Boxee Box von D-Link, Boxee Box

Boxee Box von D-Link

D-Links Boxee Box ist eine Set-Top-Box zur Wiedergabe von Videos aus dem Internet. Dabei werden neben einigen kostenlosen und kostenpflichtigen Streamingdiensten auch Webvideos unterstützt. Die Boxee Box kann darüber hinaus auch Videos, Bilder und Musik aus dem Heimnetzwerk und von USB-Datenträgern abspielen.

Artikel

  1. Übernahme: Boxee ist nun offenbar Teil von Samsung

    Übernahme  

    Boxee ist nun offenbar Teil von Samsung

    Samsung hat zumindest Teile der Streaming-Firma Boxee übernommen, die unter anderem Boxee TV entwickelt hat. Die Firma selbst hält derzeit still, aber die New York Times hat bereits eine Bestätigung von Samsung bekommen, die zumindest einige Details nennt.

    03.07.201336 Kommentare

  2. Boxee TV: Videorekorder mit Cloud-Anbindung

    Boxee TV

    Videorekorder mit Cloud-Anbindung

    Boxee TV ist der erste Videorekorder, der immer genug Speicherplatz für Fernsehaufzeichnungen bieten soll. Über eine Festplatte verfügt er nicht.

    17.10.201229 Kommentare

  3. Boxee 1.5: Letzte Boxee-Version für Desktop

    Boxee 1.5

    Letzte Boxee-Version für Desktop

    Boxee hat seine Media-Center-Software Boxee in der Version 1.5 für Windows, Ubuntu und Mac OS X veröffentlicht. Es ist zugleich die letzte Boxee-Version, die für drei Desktop-Betriebssysteme erscheinen soll.

    27.12.201132 Kommentare

Anzeige
  1. Mediaplayer: Boxee streamt Video zum iPad

    Mediaplayer

    Boxee streamt Video zum iPad

    Vom Boxee-Team gibt es gleich mehrere Ankündigungen. Neben einer iPad-App, zu der vom PC oder Mac Videos gestreamt werden können, gibt es auch noch eine neue Firmware für die Boxee Box, die damit nun auch experimentell Airplay unterstützt.

    09.08.20114 Kommentare

  2. Boxee Box: Firmware 1.1 mit verbessertem Webbrowser

    Boxee Box

    Firmware 1.1 mit verbessertem Webbrowser

    D-Links Boxee Box erhält mit der neuen Firmware 1.1 nicht nur eine ins Deutsche übersetzte Bedienoberfläche. Unter anderem wurde der Browser der Set-Top-Box aktualisiert und kommt nun besser mit HTML5 klar.

    12.05.20110 Kommentare

  3. GPLv3: Boxee Box soll gegen Open-Source-Lizenz verstoßen

    GPLv3

    Boxee Box soll gegen Open-Source-Lizenz verstoßen

    Mit seiner Boxee Box soll D-Link gegen die GPLv3 verstoßen haben. Anwendern gelang die Installation der als Basis für D-Links dienenden Software XBMC nicht. Womöglich steht erstmals die Durchsetzung der GPLv3 bevor.

    19.04.201110 Kommentare

  1. Netzwerk-Mediaplayer: Iomega TV mit Boxee und QWERTY-Fernbedienung

    Netzwerk-Mediaplayer

    Iomega TV mit Boxee und QWERTY-Fernbedienung

    CES 2011 Iomega kündigt mit Iomega TV zur CES einen Netzwerk-Mediaplayer auf Basis von Boxee an, der wahlweise auch mit einer integrierten Festplatte zu haben ist. Zur Steuerung liegt eine Fernbedienung mit QWERTY-Tastatur bei.

    04.01.20117 Kommentare

  2. Boxee Box: Multimediakiste fürs Wohnzimmer vorbestellbar

    Boxee Box

    Multimediakiste fürs Wohnzimmer vorbestellbar

    Die Boxee Box kommt nach Europa. Die von D-Link entwickelte Hardware setzt auf die Mediacenter-Software Boxee, die es auch für Linux, Windows, Mac OS X und gehackte Apple-TV-Systeme gibt.

    22.10.2010116 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Opel
    Elektro-Kabinenroller für 16-Jährige
    Opel: Elektro-Kabinenroller für 16-Jährige

    Opel zeigt auf der IAA 2011 in Frankfurt ein Experimentalfahrzeug mit Elektroantrieb, bei dem die Insassen hintereinander sitzen. Es soll in einer gedrosselten Version auch für jüngere Kunden ab 16 Jahren geeignet sein.
    (Kabinenroller)

  2. iPhone 4S
    T-Mobile tauscht problematische SIM-Karten
    iPhone 4S: T-Mobile tauscht problematische SIM-Karten

    T-Mobile-Kunden mit iPhone 4S und Aktivierungsproblemen können ihre Micro-SIM-Karte tauschen lassen. Alternativ hilft im Problemfall weiterhin nur die bekannte Notlösung, wenn sie denn funktioniert.
    (Sim Karte Aktivieren Telekom)

  3. Kabel Deutschland
    HD-Videorekorder online programmieren
    Kabel Deutschland: HD-Videorekorder online programmieren

    Kabel Deutschland hat ein Webinterface vorgestellt, mit dem Zuschauer ihren digitalen HD-Videorekorder von unterwegs aus programmieren können.
    (Kabel Deutschland)

  4. Microsoft
    Age of Empires Online ist Free-to-Play
    Microsoft: Age of Empires Online ist Free-to-Play

    Microsoft hat das Geschäftsmodell von Age of Empires Online geändert: Spieler können sich nun entscheiden, ob sie zusätzliche Inhalte entweder selbst freispielen oder für schnelles Vorwärtskommen echte Euro investieren.
    (Age Of Empires)

  5. Android-Smartphone
    Nexus 4 ist bei Media Markt teurer als bei Google
    Android-Smartphone: Nexus 4 ist bei Media Markt teurer als bei Google

    Das Elektronikkaufhaus Media Markt wird das Android-Smartphone Nexus 4 zu einem höheren Preis als Google auf den Markt bringen. Außerdem wird es bei Media Markt erst einen Monat später zu haben sein.
    (Nexus)

  6. Manwin Germany
    Youporn-Betreiber entlässt ein Drittel der Beschäftigten
    Manwin Germany: Youporn-Betreiber entlässt ein Drittel der Beschäftigten

    Bei der Firmentochter Manwin Germany ist ein Drittel der Mitarbeiter gekündigt worden. Manwin betreibt Youporn, Pornhub, Reality Kings, Brazzers, XTube und My Dirty Hobby.
    (Youporn)

  7. Diablo 3 Reaper of Souls im Test
    Klick-Tod dem Tod
    Diablo 3 Reaper of Souls im Test: Klick-Tod dem Tod

    Klick, klick, klick, klick - tot. Die Diablo-3-Erweiterung Reaper of Souls taucht die Welt Sanktuario zwar in ein stimmungsvoll düsteres Licht, Solospieler bleiben am Ende dennoch unbefriedigt. Unser Test erklärt für wen die Erweiterung trotzdem lohnt.
    (Diablo 3)


Verwandte Themen
Boxee TV, D-Link, Netzwerk-Player, IPTV, Heimvernetzung

RSS Feed
RSS FeedBoxee Box

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de