70 Counter-Strike Artikel

  1. Counterstrike: Condition Zero - Spiel endlich fertig?

    Die jahrelange Odyssee um den Action-Titel "Counterstrike: Condition Zero" scheint nun endlich ein Ende zu haben: Laut einer E-Mail von Valve-Entwicklungsleiter Gabe Newell an das amerikanische Online-Magazin Shacknews ist der Taktik-Shooter praktisch fertig gestellt.

    09.10.20030 Kommentare

  1. Half-Life und andere Shooter kostenlos zum Download

    Der Vertrieb von Vollpreis-PC-Spielen über das Internet steckt noch in den Kinderschuhen, die meisten Titel werden weiterhin im klassischen Handel erworben. Valve Software will das mit dem neu gestarteten Download-Service "Steam" ändern - und bietet als Köder Spiele wie Half-Life, Opposing Force sowie Counterstrike 1.6 kostenlos an.

    16.07.20030 Kommentare

  2. Counter-Strike: Erste Bilder zur Xbox-Version

    Hinsichtlich der Xbox-Version des populären Taktik-Shooters Counter-Strike halten sich die Entwickler von Valve Software weiterhin sehr bedeckt - allzu viele Infos hinsichtlich des Gameplays konnte man ihnen bisher noch nicht entlocken. Zumindest geben nun erste Screenshots einen Eindruck von der grafischen Qualität des Titels.

    02.05.20030 Kommentare

Anzeige
  1. Neuer Entwickler für Counter-Strike: Condition Zero

    Das Entwicklerteam von Gearbox Software ist ab sofort nicht mehr für das Spiel Counter-Strike: Condition Zero verantwortlich. Stattdessen wird der Titel jetzt von Ritual Entertainment entwickelt, die auch den neuen Star-Trek-Elite-Force-II-Shooter programmieren.

    09.12.20020 Kommentare

  2. Deutscher Counter-Strike-Clan mousesports fliegt nach Korea

    Der Counter-Strike-Clan mousesports wird Deutschland bei den World Cyber Games (WCG) in Korea vertreten. Bei den WCG handelt es sich um eine Art Olympische Spiele der PC-Games. Der Clan spielt dort um 150.000 US-Dollar Preisgeld.

    14.10.20020 Kommentare

  3. Jugendschutz: Polizei macht Berliner Internet-Café dicht

    Die Berliner Polizei hat am vergangenen Freitag ein Internet-Cafe in der Machnower Straße in Berlin-Zehlendorf geschlossen und versiegelt. Nach vorangegangenen Ermittlungen habe sich der Verdacht von Verstößen gegen das Jugendschutzgesetz erhärtet - insbesondere da Kinder dort den beliebten, aber erst ab 16 Jahren freigegebenen First-Person-Shooter Counter Strike spielten.

    30.07.20020 Kommentare

  1. Vivendi verschenkt Spiele für Counter-Strike-Umtausch

    Vivendi Universal bietet ab Ende Mai 2002 den kostenlosen Umtausch der Original-US-Version von Counter-Strike gegen die deutsche Version von Counter-Strike (USK 16+) an. Außerdem erhalten die Endverbraucher, die sich zum Umtausch der Original-US-Version von Counter-Strike entschließen, ein weiteres Computerspiel von Vivendi Universal Interactive geschenkt.

    24.05.20020 Kommentare

  2. Bundesministerin prüft erneut Indizierung von Counterstrike

    Der umstrittene Ego-Shooter Counterstrike kommt nicht aus den Schlagzeilen und dem Fadenkreuz der Politik. Zur Entscheidung der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften, das Computerspiel "Counter-Strike" in der amerikanischen Version nicht zu indizieren, erklärte die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Christine Bergmann, dass man den Fall nach Inkrafttreten des neuen Jugendschutzgesetzes nochmals aufgreifen werde.

    17.05.20020 Kommentare

  3. Bundeskanzler verurteilt Nichtindizierung von Counterstrike

    Bundeskanzler Gerhard Schröder hatte für den 16. Mai 2002 um 18.00 Uhr zu einem weiteren vorbereitenden Gespräch für den Runden Tisch "Gewalt in den Medien" ins Bundeskanzleramt eingeladen. Auf die Bildung dieses Runden Tisches hatten sich der Bundeskanzler sowie die Intendanten der öffentlich-rechtlichen und der privaten TV-Sender am 2. Mai verständigt.

    17.05.20020 Kommentare

  4. Counterstrike wird nicht indiziert

    Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften hat sich gegen eine Indizierung des Spieles Counterstrike entschieden. Die Vorsitzende der BPjS, Frau Monnsen-Engberding, erklärte, dass sie zwar unsicher war, aber bereits im Vorfeld des heutigen Tages persönlich bereits gegen eine Indizierung tendierte.

    16.05.20020 Kommentare

  5. Vivendi: Keine US-Gewaltspiele mehr für Deutschland

    Die Vivendi Universal Interactive Publishing Deutschland GmbH will bis auf weiteres keine US-Versionen so genannter Gewaltspiele mehr in Deutschland vertreiben. Man hofft damit "die aktuelle Diskussion 'Gewalt in Computerspielen' in konstruktive Bahnen zu lenken". Das Unternehmen will sich auf die Entwicklung konsensfähiger Spiele für den deutschen Markt konzentrieren.

    15.05.20020 Kommentare

  6. Vivendi: "Counter Strike kein blutrünstiges Ballerspiel"

    Nach den Vorfällen in Erfurt ist einmal mehr die Diskussion um die Wirkung von virtuellen Action-Spielen entbrannt, vor allem der PC-Titel Counter Strike steht seit Tagen im Kreuzfeuer der Kritik. Stefan Nussbaum, der Geschäftsführer des Counter-Strike-Publishers Vivendi Universal Interactive, hat sich nun mit einer Stellungnahme in die Diskussion eingeschaltet.

    10.05.20020 Kommentare

  7. Die PCs der Gamer - Valve befragte über 190.000 Spieler

    Der Spieleentwickler Valve, bekannt für Half-Life und das Netzwerkspiel Counter-Strike, hat die Spieler im Rahmen von aktuellen Softwareupdates zur Ausstattung ihrer Rechner befragt. Das Ergebnis dürfte dank insgesamt 193.975 Antworten sehr aussagekräftig sein und nicht nur Valve einen guten Eindruck darüber verschaffen, welche durchschnittlichen Rechnerkonfigurationen es zu berücksichtigen gilt, um nicht am Kunden vorbeizuprogrammieren.

    03.05.20020 Kommentare

  8. Updates für CounterStrike und Half-Life gegen Cheater

    Updates für CounterStrike und Half-Life gegen Cheater

    Für das gerade von der BPjS auf Gründe für eine Indizierung geprüfte Half-Life-Derivat Counter-Strike sowie Half-Life selbst gibt es neue Versions-Updates, die insbesondere Schummlern (bzw. Neudeutsch: Cheatern) wieder ein paar Steine mehr in den Weg legen sollen. Während die neue Half-Life-Version 1.1.0.9 ansonsten hauptsächlich Fehler behebt, gibt es bei Update auf Counter-Strike 1.4 auch viele Gameplay-Veränderungen und zwei neue Maps (Havana und Chateau).

    25.04.20020 Kommentare

  9. Counter Strike: Spieler wollen Indizierung verhindern

    Seitdem bekannt wurde, dass die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften (BPjS) über eine Indizierung des populären Online-Spiels Counter-Strike berät, wächst der Widerstand unter den Spielern, die das drohende Urteil abzuwenden versuchen. Zwei Counter-Strike-Spieler werden nun die Möglichkeit erhalten, sich vor der BPjS für "ihr" Spiel einzusetzen.

    26.03.20020 Kommentare

  10. Counter-Strike: Condition Zero - Action für Einzelspieler

    Nachdem sich das im Herbst 2000 veröffentlichte Counterstrike innerhalb kürzester Zeit zu dem populärsten Online-Action-Spiel überhaupt entwickelte und weltweit mehr als eine Million Exemplare des Spiels abgesetzt werden konnten, wird Valve Software nun demnächst Counter-Strike: Condition Zero veröffentlichen. Basierend auf dem originalen Counter Strike soll das Spiel unter anderem mit einer komplexen Einzelspielerkampagne aufwarten.

    23.01.20020 Kommentare

  11. Team Factor: Counterstrike-Konkurrent von Codemasters

    Codemasters und Singularity Software arbeiten derzeit an einem Multiplayer-Taktik-Shooter mit dem Titel "Team Factor". Das Spiel soll sich laut Codemasters unter anderem durch sein Cheat-sicheres Rollenspiel-Element auszeichnen.

    18.01.20020 Kommentare

  12. Counter-Strike: Der Film kommt

    Filmumsetzungen beliebter Computerspiele kommen immer mehr in Mode: Nachdem bereits an Leinwandumsetzungen zu Tomb Raider oder Alice gearbeitet wird, erhält nun auch das populäre Online-Spiel Counter-Strike ein Filmpendant.

    13.03.20010 Kommentare

  13. Half Life Generation v2 erhältlich

    Havas Interactive veröffentlicht mit Half Life Generation v2 nun erneut ein Spielebundle rund um das Action-Spiel Half Life. Mit im Paket ist die erst seit kurzem auch im Handel erhältliche Multiplayer-Variante Counterstrike.

    15.02.20010 Kommentare

  14. Größtes Spieleturnier Europas findet in Dänemark statt

    Die Cyberathlete Professional Leage Europe (PL Europe) hat sich entschieden, die Computerspiel-Turniere "CPL Scandinavian Open" (Stockholm) und die "CPL French Open" zugunsten eines größeren Gaming Events zusammenzulegen. Bis zu 1.000 Spieler sollen an dem laut Veranstalter bisher größten europäischen professionellen Computerturnier teilnehmen können, das vom 26. bis zum 29. Oktober in Kopenhagen, Dänemark, stattfindet. Mehr als 500 Spieler sollen sich bereits für die ausgeschriebenen First-Person-Shooter-Turniere angemeldet haben, deren Gewinnern saftige Preisgelder winken.

    16.07.20000 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Verwandte Themen
CS:Go, ESL, TeamFortress2, LAN-Party, Source, Half-Life 3, E-Sport, Valve, Half-Life, Gabe Newell, 3D-Engine, Taktikshooter, Killerspiele, Steam

RSS Feed
RSS FeedCounter-Strike

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige