Abo
Anzeige
Chaos Computer Club

Chaos Computer Club

Der Chaos Computer Club ist ein eingetragener Verein von Hackern, er wurde am 12. September 1981 gegründet. Populär wurde der CCC vor allem durch den BTX-Hack, der gegen die Hamburger Sparkasse gerichtet war. Mittlerweile hat der Verein auch Gutachten für das Bundesverfassungsgericht erstellt und nimmt manchmal an Anhörungen der Bundesregierung teil. Seit 1984 veranstaltet er zum Jahresende den Chaos Communication Congress.

Artikel

  1. Routerfreiheit: Plattform für Routermiete von Fritzboxen gestartet

    Routerfreiheit

    Plattform für Routermiete von Fritzboxen gestartet

    Ein Anbieter verleiht Fritzboxen für 3 Euro bis 5 Euro im Monat. Doch die Netzbetreiber versuchen alle Tricks, um die Nutzer nicht aus dem Routerzwang zu lassen.

    19.07.2016148 Kommentare

  1. Missbrauchsvorwürfe: Appelbaum wurde bereits 2015 von Tor suspendiert

    Missbrauchsvorwürfe

    Appelbaum wurde bereits 2015 von Tor suspendiert

    Der Hacker Jacob Appelbaum wurde nach Informationen von Golem.de bereits im vergangenen Jahr für zehn Tage vom Dienst freigestellt - weil er wegen sexuellen Übergriffs beschuldigt wurde. Mittlerweile gibt es neue Vorwürfe, die nicht mehr anonym vorgetragen werden.

    08.06.20161 Kommentar

  2. Synaptics: Fingerabdrucksensor zum Nachrüsten für Notebooks

    Synaptics

    Fingerabdrucksensor zum Nachrüsten für Notebooks

    Synaptics hat einen kleinen Fingerabdruckscanner für den USB-Port vorgestellt, der besonders für mobile Anwender interessant sein soll. Die biometrische Lösung kann auch beim Transport im Notebook verbleiben.

    07.06.201610 Kommentare

Anzeige
  1. Routerzwang: Unitymedia will Zugangsdaten nun doch allen Kunden geben

    Routerzwang  

    Unitymedia will Zugangsdaten nun doch allen Kunden geben

    Nach Ansicht der Kabelnetzbetreiber gilt die gesetzliche Abschaffung des Routerzwangs nur für Neukunden. Nach anfänglicher Verwirrung sollen aber nun auch Bestandskunden von Unitymedia die Zugangsdaten erhalten.

    20.05.2016203 Kommentare

  2. Routerzwang: AVM lehnt Zertifizierung von Kabelmodems ab

    Routerzwang

    AVM lehnt Zertifizierung von Kabelmodems ab

    Die Routerhersteller wie AVM wollen sich nicht vorschreiben lassen, welche ihrer Geräte für welche Kabelnetze geeignet sind. Die Kabelnetzbetreiber schließen eine "freiwillige Zertifizierung" jedoch nicht aus.

    13.05.201636 Kommentare

  3. Trotz Routerfreiheit: Spekulationen über Zertifizierung von Kabelmodems

    Trotz Routerfreiheit

    Spekulationen über Zertifizierung von Kabelmodems

    Wenige Monate vor Abschaffung des Routerzwangs gibt es immer noch keine Schnittstellenbeschreibung für die Kabelnetze. Nun befürchten die Routerhersteller offenbar, dass Netzbetreiber nur zertifizierte Geräte zulassen könnten.

    06.05.201664 Kommentare

  1. Gardena Smart Garden im Test: Plug and Spray mit Hindernissen

    Gardena Smart Garden im Test

    Plug and Spray mit Hindernissen

    Neben Äxten und Gartenschläuchen verkauft Gardena nun auch einen Smart-Home-Router und digitale Serviceleistungen über die Cloud. Kann das gutgehen? Und falls ja: zu welchem Preis?

    02.05.201643 KommentareVideo

  2. ZDFInfo am Karfreitag: Atari, Chaos Computer Club und Killerspiele

    ZDFInfo am Karfreitag

    Atari, Chaos Computer Club und Killerspiele

    Der Info-Kanal des ZDF widmet sich am heutigen Karfreitag bis in die Nacht fast nur Computerthemen. Darunter sind auch Erstausstrahlungen wie "Generation Like" um 16 Uhr. Aber auch archäologische Arbeiten zur Frühzeit der Videospiele werden bedacht: Es gibt eine Dokumentation zu Atari-Ausgrabungen.

    25.03.201610 Kommentare

  3. Umstrittene Personalie: Bundeskabinett ernennt Schönbohm zum BSI-Präsidenten

    Umstrittene Personalie

    Bundeskabinett ernennt Schönbohm zum BSI-Präsidenten

    "Cyberclown" und Wirtschaftslobbyist? Trotz heftiger Kritik hat die Bundesregierung den früheren EADS-Manager Arne Schönbohm zum Präsidenten des BSI ernannt.

    17.02.20166 Kommentare

  1. Machine-Learning: Künstliche neuronale Netze erleichtern Passwortcracking

    Machine-Learning

    Künstliche neuronale Netze erleichtern Passwortcracking

    Ein Machbarkeitsnachweis zeigt, dass künstliche neuronale Netzwerke mit etwas Training benutzt werden können, um Passwörter zu knacken. Selbst bei recht komplexen klappt das erstaunlich gut.

    17.02.201639 Kommentare

  2. Nach Beschwerde: Der GCHQ darf erstmal weiterhacken

    Nach Beschwerde

    Der GCHQ darf erstmal weiterhacken

    Die Spione dürfen weiterhacken: Privacy International und der CCC sind mit einer Beschwerde gegen die Hacking-Praxis des britischen Geheimdienstes gescheitert. Das Investigatory Powers Tribunal möchte die "dringenden Bedürfnisse der Geheimdienste" schützen.

    16.02.20161 Kommentar

  3. Freie Wahl von Endgeräten: Routerzwang fällt Anfang August

    Freie Wahl von Endgeräten

    Routerzwang fällt Anfang August

    In sechs Monaten ist der Routerzwang Geschichte. Da das Gesetz am Freitag veröffentlicht wird, endet Anfang August die Übergangsfrist für die Provider.

    28.01.2016234 Kommentare

  1. Jugend hackt: "Cool, etwas zu verbessern"

    Jugend hackt

    "Cool, etwas zu verbessern"

    32C3 Ihr Vater habe sie aufs Programmieren gebracht, sagt Leeloo. In der Schule lernt sie nur, Word-Dokumente auszudrucken. Darum macht die 13-Jährige bei "Jugend hackt" mit.

    31.12.201538 Kommentare

  2. Appell an die Hacker: Es wird nicht sehr rosig werden

    Appell an die Hacker

    Es wird nicht sehr rosig werden

    32C3 Wenn der Chaos Computer Club schon vor dem Chaos warnt, könnte es ungemütlich werden. Hacker sollten gemeinsam für eine bessere Zukunft kämpfen, anstatt zu streiten, welche Linux-Distribution am besten ist, fordert der CCC.

    30.12.201561 Kommentare

  3. Voice over LTE: Angriffe auf mobile IP-Telefonie vorgestellt

    Voice over LTE

    Angriffe auf mobile IP-Telefonie vorgestellt

    32C3 Talks, die Albträume über mobile Kommunikation auslösen, haben beim CCC Tradition. Dieses Mal haben zwei koreanische Studenten Angriffe auf Voice over LTE vorgeführt. In Deutschland soll das angeblich nicht möglich sein.

    29.12.20151 Kommentar

  1. EC-Terminals: Hacker knacken Hardware-Security-Modul

    EC-Terminals

    Hacker knacken Hardware-Security-Modul

    32C3 Nicht nur die Protokolle zur Abwicklung des EC-Zahlungsverkehrs sind schwach, auch die verwendete Hardware ist offenbar nicht besonders gut gegen Angriffe abgesichert. Auf dem 32C3 stellten Berliner Hacker jetzt vor, wie sich das Hardware-Security-Modul eines EC-Terminals hacken lässt.

    28.12.20154 Kommentare

  2. CCC-Keynote: Nerds sollen über die Tastatur hinausgucken

    CCC-Keynote

    Nerds sollen über die Tastatur hinausgucken

    32C3 Es war eine Premiere: eine schwarze, geflüchtete Frau, die erklärtermaßen kein Nerd ist, hielt die Keynote des diesjährigen Hacker-Kongresses 32C3 in Hamburg. Sie forderte mehr Bildung, mehr Internetzugang und mehr Liebe für alle.

    27.12.2015136 Kommentare

  3. Vodafone-Zwangsrouter: Sicherheitslücke ermöglicht Root-Zugriff und Spionage

    Vodafone-Zwangsrouter

    Sicherheitslücke ermöglicht Root-Zugriff und Spionage

    32C3 Die Zwangsrouter von Vodafone Kabel haben vermutlich über Jahre hinweg eklatante Schwachstellen gehabt, die für Spionagezwecke ausgenutzt werden konnten. Der Hacker Alexander Graf will auf dem 32C3 in Hamburg weitere Details zu dem Hack vorstellen.

    23.12.201522 Kommentare

  4. Security: Hacker übernehmen EC-Terminals

    Security

    Hacker übernehmen EC-Terminals

    32C3 Die Sicherheitsforscher von Security Research Labs aus Berlin haben zahlreiche Fehler in verschiedenen Protokollen zum bargeldlosen Bezahlen gefunden. So können sie sich selbst Gutschriften für nie getätigte Transaktionen ausstellen.

    22.12.201524 Kommentare

  5. Crimson Edition ausprobiert: Schneller, sparsamer und kürzere Ladezeiten

    Crimson Edition ausprobiert

    Schneller, sparsamer und kürzere Ladezeiten

    AMDs neuer Grafiktreiber Crimson Edition hat es in sich: Radeon-R9-Karten erhalten verbessertes Freesync, die Eingabelatenz in Spielen sinkt, der überarbeitete Framelimiter macht das System sparsamer und das Treiber-Panel startet schneller. Sogar eine alte Funktion ist zurück.

    24.11.201528 KommentareVideo

  6. Freie Wahl von Endgeräten: Bundestag schafft Routerzwang ab

    Freie Wahl von Endgeräten

    Bundestag schafft Routerzwang ab

    Nach zwei Jahren Diskussion setzen Union und SPD ein Versprechen ihres Koalitionsvertrags um: Nutzer sollen künftig ihren Router selbst auswählen dürfen.

    05.11.2015186 Kommentare

  7. Routerzwang: Bundestag will Gesetzentwurf unverändert beschließen

    Routerzwang

    Bundestag will Gesetzentwurf unverändert beschließen

    Der Routerzwang könnte in wenigen Monaten Geschichte sein. Die schwarz-rote Koalition will den Gesetzentwurf der Regierung praktisch unverändert übernehmen.

    03.11.201555 Kommentare

  8. Chaos Computer Club: Apple lehnt CCC-App für tvOS ab

    Chaos Computer Club

    Apple lehnt CCC-App für tvOS ab

    Apple TV ohne Chaos Computer Club: Apple hat eine Freigabe für eine vom CCC programmierte App verweigert. Darin wird unter anderem ein Video gestreamt, das erläutert, wie ein Jailbreak funktioniert.

    01.11.201591 Kommentare

  9. Onlinebanking: Neue Betrugsmasche bei mTANs aufgedeckt

    Onlinebanking  

    Neue Betrugsmasche bei mTANs aufgedeckt

    Trotz aller Anstrengungen der Banken und Mobilfunkanbieter gibt es immer wieder erfolgreiche Angriffe auf das Onlinebanking mit SMS-TANs. Der Schaden durch die neue Masche soll mehr als eine Million Euro betragen. Betroffen sind nur Kunden eines bestimmten Anbieters.

    21.10.201547 Kommentare

  10. Jabber.ccc.de: Chatservice soll im Laufe des Tages wieder online gehen

    Jabber.ccc.de

    Chatservice soll im Laufe des Tages wieder online gehen

    Über die Gründe für den Ausfall des CCC-Chatservers wird seit mehreren Tagen spekuliert. Jetzt soll der Dienst mit neuen Nutzungsbestimmungen wieder aktiviert werden.

    01.10.201529 Kommentare

  11. Kabelmodems: Bundesrat lehnt Abschaffung von Routerzwang teilweise ab

    Kabelmodems

    Bundesrat lehnt Abschaffung von Routerzwang teilweise ab

    Der Bundesrat will die geplante Abschaffung des Routerzwangs überprüfen lassen. Dabei macht er sich die Position der Kabelnetzbetreiber zu eigen.

    29.09.201563 Kommentare

  12. BND-Selektorenaffäre: Das breite Grinsen des Kanzleramtschefs

    BND-Selektorenaffäre

    Das breite Grinsen des Kanzleramtschefs

    Erstmals seit Beginn der Selektorenaffäre hat sich Kanzleramtschef Peter Altmaier ausführlich der NSA-Debatte gestellt. Auf einer Diskussion bei den Grünen verteidigte er die Arbeit der Geheimdienste und geriet einmal gehörig ins Schwimmen.

    23.09.201543 Kommentare

  13. Überwachung: Schweizer Aktivisten wollen "Mini-NSA" aufhalten

    Überwachung

    Schweizer Aktivisten wollen "Mini-NSA" aufhalten

    Der Schweizer Geheimdienst soll umfassendende Kompetenzen zur Internet-Überwachung erhalten. Aktivisten wollen das nicht hinnehmen und starten eine Kampagne für ein Referendum.

    10.09.201516 Kommentare

  14. Open Source: Lizenzen gegen den Missbrauch freier Software

    Open Source

    Lizenzen gegen den Missbrauch freier Software

    Beim Hacking Team spielt freie Software eine erhebliche Rolle - das macht Open-Source-Programmierer zu unfreiwilligen Komplizen bei der Entwicklung von Schnüffelsoftware. Thorsten Schröder vom Chaos Computer Club will etwas dagegen unternehmen.

    10.09.201587 Kommentare

  15. Supernerds: Angst schüren gegen den Überwachungswahn

    Supernerds

    Angst schüren gegen den Überwachungswahn

    Die Regisseurin Angela Richter spricht auf der Owncloud-Konferenz über die Erfahrungen mit ihrem Stück Supernerds. Ihr Vortrag lässt wohl nur eine Konsequenz zu: Nerds und Hacker müssen Menschen persönlich betroffen machen, damit sich alle in der Gesellschaft mit der überbordenden Überwachung auseinandersetzen.

    30.08.201548 Kommentare

  16. Chaos Communication Camp 2015: Donnerschläge, Cert-Taucher und Bimmelbahnhacker

    Chaos Communication Camp 2015

    Donnerschläge, Cert-Taucher und Bimmelbahnhacker

    Chaos Communication Camp 2015 Das diesjährige Hackercamp war mit 4.500 Teilnehmern so gut besucht wie nie zuvor. Sengende Hitze, spannende Themen und ein paar einmalige Zwischenfälle machten es auch sehr besonders.

    18.08.201524 Kommentare

  17. Gesetzentwurf beschlossen: Kabinett stimmt für Abschaffung von Routerzwang

    Gesetzentwurf beschlossen

    Kabinett stimmt für Abschaffung von Routerzwang

    Die Abschaffung des Routerzwangs ist einen Schritt näher gerückt. Bis das Gesetz in Kraft tritt, dürfte es aber noch etliche Monate dauern.

    13.08.2015182 Kommentare

  18. Hackertreffen: Pack die Badehose ein, lass die Kamera daheim

    Hackertreffen

    Pack die Badehose ein, lass die Kamera daheim

    Chaos Communication Camp 2015 Löten und Hacken unter freiem Himmel: Heute beginnt das fünftägige und ausverkaufte Hackertreffen Chaos Communication Camp 2015 auf dem Gelände eines ehemaligen Ziegelwerks.

    13.08.201526 Kommentare

  19. E-Gesundheitskarte: Mangelnde Personenüberprüfung gefährdet Patientendaten

    E-Gesundheitskarte

    Mangelnde Personenüberprüfung gefährdet Patientendaten

    Mit einem einfachen Trick können Unbefugte an die Patientendaten auf der E-Gesundheitskarte gelangen. Grund dafür ist eine mangelnde Personenüberprüfung durch die AOK.

    25.06.201511 Kommentare

  20. Datenschutzbeauftragte: Voßhoff will keine Fehlbesetzung mehr sein

    Datenschutzbeauftragte

    Voßhoff will keine Fehlbesetzung mehr sein

    Die Bundesdatenschutzbeauftragte hat einen dicken Tätigkeitsbericht präsentiert - nachdem sich Andrea Voßhoff in ihrem ersten Amtsjahr viel Kritik und den Vorwurf der Untätigkeit anhören musste. Wie passt das zusammen?

    17.06.201515 Kommentare

  21. Umfrage: E-Personalausweis im Internet kaum genutzt

    Umfrage

    E-Personalausweis im Internet kaum genutzt

    Behördengänge und Einkäufe im Internet mit dem E-Personalausweis: Noch ist das in Deutschland wenig verbreitet. Fünf Jahre nach Einführung des Dokuments besitzt nach einer repräsentativen Umfrage nur jeder Dritte einen solchen Ausweis mit Onlinefunktion - und nur sehr wenige nutzen ihn tatsächlich.

    07.06.2015135 Kommentare

  22. Studie: Die Smart City ist intelligent, aber angreifbar

    Studie

    Die Smart City ist intelligent, aber angreifbar

    Smarte Städte könnten zum Ziel von Hackerangriffen werden. Durch die zunehmende Vernetzung potenzieren sich die Sicherheitslücken, wie eine Studie zeigt.

    06.05.201529 KommentareVideo

  23. IT-Sicherheitsgesetz: CCC lehnt BSI als Meldestelle ab

    IT-Sicherheitsgesetz

    CCC lehnt BSI als Meldestelle ab

    Wer soll welche Schwachstellen melden und an wen: Sachverständige haben im Bundestag über das neue IT-Sicherheitsgesetz diskutiert und viele Ungereimtheiten gefunden. Eins ist laut dem Chaos Computer Club aber sicher: Das BSI eignet sich als zentrale Meldestelle nicht.

    21.04.20155 Kommentare

  24. Andrea Voßhoff: Bundesdatenschützerin nennt Vorratsdaten grundrechtswidrig

    Andrea Voßhoff

    Bundesdatenschützerin nennt Vorratsdaten grundrechtswidrig

    Die bisher sehr farblose Bundesdatenschützerin versucht sich ein Profil zu schaffen und stellt sich gegen die geplante Neuauflage der Vorratsdatenspeicherung. Diese sei nicht mit der Europäischen Grundrechtecharta vereinbar.

    20.04.201524 Kommentare

  25. Negativauszeichnung: Lauschende Barbie erhält Big Brother Award

    Negativauszeichnung

    Lauschende Barbie erhält Big Brother Award

    Mattels sprechende Barbie, der Bundesnachrichtendienst und Amazon gleich zweimal: Sie alle erhalten den Big Brother Award 2015 für einen allzu laxen Umgang mit persönlichen Daten. Den Publikumspreis bekamen Thomas de Maizière und Hans-Peter Friedrich.

    18.04.201546 Kommentare

  26. Stellenanzeige: Golem.de sucht Ex-NSA-Mitarbeiter/-in

    Stellenanzeige

    Golem.de sucht Ex-NSA-Mitarbeiter/-in

    Du kennst dich in IT-Sicherheitsfragen aus und willst viele Leser über Lücken, Hacks und den Schutz davor informieren. Dann bist du hier genau richtig. Golem.de sucht in Berlin eine Vollzeit-Verstärkung für die Redaktion, die das Thema Security betreut.

    26.03.2015231 Kommentare

  27. Gesetzentwurf vorgelegt: Regierung will Routerzwang "schnellstmöglich" abschaffen

    Gesetzentwurf vorgelegt

    Regierung will Routerzwang "schnellstmöglich" abschaffen

    Telekommunikationsanbieter sollen den Kunden die Router nicht mehr länger vorschreiben dürfen. Den Anbietern droht künftig ein Bußgeld, wenn sie Zugangsdaten nicht herausrücken.

    25.02.2015115 Kommentare

  28. Everycook: Per Routenplaner zum perfekten Risotto

    Everycook

    Per Routenplaner zum perfekten Risotto

    Der Everycook macht selbst aus Nerds Spitzenköche. Mit ihm lässt sich nicht nur frittieren und schnipseln, sondern auch perfektes Risotto kochen - softwaregesteuert.

    03.02.2015130 KommentareVideo

  29. Andrea Voßhoff: Datenschutzbeauftragte jetzt gegen Vorratsdatenspeicherung

    Andrea Voßhoff

    Datenschutzbeauftragte jetzt gegen Vorratsdatenspeicherung

    Kritiker werfen ihr immer wieder mangelnde Kompetenz und kein Interesse für Bürgerrechte vor. Jetzt überrascht die Bundesdatenschutzbeauftragte Andrea Voßhoff mit einem Bekenntnis gegen neue Pläne zur Vorratsdatenspeicherung.

    01.02.201545 Kommentare

  30. Crypto Wars 2.0: CCC fordert striktes Verbot unverschlüsselter Kommunikation

    Crypto Wars 2.0

    CCC fordert striktes Verbot unverschlüsselter Kommunikation

    Während die Politiker von Entschlüsselungsgesetzen reden, stellen die guten Hacker vom Chaos Computer Club die Debatte vom Kopf auf die Füße. Sie fordern ein strenges Verbot unverschlüsselter Kommunikation für Firmen mit ihren Kunden.

    22.01.201531 Kommentare

  31. Apple-Patentantrag: Fingerabdrücke sollen über die iCloud synchronisiert werden

    Apple-Patentantrag

    Fingerabdrücke sollen über die iCloud synchronisiert werden

    Bald könnte es überflüssig werden, sich bei mehreren Apple-Geräten mit Fingerabdrucksensor einzeln per Touch ID registrieren zu müssen, um sie bequem entsperren zu können. Das entfällt, sollte Apple die Fingerabdrücke über die iCloud synchronisieren - was ein Patentantrag beschreibt.

    16.01.201599 Kommentare

  32. Synaptics: Fingerabdruckleser im iPhone-Stil kommt für Notebooks

    Synaptics

    Fingerabdruckleser im iPhone-Stil kommt für Notebooks

    CES 2015 Synaptics arbeitet an einer Konkurrenz zu den Fingerabdrucksensoren von Apple. Auch Synaptics neues Lesegerät wird durch einfaches Auflegen des Fingers funktionieren. Bis zur Marktreife braucht der Touchpad-Spezialist jedoch recht lange.

    06.01.20157 Kommentare

  33. Schlüsseldienste: Apps für Panzerknacker

    Schlüsseldienste

    Apps für Panzerknacker

    Abfotografieren und ausdrucken lassen: Dienste wie KeyMe und KeyDuplicated haben sich darauf spezialisiert, Schlüssel nachzumachen. Das spart zwar den teuren Schlüsseldienst, könnte aber Dieben zugutekommen.

    05.01.201580 Kommentare

  34. Security Nightmares 0xF: Auf dem Weg zur Fingerabdrucknähmaschine

    Security Nightmares 0xF

    Auf dem Weg zur Fingerabdrucknähmaschine

    31C3 Biometrie ist kaputt. Davon zeigen sich Frank Rieger und Ron vom Chaos Computer Club in ihrer jährlichen Security-Rück- und Vorschau überzeugt. Mit einer neuen Sportart in Flickr-Galerien wollen sie Menschen wachrütteln.

    01.01.2015106 Kommentare

  35. Flugsicherheit: Hinter den Kulissen eines Nacktscanners

    Flugsicherheit

    Hinter den Kulissen eines Nacktscanners

    31C3 In Deutschland sollen demnächst weitere Körperscanner an Flughäfen stehen. Wie diese manipuliert und überlistet werden können, haben amerikanische Sicherheitsforscher getestet.

    30.12.201436 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. CCC
    Elf gegen vierzehn
    CCC: Elf gegen vierzehn

    Anonymität, Schutz der Privatsphäre, Netzneutralität, neues Urheberrecht - das sind Bedingungen, um das Netz lebenswert zu machen, sagt der Chaos Computer Club. Die Organisation hat elf Thesen zusammengestellt. Ein Gegenentwurf zu dem Internet, das Innenminister Thomas de Maizière vorschwebt.

  2. CCC: Hackerparagraph gefährdet den IT-Standort Deutschland

    Im Rahmen einer Verfassungsbeschwerde hat der Chaos Computer Club (CCC) die Auswirkungen der Strafrechtsänderung des sogenannten Hackerparagraphen untersucht und die Ergebnisse dem Bundesverfassungsgericht übermittelt. Laut CCC ist der § 202c StGB ungeeignet, die IT-Sicherheitslage zu verbessern. Vielmehr stehe er diesem Ziel des Gesetzgebers sogar entgegen.

  3. CCC veröffentlicht Schäubles Fingerabdruck

    Der Chaos Computer Club (CCC) widmet der Diskussion um die Erfassung biometrischer Daten für Pässe und Ausweise einen besonderen Beitrag: Der Hacker-Club veröffentlichte den Fingerabdruck von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble.

  4. 24C3: Volldampf voraus zu mehr Selbstbeteiligung

    Gleich nach den Security Nightmares kam traditionell Tim Pritloves Abschlussrede zum 24C3. Trotz leicht gesunkener Teilnehmerzahl fühlte sich der Kongress sehr voll an. Pritlove zog denn auch ein positives Fazit und schloss mit der Aufforderung, selbst aktiv zu werden, den Kongress ab.

  5. CCCeBIT-Preis für den Bundestrojaner
    CCCeBIT-Preis für den Bundestrojaner

    Der jedes Jahr vom Chaos Computer Club (CCC) anlässlich der CeBIT verliehene Preis CCCeBIT geht dieses Mal an das Landesamt für Verfassungsschutz Nordrhein-Westfalen für den so genannten Bundestrojaner. Damit werden die Pläne kritisiert, verdeckte Online-Durchsuchungen durchzuführen.

  6. 25 Jahre Chaos Computer Club
    25 Jahre Chaos Computer Club

    Der Chaos Computer Club (CCC) versteht sich als ein Forum der Hackerszene, als eine Instanz zwischen Hackern, Systembetreibern und der Öffentlichkeit. Nun ist der Verein 25 Jahre alt geworden - seit dieser Zeit setzt sich der CCC für Informationsfreiheit, die Förderung von technischem Wissen und ein <em>"Menschenrecht auf zumindest weltweite, ungehinderte Kommunikation"</em> ein.


Gesuchte Artikel
  1. Adobe bringt Flash-Player auf das iPhone

    Adobe hat angekündigt, einen Flash-Player für das iPhone zu entwickeln. Damit werden sich Webinhalte auf Flash-Basis auch mit dem iPhone-Browser anzeigen lassen. Unter anderem wird Flash zur Wiedergabe von YouTube-Videos verwendet.
    (Free Flash Player Für Iphone)

  2. Spieletest: Plants vs. Zombies - Zeitfresser-Alarm!
    Spieletest: Plants vs. Zombies - Zeitfresser-Alarm!

    Die Grafik ist veraltet, das Spielprinzip nicht wirklich neu und es gibt Anspielungen auf Michael Jackson - eigentlich genug Gründe, einen großen Bogen um Plants vs. Zombies zu machen. Das wäre allerdings ein Fehler, denn das Werk von Popcap für Windows-PC und MacOS ist der beste Zeitfresser seit langem.
    (Plant Vs Zombies Games)

  3. Asus Nexus 7
    Googles erstes Nexus-Tablet ist günstig und 340 Gramm leicht
    Asus Nexus 7: Googles erstes Nexus-Tablet ist günstig und 340 Gramm leicht

    Nach mehreren Nexus-Smartphones gibt es jetzt von Google auch ein Nexus-Tablet. Im Unterschied zu den Smartphones will Google das auf seiner I/O-Konferenz vorgestellte Tablet zu einem sehr günstigen Preis anbieten.
    (Asus Tablet)

  4. Microsoft
    Windows 8 steht zum Download bereit, für alle
    Microsoft: Windows 8 steht zum Download bereit, für alle

    Wie angekündigt, hat Microsoft Windows 8 heute zum Download freigegeben. Abonnenten von MSDN und Technet können das neue Betriebssystem ab sofort herunterladen.
    (Windows 8 Download)

  5. Canon
    Powershot G15 mit lichtstarkem Zoom
    Canon: Powershot G15 mit lichtstarkem Zoom

    Canons digitale Kompaktkamera Powershot G15 arbeitet mit einer relativ konservativen Auflösung von 12,1 Megapixeln und ist mit einem 5fach-Zoomobjektiv ausgestattet. Ihr 1/1,7-Zoll-Sensor arbeitet mit ISO 80 bis 12.800.
    (Canon G15)

  6. Yourfone.de Facebook Edition
    Telefon-, SMS- und Internetflatrate für 20 Euro
    Yourfone.de Facebook Edition: Telefon-, SMS- und Internetflatrate für 20 Euro

    Yourfone.de bietet Facebook-Nutzern eine Telefon- und Internetflatrate zusammen mit einer SMS-Flatrate an. Der monatliche Grundpreis entspricht dabei dem regulären Basistarif ohne SMS-Flatrate, die sonst mehr kostet.
    (Yourfone)

  7. Apple
    Mac OS X 10.9 kostet nichts
    Apple: Mac OS X 10.9 kostet nichts

    Apples Betriebssystem OS X 10.9 alias "Mavericks" steht ab sofort kostenlos zum Download bereit. Das Update soll auf Macbooks um eine Stunde verlängerte Browsing-Sessions und um eineinhalb Stunden längere Videoabende mit einer Akkuladung ermöglichen.
    (Mac Os X 10.9)


Verwandte Themen
Kulturwertmark, Wahlcomputer, Constanze Kurz, Club-Mate, 28C3, AK Zensur, CC-Camp, 26C3, Sigint, 29C3, 30C3, Andreas Bogk, 32C3, 27C3

RSS Feed
RSS FeedCCC

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige