Werner Pluta

4.518 Werner Pluta Artikel

  1. Fliegendes Auto: Aeromobil 3.0 soll in diesem Monat abheben

    Fliegendes Auto

    Aeromobil 3.0 soll in diesem Monat abheben

    Das slowakische Unternehmen Aeromobil will Ende des Monats den neuen Prototyp des Flugautos Aeromobil 3.0 vorstellen.

    07.10.201418 KommentareVideo

  2. Bildsensor: Chip sieht mehr Farben als das menschliche Auge

    Bildsensor

    Chip sieht mehr Farben als das menschliche Auge

    36 Farbkanäle statt der üblichen drei zeichnet ein neuer Chip auf, den Forscher aus Spanien entwickelt haben. Er kommt ohne Filter aus und misst, wie tief Photonen in den Chip eindringen.

    06.10.201436 Kommentare

  3. US-Marine: Mit Roboterbooten gegen Angreifer auf dem Wasser

    US-Marine

    Mit Roboterbooten gegen Angreifer auf dem Wasser

    Die US-Marine will ihre Schiffe künftig mit unbemannten Booten schützen, die gegen mögliche Angreifer eingesetzt werden sollen. Gesteuert werden die Roboterboote von Software aus der Raumfahrt.

    06.10.20149 KommentareVideo

Anzeige
  1. Asterion LPI 910-4: Lamborghini stellt ersten Hybridsportwagen vor

    Asterion LPI 910-4

    Lamborghini stellt ersten Hybridsportwagen vor

    Zwei oder vier angetriebene Räder, Benzin, hybrid oder elektrisch: Der Supersportwagen Asterion kann in verschiedenen Modi gefahren werden. Das Konzeptfahrzeug hat Lamborghini in Paris vorgestellt.

    02.10.201446 Kommentare

  2. Robotik: Schlangenroboter läuft mit Kopf und Schwanz

    Robotik

    Schlangenroboter läuft mit Kopf und Schwanz

    Einen Schlangenroboter, der nicht nur kriechen, sondern auch gehen kann, haben Forscher aus Indien entwickelt. Ein Vorteil ist, dass der Roboter auch Treppen steigen kann.

    02.10.20140 KommentareVideo

  3. Omnicloud: Fraunhofer-Institut verschlüsselt Daten für die Cloud

    Omnicloud

    Fraunhofer-Institut verschlüsselt Daten für die Cloud

    Omnicloud ist eine Verschlüsselungssoftware für das Cloud Computing, die vom Fraunhofer SIT entwickelt wurde: Das System verschlüsselt und verschleiert Daten vor dem Übertragen auf den Internet-Speicher. Außerdem soll sie helfen, Speicherplatz zu sparen.

    01.10.201412 Kommentare

  1. Leistungsschutzrecht: Google keilt gegen Springer und Burda

    Leistungsschutzrecht

    Google keilt gegen Springer und Burda

    Google will Artikel aus Web-Angeboten von Verlagen, die sich der Leistungsschutzrechtsklage angeschlossen haben, nur eingeschränkt anzeigen. In Google News und in der Suche werden aus diesen Nachrichtenangeboten keine Bilder und Textausschnitte mehr erscheinen.

    01.10.201455 Kommentare

  2. Arducorder Mini: Open-Source-Tricorder sammelt Umweltdaten

    Arducorder Mini

    Open-Source-Tricorder sammelt Umweltdaten

    Der Arducorder Mini ist ein Messgerät, mit dem die Umwelt erkundet wird. Er passt in die Hosentasche und erfasst in Echtzeit die unterschiedlichsten Daten - von Temperatur und Luftfeuchtigkeit bis hin zu Röntgenstrahlung.

    01.10.20148 Kommentare

  3. Niedriger Schmelzpunkt: 3D-Drucken mit metallischer Tinte

    Niedriger Schmelzpunkt

    3D-Drucken mit metallischer Tinte

    Zwei chinesische Forscher haben ein neuartiges 3D-Druckverfahren entwickelt. Damit lassen sich Objekte mit einer flüssigen Tinte aus Metall aufbauen.

    30.09.20149 Kommentare

  4. Elektromagnetik: Der Dietrich für den Dieb von heute

    Elektromagnetik

    Der Dietrich für den Dieb von heute

    Elektromagnetische Strahlung kann Computer oder andere elektronische Geräte in Mitleidenschaft ziehen. Manche Straftäter nutzen diese deshalb für Angriffe gegen Sicherungssysteme oder Versorgungseinrichtungen.

    30.09.201421 Kommentare

  5. O2 Car Connection: Autodaten auf das Smartphone funken

    O2 Car Connection

    Autodaten auf das Smartphone funken

    O2 Car Connection macht aus einem Auto mit einem Fahrzeugdiagnosesystem ein vernetztes Fahrzeug: Über ein Funkmodul kann sich der Fahrer Daten über den Zustand und die Position des Autos sowie über seinen Fahrstil auf sein Smartphone übertragen lassen.

    30.09.201411 Kommentare

  6. Leben im All: Teleskop Alma findet komplexe Moleküle im All

    Leben im All

    Teleskop Alma findet komplexe Moleküle im All

    Ein komplexes Molekül haben Forscher in einer Sternentstehungsregion im Zentrum der Milchstraße ausgemacht. Seine verzweigte Struktur lässt den Schluss zu, dass auch Aminosäuren im All entstanden sein könnten.

    29.09.201418 Kommentare

  7. Rochester Cloak: Tarnkappe aus vier Linsen

    Rochester Cloak

    Tarnkappe aus vier Linsen

    Kein Metamaterial, sondern vier handelsübliche Linsen reichen zwei US-Wissenschaftlern aus, um eine Tarnkappe zu bauen. Das einfache System funktioniert erstaunlich gut - und kann nachgebaut werden.

    29.09.201467 KommentareVideo

  8. Tomorrow's Modern Boxes: Radiohead-Sänger bietet Soloalbum über Bittorrent Bundles an

    Tomorrow's Modern Boxes

    Radiohead-Sänger bietet Soloalbum über Bittorrent Bundles an

    Thom Yorke hat schon früher mit dem Verkauf von Musik über das Internet experimentiert. Jetzt ist der Radiohead-Sänger der erste Künstler, der ein Werk über das P2P-Angebot Bittorrent kostenpflichtig anbietet.

    27.09.20145 Kommentare

  9. Europäische Flugsicherungsbehörde: Mobilgeräte dürfen im Flugzeug genutzt werden

    Europäische Flugsicherungsbehörde

    Mobilgeräte dürfen im Flugzeug genutzt werden

    Von Seiten der Luftsicherheit dürfen Smartphones und Tablets im Netzbetrieb in Europa während des gesamten Fluges genutzt werden. Das hat die europäische Flugsicherungsbehörde Easa angekündigt. Die Entscheidung überlässt sie den Fluggesellschaften.

    27.09.201437 Kommentare

  10. Yahoo Directory: Yahoo schließt seinen Katalog

    Yahoo Directory

    Yahoo schließt seinen Katalog

    Am 31. Dezember 2014 wird Yahoo seine Yahoo Directory vom Netz nehmen. Das Unternehmen war vor 20 Jahren mit dem Internetverzeichnis gestartet.

    27.09.201428 Kommentare

  11. Roboter: Künstlicher Krake schwimmt schneller und effizienter

    Roboter

    Künstlicher Krake schwimmt schneller und effizienter

    Ein bisschen Silikon - und schon schwimmt der Roboter fast doppelt so schnell wie vorher: Griechische Forscher haben einem Kraken-Roboter eine kleine Schwimmhaut angesetzt und so dessen Leistungsfähigkeit signifikant verbessert.

    26.09.201431 Kommentare

  12. E-Books: Readfy bietet eine Leseflatrate

    E-Books

    Readfy bietet eine Leseflatrate

    Eine Flatrate für E-Books bietet der Dienst Readfy seinen Kunden. Finanziert wird das Angebot zunächst über Werbung.

    25.09.201421 Kommentare

  13. Robotik: Verformbares Gewebe wird zum Aktor

    Robotik

    Verformbares Gewebe wird zum Aktor

    Robotisches Gewebe nennen Forscher aus den USA ihre Entwicklung: Es ist ein Baumwollstoff, in den verschiedene Fäden eingewoben sind, die als Aktoren dienen. Mit einem solchen Stoff umwickelt, kann ein Schaumstoffblock zu einem Kriechroboter werden.

    25.09.20149 Kommentare

  14. DHL-Paketkopter: Post testet fliegende Arzneimittel-Lieferung nach Juist

    DHL-Paketkopter

    Post testet fliegende Arzneimittel-Lieferung nach Juist

    Eine Apotheke auf der Nordsee-Insel Juist soll ihren Nachschub künftig per Drohne bekommen: Die Deutsche Post startet Ende dieser Woche ein Pilotprojekt mit einer Transportdrohne. Der Feldversuch soll bis Ende des Jahres 2014 laufen.

    24.09.201418 KommentareVideo

  15. Computergrafik: US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

    Computergrafik

    US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

    Prinz Charles wird nachgebaut: US-Forscher rekonstruieren Gesichter aus beliebigen Youtube-Videos. Daraus erzeugen sie eine dreidimensionale Animation, in der sich das Gesicht genau wie das im originalen Video verhält.

    24.09.201419 KommentareVideo

  16. Raumfahrt: Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

    Raumfahrt

    Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

    Die Inder sind die vierten Besucher auf dem Mars: Die Sonde Mangalyaan ist am frühen Mittwochmorgen in die Umlaufbahn des Planeten eingeschwenkt. Wenige Tage zuvor war die US-Sonde Maven angekommen.

    24.09.201418 Kommentare

  17. Pi Top: Laptop mit Raspberry Pi aus dem 3D-Drucker

    Pi Top

    Laptop mit Raspberry Pi aus dem 3D-Drucker

    Einen günstigen Laptop auf Raspberry-Pi-Basis hat eine Gruppe von Entwicklern aus London gebaut. Der Prototyp des Pi Top stammt aus dem 3D-Drucker. Der Rechner soll in Kürze als Bausatz erhältlich sein.

    23.09.201430 Kommentare

  18. Thaw: Das Smartphone schnappt Dateien vom Bildschirm

    Thaw

    Das Smartphone schnappt Dateien vom Bildschirm

    Eine direkte Interaktion zwischen Smartphone und Computer soll das System Thaw ermöglichen, das Forscher am MIT entwickelt haben. Der Nutzer kann das Smartphone beispielsweise dazu nutzen, Inhalte auf dem Bildschirm zu manipulieren oder nahtlos zwischen Computer und Mobilgerät auszutauschen.

    22.09.201423 Kommentare

  19. Minikamera Ai-Ball: Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

    Minikamera Ai-Ball

    Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

    Photokina 2014 Ai-Ball ist eine Miniüberwachungskamera, die über das Smartphone oder einen Computer gesteuert wird. Sie ist 3 cm groß und wiegt 100 Gramm.

    22.09.201427 Kommentare

  20. Schnell, aber ungenau: Roboter springt im Explosionsschritt

    Schnell, aber ungenau

    Roboter springt im Explosionsschritt

    US-Forscher haben einen Roboter vorgestellt, der durch Gasexplosionen in seinem Fuß angetrieben wird. Er landet zwar nicht sehr zielgenau, aber seine Sprünge sind beeindruckend.

    19.09.201449 Kommentare

  21. 3D-Druck: Mikroskop fürs Smartphone zum Selbstdrucken

    3D-Druck

    Mikroskop fürs Smartphone zum Selbstdrucken

    Ein Smartphone oder ein Tablet machen US-Wissenschaftler zum Mikroskop: Sie nehmen eine Glasperle und stecken sie in eine Halterung aus Kunststoff, die sie mit dem 3D-Drucker gebaut haben. Zur Nachahmung ausdrücklich empfohlen.

    19.09.201415 KommentareVideo

  22. Lytro: Lichtfeldfotografie bildet die Tiefe der Welt ab

    Lytro

    Lichtfeldfotografie bildet die Tiefe der Welt ab

    Photokina 2014 Die Illum ist die zweite Kamera des kalifornischen Unternehmens Lytro und seit kurzem auch in Deutschland erhältlich. Golem.de hat sich auf der Photokina in Köln mit dem Erfinder Ren Ng getroffen, um sich die Lichtfeldfotografie der neuen Kamera erklären zu lassen.

    19.09.201458 KommentareVideo

  23. Photokina 2014: Olympus stellt Open-Source-Kamerakonzept vor

    Photokina 2014

    Olympus stellt Open-Source-Kamerakonzept vor

    Photokina 2014 Olypmus stellt auf der Photokina das Konzept einer Kamera vor, die per Smartphone bedient wird. Es handelt sich um eine Aufnahmeeinheit einer Systemkamera, bei der alle Bedienungselemente fehlen sollen.

    17.09.20148 Kommentare

  24. Soft Exosuit: Das Exoskelett wird weich

    Soft Exosuit

    Das Exoskelett wird weich

    Der an der Harvard-Universität entwickelte Soft Exosuit ist ein etwas anderes Exoskelett. Es ist kein komplexer Roboteranzug aus Metall, sondern besteht aus Textilien und wird unter der Kleidung getragen.

    12.09.201420 KommentareVideo

  25. Digitalkamera: Nikon zeigt erste Vollformat-DSLR mit Klappdisplay

    Digitalkamera

    Nikon zeigt erste Vollformat-DSLR mit Klappdisplay

    Photokina 2014 Nikon hat mit der D750 eine neue Vollformat-DSLR vorgestellt. Sie hat einen neu entwickelten Sensor und ein klappbares Display.

    12.09.201414 Kommentare

  26. Open Data: Hamburgisches Transparenzportal geht ans Netz

    Open Data

    Hamburgisches Transparenzportal geht ans Netz

    Das vor zwei Jahre beschlossene Transparenzgesetz verpflichtet den Hamburgischen Senat, einen Großteil der Verwaltungsdokumente zu veröffentlichen. Die entsprechende Website ist am heutigen Donnerstag freigeschaltet worden.

    11.09.20143 Kommentare

  27. MIT-Algorithmus: Wie rotiert Schrott in Schwerelosigkeit?

    MIT-Algorithmus

    Wie rotiert Schrott in Schwerelosigkeit?

    Ein neuer Algorithmus, den MIT-Forscher entwickelt haben, berechnet, wie Objekte im Weltraum rotieren. Das Verhalten von Objekten in Schwerelosigkeit zu kennen ist wichtig, um Weltraumschrott zu beseitigen.

    11.09.20145 KommentareVideo

  28. Daqri Smart Helmet: Schutzhelm weist den Weg

    Daqri Smart Helmet

    Schutzhelm weist den Weg

    Das US-Unternehmen Daqri hat einen Schutzhelm mit integriertem Computer vorgestellt. Der Datenhelm ist für Augmented-Reality-Anwendungen in der Industrie gedacht. Er kann den Weg durch eine Fabrik weisen oder anzeigen, welche Teile ausgewechselt werden müssen.

    10.09.20149 KommentareVideo

  29. Softrobotik: Weicher Roboter bekommt neuen Antrieb

    Softrobotik

    Weicher Roboter bekommt neuen Antrieb

    US-Wissenschaftler haben eine neue Version ihres pneumatisch betriebenen Kriechroboters vorgestellt. Er hat seinen Antrieb jetzt auf dem Rücken und ist robust genug, um Überfahrenwerden, Hitze und Kälte zu überleben.

    09.09.201416 KommentareVideo

  30. Neues Verfahren: Yale-Forscher formt Smartphone-Hüllen aus metallischem Glas

    Neues Verfahren

    Yale-Forscher formt Smartphone-Hüllen aus metallischem Glas

    Ein Yale-Materialforscher hat ein neues Verfahren zur Verarbeitung metallischer Gläser entwickelt. Damit will er schicke, leichte und stabile Smartphone-Hüllen herstellen - möglicherweise bereits 2015.

    08.09.201430 KommentareVideo

  31. Weniger als ein Photon pro Pixel: Kamera macht Bilder bei fast völliger Dunkelheit

    Weniger als ein Photon pro Pixel

    Kamera macht Bilder bei fast völliger Dunkelheit

    Komplett dunkel? Kein Problem für diese Kamera, die Forscher aus Schottland entwickelt haben: Sie macht Bilder aus wenigen tausend Photonen.

    05.09.201428 Kommentare

  32. Raumfahrt: Asteroidensonde Hayabusa-2 ist startklar

    Raumfahrt

    Asteroidensonde Hayabusa-2 ist startklar

    Japans zweite Asteroidensonde ist fertig: Hayabusa-2 soll Ende des Jahres zu einem Asteroiden fliegen. Dort wird sie Proben sammeln und diese zur Erde zurückbringen. Auch das DLR ist an der Mission beteiligt.

    03.09.20142 Kommentare

  33. Robotik: Roboter Achires läuft kameragesteuert

    Robotik

    Roboter Achires läuft kameragesteuert

    Statt Sensoren setzen japanische Robotiker eine Hochgeschwindigkeitskamera ein, um einen Roboter zu steuern. Die beobachtet den Roboter und korrigiert seine Haltung in Echtzeit. Die Kamera hat sich schon bei einem Gestenerkennungsroboter bewährt.

    03.09.20144 KommentareVideo

  34. Lieferdrohnen: Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

    Lieferdrohnen

    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

    Ein Flugsicherungssystem für Drohnen entwickelt die US-Raumfahrtbehörde Nasa. Es soll - wie die Fluggeräte, die es überwacht - unbemannt sein.

    02.09.20149 KommentareVideo

  35. Hybridantrieb im Motorsport: Wer bremst, gewinnt (Energie)

    Hybridantrieb im Motorsport

    Wer bremst, gewinnt (Energie)

    In einigen Serien wird der Motorsport wieder zum Experimentierfeld für die Serie: Neben der Formel 1 werden auch die Le-Mans-Prototypen von Hybridmotoren angetrieben. Da das Reglement weniger strikt als in der Formel 1 ist, können die Hersteller unterschiedliche Antriebskonzepte verfolgen.

    02.09.201413 KommentareVideo

  36. Wegen Computerabstürzen: Nasa will Speicher eines Marsroboters neu formatieren

    Wegen Computerabstürzen

    Nasa will Speicher eines Marsroboters neu formatieren

    Weil sein Computer häufiger abstürzt, will die US-Raumfahrtbehörde Nasa den Flashspeicher des Marsrovers Opportunity neu formatieren. Es wird vermutet, dass schadhafte Speicherzellen für die Systemabstürze verantwortlich sind.

    01.09.201469 KommentareVideo

  37. Wegen Landmangels: Schwimmende Solarkraftwerke in Japan geplant

    Wegen Landmangels

    Schwimmende Solarkraftwerke in Japan geplant

    Hohe Grundstückspreise bringen das japanische Unternehmen Kyocera dazu, Solarkraftwerke an ungewöhnlicher Stelle zu errichten: auf zwei Seen. Die schwimmenden Solaranlagen haben allerdings auch noch einen anderen Vorteil.

    01.09.201499 Kommentare

  38. Puppetcopter: Disney lässt Drohnenpuppen tanzen

    Puppetcopter

    Disney lässt Drohnenpuppen tanzen

    Riesige fliegende Puppen, die von Drohnen bewegt werden, könnten künftig Besucher in Vergnügungsparks begrüßen: Der US-Unterhaltungskonzern Disney hat ein Patent auf fliegende Robotermarionetten angemeldet.

    29.08.20142 Kommentare

  39. Nasa: Marsrakete SLS startet erst 2018

    Nasa

    Marsrakete SLS startet erst 2018

    Ende 2018 wird die US-Raumfahrtbehörde Nasa die neue Trägerrakete SLS erstmals auf die Reise ins All schicken. Eine Überprüfung des Projekts hat ergeben, dass sich der Starttermin um ein Jahr verzögert.

    28.08.20143 KommentareVideo

  40. Neues Instrument Holometer: Ist unser Universum zweidimensional?

    Neues Instrument Holometer

    Ist unser Universum zweidimensional?

    Unsere dreidimensionale Welt könnte eine Illusion sein. Wissenschaftler in den USA wollen mit einem neuen Messgerät, dem Holometer, herausfinden, ob unsere Welt ganz anders aufgebaut ist, als wir sie wahrnehmen.

    27.08.2014379 Kommentare

  41. Sonnenenergie: US-Forscher entwickeln transparente Solarmodule

    Sonnenenergie

    US-Forscher entwickeln transparente Solarmodule

    Fenster zu Solarkollektoren - das soll eine Entwicklung von US-Forschern ermöglichen: Sie haben einen farblosen durchsichtigen Kunststoff entwickelt, der Sonnenlicht einfängt und an Photovoltaikzellen weiterleitet.

    25.08.2014126 Kommentare

  42. Formel E: Motorsport zum Zuhören

    Formel E

    Motorsport zum Zuhören

    Am 13. September 2014 startet die Elektrorennsportserie Formel E zu ihrem ersten Rennen in der chinesischen Hauptstadt Peking. Golem.de war bei den letzten Testfahrten auf der englischen Rennstrecke Donington Park und hat festgestellt: Motorsport geht auch leise.

    22.08.2014121 KommentareVideo

  43. Lexikon: Der Brockhaus ist aus

    Lexikon

    Der Brockhaus ist aus

    Es gibt keine gedruckte Ausgabe des Brockhaus mehr. Die Lager seien leer, sagt der Verlag Wissenmedia. Ab sofort ist das Traditionslexikon nur noch online abrufbar.

    18.08.201485 Kommentare

  44. Kilobot: Lasst tausend Roboter schwärmen

    Kilobot

    Lasst tausend Roboter schwärmen

    Kilobots sind Schwarmroboter, die an der Harvard-Universität entwickelt wurden. Die Entwickler haben einen Schwarm aus mehr als 1.000 dieser Miniroboter zusammengestellt und bringen diesen dazu, sich in einer bestimmten Form zu organisieren.

    15.08.201420 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 91
Anzeige

Verwandte Themen
Ila 2012, Festo, Formel E, Bookeen, Phobos Grunt, Weltraumaufzug, Bioprinting, Willow Garage, Tauchroboter, Boston Dynamics, Curiosity, Bre Pettis, Solar Impulse, Exoskelett, Aldebaran

RSS Feed
RSS FeedWerner Pluta

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de