Abo
Anzeige

451 Bildbearbeitung Artikel

  1. Paint.Net 3.5: Oberfläche an Vista und Windows 7 angepasst

    Von der Windows-Bildbearbeitungssoftware Paint.Net 3.5 steht eine Betaversion zum Ausprobieren bereit. Die Bedienoberfläche wurde stärker an Windows Vista und Windows 7 angepasst und seit der Alphaversion wurden zahlreiche Veränderungen rund um die Textfunktionen vorgenommen.

    22.09.200933 Kommentare

  1. Photoshop-Alternative Pixelmator speichert nun Slices

    Photoshop-Alternative Pixelmator speichert nun Slices

    Die Bildbearbeitung Pixelmator ist in der Version 1.5 erschienen und kann nun mit einem Slice-Werkzeug ausgewählte Bildteile als Einzelgrafiken speichern. Dem großen Vorbild Photoshop ist die ebenenbasierte Bildbearbeitung damit um eine weitere Funktion näher gekommen.

    09.09.200939 Kommentare

  2. Portraiture 2 entfernt Hautunreinheiten und bräunt nach

    Portraiture 2 entfernt Hautunreinheiten und bräunt nach

    Für Adobe Photoshop Lightroom hat Imagenomic eine Erweiterung vorgestellt, die Porträtfotos verbessern kann. Mit Portraiture 2 lassen sich Hautunreinheiten entfernen und verschiedene Fotoeffekte wie High- und Lowkey-Aufnahmen auf Knopfdruck erzeugen. Bisher war das Plug-In nur für Photoshop und Aperture erhältlich.

    31.08.200913 Kommentare

Anzeige
  1. Photoline 15.5 erhält neuen Vektoreditor

    Photoline 15.5 erhält neuen Vektoreditor

    Die Bildbearbeitungssoftware Photoline ist in der Version 15.5 erschienen. Als wesentliche Neuerung gibt es einen neuen Vektoreditor und eine deutlich beschleunigte Vorschaufunktion. Einige Programmdialoge wurden überarbeitet, um die Bedienung der Software zu vereinfachen.

    26.08.20090 Kommentare

  2. Erste Entwicklerversion von Gimp 2.8

    Mit Gimp 2.7.0 haben die Entwickler der freien Bildbearbeitung die erste Entwicklerversion freigegeben, die zu Gimp 2.8.0 führen wird. In der neuen Version werden auch weitere Änderungen an der Bedienoberfläche umgesetzt.

    17.08.200940 Kommentare

  3. IMHO: Unsere Erinnerungen sind bedroht

    Jedes Jahr zur Urlaubszeit werden die Elektronikmärkte mit Digitalkameras überschwemmt. Die Kaufargumente der Werbung ähneln sich. Mehr Megapixel sind das plakativste Argument, aber es geht auch subtiler und gefährlicher: Die neuen Entwicklungen werden unsere Erinnerungen für immer verändern.

    13.08.2009175 Kommentare

  1. Fotobearbeitung FixFoto mit verbessertem Rohdatenmodul

    Fotobearbeitung FixFoto mit verbessertem Rohdatenmodul

    Die deutschsprachige Shareware FixFoto ist in Version 3.0 erschienen. Verbessert wurde vor allem die Verarbeitung von Digitalkamera-Rohdaten, die beim Import schon bearbeitet werden können.

    30.07.20093 Kommentare

  2. Beta von ACDSee Pro Photo 3 erschienen

    Beta von ACDSee Pro Photo 3 erschienen

    Die öffentliche Beta von ACDSee Pro Photo 3 ist zum Download freigegeben worden. Sie gibt einen sehr guten Ausblick, wohin die Bildersuite steuert: Unter einer Oberfläche sollen die Bilder archiviert, bearbeitet und ausgegeben werden.

    13.07.200916 Kommentare

  3. Foto-Metadaten stapelweise ändern

    Foto-Metadaten stapelweise ändern

    Picmeta Systems hat Version 5.2 seiner Fotomanagementsoftware Picture Information Extractor (PIE) vorgestellt. Das neue Programm kann im Stapelbetrieb IPTC-Daten bearbeiten, die Informationen zum aufgenommenen Motiv und zum Fotografen beinhalten.

    06.07.200910 Kommentare

  1. Scannersoftware archiviert Kratzer- und Staub-Daten separat

    Scannersoftware archiviert Kratzer- und Staub-Daten separat

    Moderne Dia- und Flachbettscanner tasten die Oberflächen von Dia- und Negativfilmen mit Hilfe von Infrarotlicht ab, um Kratzer und Staubkörner zu identifizieren. Normalerweise werden die Informationen zur Bildkorrektur genutzt und mit dem Bild verrechnet. Silverfast archiviert sie separat.

    06.07.200919 KommentareVideo

  2. Kostenlose Bildbearbeitung als 400-KByte-Download

    Kostenlose Bildbearbeitung als 400-KByte-Download

    Die kostenlose Windows-Anwendung Fotografix ist nur rund 400 KByte groß - und beherrscht dennoch Ebeneneffekte, ist skriptfähig und kann mit Masken arbeiten. Das Interface erinnert an Adobes Photoshop, doch können auch die Funktionen überzeugen?

    29.06.200980 Kommentare

  3. Neue Versionen von Lightroom und Camera Raw

    Adobe hat neue Versionen von Lightroom und Camera Raw herausgebracht, die Rohdatenformate weiterer Spiegelreflex- und Mittelformatkameras unterstützen. Außerdem hat der Softwarehersteller neue Spezifikationen des offenen Rohdatenformates DNG veröffentlicht.

    24.06.20098 Kommentare

  1. Magix-Fotoprogramm mit inhaltsabhängiger Bildverzerrung

    Magix-Fotoprogramm mit inhaltsabhängiger Bildverzerrung

    Magix hat Version 5 seines Bildbearbeitungsprogramms "Xtreme Foto und Grafik Designer" vorgestellt. Damit können Fotos zum Beispiel ohne unschöne Verzerrungen vom Hoch- ins Breitformatbild umgerechnet werden.

    24.06.200914 Kommentare

  2. Screenshots mit Webapplikation erzeugen und kommentieren

    Screenshots mit Webapplikation erzeugen und kommentieren

    Browser-Screenshots mit Notizen versehen und speichern - das leistet die neue Webapplikation Falcon des Softwarehauses Aviary. Die Anwendung ist nur 90 KByte groß und lädt dementsprechend schnell.

    19.06.200910 Kommentare

  3. Irfanview mit Texterkennung

    Irfanview mit Texterkennung

    Der Bildbetrachter Irfanview ist in der Version 4.25 erschienen. Als wichtigste Neuerung wurde eine optische Zeichenerkennung mit einem Plug-In realisiert. Damit können auf Fotos Texte erkannt und als ASCII-Zeichen ausgegeben werden.

    19.06.200953 Kommentare

  1. CleanSkinFX: Reine Haut auf Knopfdruck

    CleanSkinFX: Reine Haut auf Knopfdruck

    Das kostenlose Programm CleanSkinFX entfernt Hautunreinheiten aus Portraitfotos. Im Gegensatz zu anderen Produkten ist CleanSkinFX allerdings kostenlos erhältlich und arbeitet als eigenständiges Programm.

    17.06.200925 Kommentare

  2. Virtuelle Gesichtschirurgie für schönere Fotos

    Virtuelle Gesichtschirurgie für schönere Fotos

    Anthropics Technology hat mit Portrait Professional 9.0 eine neue Version seiner Bildbearbeitungssoftware vorgestellt. Das Programm entfernt Hautunreinheiten in Portraitfotos und kann als virtueller Schönheitschirurg ganze Gesichtspartien verändern.

    11.06.200951 KommentareVideo

  3. AcdSee Pro kommt für MacOS

    ACD Systems will die Bildverwaltungssoftware AcdSee Pro auch für MacOS anbieten. Eine erste Betaversion können Interessierte bereits herunterladen. Die Software soll sich durch eine hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit auszeichnen und das Verwalten von digitalen Bildern erleichtern.

    20.05.200938 Kommentare

  4. Paint.Net 3.5 - erste Alphaversion erschienen

    Für die kommende Version 3.5 der kostenlosen Bildbearbeitungssoftware Paint.Net laufen die Arbeiten auf Hochtouren. Eine erste Alphaversion steht zum Ausprobieren bereit und bringt gleich ein paar Neuerungen. Insgesamt soll die Windows-Software schneller werden und weniger Ressourcen verbrauchen.

    19.05.200948 Kommentare

  5. Test: Aurora - Fotobearbeitung ohne Regler

    Test: Aurora - Fotobearbeitung ohne Regler

    Light Crafts hat ein Fotobearbeitungsprogramm vorgestellt, mit dem auch Anfänger schnell gute Ergebnisse erzielen sollen. Das Besondere: Aurora besitzt keine Schieberegler, wie sie aus anderen Programmen dieser Art bekannt sind.

    23.04.200917 Kommentare

  6. Gesichtsretusche für Apple Aperture

    Gesichtsretusche für Apple Aperture

    Imagenomic hat mit Portraiture 2 ein Plug-in für Apples Fotobearbeitungssoftware Aperture vorgestellt. Damit können Porträts automatisch verschönert werden. Zum Beispiel können Hautunreinheiten und kleine Fältchen beseitigt und der Teint verändert werden.

    27.03.200918 KommentareVideo

  7. Digimix: Tonstudio im Webbrowser

    Aviary hat das Start-up Digimix übernommen, das eine Tonbearbeitungssoftware für den Webbrowser entwickelt hat. Damit will Aviary sein Portfolio für Multimediaanwendungen ausbauen, die im Webbrowser laufen. Bisher im Programm: Ein Malprogramm mit Ebenen, ein Vektorzeichenprogramm und eine Farbharmonieanwendung.

    10.03.20096 Kommentare

  8. Grafikanwendung Pixelmator arbeitet mit Photoshop-Pinseln

    Grafikanwendung Pixelmator arbeitet mit Photoshop-Pinseln

    Die Bildbearbeitung Pixelmator ist in der Version 1.4 erschienen und kann nun auch mit den Pinseln aus Adobe Photoshop zusammenarbeiten. Anwender erhalten damit Zugriff auf zahllose künstlerische Effekte, von denen viele kostenlos zum Download angeboten werden.

    20.02.200921 Kommentare

  9. CorelDraw im Paket mit Wacom-Tablett Intuos 3

    Von der CorelDraw Graphics Suite gibt es eine Jubiläumsedition mit zwei zusätzlichen Produkten. Von Corel stammt das Skizzierprogramm Painter Sketch Pad und von Wacom gibt es das Zeichentablett Intuos3 A6 Wide dazu. Die Auflage ist begrenzt.

    03.02.20098 Kommentare

  10. Apple iLife 09 mit Gesichtserkennung und Musiklehrer

    Apple iLife 09 mit Gesichtserkennung und Musiklehrer

    Apples Softwarepaket iLife erfährt ein umfangreiches Update. Phil Schiller von Apple demonstrierte auf der Macworld San Francisco 2009, dass die Fotobearbeitung iPhoto eine Gesichtserkennung bekommt, mit der Aufnahmen Personen zugeordnet werden können.

    06.01.200912 KommentareVideo

  11. Picasa für Mac

    Picasa für Mac

    Google lässt seine Fotoverwaltung Picasa nun auch gegen Apples iPhoto antreten und bietet die Software ab sofort für MacOS X an.

    06.01.200924 Kommentare

  12. Infinite Images: Software kreiert virtuelle Welten aus Fotos

    Infinite Images: Software kreiert virtuelle Welten aus Fotos

    Adobe hat eine Software entwickelt, die aus beliebigen Fotosammlungen virtuelle Welten generiert. Das Programm erkennt ähnliche Fotos und setzt sie zu einem Panorama oder zu einer dreidimensionalen Welt zusammen, in der sich der Nutzer bewegen kann.

    15.12.200847 KommentareVideo

  13. Portraiture 2: Gesichterretusche für Fotos

    Portraiture 2: Gesichterretusche für Fotos

    Imagenomic hat mit Portraiture 2 eine neue Version seiner Gesichtsretusche-Software vorgestellt. Das Plug-in sorgt für Hautglättungen und die Entfernung von Hautunreinheiten auf Fotos. Außerdem können verschiedene Fotoeffekte wie High- und Lowkey-Aufnahmen simuliert werden.

    12.12.200858 KommentareVideo

  14. Onlinebildbearbeitung erstellt Collagen

    Onlinebildbearbeitung erstellt Collagen

    Der Dienst Picnic zur Onlinebildbearbeitung hat neue Collagenfunktionen vorgestellt. Damit können Fotos vollautomatisch nach unterschiedlichen Kompositionsregeln zusammengestellt werden.

    21.11.200814 Kommentare

  15. Gesichtsretusche in der Kamera

    Die Bildbearbeitung in Digitalkameras wird immer mächtiger. FotoNation hat nun mit FaceEnhance eine Software vorgestellt, die eine automatische Gesichtsretusche vornimmt. Dies geschieht nicht etwa im PC, sondern direkt in der Kamera.

    20.11.200820 Kommentare

  16. Gimp 2.6 erschienen

    Gimp 2.6 erschienen

    Die freie Grafikbearbeitung Gimp ist in der Version 2.6 erschienen. Die neue Version enthält Änderungen an der Bedienoberfläche und bringt neue Werkzeuge und Filter. Gerade durch die überarbeitete Benutzeroberfläche sehen die Entwickler die Version 2.6 als wichtigen Meilenstein an.

    01.10.2008215 Kommentare

  17. Kostenloses Foto-GPS-Programm von Microsoft

    Kostenloses Foto-GPS-Programm von Microsoft

    Mit Pro Photo 2.2 hat Microsoft ein Update seines Fotowerkzeuges vorgestellt. Das Programm ermöglicht es, die Bilder mit GPS-Informationen zu bestücken, auf einer Karte anzuzeigen und mit IPTC-Informationen zu versehen, die Meta-Informationen zum aufgenommenen Motiv und dem Fotografen beinhalten.

    18.09.200814 Kommentare

  18. Schärfewerkzeug für RAW-Fotos und den Druck

    Schärfewerkzeug für RAW-Fotos und den Druck

    Nik Software hat eine neue Version seines Bildschärfungs-Plug-ins Sharpener Pro vorgestellt. Neben einem Plug-in für Adobe Photoshop gibt es auch eine Version für Apple Aperture. Das Programm kann selektive Schärfe mit Hilfe von Kontrollpunkten berechnen und für unterschiedliche Ausgabegeräte spezielle Schärfealgorithmen anwenden.

    12.09.20084 Kommentare

  19. ACDSee Pro 2.5: Fotobearbeitung und -verwaltung

    ACD Systems hat mit dem ACDSee Pro Photo Manager 2.5 ein Update mit neuen Funktionen seiner Fotomanagement- und Bearbeitungssoftware vorgestellt. Das Programm dient zum Betrachten, Verwalten, Bearbeiten und Veröffentlichen von Fotos inklusive RAW-Unterstützung.

    12.09.200829 Kommentare

  20. Paint Shop Pro Photo X2 Ultimate mit Kreativpaket

    Corel hat eine neue Version der Bildbearbeitungssoftware Paint Shop Pro Photo vorgestellt. Der Paint Shop Pro Photo X2 Ultimate unterstützt mehr Digitalkameras, wurde mit zahlreichen Vorlagen für die Gestaltung von Fotorahmen und Büchern ausgerüstet und enthält mit dem Corel Painter Photo Essentials 4 ein Malprogramm.

    11.09.200828 Kommentare

  21. Microsoft erzeugt Fotocollagen auf Basis von Objekterkennung

    Microsoft erzeugt Fotocollagen auf Basis von Objekterkennung

    Microsoft AutoCollage 2008 ist eine neue Desktopanwendung von Microsoft, mit der mehrere Bilder automatisch in eine nahtlose Collage überführt werden. Neben einer Objekt- wurde auch eine Gesichtserkennung eingebaut, um möglichst nahtlose Übergänge zu erzielen.

    05.09.200862 Kommentare

  22. Hydra: HDR-Aufnahmen ohne Stativ erzeugen

    Hydra: HDR-Aufnahmen ohne Stativ erzeugen

    Mit Hydra hat das Unternehmen Creaceed ein HDR-Programm (High Dynamic Range) für den Mac vorgestellt, das sich von der Konkurrenz deutlich abhebt. Mit Hydra können erstmalig auch Freihandaufnahmen zu HDRs verarbeitet werden. Das Programm sorgt dafür, dass leichte Unterschiede zwischen den einzelnen Aufnahmen ausgeglichen werden.

    01.09.200847 KommentareVideo

  23. Akvis Chameleon: Fotos freistellen per Malstift

    Akvis Chameleon: Fotos freistellen per Malstift

    Akvis hat mit Chameleon 6.0 eine Software zum Freistellen von Bildelementen vorgestellt, die auch Collagen erstellen und Fotos in andere hinein kopieren kann. Das Photoshop-Plug-in bietet vier Betriebsarten. Im Bereich "Montage" können zwei Bilder zusammengeführt werden. Das Objekt wird mit Pinselstrichen grob umrissen und daraufhin automatisch freigestellt.

    28.08.20085 Kommentare

  24. Photoshop Elements 7 und Premiere Elements 7 angekündigt

    Photoshop Elements 7 und Premiere Elements 7 angekündigt

    Mit Photoshop Elements 7 und Premiere Elements 7 bringt Adobe neue Versionen seiner Bildbearbeitungs- und Videoschnittprogramme für Hobbyanwender. Die beiden Programme hat Adobe eng miteinander verzahnt.

    26.08.200816 Kommentare

  25. Algorithmus mischt Video- und Fotoaufnahmen

    Algorithmus mischt Video- und Fotoaufnahmen

    An der Universität Washington wurde eine Videoverarbeitungstechnik entwickelt, mit der Videos durch Fotoaufnahmen der gleichen Szene deutlich verbessert werden können. Dennoch bleiben Glanzlichter und wechselnde Beleuchtungen erhalten.

    19.08.200845 KommentareVideo

  26. Adobe aktualisiert seinen Online-Photoshop

    Adobe aktualisiert seinen Online-Photoshop

    Adobe hat seine Onlinebildbearbeitung Photoshop Express überarbeitet. Unter anderem wurde ein Uploadwerkzeug vorgestellt, das als eigenständige Applikation auf dem Rechner läuft und mit Adobes AIR-Technik entwickelt wurde. Damit lassen sich komfortabel größere Bildermengen heraufladen.

    01.08.20083 Kommentare

  27. Gesichtstauschsoftware schützt Privatsphäre

    Gesichtstauschsoftware schützt Privatsphäre

    US-Wissenschaftler haben eine Software entwickelt, die auf einem Bild Gesichter erkennt und automatisch durch andere aus einer Datenbank ersetzt. Dieses Programm soll die Privatsphäre von Menschen schützen, die in Bildersammlungen wie Google Street View abgebildet sind. Man kann damit aber auch perfekte Gruppenbilder komponieren.

    29.07.200834 Kommentare

  28. Lightbox: Kostenlose Fotobearbeitung mit 48 Bit Farbtiefe

    Lightbox: Kostenlose Fotobearbeitung mit 48 Bit Farbtiefe

    Mit Lightbox hat der Hersteller "19th Parallel" ein kostenloses Bildbearbeitungsprogramm für Fotos vorgestellt, das neben JPEGs auch Rohdatenbilder von Digitalkameras verarbeiten kann. Lightbox unterstützt dabei eine Farbtiefe von 16 Bit pro Kanal.

    24.07.200818 Kommentare

  29. Kratzer, Risse und Straßenschilder retuschieren

    Akvis hat mit dem Plugin Retoucher 3.0 eine Retuschesoftware vorgestellt, die bei alten digitalisierten Bildern Kratzer, Risse und Staub mit einfachen Mitteln entfernen kann. Auch andere Bildelemente wie Straßenschilder, Stromleitungen und Baukräne, die das Aussehen des Fotos trüben, lassen sich entfernen.

    21.07.200847 Kommentare

  30. Gesichtsmanipulation per Software

    Die Bildbearbeitungssoftware Portrait Professional von Anthropics Technology ist in Version 8.0 erschienen. Das Programm bearbeitet Portraitaufnahmen und kann sogar Gesichtspartien verändern, Lippen fülliger machen, die Augenfarbe ändern, Wangen erhöhen und Haare umfärben.

    21.07.200811 Kommentare

  31. Corel: Programmpaket für technische Illustrationen

    Corels Programmsammlung für technische Zeichnungen ist in einer neuen Version erschienen. Die Corel Designer Technical Suite X4 kann unter anderem 3D- Designformate und AutoCAD-DWG und DXF-Dateien lesen und ist mit Werkzeugen zur Vektorisierung von Bitmaps und zur Bildbearbeitung ausgestattet.

    17.07.20085 Kommentare

  32. Erste Testversion von Gimp 2.6 verfügbar

    Erste Testversion von Gimp 2.6 verfügbar

    Mit Gimp 2.5.0 ist nun die erste Entwicklungsversion der freien Bildbearbeitung verfügbar, die zu der Gimp-Version 2.6 führen wird. Noch sind dabei die meisten Änderungen nicht für die Anwender sichtbar. Die Entwickler arbeiten auch weiter mit dem GUI-Team zusammen, um eine bessere Oberfläche zu erhalten.

    15.04.200852 Kommentare

  33. Bildabhängige Skalierungssoftware Liquid Resize als Beta

    Bildabhängige Skalierungssoftware Liquid Resize als Beta

    Das US-amerikanische Unternehmen onOne Software hat eine erste Beta-Version von Liquid Resize vorgestellt. Die Bildverarbeitungssoftware kann abhängig vom Bildinhalt Skalierungen vornehmen, um beispielsweise aus einem Hoch- ein Breitformatbild zu berechnen, ohne dass dem Betrachter die Bildverzerrung auffällt. Das Programm versucht, verzichtbare Bildbereiche zu stauchen bzw. zu dehnen und wichtige Segmente zu schonen.

    09.04.200814 Kommentare

  34. Topographische Analyse macht Fotos zu Gemälden

    Topographische Analyse macht Fotos zu Gemälden

    Aus einfachen Digitalfotos Gemälde erstellen - das beherrscht fast jede Bildbearbeitungssoftware, doch nur selten überzeugen die Ergebnisse bei näherer Betrachtung. Aus den USA und Argentinien stammt eine Software, mit der zunächst eine topologische Karte des Fotos erzeugt und davon ausgehend die Pinselstriche über das Bild gelegt werden, um realistische Gemälde zu erzeugen. Dabei kann der Künstler auch selbst Hand anlegen.

    08.04.20088 Kommentare

  35. Adobe lüftet Schleier des Nachfolgers von Lightroom

    Adobe hat eine erste Beta seiner neuen Bildverwaltungs- und Bearbeitungssoftware Photoshop Lightroom vorgestellt, die unter der Version 2.0 für Windows und Mac auf den Markt kommen soll. Die Testversion kann ab sofort heruntergeladen werden.

    02.04.200828 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
Anzeige

Verwandte Themen
Pixelmator, Gimp, Picnik, Lightroom, Aperture, Raw, Seam Carving, Grafiksoftware, Photoshop, Corel, Mamiya, Creative Cloud, JPEG XR, Creative Suite

RSS Feed
RSS FeedBildbearbeitung

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige