Abo
Anzeige

1.832 Display Artikel

  1. Aldi: Externe Festplatte im Süden, DVD-Brenner im Norden

    Aldi: Externe Festplatte im Süden, DVD-Brenner im Norden

    Aldi hatte gerade erst mit einem Notebook, einem DVD- und Festplatten-Videorekorder, einem GPS-Autoradio und weiteren technischen Geräten gelockt, schon kommt zwischen Weihnachten und Silvester der nächste Schub an Hardware - darunter eine externe 250-GByte-Festplatte für USB 2.0 und Firewire sowie ein interner Dual-Layer-DVD-Brenner.

    23.12.20040 Kommentare

  1. 19-Zoll-LCD für Einsteiger von NEC-Mitsubishi

    Mit dem neuen TFT-Display AccuSync LCD92VM will NEC-Mitsubishi vor allem preisbewusste Heimanwender sowie LCD-Einsteiger ansprechen. Entsprechend moderat fällt die Ausstattung des 19-Zoll-LCDs aus - einen DVI-Anschluss sucht man vergebens.

    22.12.20040 Kommentare

  2. Plasma-Display mit 102-Zoll-Diagonale

    In Korea hat Samsung das nach eigenen Angaben größte Plasma-Display der Welt vorgestellt. Mit über zweieinhalb Metern Diagonale soll es volle HDTV-Auflösung liefern.

    21.12.20040 Kommentare

Anzeige
  1. Fünf neue TFTs von Acer

    Acer überarbeitet seine "Value-Line" von TFT-Displays und bringt fünf neue Modelle auf den Markt. Neben vier neuen 17-Zoll-Modellen ist auch ein LCD mit 19 Zoll und 12 ms Reaktionszeit dabei.

    20.12.20040 Kommentare

  2. Philips lagert Monitor- und Billig-Digital-TV-Fertigung aus

    Der taiwanesische Hersteller TPV Technology Limited wird in Zukunft die Produktion von PC-Monitoren und Einstiegs-Flachbildschirm-Fernsehern für das niederländische Unternehmen Royal Philips Electronics übernehmen und damit zum weltgrößten Monitorhersteller aufsteigen. Philips will sich auf die technische Entwicklung und Fertigung von Flachbild-Fernsehern konzentrieren.

    16.12.20040 Kommentare

  3. Aldi-Nord: Plasma-TV und GPS-Autoradio

    Aldi-Nord: Plasma-TV und GPS-Autoradio

    Aldi-Nord bringt ab dem 15. Dezember 2004 für begrenzte Zeit und in endlicher Stückzahl einen 42-Zoll-Plasma-Fernseher (106 cm Bilddiagonale) in einem Aluminiumgehäuse in seine Läden. Darüber hinaus wird ab dem gleichen Datum ein CD-Autoradio mit GPS-Navigationssystem angeboten.

    14.12.20040 Kommentare

  1. Eye-Q - 40-Zoll-TFT für Videowände

    Mit dem "X3-40 slim" nimmt Eye-Q ein TFT-Display mit 40-Zoll-Diagonale ins Programm, das in einem Gehäuse mit schmalem Rahmen steckt. Das Gerät soll sich dadurch besonders zum Aufbau von Mehrschirmlösungen eignen.

    14.12.20040 Kommentare

  2. Hitachi: Elektronisches Papier ab 2006 auf dem Markt

    Hitachi will ab 2006 seine Version von elektronischem Papier auf den Markt bringen. Hitachi spricht von Farb-LCDs, die nur rund drei Millimeter dick sind und ohne Hintergrundbeleuchtung auskommen.

    10.12.20040 Kommentare

  3. Dell liefert neuen 19-Zoll-LCD-Fernseher aus

    Dell liefert neuen 19-Zoll-LCD-Fernseher aus

    Dells neuer TV-Flachbildschirm W1900 weist eine Bildschirmdiagonale von 19 Zoll auf und lässt sich als PC-Bildschirm und Fernseher einsetzen. Durch das Bild-in-Bild-Verfahren können Anwender mit dem W1900 gleichzeitig am PC arbeiten und fernsehen.

    08.12.20040 Kommentare

  1. BenQ FP937s+: 19-Zöller mit 8 ms Reaktionszeit

    BenQ FP937s+: 19-Zöller mit 8 ms Reaktionszeit

    BenQ bringt Mitte Dezember 2004 mit dem FP937s+ ein 19-Zoll-Display mit einer Reaktionszeit von 8 Millisekunden auf den Markt. Der Kontrastwert wird mit 700:1 und die Helligkeit mit 300 Candela pro Quadratmeter angegeben. Zuvor wurde vom gleichen Hersteller schon ein 17-Zoll-Gerät mit dieser Reaktionszeit auf den Markt gebracht.

    01.12.20040 Kommentare

  2. Neue Design-Monitore von Philips

    Neue Design-Monitore von Philips

    Philips hat jetzt eine Reihe neuer LCD-Monitore vorgestellt, die dank der "LightFrame Digital Reality"-Technik eine besonders natürliche Wiedergabe von Fotos und Filmen bieten sollen. Neben neuer Technik sollen die Geräte auch durch ihr Design überzeugen.

    01.12.20040 Kommentare

  3. Neue Displays von Philips mit 17 und 19 Zoll

    Philips bringt in der X5-Reihe zwei neue Displays mit 19 Zoll (190X5) und 17 Zoll (170X5) auf den Markt. Die Geräte sollen fortlaufend Helligkeit, Schärfe, Kontrast und Farbe optimieren und so für eine bessere Darstellung sorgen.

    30.11.20040 Kommentare

  1. Hyundai: 17-Zoll-TFT mit 12 ms und DVI

    Der südkoreanische Display- und Monitorhersteller Hyundai ImageQuest bringt mit dem ImageQuest L70D+ ein 17-Zoll-TFT-Display mit 12 ms Reaktionszeit auf den Markt, das auch über einen DVI-Anschluss verfügt.

    24.11.20040 Kommentare

  2. Erstmals 19-Zoll-Display mit DVI bei Aldi

    Ab dem 17. November 2004 kann man im Aldi-Markt nicht nur einen voll ausgestatteten Desktop-PC erwerben, sondern unabhängig davon auch ein preiswertes 19-Zoll-Display, das erstmals bei den Aldi-Angeboten nicht nur mit einem analogen VGA-Eingang, sondern auch mit einer DVI-Schnittstelle versehen ist.

    16.11.20040 Kommentare

  3. Dell: Displays zeitbegrenzt bis zu 25 Prozent billiger

    Dell senkt für eine Reihe von TFT-Displays die Preise um bis zu 25 Prozent. Besonders günstig kommt man dabei bei den 17- und 19-Zoll-Geräten des Anbieters weg.

    15.11.20040 Kommentare

  1. 8-ms-LCD auch von Hyundai ImageQuest

    8-ms-LCD auch von Hyundai ImageQuest

    Nach Samsung stellte nun auch Hyundai ImageQuest ein 19-Zoll-LCD mit 8 ms Reaktionszeit vor. Das ImageQuest L90D+ getaufte Hyundai-Display wartet mit VGA- und DVI-D-Anschluss auf.

    15.11.20040 Kommentare

  2. 19-Zoll-TFT von Samsung mit Rekord-Reaktionszeit

    19-Zoll-TFT von Samsung mit Rekord-Reaktionszeit

    Samsung will Mitte Dezember 2004 mit dem neuen SyncMaster 913N einen TFT-Monitor auf den Markt bringen, der eine Bildaufbauzeit von nur 8 Millisekunden hat. Als Zielgruppe für das nur mit einem Analog-Eingang ausgestattete Display sieht Samsung vor allem Spieler.

    10.11.20040 Kommentare

  3. Dell bietet schnellen Breitbild-Flachbildschirm (Update 2)

    Dell bietet schnellen Breitbild-Flachbildschirm (Update 2)

    Dell verkauft seinen ersten Breitbild-Flachbildschirm in Kürze auch in Deutschland. Der 20-Zöller 2005FPW im 16:10-Breitbildformat soll sowohl für die Darstellung mehrerer Dokumente nebeneinander als auch die Filmwiedergabe geeignet sein.

    05.11.20040 Kommentare

  4. Iiyama - 17-Zoll-Display mit 10-ms-Reaktionszeit

    Iiyama - 17-Zoll-Display mit 10-ms-Reaktionszeit

    Der japanische Displayspezialist iiyama bietet mit dem ProLite E435S jetzt ein 17-Zoll-TFT-Display an, das eine Reaktionszeit von 10 ms bieten soll. Dank des weiterentwickelten Panels soll die künstliche Hochtaktung der Reaktionszeit via Treiber entfallen, da die Reaktionszeit der LCs (Liquid Crystals) beschleunigt wurde.

    03.11.20040 Kommentare

  5. EYE-Q 51S-II: 21,3-Zoll-TFT mit weiten Betrachtungswinkeln

    Der deutsche Monitoranbieter EYE-Q Display Technology bietet mit dem EYE-Q 51S- II ein 21,3-Zoll-Display an, das vor allem für die Bereiche Grafikdesign, CAD und Büroanwendungen konzipiert wurde und mit 170 Grad in beide Hauptrichtungen einen sehr hohen Betrachtungswinkel bietet.

    03.11.20040 Kommentare

  6. Beschichtung für kratzfeste Displays und CDs

    Ein neues transparentes Polymer als Beschichtung von CDs und DVDs oder auch Displays von Handys soll deren Zerkratzen verhindern, berichtet der New Scientist. Die von TDK in Japan entwickelte Beschichtung soll Beschädigungen von Medien oder Displays effektiv verhindern.

    02.11.20040 Kommentare

  7. Günstige Samsung-SyncMaster-Monitore mit 15 und 17 Zoll

    Zwei preisgünstige SyncMaster-Displays bringt Samsung mit den TFTs SyncMaster 710M und SyncMaster 510M neu auf den Markt. Der 17-Zöller SyncMaster 710M bietet einen Kontrastwert von 500:1 und eine Helligkeit von 290 Candela pro Quadratmeter.

    29.10.20040 Kommentare

  8. Dell vergrößert sein Flachbildschirm-Angebot um 19-Zöller

    Dells neuer 19-Zoll-Flachbildschirm, der 1905FP, hat im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem 1901FP, ein schnelleres Panel und ein neues Design verpasst bekommen. So hat der 1905FP eine Reaktionszeit von 20 Millisekunden; beim 1901FP waren es noch 25 Millisekunden.

    29.10.20040 Kommentare

  9. Notebook-Displays mit Niedrig-Stromverbrauch im Kommen

    Die Mobile PC Extended Battery Life Working Group (EBL-WG), der zahlreiche namhafte Notebook-Hersteller angehören, ist zufrieden mit dem sinkenden Stromverbrauch der ausgelieferten Notebook-Displays. 2004 sollen rund 6 Millionen Niedrig-Verbrauchsdisplays in den Größen 12,1, 14,1 und 15 Zoll ausgliefert worden sein, die 3 Watt oder weniger verbrauchen. Dies betrifft rund 12 Prozent der insgesamt 2004 aufgelieferten Notebooks.

    26.10.20040 Kommentare

  10. 21-Zoll-LCD mit CRT-ähnlicher Farbscala von LaCie

    21-Zoll-LCD mit CRT-ähnlicher Farbscala von LaCie

    LaCie hat ein vornehmlich für Grafiker konzipiertes 21-Zoll-Display vorgestellt, das nahezu die Farbskala von Röhrenmonitoren darstellen können soll. Der LaCie 321 arbeitet nach Herstellerangaben mit der "SA-Superfine"-TFT-Technologie und ist auch mit einem optionalen Farbkalibrator erhältlich.

    22.10.20040 Kommentare

  11. Plasma-TV mit 1,55 Metern Bilddiagonale von Pioneer (Update)

    Plasma-TV mit 1,55 Metern Bilddiagonale von Pioneer (Update)

    Pioneer hat einen Plasma-Fernseher mit einer enormen Bildschirmdiagonale von 1,55 Metern bzw. 61 Zoll vorgestellt. Das PDP-615EX getaufte Riesendisplay soll nicht nur für Heimkino-Abende, sondern auch für den Einsatz als PC-Monitor geeignet sein.

    21.10.20040 Kommentare

  12. Papierdünne Displays von Bridgestone

    Der Reifenhersteller Bridgestone will offenbar in Zukunft auch Displays bauen. Dazu hat das Unternehmen eine Technik entwickelt, die es erlauben soll, papierdünne Displays zu fertigen. Bereits 2005 will man mit der Massenproduktion starten, berichtet die japanische Zeitung Nihon Keizai Shimbun.

    21.10.20040 Kommentare

  13. Schnelle 17- und 19-Zoll-Displays von Samsung

    Mit dem SyncMaster 710TM und dem SyncMaster 910TM bringt Samsung zwei edle neue Flachbildschirme auf den Markt. Die 17 und 19 Zoll großen TFTs haben einen schmalen Rahmen und sollen es so erlauben, in Gruppen besonders eng zusammengestellt zu werden. Beide Geräte bieten eine Auflösung von 1.280 x 1.024 Pixeln.

    21.10.20040 Kommentare

  14. Dell stellt 26-Zoll-TV-Flachbildschirm vor

    Der W2600 ist bereits Dells zweiter TV-Flachbildschirm, der auf dem deutschen Markt erscheint. Das Gerät bietet ein 26-Zoll-Panel und lässt sich als TV und auch als PC-Display nutzen.

    18.10.20040 Kommentare

  15. BenQ bringt LC-Display im Handtaschen-Design heraus

    BenQ bringt mit dem 17-Zoll-LC-Display FP785 ein Designergerät auf den Markt, das bei einer Gehäusetiefe von 3,5 Zentimetern und den entsprechenden Halterungen auch an eine Wand gehängt werden kann. Die Auflösung liegt bei den üblichen 1.280 x 1.024 Pixeln.

    15.10.20040 Kommentare

  16. Heimunterhaltungsrechner Sony Vaio V2 mit integriertem LCD

    Heimunterhaltungsrechner Sony Vaio V2 mit integriertem LCD

    Sony hat einen neuen Vaio Desktop PC vorgestellt, der vom Äußeren her eher an einen Flachbilfernseher als an einen Computer erinnert. Das Gerät soll deshalb auch als Entertainment Center fürs Wohnzimmer fungieren und kann nicht nur Fernsehprogramme anzeigen und aufnehmen, sondern auch alles erledigen, was ein normaler PC beherrscht.

    15.10.20040 Kommentare

  17. Samsung: 19-Zoll-Display mit eingebautem Radio- und TV-Tuner

    Mit dem in einem silbrig-schwarzen Gehäuse untergebrachtrn SyncMaster 930MP hat Samsung ein 19-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1.280 x 1.024 Pixeln angekündigt, das mit integriertem analogen Radio- und TV-Tunern (NTSC/PAL/SECAM) ausgestattet zu einem Fernsehgerät wird. Stereoboxen sind ebenfalls eingebaut.

    14.10.20040 Kommentare

  18. 15-Zoll-Display mit 1280 x 1024 Pixeln Auflösung von NEC

    NEC-Mitsubishi Electronics hat mit dem NEC AccuSync LCD52VM ein 15-Zoll-Display angekündigt, das sich in erster Linie an den kostenbewussten Heimanwender richtet. Es bietet eine für diese Bildschirmdiagonale ungewöhnlich hohe Auflösung von 1280 x 1024 Pixeln und eine Leuchtdichte von 250 Candela pro Quadratmeter und ein Kontrastverhältnis von 400:1.

    14.10.20040 Kommentare

  19. V7 Videoseven: Display mit 19-Zoll-Diagonale für 500 Euro

    Das 19-Zoll-Display V7 L19PS von V7 Videoseven arbeitet mit einem MVA-Panel und bietet eine Geräte-typische Auflösung von 1280 x 1024 Pixeln. Das Kontrastverhältnis des in einem schwarz-silbrigen Gehäuse gehaltenen Gerätes liegt bei 500:1 und die Helligkeit bei 300 Candela pro Quadratmeter.

    13.10.20040 Kommentare

  20. Schneller 19-Zoll TFT-Monitor von LG

    Mit dem Flatron L1915S bietet LG jetzt einen 19-Zoll-TFT im unteren Preisbereich an, der auf eine recht kurze Reaktionszeit von 12 Millisekunden kommt. Helligkeit und Kontrast liegen auf dem üblichen Niveau.

    08.10.20040 Kommentare

  21. Honeywell fordert Lizenzgebühren für LCDs

    Der Mischkonzern Honeywell hat jetzt insgesamt 34 Unternehmen wegen einer Patentverletzung verklagt. Die Unternehmen sollen ein Patent von Honeywell verletzen, das eine Technik beschreibt, mit der sich die Helligkeit von LCDs erhöhen und das Auftreten von bestimmten Interferenz-Effekten vermindern lässt.

    07.10.20040 Kommentare

  22. Hyundai mit neuem 19-Zoll-TFT

    Mit dem Q19 will der südkoreanische Display- und Monitorhersteller Hyundai ImageQuest sein Angebot um ein weiteres 19-Zoll-TFT erweitern. Der Q19 soll sich vor allem durch ein hohes Kontrastverhältnis von 800:1 auszeichnen, die Helligkeit bei 250 cd/qm liegen.

    06.10.20040 Kommentare

  23. 65-Zoll-LCD-TV von Sharp angekündigt

    Sharp hat auf der Fachmesse CEATEC Japan den laut Unternehmensangaben bisher weltweit größten LCD-Fernseher präsentiert: Ganze 65 Zoll bzw. 164 Zentimeter misst die Bilddiagonale, die Auflösung des LCD-Panels reicht für hochauflösendes Fernsehen (HDTV).

    06.10.20040 Kommentare

  24. Einsteiger-TFTs mit hohem Kontrast von Samsung (Update)

    Mit den Samtron 73V und dem 93V bietet Samsung jetzt zwei neue TFTs im Einsteigersegment an. Die beiden Flachbildschirme sind 17 und 19 Zoll groß und sollen vor allem durch hohen Kontrast auffallen.

    05.10.20040 Kommentare

  25. Handy-Displays mit immer höheren Auflösungen

    Nach Samsung und NEC hat nun auch Casio ein besonders hoch auflösendes Mini-Display für mobile Endgeräte wie Handys und Digitalkameras vorgestellt: Das 2,2-Zoll-TFT auf Basis amorphen Siliziums schafft es auf eine Auflösung von 640 x 480 Bildpunkte.

    24.09.20040 Kommentare

  26. Displays von Samsung jetzt mit 1000:1-Kontrast

    Das 17 Zoll große TFT SyncMaster 720T und der 19-Zöller SyncMaster 920T sind mit Panels ausgerüstet, die ein Kontrastverhältnis von bis zu 1000:1 aufweisen sollen. Die PVA-Panels bieten damit einen um rund ein Viertel höheren Kontrast als die Konkurrenz zurzeit anbietet.

    24.09.20040 Kommentare

  27. HP stellt 23-Zoll-Monitor HP f2304 im Breitbildformat vor

    Der neue 23-Zoll-LCD-Monitor von Hewlett-Packard, der HP f2304, besitzt ein 16:10-Breitbild-Format und kann so 1.920 x 1.200 Pixel darstellen. Die Reaktionszeit wird mit nur 16 Millisekunden angegeben.

    20.09.20040 Kommentare

  28. SED: Neue Generation von Flachdisplays in den Startlöchern

    Canon gründet zusammen mit Toshiba ein Joint Venture, um gemeinsam die nächste Generation von Flachdisplays, das so genannte "Surface-Conduction Electron-Emitter Display" (SED), zu entwickeln und zu produzieren. Die Technik für große Displays verspricht hohe Bildqualität und schnellen Bildaufbau.

    15.09.20040 Kommentare

  29. Mitsubishi: Neue Technik für schnellere LCDs

    Mitsubishi will die Reaktionsgeschwindigkeit von LCD-Pixeln mindestens verdoppelt haben, berichtet die japanische Zeitung Nihon Kaizai Shimbun. Mit Hilfe einer proprietären, auf den Namen "Dual Domain Bend" (DDB) getauften Technik sollen so genannte Geisterbilder eliminiert und die Bildqualität verbessert werden.

    06.09.20040 Kommentare

  30. Erstes hochauflösendes 3D-Display für mobile Geräte

    Für mobile Anwendungen will NEC Japan mit seinem Ende August 2004 vorgestellten 2,5-Zoll-LCD eine für diese Bilddiagonale bisher unerreichte 3D-Auflösung erreichen. Das "3D SOG LCD" benötigt - wie auch aktuelle 3D-Displays aus dem Desktop-Bereich - keine 3D-Brille.

    03.09.20040 Kommentare

  31. BenQ: Erstes TFT-Display mit 8 ms Reaktionszeit

    BenQ: Erstes TFT-Display mit 8 ms Reaktionszeit

    Bereits im Januar 2004 kündigte BenQ ein TFT-Display mit einer Reaktionszeit von 12 ms an, Ende September 2004 soll nun ein 17-Zoll-LCD mit einer Reaktionszeit von nur 8 ms folgen. BenQ ist damit nach eigenen Angaben der erste Hersteller, der ein LC-Display mit einer Reaktionszeit von unter 10 ms anbieten wird.

    01.09.20040 Kommentare

  32. Samsung: Display mit TV-Tuner liest auch Speicherkarten

    Samsung: Display mit TV-Tuner liest auch Speicherkarten

    Samsung will auf der Photokina, die vom 28. September 2004 bis zum 3. Oktober 2004 in Köln stattfindet, mit dem SyncMaster 730MP ein Multimedia-Display vorstellen. Das Gerät verfügt über einen integrierten Multiformat-Cardreader, um beispielsweise Fotos direkt von der Speicherkarte darzustellen.

    01.09.20040 Kommentare

  33. 23-Zoll-LCD mit WUXGA-Auflösung und 16 ms von Sony

    23-Zoll-LCD mit WUXGA-Auflösung und 16 ms von Sony

    Sony nimmt mit dem LC-Display SDM-P234 ein 23-Zoll-TFT-Breitbild-Display mit WUXGA-Auflösung und schneller 16-ms-Ansprechzeit ins Produktangebot auf. Das Profi-LCD erlaubt über seine DVI-D- und VGA-Eingänge den gleichzeitigen Anschluss von bis zu 3 PCs.

    01.09.20040 Kommentare

  34. Hitachi, Toshiba und Matsushita gründen Panel-Joint-Venture

    Hitachi, Toshiba und Matsushita haben sich grundsätzlich darüber verständigt, ein Joint Venture zur Herstellung und den Vertrieb von LCD-Panels für Fernseher zu gründen. Das Joint Venture, für das es noch keinen Namen gibt, soll nach den Plänen im Januar 2005 seinen Betrieb aufnehmen.

    01.09.20040 Kommentare

  35. Digitaler Bilderrahmen von Hama (Update)

    Digitaler Bilderrahmen von Hama (Update)

    Digitalbilder müssen nicht zwangsläufig dazu verdammt sein, im Computer oder auf Speichermedien zu verkümmern oder ausbelichtet bzw. gedruckt zu werden. Hama stellt auf der Photokina im September 2004 einen Digital-Bilderrahmen vor, mit dem die Aufnahmen auf einem Display beispielsweise auf dem Schreibtisch autonom vom Rechner präsentiert werden können.

    26.08.20040 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 25
  4. 26
  5. 27
  6. 28
  7. 29
  8. 30
  9. 31
  10. 32
  11. 33
  12. 34
  13. 35
  14. 37
Anzeige

Verwandte Themen
Crystal LED, Eizo, Avegant Glyph, Papertab, Cinemizer OLED, Touchscreen, Smart Light, 8K, Adaptive Sync, DaaS, NeTV, DP, Displaylink, 3D-Display

RSS Feed
RSS FeedDisplay

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige