Abo
Anzeige

Black Hat Europe 2014

Die Black Hat Europe ist der europäische Ableger der Sicherheitskonferenz Black Hat in den USA. Dort werden Themen um Security und IT-Sicherheit erörtert.

Artikel

  1. Intelligente Stromzähler: Gehackte Smart Meter machen Lichter aus

    Intelligente Stromzähler

    Gehackte Smart Meter machen Lichter aus

    Black Hat Europe 2014 Sicherheitsexperten ist es gelungen, in Spanien eingesetzte intelligente Stromzähler zu hacken. Damit könnten sie den Strom abschalten, den Zähler manipulieren oder dort Malware installieren.

    17.10.201455 Kommentare

  2. Kernel-Treiber: Fuzzing deckt USB-Sicherheitslücken auf

    Kernel-Treiber

    Fuzzing deckt USB-Sicherheitslücken auf

    Black Hat Europe 2014 Sicherheitslücken in USB-Treibern können eine einfache Möglichkeit darstellen, um Systeme zu übernehmen. Mittels Fuzzing-Technologien fanden zwei Sicherheitsforscher zahlreiche potenzielle Lücken in Linux-Treibern.

    16.10.20147 Kommentare

  3. HTTPS-Sicherheit: HSTS mit Zeitmaschine umgehen

    HTTPS-Sicherheit

    HSTS mit Zeitmaschine umgehen

    Black Hat Europe 2014 Sicherheitsforscher Jose Selvi präsentiert einen Angriff auf das HTTPS-Absicherungsverfahren Strict Transport Security (HSTS). Dabei schickt er das System in die Zukunft - mittels eines Angriffs auf das NTP-Protokoll.

    16.10.20142 Kommentare

Anzeige
  1. Adi Shamir: Den Air Gap überwinden

    Adi Shamir

    Den Air Gap überwinden

    Black Hat Europe 2014 Krypto-Legende Adi Shamir hat auf der Black Hat Europe eine Methode präsentiert, um mittels eines Scanners mit einem vom Netz isolierten Computer zu kommunizieren.

    16.10.201421 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Amazons Fire Phone im Kurztest
    Überzeugendes Bedienungskonzept und clevere Funktionen
    Amazons Fire Phone im Kurztest: Überzeugendes Bedienungskonzept und clevere Funktionen

    Amazons Fire Phone ist überraschend schnell auch in Deutschland erhältlich: Ab sofort kann das Gerät exklusiv bei der Deutschen Telekom bestellt werden, die Lieferung erfolgt noch im September. Golem.de konnte sich Amazons Smartphone mit 3D-Simulation und Produkterkennung vor dem Start genauer ansehen.
    (Firephone)

  2. Ausverkauf
    iPod Classic fast nur noch zu Liebhaberpreisen verfügbar
    Ausverkauf: iPod Classic fast nur noch zu Liebhaberpreisen verfügbar

    Heimlich, still und leise hat Apple den iPod Classic aus dem Programm genommen. Das hat Folgen bei den Händlern: Viele bieten den Mediaplayer mit Festplatte gar nicht mehr direkt an, andere erhöhen die Preise.
    (Ipod Classic)

  3. Googles nächstes Smartphone
    Neue Details zum kommenden Nexus 6
    Googles nächstes Smartphone: Neue Details zum kommenden Nexus 6

    Es gibt einen neuen Bericht zum kommenden Google-Smartphone. Das Nexus 6 soll ein großes Display haben und viel Technik aus Motorolas aktuellem Moto X übernehmen. Das nächste Nexus-Smartphone wird wohl in den kommenden Wochen offiziell vorgestellt.
    (Nexus 6)

  4. Samsung, Apple und Nokia
    Welche Smartphone-Kamera ist die beste?
    Samsung, Apple und Nokia: Welche Smartphone-Kamera ist die beste?

    Welche Smartphone-Kamera bietet die beste Bildqualität, welche ermöglicht künstlerische Eingriffe? Und kann man mit den Geräten auch ordentlich filmen? Golem.de hat die Kameras vom Nokia Lumia 930, Samsung Galaxy S5 sowie dem iPhone 6 und dem iPhone 6 Plus unter die Lupe genommen.
    (Smartphone Kamera)

  5. Jawbone UP3
    Neues stromsparendes Fitness-Armband kostet 180 Euro
    Jawbone UP3: Neues stromsparendes Fitness-Armband kostet 180 Euro

    Mit dem UP3 hat Jawbone ein neues Fitnessarmband vorgestellt, das stromsparend die Herzfrequenz und weitere Merkmale des Nutzers misst. Zudem soll das Design des Wearables umfassend konfigurierbar sein - in Deutschland aber bisher nicht.
    (Jawbone)


Verwandte Themen
Black Hat

RSS Feed
RSS FeedBlack Hat Europe 2014

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige