Deponia

Artikel

  1. Spielentwickler: Daedalic gründet neues Studio

    Spielentwickler

    Daedalic gründet neues Studio

    Der Hamburger Entwickler und Publisher Daedalic Entertainment (Goodbye Deponia) expandiert weiter und gründet ein neues Studio in Düsseldorf. Dort sollen keine Adventures, sondern Spiele in anderen Genres entstehen.

    14.07.201426 KommentareVideo

  1. IMHO: Spielehelden haben Klischeefressen

    IMHO

    Spielehelden haben Klischeefressen

    Zu große Brüste, zu dünn bekleidet und die falschen Rollen: Seit der letzten E3 wird das Frauenbild in Videospielen hitzig diskutiert. Doch was ist mit den männlichen Spielehelden? Auch sie haben sich zu Stereotypen entwickelt.

    07.07.2014456 KommentareVideo

  2. Spielebranche: Bastei Lübbe kauft Mehrheit an Daedalic Entertainment

    Spielebranche

    Bastei Lübbe kauft Mehrheit an Daedalic Entertainment

    Die Kölner Verlagsgruppe Bastei Lübbe kauft 51 Prozent von Daedalic Entertainment, dem Entwicklerstudio hinter Adventures wie Edna bricht Aus und Chaos auf Deponia.

    16.05.201421 KommentareVideo

Anzeige
  1. Deutscher Entwicklerpreis 2013: "Sie nannten mich Prophet"

    Deutscher Entwicklerpreis 2013

    "Sie nannten mich Prophet"

    Die Entwicklerszene hat gewählt: Crysis 3 ist "Bestes Deutsches Spiel" und zugleich Gewinner in drei weiteren Kategorien. Goodbye Deponia erhielt drei Auszeichnungen, Entwickler Daedalic Entertainment wurde "Bestes Studio".

    12.12.201328 KommentareVideo

  2. Daedalic: Goodbye Deponia, hallo Adventure-Verkaufserfolg

    Daedalic

    Goodbye Deponia, hallo Adventure-Verkaufserfolg

    Zumindest aus kommerzieller Sicht ist Goodbye Deponia das erfolgreichste Adventure seit über 15 Jahren. Im stationären Handel, aber auch auf Portalen wie Steam verkauft sich das Spiel von Daedalic erstaunlich gut - und das, obwohl Valve die Spiele von Daedalic bis vor kurzem zurückgewiesen hat.

    23.10.201342 KommentareVideo

  3. Test Goodbye Deponia: Abschied vom Müllplaneten

    Test Goodbye Deponia

    Abschied vom Müllplaneten

    Ein letztes Mal darf Antiheld Rufus einen Versuch starten, seinen vermüllten Heimatplaneten Deponia zu retten: In Goodbye Deponia führen die Entwickler von Daedalic die Adventure-Trilogie zu einem würdigen Abschluss - zahlreiche Rätsel, skurrile Figuren und alles andere als subtiler Humor inklusive.

    21.10.201354 KommentareVideo

  1. Test The Night of the Rabbit: Zauberlehrling mit Logikfehlern

    Test The Night of the Rabbit

    Zauberlehrling mit Logikfehlern

    Der zwölfjährige Jerry könnte in The Night Of The Rabbit von Daedalic Zauberer werden - vorausgesetzt, er knobelt sich erfolgreich durch nicht nachvollziehbare Rätsel und übersteht ausufernde Dialoge.

    03.06.20134 KommentareVideo

  2. Deutscher Computerspielpreis: Chaos statt Antikriegsspiel

    Deutscher Computerspielpreis

    Chaos statt Antikriegsspiel

    In der Jury soll es wieder mal Streit um das beste deutsche Spiel gegeben haben. Anders als im Vorjahr haben sich 2013 offenbar die Jugendschützer beim Deutschen Computerspielpreis durchgesetzt: Chaos auf Deponia ist der Hauptgewinner - eine gute Wahl, aber keine mutige.

    25.04.2013100 KommentareVideo

  3. Das Schwarze Auge Memoria: Abenteuer in zwei Aventurien-Epochen

    Das Schwarze Auge Memoria

    Abenteuer in zwei Aventurien-Epochen

    Der aus Satinavs Ketten bekannte Geron und eine mysteriöse Prinzessin sind die Hauptfiguren in Memoria, dem nächsten Adventure in der Welt von Das Schwarze Auge.

    18.03.201313 Kommentare

  4. Deutscher Computerspielpreis: Nominiertenliste mit Konfliktpotenzial

    Deutscher Computerspielpreis

    Nominiertenliste mit Konfliktpotenzial

    2012 hat die Verleihung des Deutschen Computerspielpreises an Crysis 2 für Proteste konservativer Politiker gesorgt. Bei der nächsten Preisverleihung droht angesichts der Nominierung von Spec Ops: The Line ähnlicher Ärger.

    07.03.201341 KommentareVideo

  5. Deutscher Entwicklerpreis: Spec Ops The Line ist "Bestes Deutsches Spiel"

    Deutscher Entwicklerpreis

    Spec Ops The Line ist "Bestes Deutsches Spiel"

    Die Entwicklerszene in Deutschland hat bei ihrer Preisverleihung für die besten Spiele den Shooter Spec Ops: The Line zum insgesamt "Besten Spiel" 2012 gekürt.

    13.12.201219 KommentareVideo

  6. Daedalic zu Steam: "Keiner behandelt einen so fair - sofern man auf Steam ist"

    Daedalic zu Steam

    "Keiner behandelt einen so fair - sofern man auf Steam ist"

    Um das von Daedalic produzierte Das Schwarze Auge: Satinavs Ketten starten zu können, ist eine Aktivierung auf Steam nötig - Spieler sind darüber wütend. Jetzt verteidigt sich Daedalic und erklärt, warum es sich sogar über die Unterstützung einer "Pro Steam"-Petition freuen würde.

    17.02.2012150 KommentareVideo

  7. Test Deponia: Spaß auf der Mülldeponie

    Test Deponia

    Spaß auf der Mülldeponie

    Überall nur Müll - und der Spieler steckt mittendrin: In Deponia, dem neuen Adventure der Macher von The Whispered World und Edna Bricht Aus, ist ein Schrottplanet der Ausgangspunkt; deprimierend oder düster ist der Titel trotzdem zu keinem Zeitpunkt.

    24.01.201228 KommentareVideo


Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Test Goodbye Deponia
    Abschied vom Müllplaneten
    Test Goodbye Deponia: Abschied vom Müllplaneten

    Ein letztes Mal darf Antiheld Rufus einen Versuch starten, seinen vermüllten Heimatplaneten Deponia zu retten: In Goodbye Deponia führen die Entwickler von Daedalic die Adventure-Trilogie zu einem würdigen Abschluss - zahlreiche Rätsel, skurrile Figuren und alles andere als subtiler Humor inklusive.

  2. Test Deponia
    Spaß auf der Mülldeponie
    Test Deponia: Spaß auf der Mülldeponie

    Überall nur Müll - und der Spieler steckt mittendrin: In Deponia, dem neuen Adventure der Macher von The Whispered World und Edna Bricht Aus, ist ein Schrottplanet der Ausgangspunkt; deprimierend oder düster ist der Titel trotzdem zu keinem Zeitpunkt.


Gesuchte Artikel
  1. Test Driver San Francisco
    Geisterfahrer im Temporausch
    Test Driver San Francisco: Geisterfahrer im Temporausch

    Ein brutaler Oberschurke, eine riesige Stadt und unzählige Autos, in die sich Spieler auf Knopfdruck hineinsetzen können: Driver setzt auf reine Rennaction. Schade nur, dass es der Hauptfigur an Coolness und der Grafik an Details fehlt.
    (Driver San Francisco)

  2. Black Ops 2
    Treyarch kämpft gegen Master-Prestige-Handel
    Black Ops 2: Treyarch kämpft gegen Master-Prestige-Handel

    Der Spieler hat ein perfektes Kill-Death-Verhältnis und die höchsten Prestige-Ränge - und landet trotzdem in Black Ops 2 keinen Treffer? Dann ist das Nutzerkonto möglicherweise gekauft. Treyarch geht angeblich verstärkt gegen den Handel mit Profilen vor.
    (Black Ops 2 Prestige)

  3. Paypal
    "Diese Phishing-Mail ist keine"
    Paypal: "Diese Phishing-Mail ist keine"

    Der Jurist Alexander Herrmann hat Paypal einen eindeutigen Betrugsversuch durch eine Phishing-Mail gemeldet und war sehr überrascht über die Antwort: Die Mail sei echt. Offenbar verschickt Paypal die Entwarnung automatisch.
    (Paypal)

  4. EOS 100D
    Canon baut winzige DSLR
    EOS 100D: Canon baut winzige DSLR

    Die EOS 100D ist die kompakteste und leichteste DSLR mit APS-C-CMOS-Sensor, die von Canon je gefertigt worden ist. Sie wiegt mit Akku und Speicherkarte 407 Gramm und nimmt Fotos mit 18 Megapixeln auf. Preiswert ist die kleine Kamera allerdings nicht.
    (Canon Eos 100d)

  5. Playstation 4
    Wie geschmiert
    Playstation 4: Wie geschmiert

    Originelle Ideen für den Controller, fortgeschrittene Debugging-Funktionen, besonders schneller Speicher - und vor allem viel kürzere Wartezeiten: Beim Entwicklertreffen in San Francisco hat ein Ingenieur von Sony das technische Innenleben der Playstation 4 erklärt.
    (Playstation 4)

  6. Cloud Drive
    Amazon konkurriert mit Dropbox
    Cloud Drive: Amazon konkurriert mit Dropbox

    Amazon hat für seinen Speicherdienst Cloud Drive neue Desktopprogramme für Windows und Mac OS X vorgestellt, die den Inhalt des Cloud-Drive-Ordners auf dem Rechner automatisch synchronisieren. Das beherrschen die Konkurrenten schon seit Jahren.
    (Dropbox)

  7. HTC
    One X und One X Plus erhalten kein Android-Update mehr
    HTC: One X und One X Plus erhalten kein Android-Update mehr

    HTCs Android-Smartphones One X und One X Plus werden vom Hersteller kein Android-Update mehr erhalten. Somit bleiben beide Smartphones bei Android 4.2.2 hängen. Das One X Plus kam vor etwas mehr als einem Jahr auf den Markt, das One X erschien vor knapp zwei Jahren.
    (Htc One X)


Verwandte Themen
Daedalic, Spec Ops The Line, Risen 2, Risen, Deutscher Computerspielpreis, Drakensang, Das Schwarze Auge, Crysis 2, Adventure

RSS Feed
RSS FeedDeponia

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de