Abo
Anzeige
(Foto: Justin Sullivan/Getty Images), OS X 10.11 El Capitan
(Foto: Justin Sullivan/Getty Images)

OS X 10.11 El Capitan

OS X 10.11 (El Capitan) ist die am 30. September 2015 veröffentlichte aktuelle Version des Apple-Betriebssystems und bringt neue Features sowie kleine Leistungsschübe. Für Mac-Entwickler interessant dürften neue Schnittstellen und der Grafik-Booster Metal sein. Hier finden sich alle Artikel zum Thema OS X 10.11 alias El Capitan.

Artikel

  1. Containerverwaltung: Docker für Mac und Windows ist einsatzbereit

    Containerverwaltung

    Docker für Mac und Windows ist einsatzbereit

    Nach einer vergleichsweise kurzen Betaphase steht die Containerverwaltung Docker offiziell in einer stabilen Version für Mac OS X und Windows bereit. Betatests sollen weiterhin einfach möglich sein.

    29.07.201615 Kommentare

  1. Chakracore: Javascript-Engine von Edge-Browser läuft auf OS X und Linux

    Chakracore

    Javascript-Engine von Edge-Browser läuft auf OS X und Linux

    Nach der Offenlegung von Chakracore durch Microsoft stehen erstmals experimentelle Versionen der Javascript-Engine des Edge-Browsers für Linux und Mac OS X bereit. Der Port soll der Verwendung in Node.js dienen.

    28.07.201614 KommentareVideo

  2. Adobe muss nachbessern: Photoshop druckt falsche Farben

    Adobe muss nachbessern

    Photoshop druckt falsche Farben

    Adobe hat eingeräumt, dass unter Photoshop und Lightroom unter Mac OS X Farben verfälscht gedruckt würden. Betroffen sind die neuen Versionen Lightroom CC 2015.6 und Photoshop CC 2015.5. Einen Bugfix gibt es noch nicht.

    28.07.201625 Kommentare

Anzeige
  1. Webrender: Servo soll GPU-Backend standardmäßig nutzen

    Webrender

    Servo soll GPU-Backend standardmäßig nutzen

    Die Webengine Servo von Mozilla soll das GPU-Backend Webrender künftig standardmäßig einsetzen. Das Team arbeitet zudem an einer besseren Windows-Unterstützung, und Servos Style-System soll in Gecko integriert werden.

    26.07.201616 Kommentare

  2. Gepatchte Lücken: Hatte Apple seinen eigenen Stagefright-GAU?

    Gepatchte Lücken

    Hatte Apple seinen eigenen Stagefright-GAU?

    Gravierende Sicherheitslücken in seinen Betriebssystemen hat Apple mit ganz unauffälligen Updates am Montag beseitigt. Sie ermöglichten es, aus der Ferne Schadcode auszuführen, und werden sogar mit Androids Stagefright-Desaster verglichen. Aber es gibt Unterschiede.

    22.07.201620 Kommentare

  3. Internet.org: Facebook entwickelt leuchtenden Datenempfänger

    Internet.org

    Facebook entwickelt leuchtenden Datenempfänger

    Ein leuchtender Ballon, der Daten empfängt, die per Laser übertragen werden: Facebook-Mitarbeiter haben ein System für die optische Datenübertragung entwickelt. Es ist Teil des Projekts, entlegene Regionen der Welt aus der Luft mit schnellem Internet zu versorgen.

    20.07.201611 KommentareVideo

  1. Update: Apple aktualisiert alle Betriebssysteme

    Update

    Apple aktualisiert alle Betriebssysteme

    Apple hat seine vier Betriebssysteme aktualisiert. iOS 9.3.3, OS X 10.11.6, WatchOS 2.2.2 und TVOS 9.2.2 beheben Fehler und sollen die Leistung verbessern. Neue Funktionen hebt sich Apple für den Herbst auf.

    19.07.201622 Kommentare

  2. Virtualisierungssoftware: Virtualbox 5.1 nutzt Qt 5 für die Oberfläche

    Virtualisierungssoftware

    Virtualbox 5.1 nutzt Qt 5 für die Oberfläche

    Die neue Version 5.1 von Virtualbox setzt für die Oberfläche auf Qt5. Das Entwicklerteam des Werkzeugs von Oracle hat außerdem die Audio-Funktionen überarbeitet und die Leistung in bestimmten Situationen deutlich verbessert.

    13.07.201618 Kommentare

  3. Project Malmo: Microsofts Open-Source-KI lernt in Minecraft-Welt

    Project Malmo

    Microsofts Open-Source-KI lernt in Minecraft-Welt

    Minecraft soll sich besonders gut eignen zum Testen künstlicher Intelligenz, die komplexe Aufgaben löst. Denn es sei sehr nah an der Realität, glaubt Microsoft. Der Code des Project Malmo zum KI-Testen steht nun als Open Source bereit.

    11.07.201616 Kommentare

  1. Apple: Öffentliche Beta von MacOS Sierra und iOS 10 ist da

    Apple

    Öffentliche Beta von MacOS Sierra und iOS 10 ist da

    Apple hat zum ersten Mal die Betriebssysteme MacOS Sierra und iOS 10 für Teilnehmer des öffentlichen Betaprogramms veröffentlicht. Die Änderungen gegenüber den Vorversionen sind weitreichend.

    08.07.201626 KommentareVideo

  2. Mozilla: Erstmals Nightly-Builds von Servo-Engine verfügbar

    Mozilla

    Erstmals Nightly-Builds von Servo-Engine verfügbar

    Die neue Browser-Engine Servo von Mozilla steht nun offiziell in Nightly-Builds zur Verfügung. Noch fehlen Servo aber einige Funktionen und von der Nutzung sicherheitskritischer Anwendungen wird abgeraten.

    04.07.201614 Kommentare

  3. Microsoft: Plattformübergreifendes .Net Core erscheint in Version 1.0

    Microsoft

    Plattformübergreifendes .Net Core erscheint in Version 1.0

    Mit der nun verfügbaren Version 1.0 von .Net Core beginnt ein Neustart für das Framework von Microsoft. Die Technik ist nun größtenteils modular, vollständig Open Source und läuft neben Windows auch auf OS X und Linux.

    28.06.201610 Kommentare

  1. Browser: Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

    Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

    Apples neuer Browser Safari 10 wird Nutzer älterer Betriebssysteme nicht im Regen stehen lassen. Apple ermöglicht es, ihn auch unter OS X 10.10 (Yosemite) und OS X 10.11 (El Capitan) zu verwenden. Aktuell gibt es die Vorabversion nur für zahlende Entwickler.

    25.06.20167 KommentareVideo

  2. MacOS Sierra: Das X ist weg, Siri ist da

    MacOS Sierra

    Das X ist weg, Siri ist da

    Apple hat mit MacOS Sierra die neue Version seines Desktop-Betriebssystems vorgestellt. Eine universelle Zwischenablage tauscht sich mit den iOS-Geräten des Nutzers aus, und mit Siri kann der Nutzer das System steuern. Apple Pay und Picture-in-Picture von iOS kommen jetzt auf den Desktop.

    13.06.201697 KommentareVideo

  3. Softwareverteilung: KDE arbeitet an App-Bundels mit Snappy und Flatpak

    Softwareverteilung

    KDE arbeitet an App-Bundels mit Snappy und Flatpak

    Mit Ubuntus Snappy sowie Flatpak, dem vormaligen XDG-App, soll das Verteilen von Software unter Linux fundamental vereinfacht werden. Das KDE-Team arbeitet an einer Umsetzung beider Techniken für seine Anwendungen.

    13.06.201618 Kommentare

  1. Mozilla: Firefox 47 verbessert HTML5-Video und Kryptofunktionen

    Mozilla

    Firefox 47 verbessert HTML5-Video und Kryptofunktionen

    Die aktuelle Version des Firefox unterstützt Googles Widevine CDM für DRM-Inhalte und HTML5-Video für Youtube-Einbettungen. Entwickler können zudem die Leistung von Webseiten messen, und der Browser unterstützt Cipher-Suites mit Chacha20 und Poly1305.

    07.06.2016113 Kommentare

  2. MCreator für Arduino: Mit Klötzchen LEDs steuern

    MCreator für Arduino

    Mit Klötzchen LEDs steuern

    Das Modder-Tool für Minecraft kann jetzt auch mit Mikrocontrollern kommunizieren. Damit können im Spiel elektronische Schaltungen angesteuert und ausgewertet werden.

    06.06.20162 KommentareVideo

  3. Virtual Reality: Facebook kauft Two Big Ears für 360-Grad-Sound

    Virtual Reality

    Facebook kauft Two Big Ears für 360-Grad-Sound

    Besserer 3D-Ton für Videos und das Oculus Rift: Facebook hat den 360-Grad-Sound-Spezialisten Two Big Ears übernommen. Für Entwickler bedeutet das kostenlosen Zugriff auf die Tools.

    24.05.20163 KommentareVideo

  4. Apple: Beta von iOS 9.3.3 und OS X 10.11.6 veröffentlicht

    Apple

    Beta von iOS 9.3.3 und OS X 10.11.6 veröffentlicht

    Apple hat von iOS 9.3.3, OS X 10.11.6 sowie TVOS 9.2.2 erste Betaversionen für zahlende Entwickler veröffentlicht. Die neuen Versionen dürften die letzten geplanten Ausgaben vor iOS 10 und OS X 10.12 sein.

    24.05.20169 KommentareVideo

  5. Landscape Pro: Auf einen Klick scheint die Sonne

    Landscape Pro

    Auf einen Klick scheint die Sonne

    Anthropics hat mit Landscape Pro eine Software für Windows und OS X vorgestellt, mit der mit wenigen Klicks der Himmel in Bildern ausgetauscht oder die Beleuchtung verändert werden können. Kernstück ist eine Maskierungstechnik.

    23.05.201613 Kommentare

  6. Playsports Games: Motorsport Manager rast auf PC-Plattformen

    Playsports Games

    Motorsport Manager rast auf PC-Plattformen

    Auf Smartphone und Tablet gilt Motorsport Manager als eines der besten Manager-Spiele. Jetzt kündigt das kleine Entwicklerstudio Playsports Games zusammen mit Sega eine stark erweiterte Umsetzung für Windows-PC, Linux und OS X an.

    19.05.20163 KommentareVideo

  7. Seitenleiste wieder da: Apple überarbeitet iTunes

    Seitenleiste wieder da

    Apple überarbeitet iTunes

    Apple hat mit iTunes 12.4 eine neue Version seiner Medienverwaltungssoftware für Windows und OS X bereitgestellt, die eine leicht überarbeitete Oberfläche bietet und die von vielen Anwendern vermisste Seitenleiste zurückbringt.

    18.05.20166 Kommentare

  8. Apple: OS X 10.11.5 behebt Fehler und Sicherheitslücken

    Apple

    OS X 10.11.5 behebt Fehler und Sicherheitslücken

    Apple hat mit OS X 10.11.5 ein neues Update für El Capitan bereitgestellt, das Sicherheitslücken schließen und Probleme im Unternehmensumfeld beheben soll. Auch für die älteren Betriebssysteme OS X 10.10 und 10.9 gibt es Updates.

    18.05.20169 Kommentare

  9. Tuxedo Infinitybook angesehen: Unendlich Linux

    Tuxedo Infinitybook angesehen

    Unendlich Linux

    Mit Linux vorinstallierte Laptops waren früher oft lieblos zusammengestellte Kisten. Das Tuxedo Infinitybook versucht dem etwas entgegenzusetzen - mit hoher Leistung, voller Linux-Kompatibilität und dennoch vielen Konfigurationsoptionen. Bis auf einige Kleinigkeiten funktioniert das sogar sehr gut.

    17.05.2016224 Kommentare

  10. Messenger: Whatsapp für den Desktop

    Messenger

    Whatsapp für den Desktop

    Whatsapp hat Desktop-Anwendungen für Windows und OS X veröffentlicht. Nach wie vor muss der Nutzer aber ein Mobiltelefon besitzen, um die Anwendungen nutzen zu können.

    11.05.2016237 KommentareVideo

  11. Blizzard: Overwatch geht mit allen Inhalten in die offene Beta

    Blizzard

    Overwatch geht mit allen Inhalten in die offene Beta

    Sämtliche 21 Helden treten im offenen Betatest auf den zwölf Maps der finalen Fassung von Overwatch an: Vorbesteller können ab sofort spielen, ab Donnerstag lässt Blizzard dann alle Interessierten auf Konsole und Windows-PC um den Sieg ballern.

    03.05.201650 KommentareVideo

  12. Mitmachprojekt: Temperatur messen und senden mit dem Arduino

    Mitmachprojekt

    Temperatur messen und senden mit dem Arduino

    Die Bürotemperatur messen und ins Internet übertragen - das geht mit ein wenig Code, preiswerten Bauelementen und dem Arduino oder Genuino. Wir zeigen, wie es funktioniert.

    21.04.201615 KommentareVideo

  13. Apple: Neue Betas von iOS, OS X, TVOS 9.2.1 und WatchOS

    Apple

    Neue Betas von iOS, OS X, TVOS 9.2.1 und WatchOS

    Apple hat die zweite Beta-Runde eröffnet und die nächsten Versionen von iOS 9.3.2, OS X 10.11.5, TVOS 9.2.1 und WatchOS 2.2.1 veröffentlicht. Derzeit sind diese nur für zahlende Entwickler zugänglich.

    21.04.20161 Kommentar

  14. Google-Maps-Konkurrent: Apple Maps für den Browser

    Google-Maps-Konkurrent

    Apple Maps für den Browser

    Apple hat auf der Website für seine Entwicklerkonferenz WWDC einen Kartenausschnitt eingebunden, der von Apple Maps stammt. Bisher gibt es den Kartendienst Apple Maps nur für die eigenen Anwendungen.

    20.04.201621 Kommentare

  15. Längere Laufzeit: Apple stattet Macbook 12 mit Skylake-Prozessoren aus

    Längere Laufzeit

    Apple stattet Macbook 12 mit Skylake-Prozessoren aus

    Apple hat das erst im letzten Jahr vorgestellte Macbook mit 12 Zoll großem Bildschirm nun mit Intels Core-M-Prozessor mit Skylake-Architektur im Programm. Außerdem gibt es die Farbe Rotgold und beim Macbook Air 8 GByte Speicher serienmäßig.

    19.04.201694 KommentareVideo

  16. Apple: Termin zur WWDC 2016 über Siri angekündigt

    Apple  

    Termin zur WWDC 2016 über Siri angekündigt

    Apple hat eine ungewöhnliche Möglichkeit gefunden, das bisher unbekannte Datum für die Entwicklerkonferenz WWDC 2016 mitzuteilen. Der Sprachassistent Siri verrät es auf Nachfrage. Auf dem Event werden iOS 10 und OS X 10.12 erwartet.

    18.04.20167 KommentareVideo

  17. IT-Security: Wie Hacking Team gehackt wurde

    IT-Security

    Wie Hacking Team gehackt wurde

    Eine Anleitung zum Hack des Trojaner-Herstellers Hacking Team ist jetzt veröffentlicht worden. Dazu gibt es einen Aufruf zum Nachahmen der Aktion, die schwerwiegende Folgen für das Unternehmen hatte.

    18.04.201629 Kommentare

  18. Ubuntu on Windows im Test: Eine neue Hassliebe auf der Kommandozeile

    Ubuntu on Windows im Test

    Eine neue Hassliebe auf der Kommandozeile

    Wenn der Linux-Redakteur über die Windows-Nutzung flucht, ist eigentlich alles wie immer. Doch die Vorschau von Ubuntu auf Windows ist viel mehr als nur ein weiterer Grund zum Aufregen.

    18.04.2016257 Kommentare

  19. Spionageprogramm: Bundestrojaner kann nur Windows

    Spionageprogramm

    Bundestrojaner kann nur Windows

    Der umstrittene Bundestrojaner kann offenbar weniger als bislang angenommen: Whatsapp und andere Messenger können nicht abgehört werden. Ermittlungsbehörden kritisieren außerdem, dass die Software nicht auf Smartphones funktioniert.

    10.04.201679 Kommentare

  20. Betriebssystem-Statistik: Windows XP ist weiter verbreitet als Windows 8.1

    Betriebssystem-Statistik

    Windows XP ist weiter verbreitet als Windows 8.1

    Das dritthäufigste Desktop-Betriebssystem? Windows XP! Das veraltete und unsichere Betriebssystem kommt aktuellen Zahlen zufolge immer noch häufig zum Einsatz. Windows 10 belegt den zweiten Platz.

    09.04.2016374 Kommentare

  21. Apple: iOS 9.3.2 und OS X 10.11.5 im öffentlichen Betatest

    Apple

    iOS 9.3.2 und OS X 10.11.5 im öffentlichen Betatest

    Apple hat iOS 9.3.2 Beta 1 und OS X 10.11.5 Beta 1 nun auch für Mitglieder des kostenlosen Testprogramms veröffentlicht. Die ersten Betaversionen der neuen Betriebssysteme beinhalten vor allem Bugfixes.

    08.04.20163 Kommentare

  22. iOS, OS X, TVOS und WatchOS: Apple veröffentlicht neue Betas seiner Betriebssysteme

    iOS, OS X, TVOS und WatchOS

    Apple veröffentlicht neue Betas seiner Betriebssysteme

    Apple hat die erste Betaversion von iOS 9.3.2, WatchOS 2.2.1, OS X 10.11.5 und TVOS 9.2.1 für zahlende Entwickler veröffentlicht. Bald dürfte es auch für Teilnehmer des öffentlichen Betaprogramms entsprechende Updates geben.

    07.04.20160 Kommentare

  23. Security: Apples Rootless-Konzept hat erhebliche Mängel

    Security

    Apples Rootless-Konzept hat erhebliche Mängel

    Apples Sicherheitsmechanismus Rootless soll verhindern, dass mit Rootrechten Systemdateien verändert werden können. Doch er lässt sich leicht austricksen und Apple scheint es nicht eilig zu haben, die Lücken zu schließen.

    01.04.201613 Kommentare

  24. Microsoft: Xamarin wird kostenlose Ergänzung für Visual Studio

    Microsoft  

    Xamarin wird kostenlose Ergänzung für Visual Studio

    Build 2016 Erst vor zehn Tagen hat Microsoft die Übernahme von Xamarin abgeschlossen - auf der Build kündigt das Unternehmen nun Änderungen für die Werkzeuge an: Die Integration in Visual Studio, eine Community Edition für Macs und die Veröffentlichung von Quellcode.

    31.03.201610 Kommentare

  25. Kalendersoftware: Mac-Kalender Fantastical 2.2 mit breiter Exchange-Anbindung

    Kalendersoftware

    Mac-Kalender Fantastical 2.2 mit breiter Exchange-Anbindung

    Flexibits hat mit Fantastical 2.2 eine neue Version der Kalendersoftware für OS X veröffentlicht, die erstmals eine selbstentwickelte Exchange-Unterstützung mitbringt. So sind mehr Funktionen von Exchange nutzbar als mit Apples Implementierung.

    31.03.20163 Kommentare

  26. Mac OS statt Apple OS X?: Ein Dateiname entfacht Spekulationen

    Mac OS statt Apple OS X?

    Ein Dateiname entfacht Spekulationen

    Apple könnte sein Desktop- und Serverbetriebssystem OS X erneut umbenennen. Ein Hinweis darauf ist in OS X El Capitan entdeckt worden. Demnach könnte Mac OS die neue Bezeichnung sein. Diese Vermutung beruht aber auf einem einzelnen Dateinamen.

    31.03.201617 Kommentare

  27. Playstation VR: Sony denkt offenbar über PC-Version nach

    Playstation VR

    Sony denkt offenbar über PC-Version nach

    Oculus Rift bekommt möglicherweise direkte Konkurrenz durch Sony: Der Konzern denkt darüber nach, Playstation VR möglicherweise nicht nur für die PS4, sondern auch für die PC-Plattform anzubieten.

    29.03.201661 KommentareVideo

  28. Bildbearbeitung: Google verschenkt teure Nik Collection

    Bildbearbeitung

    Google verschenkt teure Nik Collection

    Google verschenkt die sieben Bildbearbeitungsprogramme der Nik Collection. Analog Efex Pro, Color Efex Pro, Silver Efex Pro, Viveza, HDR Efex Pro, Sharpener Pro und Dfine laufen unter Windows und OS X.

    25.03.201641 Kommentare

  29. Wegen mangelnder Nutzung: Google schafft den Chrome-App-Launcher ab

    Wegen mangelnder Nutzung

    Google schafft den Chrome-App-Launcher ab

    Den was? Google ermöglicht es seinen Nutzern schon länger, Google-Apps auch von außerhalb des Chrome-Browsers zu starten. Da dies offenbar nicht viele interessierte, wird der App-Launcher für den Desktop jetzt abgeschafft.

    23.03.201612 Kommentare

  30. Updates: iOS 9.3 und OS X 10.11.4 sind da

    Updates

    iOS 9.3 und OS X 10.11.4 sind da

    Apple hat iOS 9.3 für iPhones, iPads und den iPod touch vorgestellt. Ein Blaulichtfilter soll besseren Schlaf erlauben, iPads erhalten einen Mehrbenutzermodus, und Notizen können mit Fingerabdruck oder Passwort vor fremden Blicken geschützt werden. Auch OS X 10.11.4 ist da.

    21.03.201615 KommentareVideo

  31. Blizzard: Patches für Diablo 2 und Warcraft 3 verfügbar

    Blizzard

    Patches für Diablo 2 und Warcraft 3 verfügbar

    Die ersten Updates seit 2011: Blizzard hat Diablo 2 und Warcraft 3 gepatcht. Die Aktualisierungen verbessern die Unterstützung der beiden Klassiker für OS X und Windows 10.

    16.03.201660 KommentareVideo

  32. Unity 5.4 Beta: Der generische Look soll verschwinden

    Unity 5.4 Beta

    Der generische Look soll verschwinden

    GDC 2016 Neue Beta-Version von Unity: Die v5.4 der Engine unterstützt die Cinematic Image Effects, hinzu kommen Verbesserungen für Virtual Reality und Multithreading. Der Trailer dazu beeindruckt.

    16.03.201611 KommentareVideo

  33. Auto-Uploadr: Flickr macht nützliche Upload-Software kostenpflichtig

    Auto-Uploadr

    Flickr macht nützliche Upload-Software kostenpflichtig

    Yahoos Bilderdienst Flickr bietet mit dem Auto-Uploadr eine ehemals kostenlose Funktion nur noch zahlenden Abonnenten an. Der Auto-Uploadr lädt alle Bilder des Rechners beziehungsweise eines Ordners auf Flickr und berücksichtig auch neu hinzugekommene Fotos.

    10.03.20168 Kommentare

  34. Zertifikateproblem: Alte OS-X-Installer funktionieren nicht mehr

    Zertifikateproblem

    Alte OS-X-Installer funktionieren nicht mehr

    Wer Installationspakete der aktuellen oder älterer OS-X-Versionen aus dem Mac App Store installieren will, die vor dem 14. Februar 2016 erstellt oder heruntergeladen wurden, erhält eine Fehlermeldung des Installers mit dem Hinweis, dass die Daten manipuliert sein könnten.

    07.03.201614 Kommentare

  35. Google: Chrome 49 scrollt flüssiger

    Google

    Chrome 49 scrollt flüssiger

    Pünktlich im Sechs-Wochen-Rhythmus hat Google seinen Browser Chrome in Version 49 veröffentlicht. Herausragende Änderungen sind flüssigeres Scrollen, bessere Datenkompression und Custom CSS für Webentwickler.

    03.03.201686 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 49
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. OS X El Capitan im Test
    Kleine Schrittchen, aber ein großer Sprung nach vorn
    OS X El Capitan im Test: Kleine Schrittchen, aber ein großer Sprung nach vorn

    Apple hat für das neue Betriebssystem OS X 10.11 alias El Capitan diesmal nicht Hunderte neue Features angekündigt. Lohnt es sich trotzdem, das Update aufzuspielen?


Gesuchte Artikel
  1. Samsung Xcover 3 im Test
    Robust, handlich, günstig
    Samsung Xcover 3 im Test: Robust, handlich, günstig

    Das neue Xcover 3 ist wasser-, staub- und stoßfest und dabei erstaunlich kompakt. Die Ausstattung liegt im Mittelklassebereich, interessant wird das Smartphone durch seinen Preis: Zum Start ist er mehr als 150 Euro niedriger als beim Vorgänger.
    (Samsung Xcover 3)

  2. Fairphone 2 ausprobiert
    Fairer Display-Tausch in unter einer Minute
    Fairphone 2 ausprobiert: Fairer Display-Tausch in unter einer Minute

    Bei seinem neuen Modell verwendet Fairphone mehr konfliktfrei abgebaute Rohstoffe und eine modulare Bauweise, dank der sich das Smartphone leicht reparieren lässt. Außerdem hat es eine bessere Hardware als der Vorgänger. Golem.de war in Amsterdam und hat sich den neuen zweiten Prototyp angesehen.
    (Fairphone 2)

  3. Hearts of Stone
    The Witcher 3 und der Unsterbliche
    Hearts of Stone: The Witcher 3 und der Unsterbliche

    Ein unsterblicher Banditenchef ist der Hauptgegner von Geralt von Riva in Hearts of Stone, der ersten Erweiterung für The Witcher 3. Ab Mitte Oktober 2015 sollen Spieler außerdem gegen zusätzliche Monster kämpfen und mit einem neuen Runen-Magiesystem zaubern können.
    (The Witcher 3 Hearts Of Stone)

  4. Oneplus
    "Wir haben den Start des Oneplus Two vermasselt"
    Oneplus: "Wir haben den Start des Oneplus Two vermasselt"

    Gut einen Monat später als angekündigt hat Oneplus mit der Auslieferung des neuen Two begonnen - und damit auch den Start seines zweiten Smartphones verbaselt. Als Entschädigung soll das Gerät Ende September 2015 eine Stunde lang ohne Einladung erhältlich sein.
    (Oneplus Two)

  5. Anno 2205 im Test
    Mit guter Laune auf zum Mond
    Anno 2205 im Test: Mit guter Laune auf zum Mond

    Mehrere Endlosspiele gleichzeitig, flotte Kampfeinsätze und ein Sprung in die fernere Zukunft: Mit dem PC-Aufbauspiel Anno 2205 geht das Entwicklerstudio Blue Byte einige Risiken ein - und gewinnt.
    (Anno 2205)


Verwandte Themen
Xonotic, Nidium, Postbox, Growl, Lion, tzDatabase, Yosemite, AeroFS, Flashback, Mavericks, Space Monkey, LibreCAD, Mountain Lion, 0 A.D.

RSS Feed
RSS FeedOS X 10.11

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige