1.925 Cloud Computing Artikel

  1. Streaming: Spotify will Taylor Swift 6 Millionen US-Dollar zahlen

    Streaming  

    Spotify will Taylor Swift 6 Millionen US-Dollar zahlen

    Drei Mythen rund um legales Musikstreaming will Spotify-Chef Daniel Ek widerlegen. Er nennt in einer ausführlichen Analyse Zahlen zum Vergütungsmodell, von dem Sängerin Taylor Swift nicht mehr profitieren will. Auch, was ein einzelner Stream dem Künstler finanziell bringt, berichtet der CEO.

    12.11.201437 Kommentare

  1. Stellenmarkt: Mehr Sicherheitsexperten und Entwickler gesucht

    Stellenmarkt

    Mehr Sicherheitsexperten und Entwickler gesucht

    Die NSA-Affäre und die Berichte über Cyberangriffe wirken sich auf die Nachfrage nach Sicherheitsexperten aus. Auch Spezialisten für Cloud Computing und Big Data haben gute Jobchancen.

    10.11.201417 Kommentare

  2. Joyent: Node.js-Sponsor veröffentlicht Cloud- und Container-Software

    Joyent

    Node.js-Sponsor veröffentlicht Cloud- und Container-Software

    Der Node.js-Sponsor Joyent veröffentlicht den Code zu seiner Cloud-Technologie. Diese nutzt Solaris-Techniken wie die Zones-Container und bietet damit Alternativen zu Openstack und Docker.

    07.11.20140 Kommentare

Anzeige
  1. Opendoors: Offenes Partizipationstool für Kommunen

    Opendoors

    Offenes Partizipationstool für Kommunen

    Der freie Drupal-Aufsatz Opendoors soll die Bürgerbeteiligung bei kommunalen Projekten vereinfachen. Unterstützt wird das Projekt von Microsoft, das eine Azure-Anbindung bietet.

    07.11.20145 Kommentare

  2. Gemeinsamer Brief: Telekom will Öffnung von Whatsapp erzwingen

    Gemeinsamer Brief

    Telekom will Öffnung von Whatsapp erzwingen

    Whatsapp, Facebook und Google sollen ihre Dienste öffnen, so dass Nutzer ihre Daten austauschen und kommunizieren können, wie es Netzbetreiber über Roaming erlauben. Das fordern Telekom, Vodafone und Telefónica.

    07.11.2014220 Kommentare

  3. iOS-Version: Google Drive durch Fingerabdrucksensor sicherer

    iOS-Version

    Google Drive durch Fingerabdrucksensor sicherer

    Die iOS-App von Google Drive kann Unbefugten den Zugriff auf die Clouddaten nun verwehren, weil sie den Fingerabdruck des Besitzers als Schlüssel verwenden kann. Auch andere iOS-8-Funktionen werden jetzt unterstützt.

    07.11.20145 Kommentare

  1. Video Boost: Opera rechnet Videos für iOS kleiner

    Video Boost

    Opera rechnet Videos für iOS kleiner

    Die Opera-Server rechnen Onlinevideos für den Browser unter iOS kleiner, wodurch die Streams schneller geladen werden. Die Technik erlangte Opera durch eine Übernahme.

    06.11.201414 Kommentare

  2. LXD: Canonical erstellt Hypervisor für Linux-Container

    LXD

    Canonical erstellt Hypervisor für Linux-Container

    Der Linux Container Daemon von Canonical soll die Effizienz von Docker in eine volle Virtualisierungsumgebung verwandeln. Nur Docker selbst bleibt bei dem Projekt zunächst außen vor.

    05.11.20141 Kommentar

  3. Anteilsverkauf: Berliner Startup Soundcloud schließt Vertrag mit Warner

    Anteilsverkauf

    Berliner Startup Soundcloud schließt Vertrag mit Warner

    Warner Music übernimmt einen Anteil an Soundcloud und lizenziert einen Teil seiner Musiktitel. Soundcloud zahlt Abgaben an Warner Music, wenn einer seiner Musiktitel abgerufen wird.

    05.11.20144 Kommentare

  4. Angriff auf Amazon: Google senkt Preise für Cloud-Dienst drastisch

    Angriff auf Amazon

    Google senkt Preise für Cloud-Dienst drastisch

    Google hat Amazon im Cloud-Geschäft den Kampf angesagt: Nicht nur jede Menge neue Produkte, vor allem auch deutlich niedrigere Preise sollen Googles Angebot für große und kleine Geschäftskunden attraktiver machen.

    05.11.201416 Kommentare

  5. Office-Apps: Microsoft und Dropbox kooperieren

    Office-Apps

    Microsoft und Dropbox kooperieren

    Microsoft und der Cloudspeicherdienst Dropbox arbeiten künftig zusammen. Die mobilen Office-Anwendungen für iOS und Android werden eine direkte Anbindung an Dropbox bekommen. Office-Dokumente sollen direkt aus der Dropbox-App heraus zu bearbeiten sein.

    05.11.20149 Kommentare

  6. Cloud Platform: Google integriert Docker in seinen Cloud-Dienst

    Cloud Platform

    Google integriert Docker in seinen Cloud-Dienst

    Die Containerverwaltung Docker steht nun auch in Googles Cloud Platform bereit. Zudem erweitert das Unternehmen die Möglichkeiten der App Engine und bietet Peering mit dem Google-Netz für Kunden an.

    04.11.20140 Kommentare

  7. Azure Remoteapp: Internet Explorer 11 in der Cloud testen

    Azure Remoteapp

    Internet Explorer 11 in der Cloud testen

    Um die Webentwicklung und das Testen mit dem Internet Explorer unter Windows 10 zu vereinfachen, stellt Microsoft den Browser nun über die Azure-Cloud bereit. Zum Zugriff darauf reicht eine kleine Anwendung.

    04.11.201413 Kommentare

  8. Digitale Musik: Taylor Swift und Spotify streiten um Streaming

    Digitale Musik

    Taylor Swift und Spotify streiten um Streaming

    Auf Wunsch der Sängerin stellt Spotify seit kurzem keine Musik von Taylor Swift zur Verfügung. Der Streaming-Anbieter wirbt weiter um die Künstlerin, die vor kurzem ein neues Album veröffentlicht hat. Dies sollte Spotify aber nicht in den USA anbieten, worauf man sich nicht einigen konnte.

    04.11.201440 Kommentare

  9. Snowdens politisches Manifest: "Wir haben das Recht auf Revolution"

    Snowdens politisches Manifest

    "Wir haben das Recht auf Revolution"

    US-Whistleblower Edward Snowden erläutert in einem Interview seine politischen Überzeugungen. Dabei lobt er die Arbeit des NSA-Untersuchungsausschusses. Gegen das Abhören des Papstes hat er nichts einzuwenden.

    29.10.201468 Kommentare

  10. Cloud-Computing: Canonical bringt eigene Openstack-Distribution

    Cloud-Computing

    Canonical bringt eigene Openstack-Distribution

    Aufbauend auf eigenen Techniken wie dem Ubuntu Server und den Tools Maas, Juju und Landscape bietet Canonical nun eine eigene Openstack-Distribution an. Diese soll eine einfache Benutzung ermöglichen. Canonical kümmert sich, falls gewünscht, auch um den kompletten Betrieb der Infrastruktur.

    29.10.20141 Kommentar

  11. Onedrive: Microsoft erhöht auf unendlich

    Onedrive

    Microsoft erhöht auf unendlich

    Die Attraktivität des Abonnements für Office 365 steigt durch eine neue Ankündigung von Microsoft enorm. Wer monatlich rund zehn Euro ausgibt, erhält nicht nur die Office-Suite, sondern auch unlimitierten Speicherplatz in der Cloud auf Onedrive.

    27.10.2014135 Kommentare

  12. AWS: Amazon eröffnet Rechenzentrum in Frankfurt

    AWS

    Amazon eröffnet Rechenzentrum in Frankfurt

    Amazon hat die Eröffnung eines neuen Rechenzentrums für Amazon Web Services in Frankfurt bestätigt. Über den Bau ist bereits spekuliert worden, aber Amazon hat dazu bisher keine Auskunft gegeben.

    23.10.20140 Kommentare

  13. Matthew Garrett: Linux-Container müssen noch sicherer werden

    Matthew Garrett

    Linux-Container müssen noch sicherer werden

    Container-Technologien unter Linux, vor allem das populäre Docker, müssen sicherer werden, meint Kernel-Hacker Matthew Garrett. Dazu brauche es aggressivere Tests und eine starke Code-Überprüfung.

    23.10.20141 Kommentar

  14. Samba: Amazon bringt Active Directory in die Cloud

    Samba

    Amazon bringt Active Directory in die Cloud

    Mit einem neuen Dienst erlaubt Amazon seinen Kunden der Web Services auf ein bestehendes Active Directory zuzugreifen. Mit Hilfe von Samba kann der Dienst auch direkt in der Cloud gestartet werden.

    22.10.20140 Kommentare

  15. Azure-Server: Microsoft und Dell bringen Cloud in a Box

    Azure-Server

    Microsoft und Dell bringen Cloud in a Box

    In Kooperation mit Microsoft will Dell Server-Hardware anbieten, auf der Windows Server und das Azure Pack installiert sind. Damit gibt es eine Cloud-in-a-Box-Lösung, mit der eigene Azure-Rechenzentren aufgesetzt werden können.

    21.10.20145 Kommentare

  16. Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit

    Qubes OS angeschaut

    Abschottung bringt mehr Sicherheit

    Anwendungen wie der Browser laufen in Qubes OS in isolierten Containern. So soll die Sicherheit erhöht werden. Das Betriebssystem nutzt dabei die Virtualisierung.

    21.10.201447 Kommentare

  17. Datendiebstahl: Manipulierte Dropbox-Seiten phishen nach Mailaccounts

    Datendiebstahl

    Manipulierte Dropbox-Seiten phishen nach Mailaccounts

    Eine aktuelle Welle von Phishing-Mails bedient sich eines Tricks, um Nutzer zur Eingabe ihrer Mailadressen samt Passwort zu verleiten. Dabei wird eine Webseite von den echten Dropbox-Servern ausgeliefert.

    20.10.20143 Kommentare

  18. Agenturbericht: Globalfoundries soll IBMs Chipsparte übernehmen

    Agenturbericht

    Globalfoundries soll IBMs Chipsparte übernehmen

    IBM wird Globalfoundries laut einem Bericht der Agentur Bloomberg rund 1,5 Milliarden US-Dollar zahlen, damit dieser sich der verlustbringenden Chipsparte annimmt. Für Montag hat IBM die Bekanntgabe wichtiger Neuigkeiten geplant.

    20.10.20143 Kommentare

  19. Cloudsoftware: Openstack Juno bringt Speicherrichtlinien und NFV

    Cloudsoftware

    Openstack Juno bringt Speicherrichtlinien und NFV

    Der Objektspeicher von Openstack erlaubt in der Version Juno Richtlinien zur einfacheren weltweiten Verwaltung. Die Datenverarbeitung kann nun mit Hadoop und Spark übernommen werden. Die neue Version bietet zudem die Grundlagen für Network Functions Virtualization (NFV).

    16.10.20140 Kommentare

  20. Containerverwaltung: Microsoft bringt Docker auf Windows-Server

    Containerverwaltung

    Microsoft bringt Docker auf Windows-Server

    Gemeinsam mit Docker will Microsoft die gleichnamige Technik auch auf Windows-Servern bereitstellen. Dazu muss das System aber neue Funktionen bekommen. Der Windows-Hersteller wird sich auch am Docker Hub und den Orchestration APIs beteiligen.

    16.10.20141 Kommentar

  21. Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

    Data Management

    Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

    Was ist der aktuelle Stand der Forschung und Technik für Hauptspeicherdatenbanken? Wie lassen sich disruptive Eigenschaften für Anwendungen im "Immunsystem" des Unternehmens ausnutzen und wann ist der Einsatz dieser Technologie im Unternehmen wirtschaftlich sinnvoll?

    15.10.201420 Kommentare

  22. Cloud-Dienste: Snowden-Effekt verteuert Rechenzentren laut SAP enorm

    Cloud-Dienste

    Snowden-Effekt verteuert Rechenzentren laut SAP enorm

    Die Enthüllungen Edward Snowdens haben nach Ansicht von SAP die Kosten für Rechenzentren "exponentiell" steigen lassen. Eine neue Kooperation mit IBM soll daher Geld sparen und die Hana-Datenbank weltweit verfügbar machen.

    15.10.201431 Kommentare

  23. Linux Foundation: Die Linux-Verwalter

    Linux Foundation

    Die Linux-Verwalter

    Auf der Linuxcon 2014 in Düsseldorf sehen sich viele OpenSSL-Entwickler zum ersten Mal persönlich. Es ist nur eine der vielen Initiativen, die die Linux Foundation fördert, auch mit Geldern von großen Unternehmen. Ihr Chef Jim Zemlin erklärte uns die Aufgaben der Stiftung.

    15.10.20144 Kommentare

  24. Rekord: Startup sortiert 100 Terabyte in 23 Minuten

    Rekord

    Startup sortiert 100 Terabyte in 23 Minuten

    Das US-Startup Databricks hat einen neuen Rekord in der Berechnung von Daten aufgestellt. Die Computer der Firma ordneten 100 Terabyte in nur 23 Minuten. Zuvor hatte Yahoo den Rekord gehalten.

    15.10.201418 Kommentare

  25. Nvidia Grid: Virtuelle GPUs für CAD und 3D-Modelling mit Chromebooks

    Nvidia Grid

    Virtuelle GPUs für CAD und 3D-Modelling mit Chromebooks

    Weit über Remote Desktops geht die Virtualisierung von Grafikprozessoren inzwischen hinaus. Nvidia unterstützt mit seinem System "Grid vGPU" nun VMWare mit neuen Anwendungen, und bald soll das System auch auf Chromebooks laufen. Unter anderem Airbus arbeitet schon damit.

    14.10.201412 Kommentare

  26. Cloud-Speicher: Hunderte Dropbox-Passwörter einsehbar, aber kein Hack

    Cloud-Speicher

    Hunderte Dropbox-Passwörter einsehbar, aber kein Hack

    Unbekannte haben über Pastebin Nutzernamen samt Passwörtern für den Cloud-Speicher Dropbox veröffentlicht, weitere sollen folgen. Die Daten sollen von Drittanbietern stammen.

    14.10.201448 Kommentare

  27. Selective Sync: Dropbox-Fehler löscht Daten von Anwendern

    Selective Sync

    Dropbox-Fehler löscht Daten von Anwendern

    Dropbox hat die Daten von Anwendern verloren, die das Selective-Sync-Feature bei einigen älteren Desktop-Clients aktiviert hatten. Eine Entschädigung hat Dropbox schon in Aussicht gestellt, doch wer kein Backup besaß, hat nun ein Problem.

    13.10.201478 Kommentare

  28. Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

    Retro-Netzwerk

    Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

    Die Mitglieder des Netzwerks Tilde.Club bauen Webseiten im Stil der Neunziger - das Netz ist hingerissen. Über eine Idee, die das vielleicht Beste ist, was im Internet seit langem passiert ist.

    13.10.201479 Kommentare

  29. Überwachung: Google-Chef warnt vor "Ende des Internets"

    Überwachung

    Google-Chef warnt vor "Ende des Internets"

    Für Google-Chef Schmidt könnte die ausufernde Überwachung das Ende des Netzes in seiner bekannten Form bedeuten. Er berief sich dabei auch auf ein bislang nicht bekanntes Treffen mit Bundeskanzlerin Merkel.

    09.10.201496 Kommentare

  30. Qt Developer Days 2014: Jahrelange Herausforderungen für Qt

    Qt Developer Days 2014

    Jahrelange Herausforderungen für Qt

    Um erfolgreich zu bleiben, müsse sich das Qt-Framework künftig noch stärker an Industrietrends anpassen, sagt der Chefentwickler Lars Knoll. Dazu gehören die Steuerung von Geräten per Tablet, Appstores auf dem Desktop und das Cloud-Computing zur Auswertung von Daten.

    07.10.20142 Kommentare

  31. Omnicloud: Fraunhofer-Institut verschlüsselt Daten für die Cloud

    Omnicloud

    Fraunhofer-Institut verschlüsselt Daten für die Cloud

    Omnicloud ist eine Verschlüsselungssoftware für das Cloud Computing, die vom Fraunhofer SIT entwickelt wurde: Das System verschlüsselt und verschleiert Daten vor dem Übertragen auf den Internet-Speicher. Außerdem soll sie helfen, Speicherplatz zu sparen.

    01.10.201412 Kommentare

  32. LTE-Nachfolger: Vodafone und TU Dresden arbeiten an 5G-Mobilfunk

    LTE-Nachfolger

    Vodafone und TU Dresden arbeiten an 5G-Mobilfunk

    Vodafone will mit der TU Dresden den LTE-Nachfolger 5G erforschen und technische Richtlinien festlegen. Gelöst werden sollen technologische Probleme zu extrem kurzen Übertragungszeiten, sehr großen Datendurchsätzen, hochsensibler Sensortechnik und Koordinierung unterschiedlichster Bauelemente.

    26.09.201419 Kommentare

  33. Bash-Lücke: Die Hintergründe zu Shellshock

    Bash-Lücke  

    Die Hintergründe zu Shellshock

    Inzwischen wird die Bash-Sicherheitslücke Shellshock zur Verbreitung von Malware ausgenutzt. Die erste Korrektur war offenbar unvollständig. Wir haben die wichtigsten Hintergründe zu Shellshock zusammengefasst.

    25.09.2014159 Kommentare

  34. Dead Man Zone: Totmannschalter im Darkweb

    Dead Man Zone

    Totmannschalter im Darkweb

    Whistleblower können bei Dead Man Zone Dokumente hinterlegen, die veröffentlicht werden, falls ihnen etwas zustößt - ein digitaler Totmannschalter. Ob sie der Webseite als Lebensversicherung vertrauen sollten, ist allerdings fraglich.

    23.09.201418 Kommentare

  35. Safe Harbor: Neues US-Gesetz soll Zugriffe auf Daten im Ausland regeln

    Safe Harbor

    Neues US-Gesetz soll Zugriffe auf Daten im Ausland regeln

    Eine Gesetzesvorlage in den USA soll genauer definieren, wann US-Gerichte die Herausgabe von Daten auf Servern im Ausland fordern dürfen. Hintergrund ist ein Rechtsstreit zwischen Microsoft und der US-Regierung.

    22.09.201421 Kommentare

  36. Oracle: Larry Ellison tritt als CEO zurück

    Oracle

    Larry Ellison tritt als CEO zurück

    Der Chef und Gründer von Oracle, Larry Ellison, wird als CEO der Firma zurücktreten. Mark Hurd und Safra Catz werden künftig den Datenbankhersteller leiten.

    18.09.201420 Kommentare

  37. Watchever und Dropbox: Einige Apps haben Probleme mit iOS 8

    Watchever und Dropbox

    Einige Apps haben Probleme mit iOS 8

    Während Apple mit der Auslieferung von iOS 8 beginnt, häufen sich die Meldungen von Apps, die mit dem neuen Betriebssystem nicht richtig funktionieren. Auch wir hatten in der Beta-Phase Stabilitätsprobleme, doch die von uns getesteten Apps wurden rechtzeitig aktualisiert.

    17.09.201421 Kommentare

  38. Nach der Orangebox: AMD und Canonical bieten Openstack-Server

    Nach der Orangebox

    AMD und Canonical bieten Openstack-Server

    Nach der kleinen Orangebox mit Intel-NUCs bietet Canonical zusammen mit AMD nun eine einfache Openstack-Lösung an, aber in einem massiven Seamicro-Server. Dieser hat 64 CPUs und bis zu 4 TByte DRAM.

    17.09.20143 Kommentare

  39. Cloud Congress 2014: Huawei verkauft Intel-Standardserver nur als Türöffner

    Cloud Congress 2014

    Huawei verkauft Intel-Standardserver nur als Türöffner

    Huawei ist ein wichtiger Kunde von Intel und verkauft deren Standard-Server. Warum Huawei das macht, ohne dabei wirklich Geld zu verdienen, hat ein Huawei-Manager Golem.de heute in Shanghai erklärt.

    17.09.20142 Kommentare

  40. Facebook, Google, Twitter: Branchenweite Interessengruppe zum Open-Source-Einsatz

    Facebook, Google, Twitter

    Branchenweite Interessengruppe zum Open-Source-Einsatz

    Facebook, Github, Dropbox, Google, Twitter und andere haben mit TODO eine Interessensgruppe gebildet, in der die Unternehmen sich über den Einsatz von Open-Source-Software beraten und gegenseitig helfen wollen.

    16.09.20148 Kommentare

  41. Cloud-Computing: Mathematica Online für den Browser

    Cloud-Computing

    Mathematica Online für den Browser

    Dank der hauseigenen Cloud kommt Mathematica von Wolfram Research nun auch in den Browser. Die Web-Version soll die gleichen Funktionen bieten wie auf dem Desktop und die Kooperation vereinfachen.

    16.09.20141 Kommentar

  42. Pyston von Dropbox: Jit-basiertes Python bringt Multithreading und C-API

    Pyston von Dropbox

    Jit-basiertes Python bringt Multithreading und C-API

    Die Python-Implementierung Pyston von Dropbox unterstützt nun viele weitere Sprachfunktionen und Bibliotheken. Zudem können das C-API und Multithreading verwendet werden. Die Pypy-Benchmarks laufen ebenfalls.

    15.09.20145 Kommentare

  43. Security: Heartbleed-Lücke war zuvor nicht bekannt

    Security

    Heartbleed-Lücke war zuvor nicht bekannt

    Es gab Gerüchte, Geheimdienste und Hacker hätten von der Heartbleed-Lücke längst gewusst und sie ausgenutzt, bevor sie publik wurde. Dafür gebe es keine Hinweise, heißt es jetzt in einer Studie.

    12.09.20146 Kommentare

  44. Aufsichtsrat: René Obermann geht zu Spotify

    Aufsichtsrat

    René Obermann geht zu Spotify

    Der frühere Chef der Deutschen Telekom, René Obermann, soll einen Sitz im Aufsichtsrat von Spotify bekommen. Er ist gegenwärtig noch Chef des Kabelnetzbetreibers Ziggo in den Niederlanden.

    12.09.20145 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 39
Anzeige

Verwandte Themen
OpenVZ, Google F1, Libcloud, Cloudpaging, Opa, Spanner, Boxcryptor, Open Virtualization Alliance, Tilde.Club, NuoDB, Space Monkey, GraphDB, VMware, Eucalyptus

RSS Feed
RSS FeedCloud Computing

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de