Andreas Sebayang

Andreas Sebayang kümmert sich bei Golem.de um Hard- und Software. Ihm sind Windows und Mac OS X gleichermaßen ein Begriff, beide setzt er bei seiner Nebentätigkeit als Administrator für Piranha Womex in der Praxis ein. Ihn interessieren Projekte wie OpenStreetMap, Spiele wie Eve Online, barrierefreies Webdesign und Fotografie. Früher hat er zeitweise Informatik und Soziologie technikwissenschaftlicher Richtung studiert.

Andreas Sebayang folgen auf:
Google+ oder Twitter (@AndreasSebayang). E-Mail-Adresse: as@golem.de

Artikel

  1. M-Disc: Millenniata liefert seine haltbaren Blu-ray-Rohlinge aus

    M-Disc

    Millenniata liefert seine haltbaren Blu-ray-Rohlinge aus

    Mit der M-Disc soll es möglich sein, Daten besonders lange zu sichern. Das Archivmedium gibt es nun auch als Blu-ray-Variante. Allerdings nur mit einer Schicht und zu einem höheren Preis als herkömmliche Rohlinge. M-Disc könnte eine Alternative zur kommenden Archival Disc von Sony und Panasonic sein.

    12.04.201426 Kommentare

  2. Media Saturn: Probleme beim Moto-G-Verkauf wegen kostenloser Beigabe

    Media Saturn

    Probleme beim Moto-G-Verkauf wegen kostenloser Beigabe

    Das Smartphone Moto G von Motorola wird normalerweise ohne Netzteil verkauft. Deshalb legen Media Markt und Saturn Ladegeräte bei, die nach einem Bericht zu einer erhöhten Brandgefahr führen können. Die Elektronikmärkte nehmen das gesamte Paket vorsorglich aus dem Programm.

    12.04.201454 Kommentare

  3. Synology DSM 5.0 Update 2: Heartbleed-Bugfix legt einige NAS-Systeme lahm

    Synology DSM 5.0 Update 2  

    Heartbleed-Bugfix legt einige NAS-Systeme lahm

    Bei dem Versuch, den Heartbleed-Bug möglichst schnell aus seinen NAS-Systemen zu verbannen, ist Synology offenbar ein Fehler unterlaufen. Einige Rack- und Diskstation-Nutzer melden einen Systemstatus, der mit einem Ziegelstein vergleichbar ist. Auch Golem.de konnte auf einer NAS den Komplettausfall nachvollziehen.

    11.04.2014112 Kommentare

Anzeige
  1. Rückruf durch ESTI: Schweizer Starkstrominspektorat warnt vor Billig-LED-Lampen

    Rückruf durch ESTI

    Schweizer Starkstrominspektorat warnt vor Billig-LED-Lampen

    Wer auf LED-Lampen setzen möchte, sollte nicht zu sehr auf den Preis achten. Billigprodukte sind in einigen Fällen lebensgefährlich. Die Schweizer Baumarktkette Jumbo muss nun zwei LED-Produkte wegen Stromschlaggefahr zurücknehmen.

    10.04.201445 Kommentare

  2. Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate

    Windows 8.1 Update 1 im Test

    Ein lohnenswertes Miniupdate

    Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

    08.04.2014219 Kommentare

  3. Myloc: Dedizierte HP-Moonshot-Server ab 20 Euro pro Monat

    Myloc  

    Dedizierte HP-Moonshot-Server ab 20 Euro pro Monat

    Der deutsche Hoster Myloc wird in Kürze damit beginnen, Moonshot-Systeme als dedizierte Server anzubieten. In drei Klassen werden die Module mit altem Atom, Opteron X und Intels Avoton-Atom vermietet. Vor allem beim Preis pro Kern hofft Myloc, die Konkurrenz zu schlagen.

    07.04.20142 Kommentare

  1. Projekt Roslyn: Microsoft gibt Code der .Net-Compiler-Plattform frei

    Projekt Roslyn

    Microsoft gibt Code der .Net-Compiler-Plattform frei

    Build Windows Mit einem Klick auf eine Webschaltfläche hat Microsoft auf seiner Entwicklerkonferenz die .NET-Compiler-Plattform im Quellcode freigegeben. Interessierte können sich nun die Compiler für C# und Visual Basic genauer ansehen.

    03.04.201428 Kommentare

  2. Microsoft: Windows-Betriebssysteme kostenlos für besondere Geräte

    Microsoft

    Windows-Betriebssysteme kostenlos für besondere Geräte

    Build 2014 Zur Stärkung der Plattform werden Microsoft Windows und Windows Phone ab sofort teilweise kostenlos abgegeben. Dies wird unter anderem an der Bildschirmdiagonalen und der Gerätekategorie festgemacht.

    03.04.201430 Kommentare

  3. Microsoft: Das Startmenü kommt wieder - irgendwann und mit Live-Kacheln

    Microsoft

    Das Startmenü kommt wieder - irgendwann und mit Live-Kacheln

    Build 2014 Kurz hat Microsoft gezeigt, dass die Zukunft von Windows wieder ein Startmenü beinhaltet. Das neue Startmenü wird zudem Live-Informationen bieten.

    02.04.2014240 Kommentare

  4. Microsoft: Universal Windows Apps für Smartphones, PCs und Xbox One

    Microsoft

    Universal Windows Apps für Smartphones, PCs und Xbox One

    Build 2014 Mit Windows Phone 8.1 wird Microsoft seine App-Infrastruktur vereinheitlichen. Mit den neuen Universal Windows Apps gibt es nun eine einfache Möglichkeit, Apps für alle Windows-Plattformen zu erstellen. Ein Update für Visual Studio 2013 ermöglicht das Konvertieren in Universal Windows Apps.

    02.04.20145 Kommentare

  5. Power over Ethernet: Philips will Lichtsysteme mit Netzwerkkabeln versorgen

    Power over Ethernet

    Philips will Lichtsysteme mit Netzwerkkabeln versorgen

    Light + Building Mit dem Connected Lighting System for Offices hat Philips eine Lösung für LED-Lampen im Angebot, die dank PoE keine herkömmliche Stromversorgung mehr benötigt. Die Lampen sind nicht nur vernetzt, sondern erkennen Nutzer und dienen zur Konferenzraumnavigation. Philips demonstrierte uns, was ein Lichtadmin in Zukunft kann.

    01.04.201416 KommentareVideo

  6. OLED: Toshiba zeigt transparente Lampen

    OLED

    Toshiba zeigt transparente Lampen

    Light + Building Ein Fenster, das leuchtet? Mit Toshibas transparenten OLED-Lampen wäre das denkbar. Der Clou: Nur in einer Richtung wird Licht abgegeben. Wir haben den Prototyp im Video festgehalten.

    31.03.201436 KommentareVideo

  7. LG Tischlampe ausprobiert: Smarte Lampe mit gebogenen OLED-Panels

    LG Tischlampe ausprobiert

    Smarte Lampe mit gebogenen OLED-Panels

    Light + Building Während die Lichtindustrie langsam auf immer effizientere LEDs umstellt, zeigt sich auf der Lichtmesse Light + Building in Frankfurt ein weiterer Trend: OLEDs. LG demonstriert die mittlerweile beherrschbare OLED-Technik für eine kleine Anwendung.

    30.03.201438 KommentareVideo

  8. Cree: Mehr als 300 Lumen pro Watt sind mit LEDs möglich

    Cree

    Mehr als 300 Lumen pro Watt sind mit LEDs möglich

    Light + Building Zukünftige LED-Lampen werden mit noch weniger Energie auskommen als sie es ohnehin schon tun. Cree gelingt es, mit nur einem Watt mehr Lichtstrom zu erzeugen als eine alte 25-Watt-Glühbirne.

    29.03.201463 Kommentare

  9. Samsung Semiconductor und Philips: EVG-kompatible LED-Röhren kommen

    Samsung Semiconductor und Philips  

    EVG-kompatible LED-Röhren kommen

    Light + Building Samsungs Halbleitersparte und dem niederländischen Konzern Philips ist es gelungen, LED-Röhren (LED-Tubes) zu konstruieren, deren Elektronik mit allen Elektronischen Vorschaltgeräten (EVG) funktioniert. LED-Lampen mit G13-Sockel sind dank der Retrofit-Lösung ohne teure Umrüstung machbar.

    28.03.201428 Kommentare

  10. Nvidia Iray VCA: Acht Kepler-GPU-Karten in einem Gehäuse

    Nvidia Iray VCA

    Acht Kepler-GPU-Karten in einem Gehäuse

    GTC 2014 Mit einer neuen Visual Computing Appliance will Nvidia nun auch Einzelanwender in Europa ansprechen. Die Iray VCA bietet dem Einzelnutzer als Gerät acht Kepler-basierte Grafikkarten, die etwa für Raytracing- oder Datenberechnungen verwendet werden.

    28.03.20144 Kommentare

  11. Jetson TK1: Tegra-K1-Entwicklungskit für 192 US-Dollar

    Jetson TK1

    Tegra-K1-Entwicklungskit für 192 US-Dollar

    GTC 2014 Wer für Nvidias Tegra-K1-Chip entwickeln will, kann dies bald mit Hilfe des Entwicklungskits Jetson TK1 tun. Außerdem gab Nvidia bekannt, dass mit Erista ein Nachfolger des Tegra K1 geplant ist.

    26.03.20144 Kommentare

  12. Geforce GTX Titan Z: Nvidias Doppel-Titan für 3.000 US-Dollar

    Geforce GTX Titan Z

    Nvidias Doppel-Titan für 3.000 US-Dollar

    GTC 2014 Nvidias neue High-End-Grafikkarte Geforce Titan Z ist für Extremspieler und Multimonitoring gedacht. Zwei dieser Karten lassen sich in einem System einsetzen. Allerdings veranschlagt Nvidia dafür viel Platz.

    25.03.201420 KommentareVideo

  13. Neue GPU: Nvidias Pascal mit 3D-RAM und schneller NV-Link-Anbindung

    Neue GPU

    Nvidias Pascal mit 3D-RAM und schneller NV-Link-Anbindung

    GTC 2014 Erst im Jahr 2016 will Nvidia den Nachfolger von Maxwell auf den Markt bringen. Die neue GPU-Architektur Pascal arbeitet mit Stacked-Memory und einem integrierten PCIe-Switch, der Multi-GPU-Systeme deutlich beschleunigen soll.

    25.03.201418 Kommentare

  14. Nvidia: Geforce-800M-Serie soll Spiele auf Akku verlängern

    Nvidia

    Geforce-800M-Serie soll Spiele auf Akku verlängern

    Cebit 2014 Nvidia hat eine neue GPU-Serie vorgestellt, die das Spielen im Akkubetrieb in annehmbare Bereiche bringen soll. Die Battery-Boost-Funktion reduziert die Bildrate auf den Wunschwert und spart so Energie, wenn die Reserven ausreichen.

    13.03.20145 Kommentare

  15. Videolan-Projekt: Beta des VLC-Players für Modern UI von Windows 8

    Videolan-Projekt

    Beta des VLC-Players für Modern UI von Windows 8

    Das Videolan-Projekt hat die ersten Grundarbeiten am VLC-Player für die Kacheloberfläche von Windows 8 abgeschlossen. VLC für Windows 8 und RT ist das Ergebnis einer Crowdfunding-Kampagne und derzeit instabil. Eine Portierung auf Windows Phone soll mit Einschränkungen später kommen.

    13.03.201432 Kommentare

  16. März-Patchday: Wichtige Updates für Windows und Adobe Flash

    März-Patchday

    Wichtige Updates für Windows und Adobe Flash

    Wieder sind wichtige Sicherheitsupdates für Software von Adobe und Microsoft veröffentlicht worden. Während Microsoft einen gefährlichen Fehler im Internet Explorer beseitigen musste, schließt Adobe nach zwei Notfallpatches nur eine mittelschwere Sicherheitslücke.

    11.03.20140 Kommentare

  17. Tablet-PC: Das klassische Convertible stirbt aus

    Tablet-PC

    Das klassische Convertible stirbt aus

    Cebit 2014 Die Haswell-Generation der Notebooks ist da, doch wurde kein X240t angekündigt, kein XT4, und HPs Convertible Revolve geht viele Kompromisse ein. Die klassischen Tablet-PC-Convertibles mit stabilem, aber schwerem Drehgelenk werden durch Detachables und Flip-Konzepte ersetzt.

    11.03.201419 KommentareVideo

  18. Intel Silicon Photonics: Kompakte MXC-Kabel mit 800 GBit/s sollen 2014 erscheinen

    Intel Silicon Photonics

    Kompakte MXC-Kabel mit 800 GBit/s sollen 2014 erscheinen

    Intels Projekt Silicon Photonics wird noch vor Jahresende Realität werden, so ist zumindest der Plan. Der für Gorilla-Glas bekannte Hersteller Corning wird die Kabel verkaufen, die dann in einem Rechenzentrum verbiegbare Verbindungen mit bis zu 800 GBit/s ermöglichen.

    11.03.201411 Kommentare

  19. Surface 2 und Surface 2 Pro: Microsofts Power Cover ist fertig

    Surface 2 und Surface 2 Pro

    Microsofts Power Cover ist fertig

    Zumindest in den USA kann nun das Power Cover für Microsofts Surface vorbestellt werden und wird bald ausgeliefert. Wie zu erwarten war, bietet das Power Cover je nach Gerät eine unterschiedliche Akkulaufzeitverbesserung.

    11.03.201411 Kommentare

  20. NAS: Synology veröffentlicht DSM 5.0

    NAS

    Synology veröffentlicht DSM 5.0

    Cebit 2014 NAS-Hersteller Synology hat für die Modelle der vergangenen fünf Jahre eine neue Version seines Disk Station Managers fertiggestellt. DSM 5.0 markiert zusätzlich das teilweise Supportende für eine der alten NAS-Serien.

    11.03.201480 Kommentare

  21. Archival Disc von Sony und Panasonic: Neue Archiv-Disc mit dem TByte als Ziel

    Archival Disc von Sony und Panasonic

    Neue Archiv-Disc mit dem TByte als Ziel

    Nachdem Mitte 2013 Sony und Panasonic gemeinsam bereits die Entwicklung einer Professional Optical Disc angekündigt haben, können die beiden japanischen Hersteller nun eine Roadmap präsentieren. Die offiziell als Archival Disc präsentierte Scheibe soll zunächst 300 GByte an Daten fassen können.

    10.03.201471 Kommentare

  22. Cybercrime Centre: Europol warnt vor kostenlosen WLAN-Hotspots

    Cybercrime Centre

    Europol warnt vor kostenlosen WLAN-Hotspots

    Die Frage nach dem freien WLAN ist sicher eine der meistgestellten von Besuchern Cafés, Restaurants oder Hotels. Doch Troels Oerting von der Europol warnt davor, die offenen Netzwerke zu nutzen.

    08.03.201435 Kommentare

  23. iPhone- und iPad-App: South-Park-Folgen auch für iOS-Nutzer kostenlos auf Englisch

    iPhone- und iPad-App

    South-Park-Folgen auch für iOS-Nutzer kostenlos auf Englisch

    Nutzer in der Schweiz, Österreich und Deutschland können sich nun auch auf iOS-Geräten die aktuellen und alten South-Park-Folgen werbefinanziert in deutscher und englischer Sprache anschauen. Bisher ging das nicht, da die Webseite einen Flash Player voraussetzt.

    08.03.201437 KommentareVideo

  24. Spritz: Auge starr aufs Wort gerichtet

    Spritz

    Auge starr aufs Wort gerichtet

    MWC 2014 Bis zu 1.000 Wörter pro Minute lesen, und das konzentriert und schnell: Spritz-Erfinder Maik Maurer hat uns erklärt, wie das funktioniert und welche Probleme es gibt.

    05.03.2014150 KommentareVideo

  25. Windows XP: Pop-ups gegen Update-Verweigerer

    Windows XP

    Pop-ups gegen Update-Verweigerer

    Microsoft will Windows-XP-Nutzer vor dem nächsten Patchday per regelmäßig aufpoppender Nachricht daran erinnern, wie unsicher ihr System ist. In Redmond macht man sich offenbar die Hoffnung, die noch zahlreich vorhandenen XP-Systeme, die am Internet hängen, dadurch schneller vom Netz zu bekommen.

    04.03.2014285 Kommentare

  26. Hands on Mullins: Spieletaugliche AMD-Tablets mit passiver Kühlung

    Hands on Mullins

    Spieletaugliche AMD-Tablets mit passiver Kühlung

    MWC 2014 AMDs APUs haben im Tablet-Bereich noch immer keine Bedeutung. Mit dem nächsten Prozessor mit dem Codenamen Mullins sollen passiv gekühlte Tablets möglich werden, die trotzdem schnell sind und gute Grafik bieten. AMD demonstrierte mehrere Prototypen.

    03.03.201430 KommentareVideo

  27. Wacom Will: Eine Sprache für alle Stifte - und Finger

    Wacom Will

    Eine Sprache für alle Stifte - und Finger

    MWC 2014 Wacom will das Thema Stiftbedienung voranbringen, und zwar herstellerübergreifend. In der Wacom Ink Layer Language, kurz Will, sieht die japanische Firma die Zukunft, auch wenn die Entwicklung Jahre dauern wird. Ein SDK steht bald bereit.

    28.02.20140 Kommentare

  28. Broadcom BCM4354: 802.11ac mit 867 MBit/s ist in Smartphones begrenzt möglich

    Broadcom BCM4354

    802.11ac mit 867 MBit/s ist in Smartphones begrenzt möglich

    MWC 2014 Broadcom hat eine Lösung vorgestellt, die in bestehenden Smartphone-Designs 2x2-WLAN entsprechend 802.11ac ermöglicht. Im Vergleich zu Tablets wird die 2x2-Lösung allerdings durch externe Einflüsse ausgebremst.

    26.02.20140 Kommentare

  29. Hands on Blackphone: Ein viel zu großes Fragezeichen

    Hands on Blackphone

    Ein viel zu großes Fragezeichen

    MWC 2014 In der Theorie klingt es gut: Geeksphone arbeitet mit Phil Zimmermanns Silent Circle und Blackphone zusammen an einem sicheren Smartphone. Sicherheit verspricht vor allem die VoIP-App von Silent Circle, die allerdings nach zwei Jahren Gebühren kostet und auch für andere Smartphones angeboten wird.

    26.02.20149 KommentareVideo

  30. Zwangs-E-Mail: @facebook.com wird mangels Erfolg abgeschafft

    Zwangs-E-Mail

    @facebook.com wird mangels Erfolg abgeschafft

    Als im Jahr 2012 Facebook allen Nutzern eine E-Mail-Adresse aufdrängte, war die Empörung groß. Nicht einmal das Austauschen von E-Mail-Adressen in den Profilen und sogar Manipulationen von Adressbüchern brachten Facebook Erfolg. Nun wird der Dienst eingestellt.

    25.02.201423 Kommentare

  31. Fujitsu Hands on: Stotternde Finger auf dem Touchscreen

    Fujitsu Hands on

    Stotternde Finger auf dem Touchscreen

    MWC 2014 Ein Tablet mit fühlbarer Oberfläche ist etwas Besonderes, Fujitsu zeigt bereits Prototypen. Wir machen mit einem Hilfsmittel aus dem Supermarkt sichtbar, wie sich die Technik auswirkt.

    24.02.201412 KommentareVideo

  32. Sony Xperia M2: Mittelklasse-Smartphone mit LTE für 280 Euro

    Sony Xperia M2

    Mittelklasse-Smartphone mit LTE für 280 Euro

    MWC 2014 Sonys Xperia M2 ist ein Smartphone der Mittelklasse, das mit einer besonders guten Kamera mit 8 Megapixeln punkten soll. Außerdem bietet das Smartphone Android 4.4 alias Kitkat und NFC.

    24.02.20149 Kommentare

  33. LTE Advanced in Hongkong: Netzwerk mit 300 MBit/s für Hochhauskunden geht in Betrieb

    LTE Advanced in Hongkong

    Netzwerk mit 300 MBit/s für Hochhauskunden geht in Betrieb

    MWC 2014 In einem kleinen Areal mit 16 Millionen potenziellen Kunden wird ZTE zusammen mit dem Netzbetreiber CSL ein LTE-Netzwerk mit hoher Geschwindigkeit anbieten. Eine Besonderheit ist die Aufteilung der Datenrate auf zwei entfernte Frequenzen.

    24.02.20142 Kommentare

  34. Intel Inde: Entwicklertools für Android-Geräte mit ARM- und Intel-Chips

    Intel Inde

    Entwicklertools für Android-Geräte mit ARM- und Intel-Chips

    MWC 2014 Mit der Integrated Native Developer Experience will Intel auch die Entwicklung nativer Android-Apps unterstützen. Dabei unterstützt Intel auch die ARM-Architektur der Konkurrenz. Der Hintergedanke: Die Android-Apps werden so auch für Intel-Smartphones- und Tablets optimiert.

    24.02.20140 Kommentare

  35. Spreadtrum SC8621: Firefox-Smartphone für 25 US-Dollar

    Spreadtrum SC8621  

    Firefox-Smartphone für 25 US-Dollar

    MWC 2014 Mozilla präsentiert auf dem MWC 2014 nicht nur das neue Referenzgerät Flame, das eine umschaltbare Speicherausstattung bietet. Auch ein besonders günstiges Smartphone mit Firefox OS wurde gezeigt. Preislich liegt es auf dem Niveau einfacher Mobilfunktelefone.

    23.02.201446 KommentareVideo

  36. Windows 8.1 Update 1 im Frühling: Einstiegsgeräte mit 1 GByte RAM und sehr wenig Speicher

    Windows 8.1 Update 1 im Frühling

    Einstiegsgeräte mit 1 GByte RAM und sehr wenig Speicher

    MWC 2014 Nun steht fest, wann Microsoft das erste Update für Windows 8.1 veröffentlichen wird. Viele Gerüchte durch die unautorisierten Vorabbuilds bestätigen sich. Neu ist zudem eine drastische Senkung der Hardwarevoraussetzungen.

    23.02.201494 Kommentare

  37. Microsoft-Tablet: FCC-Einträge deuten auf Surface 2 mit LTE hin

    Microsoft-Tablet

    FCC-Einträge deuten auf Surface 2 mit LTE hin

    Es gibt mittlerweile konkrete Hinweise darauf, dass Microsoft sein Tablet auch mit Mobilfunktechnik auf den Markt bringen wird. Wer mobiles Surfen mit Surface haben möchte, muss sich nach derzeitigem Stand jedoch an Windows RT gewöhnen. Wann das Gerät erscheint, bleibt unklar.

    20.02.20147 Kommentare

  38. SACD, HFPA, PABD und BDPA: Sony wird die Pure Audio Blu-ray breit unterstützen

    SACD, HFPA, PABD und BDPA

    Sony wird die Pure Audio Blu-ray breit unterstützen

    Offenbar zeichnet sich ab, dass nun auch der größte Verfechter der Super Audio CD (SACD) auf die Pure Audio Blu-ray setzen wird. Zudem benennt Universal seine konkurrierende High Fidelity Pure Audio anscheinend nach und nach um - in Blu-ray Pure Audio.

    20.02.201467 Kommentare

  39. Synology DSM: Sicherheitsupdate entfernt Schadsoftware von NAS-Systemen

    Synology DSM

    Sicherheitsupdate entfernt Schadsoftware von NAS-Systemen

    Der NAS-Hersteller Synology hat kurzfristig ein Sicherheitsupdate für seine Disk- und Rackstations veröffentlicht. Die DSM-Version 4.3-3827 schließt nicht nur eine Sicherheitslücke, sondern entfernt auch gleich noch einen Schädling, der sich auf NAS-Systemen verbreitete.

    18.02.201413 Kommentare

  40. VBB Livekarte: Busse und Züge auf der Openstreetmap-Karte verfolgen

    VBB Livekarte

    Busse und Züge auf der Openstreetmap-Karte verfolgen

    Mit der VBB-Livekarte bietet der Verkehrsverbund Berlin Brandenburg nun eine Möglichkeit, sich mit Hilfe von Openstreetmap und Echtzeitdaten der angeschlossenen Verkehrsbetriebe über die Position von Bus, Bahn und Fähre zu informieren.

    16.02.201447 Kommentare

  41. NSA: Deutschland denkt über Abwehr von US-Spionage nach

    NSA

    Deutschland denkt über Abwehr von US-Spionage nach

    Innerhalb der Institutionen der Bundesregierung gibt es erste Überlegungen, die Spionageabwehr auch gegen befreundete Staaten einzusetzen. So könnten etwa Botschaften unter stärkere Beobachtung gestellt werden und der Militärische Abschirmdienst wegen des NSA-Skandals nicht nur Richtung Osten schauen.

    16.02.201464 Kommentare

  42. Zugangsdaten im Umlauf: FTP-Server von Webseiten angegriffen

    Zugangsdaten im Umlauf

    FTP-Server von Webseiten angegriffen

    Es sollen wohl Tausende Zugangsdaten zu FTP-Servern im Umlauf sein, darunter auch Zugänge für bekannte Webseiten. Erste Fälle, in denen Schadinhalte auf Webseiten wie der New York Times untergebracht wurden, gab es schon.

    16.02.201418 Kommentare

  43. TDK: Winziges Bluetooth-Modul für Low-Energy-Geräte

    TDK

    Winziges Bluetooth-Modul für Low-Energy-Geräte

    TDK hat ein Bluetooth-Low-Energy-Modul vorgestellt, das sich mit einer Kantenlänge von weniger als 6 mm unauffällig in Wearables einarbeiten lässt. Es ist allerdings kein Dual-Radio-Modul und kann nur in Verbindung mit Geräten, die Bluetooth Smart oder Bluetooth Smart Ready beherrschen, genutzt werden.

    13.02.20140 Kommentare

  44. Schadsoftware: Trojanisierte Flappy-Bird-Apps im Umlauf

    Schadsoftware

    Trojanisierte Flappy-Bird-Apps im Umlauf

    Wer jetzt noch Flappy Bird herunterlädt, der dürfte sich mit hoher Wahrscheinlichkeit einen Trojaner einfangen. Trend Micro warnt vor gefälschten Apps, die nebenbei in der Lage sind, etwa per SMS Kurznachrichten zu verschicken. Die Android-App verbreitet sich vor allem in Russland und Vietnam.

    13.02.20149 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 45
Andreas Sebayang
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Sonys Minidisc
    Das letzte Speichersystem seiner Art
    Sonys Minidisc: Das letzte Speichersystem seiner Art

    Das letzte noch verbreitete magneto-optische Datenträgersystem nähert sich seinem kommerziellen Ende. Sony will im März 2013 das letzte System mit der Minidisc auf den Markt bringen. Ein Nachruf mit Bildern längst vergessener Datenträgersysteme, die für viel zu kurz geratene Ewigkeiten gebaut wurden.

  2. EGVP 2.8
    Gekapseltes Java für Anwälte und Gerichte
    EGVP 2.8: Gekapseltes Java für Anwälte und Gerichte

    Das Elektronische Gerichts- und Verwaltungspostfach (EGVP) arbeitet demnächst mit einer gekapselten Version von Java. Damit löst das Oberverwaltungsgericht Münster für Anwälte, Bundes- und Landesgerichte einige Probleme, denn bisher kümmerte sich das OVG nur unzureichend um die Sicherheit seiner Nutzer.

  3. Power Delivery
    100 Watt per USB
    Power Delivery: 100 Watt per USB

    USB Power Delivery ist eigentlich schon seit Monaten fertiggestellt. Trotzdem versorgen die meisten Nutzer ihre Geräte noch immer per USB 2.0, USB 3.0, Battery Charge oder proprietären Mechanismen mit Energie. Für das flexible Power Delivery gab es auf der CES nur Prototypen.

  4. Windows 8 im Test
    Microsoft kachelt los und eckt an
    Windows 8 im Test: Microsoft kachelt los und eckt an

    Mehrere Systemsteuerungen, mehrere Oberflächen und mehrere Nutzungskonzepte. Die fertige Version von Windows 8 bestätigt, was zu befürchten war: ein gewisses Chaos. Aber sie hat auch Zukunft, vor allem für kommende Windows-8-Geräte. Unser Test klärt, ob auch alte Hardware profitiert.

  5. iPad Mini im Test
    Apple macht halbe Sachen
    iPad Mini im Test: Apple macht halbe Sachen

    Das iPad Mini ist nur halb so schwer wie ein iPad, sehr dünn und hat gute Laufzeiten. Doch mit dem schmalen Rahmen und der seltsamen Stereokonstruktion macht Apple etwas, was sonst kaum ein Tablet-Hersteller wagt. Wie gut das funktioniert, klärt unser Test.

  6. Asus Vivo Tab RT im Test
    Gutes ARM-Tablet mit stromsparendem Windows RT
    Asus Vivo Tab RT im Test: Gutes ARM-Tablet mit stromsparendem Windows RT

    Microsoft hat über seine Partner die ersten Tablets mit dem neuen Windows RT in den Handel gebracht. Wir konnten Asus' Vivo Tab RT testen, das einige Besonderheiten hat: Es ist sehr leicht, hat zwei Akkus und viel Speicher. Den braucht Asus, denn Windows RT ist kein schlankes Betriebssystem.

  7. Mac OS X 10.8 Mountain Lion im Test
    Apples Desktop-iOS mit komplizierter iCloud
    Mac OS X 10.8 Mountain Lion im Test: Apples Desktop-iOS mit komplizierter iCloud

    Mac OS X 10.8 alias Mountain Lion steht zum Download bereit. Die mittlerweile neunte Version bringt viele Kleinigkeiten und eine deutliche Annäherung an iOS. Sehr gut gefällt uns die neue Möglichkeit, Time-Machine-Backups auf mehrere Datenträger zu verteilen.

  8. Compaq Aero 4/33C im Test
    Kleines Kraftpaket mit 33 MHz
    Compaq Aero 4/33C im Test: Kleines Kraftpaket mit 33 MHz

    Trackball, 8-Zoll-Farbdisplay und 4 MByte RAM bei nur 1,9 kg Gewicht - mehr braucht ein Businessnotebook nicht. Zusätzlich eignet sich das Compaq Aero 4/33C für Spiele wie beispielsweise Elite 2. Wir haben das robuste Gerät getestet.

  9. Test X-Plane 10
    Flugsimulator mit Openstreetmap und vielen Rechnern
    Test X-Plane 10: Flugsimulator mit Openstreetmap und vielen Rechnern

    Ernsthafte Flugsimulationen gibt es kaum noch. Eine der letzten verbliebenen ist X-Plane 10 für Windows, Mac OS X und Linux. Golem.de hat sich ins virtuelle Cockpit gesetzt und den Flugsimulator mit mehreren Rechnern und iPads als Instrumente gespielt.

  10. Dell Latitude XT3 im Test
    Zu groß für ein Convertible
    Dell Latitude XT3 im Test: Zu groß für ein Convertible

    Mit ziemlicher Verspätung hat Dell seinen Convertible-Tablet-PC der dritten Generation auf den Markt gebracht. Wir haben das Latitude XT3 getestet und es mit Lenovos X220t und HPs 2740p verglichen. Vor allem der N-Trig-Digitizer des XT3 gefällt uns.

  11. Zughacking
    Security spielt bei Bahnsystemen kaum ein Rolle
    Zughacking: Security spielt bei Bahnsystemen kaum ein Rolle

    Moderne Züge sind vor allem dafür ausgelegt, die Sicherheit der Reisenden zu gewährleisten, indem Unfälle vermieden werden. Doch das Thema IT-Sicherheit wird kaum betrachtet und die aus den 1990er Jahren stammenden Sicherungssysteme sind zu alt.

  12. Macbook Pro Retina im Test
    Teuer, scharf und leise
    Macbook Pro Retina im Test: Teuer, scharf und leise

    Ein von Apple sogenanntes Retina-Display wird nun auch im Macbook Pro verbaut. Golem.de gefällt sowohl die scharfe Bilddarstellung als auch der Wechsel der virtuell nutzbaren Auflösungen. Nur der Energiebedarf des Displays mit 2.880 x 1.800 Pixeln ist enorm.

  13. Die Simpsons: 20 Jahre Do The Bartman
    Die Simpsons: 20 Jahre Do The Bartman

    Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie Simpson sind 20 Jahre alt. Immer noch hat Homer keine Vollglatze, Lisa hat nicht aufgegeben, die Welt zu verbessern und Maggie hat den Nuckel nicht abgelegt - doch Computer und Breitbild-TV haben bei der gelben Familie Einzug gehalten. Ein Blick auf eine besondere Serie.

  14. Analoges Twittern im Betahaus
    Analoges Twittern im Betahaus

    Ein Dach über dem Kopf, ein Tisch und WLAN. Im Berliner Betahaus finden Freischaffende alles, was für ein vernetztes Leben wichtig ist. Und gleichzeitig entsteht in dem sich ständig wandelnden Bürohaus ein ganz analoges soziales Netzwerk.

  15. Starcraft 2 Multiplayer
    Fast wie in den guten alten Zeiten
    Starcraft 2 Multiplayer: Fast wie in den guten alten Zeiten

    Zehn Jahre nach den letzten Starcraft-Partien war es wieder so weit: Wir schleppten Computer durch die Stadt, um ein gemeinsames Wochenende mit Starcraft 2 zu verbringen. Was hat sich verändert? Neue Technik, neue Probleme - aber letztendlich bleibt doch alles beim Alten. Ein Erfahrungsbericht.

  16. Windows 2000
    Schluss, aus, vorbei
    Windows 2000: Schluss, aus, vorbei

    Wem Windows XP mit seiner viel zu verspielten Oberfläche zu bunt war, der blieb dem NT-System Windows 2000 treu. Doch damit ist jetzt Schluss. Der Extended Support von Windows 2000 endet mit Ablauf des 13. Juli 2010 - endgültig. Ein kurzer Blick auf zehn Jahre Windows 2000.

  17. OSM - von der Karte für Techniker zur Karte für alle
    OSM - von der Karte für Techniker zur Karte für alle

    Vor zwei Jahren war das Projekt OpenStreetMap im deutschsprachigen Raum noch fast unbekannt. Heute gibt es für einige Teile der Welt schon äußerst detaillierte Karten, erstellt von Freiwilligen. Ausgerüstet mit GPS-Geräten oder einfach nur mit Ortskenntnis können Mapper helfen, die Lücken im Rest der Welt zu füllen.


Verwandte Themen
Dolby Atmos, Offmaps, Archival Disc, Blu-ray Pure Audio, Flashback, X-Plane, GTC 2014, Elektrischer Reporter, Musikpiraten, 30C3, Digital Signage, 10GbE, Crucial, Openstreetmap, Binary Planting

RSS Feed
RSS FeedAndreas Sebayang

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige