Abo
Anzeige
Elektroauto E-Méhari (Bild: Citroën), Citroën
Elektroauto E-Méhari (Bild: Citroën)

Citroën

Citroën ist ein französischer Autohersteller. Bekannt geworden ist das Unternehmen durch die Modelle Traction Avant, das in vielen französischen Krimis auftauchte, 2CV, das den Spitznamen Ente bekam, und DS, genannt die Göttin. Citroën gab seinen Autos extravagante Formen und integrierte Neuerungen, die später Standard wurden, etwa eine hydraulische Servolenkung oder eine hydraulische Bremskraftverstärkung. 1975 wurde das Unternehmen von Konkurrent Peugeot übernommen. Seit 1976 heißt der Konzern PSE Peugeot Citroën.

Artikel

  1. Elektroautos: Porsche will Akkus für die Formel E liefern

    Elektroautos

    Porsche will Akkus für die Formel E liefern

    Porsche will einem Bericht zufolge Akkusätze für die Rennwagen der Formel E liefern. Damit könnte das Unternehmen eine für die Zukunft geeignete Reputation aufbauen, wenn es um Sportelektroautos geht. Doch auch andere Firmen wollen mitmischen.

    21.09.20167 KommentareVideo

  1. Volkswagen-Hack: Mit dem Arduino 100 Millionen Autos öffnen

    Volkswagen-Hack

    Mit dem Arduino 100 Millionen Autos öffnen

    Mit einem Arduino und Hardware im Wert von 40 US-Dollar lassen sich fast alle Modelle der VW-Gruppe aus den vergangenen 15 Jahren öffnen - sagen Sicherheitsforscher. Das Unternehmen hat die Lücke eingeräumt. 14 weitere Autohersteller sind betroffen.

    11.08.2016116 Kommentare

  2. Android Auto: Daimler ist Mitglied der Open Automotive Alliance

    Android Auto

    Daimler ist Mitglied der Open Automotive Alliance

    Daimler ist offenbar endlich Googles Open Automotive Alliance beigetreten, die um die Einbindung von Android Auto in Fahrzeugen wirbt. Künftig dürften Mercedes-Fahrer zwischen Apples Carplay und Android Auto wählen können.

    19.04.20167 Kommentare

Anzeige
  1. Autoreparatur: Die Tücken der Elektronik

    Autoreparatur

    Die Tücken der Elektronik

    Die viele Elektronik in modernen Pkw erschwert die Reparatur für Laien. Aus der Bastlerszene gibt es aber einige Projekte, die mit Arduino & Co. Lösungen anbieten. Wo genau liegen die Probleme mit der Elektronik, wie ist die Rechtslage? Eine Übersicht.

    04.04.201648 Kommentare

  2. Unece-Arbeitsgruppe: Fußgänger sollen mit Lärm vor Elektroautos gewarnt werden

    Unece-Arbeitsgruppe

    Fußgänger sollen mit Lärm vor Elektroautos gewarnt werden

    Elektroautos sind so leise, dass Fußgänger und Fahrradfahrer sie gelegentlich zu spät bemerken. Eine Arbeitsgruppe der Vereinten Nationen empfiehlt ein Warnsystem. Es soll künstlich Lärm erzeugen.

    14.03.2016117 Kommentare

  3. Flinkster Connect: Bahn will Zugtickets mit Elektroauto-Sharing kombinieren

    Flinkster Connect

    Bahn will Zugtickets mit Elektroauto-Sharing kombinieren

    Die Deutsche Bahn will unter dem Namen Flinkster Connect Fernzugtickets mit einer Kurzzeitmiete von Elektroautos kombinieren. Eine Anmeldegebühr soll nicht anfallen. Das Angebot soll zunächst nur in Berlin getestet werden.

    16.02.201628 Kommentare

  1. E-Mehari: Citroens Elektro-Spaßmobil soll 200 km weit fahren

    E-Mehari

    Citroens Elektro-Spaßmobil soll 200 km weit fahren

    Mit dem E-Méhari will Citroën ab Frühjahr 2016 einen Elektro-Buggy auf den Markt bringen, der über eine unlackierte Kunststoffkarosserie verfügt und mit seinem Akku etwa 200 km weit kommen soll. Der Preis könnte dem Erfolg aber im Wege stehen.

