Bigpoint

Artikel

  1. Bigpoint: 5-Millionen-Euro-Moba soll Merc Elite ersetzen

    Bigpoint

    5-Millionen-Euro-Moba soll Merc Elite ersetzen

    Gamescom 2014 Der deutsche Free-to-Play-Anbieter Bigpoint plant offenbar den Großangriff auf League of Legends und Dota 2: Für rund fünf Millionen Euro soll ein clientbasiertes Moba entstehen. Das Experiment Merc Elite wird noch im August 2014 eingestellt.

    18.08.201417 Kommentare

  1. Dark Orbit: "20 Prozent der Spieler haben gecheatet"

    Dark Orbit

    "20 Prozent der Spieler haben gecheatet"

    Quo Vadis Ein großer Teil der Kundschaft cheatet, die Entwickler haben keine Lust mehr, die Umsätze brechen ein - was tun? Jonathan Lindsay von Bigpoint erzählt, wie er mit seinem Team beim Weltraumspiel Dark Orbit die Kehrtwende geschafft hat.

    10.04.201424 KommentareVideo

  2. Adventure: Telltale soll an Game of Thrones arbeiten

    Adventure

    Telltale soll an Game of Thrones arbeiten

    Mit großen Filmen und TV-Serien hat Telltale Games Erfahrung. Jetzt gibt es Hinweise darauf, dass in dem Entwicklerstudio ein Episoden-Abenteuer zu Game of Thrones entsteht.

    22.11.201349 KommentareVideo

Anzeige
  1. Onlinespiele: ProSiebenSat.1 prüft Kauf von Bigpoint

    Onlinespiele

    ProSiebenSat.1 prüft Kauf von Bigpoint

    Der deutschen Spielebranche steht möglicherweise ein Umbruch bevor: Einem Bericht zufolge erwägt ProSiebenSat.1, den Browsergames-Spezialisten Bigpoint zu übernehmen.

    22.02.201319 Kommentare

  2. Bigpoint: Entlassungen und Rückzug von Gründer Heiko Hubertz

    Bigpoint

    Entlassungen und Rückzug von Gründer Heiko Hubertz

    Das Geschäft mit Browser Games ist in der Krise - jetzt erfasst es auch den Branchenprimus Bigpoint: Das Unternehmen entlässt 120 Mitarbeiter, Gründer und Chef Heiko Hubertz wechselt demnächst in den Aufsichtsrat.

    24.10.201211 Kommentare

  3. Test Drakensang Online: Der dunkle Fürst der Bigpoint-Bilanz

    Test Drakensang Online

    Der dunkle Fürst der Bigpoint-Bilanz

    Seit wenigen Tagen ist die Beta offiziell beendet: Drakensang Online von Bigpoint kann Fans von Diablo 3 mit schicker Browsergrafik und guten Ideen durchaus die Mittagspause versüßen. Schade nur, dass es in dem Spiel mehr um Geld als um Genuss zu gehen scheint.

    03.08.201237 KommentareVideo

  1. Bigpoint: Mobilestudio geschlossen, Internationalisierung verstärkt

    Bigpoint

    Mobilestudio geschlossen, Internationalisierung verstärkt

    Umbau beim Hamburger Browser-Games-Anbieter Bigpoint: Die Firma will bei Mobilegames stärker mit externen Entwicklern zusammenarbeiten, dafür aber bei der Internationalisierung mit Niederlassungen in wichtigen Auslandsmärkten selbst vertreten sein.

    19.07.20121 Kommentar

  2. Ascent: Spiel um Game of Thrones auf Facebook

    Ascent

    Spiel um Game of Thrones auf Facebook

    Der US-Serienerfolg Game of Thrones bekommt einen dritten Spieleableger: Das Entwicklerstudio Disruptor Beam arbeitet unter dem Titel Ascent an einem Socialgame, das Story mit Strategie verbinden soll - zur Freude von Fantasyautor George R.R. Martin.

    23.05.201213 KommentareVideo

  3. Gameglobe: Bigpoint und Square Enix stellen Browser-Bastelwelt vor

    Gameglobe

    Bigpoint und Square Enix stellen Browser-Bastelwelt vor

    Unter dem Titel Gameglobe arbeiten Bigpoint und Square Enix an einem Programm, mit dem kreative Spieler ihre eigenen Welten bauen können - oder direkt im Browser die Abenteuer von anderen erleben.

    08.05.20126 Kommentare

  4. Browsergames: Bigpoint schließt Spiele

    Browsergames

    Bigpoint schließt Spiele

    Keine ausreichend große Spielerbasis, kein ausreichender wirtschaftlicher Erfolg: Bigpoint.com schließt die Browsergames Ponyrama und Hellblade - bei Letzterem dürfte die Entscheidung besonders schwergefallen sein.

    07.05.201232 Kommentare

  5. Game of Thrones: Bigpoint arbeitet an browserbasiertem MMORPG

    Game of Thrones

    Bigpoint arbeitet an browserbasiertem MMORPG

    GDC 2012 Gemeinsam mit dem US-Fernsehsender HBO arbeitet Bigpoint an einem Onlinerollenspiel auf Basis von Game of Thrones. Technische Grundlage ist die Unity-3D-Engine.

    02.03.201220 Kommentare

  6. Social Games: Facebook baut europäisches Gaming-Team auf

    Social Games

    Facebook baut europäisches Gaming-Team auf

    Seit einigen Tagen bietet das finnische Rovio Entertainment seine Angry Birds auch auf Facebook an, das Berliner Studio Wooga ist mit Happy Hospital und Diamond Dash schon länger erfolgreich in dem sozialen Netzwerk. Jetzt baut Facebook ein Beraterteam in Europa auf.

    27.02.20120 Kommentare

  7. Drakensang Online: Diablo-Konkurrent startet offene Betaphase

    Drakensang Online

    Diablo-Konkurrent startet offene Betaphase

    Ob auch bei Blizzard der ein oder andere Entwickler eine Partie Drakensang Online wagt? Möglicherweise ja, denn ab sofort ist das stark an Diablo erinnernde Onlinerollenspiel von Bigpoint Berlin in der offenen Betaphase angekommen und damit für jedermann spielbar.

    08.08.201161 KommentareVideo

  8. Browsergames: Bigpoint und Mail.ru schließen Allianz

    Browsergames

    Bigpoint und Mail.ru schließen Allianz

    Auf der Spielemesse E3 haben Browsergames keine große Rolle gespielt - aber die Unternehmen der Branche setzen ihre Expansion weiter energisch fort. Jetzt kündigt Bigpoint aus Hamburg eine Zusammenarbeit mit dem russischen Portal Mail.ru an.

    14.06.20113 Kommentare

  9. Spielebranche: Von Mobile Games und Mitarbeitersorgen

    Spielebranche

    Von Mobile Games und Mitarbeitersorgen

    Quo Vadis 2011 So gut ging es den deutschen Spielentwicklern noch nie: Auf der Quo Vadis in Berlin hat eine Branche im Glück über den Boom der Browsergames und über die Entwicklungen der Zukunft gesprochen. Große Sorgen bereitet der Mitarbeitermangel - Golem.de unterhielt sich darüber mit Kristina Rothe von Travian Games.

    05.05.201144 KommentareVideo

  10. Spielebranche: Konsolen in der Krise?

    Spielebranche

    Konsolen in der Krise?

    Quo Vadis 2011 Mit Schimpf und Schande mussten deutsche Entwickler früher leben, wenn sie nicht für Konsole entwickeln wollten - oder konnten. Jetzt ist die Schwäche ein Standortvorteil, denn Browsergames auf PC-Basis könnten Playstation 3, Xbox 360 und Wii mittelfristig aus dem Markt drängen.

    05.05.2011107 KommentareVideo

  11. Browsergames: Bigpoint-Anteile für 350 Millionen US-Dollar verkauft

    Browsergames

    Bigpoint-Anteile für 350 Millionen US-Dollar verkauft

    Mit Browsergames wie Farmerama und Battlestar Galactica Online ist Bigpoint.de groß geworden, jetzt haben sich zwei Investmentfirmen für rund 350 Millionen US-Dollar ein großes Anteilspaket gesichert. Gründer und Co-Chef Heiko Hubertz ist weiterhin dabei.

    26.04.20112 Kommentare

  12. Play 4 free

    Bigpoint und Electronic Arts kooperieren

    Künftig kümmert sich das Hamburger Unternehmen Bigpoint um die Onlinevermarktung der Browser- und Onlinegames von Electronic Arts - darunter auch das Rollenspiel Lord of Ultima.

    28.02.20111 Kommentar

  13. Browsergame: Battlestar Galactica Online kurz vor der offenen Betaphase

    Browsergame

    Battlestar Galactica Online kurz vor der offenen Betaphase

    Der Kampf zwischen Zylonen und Admiral Adama mit seinen Mannen und Frauen eskaliert bald im Browser: Bigpoint will spätestens am 8. Februar 2011 die offene Betaphase von Battlestar Galactica Online starten.

    31.01.201130 KommentareVideo

  14. Poisonville: Java-Spiel als Millionenfiasko für Bigpoint

    Poisonville

    Java-Spiel als Millionenfiasko für Bigpoint

    Es sollte eine Art Grand Theft Auto als Browsergame sein, jetzt stoppt Bigpoint nach einer Millioneninvestition sein ehrgeiziges Projekt Poisonville. Nach Angaben des Unternehmens sind die Probleme mit Java nicht in den Griff zu bekommen.

    20.01.2011451 Kommentare

  15. Spielebranche

    Bigpoint übernimmt Entwickler der Planet Moon Studios

    Der Hamburger Browsergamesanbieter Bigpoint erweitert seine Entwicklerkapazitäten in den USA um den Großteil der Belegschaft der Planet Moon Studios. Langfristig sollen in der Nähe von San Francisco rund 250 Bigpoint-Mitarbeiter arbeiten.

    11.01.20113 Kommentare

  16. Casualgames: Popcap plant Börsengang

    Casualgames

    Popcap plant Börsengang

    Es hat Bejeweled und Plants vs. Zombies entwickelt, jetzt bereitet sich das US-Unternehmen Popcap auf den Börsengang vor. Wahrscheinlich ist es in der zweiten Hälfte 2011 so weit - weitere Firmen der Spielebranche dürften folgen.

    04.01.201112 KommentareVideo

  17. Computerspiele 2010: Cowboys, blonde Haudraufs und viel Bewegung

    Computerspiele 2010

    Cowboys, blonde Haudraufs und viel Bewegung

    Große Gewinner und blamierte Publisher: Spieler erlebten 2010 mit Abenteuern im Wilden Westen ebenso wie mit Kopierschutzsystemen ein Wechselbad der Gefühle. Auch für viele Entwicklerstudios verlief das Jahr anders als erwartet.

    27.12.201032 KommentareVideo

  18. Drakensang Online: Wie Diablo 3 - aber im Browser

    Drakensang Online

    Wie Diablo 3 - aber im Browser

    Flotte Rollenspielaction im Stil von Diablo 3, grundsätzlich kostenlos im Browser spielbar: Mit Drakensang Online plant Bigpoint Berlin einen Großangriff auf etablierte Strukturen im Spielemarkt. Golem.de hat mit den Entwicklern auch über die Technik gesprochen.

    29.11.2010218 KommentareVideo

  19. Jungle von Panasonic: Das Handheld für Onlinespiele

    Jungle von Panasonic

    Das Handheld für Onlinespiele

    Ein Handheld für alles, was unter die Kategorien MMO und MMORPG fällt: Das soll das Jungle von Panasonic werden. Auch World of Warcraft könnte damit - zumindest theoretisch - in die Hosentasche passen. Laut ersten Spekulationen nutzt das Gerät eine angepasste Linux-Version.

    05.10.201027 KommentareVideo

  20. Drakensang Online: Fantasyabenteuer ohne Das Schwarze Auge

    Drakensang Online

    Fantasyabenteuer ohne Das Schwarze Auge

    Nach der Übernahme von Radon Labs kündigt Bigpoint an, wie es mit Drakensang weitergeht: Das Fantasy-Rollenspiel erscheint als kostenloses Browsergame mit 3D-Grafik auf Basis der Nebula-3-Engine - und ohne das bislang verwendete Regelwerk.

    27.09.201080 KommentareVideo

  21. Entwicklerszene: Bigpoint sucht 350 neue Mitarbeiter

    Entwicklerszene

    Bigpoint sucht 350 neue Mitarbeiter

    Der Browsergameanbieter Bigpoint will seine Belegschaft aufstocken: Rund 250 Mitarbeiter sucht das Unternehmen allein in Deutschland. Die Besetzung dürfte nicht einfach werden - Spielentwickler sind derzeit gesucht.

    16.09.2010113 Kommentare

  22. MMO-Browsergame: Bigpoint schickt Die Mumie online

    MMO-Browsergame

    Bigpoint schickt Die Mumie online

    Im Kino war die "Mummy" ein Renner, jetzt kommt das Onlinespiel: Der Hamburger Browsergameanbieter Bigpoint hat sich die Rechte an der Reihe gesichert und arbeitet an einem Massively Multiplayer Online Game (MMOG).

    03.06.201014 Kommentare

  23. Übernahme: Bigpoint rettet Radon Labs

    Übernahme

    Bigpoint rettet Radon Labs

    Der Berliner Spielentwickler Radon Labs kann trotz Insolvenz weitermachen: Der Hamburger Browsergameanbieter Bigpoint übernimmt das Studio und einen Großteil der Mitarbeiter. Auch Drakensang 3 scheint gerettet.

    01.06.201042 KommentareVideo

  24. Triple-A-Entwicklung in Deutschland: "Weil es geil ist!"

    Triple-A-Entwicklung in Deutschland: "Weil es geil ist!"

    Quo Vadis Deutsche Spieleentwickler dürfen nur an Browsergames, simplen Adventures und Kinderspielen arbeiten - die internationalen Großproduktionen machen andere? Stimmt nicht ganz: Auf der Quo Vadis gab es andere Beispiele.

    29.04.201046 KommentareVideo

  25. Socialgames auf Facebook & Co: Hoffnung für Spielentwickler?

    Socialgames auf Facebook & Co: Hoffnung für Spielentwickler?

    Quo Vadis Kein Thema dominiert die Entwicklerkonferenz in Berlin so sehr wie Socialgames auf Facebook und anderen Netzwerken. Die Macher stellten neue Produktionsmethoden und die Vorteile von Onlinespielen vor. Golem.de fragte einen Entwickler nach den technischen Aspekten.

    29.04.201021 KommentareVideo

  26. Battlestar Galactica Online kommt als Browsergame

    Battlestar Galactica Online kommt als Browsergame

    GDC 2010 Gemeinsam mit NBC Universal stellt Bigpoint ein Onlinespiel zur legendären Fernsehserie Battlestar Galactica vor. Das browserbasierte 3D-MMOG rund um den Krieg zwischen Menschheit und Zylonen soll grafische und technische Maßstäbe setzen.

    10.03.201047 Kommentare

  27. Bigpoint investiert in plattformübergreifende Netzwerkspiele

    Bigpoint investiert in plattformübergreifende Netzwerkspiele

    GDC 2010 Ein paar Spieler treten am PC an, ihre Kontrahenten an ihren Smartphones: Das will Bigpoint künftig dank einer neuen Technik namens Uniter bieten. Das Projekt soll plattformübergreifende Multiplayergames ermöglichen - theoretisch könnten sogar Konsolen mitspielen.

    09.03.201022 Kommentare

  28. Bigpoint trennt Inhalte für Core- und Casualspieler

    Bigpoint trennt Inhalte für Core- und Casualspieler

    Der Hamburger Browsergame-Anbieter Bigpoint will künftig Inhalte für Core- und Casualspieler über eigenständige Webportale bedienen - und erweitert beide Angebote um Funktionen von sozialen Netzwerken.

    14.12.200912 Kommentare

  29. Dark Orbit: Außenmission mit iPhone in der echten Welt

    Dark Orbit: Außenmission mit iPhone in der echten Welt

    Zurück aus der Zukunft am Brandenburger Tor oder in Hamburg an der Alster: Das Browsergame Dark Orbit schickt Spieler per iPhone und GPS auf Einsätze in der echten Welt. Dort warten mithilfe einer Augmented-Reality-Anwendung "Schätze" - die sich dann ins virtuelle Raumschiff beamen lassen.

    22.10.200914 Kommentare

  30. Alle Geschäftsmodelle denkbar in Star Wars: The Old Republic

    Alle Geschäftsmodelle denkbar in Star Wars: The Old Republic

    Bioware arbeitet unter Hochdruck am PC-Onlinerollenspiel Star Wars: The Old Republic, schweigt aber zum geplanten Geschäftsmodell. Jetzt hat sich der Chef von Lucas Arts zu dem Thema geäußert. Außerdem gibt es Gerüchte über ein drittes Star-Wars-MMORPG.

    08.09.200947 KommentareVideo

  31. "Wir verdienen pro User mehr als Blizzard mit denen von WoW"

    "Wir verdienen pro User mehr als Blizzard mit denen von WoW"

    Browsergames waren ein beherrschendes Thema auf der Leipziger Messe Games Convention Online - und Bigpoint.com aus Hamburg gehört zu den Big Playern auf dem boomenden Markt. Golem.de hat mit Geschäftsführer Heiko Hubertz über Onlinespiele, künftige Streamingangebote und Java gesprochen.

    04.08.2009226 KommentareVideo

  32. GC Online: Auf der Jagd nach dem neuen Geschäftsmodell

    GC Online: Auf der Jagd nach dem neuen Geschäftsmodell

    Blizzard gilt mit World of Warcraft als Meister des lukrativen Onlinespiels - zu Recht? Auf der Games Convention in Leipzig ging es auch um Geld, Lizenzen und das nächste lukrative Geschäftsmodell.

    31.07.200924 Kommentare

  33. Poisonville: Das Java-Browser-GTA mit dem Millionenbudget

    Poisonville: Das Java-Browser-GTA mit dem Millionenbudget

    Autos klauen, Helikopter fliegen und Motorrad fahren in einer riesigen Stadt - das soll künftig einfach so im Browser funktionieren: Auf der GC Online hat Bigpoint sein kommendes Actionspiel Poisonville präsentiert. Ein Clou des Programms ist, dass es sich fast selbstständig über soziale Netzwerke vermarktet.

    31.07.200962 Kommentare

  34. Bigpoint öffnet sein Portal für alle Browsergame-Entwickler

    Bigpoint öffnet sein Portal für alle Browsergame-Entwickler

    Apples "App Store"-Prinzip hält Einzug in den Markt für Browsergames: Ab sofort können Entwickler ihre Onlinespiele über das reichweitenstarke Portal von Bigpoint anbieten. Das Unternehmen kümmert sich dann auch um das Inkasso.

    14.05.200936 Kommentare

  35. Internationale Investoren spielen bei Bigpoint mit (Update)

    Der Hamburger Browsergames-Spezialist Bigpoint hat neue Anteilseigner - und große Pläne. Die Investment-Ableger des US-Medienkonzerns NBC Universal und von General Electric sowie der Investmentfond GMT kaufen gemeinsam die Mehrheit an Bigpoint, dem Hamburger Spezialisten für Browsergames. Bisherige Anteilseigner waren unter anderem die Samwer-Brüder.

    09.06.20088 Kommentare

  36. United Internet beteiligt an Hersteller von Browser-Spielen

    Die United Internet AG hat sich mit 12,51 Prozent an der Hamburger e-sport GmbH beteiligt, die in Kürze in Bigpoint umbenannt werden soll. An dem Hersteller von Browsersspielen sind auch die Brüdern Marc, Oliver und Alexander Samwer mit ihrem European Founders Fund (EFF) und Aurelia Private Equity beteiligt.

    27.12.20062 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Angriff auf 4Chan
    Lulzsec nimmt sich Community vor
    Angriff auf 4Chan: Lulzsec nimmt sich Community vor

    Einige 4Chan-Nutzer haben Lulzsec gedroht, daraufhin hat Lulzsec zum Sturm auf das Forum aufgerufen. Außerdem hat Lulzsec 62.000 E-Mails und Passwörter veröffentlicht, ohne sagen zu können, woher diese stammen. Sympathisanten haben angefangen, diese Daten für eigene Zwecke zu missbrauchen.
    (4chan)

  2. Test Neverdead
    Unsterblich unterdurchschnittlich
    Test Neverdead: Unsterblich unterdurchschnittlich

    Ein sympathisches Heldenduo, makaberer Humor und originelle Ideen: Neverdead von Konami hat einige der Zutaten für gehobenen Spielspaß. Trotzdem kommt das Actionspiel für Xbox 360 und Playstation 3 nicht richtig in Fahrt.
    (Playstation)

  3. Kabel Deutschland
    Die Tele-Columbus-Kunden bekommen 100 MBit/s
    Kabel Deutschland: Die Tele-Columbus-Kunden bekommen 100 MBit/s

    Mit der Übernahme von Tele Columbus durch Kabel Deutschland sollen die 1,7 Millionen Kunden Internetzugänge mit 100 MBit/s bekommen. Doch das Bundeskartellamt muss erst zustimmen.
    (Tele Columbus)

  4. Test Torchlight 2
    Das Hack-and-Slay der Herzen
    Test Torchlight 2: Das Hack-and-Slay der Herzen

    Kein "Fehler 37", kein Always-online-Zwang, kein Verbot von Mods: Mit Torchlight 2 macht Runic Games einiges besser als Blizzard mit Diablo 3. Auch spielerisch hat das Hack-and-Slay viel zu bieten - trotzdem reicht es nicht ganz an die Klasse des Konkurrenten heran.
    (Torchlight 2)

  5. iPhone 5 im Test
    Das iPhone mit der fünften Zeile
    iPhone 5 im Test: Das iPhone mit der fünften Zeile

    Ein neuer Stecker, eine Zeile mehr und ein flacheres und leichteres Gehäuse: Das iPhone 5 setzt keine Maßstäbe, an denen sich die Konkurrenz orientieren könnte, sondern holt nur auf. Trotzdem ist es ein gutes Gerät, wie sich im Test herausstellte.
    (Iphone 5 Test)

  6. Samsung Galaxy Note 3
    6,3-Zoll-Smartphone mit Octa-Core-Prozessor geplant
    Samsung Galaxy Note 3: 6,3-Zoll-Smartphone mit Octa-Core-Prozessor geplant

    Samsung wird noch in diesem Jahr das Galaxy Note 3 auf den Markt bringen. Es wird die Grenzen zwischen Smartphone und Tablet weiter verwischen.
    (Samsung Galaxy Note 3)

  7. Xperia Z1 Compact
    Sony bestätigt fehlerhafte Kameraabschirmung
    Xperia Z1 Compact: Sony bestätigt fehlerhafte Kameraabschirmung

    Bei einigen Nutzern zeigen mit Blitz aufgenommene Bilder beim Xperia Z1 Compact starke Lichteinstrahlungen. Sony hat nun den Fehler zugegeben, gleichzeitig aber versichert, dass nur einige tausend Geräte der ersten Produktions-Charge betroffen seien.
    (Xperia Z1 Compact)


Verwandte Themen
Heiko Hubertz, Nebula, Browserspiel, Game of Thrones, Drakensang, Gameforge, Quo Vadis, HBO, Das Schwarze Auge, General Electric, Free-to-play, E-Sport, Games Convention, GDC

RSS Feed
RSS FeedBigpoint

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de