-SAP-Chef Henning Kagermann, der ehemalige Vorstandschef von BMW und Volkswagen, Bernd Pischetsrieder, sowie dessen damaliger Nachfolger bei BMW, Joachim Milberg.

    28.04.20105 Kommentare

  1. Better Place will auf den chinesischen Markt

    Better Place will auf den chinesischen Markt

    In China ist Better Place eine Kooperation mit dem größten Autohersteller eingegangen - ein erster Schritt für das Elektroautounternehmen ins bevölkerungsreichste Land der Erde. Und in Tokio hat Better Place die erste Tauschstation für Akkus von Elektrotaxis in Betrieb genommen.

    26.04.20104 Kommentare

  2. Mücke - Elektrobike aus Stahl und Holz

    Mücke - Elektrobike aus Stahl und Holz

    Mit seiner Federgabel und den Fahrradreifen sieht es aus wie ein Fahrrad. Aber Mücke ist ein echtes Elektrobike. Das schicke Zweirad soll im Stadtverkehr eingesetzt werden.

    23.04.2010131 Kommentare

  3. Aus dem Smart wird ein E-Smart

    Aus dem Smart wird ein E-Smart

    Ein Bochumer hat einen Bausatz entwickelt, mit dessen Hilfe sich ein Smart innerhalb von wenigen Tagen zum Elektroauto umbauen lässt. Auf der Hannover Messe führt er vor, wie das geht.

    21.04.2010108 Kommentare

  4. Deutschland kann bis 2020 Leitmarkt für Elektroautos werden

    Bei Autos mit Verbrennungsmotor nimmt Deutschland einen Spitzenplatz ein. Den soll das Land auch bei den Elektroautos behalten. Die Chancen dazu stehen nicht schlecht, sagen Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft, die der VDE befragt hat.

    20.04.201018 Kommentare

  5. Berlin soll ein Schwerpunkt für Elektromobilität werden

    Berlin soll ein Schwerpunkt für Elektromobilität werden

    Berlin soll ein Leitmarkt für Elektromobilität werden, fordert der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit. In der Hauptstadt sollen Elektroautos entwickelt, erprobt und schließlich zur Marktreife gebracht werden.

    15.04.201018 Kommentare

  6. Honda stellt Elektroroller vor

    Honda stellt Elektroroller vor

    Honda hat einen elektrischen Motorroller vorgestellt. Der japanische Hersteller will den E-Roller Ende des Jahres in seiner Heimat auf den Markt bringen, BMW hat mit einem modifizierten E-Mini eine Testfahrt auf dem Nürburgring absolviert.

    14.04.201056 KommentareVideo

  7. Bund verzichtet vorerst auf Anreize für Elektroautos

    Bund verzichtet vorerst auf Anreize für Elektroautos

    Die Industrie muss ihre Hoffnungen auf Marktanreizprogramme für die Einführung von Elektroautos vorerst begraben. Unter den beteiligten Ministerien bestehe Einigkeit darüber, dass dafür kein Geld vorhanden sei, heißt es in Regierungskreisen. Die Regierung bleibt damit hinter den Forderungen der Wirtschaft zurück - und auch hinter früheren Plänen.

    13.04.201039 Kommentare

  8. Finnischer Elektrorenner wird in nur zehn Minuten geladen

    Finnischer Elektrorenner wird in nur zehn Minuten geladen

    Mit dem schnittigen Electric Raceabout will das finnische Team Raceabout Association den Automotive X Prize gewinnen und die Elektroautoindustrie in dem nordeuropäischen Land ankurbeln. Der Elektrosportwagen verfügt über einen Vierradantrieb und einen Akku, der in zehn Minuten geladen werden kann.

    08.04.2010204 KommentareVideo

  9. Das Haus der Zukunft entsteht in Karlsruhe

    Das Haus der Zukunft entsteht in Karlsruhe

    Elektroautos sollen in Zukunft nicht nur als Fahrzeug, sondern auch als Energiespeicher eingesetzt werden. Auf dem Gelände des Karlsruhe Institute of Technology entsteht derzeit ein Smart Home, in dem die Integration des Autos in den Haushalt getestet werden soll.

    08.04.201036 Kommentare

  10. Yogo - der Elektroroller aus Großbritannien

    Yogo - der Elektroroller aus Großbritannien

    Das britische Unternehmen Econogo hat einen Motorroller mit Elektromotor vorgestellt. Das Besondere an dem Zweirad ist der abnehmbare Akku: Der Fahrer kann den Speicher am Zielort ausbauen und bequem an der Steckdose laden.

    07.04.201040 Kommentare

  11. Phiamo entwickelt einen sauberen Lieferwagen

    Phiamo entwickelt einen sauberen Lieferwagen

    Ein neues Unternehmen aus der Schweiz will Elektro- und Hybridautos entwickeln, die auch in ärmeren Ländern gebaut werden können. Das erste von Phiamo entworfene Fahrzeug ist ein elektrischer Kleintransporter.

    30.03.20109 Kommentare

  12. Der Stoßdämpfer wird zum Generator

    Der Stoßdämpfer soll nach den Vorstellungen eines Teams von US-Wissenschaftlern künftig zum Generator werden: Sie haben einen Stoßdämpfer konstruiert, der gleichzeitig ein elektrischer Generator ist.

    18.03.201058 Kommentare

  13. Sanyo richtet Fahrradleihstationen mit Solaranlagen ein

    Sanyo richtet Fahrradleihstationen mit Solaranlagen ein

    Bahnfahrer in einem Tokioter Bezirk können ab sofort von Sanyo gestellte Leih-Elektroräder nutzen, um ihr Ziel zu erreichen. Die Fahrräder stehen an Stationen, an denen ihre Akkus mit Solarstrom geladen werden.

    17.03.201010 Kommentare

  14. Elcomsofts Passwortknacker - Radeon HD 5970 besiegt Tesla

    Elcomsofts Passwortknacker - Radeon HD 5970 besiegt Tesla

    Elcomsofts Passwortknacker für WLANs und iPhone-Backups soll mit ATIs Doppel-GPU-Grafikkarte Radeon HD 5970 deutlich schneller arbeiten als selbst mit Nvidias Profi-CUDA-Lösungen der Tesla-Serie. Ein Leistungsvergleich mit Nvidias neuer Fermi-Architektur steht noch aus.

    16.03.2010125 Kommentare

  15. Auch Stanford forscht an Schwefelakkus

    Auf der Suche nach neuen Bauformen für Akkus zeichnet sich ein Trend ab: Nach ersten Erfolgen aus Italien beim Bau von Zellen mit höherer Energiedichte gibt es jetzt Berichte von US-Forschern, die auf dieselbe Idee setzen. Neue Schwefelverbindungen sollen viermal längere Laufzeiten ergeben.

    15.03.201014 Kommentare

  16. Neue Akkutechnik aus Italien

    Wissenschaftler in aller Welt arbeiten derzeit an Techniken für leistungsfähige, leichte und langlebige Akkus. Zwei Forscher aus Rom haben zwei Akkutechnologien zu einem Zinn-Schwefel-Lithium-Ionen-Akku gekreuzt. Durch hohe Energiedichte soll er sich auch für Elektroautos eignen.

    12.03.201092 Kommentare

  17. Umfrage: Viele Deutsche würden elektrisch fahren

    Umfrage: Viele Deutsche würden elektrisch fahren

    Bis 2020 sollen nach dem Willen der Bundesregierung eine Million Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen rollen. Das Ziel scheint erreichbar: Knapp die Hälfte der Bundesbürger kann sich einen Umstieg auf den Elektroantrieb vorstellen.

    11.03.2010194 Kommentare

  18. Mit dem Elektrodreirad an die Spitze

    Mit dem Elektrodreirad an die Spitze

    Mit einem elektrisch betriebenen Dreirad will ein deutsches Team beim Automobilpreis, der von der X Prize Foundation veranstaltet wird, dabei sein. Den energieeffizientesten Fahrzeugen winkt ein Preisgeld von insgesamt 10 Millionen US-Dollar.

    04.03.201045 KommentareVideo

  19. Daimler will Staatshilfe für Elektroautos

    Daimler will Staatshilfe für Elektroautos

    Die Autoindustrie fordert von der Politik mehr Unterstützung bei der Einführung der Elektroautos. Gefragt sind klare Vorgaben und Rahmenbedingungen. An der Spitze der Fordernden: Daimler-Chef Zetsche. Er zählt auf die Regierung, wenn es darum geht, den Kreislauf aus kleinen Stückzahlen und hohen Kosten zu durchbrechen.

    04.03.201041 Kommentare

  20. Evora 414E Hybrid - Lotus präsentiert Plugin-Hybrid

    Evora 414E Hybrid - Lotus präsentiert Plugin-Hybrid

    Der britische Sportwagenhersteller Lotus hat an der Entwicklung des Elektrosportwagens Tesla Roadster mitgearbeitet. Jetzt stellen die Briten ein eigenes Fahrzeug mit Elektroantrieb vor: Der Evora 414E Hybrid ist ein Konzeptfahrzeug mit Elektroantrieb und einem benzingetriebenen Range Extender.

    25.02.20107 Kommentare

  21. Das Elektroauto kann mit dem konventionellen konkurrieren

    Das Elektroauto kann mit dem konventionellen konkurrieren

    Im Stadtverkehr kann das Elektroauto mit einem benzingetriebenen mithalten. Die begrenzte Reichweite ist kein Problem. Zu dem Ergebnis kamen Psychologen der TU Chemnitz, die das Berliner Pilotprojekt des Energieversorgers Vattenfall und des Autoherstellers BMW begleitet haben. Sie haben Fahrdaten ausgewertet und die Testteilnehmer befragt.

    16.02.2010207 Kommentare

  22. VW: Serienelektroauto kommt 2013

    VW: Serienelektroauto kommt 2013

    Im kommenden Jahr bringt VW eine neue Kleinwagenserie heraus, zu der auch ein Elektroauto gehören wird. Es soll ab 2013 in Großserie auf den Markt kommen. VW-Entwicklungschef Ulrich Hackenberg glaubt allerdings, dass die Deutschen nur langsam auf Elektroantrieb umsteigen werden.

    12.02.201057 Kommentare

  23. Der Lieferwagen wird elektrisch

    Der Lieferwagen wird elektrisch

    Ford und Daimler haben jeweils einen Kleinlaster mit Elektromotor vorgestellt. Beide beruhen auf bereits bestehenden Modellen, dem Mercedes Vito und dem Ford Transit, und sind für den Lieferverkehr in der Stadt ausgelegt. Sie sollen im Laufe des Jahres auf den Markt kommen.

    10.02.201035 Kommentare

  24. Tankstellen werden zu Akkuwechselstationen

    Tankstellen werden zu Akkuwechselstationen

    Die Tankstelle ist für den Autofahrer ein wichtiger Ort: Hier holt er sich Treibstoff für die nächste Fahrt. Das sollte sich nicht ändern, wenn Menschen mit Elektroautos fahren, fand das Elektroautounternehmen Better Place und vereinbarte eine Zusammenarbeit mit einer Tankstellenkette in Israel. Fahrer von Elektroautos sollen künftig an den Tankstellen ihre Akkus tauschen.

    09.02.201053 Kommentare

  25. SAP-Chef Apotheker muss gehen

    SAP-Chef Apotheker muss gehen

    SAP trennt sich überraschend von seinem Chef Léo Apotheker und setzt eine neue Doppelspitze ein. SAP-Gründer und -Aufsichtsratschef Hasso Plattner soll weiterhin eine starke Rolle spielen.

    07.02.201033 Kommentare

  26. Englische Elektroautos bekommen deutsche Brennstoffzellen

    Um Elektroautos mehr Reichweite zu geben, können sie mit sogenannten Range Extendern als zusätzliche Stromquelle ausgestattet werden. Ein englischer Elektrofahrzeughersteller will dafür Brennstoffzellen einsetzen. Die ersten so ausgerüsteten Fahrzeuge sollen Ende des Jahres auf den Markt kommen.

    04.02.201028 Kommentare

  27. Ferrari hat ein Hybridauto entwickelt

    Der italienische Edelsportwagenhersteller Ferrari will beim Genfer Autosalon Anfang März ein Hybridfahrzeug vorstellen. Das gab Chef Luca die Montezemolo bekannt. Die Hybridtechnik für das Auto stammt vom letztjährigen Formel-1-Rennwagen.

    02.02.201045 Kommentare

  28. Tesla Motors bereitet Börsengang vor

    Tesla Motors will an die Börse. Der Elektroautohersteller aus Kalifornien hat bei der US-Börsenaufsicht die entsprechenden Dokumente eingereicht. Mit dem Börsengang hofft das Unternehmen, 100 Millionen US-Dollar einzunehmen.

    01.02.20107 Kommentare

  29. Von 0 auf 80 Prozent in 15 Minuten

    Neben der mangelnden Reichweite sind lange Ladezeiten für die Akkus ein Hindernis für Elektroautos. Das US-Unternehmen Aerovironment hat eine Schnellladestation entwickelt, die das Laden deutlich verkürzt.

    29.01.201050 Kommentare

  30. Honda entwickelt Wasserstofftankstelle für daheim

    Honda entwickelt Wasserstofftankstelle für daheim

    Wenn das nicht Autofahrers Traum ist: Abends das Auto mit leerem Tank in die Garage stellen und morgens mit vollem losfahren. Honda will ihn wahr werden lassen: Das Unternehmen hat eine Anlage entwickelt, die nachts Wasserstoff produziert und damit das Brennstoffzellenauto betankt.

    28.01.201094 Kommentare

  31. GM investiert 246 Millionen US-Dollar in Elektromobilität

    Bei Elektroautos drehe sich die Diskussion hauptsächlich um Akkus, den Motoren werde zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt, sagt Tom Stephens, Manager bei General Motors. Das wird der US-Autohersteller ändern: Er will für 246 Millionen US-Dollar eine Fabrik für Elektromotoren errichten.

    26.01.20107 Kommentare

  32. Better Place erhält eine Finanzspritze

    Better Place erhält eine Finanzspritze

    Damit lässt sich etwas anfangen: Das von Shai Agassi gegründete Unternehmen Better Place hat in einer zweiten Finanzierungsrunde 350 Millionen US-Dollar bekommen. Damit will das Unternehmen seine Elektroauto-Projekte vorantreiben.

    26.01.20106 Kommentare

  33. Tesla erhält Kredit von der US-Regierung

    Tesla erhält Kredit von der US-Regierung

    Tesla Motors kann ins Geschäft mit Personenwagen einsteigen: Der Elektroautohersteller hat von der US-Regierung einen Kredit in Höhe von 465 Millionen US-Dollar erhalten. Das Geld wird Tesla für den Bau einer Fertigungsstätte für das Model S verwenden.

    22.01.201050 Kommentare

  34. Mitsubishi testet i-MiEV im kanadischen Winter

    Mitsubishi testet i-MiEV im kanadischen Winter

    Wie fährt sich eigentlich ein Elektroauto im Winter? Wie oft lädt ein Fahrer den Akku? Wo stellt man am besten Ladesäulen auf? Diese und andere Fragen wollen Mitsubishi und Hydro Quebec im Rahmen eines Feldtests in Kanada klären. Start ist im Herbst dieses Jahres.

    15.01.201035 Kommentare

  35. Panasonic liefert Akkus für Tesla Motors

    Akkus sind ein Schlüsselbaustein für Elektroautos. Der US-Hersteller Tesla Motors will künftig seine Akkus von Panasonic beziehen, da sie besonders leistungsfähig sein sollen.

    11.01.201023 Kommentare

  36. Neues Kathodenmaterial macht Autoakkus leistungsfähiger

    Kosten und Reichweite - das sind die beiden wichtigsten Probleme von Akkus für Elektroautos. Das britische Unternehmen Qinetiq hat eine Technik entwickelt, die Akkus günstiger und leistungsfähiger macht.

    04.01.201024 Kommentare

  37. Elektromobilität: In Zukunft keine Monokultur mehr

    Elektromobilität: In Zukunft keine Monokultur mehr

    Elektromobilität erfreut sich großer Beliebtheit. Hersteller beflügeln die Fantasie der Käufer mit Traumautos, Energieversorger werben mit dem Zukunftsthema. Doch Experten raten zur Geduld. Immerhin könnten 2010 die ersten Autos mit Elektromotor auf den Markt kommen.

    03.01.2010183 KommentareVideo

  38. Was die Leser von Golem.de 2009 bewegt hat

    Was die Leser von Golem.de 2009 bewegt hat

    Welche Themen haben das Jahr 2009 aus Sicht der Leser von Golem.de bestimmt? Wir haben einen Blick in unsere Statistik geworfen und empfehlen einige aus unserer Sicht lesenswerte Texte für die kommenden Tage. Wir wünschen allen Lesern ein paar frohe und geruhsame Festtage.

    24.12.200968 KommentareVideo

  39. Daimler und Evonik treiben Elektroauto voran

    Der Autobauer Daimler und der Mischkonzern Evonik bauen Europas größte Fabrik für die Produktion von Batteriezellen auf Lithium-Ionen-Basis. Damit können ab 2013 zehn Mal so viele Zellen produziert werden wie bisher. Die Entwicklung leistungsfähiger Batterien gilt als Schlüssel zum Durchbruch für Elektroautos.

    21.12.200919 Kommentare

  40. Vom ICE ins Elektroauto - Bahn startet E-Auto-Projekt

    Raus aus dem ICE, rein ins Elektroauto - das soll ab Herbst für die Teilnehmer an dem Elektromobilitätsprojekt Bemobility möglich sein. An 20 Standorten in Berlin und Potsdam wollen Verkehrsbetriebe und Unternehmen Ladestationen aufbauen, an denen Nutzer die Elektroautos und Pedelecs leihen können.

    18.12.200923 Kommentare

  41. Der nächste Prius wird ein Plug-in-Hybrid

    Der nächste Prius wird ein Plug-in-Hybrid

    Toyota hat angekündigt, 2011 einen Vollhybrid-Prius auf den Markt zu bringen. Das Fahrzeug verfügt über einen Lithium-Ionen-Akku, der an der Steckdose geladen werden kann. Mit einer Akkuladung und einem vollen Tank soll das Auto bis zu 1.400 km weit kommen.

    15.12.200961 Kommentare

  42. Golem.de guckt: WLAN-Recht, Verzicht und brennendes Papier

    Golem.de guckt: WLAN-Recht, Verzicht und brennendes Papier

    Golem.de hat die TV-Zeitschriften durchwühlt - auf der Suche nach interessanten deutschsprachigen Dokumentationen, Magazinen und Filmen rund um die Themen Computer, Wissenschaft und Science-Fiction. Leserempfehlungen in den Kommentaren sind willkommen.

    12.12.200932 Kommentare

  43. Aigner fordert Gesetze gegen Onlineabzocke

    Die wachsende Onlinekriminalität gefährdet die IT-Branche stärker als die Wirtschaftskrise - davon ist Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU) überzeugt. Die Ministerin will mit neuen Gesetzen die Kriminalität im Internet bekämpfen.

    08.12.200920 Kommentare

  44. BMW verliert Glauben an den Wasserstoffantrieb

    Im Ringen um den Automotor der Zukunft gerät der Wasserstoffantrieb ins Hintertreffen. Vor allem beim Premiumhersteller BMW wachsen die Zweifel am umweltfreundlichen Antriebskonzept. Deshalb werden die Münchener ihren Feldversuch mit Luxuslimousinen, die mit Wasserstoff betrieben werden, nicht weiterführen. "Es wird vorerst keine neue Wasserstoff-Testflotte geben", sagt BMW-Entwicklungsvorstand Klaus Draeger dem Handelsblatt.

    07.12.2009215 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
Anzeige

Verwandte Themen
Formel E, Better Place, Tesla Motors, Brennstoffzellenauto, IAA, Shai Agassi, Elektrofahrrad, Nissan, Renault, Elon Musk, Toyota, Le Mans, GreenIT, Porsche

RSS Feed
RSS FeedElektroauto

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de