Abo
Anzeige

Domain

Artikel

  1. Verschlüsselung: Sicherheitslücke bei Start Encrypt

    Verschlüsselung

    Sicherheitslücke bei Start Encrypt

    Sicherheitsforscher haben im Client der Let's Encrypt-Alternative Start Encrypt zahlreiche Probleme gefunden, die die Ausstellung gültiger Zertifikate für beliebige URLs ermöglichte. Der Client hatte zudem zahlreiche weitere Probleme, die jetzt behoben sein sollen.

    04.07.20161 Kommentar

  2. Berufungsurteil: The Pirate Bay verliert wieder seine Haupt-Domains

    Berufungsurteil

    The Pirate Bay verliert wieder seine Haupt-Domains

    Nach einem erfolgreichen Einspruch hat ein Berufungsgericht in Schweden erneut entschieden, dass die Torrent-Seite The Pirate Bay ihre schwedischen Haupt-Domains verliert. Neuer Eigentümer wird der schwedische Staat.

    14.05.201634 Kommentare

  3. Open Source: X.org-Domain bleibt erhalten

    Open Source

    X.org-Domain bleibt erhalten

    Die spezielle Domain der X11-Entwicklergemeinschaft, X.org, bleibt dank einer verlängerten Registrierung erhalten. Die Organisationsprobleme zur Verwaltung der Domain sind aber offenbar immer noch nicht gelöst.

    13.01.20167 Kommentare

Anzeige
  1. Open Source: X.org könnte einstellige Domain verlieren

    Open Source

    X.org könnte einstellige Domain verlieren

    Die X11-Entwicklergemeinschaft verliert eventuell ihre sehr spezielle Domain, deren Hostname aus nur einem Buchstaben besteht - dem X. Die Beteiligten haben zunächst nur noch knapp eine Woche Zeit, um das Problem zu lösen.

    11.01.201637 Kommentare

  2. Google Domains: Beinahe-Käufer von Google.com bekommt Belohnung

    Google Domains

    Beinahe-Käufer von Google.com bekommt Belohnung

    Google hat dem Mann, der für einen Moment die Domain Google.com in seinem Einkaufswagen hatte, eine Belohnung angeboten. Doch der spendete das Geld, um ein Zeichen zu setzen.

    12.10.201540 Kommentare

  3. Alphabet-Domain: Google kauft abcdefghijklmnopqrstuvwxyz.com

    Alphabet-Domain

    Google kauft abcdefghijklmnopqrstuvwxyz.com

    Google hat sich die ungewöhnliche URL abcdefghijklmnopqrstuvwxyz.com gesichert. Die Domain gehörte bisher einem Privatmann. Das deutsche Pendant befindet sich derzeit nicht im Besitz von Googles Muttergesellschaft Alphabet.

    09.10.201534 Kommentare

  1. Domain: Google.com stand wohl kurzzeitig zum Verkauf

    Domain

    Google.com stand wohl kurzzeitig zum Verkauf

    Ein ehemaliger Google-Mitarbeiter will Belege dafür haben, dass ihm für eine Minute die Domain Google.com gehörte. Ihm gelang in dieser Woche der Kauf offenbar für 12 US-Dollar.

    01.10.201553 Kommentare

  2. The Pirate Bay: Staatsanwaltschaft beschlagnahmt schwedische Domain

    The Pirate Bay

    Staatsanwaltschaft beschlagnahmt schwedische Domain

    Die schwedische Domain der Torrent-Seite The Pirate Bay ist von der Staatsanwaltschaft beschlagnahmt worden. Dort soll künftig ein Warnhinweis erscheinen. Besucher werden bereits automatisch weitergeleitet.

    20.05.20154 Kommentare

  3. Google Apps: Nutzerdaten von verschleierten Domains veröffentlicht

    Google Apps

    Nutzerdaten von verschleierten Domains veröffentlicht

    Name, Adresse und E-Mail von Nutzern, die bei Google eine Domain registriert haben und eigentlich verschleiern wollten, wurden versehentlich veröffentlicht. Der Fehler ist zwar inzwischen behoben, die Daten sind jedoch weiterhin im Internet zu finden.

    13.03.20157 Kommentare

  1. Top-Level-Domain: Google kauft .app für 25 Millionen US-Dollar

    Top-Level-Domain

    Google kauft .app für 25 Millionen US-Dollar

    Google hat für 25 Millionen US-Dollar den Zuschlag für die generische Top-Level-Domain .app erhalten. Was Google damit vorhat, ist nicht bekannt. Es ist nicht die erste TLD, die Google verwaltet.

    27.02.201529 Kommentare

  2. Gestohlene Zugangsdaten: Erhöhte Zugriffe auf Domainverwalter registriert

    Gestohlene Zugangsdaten

    Erhöhte Zugriffe auf Domainverwalter registriert

    Der US-Domainverwalter Namecheap vermerkt seit einigen Tagen deutlich erhöhte Login-Versuche. Die dabei genutzten Kontodaten sollen aus der Sammlung russischer Hacker stammen.

    02.09.20148 Kommentare

  3. Nominet: .uk-TLD ohne Präfixe für alle verfügbar

    Nominet

    .uk-TLD ohne Präfixe für alle verfügbar

    Bisher konnten Webseiten für das Vereinigte Königreich nur mit Second-Level-Domains registriert werden. Ab sofort sind Seiten auch mit der CCTLD .uk erlaubt. Die erste verfügbare Webseite ist jene von Stephen Fry.

    10.06.201413 Kommentare

  1. Google Nest: Das Google-Theater, zweiter Akt

    Google Nest

    Das Google-Theater, zweiter Akt

    Auf der Re:publica stellten Aktionskünstler fiktive Google-Produkte vor. Google sieht seine Markenrechte verletzt und fürchtet, viele könnten die Parodie ernst nehmen.

    09.05.201444 Kommentare

  2. Google: Chrome kann URLs verstecken

    Google

    Chrome kann URLs verstecken

    Entwicklerversionen von Googles Chrome erlauben es, die lange Version einer URL zu verstecken. Phishing-Versuche werden dadurch offensichtlicher, aber auch die Google-Suche wird prominenter platziert.

    06.05.201423 Kommentare

  3. Icann: Aus für anonyme Domains

    Icann

    Aus für anonyme Domains

    Das Icann Board hat ein neues Registrar Accreditation Agreement (RAA) verabschiedet. Es schreibt vor, dass Registrare künftig die Telefonnummer oder E-Mail-Adresse eines Kunden auf Korrektheit überprüfen müssen.

    01.07.201310 Kommentare

  1. Verlängerung der Löschphase: Denic will Domain-Grabbing verhindern

    Verlängerung der Löschphase

    Denic will Domain-Grabbing verhindern

    Die Denic will bei der Löschung von Domains eine Übergangsfrist einführen. Im Februar waren einige Firmendomains versehentlich gelöscht und zur Registrierung freigegeben worden.

    18.06.201318 Kommentare

  2. Domainrecht: Schweizer Switch schaltet Domain wegen Malware ab

    Domainrecht  

    Schweizer Switch schaltet Domain wegen Malware ab

    Der Schweizer Domainverwalter Switch hat die Domain npage.ch vorübergehend abgeschaltet, weil darüber Malware verbreitet wurde. Der Schweizer Domainverwalter ist stolz auf diesen "weltweit einmaligen Prozess".

    22.04.201352 Kommentare

  3. Icann: Anonyme Domains soll es nicht mehr geben

    Icann

    Anonyme Domains soll es nicht mehr geben

    Auf Wunsch von Strafverfolgern wird bald jeder überprüft, der eine Webadresse will. Das soll Betrüger treffen, schadet aber Regierungskritikern.

    10.04.201324 Kommentare

  4. Streit um Domains: Apple hat Domain iPhone5.com erhalten

    Streit um Domains

    Apple hat Domain iPhone5.com erhalten

    Seit dem heutigen 20. Mai 2012 gehört die Domain iphone5.com Apple. Apple hatte bei der Weltorganisation für geistiges Eigentum (Wipo) Beschwerde eingereicht, weil die Domain einem anderen Unternehmen gehörte.

    20.05.201229 Kommentare

  5. Wipo-Beschwerde: Apple will Domain iPhone5.com haben

    Wipo-Beschwerde

    Apple will Domain iPhone5.com haben

    Apple will die Domain iPhone5.com haben und hat deswegen Beschwerde bei der Weltorganisation für geistiges Eigentum (Wipo) eingereicht. Derzeit gehört die Domain einem Unternehmen, das sich auf den Verkauf von Domainnamen spezialisiert hat.

    07.05.201247 Kommentare

  6. Top Level Domains: US-Regierung hat Bedenken gegen neue Domains

    Top Level Domains

    US-Regierung hat Bedenken gegen neue Domains

    Die US-Regierung hat im Namen von vielen Unternehmen die Icann aufgefordert, ihre Pläne zu neuen generischen Top Level Domains (gTLD) zu überarbeiten. Die Icann will künftig jedes Wort als gTLD akzeptieren.

    05.01.201232 Kommentare

  7. Domains: Verisign verlangt Lizenz zum Abschalten

    Domains

    Verisign verlangt Lizenz zum Abschalten

    Verisign, Betreiber der Top Level Domains .com, .net und .name, hat von der Icann das Recht gefordert, Websites, die Schadsoftware verbreiten oder gegen Behörden vorgehen wollen, vom Netz nehmen zu dürfen.

    12.10.201110 Kommentare

  8. Domains: Tucows kauft EPAG von QSC

    Domains

    Tucows kauft EPAG von QSC

    QSC verkauft seine Tochter EPAG an das US-Unternehmen Tucows. EPAG wickelt Domainverkäufe ab und verwaltet Domains für Kunden.

    02.08.20110 Kommentare

  9. Domainregistrar: GoDaddy für 2,25 Milliarden US-Dollar verkauft

    Domainregistrar

    GoDaddy für 2,25 Milliarden US-Dollar verkauft

    Der weltgrößte Domainregistrar GoDaddy hat neue Besitzer. Sie wollen den Konzern in eine weltweite Expansion und Übernahme führen.

    04.07.20116 Kommentare

  10. Icann: Künftig kann jedes Wort eine Top-Level-Domain sein

    Icann

    Künftig kann jedes Wort eine Top-Level-Domain sein

    Die Internetregulierung Icann (Internet Corporation For Assigned Names and Numbers) hat eine grundlegende Veränderung bei den sogenannten generellen Top-Level-Domains (gTLD) beschlossen. Künftig kann jedes beliebige Wort als gTLD genutzt werden, was den Weg für Domains wie .berlin, .film oder .google freimacht.

    20.06.201191 Kommentare

  11. Bit.ly Pro: Kostenlos zum eigenen Linkverkürzer

    Bit.ly Pro

    Kostenlos zum eigenen Linkverkürzer

    Bitly Pro hat die Betaphase beendet und wird kostenlos und in den Standardfunktionsumfang von Bitly integriert. Damit kann nun jeder kostenlos eigene Domains zu einem Linkverkürzer machen.

    16.06.201114 Kommentare

  12. Vornamen: Thesaurus zeigt Namen fürs Baby mit passender Domain

    Vornamen

    Thesaurus zeigt Namen fürs Baby mit passender Domain

    Der Domainnamen-Thesaurus Rewordious bietet seit kurzem auch eine Babynamen-Funktion. Sie schlägt zum eigenen Nachnamen verschiedene Vornamen für den Nachwuchs vor und zeigt gleich an, ob die entsprechende Domain noch frei wäre.

    20.03.201115 Kommentare

  13. Wikileaks offline: EveryDNS.net schaltet Wikileaks die Domain ab (Update)

    Wikileaks offline

    EveryDNS.net schaltet Wikileaks die Domain ab (Update)

    Der DNS-Provider EveryDNS.net hostet nicht mehr die Domain wikileaks.org und verweist auf die anhaltenden DDoS-Angriffe auf die Whistleblower-Webseite. Zuvor hatte bereits Amazon Wikileaks von seinen Cloud-Servern geworfen.

    03.12.2010492 Kommentare

  14. Icann: Neue Top Level Domains rücken näher

    Icann

    Neue Top Level Domains rücken näher

    Die Icann will in einem Monat über die Richtlinie für die Anträge auf neue Top Level Domains (TLD) entscheiden. Akzeptiert das Direktorium das Dokument, das dieser Tage veröffentlicht werden soll, können Ende Mai 2011 die ersten Anträge eingereicht werden. Die ersten neuen TLDs könnten dann im Laufe des Jahres 2012 zur Verfügung stehen.

    04.11.201037 Kommentare

  15. Godaddy registriert keine .cn-Domains mehr

    Googles Rückzug aus China zieht Kreise: Godaddy, der größte Domainregistrar der Welt, will keine chinesischen Top Level Domains mehr registrieren. Als Grund nannte eine hohe leitende Mitarbeiterin verschärfte Regelungen bei der Registrierung chinesischer Top Level Domains, die im Dezember 2009 in Kraft getreten ist.

    25.03.201038 Kommentare

  16. Denic stellt komplett auf AuthInfo um

    Die Denic verwendet ab dem 2. Februar 2010 ausschließlich das im November 2008 eingeführte Verfahren AuthInfo zur Beschleunigung der Übertragung von Domains bei einem Providerwechsel. Künftig kann der Domaininhaber per Passwort den Wechsel einleiten, der sofort erfolgt.

    16.01.20107 Kommentare

  17. Über 20.000 kurze .de-Domains in wenigen Stunden vergeben

    Über 20.000 kurze .de-Domains in wenigen Stunden vergeben

    Die Denic berichtet von großem Interesse der Nutzer, die seit heute 09:00 Uhr kurze .de-Domains registrieren können. Über 20.000 erfolgreiche Registrierungen zählt die Vergabestelle für .de-Domains in den ersten drei Stunden.

    23.10.200954 Kommentare

  18. Denic gibt einstellige Domains und reine Zifferndomains frei

    Die Denic lässt künftig auch ein- und zweistellige Domains sowie reine Zifferndomains zu. Zudem werden Domains, die einem Kfz-Kennzeichen oder einer anderen Top-Level-Domain entsprechen, für die Registrierung freigegeben.

    16.10.2009135 Kommentare

  19. 13 Millionen .de-Domains

    Die Denic hat am 19. August die dreizehnmillionste .de-Domain registriert. Pro Jahr wächst die deutsche Top Level Domain um rund eine Million Einträge.

    20.08.20096 Kommentare

  20. BGH: Unternehmen haben kein Recht auf ihre Domain

    Unternehmen haben keinen Anspruch auf gleichnamige Domains, die länger registriert sind, als das Unternehmen den Namen nutzt, entschied der Bundesgerichtshof. Geklagt hatte ein 2001 gegründetes Unternehmen unter anderem auf Löschung einer 1997 registrierten Domain.

    20.02.200948 Kommentare

  21. DENIC erlaubt Providerwechsel mit AuthInfo

    Ab Dezember 2008 erlaubt die DENIC Domaininhabern den Providerwechsel im AuthInfo-Verfahren, bei dem ein Passwort übermittelt wird. Dieses ist nur für den jeweiligen Providerwechsel vorgesehen und bezieht sich immer auf eine bestimmte Domain.

    17.11.20081 Kommentar

  22. Strato bietet kostenlose Domain für Community-Profile

    Unter dem Namen "Web Dich!" bietet Strato eine kostenlose .de-Domain für die eigene Profilseite in sozialen Netzen an. Sie soll die zum Teil längeren URLs der Profilseiten ersetzen. Allerdings verlangt Strato, dass Nutzer Werbung für den Dienst machen.

    24.07.200833 Kommentare

  23. ICANN macht Weg für neue Domains frei

    Die Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN) hat bei ihrer Sitzung am 26. Juni 2008 in Paris den Weg für neue Top Level Domains freigemacht. In Zukunft kann praktisch jedes Wort als Top Level Domain genutzt werden.

    27.06.200863 Kommentare

  24. Anti-Spam-Projekt fordert Lizenzentzug für Registrar

    Das Anti-Spam-Projekt Knujon hat die Internetverwaltung ICANN aufgefordert, gegen den chinesischen Registrar Xin Net Bei Gong Da Software vorzugehen. Dieser sei laut Knujon der größte Registrar für Spamversender. Deshalb soll er keine Domains mehr registrieren dürfen.

    23.06.200815 Kommentare

  25. ICANN ermahnt Registrare von Spam-Domains

    Die Internetverwaltung ICANN kämpft gegen Domains, für die in Spam-Mails geworben wird. Die zehn Registrare, bei denen die meisten solcher Domains verwaltet werden, wurden aufgefordert, diese auf korrekte Whois-Daten hin zu überpüfen.

    27.05.20085 Kommentare

  26. 12 Millionen .de-Domains

    Am 14. April 2008 ging bei der deutschen Domainverwaltungsstelle DENIC der Registrierungsauftrag für die 12-millionste .de-Domain ein. Pro Jahr wächst die deutsche Top Level Domain um etwa eine Million Einträge.

    14.04.200822 Kommentare

  27. Klage gegen Network Solution und ICANN

    Der Domain-Registrar Network Solution (NSI) sieht sich einer Sammelklage gegenüber. Eine Anwaltkanzlei aus Los Angeles wirft dem Unternehmen Betrug im Zusammenhang der Vergabe von Domains vor.

    26.02.20082 Kommentare

  28. Neue Top-Level-Domain für Asien

    Ab dem 20. Februar 2008 können Website-Betreiber Webadressen mit der Endung ".asia" registrieren. Verwaltet wird die neue Top-Level-Domain von der gemeinnützigen Organisation DotAsia, die von Verwaltern der asiatischen Länderdomains gegründet wurde.

    19.02.200813 Kommentare

  29. g.cn - Google sichert sich Kurz-Domain

    Google hat sich in China eine neue Domain gesichert, die kürzer kaum sein könnte: g.cn. Die Ein-Buchstaben-Domain leitet auf das chinesische Angebot von Google weiter, das unter google.cn zu finden ist.

    05.11.200729 Kommentare

  30. Verdacht: ICANN untersucht "Domain Name Front Running"

    Der Internet-Adressverwalter ICANN untersucht Vorwürfe, es sei bei der Beantragung von Domainnamen zum so genannten "Domain Name Front Running" gekommen. Der Begriff bezeichnet eine Art Insider-Handel: Anfragen zu freien Domain-Namen sollen abgefangen und die Adressen anschließend schnell registriert worden sein. Wenn die recherchierenden Firmen oder Personen die Domain schließlich zu registrieren versuchen, sei diese bereits vergeben.

    30.10.200712 Kommentare

  31. DENIC zieht 11 Millionen .de-Domains um

    Am 11. September 2007 zieht die DENIC die mehr als 11 Millionen registrierten .de-Domains in ein neues Rechenzentrum um. Die Umschaltung ist der erste große Teilschritt innerhalb eines umfassenden Infrastrukturprojektes, mit dem die Netzwerk- und Rechenzentrumsstruktur der DENIC an künftige Anforderungen angepasst werden soll.

    10.09.200721 Kommentare

  32. 11.111.111te .de-Domains vergeben

    Ein griechischer Geschäftsmann aus Westfalen hat am frühen Nachmittag des 12. Juli 2007 die 11.111.111 .de-Domain registriert. Die Schnapszahl-Domain heißt pressious.de und geht an den Inhaber einer Druckerei.

    13.07.200739 Kommentare

  33. DVD-Hacker Johansen knackt das iPhone

    Der für seinen DVD-Hack bekannte Programmierer Jon Johansen hat eine Möglichkeit gefunden, Apples iPhone auch ohne Aktivierung bei AT&T nutzen zu können. Zudem soll die Domain www.iphone.com von Apple aufgekauft worden sein - für angeblich 1 Million US-Dollar.

    04.07.200780 Kommentare

  34. Sedo kauft US-Konkurrent GreatDomains von VeriSign

    Die Domain-Handelsplattform Sedo übernimmt ihren US-Konkurrenzen GreatDomains.com. Das bereits 1994 gegründete GreatDomains ist spezialisiert auf Premium-Domains und gehörte zuletzt VeriSign.

    19.06.20073 Kommentare

  35. Aus für .xxx

    Die ICANN hat die Einführung der Porno-Domain .xxx nun endgültig abgelehnt. Über drei Jahre war um die Einführung der Top-Level-Domain gerungen worden.

    30.03.200757 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Test Star Wars Commander
    Die dunkle Seite der Monetarisierung
    Test Star Wars Commander: Die dunkle Seite der Monetarisierung

    Es gibt ein neues Strategie- und Aufbauspiel im Szenario von Star Wars: In Commander kämpfen Sternenkrieger auf Seiten der Allianz oder der Rebellen mit Berühmtheiten wie Han Solo und Prinzessin Leia. Das Bezahlsystem dürfte aber auch den Zorn sonst in sich ruhender Jedi-Ritter wecken.
    (Star Wars Commander)

  2. Congstar
    Neuer Prepaid-Tarif umfasst kostenloses Text-Messaging
    Congstar: Neuer Prepaid-Tarif umfasst kostenloses Text-Messaging

    Congstar startet mit einem neuen Prepaid-Produkt. Der Basistarif umfasst jetzt eine kostenlose Messaging-Option, um ohne Zusatzkosten Messaging und E-Mails zu verwenden. Kunden können ihren Tarif künftig einfacher konfigurieren.
    (Congstar)

  3. Tarife
    Smartmobil.de-Flatrate nach intensiver Nutzung gekündigt
    Tarife: Smartmobil.de-Flatrate nach intensiver Nutzung gekündigt

    Ein viel telefonierender Smartmobil.de-Kunde ist aufgefordert worden, auf ein anderes Netz des Providers umzusteigen. Als er das nicht tat, folgte die Kündigung - ganz normal, sagt der Eigner Drillisch.
    (Smartmobil)

  4. Modellreihe CUH-1200
    Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips
    Modellreihe CUH-1200: Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips

    Sony hat die Playstation 4 deutlich umgebaut: Die Revision CUH-1200 verwendet ein simpleres Mainboard mit acht GDDR5-Speicherchips, und das Netzteil sowie die Kühlung wurden modifiziert.
    (Ps4 Cuh 1200)

  5. Oneplus
    "Wir haben den Start des Oneplus Two vermasselt"
    Oneplus: "Wir haben den Start des Oneplus Two vermasselt"

    Gut einen Monat später als angekündigt hat Oneplus mit der Auslieferung des neuen Two begonnen - und damit auch den Start seines zweiten Smartphones verbaselt. Als Entschädigung soll das Gerät Ende September 2015 eine Stunde lang ohne Einladung erhältlich sein.
    (Oneplus Two)


Verwandte Themen
Denic, Icann, DNS, Verisign, iWork, Strato, .xxx, Markenrecht, 1&1, Ferrari, IETF, Bundesgerichtshof, Pirate Bay, iPhone 5

RSS Feed
RSS FeedDomain

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige