Abo
Anzeige
Achim Sawall, Achim Sawall
Achim Sawall

8.435 Achim Sawall Artikel

  1. Washington Post: "Cyberwaffe Flame von USA und Israel geschaffen"

    Washington Post

    "Cyberwaffe Flame von USA und Israel geschaffen"

    Die Washington Post enthüllt aus hochrangigen US-Regierungs- und Geheimdienstkreisen, dass die Cyberwaffe Flame aus den USA und Israel stammt. Programmierer der NSA, der CIA und des israelischen Militärs schrieben den Cyberwar-Code.

    20.06.201271 Kommentare

  2. Syn-Flood: Gema stellt wegen fehlender IP-Adressen keine Strafanzeige

    Syn-Flood

    Gema stellt wegen fehlender IP-Adressen keine Strafanzeige

    Bei einer Syn-Flood von Anonymous war es der Gema in der letzten Woche nicht gelungen, IP-Adressen aufzuzeichnen. Auch weil der Schaden gering war, gab es keine Strafanzeige der Verwertungsgesellschaft.

    19.06.201227 Kommentare

  3. Amazon Web Services: Dreifacher Stromausfall verursachte Auszeit

    Amazon Web Services

    Dreifacher Stromausfall verursachte Auszeit

    Ein Ausfall in der Stromversorgung und anschließende Fehler in beiden Backup-Generatoren haben die Amazon Web Services in der vergangenen Woche stundenlang lahmgelegt. Ein Kritiker gibt Amazons Testsystem für die Backupversorgung die Schuld.

    19.06.201210 Kommentare

Anzeige
  1. Face.com-Übernahme: Facebook will Gesichtserkennung stark ausbauen

    Face.com-Übernahme

    Facebook will Gesichtserkennung stark ausbauen

    Facebook gibt rund 100 Millionen US-Dollar für den israelischen Gesichtserkennungsspezialisten Face.com aus. Dessen Apps nutzt Facebook bereits, will den Bereich aber offensichtlich ausbauen.

    19.06.20128 Kommentare

  2. Apple Retail Store: Mehr Gehalt für die Verkäufer

    Apple Retail Store  

    Mehr Gehalt für die Verkäufer

    Eine Mitarbeiterbefragung ergab Unmut über die Bezahlung in der konzerneigenen Ladenkette Apple Retail Store. Darauf soll Apple jetzt reagiert haben. Doch trotz Zusicherung sei die Umfrage nicht anonym gewesen.

    18.06.201227 Kommentare

  3. FTTH: Berlin-Gropiusstadt mit 100-MBit/s-Internetzugängen

    FTTH

    Berlin-Gropiusstadt mit 100-MBit/s-Internetzugängen

    QSC, Vattenfall, Ericsson und Degewo schalten heute ihr Glasfaserprojekt in Berlin-Neukölln frei. Die Partner wollen nicht nur in der Gropiusstadt noch weit schnellere und symmetrische Datenraten anbieten.

    18.06.20124 Kommentare

  1. Qualität: Apples Kontrollen bei Auftragshersteller noch penibler

    Qualität

    Apples Kontrollen bei Auftragshersteller noch penibler

    Tim Cook nimmt es noch genauer als Steve Jobs. Ein Fingerabdruck im Inneren eines neuen Macbooks soll Apple zum Anlass genommen haben, um den Auftragshersteller die gesamte Produktion überprüfen zu lassen.

    18.06.201233 Kommentare

  2. Crowdstrike: Unternehmen lassen IT-Angreifer angreifen

    Crowdstrike

    Unternehmen lassen IT-Angreifer angreifen

    Vergeltungsschläge und Gegenangriffe gegen Cyberkriminelle werden häufiger zum Mittel der Wahl von angegriffenen Unternehmen. Standard-Antivirenprodukte haben sich gegen staatliche Cyberwaffen wie Flame als nutzlos erwiesen.

    18.06.20128 Kommentare

  3. Psion: Motorola kauft Erfinder von Handheld und Symbian

    Psion

    Motorola kauft Erfinder von Handheld und Symbian

    Psion wird Teil von Motorola Solutions. Der britische Konzern hat den ersten Handheld-Computer und das Betriebssystem Symbian entwickelt.

    18.06.20124 Kommentare

  1. Drohung: Springer-Konzern will 50 Computer-Bild-Redakteure feuern

    Drohung  

    Springer-Konzern will 50 Computer-Bild-Redakteure feuern

    Redakteure der Computer Bild wollen nicht ohne Tarifvertrag in die Gesellschaft Computer Bild Digital wechseln. Jetzt droht der Axel-Springer-Konzern mit einer Massenentlassung.

    15.06.2012205 Kommentare

  2. Auftragshersteller: Amazons Kindle Fire soll 50 US-Dollar billiger werden

    Auftragshersteller

    Amazons Kindle Fire soll 50 US-Dollar billiger werden

    Gerüchte von Auftragsherstellern besagen: Demnächst kommt mindestens ein neues Kindle Fire auf den Markt. Amazon sollte dann dem Beispiel von Apples iPad folgen und den Preis für den Vorgänger senken.

    15.06.201213 Kommentare

  3. Leistungsschutzrecht: Wikipedia demnächst ohne Weblinks?

    Leistungsschutzrecht

    Wikipedia demnächst ohne Weblinks?

    Der Gesetzentwurf zum Urheberrecht sieht ein Leistungsschutzrecht für Presseverleger vor. Es könnte der Wikipedia Abmahnungen wegen Links auf Presseartikel einbringen, die die Überschrift der Nachrichten enthalten.

    15.06.2012102 Kommentare

  1. América Móvil: Telekom Austria wird mexikanisch

    América Móvil

    Telekom Austria wird mexikanisch

    21 Prozent der Anteile der Telekom Austria gehen an América Móvil. Damit wird der lateinamerikanische Konzern zweitgrößter Aktionär des österreichischen Konzerns.

    15.06.20120 Kommentare

  2. Business-Netzwerk: Microsoft will 1,2 Milliarden US-Dollar für Yammer zahlen

    Business-Netzwerk

    Microsoft will 1,2 Milliarden US-Dollar für Yammer zahlen

    Microsoft soll sich mit Yammer auf einen Kaufpreis geeinigt haben. Das Business-Netzwerk hat 4 Millionen Nutzer und dürfte neue Feature für Microsoft Office bringen.

    15.06.20123 Kommentare

  3. Gegen Identitätsdiebstahl: Facebook fragt nach der Handynummer

    Gegen Identitätsdiebstahl  

    Facebook fragt nach der Handynummer

    Facebook wird alle Nutzer auffordern, ihre Handynummer zu verifizieren, damit darüber ein neues Passwort mitgeteilt werden kann. Auch ein Video soll vor Identitätsdiebstahl schützen.

    15.06.2012162 KommentareVideo

  1. Berufsgenossenschaft: Offlinezeiten wichtig für Zufriedenheit und Produktivität

    Berufsgenossenschaft

    Offlinezeiten wichtig für Zufriedenheit und Produktivität

    Ohne Offlinezeiten und Pausen ist kein kreatives Arbeiten möglich. Doch die Berufsgenossenschaften und Unfallkassen raten in der laufenden Debatte zu flexiblen Regelungen, gerade bei internationalen Teams.

    14.06.20129 Kommentare

  2. Streamingportal: Vier Jahre und sechs Monate Haft für Kino.to-Chef

    Streamingportal  

    Vier Jahre und sechs Monate Haft für Kino.to-Chef

    Gegen Dirk B. ist vom Landgericht Leipzig ein mildes Urteil gesprochen worden. Der Chef von Kino.to hätte im schlimmsten Fall mit 15 Jahren Haft bestraft werden können.

    14.06.2012111 Kommentare

  3. Milliardendeal: Microsoft will Business-Netzwerk Yammer

    Milliardendeal

    Microsoft will Business-Netzwerk Yammer

    Das soziale Netzwerk für Unternehmen Yammer könne an Microsoft gehen. Der Softwarekonzern bietet über 1 Milliarde US-Dollar, um Social Tools in seine Produkte einbinden zu können.

    14.06.201210 Kommentare

  4. Lumia: Nokia entlässt 10.000 Mitarbeiter

    Lumia

    Nokia entlässt 10.000 Mitarbeiter

    Nokia kündigt weitere Massenentlassungen an. Auch in Deutschland werden Standorte geschlossen. Die Luxusmarke Vertu muss der angeschlagene Handyhersteller verkaufen.

    14.06.201247 Kommentare

  5. Megaupload: US-Regierung will Cloud-Nutzer seine Daten nicht zurückgeben

    Megaupload

    US-Regierung will Cloud-Nutzer seine Daten nicht zurückgeben

    Ein Startup bekommt seine Videodaten aus der Cloud von Megaupload nicht von den USA ausgehändigt. OhioSportsNet könne die Daten auf eigene Kosten von Experten suchen und kopieren lassen. Doch die Cloud wurde erst durch die Beschlagnahmungen blockiert.

    14.06.201259 Kommentare

  6. Gema: Bundeskriminalamt startet Massenrazzia gegen Anonymous

    Gema

    Bundeskriminalamt startet Massenrazzia gegen Anonymous

    Die Gema soll bei einer Aktion IP-Adressen von Anonymous-Aktivisten ermittelt haben. Auf der Grundlage gab es heute und gestern Durchsuchungen gegen 106 Menschen in Deutschland.

    13.06.2012194 Kommentare

  7. E-Mails und Smartphone: "Recht auf Nichterreichbarkeit wird zum Maulkorb"

    E-Mails und Smartphone

    "Recht auf Nichterreichbarkeit wird zum Maulkorb"

    Dorothee Bär, die Vorsitzende des CSU-Netzrates, ist gegen feste Regeln für die Funkstille für Arbeitnehmer von E-Mails und SMS vom Arbeitgeber. Künstliche Kommunikationsbegrenzungen würden persönliches Potenzial und die individuelle Kreativität unnötig beschränken.

    13.06.2012113 Kommentare

  8. PGP-Entwickler: Zimmermann bietet mit Silent Circle abhörsichere Telefonate

    PGP-Entwickler

    Zimmermann bietet mit Silent Circle abhörsichere Telefonate

    In Kürze erscheint mit Silent Circle ein neues Verschlüsselungsprodukt von Phil Zimmermann, es bietet abhörsichere Telefonie, E-Mail und VoIP.

    13.06.201230 KommentareVideo

  9. Facebook: Werbung bei uns lohnt sich doch!

    Facebook

    Werbung bei uns lohnt sich doch!

    Facebook versucht mit einer Comscore-Studie zu beweisen, dass Werbung in dem sozialen Netzwerk erfolgreich ist. General Motors hatte entschieden, keine Werbung mehr bei Facebook zu schalten, weil die Anzeigen nicht effizient genug seien. Starbucks sei dagegen erfolgreich gewesen.

    13.06.201236 Kommentare

  10. iTunes: Apple stellt soziales Netzwerk Ping ein

    iTunes

    Apple stellt soziales Netzwerk Ping ein

    Tim Cook hatte es schon angedeutet, jetzt haben es unternehmensnahe Kreise bestätigt: Apples Ping ist ein Misserfolg und wird beendet.

    13.06.201230 Kommentare

  11. E-Mails und Smartphone: Arbeitsministerin will Regeln für Nicht-Erreichbarkeit

    E-Mails und Smartphone

    Arbeitsministerin will Regeln für Nicht-Erreichbarkeit

    Ständige Erreichbarkeit per E-Mail macht die Beschäftigten krank. Arbeitsministerin Ursula von der Leyen ruft die Betriebe auf, Regeln für die Offlinezeit aufzustellen. Doch das reicht anderen nicht aus.

    12.06.201289 Kommentare

  12. Verbraucherzentrale: Vodafone droht trotz bezahlter Rechnung mit Schufa

    Verbraucherzentrale  

    Vodafone droht trotz bezahlter Rechnung mit Schufa

    Vodafone droht Kunden mit der Auskunftei Schufa, obwohl keine Rechnungen offenstanden. Die Verbraucherzentrale klagt nun auf Unterlassung und sucht weitere Betroffene.

    12.06.201243 Kommentare

  13. Urheberrechtsdebatte: CDU-Fraktionsvize gegen Two-Strikes-Internetsperren

    Urheberrechtsdebatte

    CDU-Fraktionsvize gegen Two-Strikes-Internetsperren

    Krings und Kretschmer wollen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zu einigen frischen Positionen beim Urheberrecht verhelfen. Zwangssperrungen des Internetanschlusses für Filesharer wollen sie nicht, aber Warnhinweise und zivilrechtlichen Auskunftsanspruch über die IP-Verkehrsdaten für die Unterhaltungsindustrie.

    12.06.201215 Kommentare

  14. 100 KBit/s statt 100 MBit/s: Kabel Deutschland drosselt Filesharing-Nutzung

    100 KBit/s statt 100 MBit/s

    Kabel Deutschland drosselt Filesharing-Nutzung

    Auf 100 KBit/s im Download drosselt Kabel Deutschland ab jetzt die Nutzung, wenn Kunden pro Tag ein Datenvolumen von 10 GByte überschreiten. Die Drosselung des Kabelnetzbetreibers, der Internetzugänge mit 100 MBit/s anbietet, richtet sich ausschließlich gegen Filesharing-Nutzer.

    12.06.2012586 Kommentare

  15. Urteile: Telekom verschickt Auftragsbestätigungen ohne Auftrag

    Urteile

    Telekom verschickt Auftragsbestätigungen ohne Auftrag

    Die Telekom geht bei der Neukundengewinnung seltsame Wege. Wer sich nach seiner Rechnung erkundigt, bekommt eine Auftragsbestätigung für Entertainment Comfort. Dagegen hat die Verbraucherzentrale jetzt erfolgreich geklagt.

    11.06.201295 Kommentare

  16. Comscore: Facebook kann in den USA kaum noch zulegen

    Comscore

    Facebook kann in den USA kaum noch zulegen

    In den USA steuert Facebook auf eine Sättigung zu. Zuletzt wuchsen die Besucherzahlen nur noch um 5 Prozent. Vor einem Jahr legte das soziale Netzwerk noch um 24 Prozent zu.

    11.06.201220 Kommentare

  17. Kino.to: Chefprogrammierer mochte persönlich nur DVDs und Kino

    Kino.to

    Chefprogrammierer mochte persönlich nur DVDs und Kino

    Der verurteilte Bastian P. sah sich Filme lieber von DVD auf dem Fernseher oder im Kino an, weil da die Qualität besser war. Das illegale Streamingangebot Kino.to nutzte er persönlich nicht.

    10.06.2012107 Kommentare

  18. Chengdu: Aufruhr bei Foxconn

    Chengdu

    Aufruhr bei Foxconn

    In einem Foxconn-Schlafsaal kam es zu einem Aufstand, an dem rund 1.000 Arbeiter beteiligt waren. Auslöser war ein Konflikt mit Sicherheitsleuten. Foxconn stellt den Vorgang anders dar.

    09.06.201274 Kommentare

  19. Leutheusser-Schnarrenberger: Acta ohne Urheberrecht verabschieden

    Leutheusser-Schnarrenberger

    Acta ohne Urheberrecht verabschieden

    Beeindruckt von der neuen Welle europaweiter Proteste will die Bundesjustizministerin Acta verabschieden. Aussagen zum Urheberrecht sollen aber aus dem Abkommen verschwinden. Gleichzeitig will sie das Urheberrecht in Deutschland im Sinne der Film- und Musikindustrie ändern.

    09.06.2012129 Kommentare

  20. Brics Cable: Brics-Staaten wollen 12,8-TBit/s-Kabel bauen

    Brics Cable

    Brics-Staaten wollen 12,8-TBit/s-Kabel bauen

    Seit langem wird über das Brics Cable verhandelt. In den nächsten sechs Monaten wird sich entscheiden, ob das Seekabel wirklich gebaut wird.

    09.06.201239 Kommentare

  21. iPad 3: Millionenstrafe für Apple wegen 4G-Werbeaussagen

    iPad 3

    Millionenstrafe für Apple wegen 4G-Werbeaussagen

    "Das neue iPad bietet Wifi und 4G." Diese Werbeaussage kostet Apple jetzt eine Millionenstrafe. Der Konzern will weiterhin keine Angaben dazu machen, wie viele iPad 3 mit dem Werbeversprechen verkauft wurden.

    09.06.201264 Kommentare

  22. Stellenabbau: Logitech stellt weniger Produkte her

    Stellenabbau

    Logitech stellt weniger Produkte her

    Logitech werde "weniger, aber überzeugendere Produkte herstellen", sagt Logitech President Bracken Darrell. 450 Arbeitsplätze wird das Schweizer Unternehmen streichen.

    08.06.201252 Kommentare

  23. Scoring: Uni kündigt Schufa-Vertrag zur Facebook-Ausforschung

    Scoring

    Uni kündigt Schufa-Vertrag zur Facebook-Ausforschung

    Das Potsdamer Hasso-Plattner-Institut wird nicht mehr versuchen, der Schufa zu helfen, für das Scoring Daten aus sozialen Netzwerken zu extrahieren. Die Presseerklärung vom 1. April 2012 wurde vom Server der Uni gelöscht.

    08.06.201226 Kommentare

  24. Chaos Computer Club: Kommt der nächste E-Personalausweis mit DNA-Sensor?

    Chaos Computer Club

    Kommt der nächste E-Personalausweis mit DNA-Sensor?

    Chaos Computer Club und Linke wollen wissen, ob die Bundesregierung plant, genetische Daten im elektronischen Personalausweis zu speichern. Der Chef der Bundesdruckerei soll darüber gesprochen haben. Doch deren Sprecher dementiert.

    08.06.201214 Kommentare

  25. browse32.ocx: Flame startet Selbstzerstörung

    browse32.ocx

    Flame startet Selbstzerstörung

    Um ihre Spuren zu verwischen, haben die staatlichen Betreiber der Cyberwaffe Flame ein neues Selbstzerstörungsmodul versandt und gestartet.

    08.06.201223 Kommentare

  26. LTE: Vodafone und Telefónica O2 legen Mobilfunknetz zusammen

    LTE

    Vodafone und Telefónica O2 legen Mobilfunknetz zusammen

    Die Telefónica und Vodafone wollen in Großbritannien wichtige Teile ihrer Mobilfunknetzinfrastruktur verschmelzen. Damit soll auch der LTE-Aufbau schneller erfolgen. Bei der Abrechnung bleibt jedoch alles getrennt.

    07.06.20124 Kommentare

  27. Windows RT: HTC von Windows-8-Geräteentwicklung ausgeschlossen

    Windows RT

    HTC von Windows-8-Geräteentwicklung ausgeschlossen

    Microsoft will HTC nicht als Partner für die ersten Tablets mit dem neuen Windows. Nach ersten Gesprächen sei der langjährige Partner abgewiesen worden.

    07.06.201221 Kommentare

  28. Megaupload: FBI schaffte heimlich Daten von Kim Dotcom in die USA

    Megaupload

    FBI schaffte heimlich Daten von Kim Dotcom in die USA

    Das FBI klonte heimlich Festplatten, obwohl die Beweismittel im Fall Megaupload von der neuseeländischen Polizei nicht freigegeben worden waren. Doch die Staatsanwaltschaft sieht keine Handhabe, weil nur die Images per Fedex außer Landes geschafft wurden.

    07.06.2012114 Kommentare

  29. Datamining: Schufa will Daten bei Facebook und Twitter suchen

    Datamining  

    Schufa will Daten bei Facebook und Twitter suchen

    Die Auskunftei Schufa will in Nutzerdaten bei Facebook, Twitter und Xing Datamining betreiben, um Erkenntnisse über die Kreditwürdigkeit der Nutzer zu gewinnen. Partner ist die Universität Potsdam (HPI).

    07.06.201278 Kommentare

  30. Downloads: Immer mehr Umsatz aus legalen Onlineplattformen

    Downloads

    Immer mehr Umsatz aus legalen Onlineplattformen

    Die deutsche Videobranche kann die Einnahmen aus dem digitalen Verkauf und Verleih von Filmen stark steigern. Der Verleihmarkt konnte nach Jahren ständigen Abschwungs so erstmals wieder zulegen.

    06.06.201233 Kommentare

  31. Bundesregierung: Zu Forensik-Tools zur Smartphone-Spionage sagen wir nix

    Bundesregierung

    Zu Forensik-Tools zur Smartphone-Spionage sagen wir nix

    Das Bundesinnenministerium macht öffentlich keine Angaben dazu, ob Polizei und Geheimdienste im Besitz von Forensik-Tools sind, um Smartphones auszulesen. In Großbritannien werden sie bereits ohne Richterbeschluss eingesetzt.

    06.06.201221 Kommentare

  32. Urheberrechtsdebatte: Unionsvize Krings will Strafrecht für geistiges Eigentum

    Urheberrechtsdebatte

    Unionsvize Krings will Strafrecht für geistiges Eigentum

    Günter Krings von der CDU ist in der Urheberrechtsdebatte mit einer umstrittenen Forderung aufgetreten.

    06.06.201267 Kommentare

  33. Kino.to-Chef: "Ich bedauere die Urheberrechtsverletzungen"

    Kino.to-Chef

    "Ich bedauere die Urheberrechtsverletzungen"

    Nachdem das Landgericht Leipzig ihm eine mildere Strafe in Aussicht gestellt hat, hat der Hauptangeklagte im Kino.to-Prozess erklärt, die Vorwürfe der Staatsanwalt träfen zu und er bereue die Taten.

    06.06.201264 Kommentare

  34. HP-Chefin: "Unser PC-Geschäft muss man einfach lieben"

    HP-Chefin

    "Unser PC-Geschäft muss man einfach lieben"

    Die neue Konzernchefin Meg Whitman hat große Gefühle für das PC-Geschäft von HP. Neue Ausgründungen seien nicht geplant und auch keine Zukäufe, erklärte sie.

    06.06.20123 Kommentare

  35. Bundesdatenschützer: "IPv6 sind Autokennzeichen für jeden Internetnutzer"

    Bundesdatenschützer

    "IPv6 sind Autokennzeichen für jeden Internetnutzer"

    Der oberste Datenschützer warnt vor der Gefahr, dass mit IPv6 für die Anbieter die Person hinter der IP-Adresse bekannt wird. Doch der Providerverband Eco beklagt, dass der IPv6-Verkehr erst bei etwa einem Prozent liegt.

    05.06.201243 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 80
  4. 81
  5. 82
  6. 83
  7. 84
  8. 85
  9. 86
  10. 87
  11. 88
  12. 89
  13. 90
Anzeige

Verwandte Themen
XVideos, Anga Com, Phantom DSL, Buglas, G.fast, 5G, Vectoring, Universaldienst, Terry Gou, All-IP, Dailydeal, Liberty Global, Scott Thompson, PC Fritz, Lantiq

RSS Feed
RSS FeedAchim Sawall

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige