DMARC

Artikel

  1. Spam: AOL bekämpft Spam mit Verschärfung der DMARC-Einstellung

    Spam

    AOL bekämpft Spam mit Verschärfung der DMARC-Einstellung

    Mit einer unpopulären Maßnahme will AOL gegen Spam vorgehen: Das Unternehmen hat seine DMARC-Einstellung verschärft. Yahoo hat sich damit kürzlich den Unmut seiner Nutzer zugezogen.

    23.04.20142 Kommentare

  2. DMARC: "Yahoo macht weltweit jede Mailingliste kaputt"

    DMARC

    "Yahoo macht weltweit jede Mailingliste kaputt"

    Mit DMARC sollen eigentlich Spam- und Phishing-E-Mails verhindert werden. Eine neue DMARC-Richtlinie von Yahoo beschränkt aber die Nutzung von Mailinglisten sehr stark. Das betrifft auch weitere Provider und die Entwickler der Mailinglisten.

    10.04.20147 Kommentare

  3. Spam und Phishing: DMARC-Allianz gegen Onlinebetrug

    Spam und Phishing

    DMARC-Allianz gegen Onlinebetrug

    15 große E-Mail- und Technikanbieter, darunter Google, Microsoft, Yahoo und AOL, wollen mit DMARC wirksam gegen Spam und Phishing vorgehen. Dazu haben sie in den vergagenen 18 Monaten eine Spezifikation entwickelt, die jetzt der IETF zur Standardisierung vorgelegt werden soll.

    30.01.20123 Kommentare

Anzeige
  1. Google will AdWords ins Radio bringen

    Google will mit seiner Werbelösung AdWords auch im Radiobereich mitmischen und kauft dazu das Unternehmen dMarc Broadcasting, einen Anbieter von digitalen Lösungen für Radiobetreiber. Dabei verbindet dMarc Werbetreibende mit Radiostationen über eine automatisierte Werbeplattform.

    17.01.200614 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. The Crew angespielt
    Knapp zwei Stunden von Küste zu Küste
    The Crew angespielt: Knapp zwei Stunden von Küste zu Küste

    Die USA als offene und persistente Spielewelt, High-End-Grafik und Unterstützung für mobile Endgeräte sollen The Crew zum Rennspiel der nächsten Generation machen. Golem.de ist schon mal Probe gefahren.
    (The Crew)

  2. Huawei Ascend Y530
    Das Einsteiger-Smartphone mit den zwei Gesichtern
    Huawei Ascend Y530: Das Einsteiger-Smartphone mit den zwei Gesichtern

    Wem Huaweis Benutzeroberfläche Emotion UI beim neuen Ascend Y530 zu kompliziert ist, der kann auf die zweite, einfachere Oberfläche Simple UI wechseln. Von der Hardware her bekommt der Käufer für 150 Euro ein klassisches Android-Einsteigergerät.
    (Huawei Ascend Y530)

  3. Sony Xperia Z1 Compact im Test
    Das erste echte Mini
    Sony Xperia Z1 Compact im Test: Das erste echte Mini

    Sony ist der erste Hersteller, der eine wirklich leistungsstarke Miniversion eines aktuellen Topgerätes herausbringt. Das Xperia Z1 Compact ist eine verkleinerte, aber genauso leistungsstarke Version des Xperia Z1 - mit einem deutlich besseren Display und langer Akkulaufzeit.
    (Sony Z1 Compact)

  4. Whatsapp-Alternativen und Datenschutz
    Stiftung Warentest stuft nur Threema als "unkritisch" ein
    Whatsapp-Alternativen und Datenschutz: Stiftung Warentest stuft nur Threema als "unkritisch" ein

    Die Stiftung Warentest hat den Datenschutz bei Whatsapp-Alternativen getestet. Nur einer der vier Messenger hielt den Sicherheitsanforderungen der Tester stand und wurde als unkritisch bewertet: die Schweizer App Threema.
    (Whatsapp)

  5. HTC One 2014er Edition
    Telekom verkauft HTCs neues Topsmartphone ab April
    HTC One 2014er Edition: Telekom verkauft HTCs neues Topsmartphone ab April

    Die Deutsche Telekom wird HTCs neues One-Modell bereits Anfang April 2014 verkaufen. Damit kommt es parallel mit Samsungs Galaxy S5 auf den Markt. Die wesentlichen technischen Daten des neuen HTC-Topmodells sind bereits vorab bekanntgeworden.
    (Htc One 2014)


Verwandte Themen
DKIM, Phishing

RSS Feed
RSS FeedDMARC

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige