902 Drucker Artikel

  1. Bundesregierung: Laserdrucker gesundheitlich unbedenklich

    Laserdrucker und Kopierer können in Privathaushalten gefahrlos verwendet werden. Auch Kinder und Schwangere sind durch die Emissionen der Geräte nicht gefährdet, heißt es in den Untersuchungsberichten der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung und des Bundesumweltamtes.

    06.03.200931 Kommentare

  1. Fotodrucker von Sony als Grußkartenmaschine

    Fotodrucker von Sony als Grußkartenmaschine

    Sony hat auf der Messe Photo Marketing Asssociation (PMA) in Las Vegas zwei Fotodrucker mit Thermosublimationstechnik vorgestellt, die Bilder im Format 10 x 15 cm innerhalb von 45 Sekunden ausdrucken können.

    04.03.20097 Kommentare

  2. Canons kleiner Farblaser bedruckt 20 Seiten pro Minute

    Canon hat einen Farblaserdrucker fürs Büro vorgestellt, der durch gesenkte Betriebstemperaturen beim Tonerfixieren stromsparend agieren soll. Der i-Sensys LBP7200Cdn bedruckt bis zu 20 Seiten pro Minuten in Farbe und Schwarz-Weiß.

    19.02.200921 Kommentare

Anzeige
  1. Samsung will mit leisem Bürodrucker punkten

    Samsung hat mit dem ML-2855ND einen Monochromlaserdrucker für Arbeitsgruppen vorgestellt. Das vernetzbare Gerät arbeitet mit einer Geschwindigkeit von 28 Seiten pro Minute. Der Drucker soll besonders leise zu Werke gehen und auch im kleinen Büro ohne Beeinträchtigungen eingesetzt werden.

    19.02.200911 Kommentare

  2. Dell Wasabi: Druckerpapier mit eingebauter Farbe

    Dell Wasabi: Druckerpapier mit eingebauter Farbe

    Dell hat einen kleinen Bluetooth-Drucker vorgestellt, der ohne Farbpatronen auskommt. Stattdessen wird spezielles Papier benötigt, das durch gezielte Hitzeeinwirkung Farben hervorbringt. Die Technik stammt von der Firma Zink.

    13.02.200928 KommentareVideo

  3. Sicherheitslücke in HP-Druckern

    Eine Sicherheitslücke auf einigen HP-Laserdruckern könnte dafür sorgen, dass Dokumente in ungewünschte Hände fallen, teilte der Hersteller mit. Abhilfe ist bereits möglich. HP hat für die betroffenen Drucker ein Firmwareupdate vorgestellt.

    10.02.20092 Kommentare

  1. Tinten-Multifunktionsgeräte mit WLAN und LAN

    Tinten-Multifunktionsgeräte mit WLAN und LAN

    Canon hat in den USA zwei Multifunktionsgeräte mit Tintenstrahldrucker vorgestellt, die zudem kopieren, faxen und scannen können. Der Pixma MX860 kann in einem Durchgang doppelseitig kopieren und drucken. Er verfügt über WLAN und einen Netzwerkanschluss, sein kleiner Bruder Pixma MX330 hingegen wird über USB angesprochen.

    05.02.20097 Kommentare

  2. Kyocera: Schwarz-Weiß-Laser mit 20.000 Seiten Reichweite

    Kyocera hat eine Reihe neuer Schwarz-Weiß-Laserdrucker mit 1.200 dpi Auflösung vorgestellt, die von Hause aus mit einer Duplexfunktion für den papiersparenden doppelseitigen Druck ausgestattet sind und ein Tempo von 45 Seiten pro Minute erreichen.

    05.02.200915 Kommentare

  3. Multifunktionslasergerät mit doppelseitiger Scanfunktion

    Canon hat mit dem PC-D450 ein Multifunktionsgerät mit monochromem Laserdrucker vorgestellt, das 22 Seiten pro Minute drucken und kopieren kann. Die Scaneinheit kann Vorder- und Rückseite des Dokuments parallel einlesen.

    29.01.200919 Kommentare

  4. Multifunktionssystem mit Druckleistung von 36 Seiten

    Konica Minolta hat drei Multifunktionssysteme vorgestellt. Der Bizhub 222, 282 und 362 kommen auf eine Druckleistung von bis zu 36 A4-Seiten pro Minute und können auch Papier bis zum Format A3 verarbeiten. Die Geräte scannen, drucken und kopieren. Mit einem Zusatzmodul werden sie zum Faxgerät.

    27.01.20090 Kommentare

  5. iPhone druckt auf jedem Drucker

    Die Anwendung Air Photo bindet das iPhone und den iPod touch von Apple schnurlos an jeden Drucker an, für den ein Windows- oder MacOS-X-Treiber vorhanden ist. Die Anwendung besteht aus einer Applikation für die mobilen Geräte und einer Serveranwendung für den PC oder Mac.

    22.01.200939 Kommentare

  6. Günstiger Farblaser mit zweitem Papierschacht

    Günstiger Farblaser mit zweitem Papierschacht

    Konica Minolta hat mit dem Magicolor 1650EN einen kleinen Farblaserdrucker mit einer Druckgeschwindigkeit von 20 A4-Schwarz-Weiß-Seiten und fünf A4-Farbseiten in der Minute vorgestellt, der mit 600 dpi Auflösung druckt. Die mitgelieferte Papierkassette kann optional um eine weitere Kassette erweitert werden.

    22.01.200911 Kommentare

  7. Oki zeigt Farb-Multifunktionsgeräte in A3

    Oki hat eine neue Serie von Multifunktionsgeräten vorgestellt, die A3-Formate verarbeiten und in Farbe drucken und kopieren können. Der Druck erfolgt über die LED-Technik von Oki. Die Modelle der MC860-Serie sollen 15 Farb-A3- und 17 Schwarz-Weiß-Seiten pro Minute drucken und kopieren können.

    14.01.20093 Kommentare

  8. Farblaser für 240 Euro von Konica Minolta

    Farblaser für 240 Euro von Konica Minolta

    Konica Minolta hat mit dem Magicolor 1600W einen Farblaserdrucker vorgestellt, der fünf Seiten pro Minute in Farbe und 20 Stück in schwarzweiß ausgeben kann. Mit rund 240 Euro ist er sehr preisgünstig.

    10.01.200985 Kommentare

  9. Das iPhone druckt

    Hewlett-Packard bringt dem iPhone von Apple das Drucken auf den firmeneigenen Druckern bei. HP iPrint Photo gibt 10 x 15 cm große Bilder aus, die auf dem iPhone oder dem iPod touch gespeichert sind. Neben Fotos, die mit der Kamera des Handys gemacht wurden, können auch alle anderen Bilder ausgegeben werden, die auf dem iPhone gespeichert wurden.

    29.12.200838 Kommentare

  10. Xerox stellt zwei neue Farblaser vor

    Xerox hat zwei neue Farblaser vorgestellt. Sie unterscheiden sich voneinander nur durch die Duplexeinheit und den Preis. Die Differenz ist allerdings happig.

    29.12.20088 Kommentare

  11. "Kopierabgabe macht Multifunktionsgeräte nicht teurer"

    Die Verwertungsgesellschaft Wort hat der Darstellung des Bitkom widersprochen, nach der durch die neu vereinbarten Urheberrechtsabgaben Drucker und Multifunktionsgeräte teurer werden. "Dies ist Unsinn, und höchstens mit politischen Absichten zu erklären", sagte VG-Wort-Sprecher Rainer Just Golem.de.

    12.12.2008119 Kommentare

  12. Kopierabgabe: Drucker und Multifunktionsgeräte werden teurer

    Der Branchenverband Bitkom hat mit den Verwertungsgesellschaften einen Kompromiss für Urheberrechtsabgaben auf IT-Geräte ausgehandelt. Laut Bitkom erhöht sich durch die Kopierabgaben der Verkaufspreis, da die Hersteller diese Abgaben an die Verbraucher weitergeben.

    10.12.2008121 Kommentare

  13. Ricoh-Multifunktionssysteme mit Farblaserdruck im A3-Format

    Ricoh erweitert seine A3-Multifunktionsgeräte um zwei weitere Geräte. Der Aficio MP C2050 und der Aficio MP C2550 drucken 20 beziehungsweise 25 Schwarz-Weiß- und Farbseiten pro Minute. Außerdem faxen, kopieren und scannen die Geräte.

    10.12.20080 Kommentare

  14. Laserdrucker mit Glanzeffekten

    Canon hat mit dem imagePRESS C1+ ein Fünffarbdrucksystem vorgestellt, das für die Produktion von kleinen Auflagen im Bereich Broschüren, Fotobüchern, Verpackungen und Postern gedacht ist. Seine Besonderheit ist ein Transparenttoner zur Glanzveredelung der Druckerzeugnisse.

    05.12.200813 Kommentare

  15. Forscher: Laserdrucker verbreiten fast keine Tonerpartikel

    Forscher: Laserdrucker verbreiten fast keine Tonerpartikel

    Entgegen vielen Berichten geben Laserdrucker fast keine Tonerpartikel in die Luft ab. Zu diesem überraschenden Ergebnis kam das Fraunhofer Wilhelm-Klauditz-Institut (WKI). "Was einige Drucker jedoch emittieren, sind Ultrafeinpartikel, die sich aus flüchtigen organisch-chemischen Substanzen zusammensetzen", so der Forschungsleiter.

    03.12.200827 Kommentare

  16. Digitalkamera mit eingebautem Drucker

    Sofortbildkameras sind seit der Einführung der Digitaltechnik selten geworden. Nun hat ein japanischer Hersteller eine Digitalkamera mit einem Sofortbilddrucker ausgerüstet. Die 5-Megapixel-Kamera Xiao wurde vom Spielzeughersteller Tomy entwickelt.

    01.12.20088 Kommentare

  17. Farblaser-Multifunktionsgeräte mit 1.200 dpi Druckauflösung

    Panasonic hat zwei neue Farblaser-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Sie arbeiten mit einer Auflösung von 1.200 x 1.200 dpi und können 20 A4-Seiten pro Minute in Schwarz-Weiß oder Farbe drucken. Außerdem sind sie sowohl Kopierer als auch Scanner. Die Variante KX-MC6260 ist zusätzlich ein Faxgerät.

    19.11.20087 Kommentare

  18. Mittelklasse-Farblaserdrucker von Kyocera

    Kyocera hat drei neue Farblaserdrucker vorgestellt. Die A4-Geräte erreichen Druckgeschwindigkeiten zwischen 21 und 26 Seiten pro Minute und lösen die Modelle FS-C5015N, FS-C5025N und FS-C5030N ab.

    18.11.200815 Kommentare

  19. Günstige LED-Druckerserie von Oki

    Günstige LED-Druckerserie von Oki

    Oki hat fünf LED-Drucker für zu Hause und kleine Büros vorgestellt, die bis zu 28 Seiten pro Minute drucken können und serienmäßig mit einer Duplexeinheit für den doppelseitigen Druck ausgerüstet sind. Sie unterscheiden sich durch Netzwerkfunktionen und Papierkassetten-Ausstattungen. Die neue Serie heißt B400 und löst die Vorgänger B4400 und B4600 sowie B410 und B430 ab. Je nach Modell sind Papierkapazitäten von bis zu 1.100 Blatt möglich.

    18.11.200817 Kommentare

  20. Lexmark-Multifunktionsgerät mit ADF und WLAN

    Lexmark hat mit dem X4975ve ein Multifunktionsgerät mit Tintendrucker vorgestellt, das drucken, scannen und kopieren kann. Dazu kommen Ausstattungsmerkmale wie Duplexdruck, ein Dokumenteneinzug sowie WLAN nach 802.11g/b und ein Ethernetanschluss.

    17.11.20088 Kommentare

  21. Mono-Multifunktionssystem mit 53 Seiten Druckleistung

    Mono-Multifunktionssystem mit 53 Seiten Druckleistung

    Samsung hat mit dem MultiXpress 6555N ein monochromes Multifunktionssystem vorgestellt, dessen Basis ein Laserdruckwerk bildet. Der 6555N soll bis zu 53 A4-Seiten pro Minute drucken können und lässt sich mit einem Faxmodul aufwerten.

    13.11.20085 Kommentare

  22. Farb-Multifunktionssystem mit Druckleistung von 38 Seiten

    Farb-Multifunktionssystem mit Druckleistung von 38 Seiten

    Samsung hat mit dem MultiXpress C8380ND ein großes Multifunktionsgerät mit Farblaserdrucker vorgestellt. Neben drucken kann es auch scannen und kopieren und ist für den Einsatz in großen Abteilungen gedacht. Die Druckgeschwindigkeit liegt bei 38 Seiten sowohl in Farbe als auch im Schwarz-Weiß-Druck.

    12.11.200826 Kommentare

  23. Dell will mit energiesparenden Laserdruckern punkten

    Dell hat zwei Schwarz-Weiß-Laserdrucker vorgestellt, die dem neuen IT-Trend von möglichst energiesparenden Geräten folgen sollen. Beide arbeiten mit 1.200 dpi Auflösung und erreichen Druckgeschwindigkeiten von bis zu 33 A4-Seiten pro Minute.

    12.11.200813 Kommentare

  24. Schwarz-Weiß-Multifunktionsgerät für große Abteilungen

    Schwarz-Weiß-Multifunktionsgerät für große Abteilungen

    Samsung hat mit dem SCX-5835FN ein Multifunktionssystem mit Schwarz-Weiß-Laserdrucker vorgestellt, das neben drucken auch scannen, faxen und kopieren kann. Das System ist vor allem für größere Büros gedacht - seine Druckgeschwindigkeit liegt bei bis zu 33 Seiten pro Minute.

    11.11.20081 Kommentar

  25. Farblaser-Multifunktionssystem mit eingebautem Duplexer

    Farblaser-Multifunktionssystem mit eingebautem Duplexer

    Konica-Minolta hat mit dem Magicolor 4695MF ein Multifunktionssystem mit Farblaserdrucker vorgestellt, das zudem faxen, scannen und kopieren kann. Die Druckgeschwindigkeit liegt sowohl in Farbe als auch in Schwarz-Weiß bei 24 Seiten pro Minute.

    10.11.20084 Kommentare

  26. Laserdrucker mit 1.200 dpi und regelbarem Betriebsgeräusch

    HP hat mit dem LaserJet P2055 einen Schwarzweiß-Laserdrucker mit einer Auflösung von 1.200 x 1.200 dpi vorgestellt, der bis zu 33 Seiten pro Minute bedrucken kann. Der Drucker tritt die Nachfolge des LaserJet P2015 an und ist mit diversen Druck- und Kassettenoptionen zu haben.

    31.10.20086 Kommentare

  27. HP will leiser drucken

    HP will leiser drucken

    HP hat mit dem LaserJet P2035 einen Mono-Laserdrucker vorgestellt, der besonders leise zu Werke gehen soll. Die Druckgeschwindigkeit von 30 Seiten pro Minute in Schwarzweiß liegt deutlich über der des Vorgängermodells LaserJet P2014, das 23 Seiten pro Minute ausgeben konnte.

    30.10.200821 Kommentare

  28. Canon-Fotodrucker: 24 Zoll und 12 Farben

    Mit dem ImagePrograf iPF6200 hat Canon einen Farbdrucker mit Tintenstrahltechnik vorgestellt, der mit zwölf einzelnen Farben arbeitet und maximale Papierbreiten von 24 Zoll (61 cm) bedrucken kann. Das Gerät ist vornehmlich für Profifotografen gedacht.

    27.10.200819 Kommentare

  29. Konica Minolta: Farbdrucker mit 35 Seiten pro Minute

    Konica Minolta bringt mit dem Bizhub C31P einen Farblaserdrucker mit einer Druckleistung von 35 Seiten pro Minute sowohl in Farbe als auch in Schwarz-Weiß. Das Gerät löst den Bizhub C30P ab und ist für kleine Firmen und mittlere Abteilungen gedacht.

    13.10.20082 Kommentare

  30. Epson stellt Fotodruck-Multifunktionsgeräte mit WLAN vor

    Epson bringt mit dem "Stylus Photo PX700W" und dem "Stylus Photo PX800FW" zwei Multifunktionsgeräte mit Tintenstrahltechnik auf den Markt, die per WLAN angesteuert werden. Beim PX800FW wurde ein 7,8 Zoll großer Touchscreen, ein automatischer Dokumenteneinzug für die Scan- und Kopierfunktion sowie ein Fax eingebaut.

    16.09.20087 Kommentare

  31. Kodak-Chef: "Analog-Geschäft wieder sehr profitabel"

    Der Konzern Eastman Kodak schreibt nach dem Konzernumbau mit seinem schrumpfenden Analoggeschäft wieder schwarze Zahlen. Kodak-Chef Antonio Perez will darum weitermachen.

    06.09.20080 Kommentare

  32. Tintenstrahl-Multifunktionsgerät fürs Büro

    Tintenstrahl-Multifunktionsgerät fürs Büro

    HP hat mit dem Officejet J4624 ein Multifunktionsgerät samt Fax vorgestellt, das mit einem automatischen Dokumenteneinzug ausgerüstet ist und per WLAN angesprochen werden kann. Der Officejet J4624 soll bis zu 27 Seiten pro Minute in Schwarz-Weiß und 21 Seiten in Farbe drucken können.

    05.09.200810 Kommentare

  33. HPs Farblaser-Mittelklasse druckt mit 20 Seiten pro Minute

    HPs Farblaser-Mittelklasse druckt mit 20 Seiten pro Minute

    HP hat mit dem Color LaserJet CP2025 eine neue Farblaserserie vorgestellt, die die Modellreihen Color LaserJet Serien 2605, 2700 und 3600 ablösen wird. Zunächst erscheinen in der neuen CP2025-Serie zwei Modelle. Sie erreichen eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 20 Seiten pro Minute sowohl in Farbe als auch in Schwarz-Weiß.

    04.09.20084 Kommentare

  34. Epson: Multifunktionsgeräte mit preisgünstigen Patronen

    Epson: Multifunktionsgeräte mit preisgünstigen Patronen

    Epson hat zwei neue Multifunktionsgeräte vorgestellt, die mit Tintenstrahldruckwerken ausgerüstet sind. Jedes Modell arbeitet mit vier separaten Tintentanks zum Stückpreis von rund 10 Euro. Während der Epson Stylus SX600FW mit einem Faxmodul ausgestattet ist, kann der Epson Stylus SX405WiFi lediglich drucken, scannen und kopieren.

    03.09.200818 Kommentare

  35. Drucker mit Pfand soll die Umwelt schonen

    Drucker mit Pfand soll die Umwelt schonen

    Epson hat mit dem EC-O1 einen Drucker mit Tintenstrahltechnik vorgestellt, der mit einem Pfand belegt ist und keine austauschbaren Tintenpatronen mehr besitzt. Epson will mit dem Gerät ein Recyclingsystem aufbauen. Ist die Tinte verbraucht, muss der Drucker zurückgegeben werden und der Kunde erhält sein Pfand zurück.

    31.08.200872 Kommentare

  36. Farblaser-Multifunktionsgeräte von Canon

    Farblaser-Multifunktionsgeräte von Canon

    Canon hat zwei Farblaser-Multifunktionssysteme vorgestellt, die Scannen, Drucken und Kopieren können. Das Modell i-Sensys MF9170 kann zudem Faxen. Beide Geräte sind mit Netzwerkschnittstellen ausgerüstet und für kleine Arbeitsgruppen und Firmen gedacht.

    29.08.20088 Kommentare

  37. Canon bohrt Multifunktions-Flaggschiff für S/W-Fotos auf

    Canon bohrt Multifunktions-Flaggschiff für S/W-Fotos auf

    Canon hat sein teuerstes Tintenstrahl-Multifunktionsgerät erneuert. Das Pixma MP980 löst den MP970 ab, es ist ein wenig kleiner, mit einer zusätzlichen grauen Tinte ausgerüstet und kann per Ethernet oder WLAN ans heimische Netz angebunden werden.

    27.08.20085 Kommentare

  38. Epson: Tintenstrahler anstelle von Laser ins Büro

    Epson: Tintenstrahler anstelle von Laser ins Büro

    Epsons Produktankündigungen wirken gegenüber Canons Feuerwerk fast schon zwergenhaft: Zwei neue Multifunktionssysteme und einen Tintenstrahldrucker hat Epson in sein Programm aufgenommen. Die Geräte Epson Stylus Office BX300F und BX600FW sowie der Epson Stylus Office B40W sind fürs Büro gedacht und sollen Farblaserdruckern Konkurrenz machen.

    27.08.200831 Kommentare

  39. Tintenstrahldrucker gibt Foto in 20 Sekunden aus

    Tintenstrahldrucker gibt Foto in 20 Sekunden aus

    Canon hat neben zahlreichen Kameras auch einige Drucker vorgestellt. Die beiden Tintenstrahler Pixma iP3600 und iP4600 kommen mit Einzelpatronen aus und erreichen eine Auflösung von hochgerechnet 9.600 x 2.400 dpi. Der iP4600 ist nicht nur schneller, sondern bedruckt auch noch geeignete DVDs und CDs.

    27.08.20085 Kommentare

  40. Oki: Farbseitendrucker mit niedrigem Seitenpreis

    Oki hat mit dem C710 einen neuen A4-Farbseitendrucker vorgestellt. Das Gerät soll 30 A4 Farb- und 32 A4-Schwarzweiß-Seiten pro Minute ausgeben können und ist vornehmlich für Büros und Arbeitsgruppen gedacht. Der C710 ist in vier verschiedenen Ausstattungsvarianten mit Duplexeinheit und mehreren Kassetten erhältlich.

    26.08.20083 Kommentare

  41. Einstiegsdrucker von HP mit Dreifarbpatrone

    HP hat mit dem Deskjet D4360 einen neuen Tintenstrahler vorgestellt, der für Einsteiger gedacht und mit einer Mehrkammer-Farbpatrone ausgerüstet ist. Der D4360 erreicht laut HP eine Geschwindigkeit von 30 Seiten pro Minute in Schwarz-Weiß sowie 23 Seiten pro Minute beim Farbdruck und ist damit deutlich schneller als die einfachsten Geräte von HP.

    18.08.20086 Kommentare

  42. HP Photosmart D5460: Fotodruck im 30-Sekunden-Takt

    HP hat mit dem Photosmart D5460 einen Tintenstrahldrucker vorgestellt, der bis zu 33 Seiten in Schwarz-Weiß und 31 Seiten in Farbe pro Minute bedrucken soll. Ein Farbfoto im Format 10 x 15 cm soll innerhalb von 30 Sekunden vorliegen.

    15.08.20080 Kommentare

  43. PC-Copy-Geräte von HP: Kopieren nur, wenn der Rechner an ist

    Multifunktionsgeräte von HP für unter 200 Euro können nicht mehr als Stand-alone-Kopierer verwendet werden. Um die auf Kopiergeräte fällige Abgabe in Höhe von 102 Euro nicht zahlen zu müssen, bedient sich HP eines Tricks: Ein Kopierauftrag wird in einen Scanvorgang und in einen Druckvorgang aufgespalten. Damit handelt es sich technisch gesehen nicht mehr um Kopieren, auf die Geräte wird daher keine Kopierabgabe mehr fällig, sondern nur noch eine Scannerabgabe in Höhe von 10 Euro.

    14.08.2008144 Kommentare

  44. Multifunktionsgerät mit Fotodruckoption

    Mit dem Photosmart C4424 hat HP ein neues Multifunktionsgerät vorgestellt, das für private Anwender gedacht ist, die auch Fotos ausdrucken wollen. Der Drucker arbeitet mit Tintenstrahltechnik und soll bis zu 30 Seiten pro Minute in Schwarz-Weiß und maximal 23 Seiten in Farbe ausgeben können.

    07.08.20085 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 19
Anzeige

Verwandte Themen
Brother, Lexmark, Postscript, Kyocera, Epson, Google Cloud Print, Konica Minolta, AiO, Xerox, Ricoh, Hewlett-Packard, Canon, Urheberabgabe, Presto

RSS Feed
RSS FeedDrucker

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de