    08.12.2015160 KommentareVideo

  2. Forschungsprojekt: Lärm soll vor lautlosen Elektroautos warnen

    Forschungsprojekt

    Lärm soll vor lautlosen Elektroautos warnen

    Elektroautos fahren so leise, dass Fußgänger und Fahrradfahrer Gefahr laufen, sie zu spät zu bemerken. Um die Unfallrate nicht zu erhöhen, wollen Autohersteller sie mit Lärm aus Lautsprechern warnen.

    20.08.2015114 Kommentare

  3. VW Car Net: Volkswagen unterstützt Android Auto, Carplay und Mirrorlink

    VW Car Net

    Volkswagen unterstützt Android Auto, Carplay und Mirrorlink

    Volkswagen will künftig alle drei wichtigen Systeme zum Anzeigen von Smartphone-Apps auf dem Fahrzeugdisplay unterstützen. So muss der Fahrer keine Abstriche mehr bei der Kombination zwischen Fahrzeug und Smartphone-Betriebssystem machen.

    27.05.201536 KommentareVideo

  1. Berlin E-Prix: Motoren, die nach Star Wars klingen

    Berlin E-Prix

    Motoren, die nach Star Wars klingen

    In Tempelhof sirrten die Motoren: Am 23. Mai 2015 fand auf dem Gelände des Tempelhofer Flughafens der Berlin E-Prix statt, das achte Rennen der Formel-E-Weltmeisterschaft. Die Veranstaltung war gut besucht und laut - aber nicht wegen der Elektrorenner.

    24.05.201541 KommentareVideo

  2. Inbay: Smartphones in Autos schnurlos laden

    Inbay

    Smartphones in Autos schnurlos laden

    Per Induktion sollen sich im Auto Smartphones und Tablets ohne Kabelwirrwarr aufladen lassen. Zubehörspezialist ACV hat dazu mehrere Einsätze vorgestellt, die in die Mittelkonsole diverser Fahrzeuge passen und mit dem Qi-Wireless-Standard kompatibel sind.

    09.03.201582 Kommentare

  3. Elektroauto: Wird der BMW i3 zum Apple-Car?

    Elektroauto

    Wird der BMW i3 zum Apple-Car?

    BMW hat Gerüchte zurückgewiesen, ein Auto für Apple zu bauen. Gespräche zwischen den Unternehmen gibt es jedoch. Am Ende könnte ein BMW mit Apple-Technik stehen.

    05.03.201559 KommentareVideo

  1. Carplay: Bei iOS 8.3 kommt das Kabel ab

    Carplay

    Bei iOS 8.3 kommt das Kabel ab

    Apple hat iOS 8.3 als Betaversion an seine Entwickler verteilt. Die Betaversion erlaubt eine drahtlose Anbindung des iPhones an Carplay-kompatible Fahrzeuge. Damit hat das lästige Anstecken vor der Fahrt ein Ende.

    10.02.201533 Kommentare

  2. Nachrüstlösung: iPhone im Auto per Induktion im Getränkehalter laden

    Nachrüstlösung

    iPhone im Auto per Induktion im Getränkehalter laden

    Der Handyakku ist wieder einmal fast leer, doch im Getränkehalter des Autos kann der Nutzer es wieder aufladen. Mit ein bisschen Zubehör kann das iPhone unterwegs ohne Kabel geladen werden.

    15.01.201541 Kommentare

  3. Tweak: Carplay ohne passendes Auto verwenden

    Tweak

    Carplay ohne passendes Auto verwenden

    Wer Apples Bedienoberfläche Carplay im Auto nutzen will, ist darauf angewiesen, dass der Hersteller die Technik unterstützt. Nur so erscheint eine vereinfachte Version von iOS auf dem Autodisplay. Mit einem Hack lässt sich Carplay in jedem Auto nutzen.

    01.12.201431 KommentareVideo

  1. Daimler: Kein Carplay zum Nachrüsten bei Daimler

    Daimler

    Kein Carplay zum Nachrüsten bei Daimler

    Daimler wird für Mercedes-Fahrzeuge nun doch kein Nachrüstkit für Apples Carplay anbieten, damit auch ältere Fahrzeuge damit zurechtkommen. Auch die Integration in Neumodellen scheint schwieriger als gedacht.

    21.08.201439 Kommentare

  2. Infotainmentsystem: Apples Carplay bald in jedem Auto

    Infotainmentsystem

    Apples Carplay bald in jedem Auto

    Immer mehr Autohersteller wollen ihre Marken mit Apples Carplay ausstattten. Nun haben der Fiat-Chrysler-Konzern und Mazda zugesagt, Apples System in ihren Fahrzeugen zu verwenden. Audi hatte schon Ende Juni die Carplay-Integration angekündigt.

    02.07.2014113 KommentareVideo

  3. Google Auto Link: Google will ins Auto

    Google Auto Link

    Google will ins Auto

    Google plant mit Google Auto Link ein angepasstes Betriebssystem für Autos, das anlässlich der jährlichen Entwicklerkonferenz Google I/O vorgestellt werden soll. Es soll mit Apples Carplay konkurrieren, das iOS ins Auto bringt.

    19.06.201425 KommentareVideo

  4. Alpine: Apples Carplay zum Nachrüsten

    Alpine

    Apples Carplay zum Nachrüsten

    Wer Apples Carplay nutzen will, muss einiges bezahlen. Die Smartphone-Integration von iOS ist derzeit nur für Neuwagen zu haben. Nun will Alpine einem Bericht zufolge eine Nachrüstoption anbieten, mit der jedes Fahrzeug im Nachhinein fit für Carplay gemacht werden kann.

    14.04.201421 KommentareVideo

  5. Microsoft gegen Apple: Windows-Kacheln auf dem Armaturenbrett

    Microsoft gegen Apple

    Windows-Kacheln auf dem Armaturenbrett

    Windows ist schon lange in Autos vertreten, aber nicht sichtbar. Das will Microsoft nun ändern und mehr Präsenz im Infotainmentsystem auf dem Armaturenbrett zeigen, teilte das Unternehmen auf der Build 2014 Developer Conference mit.

    07.04.201437 Kommentare

  6. Vernetzte Fahrzeuge: Der bevormundete Autofahrer

    Vernetzte Fahrzeuge

    Der bevormundete Autofahrer

    Wie schnell und wohin: Das interessiert den Staat, die Autohersteller und die IT-Konzerne brennend. Autos werden künftig viel über die Insassen verraten - ohne dass diese das wissen.

    03.04.2014103 Kommentare

  7. Autodisplays: Apples Carplay zum Nachrüsten

    Autodisplays

    Apples Carplay zum Nachrüsten

    Pioneer sucht angeblich nach einer Lösung, um Apples Carplay auch in seine Autoradios zu integrieren. Dabei soll geprüft werden, wie die Integration in bestehende und neue Produkte realisiert werden kann.

    14.03.201415 KommentareVideo

  8. Autodisplays: iOS für Ferrari, Mercedes und Volvo

    Autodisplays  

    iOS für Ferrari, Mercedes und Volvo

    Anstelle des kleinen Bildschirms vom iPhone sollen Fahrer von Ferrari, Mercedes und Volvo bald auch das Display ihrer Autos zur Anzeige der iOS-Navigation und der Anruffunktion von Apples Betriebssystem nutzen können. Carplay heißt die Funktion, die bald freigeschaltet werden soll.

    03.03.2014145 KommentareVideo

  9. Hybrid Air: Peugeot fährt mit Luft

    Hybrid Air

    Peugeot fährt mit Luft

    Der Automobilkonzern PSA Peugeot Citroën hat mit Hybrid Air ein Antriebskonzept für Autos vorgestellt, das Verbrennungsmotor und Druckantrieb kombiniert. Damit soll fast die Hälfte des Sprits gespart werden - und teure Akkus sind überflüssig.

    23.01.2013214 Kommentare

  10. Stuttgart: Elektroautos für 29 Cent pro Minute

    Stuttgart

    Elektroautos für 29 Cent pro Minute

    Daimler hat in Stuttgart eine Elektroautoflotte im Rahmen des Carsharing-Angebots Car2go vorgestellt. Sie umfasst 300 Elektro-Smarts, die zum Preis von 29 Cent pro Minute genutzt werden können.

    30.11.201242 Kommentare

  11. Elektromobilität: BMW und Toyota entwickeln Brennstoffzelle

    Elektromobilität

    BMW und Toyota entwickeln Brennstoffzelle

    BMW und Toyota haben die Zusammenarbeit in vier Entwicklungsbereichen beschlossen. Dazu gehört unter anderem eine gemeinsame Entwicklung einer Brennstoffzelle für das Auto.

    29.06.201244 Kommentare

  12. Elektroauto: Wie viele Kilometer kostet die Klimaanlage?

    Elektroauto

    Wie viele Kilometer kostet die Klimaanlage?

    Der ADAC hat den Einfluss der Klimaanlage auf die Reichweite von Elektroautos getestet. Im Schnitt reduzierte die sich um 13 Prozent. Zwischen den einzelnen Modellen gab es aber erhebliche Unterschiede.

    22.06.201242 Kommentare

  13. Rallye E-Miglia: Elektrisch durch die Alpen

    Rallye E-Miglia

    Elektrisch durch die Alpen

    In der ersten Augustwoche findet die zweite E-Miglia statt. An der Rallye durch die Alpen nehmen 32 Fahrer mit ihren Elektrofahrzeugen teil.

    27.07.20110 KommentareVideo

  14. Reichweitenunterschiede: Mitsubishi stellt zwei neue Modelle des i-MiEV vor

    Reichweitenunterschiede

    Mitsubishi stellt zwei neue Modelle des i-MiEV vor

    Mitsubishi bringt zwei neue Ausführungen des i-MiEV auf den Markt. Sie unterscheiden sich in Reichweite, Ausstattung und Preis. In München wird das Elektroauto als Taxi eingesetzt.

    08.07.20111 KommentarVideo

  15. Challenge Bibendum: Wettbewerb der Ökoflitzer startet in Berlin

    Challenge Bibendum

    Wettbewerb der Ökoflitzer startet in Berlin

    Auf dem stillgelegten Berliner Flughafen Tempelhof findet ab heute die elfte Challenge Bibendum statt. Im Rahmen der vom französischen Reifenhersteller Michelin organisierten Veranstaltung werden umweltfreundliche Fahrzeuge vom Elektrofahrrad bis zum Brennstoffzellenbus vorgestellt.

    18.05.201125 KommentareVideo

  16. Rinspeed Bamboo: Elektroauto im Stil der 70er

    Rinspeed Bamboo

    Elektroauto im Stil der 70er

    Der Schweizer Autoveredler Rinspeed hat einen elektrisch betriebenen Strandflitzer entwickelt. Das Auto im Stil französischer Spaßmobile aus den 70er Jahren soll in Kürze auf einer Automesse in der Schweiz vorgestellt werden.

    17.02.201114 KommentareVideo

  17. Linux in Autos: Genivi will Meego als In-Vehicle-Infotainment-Plattform

    Linux in Autos

    Genivi will Meego als In-Vehicle-Infotainment-Plattform

    Die Genivi-Allianz hat sich für die Linux-Distribution Meego als Basis für seine In-Vehicle-Infotainment-Plattform entschieden. Das teilte die Linux-Foundation mit, unter deren Ägide Meego entwickelt wird.

    26.07.201023 Kommentare

  18. Interview: Mini-Notebooks sind eine große Chance für Linux

    Interview: Mini-Notebooks sind eine große Chance für Linux

    Nat Friedman ist Linux-Cheftechniker bei Novell. Er leitet das Suse Incubation Team, das Suse Studio entwickelt hat. Zuvor war er bei Novell für den Linux-Desktop zuständig. Golem.de sprach mit ihm auf dem LinuxTag darüber, wie Virtualisierung den Einsatz von Betriebssystemen verändern wird.

    05.06.200849 Kommentare

  19. Zweitgrößter europäischer Autohersteller steigt auf Linux um

    Der Konzern PSA Peugeot Citroën hat mit Novell einen mehrjährigen Vertrag zur Umstellung einer großen Zahl von Desktops auf Linux geschlossen. Der zweitgrößte europäische Automobilhersteller will außerdem noch bis zu 2.500 Server auf Linux umstellen.

    31.01.2007136 Kommentare

  20. Colin McRae Rally 04 - Mehrspieler-PC-Demo erschienen

    Colin McRae Rally 04 - Mehrspieler-PC-Demo erschienen

    Zeitgleich zur Auslieferung der fertigen Windows-PC-Version des Rennspiels Colin McRae Rally 04 ist am 2. April 2004 auch die Mehrspieler-Demo erschienen. Wie bei der Ende Februar 2004 veröffentlichen Einzelspieler-Demo lassen sich darin 3 von insgesamt 48 Rallye-Etappen des fertigen Spiels durchfahren.

    03.04.20040 Kommentare

  21. Colin McRae Rally 04 - PC-Demo verfügbar

    Colin McRae Rally 04 - PC-Demo verfügbar

    Das bisher nur für PlayStation 2 und Xbox erhältliche Rennspiel Colin McRae Rally 04 kommt mit leichter Verzögerung auch bald für den PC. Immerhin ist nun aber eine spielbare Demo für Windows-PCs erhältlich, die 3 der insgesamt 48 Rallye-Etappen des fertigen Spiels erhält.

    24.02.20040 Kommentare

  22. Konzept-Fahrzeuge mit Microsoft-Technik vorgestellt

    Microsoft hat anlässlich der International Consumer Electronics Show (CES) drei Konzept-Autos vorgestellt, die mit der Windows-Automotive-Technik ausgestattet sind. Diese soll beispielsweise Sprachausgabe- und erkennung in Fahrzeuge der Luxusklasse bringen, Webservices für Verkehrsmeldungen mobil machen und die Navigation erleichtern. In sicherheitsrelevante Bordsysteme greift Windows Automotive nicht ein.

    09.01.20040 Kommentare

  23. Spieletest: Colin McRae Rally 04 - Neues Referenz-Rennspiel

    Spieletest: Colin McRae Rally 04 - Neues Referenz-Rennspiel

    Die alljährliche Neuveröffentlichung populärer Spieler scheint langsam zur gängigen Praxis zu werden: Electronic Arts ist bereits seit einer halben Ewigkeit dafür bekannt, seine Sportspiele Jahr für Jahr mit leichten Verbesserungen neu herauszubringen, Atari hat angekündigt, im Abstand von zwölf Monaten Unreal Tournament in veränderten Versionen zu präsentieren, und Codemasters bringt mit Colin Mc Rae Rally 04 schon den neuen Teil der populären Rallye-Serie - obwohl der Vorgänger noch nicht mal ein Jahr alt ist.

    16.10.20030 Kommentare

  24. Citroën führt AutoPC in Deutschland ein

    Citroën führt AutoPC in Deutschland ein

    Der Automobilhersteller Citroën bietet seinen gemeinsam mit Clarion und Microsoft entwickelten, Windows-CE-basierten "AutoPC" nun nicht mehr nur in Frankreich, sondern auch in Deutschland an. Das Gerät vereint ein Radio mit TMC und integriertem Telefon, ein Navigationssystem und einen CD-Wechsler; die Steuerung erfolgt während der Fahrt auch per Sprache.

    11.06.20030 Kommentare

  25. Rallye-Referenz Colin McRae 3 kommt im Sommer für PC

    Die Colin-McRae-Reihe zählt zu den populärsten und besten Rennspielserien. Codemasters wird den dritten Teil der Rallye-Simulation im Sommer nun auch für den PC veröffentlichen.

    07.03.20030 Kommentare

  26. Clarion und ScanSoft bauen Sprachsteuerung für neue Citroën

    ScanSoft, ein Anbieter von Softwarelösungen von Text-, Bild- und Sprachbearbeitung, soll künftig einige Modelle des französischen Automobilherstellers Citroën mit seinen Sprachtechnologielösungen ausrüsten. In Zusammenarbeit mit Clarion hat ScanSoft den AutoPC von Clarion mit entsprechenden Sprachfunktionen ausgestattet.

    28.03.20020 Kommentare

  27. Konsortium für neuen Bordnetz-Standard für Autos gegründet

    Die Unternehmen Audi und BMW, der Halbleiter-Hersteller Infineon Technologies sowie das israelische Unternehmen Yamar Electronics und die Münchner Firma iQ Power geben mit dem DC-BUS-Konsortium den Beginn einer gemeinsamen neuen Initiative bekannt. Ziel der Unternehmen in dem DCBA (DC-BUS Allianz) genannten Konsortium ist es, die stromführenden Leitungen im Auto auch für die kraftfahrzeuginterne Kommunikation zu nutzen.

    26.01.20010 Kommentare

  28. Citroen stellt Multimedia-Auto mit Windows CE vor

    Auf der Genfer Motorshow stellte Citroen als erster Großserienhersteller ein Auto mit Windows CE vor. Der Xsara soll noch in der ersten Jahreshälfte 2000 auf den Markt kommen und neben einem standardmäßig eingebauten Dual-Band-Mobiltelefon ein farbiges Navigationssystem nebst Spracherkennung und -steuerung besitzen.

    02.03.20000 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Project Photofly 2.0
    Software erstellt 3D-Modelle aus Fotos
    Project Photofly 2.0: Software erstellt 3D-Modelle aus Fotos

    Project Photofly 2.0 heißt ein Cloud-basiertes System von Autodesk, welches es ermöglicht, aus normalen Digitalfotos hochaufgelöste 3D-Modelle zu erstellen. Diese können anschließend auch auf einem 3D-Drucker ausgegeben werden.
    (3d Modell Aus Fotos)

  2. Bezahlsysteme
    Paypass über NFC mit Lücken
    Bezahlsysteme: Paypass über NFC mit Lücken

    Bezahlen per NFC ist sicher, sagen die Hersteller. Der Entwickler Philipp Mohr hat sich das Bezahlsystem genauer angesehen und kommt zu einem anderen Ergebnis. Er erklärt auf der Sigint 2012 auch, was ein Benutzer beachten muss, um einen Datenklau zu verhindern.
    (Paypass)

  3. Onlineshopping
    Mit Justfab Deutschland beim Schuhkauf in die Abofalle
    Onlineshopping: Mit Justfab Deutschland beim Schuhkauf in die Abofalle

    Modische Schuhe für 19,97 Euro und eine "kostenlose Mitgliedschaft" verspricht der Onlineshop Justfab Deutschland aus Berlin-Kreuzberg. Doch wer nicht einmal im Monat einen Button drückt, dem werden 39,95 Euro vom Konto abgebucht.
    (Justfab)

  4. Der neue Furby im Test
    Plappermaul ohne Ausschalter
    Der neue Furby im Test: Plappermaul ohne Ausschalter

    Er hört zu, plappert, wackelt und verlangt nach Aufmerksamkeit. Wir haben uns Hasbros plüschige Reinkarnation des Spielzeugtiers Furby von außen - und innen - angesehen.
    (Furby)

  5. 10,1-Zoll-Tablet
    Asus bringt Memo Pad Smart ME301T für 300 Euro
    10,1-Zoll-Tablet: Asus bringt Memo Pad Smart ME301T für 300 Euro

    Asus hat das Memo Pad Smart ME301T alias Memo Pad Smart 10 offiziell für Deutschland angekündigt. Das Android-Tablet mit 10,1-Zoll-Display und Quad-Core-Prozessor ist ab sofort zum Preis von 300 Euro zu haben.
    (Asus Memo Pad)

  6. Sony
    4K-Fernseher kosten ab 4.500 Euro
    Sony: 4K-Fernseher kosten ab 4.500 Euro

    Sony hat die Deutschlandpreise für seine beiden 4K-Fernseher mit 55 oder 65 Zoll großer Bildschirmdiagonale bekanntgegeben. Viermal so viele Pixel wie bei einem Full-HD-Fernseher kosten ab 4.500 Euro.
    (4k Fernseher)

  7. Mac OS X 10.9
    Mavericks ist fertig
    Mac OS X 10.9: Mavericks ist fertig

    Apple hat die Entwicklung seines Betriebssystems Mac OS X 10.9 alias Mavericks abgeschlossen. Entwickler können das Gold-Master der Software bereits herunterladen.
    (Os X Mavericks)


Verwandte Themen
Peugeot, OAA, Carplay, Jaguar Land Rover, Android Auto, Renault, Ferrari, Dirt, Porsche, General Motors, Nissan, Formel E, Rallye, Mitsubishi

RSS Feed
RSS FeedCitroën

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige