Dell

614 Dell Artikel

  1. Dell muss die Preise in Europa massiv senken

    Dell, der weltweit zweitgrößte Computerhersteller, ist mit seinen Ergebnissen im zweiten Quartal hinter den Analystenerwartungen zurückgeblieben. Zudem griff die Schwäche des US-Marktes auf Europa und Asien über, so die Firma aus Round Rock in Texas.

    29.08.200849 Kommentare

  1. Nvision: Kein Rückruf von Notebooks mit Nvidia-GPUs

    In einem Roundtable-Gespräch mit Journalisten hat Nvidia-Mitbegründer Chris Malachowsky bekräftigt, dass es bis auf weiteres keine Aktionen seines Unternehmens im Umgang mit defekten Notebook-GPUs geben wird. Nvidia habe in dieser Sache alles getan, der Rest liege bei Firmen wie Dell und HP.

    27.08.200820 Kommentare

  2. Dell erwartet Wachstum trotz schwächelnder US-Wirtschaft

    Dell will der Krise der US-Wirtschaft trotzen und auch 2008 ein Wachstum verzeichnen, kündigte Unternehmens-Chef Michael Dell an. Vor allem im Bereich Server, Netzwerkspeicher und bei Notebooks sieht Dell Wachstumspotenziale.

    25.08.20083 Kommentare

Anzeige
  1. Dell verlängert Garantie von Notebooks mit Nvidia-Grafik

    Nachdem Dell bereits mit BIOS-Updates weitere Ausfälle von Nvidia-basierenden Notebooks verhindern will, geht der PC-Hersteller jetzt einen Schritt weiter. Einzelne Notebooks mit Nvidia-Grafik bekommen eine zusätzliche Garantiezeit gutgeschrieben.

    20.08.200820 Kommentare

  2. Dell und HP kündigen mobile Workstations mit Quad-Core an

    Noch bevor Intel den Prozessor selbst vorgestellt hat, erledigen das wieder einmal die Notebookhersteller. Ohne Angaben der genauen Spezifikationen erwähnen Dell und Hewlett-Packard die CPU in Pressemitteilungen, doch auch die Daten des Prozessors sind bereits bekannt.

    13.08.20085 Kommentare

  3. Ersteindruck: Dell Latitude E4200 - leichter Dauerläufer

    Ersteindruck: Dell Latitude E4200 - leichter Dauerläufer

    Golem.de konnte einen Blick auf ein Vorserienmodell von Dells neuem Ultra-Portable-Notebook Latitude E4200 werfen, das immerhin 13 Stunden lang durchhalten soll. Außerdem konnten wir Informationen zu einigen der immerhin zehn neuen Geräte in Erfahrung bringen.

    13.08.200826 Kommentare

  1. Dell Latitude E - Notebooks von 1 kg bis 19 Stunden Laufzeit

    Dell Latitude E - Notebooks von 1 kg bis 19 Stunden Laufzeit

    Dell hat seine Businessnotebooks der Latitude-Reihe um die neue E-Serie erweitert - angefangen beim besonders portablen 12,1-Zoll-Gerät mit einem Gewicht von 1 kg über Modelle mit 19 Stunden Akkulaufzeit bis hin zu besonders robusten Modellen. Latitude-On gewährt zudem Zugriff auf E-Mails ohne Booten.

    12.08.200884 Kommentare

  2. Smartphone-Einstieg: Dell zögert noch

    Vor über einem Jahr gab es bereits das Gerücht, Dell werde in den Smartphone-Markt einsteigen. Bislang hat sich das nicht bestätigt und in einem aktuellen Interview erklärte der Dell-Chef, dass es noch dauern wird, falls der Konzern in diesem Bereich aktiv wird.

    29.07.20080 Kommentare

  3. Dell Studio Hybrid: Minirechner mit Blu-ray und HDMI

    Dell Studio Hybrid: Minirechner mit Blu-ray und HDMI

    Dell erweitert seine Desktop-Linie um einen besonders kompakten PC. Im Studio Hybrid genannten Rechner steckt Technik von Notebooks. Der besonders sparsame Rechner kann zudem mit einem Blu-ray-Laufwerk ausgestattet werden.

    29.07.2008127 Kommentare

  4. Dell: Mit BIOS-Updates gegen ausfallende Nvidia-Grafikchips

    Dell bietet angepasste BIOS-Versionen für Laptops mit Grafikchips von Nvidia an. Die Grafikchips sollen wegen Fehlern im Packaging zu einer erhöhten Ausfallrate neigen. Betroffen sind laut Dell einzelne Laptops der Serien Latitude, Vostro, Inspiron und XPS.

    28.07.200852 Kommentare

  5. Dell liefert Systeme mit Ubuntu 8.04

    Knapp drei Monate nach Erscheinen von Ubuntu 8.04 LTS bietet Dell die Linux-Distribution vorinstalliert an. Im August 2008 will der Computerhersteller zwei weitere Linux-Geräte ins Programm nehmen.

    21.07.200856 Kommentare

  6. Dell veröffentlicht Multitouchtreiber fürs Latitude XT

    Dell veröffentlicht Multitouchtreiber fürs Latitude XT

    Mit dem Latitude XT stellte Dell Ende des Jahres 2007 das erste eigene Notebook vor, das sich in einen Tablet-PC wandeln lässt. Zudem versprach Dell für das berührungsempfindliche Display des Convertible, dass es sich auch mit mehreren Fingern bedienen lassen soll. Nun stellt der Computerhersteller den notwendigen Multitouchtreiber bereit.

    17.07.200818 Kommentare

  7. Studio - neue Reihe günstiger Multimedia-Notebooks von Dell

    Studio - neue Reihe günstiger Multimedia-Notebooks von Dell

    Unter der neuen Marke "Studio" hat Dell zwei Multimedia-Notebooks für den eher kleinen Geldbeutel vorgestellt. Die Rechner sollen mit "schickem Gehäuse", Slot-in-Laufwerk, HDMI-Ausgang, beleuchteter Tastatur, eingebauter Webcam und optionalem UMTS-Modul punkten.

    27.06.200839 Kommentare

  8. Dells Mini-Notebook kommt im Sommer 2008

    Dells Mini-Notebook kommt im Sommer 2008

    Vor US-Journalisten hat Dell in der Firmenzentrale bestätigt, dass das "Inspiron Mini", ein günstiges Notebook vom Schlage des Eee-PC, noch im Sommer 2008 auf den Markt kommen soll. Aus der Ausstattung des Rechners macht Dell jedoch immer noch ein Geheimnis.

    06.06.200890 Kommentare

  9. Dell macht erstmals im Ausland mehr Umsatz als in den USA

    Der Computerkonzern Dell konnte den Umsatz in Asien um 19 Prozent steigern. In den sogenannten BRIC-Ländern Brasilien, Russland, Indien und China legte der Anbieter aus Round Rock, im US-Bundesstaat Texas, sogar um 58 Prozent zu. Damit erzielte Dell im Ausland erstmals mehr Umsatz als in den USA, gab der Hersteller bekannt.

    30.05.20082 Kommentare

  10. Dell bietet mehr Virtualisierung

    Dell verkauft zwei neue PowerEdge-Server, die wahlweise mit Citrix XenServer oder VMware ESXi erhältlich sind. Bei bereits mit VMwares Hypervisor gekauften Servern soll ein Upgrade auf VMware Infrastructure einfacher sein.

    16.05.20080 Kommentare

  11. Dells Spiele-PC-Marke XPS bleibt neben Alienware bestehen

    Im offiziellen Blog des PC-Herstellers Dell hat eine Sprecherin Gerüchte als falsch bezeichnet, denen zufolge Dell seine XPS-Spielerechner zu Gunsten seines Tochterunternehmens Alienware abschaffen will. Im Gegenteil: In Zukunft sollen sowohl die XPS- als auch die Alienware-Systeme verstärkt beworben werden.

    15.05.20087 Kommentare

  12. Dell will angeblich XPS-Rechner wegen Alienware streichen

    Einem Bericht des Wall Street Journals zufolge will Dell in der kommenden Woche vier Systeme seiner Gaming-Linie "XPS" aus dem Angebot streichen. Damit plane Dell nach Verlusten von Marktanteilen die hauseigene Marke Alienware zu stärken.

    13.05.200824 Kommentare

  13. Dells neuer XPS mit Wasserkühlung und X2-Karten

    Dells neuer XPS mit Wasserkühlung und X2-Karten

    Dell wagt einen neuen Anlauf mit dem Highend-Gaming-System XPS. Der XPS 730 wird bereits ausgeliefert, das erste System namens XPS 700 kam nach Problemen erst Monate später auf den Markt. Einige Kunden, die das für Juli 2006 erwartete Gerät schon im April bestellt hatten, mussten bis November 2006 warten. Jetzt soll alles besser werden.

    06.05.200863 Kommentare

  14. Dell-Notebooks mit falsch konfigurierter Tastatur (Update)

    Dell hat Notebooks mit einem fehlerhaften Tastaturlayout ausgeliefert. Wegen einer zu breiten "Shift"-Taste sind die Tasten in der unteren Reihe verschoben, wie ein Käufer auf seiner Flickr-Seite dokumentiert hat. Betroffen sind die Geräte Vostro 1310 und 1510.

    05.05.200841 Kommentare

  15. Hersteller bieten Windows XP nach Verkaufsende weiter an

    Die US-Computerhersteller Dell und Hewlett-Packard sowie der chinesische Branchenkollege Lenovo bieten weiterhin das Betriebssystem Windows XP an. Wie InfoWorld unter Berufung auf einen Dell-Sprecher berichtet, will Dell Microsofts Downgrade-Programm nutzen, um Windows XP mit neuen Computern auch über den 30. Juni 2008 hinaus anzubieten. Auch Support für Windows XP sichert der Konzern zu.

    28.04.200819 Kommentare

  16. Erste Spezifikation für standardisiertes Flash-Interface

    Die vor knapp einem Jahr geschmiedete Allianz zwischen Intel, Dell und Microsoft für eine standardisierte Programmierschnittstelle für Flash-Speicher hat nun die erste Version einer entsprechenden Spezifikation vorgelegt. Das NVMHCI soll ähnlich wie heute AHCI in jeden PC Einzug halten.

    15.04.20086 Kommentare

  17. Dell: Neue Vostro-Notebooks von 13,3 bis 17 Zoll

    Dell: Neue Vostro-Notebooks von 13,3 bis 17 Zoll

    Der Hersteller Dell hat seine Vostro getaufte Serie an Business-Notebooks überarbeitet - die neuen Vostro-Modelle 1310 mit 13,3-Zoll-Display und 1510 mit 15,4-Zoll-LCD sind kompakter als die der vorherigen Vostro-Generation. Im Mai 2008 soll dann noch ein 17-Zoll-Gerät folgen.

    15.04.200842 Kommentare

  18. Die Akkus werden knapp - ein Fabrikfeuer und seine Folgen

    Ein bereits am 3. März 2008 erfolgter Brand bei LG Chem zeigt nun seine Auswirkungen auf dem Notebook-Markt - die Lithium-Ionen-Akkus werden knapp. Während Hewlett-Packard (HP) sich nicht betroffen sieht, hat Dell die Preise für optionale Zusatzakkus angehoben.

    27.03.200824 Kommentare

  19. Dell stellt robustes "Fully Ruggedized"-Notebook vor

    Dell stellt robustes "Fully Ruggedized"-Notebook vor

    In den USA hat Dell mit dem Latitude XFR D630 ein weiteres besonders robustes Notebook vorgestellt. Im Unterschied zu dem Anfang Februar 2007 vorgestellten Latitude 620 ATG, auf dem das neue Notebook basiert, soll das XFR nun dem MIL-810F-Standard komplett entsprechen und somit selbst militärischen Ansprüchen genügen.

    05.03.200827 Kommentare

  20. Umbau drückt auf Dells Gewinn

    Rund 16 Milliarden US-Dollar Umsatz erzielte Dell im vierten Quartal 2008, rund 10 Prozent mehr als noch ein Jahr zuvor. Der Absatz nach Stückzahlen stieg um 19 Prozent, doch beim operativen Gewinn muss Dell dem Konzernumbau Rechnung tragen, dieser ging um 6 Prozent auf 776 Millionen US-Dollar zurück.

    29.02.20087 Kommentare

  21. Server-Hersteller bringen Modelle mit ESX-Hypervisor

    Server-Hersteller bringen Modelle mit ESX-Hypervisor

    Zur Eröffnung der Anwenderkonferenz VMworld Europe 2008 im französischen Cannes haben gleich mehrere Server-Hersteller angekündigt, ihre Modelle künftig mit VMwares Hypervisor ESX 3i anzubieten. VMware selbst sieht den Trend im zehnten Jahr der Firmengeschichte hin zu mehr Automatisierungsprodukten.

    26.02.20080 Kommentare

  22. Neues Linux-Notebook von Dell

    Dell hat sein Angebot an Notebooks mit Ubuntu-Linux abermals erweitert. Wie schon beim letzten hinzugefügten Modell ist das Gerät zuerst in Europa verfügbar und wird erst später in den USA erhältlich sein.

    22.02.200875 Kommentare

  23. Dell-Notebooks in den USA schon mit Wireless USB

    In den USA bietet Dell ab sofort Notebooks mit einem integrierten Modul für Wireless USB an. Die Geräte werden zusammen mit einem WUSB-Hub verkauft; wann entsprechende Angebote auch in Deutschland gemacht werden, steht noch nicht fest.

    13.02.200843 Kommentare

  24. Dell schließt seine Verkaufsstellen

    Der Hardwarehersteller Dell wird seine Geschäfte in den USA schließen. Es handelt sich um 140 Verkaufsstellen in Einkaufszentren und Flughäfen. Das gilt nicht für die Dell-Geschäfte außerhalb der USA.

    31.01.200810 Kommentare

  25. Dell: Rote PCs mit Vista und Spende für Aids-Bekämpfung

    Dell: Rote PCs mit Vista und Spende für Aids-Bekämpfung

    In den USA und demnächst auch in Europa bietet Dell jetzt Geräte als Teil der Initiative "(PRODUCT) RED" an. Einen Teil des Verkaufspreises spendet Dell direkt an die "Global Funds", die sich der Bekämpfung von Aids in Afrika verschrieben haben. Auch Microsoft ist Teil der neuen Aktion.

    25.01.2008123 Kommentare

  26. Weiteres Dell-Notebook mit Ubuntu

    Der Computerhersteller Dell hat ein neues Notebook mit Ubuntu-Linux in sein Programm aufgenommen. Dabei ist das neue Modell zuerst in Europa erhältlich, bevor es in den USA angeboten wird, und erstmals können spanische Kunden ein Ubuntu-Gerät bestellen.

    24.01.200837 Kommentare

  27. UltraSharp 3008WFP - 30-Zöller mit DisplayPort von Dell

    UltraSharp 3008WFP - 30-Zöller mit DisplayPort von Dell

    Dell erweitert sein Display-Portfolio um das lang erwartete 30-Zoll-Display UltraSharp 3008WFP, dem ersten Monitor mit "DisplayPort". Dabei erreicht das Display eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln.

    22.01.200831 Kommentare

  28. CES: 22-Zoll-Monitor "Crystal" von Dell mit Glasfront

    CES: 22-Zoll-Monitor "Crystal" von Dell mit Glasfront

    Wie Dell schon vor dem eigentlichen Start der "Consumer Electronics Show" (CES) am kommenden 7. Januar 2008 bekannt gab, wird der neue 22-Zöller namens "Crystal" mit dem Innovationspreis der Messe ausgezeichnet. Nicht nur das ungewöhnliche Design dürfte dabei eine Rolle gespielt haben, der Dell-Kristall ist auch umfassend ausgestattet.

    04.01.200853 Kommentare

  29. Dell installiert Ubuntu 7.10

    Etwa zwei Monate nach der Ankündigung bietet Dell nun Computer mit der aktuellen Ubuntu-Version 7.10 an - momentan aber noch nur in den USA. Weiterhin interessant: Dell stattet die Geräte nun mit einer lizenzierten DVD-Wiedergabe-Software aus.

    19.12.200719 Kommentare

  30. Dell zeigt "Pen and Touch"-Technik des Latitude XT

    Dell zeigt "Pen and Touch"-Technik des Latitude XT

    In einem Video demonstriert Dell zusammen mit N-Trig die Fähigkeiten des Latitude XT, einer Mischung aus Tablet-PC und Notebook. Das Convertible lässt sich sowohl mit Hilfe eines Stifts als auch mit den Fingern und mit Gesten bedienen.

    13.12.200736 KommentareVideo

  31. Convertible mit Touchscreen und Fingerbedienung

    Convertible mit Touchscreen und Fingerbedienung

    Dell bringt eine Mischung aus Tablet-PC und Notebook auf den deutschen Markt, das als Convertible bezeichnet wird. Das soll in der Woche vor Weihnachten im Online-Shop zu haben sein. Das Gerät besitzt einen Touchscreen, der wahlweise mit dem Stift oder dem Finger bedient werden kann. Der Latitude XT wird dabei mit zwei verschieden hellen Displays angeboten.

    11.12.200729 Kommentare

  32. Dell wächst deutlich

    Mit 15,6 Milliarden US-Dollar Umsatz im dritten Quartal 2007/2008 konnte Dell im Vergleich zum Vorjahr um 9 Prozent wachsen. Der operative Gewinn legte um 13 Prozent auf 829 Millionen US-Dollar zu.

    30.11.200717 Kommentare

  33. Greenpeace gibt Nintendo null Punkte

    Greenpeace hat in seinem aktuellen "Guide to Greener Electronics", dem Bericht über die Herstellung und Entsorgung von Elektronikgeräten, erstmals auch Fernseher und Spielekonsolen getestet. Dabei schnitten Microsoft und vor allem Nintendo schlecht ab.

    28.11.200756 Kommentare

  34. Dell mit 19- und 22-Zoll-Breitbildschirmen samt DVI

    Dell mit 19- und 22-Zoll-Breitbildschirmen samt DVI

    Dell hat zwei neue Displays im Breitbildformat vorgestellt. Der 19-Zöller UltraSharp 1908WFP und der 22-Zöller UltraSharp 2208WFP erreichen eine Auflösung von 1.440 x 900 bzw. 1.680 x 1.050 Pixeln und verfügen über ein TN-Panel.

    22.11.200744 Kommentare

  35. Dell bringt Server mit Solaris

    Anlässlich der "Oracle OpenWorld" haben Sun und Dell ihre Zusammenarbeit angekündigt. Das Unix-System Solaris 10 wird es in diesem Rahmen auf Dells Servern geben und auch mit Softwareanbietern soll zusammengearbeitet werden.

    15.11.20070 Kommentare

  36. Dell: 30-Zöller mit DisplayPort ante portas?

    Dell soll einem Bericht zufolge bald einen 30 Zoll großen Monitor auf den Markt bringen, der mit zahlreichen Anschlüssen versehen ist und so nicht nur am Rechner, sondern auch mit moderner Unterhaltungselektronik Kontakt aufnehmen kann. Besonders interessant ist dabei die Verwendung der neuen Schnittstelle DisplayPort.

    14.11.200744 Kommentare

  37. Dell kauft Storage-Anbieter

    Dell kauft mit EqualLogic ein Unternehmen, das Netzwerkspeicherlösungen anbietet, die für Virtualisierungstechnik optimiert sind. Im vierten Quartal von Dells Geschäftsjahr 2008 soll die Übernahme abgeschlossen sein.

    05.11.200712 Kommentare

  38. Dell mit 17- und 24-Zoll-Monitoren als Breitbildschirme

    Dell mit 17- und 24-Zoll-Monitoren als Breitbildschirme

    Dell hat zwei neue Displays vorgestellt, die beide im Breitbildformat gehalten sind. Neben dem 24-Zoll-Modell E248WFP mit einer Reaktionszeit von 5 Millisekunden und einem Kontrastverhältnis von 1.000:1 wurde der E178WFP angekündigt. Er hat mit 17 Zoll eine für das Breitbildformat ungewöhnlich kleine Bildschirmdiagonale.

    05.11.200746 Kommentare

  39. Xen auf Dell-Servern

    Citrix und Dell haben eine Zusammenarbeit bekannt gegeben, womit Xen nun auf Dells Servern angeboten werden soll. Durch die Übernahme von XenSource kam Citrix in Besitz der XenEnterprise-Software.

    23.10.20070 Kommentare

  40. Dell bringt Computer mit Ubuntu 7.10

    Seit Mai 2007 bietet der Computer-Hersteller Dell einige Systeme mit vorinstalliertem Ubuntu-Linux an. Zurzeit werden die Rechner mit Ubuntu 7.04 ausgeliefert, doch schon bald sollen Modelle mit Ubuntu 7.10 folgen. Die neue Version der Linux-Distribution soll am heutigen 18. Oktober 2007 erscheinen.

    18.10.200735 Kommentare

  41. Neue SLI-Notebooks für Hardcore-Gamer

    Sowohl Dell als auch Cyber-System bieten seit kurzem neue schwergewichtige Spiele-Notebooks mit hochauflösenden 17-Zoll-Breitbild-LCDs, ein bis zwei Nvidia-Grafikchips und Intel-Prozessoren. Während Dell auf Dual Core und PhysX sowie ein Zusatzdisplay setzt, sollen beim Cyber-System-Notebook Quad-Core-Prozessoren für Desktop-Systeme für Rechenleistung sorgen.

    01.10.200740 Kommentare

  42. Ubuntu-Images für Dell-Computer

    Dell bietet nun vorgefertigte Ubuntu-Medien zur Installation der Linux-Distribution an, die bereits die Treiber für die Dell-Hardware enthalten. Auf den Installationmedien sind nur die freien Treiber vorhanden, das Softmodem muss bei Bedarf extra eingerichtet werden.

    14.09.2007108 Kommentare

  43. Standard für virtuelle Maschinen vorgestellt

    Firmen wie Microsoft, VMware und XenSource haben bei der Distributed Management Task Force (DMTF) einen Standard für virtuelle Maschinen abgegeben. Die so geschnürten Pakete sollen sich unter verschiedenen Virtualisierungslösungen verwenden lassen.

    10.09.20070 Kommentare

  44. Dell mit leichtem Umsatzzuwachs

    Dells Umsatz ist zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2007/2008 ist leicht gestiegen, von 14,6 im ersten Quartal 2007/2008 auf 14,8 Milliarden US-Dollar. Der operative Gewinn lag bei 896 Millionen US-Dollar und damit unter dem Wert des vorangegangenen Quartals.

    31.08.20075 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 13
Anzeige

Verwandte Themen
HPCC, FreeDOS, Spielenotebook, Alienware, Wyse, Business-Notebooks, HDCP, EMC, ARM-Server, Centrino 2, Broadwell, Micro-Server, Carl Icahn, Notebook

RSS Feed
RSS FeedDell

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de