255 Dropbox Artikel

  1. Referrer-Header: Links in geteilten Dropbox-Dokumenten sind nicht sicher

    Referrer-Header

    Links in geteilten Dropbox-Dokumenten sind nicht sicher

    Eine bereits geschlossene Lücke bei Dropbox kann dazu führen, dass Dokumente in falsche Hände fallen. Daher hat das Unternehmen die Links zu solchen Dokumenten vorerst deaktiviert, die Nutzer müssen sie selbst wiederherstellen.

    06.05.20148 Kommentare

  1. Dropbox-Alternativen: Seafile-Installation in Handarbeit

    Dropbox-Alternativen

    Seafile-Installation in Handarbeit

    Seafile ist neben Owncloud eine weitere bekannte Alternative zu Dropbox. Damit lassen sich Dateien auf einem zentralen Server zur Synchronisierung mit verschiedenen Geräten ablegen. Wir haben uns die Installation genauer angesehen.

    02.05.201451 Kommentare

  2. Cloud-Dienste: Streem verspricht unbegrenzten Speicherplatz

    Cloud-Dienste

    Streem verspricht unbegrenzten Speicherplatz

    Ein neuer Cloud-Anbieter wirbt mit einem "magischen Laufwerk", das niemals voll wird. Das Angebot lohnt sich im Vergleich zur Konkurrenz bereits ab einem Speicherbedarf von ein bis zwei Terabyte.

    23.04.201437 Kommentare

Anzeige
  1. Finanzierungsrunde: Startup Airbnb ist zehn Milliarden US-Dollar wert

    Finanzierungsrunde

    Startup Airbnb ist zehn Milliarden US-Dollar wert

    In einer neuen Finanzierungsrunde ist das Startup Airbnb zu einem der wertvollsten Startups der Welt gemacht worden. Gründer Brian Chesky behauptet, weiter den Geist der Firma zu leben und auf der Luftmatratze zu übernachten, wenn Freunde sein Bett brauchen.

    19.04.201433 Kommentare

  2. Unix Desktop: KDE SC 4.13 mit neuer semantischer Suche

    Unix Desktop

    KDE SC 4.13 mit neuer semantischer Suche

    Die KDE-Arbeitsflächen und -Bibliotheken sind eingefroren und nur noch die Anwendungen der 4er-Reihe erhalten neue Funktionen. Größte Änderung ist die neue semantische Suche, Baloo.

    17.04.201414 Kommentare

  3. Owncloud: Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

    Owncloud

    Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

    Kaputte Zertifikate durch Heartbleed und der NSA-Skandal: Es gibt genügend Gründe, seinen eigenen Cloud-Speicher einzurichten. Wir erklären mit Owncloud auf einem Raspberry Pi, wie das funktioniert.

    15.04.2014254 Kommentare

  1. Programmiersprache: Python 2.7 bleibt bis 2020

    Programmiersprache

    Python 2.7 bleibt bis 2020

    Das offizielle Supportende von Python 2.7 ist um fünf Jahre auf 2020 verschoben worden. Erneut stellt das Team fest, dass es kein Python 2.8 geben wird.

    14.04.201414 Kommentare

  2. Design: Marvel wandelt Zeichnungen in iOS-App-Prototypen um

    Design

    Marvel wandelt Zeichnungen in iOS-App-Prototypen um

    Mit Marvel können aus Serviettenzeichnungen funktionierende Prototypen von iOS7-Apps entwickelt werden. Nachdem die Skizzen abfotografiert wurden, müssen sie im iPhone oder iPad dazu allerdings noch etwas bearbeitet werden.

    14.04.201417 Kommentare

  3. Dropbox: Mehr als nur Cloud-Speicher

    Dropbox

    Mehr als nur Cloud-Speicher

    Dropbox-Chef Drew Houston zeigt, dass sein Unternehmen künftig mehr als nur ein Cloud-Speicher-Anbieter sein will: Mit einer Unternehmensanwendung, E-Mail, Fotoverwaltung und einem Werkzeug für gemeinsames Arbeiten in Word will sich das Unternehmen breiter aufstellen.

    10.04.20146 Kommentare

  4. Coolpix S810C: Spielen und Surfen mit der Nikon-Kamera

    Coolpix S810C

    Spielen und Surfen mit der Nikon-Kamera

    Nikon hat mit der Coolpix S810c eine Kompaktkamera mit WLAN und Android 4.2.2 vorgestellt, die mit einem 3,7 Zoll großen Touchscreen und einem Zoom mit einer KB-Brennweite von bis zu 300 mm ausgerüstet ist. Dennoch ist das Gehäuse vergleichsweise flach.

    10.04.20140 Kommentare

  5. Pyston: JIT-basiertes Python von Dropbox

    Pyston

    JIT-basiertes Python von Dropbox

    Dropbox stellt eine JIT-basierte Implementation von Python 2.7 bereit. Der Cloud-Dienstleister baut für Pyston dabei auf LLVM auf, was Python konkurrenzfähig etwa zu C++ machen soll.

    07.04.20142 Kommentare

  6. Autocast: Android-App bringt mehr auf den Chromecast

    Autocast

    Android-App bringt mehr auf den Chromecast

    Mit der neuen Android-App Autocast erhält Googles HDMI-Stick Chromecast deutlich mehr Funktionen. Damit lassen sich Webseiten und eingehende Android-Benachrichtigungen auf dem Fernseher anzeigen.

    07.04.201416 KommentareVideo

  7. Canonical: Ubuntu One wird beendet

    Canonical

    Ubuntu One wird beendet

    Der Dateispeicher und -Synchronisationsdienst Ubuntu One wird von Canonical beendet. Mit der Konkurrenz könne das Unternehmen nicht mehr mithalten, die Backends sollen aber Open Source werden.

    03.04.201414 Kommentare

  8. Readmill: Dropbox kauft Berliner Startup und schließt es

    Readmill

    Dropbox kauft Berliner Startup und schließt es

    Dropbox lässt sich den sozialen E-Book-Reader Readmill Network aus Berlin acht Millionen US-Dollar kosten. Das Startup wurde geschlossen.

    31.03.201484 Kommentare

  9. Cloudspeicher: Google greift Amazon und Apples iCloud an

    Cloudspeicher

    Google greift Amazon und Apples iCloud an

    Mit einer massiven Preissenkung für seinen Cloudspeicher und neuen Diensten für App-Anbieter setzt sich Google deutlich von seinen Rivalen ab. Auch der Big-Data-Dienst BigQuery wird preiswerter.

    25.03.201424 Kommentare

  10. Treffen mit Obama: Zuckerberg unzufrieden nach Tech-Gipfel zur NSA-Affäre

    Treffen mit Obama

    Zuckerberg unzufrieden nach Tech-Gipfel zur NSA-Affäre

    Die Unzufriedenheit der US-Konzerne mit den Überwachungspraktiken der NSA wächst. Ein kurzfristig anberaumtes Treffen im Weißen Haus konnte die Kritik von Facebook-Gründer Zuckerberg nicht ausräumen.

    22.03.201457 Kommentare

  11. Preissenkung: Google holt Cloud-Preise vom Himmel

    Preissenkung

    Google holt Cloud-Preise vom Himmel

    Google hat die Preise für die Benutzung seines Cloud-Speichers Google Drive massiv gesenkt und setzt so Dropbox, Microsoft, Amazon und Apple stark unter Druck. Deren Preise wirken nun astronomisch hoch.

    14.03.2014206 Kommentare

  12. Führungswechsel: Motorola-Chef Dennis Woodside wechselt zu Dropbox

    Führungswechsel

    Motorola-Chef Dennis Woodside wechselt zu Dropbox

    Nur wenige Wochen nach der angekündigten Übernahme von Lenovo hat Motorola-Chef Dennis Woodside mitgeteilt, dass er das Unternehmen verlässt. Künftig wird er beim Cloud-Dienst Dropbox als Manager für das operative Geschäft tätig sein. Einen Nachfolger für ihn scheint es noch nicht zu geben.

    14.02.20141 Kommentar

  13. Remote Desktop: Kostenloses LogMeIn Free wird unvermittelt abgeschaltet

    Remote Desktop

    Kostenloses LogMeIn Free wird unvermittelt abgeschaltet

    LogMeIn will sein kostenloses Remote-Desktop-Programm LogMeIn Free nicht mehr anbieten. Eilends werden die kostenlosen Zugänge gekappt. Selbst Kunden, die die iOS- und Android-Apps bezahlt haben, müssen nun eine Jahresgebühr entrichten.

    21.01.201484 Kommentare

  14. Medienplayer: VLC für iOS 7 mit Cloud-Anbindung

    Medienplayer

    VLC für iOS 7 mit Cloud-Anbindung

    Das Videolan-Team hat Version 2.2 seiner VLC-Implementierung für iOS 7 vorgestellt, die nicht nur zur neuen Optik des Betriebssystems passt, sondern auch Videos und Musik von Dropbox und Google Drive aus streamen kann.

    21.01.201417 Kommentare

  15. Cloud-Speicher: Dropbox ist 10 Milliarden US-Dollar wert

    Cloud-Speicher

    Dropbox ist 10 Milliarden US-Dollar wert

    Der Online-Speicherdienst Dropbox hat seine jüngste Finanzierungsrunde beendet und dabei 250 Millionen US-Dollar eingesammelt. Damit beläuft sich der geschätzte Wert des Unternehmens jetzt auf fast zehn Milliarden US-Dollar.

    18.01.201451 Kommentare

  16. Anonymous: Der Dropbox-Hack, der keiner war

    Anonymous

    Der Dropbox-Hack, der keiner war

    Dropbox ist am vergangenen Freitag für einige Stunden nicht erreichbar gewesen. Eine Anonymous-Gruppe soll den Onlinespeicherdienst gehackt haben. Dropbox dementierte umgehend - ebenso wie Anonymous.

    11.01.201439 Kommentare

  17. Ori: Dateisystem statt Dropbox

    Ori

    Dateisystem statt Dropbox

    Wissenschaftler an der Universität Stanford haben mit Ori ein neues Dateisystem entwickelt, das dafür sorgen soll, dass die wichtigsten persönlichen Dateien auf allen genutzten Geräten zur Verfügung stehen - ähnlich wie bei Cloud-Speicherdiensten wie Dropbox, aber zu einem Bruchteil der Kosten und ohne Cloud-Server.

    06.01.2014214 Kommentare

  18. Freier Onlinespeicher: Mit Owncloud 6.0 gemeinsam Dokumente schreiben

    Freier Onlinespeicher

    Mit Owncloud 6.0 gemeinsam Dokumente schreiben

    Die Community-Ausgabe von Owncloud 6.0 ermöglicht gemeinsames Arbeiten an Dokumenten und einen Aktivitäten-Stream, der Protokoll über Tätigkeiten in dem Onlinespeicher führt.

    11.12.201337 Kommentare

  19. Linux Journal: Leser küren Raspberry Pi und kanzeln Gnome 3 ab

    Linux Journal

    Leser küren Raspberry Pi und kanzeln Gnome 3 ab

    Die Leser der US-Zeitschrift Linux Journal haben das Raspberry Pi zum besten Open-Source-Produkt 2013 gekürt. Gnome 3 war demnach die schlechteste Open-Source-Idee des vergangenen Jahres.

    08.12.2013120 KommentareVideo

  20. Outlook: Yahoo-Beschäftigte wollen nicht zu Yahoo-Mail wechseln

    Outlook

    Yahoo-Beschäftigte wollen nicht zu Yahoo-Mail wechseln

    Yahoos Firmensprecher und der CIO haben in einem Rundschreiben an die Beschäftigten Microsoft Outlook einen "Dinosaurier" aus der "NT-Server-Zeit" genannt und eindringlich zum Wechsel zur webbasierten Yahoo Mail aufgefordert. Doch die Mitarbeiter wollen nicht.

    26.11.2013136 Kommentare

  21. Cloud-Speicher: Dropbox vereint private und geschäftliche Accounts

    Cloud-Speicher

    Dropbox vereint private und geschäftliche Accounts

    Dropbox verschmilzt seine Angebote für Privat- und Geschäftskunden, so dass Nutzer künftig nur noch einen Account benötigen, über den private Daten ebenso wie Firmendaten verwaltet werden können.

    14.11.20138 Kommentare

  22. Windows-Tool: Winzip komprimiert die Cloud

    Windows-Tool

    Winzip komprimiert die Cloud

    Winzip 18 heißt die neue Version des Datenkomprimierers, der längst Funktionen beherrscht, die deutlich über diese Funktion hinausgehen. Neu sind Cloud-Speicher-Anbindungen und Erweiterungen für Microsoft-Programme.

    14.11.201325 Kommentare

  23. Onlinespeicher: Vorschau auf Owncloud 6

    Onlinespeicher

    Vorschau auf Owncloud 6

    Die erste Alpha des freien Onlinespeichers Owncloud 6 steht zum Testen der neuen Funktionen bereit. Das Entwickeln von Apps soll einfacher sein und die Vorgänge in der Cloud besser überwacht werden können.

    10.10.201338 Kommentare

  24. Passwortverwaltung: 1Password 4.0 spürt doppelte und schlechte Kennwörter auf

    Passwortverwaltung

    1Password 4.0 spürt doppelte und schlechte Kennwörter auf

    Agilebits hat Version 4.0 der Passwortverwaltung 1Password für Mac OS X veröffentlicht. Die neue Version kann nicht nur mehrere Datenbanken verwalten, sondern besitzt auch eine neue Oberfläche und bietet eine WLAN-Synchronisation mit der iOS-Variante an.

    04.10.201316 Kommentare

  25. WLAN-Scanner: Vom Papier direkt in die Cloud

    WLAN-Scanner

    Vom Papier direkt in die Cloud

    Neat hat mit dem Neatconnect einen Einzugsscanner vorgestellt, der per WLAN arbeitet und ohne zwischengeschalteten Rechner die eingelesenen Daten direkt zu diversen Cloud-Diensten, aber auch auf SD-Karten und FTP-Server kopieren kann.

    24.09.201318 Kommentare

  26. Onlinespeicher: Dropbox öffnet Dokumente für Vorschaugenerierung

    Onlinespeicher

    Dropbox öffnet Dokumente für Vorschaugenerierung

    Nachdem ein Hacker beobachtet hat, dass auf Dropbox gespeicherte Dokumente von dem Onlinespeicherdienst geöffnet werden, folgt prompt eine Erklärung: Dropbox generiert eine Vorschau davon.

    15.09.2013109 Kommentare

  27. Filehosting: Dropbox-Client entschlüsselt

    Filehosting

    Dropbox-Client entschlüsselt

    Sicherheitsforscher haben den in Python geschriebenen Dropbox-Client entschlüsselt und ihre Ergebnisse veröffentlicht. Damit offenbaren sie potentielle Sicherheitslücken - auch für andere Software.

    29.08.201344 Kommentare

  28. Allcast: Chromecast-Update blockiert alternative Streaming-App

    Allcast

    Chromecast-Update blockiert alternative Streaming-App

    Google verhindert mit einem neuen Update, dass die Streaming-App Allcast lokale Inhalte und Cloud-Daten über den Chromecast streamt. Entwickler Koushik Dutta unterstellt dem Unternehmen, dass es absichtlich unabhängige Entwickler ausschließt.

    26.08.20136 KommentareVideo

  29. Chromecast: Mit Cyanogenmod alle Medieninhalte streamen

    Chromecast

    Mit Cyanogenmod alle Medieninhalte streamen

    Programmierer Koushik Dutta hat eine Erweiterung für die alternative Android-Distribution Cyanogenmod (CM) präsentiert, mit der Nutzer jeden Video- oder Musikinhalt an den Chromecast senden können. Dies funktioniert auch mit auf dem Android-Gerät gespeicherten Medien.

    09.08.201313 KommentareVideo

  30. Google Chromecast im Test: Kleiner Stick mit Potenzial

    Google Chromecast im Test

    Kleiner Stick mit Potenzial

    Google hat mit dem Chromecast einen eigenen HDMI-Stick für 35 US-Dollar auf den Markt gebracht, mit dem sich Inhalte von Smartphone, Tablet und PC auf einem Fernseher wiedergeben lassen. Der Stick eignet sich jedoch nicht für jedes WLAN-Netzwerk.

    06.08.2013116 KommentareVideo

  31. Insync: Inoffizieller Google-Drive-Client für Linux

    Insync

    Inoffizieller Google-Drive-Client für Linux

    Neben Windows und Mac OS X unterstützt der inoffizielle Google-Drive-Client Insync nun auch Linux. Unterstützt werden Debian, Ubuntu und Fedora, ein Community-Port für Arch existiert ebenfalls. Die Lizenzen und Urheberrechtshinweise verwendeter Software fehlen aber bislang.

    01.08.201317 Kommentare

  32. Videolan für iOS: VLC-Player für iPhone und iPad ist wieder da

    Videolan für iOS

    VLC-Player für iPhone und iPad ist wieder da

    Das Videolan-Team hat nach längeren Umbauarbeiten und einem Lizenzwechsel nun den VLC-Player 2.0 für iOS fertiggestellt. Dieser bietet einige nützliche Funktionen wie etwa eine Dropbox-Anbindung.

    19.07.201332 Kommentare

  33. NSA: US-Konzerne wollen mehr Transparenz

    NSA

    US-Konzerne wollen mehr Transparenz

    In einem gemeinsamen offenen Brief fordern 63 namhafte IT-Konzerne mehr Transparenz im Zusammenhang mit dem NSA-Programm Prism. Sie wollen Details dazu veröffentlichen, welche Informationen sie an die US-Geheimdienste weitergegeben haben.

    18.07.20133 Kommentare

  34. Freie Groupware: Kolab-3.1-Alpha integriert SabreDAV

    Freie Groupware

    Kolab-3.1-Alpha integriert SabreDAV

    Die erste Alphaversion der Groupware Kolab 3.1 macht CalDAV und CardDAV verfügbar. Über WebDAV lässt sich außerdem auf Dateien zugreifen, was eine Integration mit Owncloud oder Dropbox vereinfachen soll.

    16.07.20130 Kommentare

  35. Kim Dotcom: Mega will Chat und E-Mail verschlüsseln

    Kim Dotcom

    Mega will Chat und E-Mail verschlüsseln

    Auf vielfachen Wunsch will Mega in den nächsten Wochen verschlüsseltes Messaging und E-Mail bereitstellen. Kim Dotcom meint, die NSA stecke hinter Dropbox.

    12.07.2013114 Kommentare

  36. Automatisierung: If This, Then That fürs iPhone

    Automatisierung

    If This, Then That fürs iPhone

    Vom Automatisierungsdienst IFTTT (If This Then That) gibt es nun auch eine iOS-App. Dabei gibt der Anwender einfache Regeln ein, mit denen zum Beispiel neue Fotos automatisch zur Dropbox kopiert werden. Auch auf Kontakte und Erinnerungen kann die App zugreifen.

    12.07.20133 Kommentare

  37. Kivo: Git für Powerpoint

    Kivo

    Git für Powerpoint

    Das US-Startup Kivo will die Art und Weise, wie Office-Dokumente verwaltet und mit anderen geteilt werden, grundlegend verbessern. Dabei setzt Kivo auf das Versionskontrollsystem Git und hat eine erste Alphaversion seiner Technik veröffentlicht.

    11.07.201315 Kommentare

  38. Cloud: Dropbox kann Nutzerzahl fast verdoppeln

    Cloud

    Dropbox kann Nutzerzahl fast verdoppeln

    Dropbox hat seine Nutzerzahl gesteigert und auf seiner ersten Entwicklerkonferenz "Dropbox Platform" vorgestellt, eine Sammlung von Entwicklerwerkzeugen. Das Ziel sei, dass Dropbox die Festplatte ersetzt, so Firmenchef Drew Houston.

    10.07.201353 Kommentare

  39. Windows Azure: Active Directory und weitere Dienste für die Cloud

    Windows Azure

    Active Directory und weitere Dienste für die Cloud

    Microsoft hat auf seiner Entwicklerkonferenz Build einige neue Cloud-Dienste vorgestellt und andere offiziell freigegeben. Unter anderem steht Active Directory künftig als Cloud-Dienst zu Verfügung. Mitarbeiter können sich darüber mit ihrem Firmenaccount bei Webseiten und Apps, aber auch Diensten von Microsofts Konkurrenten wie Google und Amazon anmelden.

    27.06.201311 KommentareVideo

  40. Apples Bürosoftware: iWork läuft im Internet Explorer und unter Chrome

    Apples Bürosoftware

    iWork läuft im Internet Explorer und unter Chrome

    Apples Mac-Bürosoftware iWork funktioniert nun auch im Webbrowser und kann nach Apples Angaben auch unter Windows und Chrome verwendet werden. Damit lassen sich Präsentationen, Tabellen und Textdokumente ohne Mac bearbeiten und zeigen.

    10.06.201310 Kommentare

  41. Betaversion: Dropbox schiebt Screenshots in die Cloud

    Betaversion

    Dropbox schiebt Screenshots in die Cloud

    Eine Betaversion von Dropbox für Mac OS X und Windows kann auf Wunsch Screenshots, die mit dem Betriebssystem gemacht wurden, automatisch in den Cloud-Speicher kopieren. Auch die Bilder aus iPhoto lassen sich automatisch online sichern.

    07.06.201311 Kommentare

  42. Coffeescad: 3D-Druckmodellierung im Browser

    Coffeescad

    3D-Druckmodellierung im Browser

    Mit seinem Projekt Coffeescad will Mark Moissette nicht nur eine einfache Modellierungsanwendung für 3D-Drucker erstellen, sondern gleichzeitig Einsteigern das Programmieren näherbringen. Coffeescad verwendet Javascript und läuft in jedem Browser.

    15.05.20133 Kommentare

  43. Cloud Drive Photos: Amazon schickt Fotos auf dem iPhone in die Cloud

    Cloud Drive Photos

    Amazon schickt Fotos auf dem iPhone in die Cloud

    Amazon hat mit Cloud Drive Photos eine App für iOS vorgestellt, mit der Besitzer von iPhones und iPads ihre Aufnahmen auf den Cloud-Speichern von Amazon speichern können. Für Android-Nutzer gibt es diese Anwendung schon länger.

    13.05.20135 Kommentare

  44. Box-Übernahme: Crocodoc macht aus Office- und PDF-Dokumenten HTML5

    Box-Übernahme

    Crocodoc macht aus Office- und PDF-Dokumenten HTML5

    Crocodoc bietet einen Cloud-Dienst an, der Office- und PDF-Dokumente in HTML5 umwandelt und unter anderem von Dropbox und Microsoft genutzt wird. Ab sofort gehört Crocodoc dem Dropbox-Konkurrenten Box.

    10.05.20131 Kommentar


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
Anzeige

Verwandte Themen
Boxcryptor, Cubby, Space Monkey, AeroFS, Bitcasa, Y Combinator, Box, Dolphin, Google Drive, Owncloud, Cloud-Storage, Doo, Onedrive, Chromebox

RSS Feed
RSS FeedDropbox

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de