Abo
Anzeige

Cebit 2003

Artikel

  1. CeBIT 2003 mit weniger Ausstellern und Besuchern

    Die Veranstalter der CeBIT 2003 ziehen ein positives Fazit der Messe. Bei rückläufigen Aussteller- und Besucherzahlen konnten die Aussteller auf der Messe rund zehn Prozent mehr Aufträge verzeichnen als im Vorjahr.

    20.03.20030 Kommentare

  2. Branchenverbände suchen Schulterschluss für Copyrights

    Auf der CeBIT 2003 haben sich die Spitzen einiger Branchenverbände aus Computersoftware-, Telekommunikations-, Musik- und Filmwirtschaft zur Gründung eines gemeinsamen Arbeitskreises "Copyright" getroffen. Der Arbeitskreis hat es sich zum Ziel gesetzt, die Bedeutung des Schutzes von Autoren- und Urheberrechten in Wirtschaft und Gesellschaft stärker ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken.

    19.03.20030 Kommentare

  3. Grafikchip Xabre II soll Radeon und GeForceFX übertrumpfen

    Die DirectX-8-fähigen Desktop-Grafikprozessoren der Xabre-Familie haben nicht die von Silicon Integrated Systems (SiS) versprochene Leistung bieten können, ATI und Nvidia sind unverändert die Herrscher im Olymp der Grafikprozessor-Hersteller. Mit der DirectX-9-fähigen Xabre-II-Familie will der taiwanesische Chipsatzhersteller SiS im zweiten Quartal 2003 nun einen weiteren Versuch starten und mit dem ersten erscheinenden Xabre-II-Chip gleich Nvidias und ATIs Top-Produkten etwas Ebenbürtiges entgegensetzen.

    19.03.20030 Kommentare

Anzeige
  1. 15.000 Besucher nutzen CeBIT-WLAN von T-Systems

    Rund 15.000 CeBIT-Besucher haben an den ersten fünf Messetagen die WLAN-Plattform von T-Systems genutzt. Diese stand Nutzern zu verschiedenen Tarifen von Seiten der Deutschen Messe AG sowie T-Online-Kunden zur Verfügung.

    18.03.20030 Kommentare

  2. CeBIT: Schlechte Nachrichten für jobsuchende IT-Studenten

    Die CeBIT ist nicht nur Technologie-Barometer, sondern auch Jobbörse für IT-Studenten. Doch dieses Jahr gibt es schlechte Nachrichten: 54 Prozent der Aussteller verzichten auf Recruiting-Aktivitäten. Das ergab eine Umfrage der Mummert Consulting AG unter 50 Top-Ausstellern.

    18.03.20030 Kommentare

  3. UMTS-Webcam auf Münchner Olympiaturm

    Am CeBIT Stand der Deutschen Telekom in Halle 26 demonstriert t-info (Stand 145/ 147) eine erste UMTS-Web-Kamera. Die TowerCam ist nach Angaben der Betreiber die weltweit höchststationierte steuerbare Internetkamera und befindet sich auf dem Münchner Olympiaturm.

    18.03.20030 Kommentare

  1. Job-Metasuchmaschine "Virtueller Arbeitsmarkt" von der BA

    Die Bundesanstalt für Arbeit (BA) hat auf der CeBIT in Hannover ihr Projekt "Virtueller Arbeitsmarkt" vorgestellt. Es handelt sich um eine für alle Arbeitsmarktpartner selbst beschreibbare Datenbank mit angeschlossener Metasuchmaschine über 400 Stellenbörsen.

    18.03.20030 Kommentare

  2. Toshiba zeigt Wasserkühlung für Notebooks

    Dank zunehmend schnelleren Notebook-Prozessoren wird die Kühlung mobiler Computer zunehmend ein Problem. Toshiba zeigt auf der CeBIT eine Wasserkühlung für Notebooks, um dem zu begegnen.

    18.03.20030 Kommentare

  3. Mobiler MP3-Festplattenspieler und Card-Reader in einem

    Mobiler MP3-Festplattenspieler und Card-Reader in einem

    Der südkoreanische Hersteller Sarotech zeigt auf der CeBIT 2003 einen mobilen Festplatten-MP3-Player mit der Bezeichnung "Triple", der gleichzeitig auch in der Lage ist, diverse Speicherkartenformate auszulesen. So unterstützt er Compact Flash, Smart-Media-, Multi-Media- und SD-Cards.

    17.03.20030 Kommentare

  1. AMD nennt Modell-Bezeichnungen für Opteron

    Mit dem Athlon XP hat AMD begonnen, seine Prozessoren nicht mehr über die Megahertz-Zahlen zu verkaufen, sondern so genannte Modell-Nummern einzuführen, die einen Leistungsvergleich zu Intels deutlich schneller getaktetem Pentium 4 erlauben sollen. Mit dem Opteron geht AMD nun einen deutlichen Schritt weiter.

    17.03.20030 Kommentare

  2. Neuartige Texteingabe für Touchscreens auf der CeBIT gezeigt

    Neuartige Texteingabe für Touchscreens auf der CeBIT gezeigt

    Auf dem CeBIT-Messegelände in Hannover zeigt die Schweizer Firma SpeedScript ein gleichnamiges Verfahren, das die Texteingabe über Touchscreens vereinfachen soll. Dies soll mit einer veränderten Tastenanordnung realisiert werden, wobei linguistische Forschungsergebnisse dafür genutzt wurden.

    17.03.20030 Kommentare

  3. Auch TerraTec präsentiert vernetztes Home Entertainment

    Auch TerraTec präsentiert vernetztes Home Entertainment

    Auf der CeBIT 2003 präsentieren verschiedene Hersteller ihre Vorstellungen vom vernetzten Heim und von den dadurch entstehenden Möglichkeiten für den TV- und Video-Bereich. TerraTec etwa zeigt eine multimediale Video-TV-Server-Lösung unter dem Namen Lancaster, die sich aus mehreren Komponenten zusammensetzt.

    17.03.20030 Kommentare

  1. CeBIT: JVC plant WindowsCE-PDA mit integriertem WLAN

    Auf der CeBIT 2003 in Hannover stellt JVC eine frühe Studie eines WindowsCE-PDAs vor, der voraussichtlich im Herbst dieses Jahres in Deutschland in den Handel kommen soll. Vor gut zwei Jahren hatte JVC bereits ein WindowsCE-Gerät auf dem Markt, das jedoch damals noch mit einer Tastatur ausgestattet war. Nun entschied man sich für eine PDA-Version mit Stift-Steuerung ohne Tastatur.

    17.03.20030 Kommentare

  2. Pinnacle Edition 5 bietet Echtzeit-Video-Editing

    Der Videoschnittspezialist Pinnacle Systems präsentiert auf der CeBIT seine neue Videoschnitt- und DVD-Authoring-Software Pinnacle Edition 5. Die Software richtet sich an Video-Profis, engagierte Hobby-Filmer und Ausbilder.

    17.03.20030 Kommentare

  3. Xeron: Preiswertes Notebook mit VIA-C3-Prozessor

    Der deutsche Notebook-Hersteller Xeron zeigt auf der CeBIT mit dem Xeron Viago 330 ein Notebook auf Basis von VIAs C3-Prozessor mit 1 GHz. Das für den unteren Preisbereich konzipierte Gerät soll dank der VIA-CPU dennoch eine vernünftige Akkulaufzeit erreichen.

    17.03.20030 Kommentare

  1. 5-Megapixler von Pentax mit 5fach-Zoomobjektiv

    5-Megapixler von Pentax mit 5fach-Zoomobjektiv

    Pentax bringt mit der Optio550 eine 5-Megapixel-Digitalkamera in einem kleinen Gehäuse und integriert dennoch ein 5fach-Zoomobjektiv. Auf Kleinbildformat umgerechnet ergibt sich ein Brennweitenbereich von 37,5 - 187,5 mm bei F2,8 - 4,6.

    17.03.20030 Kommentare

  2. Neuer ThinClient von Fujitsu Siemens

    Mit dem Futro C100 kündigt Fujitsu Siemens Computers ein weiteres Mitglied seiner Thin-Client-Produktlinie an, das in Terminal-Server-Konzepten und in klassischen Multi-User-Umgebungen eine kostengünstige Lösung darstellen soll. Der Futro C100 soll sich dabei dank eines SmartCard-Lesers speziell für Kunden mit besonderen Sicherheitsanforderungen eignen.

    14.03.20030 Kommentare

  3. Appro zeigt Dual-Prozessor ServerBlades mit Opteron

    Appro zeigt als Partner auf dem AMD-Stand neue HyperBlade-Servercluster und Dual/Quad-Server mit einer Höhe von 1U und 2U, die auf AMDs kommendem 64-Bit-Prozessor Opteron basieren. Die Systeme sollen zum Marktstart des Opteron am 22. April 2003 auf den Markt kommen.

    14.03.20030 Kommentare

  4. S3Graphics DeltaChrome: Konkurrenz für ATI und Nvidia

    S3Graphics hat im Rahmen einer Pressekonferenz von VIA Technologies erstmals seine Desktop-Grafikchips auf Basis der eigenen DeltaChrome-Architektur vorgestellt. Mit den DirectX-9-fähigen Chips für den Niedrigpreis-, Mainstream- und High-End-Bereich will S3Graphics den Platzhirschen ATI und Nvidia entgegentreten.

    14.03.20030 Kommentare

  5. Mitsumi-54x-CD-Brenner und 16x-DVD-ROM-Laufwerk vorgestellt

    Mitsumi zeigt zur CeBIT 2003 einen 54fach-CD-Brenner, der geeignete CD-RW-Medien mit bis zu 32facher Geschwindigkeit wiederbeschreiben kann. Darüber hinaus werden ein 16x-DVD-ROM-IDE-Laufwerk sowie zwei neue optische Mäuse mit Scrollrad gezeigt.

    14.03.20030 Kommentare

  6. Yakumo bringt PDA mit integriertem GSM/GPRS-Modul

    Yakumo bringt PDA mit integriertem GSM/GPRS-Modul

    Yakumo zeigt auf der CeBIT 2003 zwei neue PDA-Modelle und ein WindowsCE-Smartphone integriertem GSM/GPRS-Modul und eines mit Kamera-Funktion.

    14.03.20030 Kommentare

  7. X10: Flaches Centrino-Notebook von Samsung

    X10: Flaches Centrino-Notebook von Samsung

    Mit dem X10 präsentiert Samsung auf der CeBIT ein leichtes 14-Zoll-Notebook auf Basis von Intels Centrino-Mobiltechnologie. Das Notebook wiegt mit integrierter Festplatte und DVD/CD-RW-Combo-Laufwerk rund 1,8 kg und ist 24 Millimeter hoch. Als Prozessor kommt ein Pentium M mit 1,3 GHz bzw. 1,6 GHz zum Einsatz.

    14.03.20030 Kommentare

  8. PaperPort Pro 9 Office: Dokumentmanagement für Unternehmen

    ScanSoft bietet ab sofort seine Dokumentenverwaltung PaperPort Pro Office in der Version 9 an. Die neue Windows-Anwendung soll es Benutzern erlauben, ihre Papier- und Digitaldokumente zu verwalten, zu durchsuchen und zu verteilen. Dabei integriert PaperPort Pro Office-Funktionen zum Erstellen von PDF-Dateien und zum Scannen im Netzwerk sowie ein Dokumentmanagement.

    14.03.20030 Kommentare

  9. Leadtek stellt externen TV-Tuner für USB 2.0 vor

    Leadtek stellt auf der CeBIT sein neues Modell WinFast TV USB II vor. Der externe TV-Tuner erlaubt den TV-Empfang am PC sowie den Anschluss von externen Videoquellen wie Videorecorder, Kameras oder Spielkonsolen über USB-Ports.

    14.03.20030 Kommentare

  10. Foundry Networks präsentiert Power over Ethernet Switches

    Foundry Networks stellt auf Basis seiner BRAVVO-Architektur (Bandwidth & Reliability for Applications, Voice and Video) für konvergente Netzwerkinfrastrukturen die erste Familie standardkonformer Power-over-Ethernet-(PoE-)Netzwerk-Switches vor. Die neuen FastIron Edge Switches implementieren den Power-over-Ethernet-Standard IEEE 802.3af zur Stromversorgung von Ethernet-Geräten wie z.B. Voice-over-IP-Lösungen (VoIP) und Zugangspunkte für Wireless LANs (WLANs) in Unternehmen.

    14.03.20030 Kommentare

  11. Rittal führt neuen Standard für IT-Racks ein

    Einen neuen Standard für IT-Racks stellt Rittal mit der neuen Evolutionsstufe der erfolgreichen Systemfamilie flexRack vor. Basis ist ein innovatives Multifunktionsprofil mit Systemkanal, der zusätzlich für Verkabelung, Strom- und/oder Kühlwasserversorgung ohne Verlust von Schrankinnenvolumen genutzt werden kann.

    14.03.20030 Kommentare

  12. Portabler Bildspeicher für den professionellen Einsatz

    18 mal 20 Zentimeter groß, zirka 8 Zentimeter hoch und nur 2 Kilogramm schwer. So sieht derzeit das neue portable Speicher- und Kompressionskonzept für Filmaufnahmen aus, das die Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS aus Erlangen auf der CeBIT 2003 vorstellen.

    14.03.20030 Kommentare

  13. Hush Technologies zeigt lüfterlosen PC

    Hush Technologies zeigt lüfterlosen PC

    Mit seinem neuen Silent Mini-ITX PC stellt Hush Technologies auf der CeBIT einen besonders leisen, da lüfterlosen PC vor. Das System basiert auf der VIA-EPIA-Plattform und wird in Stuttgart entwickelt und gefertigt.

    14.03.20030 Kommentare

  14. Access zeigt SVG- und SMIL-Client für Handys

    Der japanische Softwarehersteller Access stellt auf der CeBIT ein neues Multimedia-Modul für die aktuelle Version seines Micro-Browsers NetFront v3.0 vor. Die NetFront v3.0 Multimedia Extension beinhaltet einen SMIL-Player für die synchronisierte Wiedergabe von Text, Sound, Bildern und Animationen sowie einen SVG-Viewer für die Darstellung entsprechender Vektorgrafiken.

    14.03.20030 Kommentare

  15. Leadtek-GPS-Empfänger mit GPRS, GSM und Bluetooth

    Leadtek hat auf der CeBIT 2003 eine neue GPS-Produktfamilie präsentiert. Zu den neuen Produkten gehört mit dem PGS 9534 ein GPS-Empfänger in Compact-Flash-Type-I-Bauform; das GPS 9537 hingegen ist GPS-Empfänger mit integrierter Bluetooth-Technologie und das GPS 9568 ein Drei-in-Eins-GPS/GSM/GPRS-Empfänger. Alle GPS-Produkte basieren auf dem SiRFstarII-Chipsatz von SiRF.

    14.03.20030 Kommentare

  16. HP Photosmart 935 und HP Photosmart 735 kommen

    HP Photosmart 935 und HP Photosmart 735 kommen

    Auf der CeBIT stellt Hewlett-Packard zwei kompakte Digitalkameras vor. Der HP Photosmart 935 besitzt ein 5,3-Megapixel-CCD und der HP Photosmart 735 eines mit 3,3 Megapixel.

    14.03.20030 Kommentare

  17. Siemens setzt auf Microsofts Greenwich-Plattform

    Siemens IC Networks hat mit der OpenScape-Software-Suite eine neue Lösung für Real-Time-Kommunikations- und -Kollaborationslösungen für Unternehmen angekündigt. OpenScape basiert auf SIP (Session Initiation Protocol) und SALT (Speech Applications Language Tags) und wird zusammen mit Microsoft entwickelt. Die Software-Suite soll daher auf dem künftigen Windows Server 2003 und der Greenwich-Plattform von Microsoft basieren und sich als Middleware-Applikation in IT-Business-Workflow-Anwendungen integrieren lassen.

    14.03.20030 Kommentare

  18. HP bringt kleines Multifunktionsgerät

    Hewlett-Packard bringt mit dem PSC 1210 ein besonders platzsparendes Multifunktionsgerät auf den Markt. Der HP PSC 1210 beansprucht als Standfläche 425 x 259 Millimeter und ist 169 mm hoch. Das Gerät druckt, scannt und kopiert.

    14.03.20030 Kommentare

  19. Symbian-Smartphone von Samsung mit drehbarem Klapp-Display

    Symbian-Smartphone von Samsung mit drehbarem Klapp-Display

    Samsung präsentiert auf der CeBIT 2003 ein Symbian-Smartphone, das eine Digitalkamera besitzt und in einem Klappgehäuse untergebracht ist, das sich zudem drehen lässt. Das TriBand-Gerät SGH-D700 unterstützt ferner GPRS, WAP sowie polyphone Klingeltöne und verfügt über eine Infrarotschnittstelle.

    14.03.20030 Kommentare

  20. Neue Broadband-Router von Cisco

    Cisco bietet kleinen Unternehmen und Telearbeitern mit den Routern Cisco 836 und Cisco SOHO 96 zwei ADSL-/ISDN-Router mit integriertem ADSL-Modem nach der UR2-Spezifikation der Deutschen Telekom an. Die Geräte sollen sich durch erweiterte Sicherheitsfunktionen auszeichnen und qualitativ hochwertige Sprach-, Daten- und Videokommunikation ermöglichen.

    14.03.20030 Kommentare

  21. Trotz Krise ist in der IT-Branche gutes Geld zu verdienen

    Konjunkturflaute hin, IT-Krise her: In der IT-Branche ist immer noch viel Geld zu verdienen. Das ist das Ergebnis der im fünften Jahr durchgeführten Gehälter-Studie der IT-Fachzeitung Computerwoche in Zusammenarbeit mit der Management- und Vergütungsberatung Towers Perrin, an der sich 97 Firmen beteiligten.

    14.03.20030 Kommentare

  22. VIA Mark CoreFusion - 1-GHz-C3-CPU integriert Northbridge

    VIA Technologies hat auf der CeBIT 2003 einen C3-Prozessor mit integrierter Nortbridge vorgestellt, um noch kleinere Mainboards etwa für den Einsatz in der Unterhaltungselektronik zu ermöglichen. Die Mark CoreFusion getaufte Technik hat VIA-Partner InsightSolutions bereits in einem eigenen Prototypen integriert; unter dem Namen StarHub kombiniert es einen LCD-Fernseher mit PC für die MPEG-2-, MP3- und Audio-CD-Wiedergabe.

    14.03.20030 Kommentare

  23. GPS-Receiver mit Bluetooth-Anbindung

    Auf der CeBIT 2003 zeigt Anycom einen GPS-Empfänger, der über Bluetooth mit Notebooks und PDAs verbunden wird, um darüber eine standortbezogene Routenplanung vornehmen zu können.

    14.03.20030 Kommentare

  24. Deutsche PlayStation-2-Online-Gaming-Beta fängt an

    Wie auf der CeBIT 2003 bekannt wurde, soll die Testphase des PlayStation-2-Online-Gamings in Deutschland am 24. April 2003 beginnen. Interessenten können sich auf www.playstation.de bewerben.

    13.03.20030 Kommentare

  25. ATI präsentiert auswechselbare Notebook-Grafikchips

    Mit dem Mobility Radeon 9600 bringt ATI einen DirectX-9-fähigen Grafikchip für Notebooks auf den Markt. Die auf der CeBIT vorgestellten Chips werden in einem 0,13-Mikron-Prozess gefertigt und verfügen über zahlreiche DirectX-9.0-Funktionen, darunter auch programmierbare Pixel- und Vertex-Shader in der Version 2.0.

    13.03.20030 Kommentare

  26. miniSD - Kleine Speicherkarten für Handys

    miniSD - Kleine Speicherkarten für Handys

    SanDisk bringt mit der miniSD-Card eine verkleinerte SD-Memory-Card auf den Markt. Das von der SD Card Association spezifizierte Format soll der SD-Card den Weg in Mobiltelefone ebnen und eine möglichst hohe Kapazität auf kleinstem Raum bieten.

    13.03.20030 Kommentare

  27. SanDisk stellt 2- und 4-Gigabyte- CompactFlash-Karten vor

    SanDisk hat auf der CeBIT eine 2- und eine 4-Gigabyte-CompactFlash-Karte vorgestellt. Die verbauten NAND-Flashspeicher sind mittels 0,13-Micron-Prozessorfertigungstechnologie hergestellt worden. Darüber hinaus wurde eine 1-GByte-SD-Speicherkarte im Briefmarkenformat gezeigt.

    13.03.20030 Kommentare

  28. Multiformat-DVD-Brenner von Traxdata

    Traxdata zeigt auf der CeBIT 2003 einen Multiformat-DVD-Brenner, der DVD-R/RW, DVD+R/RW und CD-R/RW beschreibt. Unterstützung für DVD-RAM bietet das RW1300 getaufte interne ATAPI-Laufwerk nicht.

    13.03.20030 Kommentare

  29. Samsung mit WindowsCE-TriBand-Smartphone

    Samsung mit WindowsCE-TriBand-Smartphone

    Das Samsung GPRS TriBand-Smartphone SGH-i700 verwendet die WindowsCE-Plattform mit den PocketPC-Office-Anwendungen Word, Excel und Outlook sowie den Pocket MSN Messenger und den Internet Explorer. Ausgerüstet mit einem HTML- und WML-basierten Internetzugang und der Unterstützung des Datenbank-Clients Oracle 9iLite soll es vornehmlich Business-Kunden ansprechen.

    13.03.20030 Kommentare

  30. GeForceFX wird mobil

    GeForceFX wird mobil

    Nvidia hat sein Angebot an GeForceFX-Grafikprozessoren komplettiert; neben den Modellen für Desktop-PCs wurden auf der CeBIT 2003 auch Notebook-Grafikprozessoren angekündigt. Unter dem Namen GeForceFX Go sollen sie DirectX-9-Effekte auch auf tragbaren Mainstream-Rechnern möglich machen.

    13.03.20030 Kommentare

  31. GPRS-Armbanduhr von Samsung

    GPRS-Armbanduhr von Samsung

    Auf der CeBIT zeigt Samsung ein GPRS-Telefon in einer Armbanduhr im "Dick Tracy"-Stil. Das GPRS Class 10 Phone besitzt einen Lithium-Ionen-Akku mit 400 mAh und bietet eineinhalb Stunden ununterbrochene Sprechzeit und 80 Stunden Stand-by-Zeit. Der Akku lädt sich durch Drehung des Handgelenks auf.

    13.03.20030 Kommentare

  32. Samsung bringt PalmOS-Smartphone nach Deutschland

    Samsung bringt PalmOS-Smartphone nach Deutschland

    Auf der CeBIT 2003 in Hannover stellte Samsung ein Smartphone im Klapp-Design vor, das mit PalmOS 5.2 läuft und in den GSM-Netzen arbeitet. In den USA bietet Samsung bereits seit längerem PalmOS-Smartphones an, die aber nur in den CDMA-Netzen funktionieren. Das nun vorgestellte Samsung SGH-i500 besitzt eine Digitalkamera und einen SD-Card-Steckplatz.

    13.03.20030 Kommentare

  33. Philips zeigt Anwendungen für das vernetzte Haus

    Gerard Kleisterlee, Chief Executive Officer der Royal Philips Electronics, hat auf der CeBIT die Vision von Philips für das vernetzte Haus aufgezeigt. Die Basis dafür bilden Schlüsseltechnologien wie Breitband-Internet und die Kommunikation zwischen drahtlos vernetzten Endgeräten. Neben aktuellen Produkten, die Philips bereits auf den Markt gebracht hat, betonte er dabei die langfristige Bedeutung von intuitiver und kabelloser Technologie.

    13.03.20030 Kommentare

  34. Broadnet Mediascape mit Voice-over-IP-Produkten

    Broadnet Mediascape zeigt auf der diesjährigen CeBIT Voice-over-IP-Produkte, die nach Angaben des Dienstleisters in den vergangenen Monaten im eigenen Netzwerk erfolgreich getestet wurden. Nun telefonierten schon 50 Prozent der Mitarbeiter bei Broadnet Mediascape über das Internet. Im Laufe des zweiten Quartals soll das "dataVoice over IP" getaufte Produkt im Markt eingeführt werden.

    13.03.20030 Kommentare

  35. Pentax: 3x-Zoom-Digitalkamera im Zigarettenschachtelformat

    Pentax: 3x-Zoom-Digitalkamera im Zigarettenschachtelformat

    In der auf der CeBIT neu vorgestellten Digitalkamera Pentax OptioS, die mit einem 3,2-Megapixel-Chip ausgerüstet ist, wurde ein Dreifach-Zoomobjektiv in ein Gehäuse integriert, welches kleiner ist als eine Zigarettenschachtel.

    13.03.20030 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Wiko Getaway
    5-Zoll-Smartphone mit Metallrahmen und Dual-SIM für 200 Euro
    Wiko Getaway: 5-Zoll-Smartphone mit Metallrahmen und Dual-SIM für 200 Euro

    Wiko hat mit dem Getaway ein neues, günstiges Android-Smartphone mit Quad-Core-Prozessor, 5-Zoll-Display, Metallrahmen und 13-Megapixel-Kamera vorgestellt. Der Speicherkarten-Slot kann wahlweise auch für eine zweite SIM-Karte genutzt werden.
    (Wiko Getaway)

  2. Assassin's Creed
    Unity läuft in 900p mit 30 fps
    Assassin's Creed: Unity läuft in 900p mit 30 fps

    Die Entwickler von Ubisoft Montreal haben sich bei Assassin's Creed Unity offenbar für den kleinsten gemeinsamen technischen Nenner entschieden: Das Spiel wird sowohl auf der Xbox One als auch auf der Playstation 4 in 900p mit einer Bildrate von 30 fps laufen - die CPUs schaffen nicht mehr.
    (Assassins Creed Unity)

  3. The Snappening
    13 GByte privater Fotos von Snapchat im Umlauf
    The Snappening: 13 GByte privater Fotos von Snapchat im Umlauf

    Angeblich von Snapchat-Anwendern gestohlene, private Fotos werden auf diversen Plattformen zum Download angeboten. Wie die Daten gestohlen werden konnten, ist noch nicht ganz klar. Vermutlich wurden sie über einen Drittanbieter entwendet. Snapsave weist jede Schuld von sich.
    (Snapchat Bilder)

  4. Lucas-Arts-Klassiker
    Star Wars X-Wing und Tie Fighter für moderne PCs bei GOG
    Lucas-Arts-Klassiker: Star Wars X-Wing und Tie Fighter für moderne PCs bei GOG

    Bei Good Old Games (GOG) sollen noch am 28. Oktober 2014 die 3D-Klassiker Star Wars: X-Wing und Star Wars: Tie Fighter erscheinen. Die Spiele aus den Jahren 1993 und 1994 gelten als Wegbereiter schneller Weltraum-Action mit moderner Technik. Es dürften nicht die einzigen Titel von Lucas Arts bleiben.
    (Star Wars)

  5. Netflix
    Netflix streitet mit Amazon über App für Fire TV
    Netflix: Netflix streitet mit Amazon über App für Fire TV

    Bei der Netflix-App für den Fire TV können Probleme beim Abspielen von Filmen auftreten. Der Netflix-Kundendienst erklärt, Amazons Fire TV werde in Deutschland offiziell noch gar nicht unterstützt. An einer neuen Version der App werde gearbeitet. Doch das Erscheinungsdatum ist unklar.
    (Netflix)

  6. Test Far Cry 4
    Action und Abenteuer auf hohem Niveau
    Test Far Cry 4: Action und Abenteuer auf hohem Niveau

    Ein interessanter Irrer als Oberschurke und eine wunderschöne Bergwelt: Far Cry 4 schickt Spieler als unfreiwillige Freiheitskämpfer in eine Diktatur. Nebenbei bietet das Actionspiel eine ebenso einfache wie geniale Lösung für den Konflikt zwischen Online- und Offline-Kampagne.
    (Far Cry 4)


Verwandte Themen
Cebit, Sagem, Roxio, MPEG4, PoE, JVC, 3D-Display, GSM, VIA, Pentax, Compactflash, Tony Hawk, Siemens, HDD-Rekorder

RSS Feed
RSS FeedCebit 2003

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige