Werner Pluta

Werner Pluta

Werner Pluta ist seit 2008 Wissenschaftsredakteur bei Golem.de. Ursprünglich ist er Geisteswissenschaftler mit Abschluss in Philosophie und hat als Kulturjournalist angefangen. Mitte der 1990er Jahre entdeckte er das Internet und schreibt seither lieber über Computer und Technik sowie über China. Er wechselte mehrfach zwischen Print- und Onlinejournalismus sowie zwischen freier und angestellter Tätigkeit und war vor Golem.de mehrere Jahre freier Magazinjournalist.

E-Mail-Adresse: wp@golem.de
Folgen auf: Google+

Artikel

  1. Neues Instrument Holometer: Ist unser Universum zweidimensional?

    Neues Instrument Holometer

    Ist unser Universum zweidimensional?

    Unsere dreimdimensionale Welt könnte eine Illusion sein. Wissenschaftler in den USA wollen mit einem neuen Messgerät, dem Holometer, herausfinden, ob unsere Welt ganz anders aufgebaut ist, als wir sie wahrnehmen.

    27.08.2014251 Kommentare

  2. Sonnenenergie: US-Forscher entwickeln transparente Solarmodule

    Sonnenenergie

    US-Forscher entwickeln transparente Solarmodule

    Fenster zu Solarkollektoren - das soll eine Entwicklung von US-Forschern ermöglichen: Sie haben einen farblosen durchsichtigen Kunststoff entwickelt, der Sonnenlicht einfängt und an Photovoltaikzellen weiterleitet.

    25.08.2014125 Kommentare

  3. Formel E: Motorsport zum Zuhören

    Formel E

    Motorsport zum Zuhören

    In gut drei Wochen startet die Elektrorennsportserie Formel E in ihre erste Saison. Am Dienstag dieser Woche fanden die letzten Testfahrten auf der englischen Rennstrecke Donington Park statt. Golem.de war dort und hat festgestellt: Motorsport geht auch leise.

    22.08.2014109 KommentareVideo

Anzeige
  1. Lexikon: Der Brockhaus ist aus

    Lexikon

    Der Brockhaus ist aus

    Es gibt keine gedruckte Ausgabe des Brockhaus mehr. Die Lager seien leer, sagt der Verlag Wissenmedia. Ab sofort ist das Traditionslexikon nur noch online abrufbar.

    18.08.201485 Kommentare

  2. Kilobot: Lasst tausend Roboter schwärmen

    Kilobot

    Lasst tausend Roboter schwärmen

    Kilobots sind Schwarmroboter, die an der Harvard-Universität entwickelt wurden. Die Entwickler haben einen Schwarm aus mehr als 1.000 dieser Miniroboter zusammengestellt und bringen diesen dazu, sich in einer bestimmten Form zu organisieren.

    15.08.201420 KommentareVideo

  3. Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub

    Sofia

    Der fliegende Blick durch den Staub

    Sofia ist ein fliegendes Teleskop, das das DLR zusammen mit der Nasa betreibt. Derzeit wird die umgebaute Boeing 747 in Hamburg generalüberholt. Golem.de durfte einen Blick in das ausgeweidete Flugzeug werfen.

    15.08.201422 KommentareVideo

  1. Autodesk: Pteromys konstruiert Papiergleiter am Computer

    Autodesk

    Pteromys konstruiert Papiergleiter am Computer

    Papiergleiter sind einfach zu konstruieren? Nicht, wenn sie wie ein Gürteltier aussehen sollen. Die Software Pteromys hilft dabei. Autodesk stellt sie auf der Konferenz Siggraph vor.

    11.08.20144 KommentareVideo

  2. Hyperlapse: Microsoft-Software entwackelt Helmkameravideos

    Hyperlapse

    Microsoft-Software entwackelt Helmkameravideos

    Schon einmal seekrank geworden vom Anschauen eines Videos, das mit einer Helmkamera aufgenommen wurde? Hyperlapse macht damit Schluss: Die von Microsoft Research entwickelte Software rendert das Video neu und beruhigt es dabei.

    11.08.201420 KommentareVideo

  3. Snail Mail: Piratenpartei plant Mitgliederbefragung per Brief

    Snail Mail

    Piratenpartei plant Mitgliederbefragung per Brief

    Der neue Vorstand der Piratenpartei will eine Mitgliederbefragung zur politischen Ausrichtung der Partei durchführen. Dabei setzt er auf einen für die Internetpartei ungewöhnlichen Weg: die Post.

    09.08.2014118 Kommentare

  4. Werbung: Google testet neues Nutzer-Tracking auf Mobilgeräten

    Werbung

    Google testet neues Nutzer-Tracking auf Mobilgeräten

    Google hat ein Verfahren entwickelt, um die Werbeauslieferung in mobilen Browsern und Apps zu verfolgen. Das soll einheitliche Werbekampagnen für Mobilgeräte ermöglichen.

    09.08.201410 Kommentare

  5. Deutsche Telekom: Van Damme fordert staatliche Förderung für Netzausbau

    Deutsche Telekom

    Van Damme fordert staatliche Förderung für Netzausbau

    Um schnelles Internet auch in abgelegene Regionen zu bringen, seien staatliche Finanzhilfen notwendig. Das hat Niek Jan van Damme, Chef der Deutschen Telekom, in einem Interview gesagt. Alternativ könnten kleine abgelegene Orte per Mobilfunk versorgt werden.

    09.08.2014149 Kommentare

  6. Nanotechnologie: Mit Nanoröhrchen gegen Produktfälschungen

    Nanotechnologie

    Mit Nanoröhrchen gegen Produktfälschungen

    Nanoröhrchen statt Hologramme: US-Forscher haben eine neue Möglichkeit entwickelt, um Markenprodukte zu kennzeichnen. Der Atem macht die Nanobilder sichtbar.

    08.08.201429 KommentareVideo

  7. Black Hat: Cyberspione infiltrieren zwei Geheimdienste

    Black Hat

    Cyberspione infiltrieren zwei Geheimdienste

    Black Hat 2014 Bei der Sicherheitskonferenz Black Hat haben Sicherheitsexperten über eine Cyberspionagekampagne gegen Regierungen und das Militär in Europa und dem Mittleren Osten berichtet. Erstmals wurden auch Geheimdienste ausspioniert.

    08.08.201410 Kommentare

  8. EEG: Dell ist Emotionen auf der Spur

    EEG

    Dell ist Emotionen auf der Spur

    Dell entwickelt eine Software, die die Stimmung eines Menschen anhand von Gehirnströmen erkennen kann. Sie soll beispielsweise bei der Arbeit eingesetzt werden.

    07.08.20144 Kommentare

  9. Raumfahrt: Rosetta kommt bei der kosmischen Ente an

    Raumfahrt

    Rosetta kommt bei der kosmischen Ente an

    Er hat schon einen Spitznamen nach einem Loriot-Sketch - und jetzt auch einen Begleiter: Die europäische Raumsonde Rosetta hat am 6. August 2014 den Kometen Tschurjumow-Gerasimenko erreicht. Im November soll das Landefahrzeug Philae auf dem Kometen aufsetzen.

    06.08.201423 KommentareVideo

  10. Bildbearbeitung: Software ermöglicht Bildbearbeitung in 3D

    Bildbearbeitung

    Software ermöglicht Bildbearbeitung in 3D

    Eine neue Software, die an einer US-Universität entwickelt wurde, ermöglicht es, Objekte in einem Foto zu drehen und auch deren abgewandte Seite zu zeigen. Damit lassen sich sogar Objekte in einem Foto animieren.

    06.08.201417 KommentareVideo

  11. Transportministerium: US-Regierung erwägt Telefonierverbot im Flugzeug

    Transportministerium

    US-Regierung erwägt Telefonierverbot im Flugzeug

    Das US-Transportministerium will im Winter eine Gesetzesvorlage zum Telefonieren im Flugzeug vorstellen. Nach einem US-Medienbericht wird das Verbot voraussichtlich aufrechterhalten.

    05.08.201419 Kommentare

  12. Daewoo: Südkoreanische Schiffswerft testet Exoskelette

    Daewoo

    Südkoreanische Schiffswerft testet Exoskelette

    Die Arbeit auf einer Werft ist körperlich sehr anstrengend. Das südkoreanische Schiffbauunternehmen Daewoo Shipbuilding and Marine Engineering entlastet seine Arbeiter mit einem Roboteranzug.

    04.08.201418 Kommentare

  13. Sonnenenergie: Solarzellen werden spritzlackiert

    Sonnenenergie

    Solarzellen werden spritzlackiert

    Britische Forscher haben ein Verfahren entwickelt, um Solarzellen wie Autolack aufzubringen. Das Verfahren soll die günstige Massenproduktion von Solarmodulen ermöglichen.

    04.08.201416 Kommentare

  14. MIT Media Lab: Bildschirm gleicht Sehfehler aus

    MIT Media Lab

    Bildschirm gleicht Sehfehler aus

    Die Lesebrille kann künftig daheimbleiben: US-Forscher haben ein Display entwickelt, das Sehfehler ausgleicht. Es könnte beispielsweise als Aufsatz für Smartphones dienen.

    01.08.201431 KommentareVideo

  15. Nahrungsmittel: Trinken statt Essen

    Nahrungsmittel

    Trinken statt Essen

    Wie essen wir in Zukunft? Trinken wir unsere Nahrung? Oder essen wir künstlich hergestelltes Fleisch? Der Klimawandel zwingt uns, über unsere Ernährung nachzudenken.

    01.08.2014656 KommentareVideo

  16. Mars 2020: Curiosity-Zwilling soll unter die Mars-Oberfläche schauen

    Mars 2020

    Curiosity-Zwilling soll unter die Mars-Oberfläche schauen

    Der nächste Marsrover wird sieben wissenschaftliche Instrumente bekommen, um weitere Erkenntnisse über den Planeten zu sammeln. Darunter wird ein Bodenradar sein sowie ein Gerät, das Atemluft produzieren soll.

    01.08.20141 KommentarVideo

  17. Roboterauto: Fahrerlos in Großbritannien

    Roboterauto

    Fahrerlos in Großbritannien

    In Großbritannien dürfen ab Anfang 2015 fahrerlose Autos auf öffentlichen Straßen unterwegs sein. Mit der Einführung der neuen Regeln sind drei Pilotprojekte geplant.

    31.07.201428 Kommentare

  18. Electron: Billigrakete für Kleinsatelliten

    Electron

    Billigrakete für Kleinsatelliten

    Das Raumfahrtunternehmen Rocket Lab hat eine kleine Trägerrakete für Satellitentransporte vorgestellt. Damit wollen die Neuseeländer künftig 100 kommerzielle Starts im Jahr durchführen.

    30.07.20148 KommentareVideo

  19. Deltadrucker Magna: Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker

    Deltadrucker Magna

    Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker

    Dieser 3D-Drucker stellt sogar den Berliner Big Rep in den Schatten: Der Magna des japanischen Unternehmens Genkei ist vier Meter hoch und kann noch aufgestockt werden. Der 3D-Drucker ist derzeit in Tokio in einer Ausstellung zu bewundern.

    29.07.20145 Kommentare

  20. Akku: US-Forscher entwickeln Akku mit Lithium-Anode

    Akku

    US-Forscher entwickeln Akku mit Lithium-Anode

    Kleinere, leistungsfähigere und beständigere Akkus soll eine Entwicklung von US-Wissenschaftlern ermöglichen: Sie haben nach eigenen Angaben eine sichere Anode aus Lithium konstruiert.

    28.07.201454 Kommentare

  21. Bioelektronik: Pilze sind die besten Zellschnittstellen

    Bioelektronik

    Pilze sind die besten Zellschnittstellen

    Um künftig einmal Organe durch Chips ersetzen zu können, ist es nötig, dass Elektronik und Gewebe einen engen Kontakt haben. Forscher am Forschungszentrum in Jülich haben untersucht, wie Elektroden geformt sein müssen, damit die Zellen sie sich am besten einverleiben können.

    25.07.201422 Kommentare

  22. Sysadmin Day: Danke für laufende Rechner!

    Sysadmin Day

    Danke für laufende Rechner!

    Heute ist Sysadmin Day - der Tag, um den Betreuern von Computersystemen für ihre Arbeit zu danken: für laufende Systeme und Netze, Backups - und nächtliches Basteln.

    25.07.2014147 Kommentare

  23. ATV-5: Käsespätzle für die ISS

    ATV-5  

    Käsespätzle für die ISS

    Es ist der letzte Flug des europäischen Raumtransporters: In den frühen Morgenstunden des 30. Juli ist das fünfte Automated Transfer Vehicle zur ISS gestartet. Mit an Bord: das Leibgericht des deutschen Besatzungsmitglieds Alexander Gerst.

    25.07.201431 KommentareVideo

  24. Teilchenbeschleuniger: China will Higgs-Fabrik bauen

    Teilchenbeschleuniger

    China will Higgs-Fabrik bauen

    China plant den Bau eines eigenen Teilchenbeschleunigers, der doppelt so groß werden soll wie der LHC. Die Anlage soll Ende der 2020er Jahre in Betrieb gehen.

    24.07.201456 Kommentare

  25. Solarauto: Neuer Langstreckenrekord für Elektroautos

    Solarauto

    Neuer Langstreckenrekord für Elektroautos

    Ein australisches Team hat mit seinem Solarauto einen neuen Langstreckenrekord für Elektroautos aufgestellt. Die alte Bestmarke hatte über 20 Jahre lang Bestand.

    23.07.201454 KommentareVideo

  26. Robotik: Die Hand bekommt einen sechsten und siebten Finger

    Robotik

    Die Hand bekommt einen sechsten und siebten Finger

    Eine siebenfingrige Hand haben Robotiker des MIT ersonnen: Sie haben ein System mit zwei zusätzlichen Fingern konstruiert, das am Handgelenk getragen wird. Es soll den Träger beim Greifen und anderen Tätigkeiten unterstützen.

    22.07.20146 KommentareVideo

  27. Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger

    Luftfahrt

    Die Rückkehr der Überschallflieger

    Zeit ist Geld und deshalb knapp. Um Flugzeiten zu verkürzen, entwickeln daher Luftfahrtunternehmen elf Jahre nach der Stilllegung der Concorde wieder Überschallflugzeuge.

    11.07.2014125 KommentareVideo

  28. Energiespeicher: Akkus aus Sand

    Energiespeicher

    Akkus aus Sand

    Sand statt Graphit: US-Wissenschaftler nutzen Siliziumdioxid, um die Anode eines Lithium-Ionen-Akkus herzustellen. Die soll nicht nur günstiger, sondern auch leistungsfähiger und langlebiger sein als eine Anode aus Graphit.

    10.07.201441 Kommentare

  29. Music Vault: Youtube bekommt Tausende Konzertvideos

    Music Vault

    Youtube bekommt Tausende Konzertvideos

    Durch eine Kooperation mit dem Musikarchiv Music Vault hat Googles Videoportal Youtube eine Menge neuer Videos von Konzerten bekommen. Für Nutzer hierzulande trübt jedoch die Gema oft das Vergnügen.

    09.07.201435 Kommentare

  30. Steampunk: High Tech trifft auf Dampfmaschine

    Steampunk

    High Tech trifft auf Dampfmaschine

    Hätte Kapitän Nemo einen Computer auf der Brücke der Nautilus gehabt, hätte er ausgesehen wie der Tischrechner aus Messing und Holz von Alexander Schlesier - Steampunk und Maker. Er lebt, wie er bastelt: retrofuturistisch.

    08.07.201422 KommentareVideo

  31. Aerovelo Eta: Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

    Aerovelo Eta

    Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

    Zwei Kanadier sammeln über Crowdfunding Geld für einen Weltrekord: Mit einem Fahrrad wollen sie einen neuen Geschwindigkeitsrekord für ein Fahrzeug, das mit Muskelkraft betrieben wird, aufstellen.

    07.07.201416 KommentareVideo

  32. Raumfahrt: Isee-3 feuert seine Triebwerke

    Raumfahrt

    Isee-3 feuert seine Triebwerke

    Es ist alles bereit für den neuen Kurs: Die Triebwerke der Raumsonde Isee-3 funktionierten auch nach einem Vierteljahrhundert noch. Sie wurden gefeuert, um die Sonde für eine Kurskorrektur in Richtung Erde bereitzumachen. Diese soll in Kürze erfolgen.

    04.07.201425 KommentareVideo

  33. Biobot: Roboter aus Muskelgewebe

    Biobot

    Roboter aus Muskelgewebe

    US-Wissenschaftler haben einen Roboter gebaut, der mit Muskelkraft angetrieben wird: Der Aktor des wenige Millimeter großen Roboters besteht aus Muskelfasern, die mit elektrischem Strom angesteuert werden.

    04.07.20147 KommentareVideo

  34. Smart Guns: Die personalisierte Waffe

    Smart Guns

    Die personalisierte Waffe

    Pin, Funkchip am Ring oder sogar ein RFID-Chip unter der Haut: Verschiedene Systeme sollen sicherstellen, dass Waffen nur von ihrem Besitzer abgefeuert werden können. Doch alle haben ihre Tücken.

    04.07.2014211 KommentareVideo

  35. Überwachung: NSA überwacht gezielt deutschen Tor-Server

    Überwachung  

    NSA überwacht gezielt deutschen Tor-Server

    Wer im Internet anonym sein will, ist in den Augen des US-Geheimdienstes NSA ein Extremist und muss deshalb erst recht überwacht werden: Das Überwachungsprogramm XKeyscore speichert laut einem Medienbericht gezielt alle Zugriffe auf die neun Verzeichnisserver des Anonymisierungsnetzwerks Tor.

    03.07.2014216 Kommentare

  36. Weltraumtourismus: Ballonausflug in die Stratosphäre

    Weltraumtourismus

    Ballonausflug in die Stratosphäre

    Ausflüge in die oberen Schichten der Atmosphäre will das US-Unternehmen World View anbieten. Ein Ballon wird die Gondel mit dem Höhentouristen hinaufbringen. Losgehen soll es 2016.

    02.07.201420 KommentareVideo

  37. Digitalfotografie: Digitalkamera filmt mit Lichtgeschwindigkeit

    Digitalfotografie

    Digitalkamera filmt mit Lichtgeschwindigkeit

    Eine Kamera, die Licht filmen und versteckte Objekte aufspüren kann, haben Forscher aus Schottland entwickelt. Sie stellen die Wunderkamera, die mit einer Belichtungszeit von 67 Pikosekunden arbeitet, derzeit in London vor.

    02.07.201439 Kommentare

  38. Rewalk: US-Gesundheitsbehörde lässt Exoskelett zu

    Rewalk

    US-Gesundheitsbehörde lässt Exoskelett zu

    Rewalk ist ein Exoskelett, das es Menschen mit einer bestimmten Rückenmarksverletzung ermöglicht zu gehen. Die US-Behörde Food and Drug Administration hat das in Israel entwickelte System getestet und für den US-Markt zugelassen.

    01.07.201447 KommentareVideo

  39. UAV: Die Bundeswehr will die Kampfdrohne

    UAV

    Die Bundeswehr will die Kampfdrohne

    Bekommt die Bundeswehr Kampfdrohnen? Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) soll in dieser Woche darüber entscheiden. Im Bundestag fand am Montag eine Expertenanhörung zu den unbemannten Kampfflugzeugen statt.

    30.06.201428 Kommentare

  40. LDSD: Nasa testet Landesystem für Marsraumschiffe

    LDSD

    Nasa testet Landesystem für Marsraumschiffe

    Weil die Marsatmosphäre sehr viel dünner ist als die Erdatmosphäre, bremsen Fallschirme dort weniger als auf der Erde. Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat deshalb ein neuartiges System zum Bremsen auf dem Mars entwickelt und getestet.

    30.06.20148 KommentareVideo

  41. SpaceX: Die Rakete wird recycelt

    SpaceX

    Die Rakete wird recycelt

    Raketen wiederverwenden oder jedes Mal alles neu bauen? Die neuen Raumfahrtunternehmen wie SpaceX wollen Raumfahrzeuge, die nach der Rückkehr aus dem All schnell wieder startbereit gemacht werden können. Die staatlichen Raumfahrtagenturen hingegen sind skeptisch.

    25.06.201437 KommentareVideo

  42. Metamaterial: Tarnkappe täuscht den Tastsinn

    Metamaterial

    Tarnkappe täuscht den Tastsinn

    Karlsruher Wissenschaftler haben eine Tarnkappe entwickelt, die Gegenstände vor dem Tastsinn verbirgt. Möglich ist das durch einen bestimmten Aufbau des Materials.

    25.06.201464 Kommentare

  43. Urknall: Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?

    Urknall

    Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?

    Die wissenschaftliche Sensation war möglicherweise ein Irrtum: Forscher räumen ein, dass kosmischer Staub und nicht der Urknall Ursache für das von ihnen gefundene Muster in der kosmischen Hintergrundstrahlung gewesen sein könnte. Daten eines europäischen Weltraumteleskops sollen Klärung bringen.

    24.06.201449 Kommentare

  44. ISS: Röntgengerät und 3D-Drucker im Weltraum

    ISS

    Röntgengerät und 3D-Drucker im Weltraum

    Eine dauernde Überwachung des Knochenabbaus soll ein Röntgengerät ermöglichen, das im August auf die ISS gebracht wird. Damit soll die Besatzung der Station regelmäßig Mäuse untersuchen. Außerdem bringt die Raumfähre Dragon einen 3D-Drucker in die Umlaufbahn.

    24.06.20141 KommentarVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 89
Anzeige

Verwandte Themen
Bookeen, Formel E, Festo, Ila 2012, Phobos Grunt, Bioprinting, Willow Garage, SpaceX, Boston Dynamics, Brennstoffzellenauto, Tauchroboter, Curiosity, Solar Impulse, Bre Pettis, Aldebaran

RSS Feed
RSS FeedWerner Pluta

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de