542 DVD Artikel

  1. Verbatim stellt farbige LightScribe-DVDs vor

    Schon seit 2004 gibt es DVD-Medien mit speziell beschichteter Oberseite, die per Laufwerkslaser mit Schrift und Bild verziert werden können. Dies geschieht allerdings nur mit goldener Oberfläche, andere Farben waren bis dahin nicht lieferbar. Verbatim hat nun farbige DVDs vorgestellt, die für LightScribe geeignet sind.

    07.11.200736 Kommentare

  1. Samsung: DVD-Brenner schafft 16x auf doppellagigen Medien

    Samsung hat mit dem SH-S203N einen internen DVD-Brenner vorgestellt, der mit 16facher Geschwindigkeit beim Erstellen einer Dual-Layer-DVD (DVD+R DL) auftrumpfen kann, wenn die Medien dafür geeignet sind. Bei zweilagigen DVD-R DL ist nur 12faches Brennen möglich. In den USA ist das Gerät jetzt erhältlich.

    30.10.200711 Kommentare

  2. DVD-Downloads sollen bald Alltag werden

    Geht es nach Sonic, wird es bald normal sein, sich Spielfilme und Serien legal über das Internet herunterzuladen, mittels PC auf kopiergeschützte DVDs zu schreiben und dann im regulären DVD-Player anzusehen. Um dem zum Durchbruch zu verhelfen, bietet Sonic gemeinsam mit Pioneer nun Software- und Hardware-Herstellern die nötigen Patente an.

    02.10.200742 Kommentare

Anzeige
  1. Sonys Vizepräsident gibt zu: "Ich kopiere DVDs!"

    Auf der Konferenz Digital Rights Strategies wurde heftig über die Praxis und Zukunft von digitalem Rechtemanagement (DRM) gestritten. DRM-Hersteller warfen den Inhalte-Anbietern einen Missbrauch der Systeme vor, berichtet Video Business.

    24.09.2007143 Kommentare

  2. Einmal umdrehen bitte: DVD-R doppelseitig

    Einmal umdrehen bitte: DVD-R doppelseitig

    Traxdata hat einen kuriosen DVD-Rohling vorgestellt: Anstelle von zwei Schichten erreicht das neue Speichermedium seine Speicherkapazität von 9,4 GByte Daten durch eine beschreibbare Vorder- und Rückseite. Jede Seite des Mediums bietet die üblichen 4,7 GByte - dreht man den Silberling um, kann man ihn auch von der anderen Seite beschreiben bzw. auslesen.

    20.09.200775 Kommentare

  3. Asus: DVD-Brenner und Blu-ray-Leselaufwerk in einem

    Asus: DVD-Brenner und Blu-ray-Leselaufwerk in einem

    Asus hat mit dem BC-1205PT ein optisches Laufwerk vorgestellt, das nicht nur als Blu-ray-Leselaufwerk genutzt, sondern auch als DVD- und CD-Brenner eingesetzt werden kann. Das Laufwerk liest ein- und zweilagige Blu-rays und brennt alle Spielarten von DVDs und CDs, einschließlich DVD-RAM.

    07.09.200718 Kommentare

  1. Erster Eindruck von Sony-Anlage mit Mini-Lautsprechern

    Erster Eindruck von Sony-Anlage mit Mini-Lautsprechern

    Im Fachbesucher-Bereich von Sonys IFA-Stand war neben Fernsehern, Blu-ray-Playern, Receivern und kompakten Stereo-Anlagen auch das mit winzigen Lautsprechern aufwartende DVD-Heimkino-Soundsystem Bravia Theatre DAV-IS10 in Aktion zu sehen. Und wie es bei Geräten mit Klavierlack-Optik üblich ist, musste immer wieder mal gewischt werden, um die Fingerabdrücke der neugierigen Besucher zu beseitigen.

    05.09.200728 Kommentare

  2. Xbox 360: Die Festplatte wird immer wichtiger

    Xbox 360: Die Festplatte wird immer wichtiger

    Microsoft hat immer wieder beschworen, dass alle Xbox-360-Spiele auch auf Konsolen ohne Festplatte laufen würden und bekräftigte dies kürzlich wieder, wenn auch auf widersprüchliche Weise. Da es insbesondere komplexe Online-Spiele ohne Festplatte schwer haben, gewährt Microsoft für sie aber nun fortan Ausnahmen - obwohl es längst Xbox-360-Spiele gibt, die ohne Festplatte nicht laufen.

    17.08.200722 Kommentare

  3. HD-DVD + DVD = zu teure Hybrid-Scheiben

    Laut eines Berichts des High-Def Digest hört nun nach Universal auch Warner Home Video auf, seine Filme auf HD-DVD-/DVD-Hybrid-Scheiben anzubieten. Das betreffe auch bereits darauf veröffentlichte Filme, die im Herbst 2007 nur noch als reine HD-DVD-Scheibe daherkommen sollen.

    16.08.200725 Kommentare

  4. PowerDVD: HD-Videos mit Grafikkarten-Beschleunigung

    Die neue Ausgabe "PowerDVD Ultra" bringt laut Angaben von CyberLink Unterstützung für die Hardware-Decoder der aktuellen Grafikkarten von AMD und Nvidia mit. Damit soll sich die CPU-Last bei der Wiedergabe von HD-DVDs und Blu-ray Discs deutlich drücken lassen.

    22.06.200717 Kommentare

  5. Samsung stellt 20fach-DVD-Brenner vor

    Samsung hat mit dem SH-S203 einen DVD-Brenner vorgestellt, der mit geeigneten Medien eine Brenngeschwindigkeit von 20x erreichen soll. Das SATA-Gerät für den internen Einbau verarbeitet DVD+R/-R sowie DVD+R DL und natürlich auch CD-R und CD-RW.

    20.06.200713 Kommentare

  6. T-Online: DVDs herunterladen und selbst brennen

    Ab sofort bietet T-Online DVDs zum Download an, die Nutzer selbst auf eine Scheibe brennen und weiterkopieren dürfen. Neue Filme sollen zeitgleich zum DVD-Verkaufsstart bei T-Online zum Download bereitstehen.

    14.06.200747 Kommentare

  7. EcoDisc - Dünnere DVDs sollen die Umwelt schonen

    EcoDisc - Dünnere DVDs sollen die Umwelt schonen

    Der DVD-Hersteller ODS Optical Disc Service will mit der dünnen, flexiblen "EcoDisc" nichts Geringeres als den DVD-Markt revolutionieren. Die Sache hat nur einen Haken: Die vor allem für Heftbeilagen beworbene EcoDisc sollte auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht in allen Laufwerken eingesetzt werden.

    07.06.200746 Kommentare

  8. Gericht erklärt DVD-Kopierschutz für wirkungslos

    Ende vergangener Woche hat das Bezirksgericht in Helsinki den DVD-Kopierschutz "Content Scrambling System" (CSS) einstimmig für wirkungslos "im Sinne des Urheberrechtsgesetzes" erklärt. Nach der Entscheidung ist CSS keine "wirksame technische Schutzmaßnahme" und somit die Umgehung von CSS nicht verboten. Das Gericht folgte der Meinung von Experten.

    29.05.200734 Kommentare

  9. Aktuelle Spielfilm-DVDs funktionieren nicht mit jedem Player

    In den USA wurden einige von Sony Pictures angebotene Spielfilm-DVDs mit einem Kopierschutz ausgeliefert, der dafür sorgt, dass die DVDs auf zahlreichen DVD-Playern nicht abgespielt werden können. Sony Pictures will die betreffenden Discs nun austauschen und räumt ein, dass der auf den DVDs enthaltene Kopierschutz fehlerhaft implementiert wurde.

    18.04.200766 Kommentare

  10. 18fach-DVD-Brenner von Sony NEC Optiarc mit SATA

    Sony NEC Optiarc Europe hat zwei neue interne DVD-Brenner mit SATA-Schnittstelle vorgestellt, die geeignete Medien mit bis zu 18facher Geschwindigkeit beschreiben können. Die Laufwerke unterscheiden sich nur durch die bei Sony NEC Optiarc "Labelflash" genannte Technik, mit der die ungenutzte Seite der Scheibe mit dem Laser beschrieben und Muster und Texte aufgebracht werden können.

    18.04.200715 Kommentare

  11. Toshiba: Klage gegen DVD-Billigheimer

    Der Hersteller Toshiba hat vor der International Trade Commission (ITC) formell Beschwerde gegen 17 Hersteller und Importeure von DVD-Playern, DVD-Rekordern und anderen DVD-Produkten eingelegt. Toshiba will deren Import in die USA verhindern, zudem klagt der Hersteller auf Schadensersatz wegen Patentverletzung.

    10.04.20079 Kommentare

  12. DVDs mit Blindenschrift

    Gerade blinde und stark sehbehinderte Menschen nutzen Medien. Bislang müssen Sie sich Braille-Markierungen auf die CD- bzw. DVD-Hüllen und erst recht auf die Medien selbst kleben. Ein spezielles Druckverfahren soll bei der Produktion nun die fühlbaren Markierungen direkt auf die Medienoberfläche aufbringen.

    02.04.200734 Kommentare

  13. DVD-Konsortium scheitert vor Gericht wegen DVD-Rips

    Im kalifornischen San Jose ist die "DVD Copy Control Association" (DVD-CCA) mit einer Klage gegen das Unternehmen Kaleidescape gescheitert. Die kleine Start-up-Firma stellt Medienserver her, die eine DVD auf Knopfdruck auf die Festplatte kopieren können.

    30.03.200713 Kommentare

  14. Plextor: Platzsparendes Dual-Slim-Gehäuse mit Brenner

    Plextor: Platzsparendes Dual-Slim-Gehäuse mit Brenner

    Plextor präsentiert ein Laufwerksgehäuse, das vor allem für kleine Media-Center-PCs gedacht sein soll, die nur einen 5,25-Zoll-Schacht haben. In einem 5,25-Zoll-Gehäuse mit halber Bauhöhe finden zwei Slim-Line-Laufwerke Platz, ein Multiformat-DVD-Brenner wird bereits mitgeliefert.

    21.03.200717 Kommentare

  15. KiSS 1600 - Netzwerk-DVD-Player kurz vor Auslieferung

    KiSS 1600 - Netzwerk-DVD-Player kurz vor Auslieferung

    Die Cisco-Tochter Linksys zeigt auch auf der CeBIT 2007 wieder ihren verspäteten netzwerkfähigen DVD-Player DP-1600 - der in Kürze endlich erscheinen soll. Vom Namen KiSS will sich das Unternehmen doch noch nicht trennen, anders als es noch auf der IFA 2006 zu hören war.

    17.03.200747 Kommentare

  16. Ricoh stellt DVD+R-Double-Layer-Rohling für 16x vor

    Der japanische Hersteller Ricoh hat einen Double-Layer-Rohling im DVD+R-Format vorgestellt, der mit entsprechenden Brennern mit 16facher Geschwindigkeit beschrieben werden kann. Damit schließt das doppellagige Format zu einlagigen Medien auf, die schon seit geraumer Zeit mit dieser Geschwindigkeit und vereinzelt auch schon bei 18x mit Daten gefüllt werden können.

    07.03.20077 Kommentare

  17. DVD-Markt: 100 Millionen Scheiben in Deutschland verkauft

    Der "Bundesverband audiovisuelle Medien" (BVV) hat für das Jahr 2006 Rekordzahlen zum Verkauf von Spielfilm-DVDs gemeldet. Bei stetig sinkenden Preisen ist der Markt rasant gewachsen - zum Nachteil der Videotheken.

    15.02.200756 Kommentare

  18. Plextor bringt per USB stromversorgten DVD-Brenner

    Plextor hat einen externen DVD-Brenner angekündigt, der über den USB-Anschluss nicht nur mit Daten, sondern auch mit Strom versorgt wird. Damit entfällt gerade für mobile Nutzer das lästige Herumschleppen eines Netzteils.

    15.02.200734 Kommentare

  19. Spielfilm-DVDs im Laden und zu Hause legal brennen (Update)

    Bald sollen Endkunden Spielfilm-DVDs als Download beziehen und Händler ihren Kunden auch Filme anbieten können, die sie nicht unmittelbar auf Lager haben. Dazu hat die Industrie nun die Spezifikation von Recordable CSS verabschiedet, so dass Hersteller mit der Produktion von DVD-Brennern, Rohlingen, Brennsoftware und Kiosksystemen loslegen können.

    05.02.200765 Kommentare

  20. 20fach-Brenner für DVDs mit SATA und USB 2.0

    Die nach eigenen Angaben weltweit ersten DVD-Brenner mit Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 20fach stellt Lite-On vor. Die Geräte sind entweder für den Einbau in PCs mit SATA-Anschlüssen oder extern für USB 2.0 zu haben.

    23.01.20077 Kommentare

  21. Aktualisierte Wikipedia-DVD als Download

    Die freie Enzyklopädie Wikipedia ist ab sofort auch als DVD-Image zu haben, das eine aktualisierte Offline-Version der Wikipedia enthält. Im Vergleich zur Vorversion kommt nun ein lokaler Webserver zum Einsatz, so dass alle von Wikipedia bekannten Funktionen auch offline genutzt werden können.

    06.12.200615 Kommentare

  22. Lite-On bringt 20fach schnelle DVD-Brenner auf den Markt

    Lite-On hat ein DVD-Brenner-Laufwerk vorgestellt, das es mit geeigneten Medien auf eine 20fache Schreibgeschwindigkeit bringen soll. Bislang hatte das Unternehmen nur einen 18fach-Brenner im Programm. Die 20x-Brenner wird es in zwei internen Ausführungen geben.

    22.11.200610 Kommentare

  23. Online-Videotheken setzen auf HD-DVD und Blu-ray Disc

    Als einer der ersten DVD-Fernverleiher hat Netleih nun Blu-ray- und HD-DVD-Spielfilme ins Programm aufgenommen. Die Konkurrenz wird voraussichtlich bald nachziehen, da die momentan im Vergleich zur DVD hohen Kaufpreise der hochauflösenden HD-DVD- und Blu-ray-Spielfilme den Verleih attraktiver machen.

    17.11.200611 Kommentare

  24. Sonic macht Wii zum DVD-Player

    Nintendo hatte bereits bestätigt, dass es eine zweite Wii-Version mit integrierter Software zur DVD-Spielfilm-Wiedergabe geben wird. Nun gibt es vom Nintendo-Partner Sonic Solutions weitere Informationen dazu.

    13.11.200622 Kommentare

  25. Erweiterte Wii-Version angekündigt (Update)

    Vor einigen Wochen hatte Nintendo bestätigt, dass der Gamecube-Nachfolger "Wii" doch keine DVD-Spielfilme wird wiedergeben können. Ganz aufgegeben hat Nintendo diese von anderen Spielekonsolen unterstützte Funktion allerdings nicht.

    30.10.2006107 Kommentare

  26. DVD mit USB-Anschluss

    Die amerikanisch-israelische Firma Aladdin hat einen Prototypen vorgestellt, der optisches Speichermedium und Smartcard-Speicher kreuzt. Die unregelmäßig geformte XCD ist so dick wie eine normale DVD und soll in entsprechenden Laufwerken mit Schubladen auch abgespielt werden können. Außerdem ist in dem Medium eine Smartcard eingebunden.

    17.10.200619 Kommentare

  27. Gegen Hacks: Neues DVD-Laufwerk in der Xbox 360?

    Laut eines Berichts von Xbox-Scene fertigt Microsoft seit etwa Ende August 2006 Xbox-360-Spielekonsolen mit neuem DVD-ROM-Laufwerk. Zuvor verbaute DVD-Laufwerke ließen sich - unter Verlust der Garantie - ausbauen, im PC umprogrammieren und damit die Erkennung von Spiele-Schwarzkopien umgehen.

    04.10.2006150 Kommentare

  28. NEC: 18fach DVD-Brenner mit schneller Lightscribe-Konkurrenz

    NEC hat wie diverse andere Hersteller auch DVD-Brenner mit maximal 18facher Brenngeschwindigkeit vorgestellt. Der AD-7173A ist mit der von NEC entwickelten Labelflash-Technik ausgerüstet, die wie Lightscribe auch, der in die Oberseite geeigneter Rohlinge sichtbare Markierungen einbrennen kann.

    21.09.200625 Kommentare

  29. Herbstkollektion: 18fach-DVD-Brenner von Sony

    Sony hat in den USA eine neue Serie von DVD-Brennern mit 18facher Brenngeschwindigkeit vorgestellt. Die Geräte der 830er-Linie stellen nach Sonys Zählweise schon die 12. Generation von optischen Speicherlaufwerken dar. Zu den Neulingen gehört auch ein 18fach-DVD-Brenner sowie ein externer 8fach-Brenner im Slimline-Format.

    20.09.20065 Kommentare

  30. Ritek: Kopierschutz für optische Medien per RFID

    Die taiwanische Firmengruppe Ritek arbeitet an einem System namens "Chip on Disc" (COD), mit dem sich optische Medien mit Originalinhalten sicher identifizieren lassen. Damit will man nicht nur Produktfälschungen verhindern, sondern auch Schwarzkopien mit einem Abspielschutz versehen.

    19.09.200634 Kommentare

  31. Toshiba bringt neue Generation von Playern für HD DVD

    In den USA bringt Toshiba bis zum Ende des Jahres 2006 zwei neue Player für HD DVDs auf den Markt. Der Einstiegspreis liegt immer noch bei rund 500,- US-Dollar, das neue Spitzenmodell kostet das Doppelte.

    15.09.200610 Kommentare

  32. Intel: Serielle Flash-Bausteine für Unterhaltungselektronik

    Nachdem Intel bereits spezielle Flash-Bausteine für Handys anbietet, weitet der Halbleiter-Riese sein Angebot jetzt auf ein weiteres Marktsegment aus. Sehr kompakte Bauformen mit seriellem Interface, die unter anderem für Fernseher und DVD-Player gebraucht werden, sind nun auch von Intel zu haben.

    14.09.20062 Kommentare

  33. Hybride: HD DVD mit DVD-Schicht bietet nun mehr Kapazität

    Die Blu-ray-Fraktion hatte bereits dreilagige Hybrid-Scheiben angekündigt, nun folgen auch die Partner Memory-Tech und Toshiba mit einer verbesserten Version ihres DVD-/HD-DVD-Hybrid-Mediums. Die Hybrid-Scheiben sollen es Filmstudios ermöglichen, ihren Kunden einen Wechsel von der DVD zu dem jeweils mehr Videoqualität und ausgefeiltere Extras versprechenden Nachfolgeformat interessanter zu machen.

    11.09.200619 Kommentare

  34. Neuer netzwerkfähiger DivX-DVD-Player von Linksys

    Neuer netzwerkfähiger DivX-DVD-Player von Linksys

    Auf der Internationalen Funkausstellung 2006 in Berlin zeigt die Cisco-Tochter Linksys neben allerlei Netzwerk-Hardware auch Produkte der zugekauften Firma KiSS. Deren Produktangebot wird ausgedünnt und künftige Geräte werden den Namen Linksys tragen, die Marke KiSS wird nicht mehr weiter verwendet.

    05.09.200658 Kommentare

  35. Xoro bringt FVD-fähigen DVD-Player

    Xoro bringt FVD-fähigen DVD-Player

    Bisher ist die FVD nur in Asien ein Thema. Der DVD-Konkurrent speichert zwar nicht mehr Daten, die Filme darauf werden aber in höherer Auflösung und zudem in Microsofts WMV-Kompressionsformat gespeichert. Unter der Marke Xoro soll in Kürze der erste FMV-fähige DVD-Player nach Europa kommen, wie auf der IFA 2006 zu erfahren war.

    01.09.20069 Kommentare

  36. DVD-Brenner von Sony und NEC erreicht 18fach

    DVD-Brenner von Sony und NEC erreicht 18fach

    Sony hat seinen ersten zusammen mit NEC entwickelten DVD-Brenner vorgestellt. Der AWG170A beschreibt DVD+/-R-Medien, die für 16fach ausgelegt sind, mit 18facher Geschwindigkeit. Auch DVD-RAMs kann er beschreiben.

    30.08.200622 Kommentare

  37. Erstes Lizenzmodell für Video-Codec von HD DVD und Blu-ray

    Das für die Lizenzierung von Videostandards zuständige Gremium "MPEG LA" hat einen recht fortgeschrittenen Entwurf für die Vergütung der Nutzung des Codecs "VC-1" vorgelegt. Der vor allem von Microsoft entwickelte Codec kommt unter anderem auf HD DVDs und Blu-ray Discs zum Einsatz und muss bei jedem Verkauf eines Mediums und beim Online-Vertrieb bezahlt werden.

    22.08.200613 Kommentare

  38. Videokamera mit Festplatten und DVD-Brenner

    Hitachi hat in Japan eine Videokamera vorgestellt, die sowohl mit einer kleinen Festplatte als auch mit einem DVD-Brenner ausgestattet ist. Bisher gab es nur Modelle, die entweder das eine oder andere Speichermedium beinhalteten. Hitachi will mit dem Hybrid-Camcorder die Vorteile beider Systeme verbinden.

    15.08.20064 Kommentare

  39. Plextor plant Löschgerät für CDs und DVDs

    Auf einer japanischen Webseite ist ein erstes Bild eines Geräts von Plextor aufgetaucht, das die Daten auf CDs und DVDs nachhaltig zerstören soll. Plextor bestätigte gegenüber Golem.de, dass das Unternehmen ein derartiges Produkt auf den Markt bringen will, verriet aber noch nicht, wie es funktionieren soll.

    03.08.200649 Kommentare

  40. Nachgefragt: Video-Downloads auf CSS-DVDs

    Spielfilme sollen bald problemlos über das Internet bezahlt, heruntergeladen und auf DVD gebrannt werden können. Die Software-Technik dazu gibt es bereits, ein großes Hollywood-Studio drängt aber darauf, zusätzlich noch das Content Scrambling System (CSS) zu nutzen - doch das bringt einige Probleme mit sich.

    03.08.200638 Kommentare

  41. JVC bringt DVD-R-Rohlinge DL für 8fache Brenngeschwindigkeit

    JVC hat die Produktion von Medien des Typs DVD-R Dual Layer angekündigt, die mit bis zu 8facher Brenngeschwindigkeit beschrieben werden können. Für Videokameras gibt es zudem neue Double-Layer-Rohling im 8cm-Format.

    03.08.20066 Kommentare

  42. Spielfilm-Downloads auf DVD - Hollywood lenkt ein

    Damit kostenpflichtige Video-Downloads aus dem Internet endlich ein größeres Publikum finden, sollen die heruntergeladenen Filme in Zukunft auch auf DVDs gebrannt und so im herkömmlichen DVD-Player abgespielt werden können. Filmindustrie, Gerätehersteller und Video-on-Demand-Dienstleister in den USA scheinen sich darauf geeinigt zu haben, es beim DVD-üblichen Kopierschutzmechanismus CSS zu belassen und damit etwaigen Geräte-Inkompatibilitäten vorzubeugen.

    02.08.200618 Kommentare

  43. Untersatz brennt direkt aus der Videokamera auf DVD

    JVC hat mit dem CU-VD10 einen DVD-Brenner für seine Festplatten-Videokamera-Serie Everio vorgestellt. Mit dem Gerät, das wie ein Untersetzer für die Kamera aussieht, können ohne Umweg über den PC aus dem MiniDV-Material DVDs gebrannt werden.

    19.07.20066 Kommentare

  44. Mobiler DivX-DVD-Player mit DVB-T für 250,- Euro

    Mobiler DivX-DVD-Player mit DVB-T für 250,- Euro

    Unter dem Namen der hier zu Lande längst totgeglaubten HiFi-Legende Scott vertreibt das französische Unternehmen Socrimex nun in Deutschland einen portablen DVD-Player. Der mobile Unterhalter kann neben kommerziellen Filmkonserven auch DivX sowie Xvid abspielen und verfügt über ein eingebautes Empfangsmodul für DVB-T.

    29.06.200620 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 11
Anzeige

Verwandte Themen
Blu-ray-Brenner, Plextor, PowerDVD, Pioneer, Lovefilm, Sonic Solutions, DivX, Mediatek, Freecom, MPEG4, Nero, XviD, Blu-ray, Aiptek

RSS Feed
RSS FeedDVD

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de