206 Browserspiel Artikel

  1. Aves Engine: Browserspiele mit hunderten Spielern ohne Plugins

    Aves Engine

    Browserspiele mit hunderten Spielern ohne Plugins

    E3 Das Mainzer Startup Dextrose zeigt auf der Spielemesse E3 in Los Angeles einen neuen Prototyp seiner Aves Engine, einer Middleware zur Erstellung webbasierender Spiele. Das Besondere: Die Aves Engine setzt konsequent auf Webstandards wie HTML, CSS und Javascript, kommt also ohne Plugins aus.

    15.06.201066 KommentareVideo

  1. Gameforge

    Star Trek als Browserspiel

    Der Karlsruher Browserspielhersteller Gameforge will Browserspiele auf Basis von Star Trek anbieten und hat dazu ein internationales Lizenzabkommen geschlossen.

    14.06.201033 Kommentare

  2. Socialgames: Zynga expandiert weiter

    Socialgames

    Zynga expandiert weiter

    Der Socialgames-Anbieter Zynga legt bei seiner Expansion ein hohes Tempo vor: Jetzt gibt das Unternehmen bekannt, den bisherigen Konkurrenten Challenge Games aus Austin (Texas) zu übernehmen.

    04.06.20105 KommentareVideo

Anzeige
  1. MMO-Browsergame: Bigpoint schickt Die Mumie online

    MMO-Browsergame

    Bigpoint schickt Die Mumie online

    Im Kino war die "Mummy" ein Renner, jetzt kommt das Onlinespiel: Der Hamburger Browsergameanbieter Bigpoint hat sich die Rechte an der Reihe gesichert und arbeitet an einem Massively Multiplayer Online Game (MMOG).

    03.06.201014 Kommentare

  2. Übernahme: Bigpoint rettet Radon Labs

    Übernahme

    Bigpoint rettet Radon Labs

    Der Berliner Spielentwickler Radon Labs kann trotz Insolvenz weitermachen: Der Hamburger Browsergameanbieter Bigpoint übernimmt das Studio und einen Großteil der Mitarbeiter. Auch Drakensang 3 scheint gerettet.

    01.06.201042 KommentareVideo

  3. Socialgames: Zynga bringt Farmville & Co zu Yahoo

    Socialgames

    Zynga bringt Farmville & Co zu Yahoo

    Socialgames-Marktführer Zynga bietet Farmville, Mafia Wars und weitere bei Facebook erfolgreiche Titel auch über Yahoo an. Mit der Zusammenarbeit der beiden Unternehmen will Mark Pincus, Chef von Zynga, vor allem zusätzliche Spieler erreichen.

    27.05.20102 KommentareVideo

  1. Spielemarkt: Playdom kauft Acclaim

    Spielemarkt

    Playdom kauft Acclaim

    Socialgames-Newcomer übernimmt Ex-Traditionspublisher: Das US-Unternehmen Playdom übernimmt den traditionsreichen Ex-Publisher Acclaim. Beide wollen künftig gemeinsam Spiele für Facebook und andere soziale Netzwerke vermarkten.

    19.05.201010 Kommentare

  2. Social Games: Facebook und Zynga schließen strategische Partnerschaft

    Social Games

    Facebook und Zynga schließen strategische Partnerschaft

    Facebook und der Spielehersteller Zynga verkünden eine langfristige Partnerschaft und treten damit Gerüchten über einen Streit zwischen den Unternehmen entgegen. Zynga ist unter anderem für die Spiele Farmville und Mafiawars verantwortlich.

    19.05.20102 KommentareVideo

  3. Socialgames auf Facebook & Co: Hoffnung für Spielentwickler?

    Socialgames auf Facebook & Co: Hoffnung für Spielentwickler?

    Quo Vadis Kein Thema dominiert die Entwicklerkonferenz in Berlin so sehr wie Socialgames auf Facebook und anderen Netzwerken. Die Macher stellten neue Produktionsmethoden und die Vorteile von Onlinespielen vor. Golem.de fragte einen Entwickler nach den technischen Aspekten.

    29.04.201021 KommentareVideo

  4. Aves Engine - Javascript-Engine für Browserspiele

    Aves Engine - Javascript-Engine für Browserspiele

    Paul Bakaus, Entwickler von jQuery UI, hat auf der jQuery-Konferenz am Wochenende mit der Aves Engine ein Framework zur Entwicklung von isometrischen Browserspielen auf Javascript-Basis vorgestellt. Dahinter steht die Dextrose AG aus Mainz.

    26.04.201038 KommentareVideo

  5. Spielemarkt: Online und iPhone legen zu

    Jeder dritte Onlinespieler gibt durchschnittlich 28 Euro pro Monat aus, knapp fünf Prozent investieren mehr als 75 Euro. Das ist das Ergebnis einer neuen Erhebung. Aber es gibt auch andere Gewinner im Spielemarkt: Das iPhone von Apple jagt der Handheld-Konkurrenz Kundschaft ab.

    25.03.20103 Kommentare

  6. Bigpoint investiert in plattformübergreifende Netzwerkspiele

    Bigpoint investiert in plattformübergreifende Netzwerkspiele

    GDC 2010 Ein paar Spieler treten am PC an, ihre Kontrahenten an ihren Smartphones: Das will Bigpoint künftig dank einer neuen Technik namens Uniter bieten. Das Projekt soll plattformübergreifende Multiplayergames ermöglichen - theoretisch könnten sogar Konsolen mitspielen.

    09.03.201022 Kommentare

  7. Browser-Benchmark auf Basis von Freeciv

    Browser-Benchmark auf Basis von Freeciv

    Wie ist es um die Leistung unterschiedlicher Browser bei komplexen Javascript-Applikationen in Verbindung mit Canvas bestellt? Dieser Frage sind die Entwickler des freien, browserbasierten Civilization-Klons Freeciv nachgegangen und haben ihre Benchmark-Ergebnisse veröffentlicht.

    29.01.201083 Kommentare

  8. USK bilanziert: Mehr Prüfungen, weniger Verbote

    USK bilanziert: Mehr Prüfungen, weniger Verbote

    Im Jahr 2009 hat die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle zwar mehr Computerspiele geprüft - aber trotzdem seltener eine Kennzeichnung und damit die allgemeine Verkaufsfreigabe verweigert. Grund: Die Anzahl der eingereichten Ego-Shooter ging stark zurück.

    26.01.201025 Kommentare

  9. Lord of Ultima: Rollenspielklassiker als Browsergame-Beta

    Lord of Ultima: Rollenspielklassiker als Browsergame-Beta

    Die Rollenspielreihe Ultima startet neu durch - als grafisch aufwendiges Browsergame, entwickelt vom deutschen Studio EA Phenomic. Spieler können jetzt kostenlos in die Fantasywelt ziehen, denn derzeit findet die offene Betaphase statt.

    25.01.201045 Kommentare

  10. EA Sports kickt kostenlos im Browsergame Fußballfan

    EA Sports kickt kostenlos im Browsergame Fußballfan

    Der Rückrundenstart in die Bundesliga steht unmittelbar bevor, und gleichzeitig will EA Sports das kostenlose Browsergame Fußballfan ins Internet stellen. Es stammt von den Entwicklern des Fußball Manager 10 und versetzt den Spieler in die Rolle von Magath & Co.

    15.01.201029 Kommentare

  11. Gamescom 2010 um Online- und Browsergames erweitert

    Gamescom 2010 um Online- und Browsergames erweitert

    Die Veranstalter der Kölner Gamescom 2010 erweitern das Messeangebot um eine eigene Themenwelt mit Online- und Browsergames. Das soll offenbar auch dazu beitragen, dass Fachaussteller und -besucher der GC Online in Leipzig abschwören.

    14.01.201049 Kommentare

  12. Chinesisches Shanda Games übernimmt Mochi Media

    Chinesisches Shanda Games übernimmt Mochi Media

    Der chinesische Onlinespielespezialist Shanda Games kauft für rund 80 Millionen US-Dollar das amerikanische Unternehmen Mochi Media. Durch die Übernahme könnte langfristig ein neuer Global Player im Browserspielemarkt entstehen.

    13.01.20101 Kommentar

  13. Tiger Woods Online startet offene Web-Beta

    Tiger Woods Online startet offene Web-Beta

    In den Schlagzeilen steht Tiger Woods derzeit vor allem wegen seiner Affären - aber zumindest ein Werbepartner steht dem Golfprofi treu zur Seite: Electronic Arts. Der Spielekonzern hat nun das Portal eröffnet, über das PC- und Mac-Besitzer im Internet das Eisen schwingen können.

    06.01.201017 Kommentare

  14. Facebook-Spieleanbieter Zynga: Investorengeld aus Russland

    Facebook-Spieleanbieter Zynga: Investorengeld aus Russland

    Mehr als 200 Millionen US-Dollar hat die russische Firma Digital Sky Technologies (DST) schon in Facebook investiert, jetzt steckt das Unternehmen rund 180 Millionen US-Dollar in den Social-Games-Anbieter Zynga, der vor allem für Mafia Wars und Farmville bekannt ist.

    16.12.200921 Kommentare

  15. Branchenverband BIU: Die USK soll Onlinespiele freigeben

    Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) will, dass die USK künftig auch für Onlinespiele und sonstige digital vertriebene Entertainmentprodukte zuständig ist. Anlass für die Forderung: Teile der gesetzlichen Jugendschutzregeln werden demnächst überarbeitet.

    15.12.200911 Kommentare

  16. Bigpoint trennt Inhalte für Core- und Casualspieler

    Bigpoint trennt Inhalte für Core- und Casualspieler

    Der Hamburger Browsergame-Anbieter Bigpoint will künftig Inhalte für Core- und Casualspieler über eigenständige Webportale bedienen - und erweitert beide Angebote um Funktionen von sozialen Netzwerken.

    14.12.200912 Kommentare

  17. EA kauft Playfish für 275 Millionen US-Dollar

    Electronic Arts kauft mit Playfish für mindestens 275 Millionen US-Dollar einen Anbieter von Spielen für Social Networks. Mit der Übernahme will EA seine Position in diesem Segment verbessern.

    09.11.20095 Kommentare

  18. Facebook-Redesign - insbesondere für Anwendungen und Spiele

    Facebook-Redesign - insbesondere für Anwendungen und Spiele

    Das soziale Netzwerk Facebook soll innerhalb des nächsten halben Jahres für die Nutzer übersichtlicher werden. Allerdings steigt auch das Potenzial, durch mitteilsame Anwendungen genervt zu werden, die zusätzlich Zugriff auf die E-Mail-Adressen erhalten.

    29.10.20097 Kommentare

  19. Dark Orbit: Außenmission mit iPhone in der echten Welt

    Dark Orbit: Außenmission mit iPhone in der echten Welt

    Zurück aus der Zukunft am Brandenburger Tor oder in Hamburg an der Alster: Das Browsergame Dark Orbit schickt Spieler per iPhone und GPS auf Einsätze in der echten Welt. Dort warten mithilfe einer Augmented-Reality-Anwendung "Schätze" - die sich dann ins virtuelle Raumschiff beamen lassen.

    22.10.200914 Kommentare

  20. Electronic Arts arbeitet an Dragon Age als Browsergame

    Electronic Arts arbeitet an Dragon Age als Browsergame

    Das große, dicke Rollenspiel Dragon Age: Origins bekommt einen kleinen Browsergame-Bruder. Unter dem Titel Dragon Age: Journeys arbeitet ein neues EA-Entwicklerteam zusammen mit Bioware an einem taktisch angelegten Flash-Rollenspiel.

    16.10.200951 Kommentare

  21. Spieletest: Monopoly City Streets - online zum Millionär

    Spieletest: Monopoly City Streets - online zum Millionär

    Was passiert, wenn man das Brettspiel Monopoly mit Google Maps, Tele Atlas und Openstreetmap zusammenwürfelt? Die Antwort ist Monopoly City Streets, ein Spiel, das weltweit ausgetragen wird - und eine Mischung aus Faszination und Langeweile auslöst.

    16.09.200954 Kommentare

  22. Jugendschutz und Onlinespiele: Mindeststandards statt USK?

    Die USK untersucht jedes Computerspiel auf seine Alterstauglichkeit - aber nur, wenn es auf DVD oder einem "festen" Trägermedium in den Handel kommt. Onlinespiele werden derzeit nicht geprüft. Das soll sich nach dem Willen der zuständigen Jugendschützer ändern.

    04.08.200911 Kommentare

  23. "Wir verdienen pro User mehr als Blizzard mit denen von WoW"

    "Wir verdienen pro User mehr als Blizzard mit denen von WoW"

    Browsergames waren ein beherrschendes Thema auf der Leipziger Messe Games Convention Online - und Bigpoint.com aus Hamburg gehört zu den Big Playern auf dem boomenden Markt. Golem.de hat mit Geschäftsführer Heiko Hubertz über Onlinespiele, künftige Streamingangebote und Java gesprochen.

    04.08.2009226 KommentareVideo

  24. Gameforge bringt Die Gilde ins Netz

    Gameforge bringt Die Gilde ins Netz

    Gameforge bringt das Handelsspiel Die Gilde als Browsergame ins Internet. Neu eröffnet während der GC Online wurde das Westernspiel Wild Guns.

    31.07.200930 Kommentare

  25. Über 10 Millionen Bundesbürger daddeln online

    Fast jeder Deutsche unter 30 Jahren mag Onlinespiele, und zwar am liebsten Browsergames und nicht clientbasierte Programme. Das ist das aktuelle Ergebnis einer Untersuchung vom IT-Branchenverband Bitkom.

    23.07.200934 Kommentare

  26. O3D - Browserspiele hardwarebeschleunigt und im Vollbild

    O3D - Browserspiele hardwarebeschleunigt und im Vollbild

    Google hat sein 3D-Browser-Plug-in O3D überarbeitet. Es unterstützt nun auch Softwarerendering und eine Vollbildansicht. Das Spiel Infinite Journey demonstriert, was mit O3D im Browser möglich ist.

    30.06.200929 KommentareVideo

  27. Bigpoint öffnet sein Portal für alle Browsergame-Entwickler

    Bigpoint öffnet sein Portal für alle Browsergame-Entwickler

    Apples "App Store"-Prinzip hält Einzug in den Markt für Browsergames: Ab sofort können Entwickler ihre Onlinespiele über das reichweitenstarke Portal von Bigpoint anbieten. Das Unternehmen kümmert sich dann auch um das Inkasso.

    14.05.200936 Kommentare

  28. Spieleentwickler Xybris Interactive will neu durchstarten

    Umzug, neue Ausrichtung und frisches Investorenkapital: Das auf Browsergaming spezialisierte Entwicklerstudio Xybris Interative baut bei Berlin eine Marketingabteilung auf und setzt auf Minispiele, die sich in Massively Multiplayer Online Games integrieren lassen.

    12.05.20090 Kommentare

  29. Browsergames: Die Zukunft für deutsche Entwickler ist Afrika

    Browsergames: Die Zukunft für deutsche Entwickler ist Afrika

    Quo Vadis Kaum ein anderes Segment des Spielemarktes wächst derzeit so rasant wie Browsergames - und zwar vor allem in Ländern, in denen sich konventionelle Titel aufgrund von fehlender Hardwarebasis schwertun. Im Rahmen der Entwicklerkonferenz hat Gameforge-Chef Klaas Kersting über Kuhuaseli, Asien und den deutschen Einzelhandel gesprochen.

    23.04.200939 Kommentare

  30. Browsergames zum Selbstbasteln

    Eine gute Idee, ein paar Stunden Zeit, und schon steht das eigene Onlinespiel. Das verspricht MyBrowsergame.com. Hobbyentwickler können ihre Werke kostenlos produzieren und dann auf Wunsch auf Bezahlmodelle umsteigen.

    09.03.200944 Kommentare

  31. Klassik-Adventure "Zork" startet neu als Browserspiel

    Klassik-Adventure "Zork" startet neu als Browserspiel

    Eines der wichtigsten Spiele der Gamesgeschichte feiert demnächst Wiederauferstehung: Zork, das 1977 von MIT-Studenten programmierte, satirische Textadventure soll demnächst als Browserspiel starten.

    16.01.200935 Kommentare

  32. Autos klauen statt Finanzkrise - Spiele 2008

    Autos klauen statt Finanzkrise - Spiele 2008

    Das Spielejahr 2008 stand im Schatten von GTA 4. Kein anderer Titel hat die Deutschen auf Konsole und auf PC mehr bewegt als das Meisterwerk von Rockstar Games. Doch es gab noch mehr als Niko Bellic & Co.

    26.12.200839 KommentareVideo

  33. Hamburger Politikerin kämpft gegen "Pennergame"

    Hamburger Politikerin kämpft gegen "Pennergame"

    Die Hamburger SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Ksenija Bekeris fordert die Einstellung des Onlinespiels "Pennergame". Das Programm verstoße gegen den ersten Artikel des Grundgesetzes, der die Würde des Menschen für unantastbar erklärt.

    15.11.2008188 Kommentare

  34. Gameforge beteiligt sich an Frogster

    Allmählich geht Gameforge im deutschen Spielemarkt aus der Deckung: Der mittlerweile in Bezug auf die Finanzstärke wohl größte deutsche Entwickler und Publisher von Computerspielen hat bislang zurückhaltend im Markt operiert. Nun steigen die Karlsruher beim Berliner Publisher Frogster Interactive ein.

    03.11.200820 Kommentare

  35. Google Chrome: Auswirkungen auf den Onlinespielemarkt

    Google Chrome: Auswirkungen auf den Onlinespielemarkt

    Seit Google eine Betaversion von Chrome veröffentlicht hat, tickt die Onlinewelt ein bisschen anders - aber was ist mit der Onlinespielewelt? Golem.de hat sich mit Klaas Kersting, Chef des größten Browsergame-Anbieters Gameforge, über Chrome und seine technischen Vorzüge unterhalten.

    12.09.200878 Kommentare

  36. Interview Browsergames - "Rund 250.000 neue Spieler pro Tag"

    Interview Browsergames - "Rund 250.000 neue Spieler pro Tag"

    Der weltweite Markt für browserbasierte Spiele boomt - und mit ihm wächst besonders der Marktführer Gameforge aus Karlsruhe. Über die Onlinespiele der Zukunft, das schlechte Image der Branche und unmoralische Angebote hat sich Golem.de mit Gameforge-Chef Klaas Kersting unterhalten.

    27.08.200848 Kommentare

  37. GC 08: ProsiebenSat.1 - mit Fernsehmacht in den Spielemarkt

    SevenOne Intermedia ist Teil der ProsiebenSat.1-Gruppe und soll nicht nur mit Browserspielen den Markt besetzen, sondern auch die eigenen Spiele entwickeln - auf der Games Convention 2008 stellte das Unternehmen seine aktuellen Pläne vor.

    21.08.200831 KommentareVideo

  38. Telekom fischt mit im Markt der Browsergames

    Telekom fischt mit im Markt der Browsergames

    Angeln mit der Telekom: Das Unternehmen steigt in den boomenden Markt der Browsergames ein. Die Spieletochter Gamesload betreibt ab sofort ihre erstes Onlinespiel namens "Uferhelden", das ohne vorherigen Download eines Clients direkt im Webbrowser gespielt werden kann.

    04.07.200821 Kommentare

  39. Internationale Investoren spielen bei Bigpoint mit (Update)

    Der Hamburger Browsergames-Spezialist Bigpoint hat neue Anteilseigner - und große Pläne. Die Investment-Ableger des US-Medienkonzerns NBC Universal und von General Electric sowie der Investmentfond GMT kaufen gemeinsam die Mehrheit an Bigpoint, dem Hamburger Spezialisten für Browsergames. Bisherige Anteilseigner waren unter anderem die Samwer-Brüder.

    09.06.20088 Kommentare

  40. Spieletest: Legend - Angriff der abenteuerlichen Ladebalken

    Spieletest: Legend - Angriff der abenteuerlichen Ladebalken

    Das erste Browsergame auf Basis eines PC-Spiels - damit wirbt Legend Online. Anmeldung und ein paar erste Abenteuer sind noch kostenlos, aber rasch stoßen Mozilla- und Explorer-Ritter ohne den Einsatz von echtem Geld an spielerische Grenzen. Golem.de testet erstmals eines der Spiele, die einige Insider als Zukunft der Spielebranche ausgemacht haben.

    15.05.200837 Kommentare

  41. Munich Gaming: Onlinespiele und Jugendschutz

    Auf der Munich Gaming ist "Jugendschutz und Onlinespiele" eines der großen Themen. Dabei geht es eigentlich um mindestens zwei Themen: einmal um Regelungen für vermeintlich süchtig machende Onlinerollenspiele - und zum anderen um die digitale Distribution herkömmlicher Titel. Außerdem: Anbietern etwa von gewalthaltigen Online-Browserspielen drohen trotz der scheinbar unklaren Rechtslage strafrechtliche Konsequenzen.

    08.04.20088 Kommentare

  42. Heroes of Might & Magic auch als Online-Spiel

    Heroes of Might & Magic auch als Online-Spiel

    Fans von Heroes of Might & Magic bekommen ein Online-Spiel - allerdings keines im Stile von World of Warcraft, sondern ein Browser-Strategiespiel. Unter dem Namen "Heroes of Might and Magic Kingdoms" soll es im Frühling 2008 weltweit starten und ist auch das erste Browser-Spiel vom Publisher Ubisoft.

    14.12.200746 Kommentare

  43. 10 Millionen Euro für Browserspiel-Anbieter Gameforge

    Mehr als 10 Millionen Euro investiert der Risikokapitalgeber Accel Partners in den Browser-Spiele-Hersteller Gameforge. Das Unternehmen entwickelt und betreibt browserbasierte "Massively Multiplayer Online Games" (MMOG) und konnte mit Accel Partners nun einen renommierten Geldgeber für sich gewinnen.

    17.08.200732 Kommentare

  44. PEGI Online - Alterseinstufung für Online-Spiele gestartet

    Das in 16 europäischen Ländern gebräuchliche europäische Alterseinstufungssystem PEGI ("Pan European Game Information") berücksichtigt nun auch Online- und Browser-Spiele. "PEGI Online" startete Ende Juni 2007 mit einem eigenen Logo und eigenen Richtlinien.

    06.07.20078 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
Anzeige

Verwandte Themen
Heiko Hubertz, Travian Games, Bigpoint, Zynga, Gameforge, Runes of Magic, Shadowrun, Teut Weidemann, Nebula, Fußball Manager, Drakensang, Free-to-play, Frogster, Game of Thrones

RSS Feed
RSS FeedBrowserspiel

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige