2.111 DSL Artikel

  1. Telekom: "Unbegrenzte Flatrates kosten 5 oder 10 Euro mehr"

    Telekom

    "Unbegrenzte Flatrates kosten 5 oder 10 Euro mehr"

    Die Drosselung für DSL hat die Deutsche Telekom schon auf 2015 verlegt. Nun fallen auch die Preise für den Aufschlag für echte Flatrates auf "vielleicht 5 oder 10 Euro". Zuvor war von 10 und 20 Euro im Monat die Rede.

    31.12.2013141 Kommentare

  1. G.fast: DSL-Nachfolger mit 1 GBit/s wird standardisiert

    G.fast

    DSL-Nachfolger mit 1 GBit/s wird standardisiert

    Die schon länger von Netzwerkausrüstern entwickelte DSL-Nachfolgetechnik G.fast wird auch von der ITU nun als Standard empfohlen. Die versprochenen Bandbreiten und Kabellängen sind aber sehr großzügig formuliert, zahlreiche Fragen sind noch offen.

    17.12.201339 Kommentare

  2. Vodafone Deutschland: Betriebsbedingte Kündigungen nicht ausgeschlossen

    Vodafone Deutschland

    Betriebsbedingte Kündigungen nicht ausgeschlossen

    Vodafone-Deutschland-Chef Jens Schulte-Bockum will durch Kündigungen sparen, 400 Millionen Euro für Zuschüsse für Smartphones ausgeben und hat Sympathien für die Drosselpläne der Telekom.

    10.12.201336 Kommentare

Anzeige
  1. Vodafone: Verbraucherzentrale gegen weitere LTE-Drosselung

    Vodafone

    Verbraucherzentrale gegen weitere LTE-Drosselung

    Auch die Vodafone-LTE-Zuhause-Tarife werden wegen der Drosselung juristisch angegriffen. Doch selbst wenn sie nicht mehr Flatrate heißen dürfen, kann die Internetnutzung weiter ausgebremst werden.

    09.12.201317 Kommentare

  2. Telekom: Playstation 4 im Breitband-Bundle

    Telekom

    Playstation 4 im Breitband-Bundle

    Keine Smartphones oder Tablets, sondern die Playstation 4 zum vergünstigten Basispreis bietet die Telekom zusammen mit 24-Monats-Breitbandverträgen an. Die Konsolen sollen lieferbar sein.

    05.12.201321 KommentareVideo

  3. Eutelsat: IP-TV kommt kostenlos über Satellit

    Eutelsat

    IP-TV kommt kostenlos über Satellit

    Ein Eutelsat-Partner bietet in Rheinland-Pfalz Satelliteninternet mit 30 MBit/s an. Für die Haushalte ist IP-TV in Standardauflösung kostenfrei enthalten und wird nicht auf das Datenvolumen angerechnet. Später ist auch eine Lösung in Richtung HD möglich.

    04.12.201320 Kommentare

  1. Mainz: Kabel Deutschland bietet 200 MBit/s für 40 Euro

    Mainz  

    Kabel Deutschland bietet 200 MBit/s für 40 Euro

    Mainz ist die erste Stadt in Deutschland, in der Kabel Deutschland die Datenübertragungsrate im Upstream und im Downstream verdoppelt. "Und mit 200 MBit/s" sei "das Limit noch keineswegs erreicht", so Firmenchef Adrian von Hammerstein.

    04.12.201385 Kommentare

  2. Telekom: Verbraucherzentrale geht gegen Drosselung bei LTE vor

    Telekom

    Verbraucherzentrale geht gegen Drosselung bei LTE vor

    Eine Verbraucherzentrale hat die Deutsche Telekom wegen Drosselung des LTE-Tarifs "Call & Surf Comfort via Funk" auf 384 KBit/s abgemahnt. Zuvor hatte die Telekom bereits im Festnetz einen Prozess wegen Drosselung verloren.

    04.12.201376 Kommentare

  3. Flatrate: Telekom setzt Drosselung bis 2015 aus

    Flatrate

    Telekom setzt Drosselung bis 2015 aus

    Die Telekom legt gegen das Urteil zum Verbot der Drosselung bei Flatrates keine Berufung ein. Doch wer ab 2015 eine echte Flatrate will, muss mehr bezahlen. Wer jetzt noch einen Vertrag abschließt, hat zwei Jahre Schutz vor der Drosselung.

    02.12.201351 Kommentare

  4. DSL: Telekom will "Flatrate" aus Drosselungstarifen streichen

    DSL

    Telekom will "Flatrate" aus Drosselungstarifen streichen

    Die Telekom will laut einem Medienbericht ihre gedrosselten Tarife umbenennen. Nach einem Gerichtsurteil sollen künftig nur die Tarife als Flatrate ausgewiesen werden, die keine Drosselung enthalten.

    30.11.2013211 Kommentare

  5. Glasfaserleitung: Telekom-Konkurrenz will Milliarden in Netzausbau stecken

    Glasfaserleitung

    Telekom-Konkurrenz will Milliarden in Netzausbau stecken

    In den kommenden Jahren sollen Millionen Kunden einen schnellen Glasfaseranschluss bekommen. Die Wettbewerber der Telekom versprechen dazu Investitionen von bis zu neun Milliarden Euro.

    28.11.201323 Kommentare

  6. Breko: "Telekom verzögert gezielt den Vectoring-Ausbau"

    Breko

    "Telekom verzögert gezielt den Vectoring-Ausbau"

    Der Netzbetreiberverband Breko will Belege dafür haben, dass die Telekom immer dann Vectoring-Ausbaupläne bekanntgibt, wenn ein Konkurrent zuvor ebenfalls Ausbaupläne angekündigt hat. Die Telekom nimmt dazu Stellung.

    26.11.201348 Kommentare

  7. Telekom: 100 MBit/s im Downstream und 40 MBit/s im Upstream ab 2014

    Telekom

    100 MBit/s im Downstream und 40 MBit/s im Upstream ab 2014

    Die Telekom hat in den ersten zehn Ortsnetzen die für Vectoring notwendige Netzwerkhardware installiert, mit der künftig VDSL-Anschlüsse mit 100 MBit/s im Downstream und 40 MBit/s im Upstream umgesetzt werden sollen. 2014 soll die Zahl der Vectoring-Städte deutlich erhöht werden.

    18.11.2013208 Kommentare

  8. Deutschland: Vodafone spart sich Weihnachtsfeier

    Deutschland

    Vodafone spart sich Weihnachtsfeier

    Vodafone spart an den Weihnachtsfeiern. Der Mobilfunkbetreiber will zugleich 4 Milliarden Euro in Deutschland in Netz, Service und bei Produkten investieren.

    12.11.201325 Kommentare

  9. Routerzwang: SPD-Politiker empfiehlt Hacken der Zugangsdaten

    Routerzwang

    SPD-Politiker empfiehlt Hacken der Zugangsdaten

    Die Zwangsrouter der Provider sollen von der Großen Koalition verboten werden. Bis dahin empfiehlt ein Hamburger Abgeordneter Nutzern, sich ihre Zugangsdaten aus den Geräten herauszuholen. Als Akt der Selbstverteidigung.

    11.11.2013157 Kommentare

  10. Router: Breite Front gegen Zwangsgeräte der Provider

    Router

    Breite Front gegen Zwangsgeräte der Provider

    Von den Netzbetreibern abgesehen, scheint niemand das Konzept der Zwangsrouter zu unterstützen. Hersteller, CCC und IT-Mittelstand schließen sich der Kritik an den Geräten an.

    06.11.201327 Kommentare

  11. Routerzwang: FSFE warnt vor großen Nachteilen durch Provider-Geräte

    Routerzwang

    FSFE warnt vor großen Nachteilen durch Provider-Geräte

    Der Routerzwang der Netzprovider stößt weiter auf Kritik. Die Free Software Foundation Europe befürchtet große technische Einschränkungen für Nutzer und sieht die Sicherheit der heimischen Rechner gefährdet.

    05.11.201334 Kommentare

  12. Breitbandversorgung: Große Koalition wärmt alte Ausbaupläne auf

    Breitbandversorgung

    Große Koalition wärmt alte Ausbaupläne auf

    Die Unterhändler von Union und SPD setzen sich offenbar für den Ausbau der Breitbandversorgung ein. Doch die Pläne sind alles andere als neu oder ambitioniert.

    04.11.201322 Kommentare

  13. Verbraucherzentrale: Klagen auch gegen andere Drosselungsanbieter

    Verbraucherzentrale

    Klagen auch gegen andere Drosselungsanbieter

    Wenn das Urteil gegen Drosselung Bestand hat, werden weitere Anbieter, die mit einer Flatrate werben, aber drosseln, Probleme bekommen. Das hat die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen angekündigt.

    30.10.201368 Kommentare

  14. Landgericht Köln: Drosselung bei der Telekom wird erst einmal verboten

    Landgericht Köln

    Drosselung bei der Telekom wird erst einmal verboten

    Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hat ein Urteil erstritten, nach dem die DSL-Drosselungspläne der Telekom illegal sind. "Kunden sollten über die gesamte Laufzeit die Sicherheit haben, dass das versprochene Surftempo nicht reduziert wird", so die Verbraucherschützer.

    30.10.2013234 Kommentare

  15. FritzOS 6.0: Fritzbox lernt Vectoring, IPTV und neue Cloud-Funktionen

    FritzOS 6.0

    Fritzbox lernt Vectoring, IPTV und neue Cloud-Funktionen

    Mit dem Update auf FritzOS 6.0 erweitert AVM wieder einmal den Funktionsumfang seiner High-End-Router Fritzbox 7390 und 7490. So ist es mit der neuen Version möglich, einen privaten WLAN-Hotspot zu betreiben sowie IPTV-Signale auf Smartphones und Tablets zu streamen. Auch für das Fritzfon gibt es neue Funktionen.

    29.10.201314 Kommentare

  16. 1 GBit/s: Kompletter Glasfaserausbau kostet 93 Milliarden Euro

    1 GBit/s

    Kompletter Glasfaserausbau kostet 93 Milliarden Euro

    Für ein Drittel der Kosten der Bankenrettung könnte Deutschland jeden Haushalt bis zum entferntesten Bauernhof mit FTTH versorgen. Damit wäre flächendeckend eine FTTH-Versorgung mit 1 GBit/s und mehr möglich.

    23.10.2013147 Kommentare

  17. G.Fast: 1 GBit/s über Kupferkabel wird ausprobiert

    G.Fast

    1 GBit/s über Kupferkabel wird ausprobiert

    Im Netz von BT hat Huawei die G.Fast-Technologie installiert. Der Feldtest ist angelaufen. G.Fast ist noch nicht standardisiert.

    22.10.201356 Kommentare

  18. Router: Bundesnetzagentur bewegt sich in Richtung Routerzwang

    Router

    Bundesnetzagentur bewegt sich in Richtung Routerzwang

    In der Anhörung zum Routerzwang stellt sich die Bundesnetzagentur offenbar doch auf die Seite der Internet Service Provider. Danach endet deren Netz am Router, nicht an der TAE-Dose des Kunden.

    17.10.2013213 Kommentare

  19. VDSL 100 MBit/s: Erste Vectoring-Tests mit 110 MBit/s erfolgreich

    VDSL 100 MBit/s

    Erste Vectoring-Tests mit 110 MBit/s erfolgreich

    Ein Vectoring-Labortest mit einer Menge Fritzboxen 7360 war erfolgreich. Nutzer können sogar mit 110 MBit/s rechnen. Doch bei längeren Leitungen wird die Wirkung aufgehoben.

    16.10.201393 Kommentare

  20. Kindle-Blitzangebot: Amazons Geburtstagsparty dauert 90 Sekunden

    Kindle-Blitzangebot

    Amazons Geburtstagsparty dauert 90 Sekunden

    Zum 15. Geburtstag des Unternehmens versprach Amazon Deutschland ein besonderes Blitzangebot, nannte den beworbenen Artikel aber nicht. Es war die kleinste Version des Kindle, die für 25 statt 49 Euro angeboten wurde. Nach weniger als zwei Minuten war der E-Book-Reader ausverkauft.

    15.10.2013145 Kommentare

  21. VDSL 100 MBit/s: Erste Vectoring-Karten werden in Deutschland eingebaut

    VDSL 100 MBit/s

    Erste Vectoring-Karten werden in Deutschland eingebaut

    Lantiq, ehemals Infineon, und Keymile haben im Jahr 2013 schon über mehr als 1,5 Millionen Leitungen in Deutschland "Vectoring Ready" gemacht. Eine der neuen Fritz-Boxen und bestimmte Speedports haben bereits Vectoring-Funktionalität, die sich per Firmware-Flash "wecken" lässt.

    11.10.201356 Kommentare

  22. Telefónica: 50-MBit-VDSL mit Allnet-Flat und Drosselung für 35 Euro

    Telefónica

    50-MBit-VDSL mit Allnet-Flat und Drosselung für 35 Euro

    Die Telefónica bündelt Festnetz-Internet mit einer Flatrate für alle Mobilfunknetze und ins Festnetz. Dabei wird ab Juli 2014 auch gedrosselt, und für 14,99 Euro wieder freigeschaltet.

    09.10.2013239 Kommentare

  23. Telekom-Tochter: Auch Congstar wird drosseln

    Telekom-Tochter

    Auch Congstar wird drosseln

    Der Mutterkonzern hat sich durchgesetzt: Auch Congstar wird eine Drosselung einführen, zeitgleich mit der Deutschen Telekom. Im April 2013 hatte sich Congstar noch widersetzt.

    29.09.2013269 Kommentare

  24. FTTH: Swisscom bietet Endkunden 1 GBit/s

    FTTH

    Swisscom bietet Endkunden 1 GBit/s

    Die Swisscom setzt auf Fiber To The Home und will noch in diesem Jahr 700.000 Kunden anschließen. Parallel setzt der Konzern auf Vectoring und FTTB.

    12.09.201356 Kommentare

  25. TV: Über 7 Millionen deutsche Haushalte sehen analog fern

    TV

    Über 7 Millionen deutsche Haushalte sehen analog fern

    Nur langsam geht die Digitalisierung der deutschen Fernsehhaushalte 2013 weiter. Die Landesmedienanstalten sind besorgt über Pläne der Telekom, Youtube gegen Geld bevorzugt zu behandeln.

    10.09.201390 Kommentare

  26. Fritz WLAN Repeater DVB-C: Kabelfernsehen im gesamten Heimnetz übertragen

    Fritz WLAN Repeater DVB-C

    Kabelfernsehen im gesamten Heimnetz übertragen

    AVM hat den WLAN Repeater DVB-C angekündigt. Das Fritz-Gerät leitet das Kabel-TV-Signal ins Heimnetzwerk weiter. Die digitalen Programme stehen im Heimnetz im MPEG-Format bereit.

    06.09.201377 Kommentare

  27. 30 MBit/s: Satelliteninternet wird mit Kupferkabel kombiniert

    30 MBit/s

    Satelliteninternet wird mit Kupferkabel kombiniert

    Eine neue Lösung holt in Deutschland 30 MBit/s per Satellit herein, indem bestehende Kabelverzweiger um ein Outdoor-DSLAM mit Verbindung zu KA-SAT erweitert werden.

    03.09.201322 Kommentare

  28. Telekom: "Wir werden 10.000 Kilometer Glasfaser verlegen"

    Telekom

    "Wir werden 10.000 Kilometer Glasfaser verlegen"

    Die Deutsche Telekom hat im Vorfeld der Ifa 2013 ihren Netzausbauplan für die nächsten Jahre präsentiert. Im Zentrum steht Glasfaser, aber alles geht um Vectoring, nicht um FTTH.

    03.09.201389 Kommentare

  29. Fritzbox 7490: AVMs neues Spitzenmodell ist ab sofort erhältlich

    Fritzbox 7490

    AVMs neues Spitzenmodell ist ab sofort erhältlich

    Gigabit-Ethernet und WLAN nach IEEE 802.11ac mit bis zu 1.300 MBit/s bietet AVMs neuer DSL-Router Fritzbox 7490. AVMs neues Spitzenmodell ist zugleich eine DECT-Basis und bringt USB-Speicher ins Netz.

    02.09.201364 Kommentare

  30. Staatstrojaner: Gamma Group wirbt mit Abhören von SSL-Verbindungen

    Staatstrojaner

    Gamma Group wirbt mit Abhören von SSL-Verbindungen

    Der Hersteller der Trojaner- und Spionagesoftware Finfisher wirbt damit, dass seine Software auch SSL-Verbindungen abhören kann. Als neuer Mitarbeiter wird der Backtrack-Gründer Martin Johannes Münch vorgestellt.

    02.09.201348 Kommentare

  31. Vectoring: VDSL mit 100 MBit/s dürfte ab 2014 kommen

    Vectoring

    VDSL mit 100 MBit/s dürfte ab 2014 kommen

    Nach der Zustimmung der EU hat die Bundesnetzagentur ihre finale Freigabe zum Vectoring erteilt. Jetzt sollten die Netzbetreiber sich beeilen, fordert Behördenchef Homann. Insider erwarten einen Start eher ab 2014.

    30.08.201311 Kommentare

  32. Draytek Vigor 2860: Router mit VDSL2-Modem und integriertem WLAN-Controller

    Draytek Vigor 2860

    Router mit VDSL2-Modem und integriertem WLAN-Controller

    Draytek hat den gut ausgestatteten Router Vigor 2860 vorgestellt. Der kann dank eines integrierten Controllers kostengünstig bis zu 20 WLAN-Access-Points zentral verwalten. Zudem beherrscht er Multi-WAN für Load-Balancing und bessere Ausfallsicherheit, auch mit externen Modems.

    29.08.20131 Kommentar

  33. 100 MBit/s im Kupferkabel: EU hat keine Bedenken zum Vectoring

    100 MBit/s im Kupferkabel

    EU hat keine Bedenken zum Vectoring

    Ein Vorschlag aus Deutschland zum Vectoring ist bei der EU praktisch angenommen worden. Eine Entscheidung soll noch in diesem Monat fallen, so ein Sprecher der Bundesnetzagentur.

    21.08.201389 Kommentare

  34. Breitbandausbau: 10 Prozent deutscher Firmen ohne schnelles Internet

    Breitbandausbau

    10 Prozent deutscher Firmen ohne schnelles Internet

    Bei der Nutzung von schnellen Internetanschlüssen durch Unternehmen liegt Deutschland nur im europäischen Durchschnitt. Vor allem kleinere Firmen sind häufig nur mit analogem oder ISDN-Anschluss online.

    21.08.201330 Kommentare

  35. Offliner: Jeder Siebte in Deutschland war noch nie online

    Offliner

    Jeder Siebte in Deutschland war noch nie online

    Für 15 Prozent der Menschen zwischen 16 und 74 Jahren in Deutschland ist das Internet tatsächlich völliges Neuland. Im Jahr 2011 hatten 17 Prozent noch nie das Internet genutzt.

    20.08.201364 Kommentare

  36. René Obermann: "Kundenansturm bei Telekom auf beiden Seiten des Atlantiks"

    René Obermann

    "Kundenansturm bei Telekom auf beiden Seiten des Atlantiks"

    Trotz Drosselungsdebatte verzeichnet die Telekom viele Neukunden in Deutschland. Aber auch in den USA legte T-Mobile dank iPhone und Fusion mit MetroPCS zu.

    08.08.201323 Kommentare

  37. Easybox: Kritische Sicherheitslücke in Vodafone-Routern

    Easybox

    Kritische Sicherheitslücke in Vodafone-Routern

    Der österreichische Sicherheitsforscher Stefan Viehböck hat einmal mehr eine kritische Sicherheitslücke in DSL-WLAN-Routern von Vodafone entdeckt. Die WPS-PIN der Router lässt sich anhand ihrer MAC-Adresse errechnen.

    05.08.201382 Kommentare

  38. Petition: Protest gegen Drosselung noch nicht erfolgreich

    Petition

    Protest gegen Drosselung noch nicht erfolgreich

    Der Petent Malte Götz zieht nach drei Kampagnenmonaten gegen die DSL-Drosselungspläne der Telekom eine Zwischenbilanz: "Ich bin begeistert und enttäuscht zugleich." Immerhin sei die Senkung auf eine Datenübertragungsrate von 2 MBit/s erreicht worden.

    02.08.201348 Kommentare

  39. Bürgerfonds: SPD will Internetausbau stark subventionieren

    Bürgerfonds

    SPD will Internetausbau stark subventionieren

    Mit Spareinlagen in einen Bürgerfonds soll der Ausbau schneller Internetzugänge mitfinanziert werden. Das plant die SPD laut einem Bericht. Telekom-Deutschland-Chef van Damme sagte, man wolle "kein Glasfaserkabel bis zur letzten Jagdhütte" verlegen.

    15.07.201333 Kommentare

  40. Vectoring: Bundesnetzagentur beendet Streit um VDSL mit 100 MBit/s

    Vectoring

    Bundesnetzagentur beendet Streit um VDSL mit 100 MBit/s

    Der Vectoring-Ausbau in Deutschland kann beginnen. Nach Vorlage eines Kompromisspapiers der Bundesnetzagentur wollen als Erste Ewe Tel und DNS:NET jetzt die Vectoring-Karten in den Kabelverzweiger schieben.

    10.07.201333 Kommentare

  41. Netzneutralität: Verbraucherschützer klagen gegen zu starke Drosselung

    Netzneutralität

    Verbraucherschützer klagen gegen zu starke Drosselung

    Mit einem Grundsatzurteil wollen Verbraucherschützer mehr Planungssicherheit für Kunden erreichen: Die Telekom soll zusagen, bei ihren Datentarifen künftig auf das sehr starke Drosseln zu verzichten, wie es ursprünglich geplant war.

    07.07.201336 Kommentare

  42. Alcatel-Lucent: Wie 1 GBit/s über Kupferkabel möglich ist

    Alcatel-Lucent

    Wie 1 GBit/s über Kupferkabel möglich ist

    Ein Techniker von Alcatel-Lucent erklärt, was G.Fast ist und warum die Technologie noch stärker auf Vectoring angewiesen ist. Statt VDSL2, das Frequenzen bis 17 MHz nutzt, sind bei G.Fast Frequenzen bis 212 MHz im Gespräch.

    07.07.201355 Kommentare

  43. Festnetztest: Netze von Telekom und Unitymedia sind am zuverlässigsten

    Festnetztest

    Netze von Telekom und Unitymedia sind am zuverlässigsten

    In einem aufwendigen Test der Sprach- und Datenverbindungen großer wie lokaler Provider der Zeitschrift Connect gewinnen die Großunternehmen. Vor allem Kabelnetze sind abends oft überlastet, und die NGN-Strukturen wirken sich auch auf Telefonie aus.

    05.07.201341 Kommentare

  44. Alcatel-Lucent: 1,1 GBit/s im Kupfernetz mit G.fast und Vectoring erreicht

    Alcatel-Lucent

    1,1 GBit/s im Kupfernetz mit G.fast und Vectoring erreicht

    Alcatel-Lucent und Telekom Austria haben zusammen einen Übertragungsrekord mit Kupferkabel aufgestellt. Die eingesetzte Technologie wird G.fast genannt. G.fast wurde mit Vectoring kombiniert.

    02.07.201342 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 43
Anzeige

Verwandte Themen
Phantom DSL, Vectoring, Viprinet, VDSL, QSC, Fon, Breko, Tooway, T-Home, Niek Jan van Damme, Fritzbox, Arcor, Versatel, Entertain

Anzeige
DSL 3

RSS Feed
RSS FeedDSL

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige