E-Commerce

Artikel

  1. Quartalsbericht: Amazon erwirtschaftet Verlust von 126 Millionen US-Dollar

    Quartalsbericht

    Amazon erwirtschaftet Verlust von 126 Millionen US-Dollar

    Amazon kann eine kräftige Umsatzsteigerung um 23 Prozent auf mehr als 19 Milliarden US-Dollar ausweisen. Der Verlust erreicht jedoch ein neues Rekordniveau.

    24.07.201458 Kommentare

  1. Erfundene Waren: Ebay-Betrüger muss für 7 Jahre in Haft

    Erfundene Waren

    Ebay-Betrüger muss für 7 Jahre in Haft

    Ein Betrüger hat rund 300.000 Euro mit erfundenen Waren erbeutet, die er über Verkaufs- und Finanzagenten als 400-Euro-Jobber bei Ebay verkaufen ließ. Jetzt wurde der 29-Jährige in Marburg verurteilt.

    24.07.201424 Kommentare

  2. Mobilfunkbetreiber ausgetrickst: Apple will mobiles Bezahlen per iPhone ermöglichen

    Mobilfunkbetreiber ausgetrickst

    Apple will mobiles Bezahlen per iPhone ermöglichen

    Apple plant nach Insiderinformationen einen Bezahldienst, der mit dem iPhone 6 starten soll und traditionelle Kreditkarten ersetzen könnte. So könnte man mit dem Smartphone im Laden bezahlen. Doch dafür wäre NFC fast unumgänglich.

    24.07.201468 Kommentare

Anzeige
  1. Paketverfolgung live: Paketdienst DPD will auf 30 Minuten genau liefern

    Paketverfolgung live

    Paketdienst DPD will auf 30 Minuten genau liefern

    Um welche Uhrzeit bestellte Pakete beim Kunden eintreffen, ist bislang eher Glückssache. Der Paketdienstleister DPD will das ändern und verspricht, innerhalb eines mit dem Kunden verabredeten Zeitfensters von 30 Minuten zu liefern.

    23.07.201473 Kommentare

  2. Internetzugang: Chinesen nutzen mehr Smartphones als PCs

    Internetzugang

    Chinesen nutzen mehr Smartphones als PCs

    Erstmals nutzen die Chinesen ihr Smartphone öfter als den PC, um online zu gehen. Nur in zwei Kategorien ist der Trend rückläufig.

    23.07.201425 Kommentare

  3. Phishing-Angriffe: Nigerianische Scammer rüsten auf

    Phishing-Angriffe

    Nigerianische Scammer rüsten auf

    Sie sind bekannt für ihre immer ähnlichen Phishing-E-Mails: die 419-Scammer aus Nigeria. Jetzt rüsten sie auf und verbreiten Fernwartungssoftware, statt nur um Geld zu betteln.

    22.07.201430 Kommentare

  1. Sicherheit: Apple dementiert Hintertüren in iOS

    Sicherheit  

    Apple dementiert Hintertüren in iOS

    Der iPhone-Hersteller Apple hat Vorwürfe zurückgewiesen, er habe heimliche Hintertüren in sein mobiles Betriebssystem iOS eingebaut. Die besagten Schnittstellen dienten Diagnosezwecken und seien bekannt.

    22.07.201459 Kommentare

  2. Virtuelle Währungen: Scharfe Regeln für Bitcoin im US-Bundesstaat New York

    Virtuelle Währungen

    Scharfe Regeln für Bitcoin im US-Bundesstaat New York

    Die Finanzaufsicht des US-Bundesstaates New York plant ein strenges Regelwerk für den finanziellen Handel mit virtuellen Währungen - darunter Bitcoin. Private Kunden und Händler sind nicht betroffen.

    22.07.201412 Kommentare

  3. Virtuelle Währung: Dell akzeptiert Bitcoin

    Virtuelle Währung

    Dell akzeptiert Bitcoin

    Firmenchef Michael Dell kündigt es höchstpersönlich per Twitter an: US-Amerikaner können auf Dell.com auch mit Bitcoin bezahlen.

    19.07.201477 Kommentare

  4. Oliver Samwer: "Sehr viele Unternehmen haben wir zu früh verkauft"

    Oliver Samwer

    "Sehr viele Unternehmen haben wir zu früh verkauft"

    Oliver Samwer will seine Strategie bei Rocket Internet ändern. Auch dabei kopiert er ein Vorbild, den chinesischen Internetkonzern Alibaba.

    18.07.201442 Kommentare

  5. Quartalszahlen: Yahoo hängt weiter an Alibabas Tropf

    Quartalszahlen

    Yahoo hängt weiter an Alibabas Tropf

    Der Internetpionier Yahoo ist weiter unter Druck: Die Umsätze im wichtigen Werbegeschäft brechen ein, während die Konkurrenz dazugewinnt. Die Anteile an Alibaba retten wieder einmal die Bilanz.

    17.07.20147 Kommentare

  6. Long-Term-Support: Spotify migriert von Debian zu Ubuntu

    Long-Term-Support

    Spotify migriert von Debian zu Ubuntu

    Wegen des sicheren Veröffentlichungs- und Update-Rhythmus' wird Spotify seine ungefähr 5.000 Server von Debian auf Ubuntu migrieren. Der vor kurzem gestarteten Long-Term-Support-Initiative der Debian-Community fehlt derzeit noch das notwendige Geld.

    16.07.201421 Kommentare

  7. Schwachstelle in Symfony: W0rm hackt Cnet

    Schwachstelle in Symfony

    W0rm hackt Cnet

    Die russische Hackergruppe W0rm hat sich Zugang zu den Servern der Nachrichtenwebseite Cnet verschafft. Die Datenbank mit Benutzerdaten wollen die Hacker für einen symbolischen Betrag von einem Bitcoin verkaufen.

    16.07.201410 Kommentare

  8. Per Smartphone: Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit

    Per Smartphone

    Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit

    Wer über sein Smartphone und ein Paypal-Konto bezahlen möchte, kann dies nun in 75 Gaststätten in Deutschland tun. Paypal Check-In soll künftig auch in Ladengeschäften und Supermärkten funktionieren.

    15.07.201461 Kommentare

  9. Gratis-Versand: Amazon umgeht Verbot in Frankreich

    Gratis-Versand

    Amazon umgeht Verbot in Frankreich

    Mit einem neuen Gesetz hatte Frankreich den kostenlosen Versand reduzierter Bücher verboten. Jetzt hat Amazon einen Weg gefunden, das Verbot auszuhebeln.

    15.07.2014115 Kommentare

  10. Kryptoradio: Bitcoin-Zahlungen über DVB-T

    Kryptoradio

    Bitcoin-Zahlungen über DVB-T

    Künftig sollen Bitcoin-Transaktionen über DVB-T abgewickelt werden können. In Finnland startet Kryptoradio am 1. September 2014 ein Pilotprojekt.

    13.07.201422 Kommentare

  11. Geldautomaten: Mini-Skimmer sind fast unsichtbar

    Geldautomaten

    Mini-Skimmer sind fast unsichtbar

    Das Kopieren von Bank- und Kreditkarten an Geldautomaten läuft mit immer aufwendigerer Hardware. Die Lesegeräte, Skimmer genannt, sind inzwischen kaum noch zu entdecken. Manche funken die ausgelesen Daten auch direkt an Banden, die mit europäischen Karten in den USA Geld abheben.

    08.07.2014117 Kommentare

  12. Börsengang 2015 geplant: Spotify soll zehn Milliarden US-Dollar wert sein

    Börsengang 2015 geplant

    Spotify soll zehn Milliarden US-Dollar wert sein

    Spotify soll sich auf einen Börsengang im Jahr 2015 vorbereiten. Der Unternehmenswert soll bei 10 Milliarden US-Dollar liegen. Womöglich wird Spotify jedoch noch vor dem Börsengang übernommen.

    06.07.201435 Kommentare

  13. Goldman Sachs: Google will versehentlich verschickte E-Mail löschen

    Goldman Sachs  

    Google will versehentlich verschickte E-Mail löschen

    Goldman Sachs hat vertrauliche Kontoinformationen versehentlich an einen falschen Empfänger mit einer Gmail-Adresse verschickt. Jetzt soll Google diese E-Mail im Nachhinein löschen - wozu sich das Unternehmen grundsätzlich bereit erklärt.

    03.07.201483 Kommentare

  14. App-Käufe: Verbraucherschützer warnen vor Nachteilen bei Amazon-Coins

    App-Käufe

    Verbraucherschützer warnen vor Nachteilen bei Amazon-Coins

    Amazon-Coins sind praktisch beim Bezahlen von Apps. Der Einkauf mit Coins ist aber nicht immer billiger. Zudem ist Coin nicht gleich Coin.

    30.06.201416 Kommentare

  15. Online-Handel: Frankreich schützt Buchhandel gegen Amazon

    Online-Handel

    Frankreich schützt Buchhandel gegen Amazon

    Es könnte ein Signal für den ganzen Kontinent sein: Frankreich beschließt eine Lex Amazon: Der kostenlose Versand von heruntergesetzten Büchern wird verboten.

    27.06.2014134 Kommentare

  16. PDF und XML: ZUGFeRD für elektronische Rechnung vorgestellt

    PDF und XML

    ZUGFeRD für elektronische Rechnung vorgestellt

    Der elektronische Rechnungsaustausch könnte Einsparungen in Millionenhöhe bringen und vieles vereinfachen. In Berlin wurde dafür der Standard ZUGFeRD vorgestellt, der Rechnungen im PDF/A-3-Format mit einem inhaltlich gleichen Rechnungsdatensatz im XML-Format kombiniert.

    25.06.201420 Kommentare

  17. Amazon: Abschaffung der Papierrechnung verärgert Kunden

    Amazon

    Abschaffung der Papierrechnung verärgert Kunden

    Mit dem Schutz der Umwelt begründet Amazon, dass es bei Bestellungen keine Papierrechnung mehr beilegen wolle. Kunden halten das Argument für vorgeschoben.

    24.06.2014237 Kommentare

  18. SSL-Lücke: Noch mindestens 300.000 Server anfällig für Heartbleed

    SSL-Lücke

    Noch mindestens 300.000 Server anfällig für Heartbleed

    Zwei Monate, nachdem die Heartbleed genannte Sicherheitslücke bekannt wurde, sind immer noch Hunderttausende über das Internet erreichbare Server ungepatcht. Dies behauptet ein Security-Unternehmen aus den USA, das vor einem Monat deutlich mehr frisch gepatchte Systeme fand.

    23.06.201421 Kommentare

  19. KDE: Fehler in Kmail ermöglicht Man-in-the-Middle-Angriffe

    KDE

    Fehler in Kmail ermöglicht Man-in-the-Middle-Angriffe

    Im Code des POP3-Kioslaves in KDEs E-Mail-Anwendung Kmail beziehungsweise in Kdelibs ist ein Fehler, durch den ungültige Zertifikate ohne Abfrage akzeptiert werden. Angreifer könnten sich so in den verschlüsselten E-Mail-Verkehr einklinken.

    19.06.20141 Kommentar

  20. GHash: 51 Prozent der Rechenleistung für Bitcoin in einer Hand

    GHash

    51 Prozent der Rechenleistung für Bitcoin in einer Hand

    Erstmals in der Geschichte der Kryptowährung ist mehr als die Hälfte der Rechenleistung für längere Zeit einem einzelnen Rechnerverbund zuzuordnen. Das könnte US-Forschern zufolge langfristig die Stabilität des Bitcoin gefährden.

    16.06.201454 Kommentare

  21. Unfälle: US-Behörden ermitteln bei Amazon

    Unfälle

    US-Behörden ermitteln bei Amazon

    Innerhalb weniger Monate sind zwei Arbeiter in Auslieferungszentren von Amazon ums Leben gekommen. Jetzt untersuchen die US-Behörden die Zwischenfälle.

    16.06.20149 Kommentare

  22. Stratfor-Hack: Geheimer Bericht stellt gravierende Sicherheitslücken fest

    Stratfor-Hack

    Geheimer Bericht stellt gravierende Sicherheitslücken fest

    Eine Untersuchung nach dem Einbruch auf die Stratfor-Server durch die Gruppe Antisec hat ergeben: Das Unternehmen hat wichtigste Sicherheitsmaßnahmen nicht beachtet.

    13.06.20149 Kommentare

  23. Amazon Prime Music: Amazon startet Musikstreamingdienst für Prime-Kunden

    Amazon Prime Music

    Amazon startet Musikstreamingdienst für Prime-Kunden

    Amazon hat mit Prime Music einen für seine zahlenden Prime-Kunden kostenlosen Dienst gestartet, bei dem Musik zu mobilen Endgeräten und zum PC sowie Mac gestreamt werden kann - allerdings vorerst nur in den USA.

    12.06.201496 Kommentare

  24. HbbTV: Smart-TVs anfällig für Hacker-Angriffe

    HbbTV

    Smart-TVs anfällig für Hacker-Angriffe

    US-Forscher haben eine Sicherheitslücke bei Smart-TVs entdeckt, über die Hacker sich Zugang zum System verschaffen können. Betroffen sind vor allem Geräte in Europa.

    09.06.201447 Kommentare

  25. Security: Renderzeiten verraten Surfverhalten

    Security

    Renderzeiten verraten Surfverhalten

    Erneut haben Sicherheitsforscher entdeckt, dass von Anwendern besuchte Links ausgelesen werden können. Dabei kommt das Javascript-API requestAnimationFrame zum Einsatz.

    06.06.201439 Kommentare

  26. iOS 8: Apple lockert AGB für virtuelle Währungen

    iOS 8

    Apple lockert AGB für virtuelle Währungen

    Apple hat seine AGB für die App-Entwicklung ergänzt. Künftig dürfen Apps Transaktionen mit virtuellen Währungen abwickeln. Allerdings gibt es Einschränkungen.

    03.06.20142 Kommentare

  27. Security: Heartbleed in WLAN-Routern gefunden

    Security

    Heartbleed in WLAN-Routern gefunden

    Der Heartbleed-Fehler ist offenbar noch in zahlreichen WLAN-Routern vorhanden, genauer im Authentifizierungsprotokoll EAP. Das berichtet der Sicherheitsexperte Luis Grangeia.

    02.06.20147 Kommentare

  28. Google Play Store: Android-Apps erhalten leichter mehr Berechtigungen

    Google Play Store

    Android-Apps erhalten leichter mehr Berechtigungen

    Das System für die Gewährung der Berechtigungen im Play Store wurde grundlegend überarbeitet. Google verspricht mehr Übersichtlichkeit, aber vor allem mittels Updates können sich Android-Apps unbemerkt mehr Berechtigungen verschaffen.

    02.06.201438 Kommentare

  29. Onlinehandel: Wer viel zurückschickt, muss nun zahlen

    Onlinehandel

    Wer viel zurückschickt, muss nun zahlen

    Trotz Zusagen vieler großer Onlinehändler, Waren weiter portofrei zurückzunehmen, erwartet der Bitkom, dass Käufer, die häufig Waren zurückschicken, abgestraft werden.

    01.06.201477 Kommentare

  30. Security: Antiquiertes US-Gesetz bedroht Sicherheitsforscher

    Security

    Antiquiertes US-Gesetz bedroht Sicherheitsforscher

    Security-Forscher in den USA beklagen zunehmend das aus dem Jahr 1986 stammende Anti-Hacker-Gesetz. Sie würden damit nicht nur in ihrer Arbeit behindert, sondern gerieten immer mehr ins Visier der Strafverfolgungsbehörden.

    30.05.201417 Kommentare

  31. EU-Angleichung: Welche Onlinehändler weiter kostenlose Rücksendung erlauben

    EU-Angleichung  

    Welche Onlinehändler weiter kostenlose Rücksendung erlauben

    In einer telefonischen Umfrage haben Amazon, Zalando und Conrad erklärt, trotz der EU-Angleichung die Kosten für Rücksendungen von Paketen auch weiterhin zu übernehmen. Doch andere große Onlinehändler wollen sich noch nicht festlegen oder haben sich gar nicht geäußert.

    30.05.201463 Kommentare

  32. Heartbleed-Bug: OpenSSL bekommt Security-Audit und zwei Festangestellte

    Heartbleed-Bug

    OpenSSL bekommt Security-Audit und zwei Festangestellte

    Die Linux-Foundation sammelt Geld für Kern-Infrastruktur wie OpenSSL und gibt nun erste Pläne bekannt. Beraten sollen das Projekt Linux-Kernel-Hacker und Bruce Schneier sowie Eben Moglen.

    30.05.201415 Kommentare

  33. Mtgox-Insolvenz: Bitcoin-Marke soll zu einem hohen Preis verkauft werden

    Mtgox-Insolvenz

    Bitcoin-Marke soll zu einem hohen Preis verkauft werden

    Einem Bericht des Wall Street Journal zufolge erhofft sich die Mutterfirma von Mtgox eine hohe Summe beim Verkauf der Marke Bitcoin. Das Unternehmen hat keine weitere Verwendung mehr für die Marke und muss die Einnahmen nicht an Geschädigte der Mtgox-Insolvenz abgeben.

    29.05.20146 Kommentare

  34. Verbraucherzentrale: Jeder vierte Händler verweigert Stornierung von Onlinekauf

    Verbraucherzentrale

    Jeder vierte Händler verweigert Stornierung von Onlinekauf

    Wer sofort nach dem Abschicken einer Onlinebestellung einen Fehler bemerkt, kann bei einigen großen Shops wie Hornbach.de oder Tchibo.de nicht stornieren oder ändern. Sehr komfortabel ist dies dagegen bei Amazon.

    28.05.201428 Kommentare

  35. Zalando-Beschäftigte: Arbeitsdruck lässt sich nicht lange aushalten

    Zalando-Beschäftigte

    Arbeitsdruck lässt sich nicht lange aushalten

    Laut einer Verdi-Umfrage können sich mehr als die Hälfte der Beschäftigten in Erfurt nicht vorstellen, länger als zwei Jahre im Warenlager des Internetunternehmens Zalando zu arbeiten.

    26.05.201448 Kommentare

  36. Alibaba: Weltmarkt, öffne dich!

    Alibaba

    Weltmarkt, öffne dich!

    In China hat er Kultstatus, Jungunternehmer verehren ihn: Jack Ma hat die Alibaba Group gegründet, die größte IT-Firmengruppe des Landes, die sogar Ebay von dort vertrieben hat.

    25.05.201444 Kommentare

  37. EU-Angleichung: Rücksendung beim Onlinekauf wird komplizierter

    EU-Angleichung

    Rücksendung beim Onlinekauf wird komplizierter

    Das einfache Zurücksenden von Onlinekäufen wird in Deutschland abgeschafft. Bald muss schriftlich der Widerruf des Kaufs erklärt werden.

    23.05.2014245 Kommentare

  38. Cross-Site-Scripting: Sicherheitslücke bei Ebay zwei Monate offen

    Cross-Site-Scripting

    Sicherheitslücke bei Ebay zwei Monate offen

    Weiteres Sicherheitsproblem bei Ebay: Eine Sicherheitslücke auf der Webseite von Ebay ermöglicht es Angreifern, fremde Accounts zu übernehmen. Das Unternehmen weiß seit mindestens zwei Monaten Bescheid und reagiert nicht.

    23.05.201434 Kommentare

  39. Ebay: US-Bundesstaaten untersuchen Hackerangriffe

    Ebay

    US-Bundesstaaten untersuchen Hackerangriffe

    Nach den Hackerangriffen auf Ebay gerät das Online-Auktionshaus auch vonseiten der Politik unter Druck. Mehrere Bundesstaaten haben Ermittlungen eingeleitet.

    23.05.20145 Kommentare

  40. Ebay-Hack: Alle Benutzer sind betroffen

    Ebay-Hack

    Alle Benutzer sind betroffen

    Nach und nach wird das ganze Ausmaß des Einbruchs in Ebay-Server deutlich. Diebe haben 145 Millionen Datensätze geklaut. Gleichzeitig wird die Informationspolitik des Unternehmens kritisiert.

    22.05.2014104 Kommentare

  41. Cyberangriff: Ebay rät allen Nutzern, das Passwort zu ändern

    Cyberangriff

    Ebay rät allen Nutzern, das Passwort zu ändern

    Nach einem Cyberangriff auf die Nutzerdatenbank in den USA sollen alle Ebay-Zugangspasswörter geändert werden. Grund zur Sorge gibt es aber angeblich nicht. Ebay Deutschland weiß nicht, ob seine Nutzer betroffen sind.

    21.05.201483 Kommentare

  42. Google: Sammelklage gegen Adsense

    Google

    Sammelklage gegen Adsense

    In den USA wurde eine Sammelklage gegen Google Adsense eingereicht. Ein vermeintlich ehemaliger Google-Mitarbeiter hatte über Manipulationen bei der Auszahlung an Adsense-Kunden berichtet. Google hat die Vorwürfe bislang vehement bestritten.

    21.05.20144 Kommentare

  43. Umfrage: Onlinehandel könnte ohne kostenlose Rücksendung einbrechen

    Umfrage

    Onlinehandel könnte ohne kostenlose Rücksendung einbrechen

    Ab Juni haben Onlinehändler das Recht, bei Rücksendungen Portogebühren zu erheben. Viele Onlinekäufer wollen dann Händler suchen, die weiter die kostenlose Rückgabe erlauben, oder wieder in Läden einkaufen.

    20.05.201470 Kommentare

  44. Blackshades: Erfolg der internationalen Razzia ist umstritten

    Blackshades

    Erfolg der internationalen Razzia ist umstritten

    Die internationale Aktion gegen Käufer und Besitzer der Spionagesoftware Blackshades ist rechtlich umstritten. Eine Anklage wegen illegaler Nutzung dürfte in vielen Fällen schwierig sein.

    20.05.201423 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 57
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Samsung Super OLED TV
    55-Zoll-OLED-Fernseher kommt noch 2012
    Samsung Super OLED TV: 55-Zoll-OLED-Fernseher kommt noch 2012

    Samsung kündigt in Las Vegas seinen neuen Super OLED TV an. Er verfügt über eine 55-Zoll-Bilddiagonale, 2D- und 3D-Darstellung, Bewegungssteuerung, Spracherkennung und einen Dual-Core-Prozessor für App-Multitasking.
    (Oled)

  2. Kritik an Apples Siri
    Steve Wozniak lobt Android-Sprachsteuerung
    Kritik an Apples Siri: Steve Wozniak lobt Android-Sprachsteuerung

    Apple-Mitbegründer Steve Wozniak kritisiert die iPhone-4S-Sprachsteuerung Siri und lobt Androids Sprachsteuerung. Auch bei der GPS-Navigation seien Android-Geräte besser als das iPhone, findet Wozniak, er selbst nutzt das iPhone aber weiter als Hauptgerät.
    (Siri Android)

  3. Day of the Tentacle
    600.000 US-Dollar für Tim Schafers neues Adventure
    Day of the Tentacle: 600.000 US-Dollar für Tim Schafers neues Adventure

    Er steckt hinter Klassikern wie Monkey Island, jetzt sammelt Tim Schafer Geld für das nächste Adventure seines Studios Double Fine per Crowdsourcing - über 600.000 US-Dollar hat er zusammen. Wer 50.000 US-Dollar spendet, taucht als Figur im Spiel auf.
    (Day Of The Tentacle)

  4. Smartphone-App
    Remove löscht störende Menschen im Bild
    Smartphone-App: Remove löscht störende Menschen im Bild

    Scalado hat eine Software für mobile Endgeräte vorgestellt, mit der aus Fotos störende Objekte und Personen mit einem Klick entfernt werden können. Der Bildhintergrund wird automatisch aufgefüllt, so dass keine Lücken entstehen.
    (Scalado Remove)

  5. Windows 9 oder nur 8.1?
    Kommt der Windows-8-Nachfolger "Blue" schon 2013?
    Windows 9 oder nur 8.1?: Kommt der Windows-8-Nachfolger "Blue" schon 2013?

    Microsoft arbeitet bereits an "Blue", dem Nachfolger von Windows 8. Schon im kommenden Jahr könnte Blue erscheinen.
    (Windows 9)

  6. Samsung und Google
    10-Zoll-Nexus-Tablet mit höherer Auflösung als iPad 3
    Samsung und Google: 10-Zoll-Nexus-Tablet mit höherer Auflösung als iPad 3

    Google arbeitet wohl zusammen mit Samsung an einem neuen Android-Tablet. Dessen Touchscreen soll größer sein und eine höhere Auflösung als Apples iPad 3 haben.
    (Google Nexus Tablet)

  7. Verbraucherschützer
    Justfab muss Kunden Geld zurückerstatten
    Verbraucherschützer: Justfab muss Kunden Geld zurückerstatten

    Der Shoppingclub Justfab Deutschland muss Kunden ihr Geld zurückgeben. Das Unternehmen hatte sich bisher geweigert, Käufer, die ungewollt eine monatliche Klubmitgliedschaft abgeschlossen hatten, auszuzahlen.
    (Justfab)


Verwandte Themen
V.me, Fab.com, iZettle, Yapital, Highresaudio, Zalando, Cyber Monday, Onlineshop, Zahlungssysteme, Appstore, Elektronische Rechnung, Bezahlen, Rocket Internet, Micropayment

RSS Feed
RSS FeedE-Commerce

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige