Abo
Anzeige

2.985 Prozessor Artikel

  1. Bald keine Prozessoren mehr von Transmeta?

    Der Prozessor-Hersteller Transmeta will sich künftig stärker auf die Lizenzierung seines geistigen Eigentums konzentrieren. Darüber hinaus stellt das Unternehmen sein bisheriges Geschäftsmodell, Design, Entwicklung und Verkauf von x86er-Prozessoren auf den Prüfstand und will noch im Januar entscheiden, ob und welche Zukunft die Prozessoren Crusoe und Efficeon noch haben.

    05.01.20050 Kommentare

  1. Pentium 4: Intel bemustert 600er-CPUs

    Taiwanischen Berichten zufolge liegt Intel mit seinen neuen Chips gut auf Kurs. Die 600er-Serie des Pentium 4 soll bereits im Februar vorgestellt werden, erste Muster befinden sich schon bei den Mainboard-Herstellern.

    04.01.20050 Kommentare

  2. Bericht: Prozessor-Fälscherbande in Taiwan geschnappt

    Die taiwanesische Polizei hat laut eines Berichts von Sin Chew Daily eine Prozessor-Fälscherwerkstatt ausgehoben, die sich auf das Ummarkieren von AMD-CPUs zu teureren Modellen spezialisiert hatte. Lieferungen der Fälscherbande sollen auch nach Deutschland gegangen sein.

    03.01.20050 Kommentare

Anzeige
  1. AMD setzt auf portable Videorekorder

    Mit dem Alchemy Au1200 stellt AMD eine stromsparende System-on-Chip-Lösung vor, die speziell auf mobile Video-Player ausgelegt ist. Die Personal Media Player (PMP) sollen eine skalierbare DVD-Ausgabe bieten und Videos direkt von digitalen Videorekordern abspielen können.

    03.01.20050 Kommentare

  2. Öffentliche IT-Ausschreibungen künftig ohne Intel-Nennung

    Die Bundesregierung hat in einem an Behörden und staatliche Einrichtungen gerichteten Merkblatt darauf hingewiesen, dass in öffentlichen IT-Ausschreibungen keine Markennamen mehr genannt werden dürfen - auch wenn vorher gute Erfahrungen mit einer Marke gesammelt wurden. Auslöser war eine Untersuchung der Europäischen Kommission, die in vielen Staaten - auch in Deutschland - Ausschreibungen entdeckte, in denen Intel-Prozessoren oder deren Taktraten explizit genannt wurden und damit Intels Konkurrent AMD benachteiligt wurde.

    21.12.20040 Kommentare

  3. Abgespeckter Pentium 4 für Billig-PCs

    Offenbar damit der Handel Pentium-4-PCs noch etwas günstiger anbieten kann, hat Intel ohne viel Aufhebens zwei neue Prozessor-Modelle mit gestutztem Prescott-Kern eingeführt. Der Pentium 4 505 sowie der Pentium 515 kommen ohne HyperThreading und nur mit einem 533-MHz-Systembus aus.

    17.12.20040 Kommentare

  1. HP beendet Entwicklungsarbeiten am Itanium-Prozessor

    Intel übernimmt im Rahmen einer Vereinbarung mit Hewlett-Packard das Itanium-Entwicklungsteam von HP mit Sitz in Ft. Collins (Colorado). Durch das Abkommen wird Intel zukünftig die gesamte Entwicklung des Itanium Prozessors übernehmen.

    16.12.20040 Kommentare

  2. Roadmap: Intel im 3. Quartal 2005 mit Dual Cores

    Intels aktuelle Roadmap weist für das Jahr 2005 die neue Serie der 600er-Prozessoren und erste Dual Cores aus. Schon im Februar kommt der vorerst schnellste Pentium 4 mit 3,73 GHz.

    13.12.20040 Kommentare

  3. Dual Stress Liner soll Chipleistung ab 2005 steigern

    Mit einer neuen, als "Dual Stress Liner" bezeichneten und gemeinsam von AMD und IBM entwickelten Technik wollen die Unternehmen die Geschwindigkeit von Transistoren bei gleichbleibendem Stromverbrauch um bis zu 24 Prozent steigern. Dabei werden die Techniken "Strained Silicon" und "Silicon-on-Insulator" kombiniert.

    13.12.20040 Kommentare

  1. AMD: Dual-Opterons ab Mitte 2005, acht Cores folgen später

    AMD: Dual-Opterons ab Mitte 2005, acht Cores folgen später

    Am gestrigen Mittwoch, dem 8. Dezember 2004, sprach AMDs Technologie-Chef Fred Weber im Rahmen einer Analysten-Konferenz über neue Opterons. Die Dual-Core-Variante soll bereits Mitte 2005 erscheinen, später plant AMD acht Prozessorkerne in einem Gehäuse.

    09.12.20040 Kommentare

  2. 90-nm-Opterons lieferbar

    AMD hat mit der Auslieferung seiner 90-nm-Opteron-Prozessoren begonnen. Damit sind nun - nach den Athlon-64-CPUs für Notebook und Desktop-PC - auch AMDs Server-Prozessoren in der Strukturbreite geschrumpft.

    08.12.20040 Kommentare

  3. Intel: Prozessorleistung wird sich bis 2008 verzehnfachen

    Die Leistung von Intels Prozessoren soll sich gegenüber heute bis 2008 verzehnfachen, das kündigte jetzt Intel-CEO Paul Otellini gegenüber Analysten an. Bisher erwartete Intel in etwa eine Verdopplung der Prozessorleistung, durch die Integration mehrerer Prozessorkerne soll die Leistungskurve nun aber deutlich steiler ansteigen.

    08.12.20040 Kommentare

  1. IBM stellt kleinste SRAM-Speicherzelle vor

    IBM hat eine SRAM-Speicherzelle vorgestellt, deren Größe bis zu sieben Mal kleiner ist als bislang kleinste erhältliche Speicherzellen. Über 50.000 dieser Speicherzellen lassen sich auf der Fläche von der Größe eines menschlichen Haarendes unterbringen.

    07.12.20040 Kommentare

  2. Strained Germanium soll Transistorleistung verdreifachen

    Mit einer neuen Technik will IBM die Leistung von Transistoren in Halbleitern verdreifachen. Die Technik namens "Strained Germanium" soll in Chips mit Strukturgrößen von 32 Nanometer und weniger zum Einsatz kommen. Dabei ist die Technik laut IBM kompatibel zur konventionellen CMOS-Technik, die bei der Herstellung von Chips zum Einsatz kommt.

    07.12.20040 Kommentare

  3. AMD kündigt stromsparende Server-Prozessoren an

    AMD will seine Server-Prozessoren der Opteron-Reihe künftig mit der Stromspartechnik "PowerNow! mit OPM" (PowerNow! with Optimized Power Management) ausliefern. AMD will so den Stromverbrauch und die Hitzeentwicklung der Prozessoren senken.

    06.12.20040 Kommentare

  1. Transmeta lizenziert Stromspartechnik an Fujitsu

    Fujitsu lizenziert Transmetas Stromspartechnik LongRun2. Ende Oktober 2004 hatte Transmeta bereits einen Letter of Intent (LoI) mit einen großen, aber damals noch nicht genannten Halbleiterhersteller angekündigt, der LongRun2 lizenzieren wolle.

    02.12.20040 Kommentare

  2. Power.org: Offene Standards auf Basis der Power-Prozessoren

    Unter dem Dach von Power.org versammeln sich jetzt 15 Unternehmen, um zusammen an Chips und Systemen auf Basis der Power-Architektur zu arbeiten. Die unter anderem von IBM eingesetzte Prozessor-Architektur kommt heute unter anderem in Apples Computersystemen, dem Nintendo GameCube sowie Server-Systemen von IBM zum Einsatz.

    02.12.20040 Kommentare

  3. Erste Details zum PS3-Prozessor Cell vorgestellt

    IBM, Sony und Toshiba haben jetzt erstmals Details zu ihrem kommenden Prozessor mit Codenamen "Cell" veröffentlicht, der unter anderem in Sonys PlayStation-2-Nachfolger zum Einsatz kommen wird. Die Unternehmen wollen mit dem Chip PC und Unterhaltungselektronik vereinen und zugleich die PC-Architektur ablösen.

    29.11.20040 Kommentare

  4. Kugelmotorpumpe für den Einsatz in PC-Wasserkühlungen

    Kugelmotorpumpe für den Einsatz in PC-Wasserkühlungen

    Die Prozessorhersteller haben mit immer schnelleren und kleineren Chips ein Kühlungsproblem - es entsteht immer mehr Wärme auf einer immer kleiner werdenden Fläche. Ein Grund, warum nicht nur PC-Freaks, sondern auch einige Hardwarehersteller dazu übergehen, Wasserkühlungen einzusetzen. Eine im PC-Bereich neuartige Kugelmotorpumpe hat der Heizungspumpenspezialist Laing dazu jetzt vorgestellt.

    26.11.20040 Kommentare

  5. AMD begräbt Athlon XP

    In einer neuen Roadmap, die AMD jetzt veröffentlichte, taucht der Athlon XP nicht länger auf. Damit scheint das angekündigte Ende des Prozessors näher zu rücken, abgelöst wird er durch Athlon64 und Sempron. Die Roadmap gibt einen Ausblick auf die bei AMD bis Ende 2005 geplanten CPUs, einschließlich solcher mit zwei Prozessor-Kernen.

    26.11.20040 Kommentare

  6. AMD: Schneller Chip für schlanke Billig-Notebooks

    In kleinen und leichten Notebooks im unteren Preissegment soll AMDs neuer Prozessor Mobile AMD Sempron 3000+ zum Einsatz kommen. Der Chip unterstützt das NoExecute-Flag, was z.B. in Verbindung mit dem Service Pack 2 für Windows XP vor Buffer-Overflows schützen soll.

    23.11.20040 Kommentare

  7. Intel: Pentium 4 erreicht 3,8 GHz

    Ohne viel Brimborium führt Intel ein neues Pentium-4-Topmodell mit 3,8 GHz ein. Der Pentium 4 570 getaufte Prozessor basiert auf dem Prescott-Kern mit E-0-Stepping und ist Intel Deutschland zufolge ab sofort mit und ohne Execute-Bit-Disable-Funktion (No Execute) erhältlich.

    15.11.20040 Kommentare

  8. Bericht: Dell will auch AMD-Prozessoren verbauen

    Der weltweit größte Computerhersteller Dell setzt bislang ausschließlich auf Intel-Prozessoren, wiederholt gab es aber Gerüchte, Dell werde künftig auch Chips von AMD ins Programm nehmen. Nun hat Dell-CEO Kevin Rollins im Gespräch mit Infoworld entsprechende Pläne bestätigt.

    12.11.20040 Kommentare

  9. Chartered soll AMD64-Prozessoren fertigen

    Bislang fertigt AMD seine Prozessoren selbst, unter anderem in Dresden, und baut das eigene Werk dort zusätzlich aus. Um die in Zukunft erwartete Nachfrage befriedigen zu können, hat AMD jetzt zudem einen Vertrag mit Chartered Semiconductor Manufacturing geschlossen.

    09.11.20040 Kommentare

  10. Intel stellt Stromsparversion des Itanium 2 vor

    Intel hat den Stromverbrauch seines Itanium 2 gesenkt und bietet nun eine neue Version des 64-Bit-Prozessors für Multi- und Dual-Prozessor-Server an. Zugleich soll der neue Chip aber auch mehr Leistung bieten, Intel spricht von 15 bis 35 Prozent.

    09.11.20040 Kommentare

  11. Taktlos: ARM und Philips entwickeln asynchrone CPU

    Die Philips-Tochter Handshake Solutions und ARM planen die Entwicklung eines ohne Taktgeber auskommenden, stromsparenden ARM-Prozessors. Die Technik dazu will Handshake Solutions bereits entwickelt haben, nun geht es um die Realisierung in ARMs Mikroprozessor-Architektur.

    02.11.20040 Kommentare

  12. Schnellerer Systembus für Pentium 4 Extreme Edition

    Schnellerer Systembus für Pentium 4 Extreme Edition

    Mit seinem neuen Pentium 4 Extreme Edition mit 3,46 GHz verspricht Intel mehr Leistung für Desktop-PCs. Statt durch eine merklich gesteigerte Taktrate soll der neue Prozessor durch einen von 800 auf 1.066 MHz gesteigerten Systembus schneller als sein 3,4-GHz-Vorgänger sein.

    01.11.20040 Kommentare

  13. Intel mit stromsparendem Server-Prozessor

    Intel bietet jetzt einen stromsparenden Xeon-Prozessor mit 64-Bit-Erweiterungen an, der speziell für Storage-Systeme ausgelegt ist. Der "Low Voltage Xeon" läuft mit 2,8 GHz und einem 800-MHz-Front-Side-Bus.

    27.10.20040 Kommentare

  14. AMD - Patent auf Chips mit integrierter Kühlung

    Der Chip-Hersteller AMD bekam jetzt in den USA ein Patent zugesprochen, das ein Semiconductor-on-Insulator-Substrat beschreibt, das Hitze über einen Peltier-Effekt abführt. Ob, wie und wann AMD eine solche Technik einsetzen will, ist unklar.

    25.10.20040 Kommentare

  15. AOpen: Pentium-M-Mainboard auch für Europa

    AOpen: Pentium-M-Mainboard auch für Europa

    Das kürzlich von AOpen für Japan vorgestellte Mainboard 855GMEm-LFS wird auch in Europa auf den Markt kommen. Das Micro-ATX-Mainboard ist dank seines Sockel 479 für Intels stromsparende, aber dennoch leistungsfähige Pentium-M-Prozessoren ausgelegt und erlaubt deren Einsatz in herkömmlichen Desktop-PCs.

    21.10.20040 Kommentare

  16. Auszeichnung für Forschung im Bereich EUV-Lithographie

    Die Halbleiterindustrie steht vor einem großen Technologiesprung: Ab 2009 sollen die Schaltungen mit extremer ultravioletter Strahlung belichtet werden. Für ihre EUV-Quelle werden Aachener Forscher mit dem Wissenschaftspreis geehrt. Die EUV-Lithographie (Extreme Ultra Violet) verwendet Strahlung mit einer Wellenlänge von nur 13,5 Nanometern.

    21.10.20040 Kommentare

  17. Intel: Schneller Pentium M auch für Desktops

    Mit dem Pentium M Prozessor 765 stellt Intel einen schnellen Notebook-Prozessor für Centrino-Systeme vor. Gefertigt wird der Mobil-Prozessor in Intels 90-Nanometer-Technik. Intel bietet den Prozessor auch in einer Boxed-Version über den Handel an.

    20.10.20040 Kommentare

  18. Intel stellt neue Netzwerkprozessoren vor

    Intel bringt zwei neue Netzwerkprozessoren auf den Markt, die speziell auf Kommunikationssysteme und Embedded-Anwendungen zugeschnitten sind. Die Produktreihe Intel IXP46X ist für den Embedded-Markt vorgesehen, während die Intel-IXP23XX-Familie für Kommunikationsanwendungen wie beispielsweise kabellose Netzwerkverbindungen gedacht ist.

    20.10.20040 Kommentare

  19. Microsoft: Kein Lizenzaufschlag für Dual-Core-CPUs

    Microsofts Lizenzgebühren sollen sich auch bei künftigen Multi-Core-Prozessoren nach der Anzahl der physischen Prozessoren in einem System richten. Kunden sollen demnach nicht eine Lizenz für jeden Prozessorkern erwerben müssen, berichtet unter anderem das Wall Street Journal.

    19.10.20040 Kommentare

  20. AMD stellt Athlon 64 4000+ vor

    Während Intel in der letzten Woche seine Pläne für einen Pentium 4 mit 4 GHz eingemottet hat, stellte AMD jetzt mit dem Athlon 64 FX-55 und dem Athlon 64 4000+ seine Antwort auf Intels "Unvollendeten" vor.

    19.10.20040 Kommentare

  21. ATI lizenziert programmierbaren Embedded-Prozessor

    ATI hat Tensilicas konfigurierbaren Prozessor Xtensa lizenziert und kann diesen einsetzen, um seine Grafiklösungen um spezielle, angepasste Funktionen zu erweitern. Tensilicas Lösung ist auf komplexe SOC-Designs ausgelegt und erlaubt es, entsprechende Prozessoren ohne großen Aufwand auf spezielle Embedded-Anwendungen zu optimieren, inklusive eigener Instruktionen und Ausführungseinheiten.

    18.10.20040 Kommentare

  22. Centrino-Notebooks bald billiger

    Der Prozessorhersteller Intel hat zum vergangenen Wochenende die Preise für die zur Notebook-Plattform Centrino gehörenden Pentium-M-Prozessoren gesenkt. Auch die abgespeckte Version des Pentium M, der Celeron M, wurde günstiger.

    18.10.20040 Kommentare

  23. Intel: Aus für Pentium-4-Prozessor mit 4 GHz

    Intel hat seine Prozessor-Roadmap überarbeitet und will sich nun stärker auf die Entwicklung von Dual-Core-Prozessoren und Prozessoren mit mehr praktischen Funktionen konzentrieren. Der ursprünglich für Anfang 2005 geplante 4-GHz-Prozessor mit Prescott-Kern wird nicht erscheinen.

    15.10.20040 Kommentare

  24. EU Kommission untersucht AMD-feindliche Ausschreibungen

    Die Europäische Kommission fordert nun auch Frankreich, die Niederlande, Finnland und Schweden zu einer Stellungnahme über bestimmte öffentliche Aufträge auf, die eine Beschaffung von Computern zum Gegenstand hatten. Auslöser seien Ausschreibungen, in denen die Lieferung von Intel-Prozessoren oder von Prozessoren mit einer speziellen Taktfrequenz gefordert werden, was den Richtlinien über öffentliche Lieferaufträge widerspreche, die eine Bezugnahme auf bestimmte Marken untersagen - Leidtragender bei einem Verstoß wäre in diesem Fall hauptsächlich AMD.

    14.10.20040 Kommentare

  25. Neon: Audio- und Video-Beschleunigung für Embedded-Chips

    ARM will mit seiner neuen, "Neon" getauften Technik Multimedia-Funktionen wie Video-Codierung und -Decodierung, 3D-Grafik, Sprachverarbeitung sowie Audio-Decodierung in mobilen Endgeräten beschleunigen. Die Neon-Technik soll in künftigen ARM-Prozessoren eingesetzt werden.

    07.10.20040 Kommentare

  26. ClearSpeed: 50 Gigaflops mit 5 Watt

    Nachdem ClearSpeed bereits im letzten Jahr einen Multi-Threaded-Array-Prozessor vorstellte, der bei einem Stromverbrauch von 1 Watt pro 10 Gigaflops eine Leistung von bis zu 25 Gigaflops erreichen sollte, präsentiert das Unternehmen nun einen 64-Bit-Nachfolger. Der CSX600 soll die doppelte Leistung bieten und als Co-Prozessor in normalen Systemen eingesetzt werden können.

    07.10.20040 Kommentare

  27. Transmeta verspricht Leistungssprung mit neuem Prozessor

    Transmeta hat jetzt Details zum kommenden, in 90-Nanomenter-Technik gefertigten Prozessor Efficeon TM8800 veröffentlicht. Er soll in der Lage sein, je Taktzyklus bis zu acht interne Instruktionen auszuführen und über integrierte Controller für DDR-400-Speicher sowie AGP 4X verfügen. Ans System angebunden wird der Prozessor via HyperTransport.

    06.10.20040 Kommentare

  28. Isaiah: VIA stellt 64-Bit-Prozessor vor

    VIA hat Details zu seinem kommenden Prozessor-Kern Isaiah veröffentlicht. Der x86-Chip soll 64-Bit-Erweiterungen unterstützen, mit integrierten Sicherheitsfunktionen aufwarten und einen geringen Stromverbrauch aufweisen.

    05.10.20040 Kommentare

  29. Sun stellt UltraSPARC IV+ vor

    Sun hat mit dem UltraSPARC IV+ seine kommende Prozessorgeneration offiziell vorgestellt. Dabei setzt Sun auf eine Chip-Multithreading-Technik, die im Rahmen von Suns "Throughput Computing Strategie" angekündigt wurde. Die Chips sollen es erlauben, eine möglichst hohe Zahl an Operationen oder Threads gleichzeitig abzuarbeiten, um so die Systemleistung zu verbessern.

    05.10.20040 Kommentare

  30. Cirrus Logic bringt DVD-Recorder-Chip mit DivX-Playback

    Chip-Entwickler Cirrus Logic hat seinen neuen DVD-Prozessor CS98300 vorgestellt, der künftigen DVD-Rekordern, DVD-Playern und netzwerkfähigen Set-Top-Boxen die MPEG-4-Wiedergabe ermöglicht. Dabei sollen 25 verschiedene MPEG-4-basierte Codecs unterstützt werden, darunter auch DivX 3.x, 4.x und 5.x, für das der Chip seitens DivX Networks zertifiziert wurde.

    29.09.20040 Kommentare

  31. Intel-Notebook-Prozessor mit 3,3 GHz vorgestellt

    Intel erweitert seine Notebook-Prozessoren um einen "Mobile Pentium 4 Prozessor 548" mit HyperThreading-Unterstützung. Mit dem Chip zielt Intel auf größere Geräte ab, die gemeinhin als "Desktop Replacements" bezeichnet werden.

    28.09.20040 Kommentare

  32. Freescale stellt PowerPC mit zwei Kernen vor

    Freescale, Motorolas ehemalige Halbleitersparte, hat mit dem MPC8641D nun einen Dual-Core-Prozessor auf Basis der PowerPC-System-on-Chip-Plattform e600 vorgestellt. Der Chip soll vor allem in Embedded-Systemen zum Einsatz kommen.

    28.09.20040 Kommentare

  33. Celeron D 340 und abgespeckter Grantsdale G vorgestellt

    Mit Intels neuem Mainstream-Prozessor Celeron D 340 mit 2,93 GHz und dem Chipsatz Intel 910GL Express soll es für PC-Hersteller einfacher werden, leistungsfähigere Niedrigpreis-PCs zusammenzustellen. Beim 910GL handelt es sich um eine abgespeckte Version des PCI-Express-fähigen Grantsdale-G-Chipsatzes.

    22.09.20040 Kommentare

  34. Broadcom kauft Handy-Prozessor-Hersteller Alphamosaic

    Der Halbleiterhersteller Broadcom hat das Privatunternehmen Alphamosaic aufgekauft, das sich mit der Entwicklung von integrierten Schaltkreisen für mobile Geräte beschäftigt, die vornehmlich Bildverarbeitungsaufgaben verrichten, darunter Video- und 3D-Darstellungen auf Handys.

    21.09.20040 Kommentare

  35. AMDs erster 90-Nanometer-Chip: Mobile Athlon64 3000+

    AMD bringt mit dem neuen Mobile Athlon 64 3000+ seinen ersten 90-Nanometer-Prozessor auf den Markt. Der stromsparende Chip zielt vor allem auf den Einsatz in schlanken und leichten Notebooks ab.

    20.09.20040 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 40
  4. 41
  5. 42
  6. 43
  7. 44
  8. 45
  9. 46
  10. 47
  11. 48
  12. 49
  13. 50
  14. 60
Anzeige

Verwandte Themen
Edison, ProjectSkybridge, Core i9, Kaveri, Eden X2, Cannonlake, AMD FX, Zen, Phenom, Silicon Nanophotonics, BristolRidge, Carrizo, Computex 2013, Xeon

RSS Feed
RSS FeedProzessor

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige