2.745 Prozessor Artikel

  1. Intel Pentium M als Celeron-Variante ante portas?

    Intel will nach einem Bericht des Branchendienstes Digitimes zu Beginn des Jahres 2004 eine vereinfachte und damit kostengünstigere Version des Pentium-M-Mobilprozessors anbieten und in die Centrino-Architektur einbetten.

    21.07.20030 Kommentare

  1. Athlon 64 kommt am 23. September

    AMD hat heute offiziell angekündigt, dass der Athlon 64, AMDs kommender 64-Bit-Prozessor für Desktops und Notebooks, am 23. September sein Debüt feiern wird.

    18.07.20030 Kommentare

  2. Sony entwickelt speziellen PDA-Prozessor

    Sony hat einen Prozessor auf ARM-Basis speziell für den Einsatz in PDAs entwickelt, der erstmals im kürzlich vorgestellten Clié UX50 zum Einsatz kommt. Die "Handheld Engine"-CPU soll künftige Clié-Modelle mit hoher Rechenleistung bei Multimedia-Funktionen versorgen und dabei einen geringen Stromverbrauch aufweisen.

    18.07.20030 Kommentare

Anzeige
  1. Transmeta hofft auf Erfolg des neuen TM8000

    Transmeta hat im zweiten Quartal 2003 einmal mehr weniger umgesetzt. Konnte man im ersten Quartal 2003 noch 6,0 Millionen Euro bzw. im zweiten Quartal 2002 noch 7,5 Millionen US-Dollar umsetzen, waren es jetzt nur mehr 5,0 Millionen US-Dollar.

    18.07.20030 Kommentare

  2. US-Uni will effektivere Wärmeleitpaste entwickelt haben

    Eine Materialforscherin an einer US-Universität hat eine neue Wärmeleitpaste entwickelt, die Prozessoren und andere Elektronik besser vor Überhitzung schützen soll als bisher auf dem Markt erhältliche Pasten. Die von Deborah Chung, Professorin der Material-Forschung an der University at Buffalo (UB) School of Engineering and Applied Sciences, entwickelte Paste wird ebenfalls zwischen Bauteil und Kühlkörper aufgetragen, soll aber die Hitze besser ableiten als die Konkurrenz.

    15.07.20030 Kommentare

  3. AMD führte klammheimlich leisere Prozessor-Lüfter ein

    Die britische Online-Publikation Inquirer berichtete am Freitag, dem 11. Juli 2003, davon, dass AMD den Einzelhandels- bzw. verpackten Versionen seiner Athlon-XP-Prozessoren in Zukunft bessere und vor allem geräuschärmere Lüfter beilegen wird. AMD bestätigte dies gegenüber Golem.de, allerdings würden die besseren Lüfter schon seit einigen Wochen beigepackt, was bisher nur nicht an die große Glocke gehängt wurde.

    14.07.20030 Kommentare

  1. Intels Xeon 3,06 GHz nun auch mit 1 MByte Level 3 Cache

    Der Chip-Riese Intel bietet seinen für Einzel- und Dual-Prozessor-Workstations und -Server gedachten 3,06-GHz-Xeon-Prozessor nun auch mit einem 1-MByte-Level-3-On-Chip-Cache. Das erste 3,06-GHz-Modell verfügt - wie sein 3,06-GHz-Pentium-4-Pendant - nur über 512 KByte Level-2-Cache.

    14.07.20030 Kommentare

  2. AMD verrät aus Versehen Opteron- und Athlon-64-Termine

    Laut US-Presseberichten hat der Prozessorhersteller AMD aus Versehen eine Zusammenfassung seiner geplanten Veröffentlichungstermine für weitere 64-Bit-Prozessoren an Journalisten geschickt. So wurden nun die genauen Einführungstermine für die Athlon-64-Prozessoren für Desktop- und Notebook-PCs sowie für einen schnelleren Dual-Prozessor-fähigen Opteron bekannt.

    08.07.20030 Kommentare

  3. VIA stellt Mobilprozessor Antaur vor

    VIA Technologies bringt mit dem VIA Antaur einen Mobilprozessor auf den Markt. Der Chip soll speziell für flache und leichte Notebooks geeignet sein und sich durch eine sehr geringe Leistungsaufnahme und geringe Wärmeentwicklung auszeichnen.

    08.07.20030 Kommentare

  4. Microsoft unterstützt AMD Alchemy Solutions DBAu1500

    AMD hat mitgeteilt, dass Microsoft ein so genanntes Board Support Package (BSP) für das AMD Alchemy Solutions DBAu1500 Entwicklerboard herausgeben wird. Das BSP erleichert die Entwicklung von Windows-CE-Anwendungen für den Niedrigspannung-Prozessor AMD Alchemy Au1500. Mit dem Release ist die gesamte AMD-Alchemy-Solutions-Prozessorfamilie nun Windows-CE-zertifiziert.

    08.07.20030 Kommentare

  5. Intel: Neue Itanium-2- und Xeon-MP-Prozessoren eingeführt

    Nachdem AMD am heutigen 30. Juni 2003 weitere Opteron-Prozessoren einführte, folgt nun auch Intel mit weiteren Modellen seines 64-Bit-Server-Prozessors Itanium 2 (Madison) und dem 32-Bit-x86-Prozessor Xeon MP. Den Itanium-2-Prozessor gibt es nun auch mit Taktraten bis 1,5 GHz, während der Pentium-4-basierte Xeon nun die 2,8 GHz erreicht.

    30.06.20030 Kommentare

  6. AMD liefert Opteron für Einzel-CPU- und 8-Wege-Systeme

    AMD liefert Opteron für Einzel-CPU- und 8-Wege-Systeme

    AMD hat seiner im April 2003 eingeführten 64-Bit-Server-Prozessor-Serie Opteron 200 zwei neue Serien für Einzel-Prozessor- und 4-bis-8-Wege-Mehrprozessor-Systeme zur Seite gestellt. Sowohl der Opteron 100 als auch der Opteron 800 sollen ab sofort ausgeliefert werden, so der Intel-Konkurrent.

    30.06.20030 Kommentare

  7. IBM: Erste Server laufen mit Power5-Prozessoren

    IBM betreibt in seinen Poughkeepsie-Labors bereits erste Server auf Basis der kommenden Prozessorgeneration Power5. Die Systeme sollen dabei im Vergleich zum Power4 eine etwa vierfach höhere Leistung bieten, so IBM.

    30.06.20030 Kommentare

  8. Neue Intel-Celeron-Prozessoren angekündigt

    Intel hat neue Modelle der Celeron-Prozessorenfamilie vorgestellt. Die beiden neuen Mitglieder takten mit 2,60 und 2,50 GHz und sind wie üblich in einem 478-Pin-Gehäuse untergebracht.

    26.06.20030 Kommentare

  9. Pentium 4 mit 3,2 GHz ist da

    Wie bereits erwartet, bietet Intel nun seinen Pentium-4-Prozessor auch mit einer Taktrate von 3,2 GHz an. Wie das Vorgänger-Modell mit 3 GHz (nicht zu verwechseln mit dem 3,06-GHz-Modell) unterstützt auch dieser neue Desktop-Prozessor einen Systembus von 800 MHz (200 MHz x 4 Pipelines).

    23.06.20030 Kommentare

  10. HP-Dokument verrät neue Details über Athlon 64 (Update)

    In einem frei zugänglichen PDF-Dokument auf dem Webserver des PC-Herstellers Hewlett-Packard finden sich technische Daten eines noch nicht erhältlichen und auch nicht zur üblichen HP-Nomenklatur passenden Desktop-PCs, in dem ein AMD-Athlon-64-Prozessor stecken soll. Interessant ist dabei das angegebene Quanti-Speed-Rating 3100+, das dem im Pavilion "Model t182k DD266A" verbauten Athlon 64 eine niedrigere Leistung als dem aktuellen Athlon XP 3200+ attestiert.

    19.06.20030 Kommentare

  11. AMD mit neuen Notebooks-Chips

    Nachdem Intel in der letzten Woche mit neuen Mobilprozessoren auftrumpfen konnte, zieht AMD nun nach und bringt drei neue Athlon-XP-M-Prozessoren auf den Markt, darunter zwei stromsparende CPUs für schlanke und leichte Notebooks mit hohen Akkulaufzeiten sowie ein Chip für Systeme, die primär als Desktop-Ersatz dienen. Alle drei verfügen dabei über 512 KByte L2 Cache.

    17.06.20030 Kommentare

  12. MIPS stellt neue Mikroarchitektur vor

    MIPS Technologies hat mit MIPS32 24K eine neue flexible Mikroarchitektur für SOC-Designs (System on a Chip) vorgestellt. MIPS32 24K soll die Basis für künftige Produkte von MIPS darstellen, die neben hoher Performance bei geringem Stromverbrauch vor allem verminderte Fertigungskosten nach sich ziehen sollen.

    17.06.20030 Kommentare

  13. Intel: Notebooks mit 3,06 GHz im Anmarsch

    Intel: Notebooks mit 3,06 GHz im Anmarsch

    Intel bietet die mobile Version des Pentium-4-Prozessors nun auch mit einer Taktrate von 3,06 GHz an und überschreitet damit auch mit seinen Mobilprozessoren die Marke von 3 GHz. Die Chips sind für Notebooks als Desktop-Ersatz konzipiert, die hohe Leistung auf Kosten von Größe, Gewicht und Akkulebensdauer bieten. Zudem nimmt Intel zwei neu Chipsätze sowie neue Celerons und einen stromsparenden Pentium 4-M ins Angebot.

    11.06.20030 Kommentare

  14. Intels Notebook-Prozessoren werden günstiger

    Nach der kürzlichen Einführung neuer Centrino- bzw. Pentium-M-Prozessoren und einer Preissenkung derer zur CeBIT 2003 vorgestellten Modelle hat Intel nun zum Pfingstwochenende noch den Mobile Pentium-4-M sowie den Mobile Celeron im Preis gesenkt. Am deutlichsten sank das Mobile-Pentium-4-M-Topmodell mit 2,5 GHz im Preis, das Intel um 38 Prozent von 562,- auf 348,- US-Dollar vergünstigte.

    10.06.20030 Kommentare

  15. Intel: Eine Milliarde Prozessoren ausgeliefert

    Im Jahr 1978 waren Computer zumeist große immobile Maschinen und das Internet noch ein kleines Projekt einer Hand voll Forscher. Heute, 25 Jahre später, feiert Intel den 25. Geburtstag seiner Intel-Architektur und hat insgesamt rund eine Milliarde x86-Prozessoren ausgeliefert.

    10.06.20030 Kommentare

  16. Global WIN iceAge - Thermo-elektrische Kühlung für CPUs

    Das israelische Unternehmen Active Cool hatte mit seiner thermo-elektrischen Prozessor-Kühltechnik AC4G auf der CeBIT 2003 eines der interessantesten Produkte demonstriert. Nach Thermaltake ist nun auch der taiwanesische Kühler-Hersteller Global WIN unter die Active-Cool-Lizenznehmer gegangen und will in Kürze ein entsprechendes, geräuscharmes Athlon-XP- und Pentium-4-Kühlsystem auf den Markt bringen.

    04.06.20030 Kommentare

  17. Intel: Neue Centrino-Prozessoren und Preissenkung

    Intel bietet seinen Pentium-M-Prozessor für die Centrino-Notebook-Plattform nun auch mit 1,7 GHz Taktfrequenz an. Außerdem wurden die Preise der meisten Vorgänger-Modelle gesenkt und je ein neues Low-Voltage- und Ultra-Low-Voltage-Modell des Pentium-M eingeführt.

    02.06.20030 Kommentare

  18. Athlon XP und Celeron werden billiger

    Zum vergangenen Wochenende bzw. zum heutigen Montag, dem 26. Mai 2003, gab es sowohl bei Intel als auch bei AMD Prozessorpreissenkungen. Während Intel seine Celeron-Prozessoren für Einsteiger-Desktops im Preis senkte, konterte AMD heute mit Vergünstigungen beim Pentium-4-Konkurrenten Athlon XP.

    26.05.20030 Kommentare

  19. Neue Pentium-4-Prozessoren und passende Intel-Chipsätze

    Waren bisher nur Pentium-4-Prozessoren mit 3,06 GHz und 3 GHz mit aktiviertem Hyperthreading zu haben sowie nur das 3-GHz-Modell mit dem neuen 800-MHz-Systembus (200 MHz x 4 Pipelines) ausgestattet, führt Intel die Technik nun auch in preisgünstigeren Modellen mit niedrigerem Prozessortakt ein. Zudem gibt es zwei neue, zuvor unter dem Codenamen Springdale gehandelte Chipsätze für den 800-MHz-Systembus.

    21.05.20030 Kommentare

  20. Intels Server-Prozessor Itanium 2 mit seltenem Fehler

    Laut Intel hat man bei "sehr, sehr wenigen" Itanium-2-Prozessoren ein vermutlich elektrisches Problem entdeckt, das nur in Verbindung mit bestimmter Software und bestimmten Daten zum Absturz führen kann. Der seit kurzem entdeckte Fehler soll mittlerweile bei der Qualitätsprüfung der vom Band laufenden Itanium-2-Prozessoren erkannt werden.

    13.05.20030 Kommentare

  21. AMD bringt Athlon XP 3200+

    Wie sich bereits in der letzten Woche andeutete, hat AMD nun mit dem Athlon XP 3200+ eine schnelle Version seines aktuellen Desktop-Prozessors auf den Markt gebracht.

    13.05.20030 Kommentare

  22. Intel senkte einige Pentium-4-Preise

    Der Prozessorhersteller Intel hat zum gestrigen 11. Mai 2003 einige seiner Pentium-4-Prozessoren im Preis gesenkt. Dabei geht es um die direkt unterhalb der Pentium-4-Prozessoren mit 3 (200/800 MHz Systembus) und dem älteren 3,06 GHz (133/533 MHz Systembus) platzierten Modelle.

    12.05.20030 Kommentare

  23. Intel stellt Math Kernel Library 6.0 vor

    Intel hat die "Intel Math Kernel Library" (MKL) in der neuen Version 6.0 vorgestellt, eine Software-Bibliothek für Entwickler von Simulations- und Analyse-Applikationen mit komplexen mathematischen Berechnungen. Die Bibliothek soll die Programmierung erleichtern und dabei helfen, Pentium-4- (inkl. HyperThreading-Unterstützung), Xeon- und Itanium-2-Prozessoren besser auszunutzen.

    07.05.20030 Kommentare

  24. Transmeta-Prozessoren bald auch in Smart Displays

    Transmeta wurde von Microsoft zum Referenz-Design-Partner für die nächste Generation von Smart Displays ernannt. Smart Displays, vormals unter dem Codenamen Mira entwickelt, sind drahtlos kommunizierende Touchscreen-Bildschirmgeräte, die den Remote-Zugriff auf PCs mit Microsoft Windows XP in Home- und Office-Umgebungen ermöglichen.

    07.05.20030 Kommentare

  25. Athlon XP 3200+ kurz vor der Markteinführung?

    Beim Online-Händler E-Bug ist AMDs noch nicht offiziell eingeführter neuester Athlon-XP-Spross mit der Typenbezeichnung 3200+ seit kurzem gelistet. Es dürfte also nicht mehr lange dauern, bis dieser erhältlich sein wird.

    06.05.20030 Kommentare

  26. Athlon MP 2800+ mit Barton-Kern ist da

    AMD hat nun den bereits erwarteten Dual-Prozessor-fähigen Athlon MP 2800+ offiziell angekündigt. Dank seines Barton-Kerns soll er - im Vergleich mit den Vorgängern - einen mit 512 KByte doppelt so großen Level-2-Cache besitzen, so dass er mit dem 128-KByte-Level-1-Cache auf 640 KByte On-Chip-Cache kommt.

    06.05.20030 Kommentare

  27. Intels Celeron sinkt im Preis

    Nachdem Intel den Celeron seit Anfang April 2003 auch mit einer Taktfrequenz von 2,4 GHz ausliefert, wurde nun der Preis des für das Einsteigersegment gedachten Desktop-Prozessors gesenkt. Die Celeron-Preissenkung betrifft - im Gegensatz zur kürzlichen Pentium-4-Preissenkung - alle Modelle.

    29.04.20030 Kommentare

  28. Itanium mutiert via Software-Emulation zum Xeon

    Intel arbeitet an einer Software-Emulation für Itanium-Prozessoren, die diese in die Lage versetzen soll, 32-Bit-Applikationen auszuführen. So soll der kommende Itanium 2 6M mit 1,5 GHz und 32-Bit-Applikationen an die Geschwindigkeit eines 1,5 GHz Xeon MP herankommen.

    28.04.20030 Kommentare

  29. Pentium 4 mit 3,06 GHz im Preis gesenkt

    Intel hat zum 20. April 2003, also zum Ostersonntag, den Preis einiger Prozessoren gesenkt. Neben dem Pentium 4 mit 3,06 GHz wurden auch einige Notebook-Prozessoren im Preis gesenkt.

    22.04.20030 Kommentare

  30. AMD startet mit Opteron in die 64-Bit-Welt

    Am heutigen Dienstag ab 15:30 Uhr fällt der Startschuss für AMDs ersten 64-Bit-Prozessor, den Server-Chip Opteron, alias SledgeHammer. Neben einer neuen Prozessor-Architektur und neuer Herstellungstechnik ist auch speziell angepasste Software vonnöten, um die Fähigkeiten des 32-Bit-kompatiblen Prozessors voll auszureizen.

    22.04.20030 Kommentare

  31. BIOS-Fix für 3-GHz-Pentium 4 mit 800-MHz-Systembus

    Am gestrigen Ostermontag, dem 21. April 2003, hat Intel wieder mit der Auslieferung des eine Woche zuvor eingeführten 3-GHz-Pentium 4 mit 800-MHz-Systembus begonnen. Der kurz nach der offiziellen Ankündigung erfolgte Lieferstopp lag an "Unregelmäßigkeiten", die bei "einigen wenigen" der Prozessoren auftreten und deren Ursache laut Intel nun gefunden und entschärft wurde.

    22.04.20030 Kommentare

  32. Athlon XP 3000+ wird 45 Prozent billiger

    Während Intel zum Ostersonntag bei den Desktop-Prozessoren nur den Pentium 4 3,06 GHz etwas im Preis senkte, hat AMD heute fast alle Athlon-XP-Prozessoren günstiger gemacht. Auch deren Dual-Prozessor-fähige Version, der Athlon-MP, wurde im Preis gesenkt.

    22.04.20030 Kommentare

  33. Intel mit neuen mobilen Prozessoren

    Intel hat drei neue mobile Prozessoren für Notebooks vorgestellt. Darunter den mobile Intel Pentium 4-M mit 2,5 GHz und den mobilen Intel Celeron mit 2,2 und 1,26 GHz.

    17.04.20030 Kommentare

  34. VIA rüstet Mini-ITX-Mainboard EPIA M10000 auf

    Das geräuscharme Mini-ITX-Mainboard VIA EPIA M10000 wurde von VIA aufgewertet. Der aufgelötete, aktiv gekühlte 1-GHz-VIA-C3-Prozessor ist nun nicht mehr wie zuvor mit Ezra- sondern dem leistungsfähigeren Nehemiah-Kern ausgestattet, so dass das Board besser für Multimedia-Anwendungen im Wohnzimmerbereich geeignet sein soll.

    15.04.20030 Kommentare

  35. Minibläschen zur Flüssigkühlung von künftigen Computern

    Minibläschen zur Flüssigkühlung von künftigen Computern

    Forscher von der US-amerikanischen Purdue University haben entdeckt, dass in künftige Chips eingebrachte "Mikrokanäle" zur Flüssigkühlung weniger Probleme machen könnten als ursprünglich erwartet. Bisher ging man davon aus, dass kleine Luftblasen die Zirkulation in den Mikrokanälen blockieren und damit kleine elektrische Pumpen notwendig machen würden.

    15.04.20030 Kommentare

  36. Lieferstopp beim Pentium 4 mit 800 MHz Systembus

    Nachdem am gestrigen 14. April 2003 der Pentium 4 mit 3 GHz, Hyper-Threading und 800 MHz Systembus angekündigt wurde, hat Intel noch am selben Tag die Auslieferung der Prozessoren gestoppt. Grund sollen noch zu ergründende Probleme mit dem Prozessor nicht aber mit dem zeitgleich eingeführten Chipsatz Intel 875P ("Canterwood") sein.

    15.04.20030 Kommentare

  37. Schnellerer Pentium 4 und passender Chipsatz von Intel (Upd)

    Intel führt heute seine bereits erwarteten Chipsätze und Prozessoren mit schnellem 800-MHz-Systembus (200 MHz x 4 Pipelines) offiziell ein. Die damit im Vergleich zum bisherigen 533-MHz-Systembus (133 MHz x 4 Pipelines) erzielbaren höheren Datenraten zwischen Prozessor und Chipsatz sollen für eine deutlich höhere Leistung und weniger Wartezeiten sorgen.

    14.04.20030 Kommentare

  38. Windows XP/2003 Server für Opteron/Athlon 64 angekündigt

    Microsoft hat nun Windows XP und Windows 2003 Server auch in speziellen 64-Bit-Versionen für AMDs kommende Prozessoren Opteron und Athlon 64 angekündigt. Erstmals wurde auch ein Erscheinungstermin genannt - wenn auch nur für die Beta-Versionen.

    09.04.20030 Kommentare

  39. Intel und VIA legen Patent-Streit bei

    VIA und Intel haben sich laut einer VIA-Pressemitteilung in Bezug auf eine Reihe von schwelenden Patentstreitigkeiten um Chipsätze und Mikroprozessoren einigen können. Eine entsprechende Vereinbarung decke 11 laufende Verfahren um 27 Patente in fünf Ländern ab.

    08.04.20030 Kommentare

  40. AMD meldet Durchbruch bei Transistor-Technologien

    AMD-Forscher haben nach eigenen Angaben einen Durchbruch auf dem Weg zur Entwicklung von Transistoren der nächsten Generation erzielt. Dabei habe man einen Transistor entwickelt, der rund 30 Prozent schneller ist als der bislang schnellste PMOS-(P-channel-Metal-Oxide-Semiconductor-)Transistor heute.

    02.04.20030 Kommentare

  41. Intel beschleunigt Celerons

    Intel beschleunigt seine Low-End CPU Celeron. Die Chips sollen mit Taktfrequenzen von maximal 2,40 bzw. 2,30 GHz laufen.

    01.04.20030 Kommentare

  42. Intel-Patent gegen Prozessor-Übertaktung

    Das US-Patentamt hat am 18. März 2003 ein am 29. September 1999 eingereichtes Intel-Patent abgesegnet, das den Titel "System for detecting over-clocking uses a reference signal thereafter preventing over-clocking by reducing clock rate" trägt. Intel beschreibt im Patent mit der Nummer 6.535.988 ein System zur Vereitelung einer Übertaktung von PC-Prozessoren.

    26.03.20030 Kommentare

  43. Intel stellt drei neue Prozessoren für PDAs vor

    Intel stellt mit dem PXA263, 260 und 255 drei neue Prozessoren für PDAs vor. Die neuen Produkte sind kleiner als ihre Vorgängermodelle und sollen Akkulaufzeit und Leistung von PDAs durch die Kombination von Speicher- und Prozessor-Chips verbessern.

    25.03.20030 Kommentare

  44. AMD nennt Modell-Bezeichnungen für Opteron

    Mit dem Athlon XP hat AMD begonnen, seine Prozessoren nicht mehr über die Megahertz-Zahlen zu verkaufen, sondern so genannte Modell-Nummern einzuführen, die einen Leistungsvergleich zu Intels deutlich schneller getaktetem Pentium 4 erlauben sollen. Mit dem Opteron geht AMD nun einen deutlichen Schritt weiter.

    17.03.20030 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 40
  4. 41
  5. 42
  6. 43
  7. 44
  8. 45
  9. 46
  10. 47
  11. 48
  12. 49
  13. 50
  14. 55
Anzeige

Verwandte Themen
ProjectSkybridge, Edison, Kaveri, Core i9, Silicon Nanophotonics, Eden X2, Carrizo, AMD FX, Phenom, Skylake, Computex 2013, Cortex-A50, Xeon, Core

RSS Feed
RSS FeedProzessor

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de