Autodesk

Artikel

  1. Quadro-Demos von Nvidia: Wozu Profi-Grafikkarten wirklich gut sind

    Quadro-Demos von Nvidia

    Wozu Profi-Grafikkarten wirklich gut sind

    Cebit 2013 Nicht nur drei neue Quadro-Karten haben Nvidia und PNY auf der Messe vorgestellt, sondern auch gezeigt, was sich damit anfangen lässt. Die Demos von professionellen Grafikanwendungen für Konstruktion und Visualisierung hat Golem.de im Video festgehalten.

    08.03.201380 KommentareVideo

  1. Autodesk Socialcam: iOS-App mit Pseudo-HDR-Video und Farbkorrektur

    Autodesk Socialcam

    iOS-App mit Pseudo-HDR-Video und Farbkorrektur

    Autodesk hat mit Socialcam 5.0 eine neue Version seiner Videosoftware für iOS-Geräte vorgestellt. Die neue App kann auch Videos im HDR-Stil aufnehmen und eine Farbkorrektur in den Filmaufnahmen vornehmen.

    04.03.20130 Kommentare

  2. 4D-Printing: 3D-Druck + Zeit = 4D-Druck

    4D-Printing

    3D-Druck + Zeit = 4D-Druck

    Objekte aus dem 3D-Drucker, die sich später selbst unter bestimmten Vorgaben weiterentwickeln - das ist das Konzept des MIT-Wissenschaftlers Skylar Tibbits. Per 4D-Printing sollen sich künftig beispielsweise Möbel aufbauen lassen.

    28.02.20135 KommentareVideo

Anzeige
  1. Autodesk 123D Creature: 3D-Monster auf dem iPad gestalten und drucken lassen

    Autodesk 123D Creature

    3D-Monster auf dem iPad gestalten und drucken lassen

    Dreidimensionale Ungetüme können mit der App 123D Creature auf dem iPad erstellt werden. Das fertige Monster aus der App kann bei einem 3D-Druck-Dienstleister bestellt werden.

    14.02.20131 KommentarVideo

  2. Magic Finger: Jede Oberfläche wird zum Eingabegerät

    Magic Finger

    Jede Oberfläche wird zum Eingabegerät

    Autodesk hat zusammen mit den Universitäten von Alberta und Toronto den Magic Finger entwickelt. Das kleine Gerät ist ungefähr so groß wie eine Fingerkuppe und wird unter den Zeigefinger geschnallt. Damit soll jede Oberfläche zur Computersteuerung genutzt werden.

    23.10.20122 KommentareVideo

  3. Crytek: Autodesk Scaleform jetzt Bestandteil der Cryengine 3

    Crytek

    Autodesk Scaleform jetzt Bestandteil der Cryengine 3

    Mit der Middleware Scaleform von Autodesk können Spielentwickler schnell eigene Benutzeroberflächen programmieren. Die Software ist jetzt Bestandteil der Cryengine 3 und des kostenlosen SDK.

    24.02.20123 KommentareVideo

  1. Übernahme: Autodesk verleibt sich Onlinebildbearbeitung Pixlr ein

    Übernahme

    Autodesk verleibt sich Onlinebildbearbeitung Pixlr ein

    Autodesk hat das Unternehmen Pixlr übernommen, das eine kostenlose Bildbearbeitung als Webanwendung anbietet. Damit will der für professionelle Software bekannte Softwarekonzern seine Position im Privatkundensegment verbessern.

    20.07.20110 Kommentare

  2. Project Photofly 2.0: Software erstellt 3D-Modelle aus Fotos

    Project Photofly 2.0

    Software erstellt 3D-Modelle aus Fotos

    Project Photofly 2.0 heißt ein Cloud-basiertes System von Autodesk, welches es ermöglicht, aus normalen Digitalfotos hochaufgelöste 3D-Modelle zu erstellen. Diese können anschließend auch auf einem 3D-Drucker ausgegeben werden.

    26.05.20115 KommentareVideo

  3. Spielentwicklung: Beast und Turtle gehören jetzt Autodesk

    Spielentwicklung

    Beast und Turtle gehören jetzt Autodesk

    Autodesk übernimmt das schwedische Softwarehaus Illuminate Labs - und damit die beiden Middleware-Lösungen Beast und Turtle, die oft bei der Entwicklung von Computerspielen Verwendung finden.

    22.07.20101 Kommentar

  4. Kostenloser Wohnungsplaner als Webapplikation mit Gartenbau

    Kostenloser Wohnungsplaner als Webapplikation mit Gartenbau

    Autodesk hat seinen kostenlosen Wohnungsplaner Project Dragonfly in Autodesk Homestyler umbenannt und mit zahlreichen neuen Optionen ausgestattet. Der Wohnungsplaner läuft im Webbrowser und kann nun auch zur Gartenplanung genutzt werden.

    19.04.201033 Kommentare

  5. Autodesk: Neue Versionen von 3ds MAX, Softimage und Maya

    Autodesk: Neue Versionen von 3ds MAX, Softimage und Maya

    Autodesk legt seine 3D-Software neu auf und präsentiert 3ds MAX, Softimage und Maya in neuen Versionen. Die 2011er Ausgaben sollen Arbeitsabläufe beschleunigen, Interoperabilität verbessern und die Produktivität optimieren.

    10.03.201036 Kommentare

  6. AT&T, Warner und Autodesk finanzieren Streamingdienst Onlive

    AT&T, Warner und Autodesk finanzieren Streamingdienst Onlive

    Der Spiele-Streaming-Dienst Onlive hat finanzstarke Investoren gefunden, die angeblich mehrere hundert Millionen US-Dollar bereitstellen. Unter den beteiligten Firmen befindet sich auch AT&T als möglicher Technikpartner.

    30.09.20098 Kommentare

  7. Softimage 2010 mit Face Robot

    Autodesk hat anlässlich der Siggraph seine 3D-Anwendungen Softimage 2010, MotionBuilder 2010 und Mudbox 2010 vorgestellt. Das neue Softimage integriert das Gesichtsanimationswerkzeug Face Robot und wurde weiter optimiert.

    04.08.20090 Kommentare

  8. Wohnungsplaner als Webapplikation

    Autodesk hat mit dem Project Dragonfly einen kostenlosen Wohnungsplaner vorgestellt, der als Webapplikation arbeitet. Mit zahlreichen Einrichtungsgegenständen und Architekturelementen kann damit die eigene Wohnung am Rechner geplant werden.

    28.05.200932 Kommentare

  9. Autodesk kauft Softimage

    Avid verkauft seine 3D-Software Softimage an Autodesk, die unter anderem mit "3ds max" selbst in diesem Bereich tätig sind. Autodesk zahlt rund 35 Millionen US-Dollar für die Avid-Sparte Softimage.

    24.10.200821 Kommentare

  10. Panorama-Softwarehersteller Realviz von Autodesk gekauft

    Das französische Softwareunternehmen Realviz wurde vor allem durch seine Panorama-Software bekannt, die aus einzelnen Bildern Rundumsichten erzeugen kann. Die Stitcher-Software war es wohl auch, die den neuen Eigentümer Autodesk interessierte. Wieviel die Übernahme kostet, wurde nicht bekannt.

    13.05.20080 Kommentare

  11. Nvidia forscht in Aachen, neue Funktionen für Quadros

    Mit einer neuen Niederlassung bei Aachen schafft sich Nvidia nach München einen zweiten Standort in Deutschland. Was dort entwickelt wird, verrät der Chip-Hersteller noch nicht. Dafür ist nun immerhin bekannt, dass künftig auch die Adobe-Produkte per Nvidia-GPU beschleunigt werden sollen.

    11.04.200843 KommentareVideo

  12. Autodesk kauft KI-Spezialisten Kynogon

    Der Softwarehersteller Autodesk verstärkt sein Know-how im Bereich künstliche Intelligenz durch die Übernahme des Pariser Unternehmens Kynogon. Die Franzosen bieten mit Kynapse eine KI-Middleware an, die in zahlreichen Spielen zum Einsatz kommt.

    21.02.200810 Kommentare

  13. Autodesk kündigt Geodaten-Software als Open Source an

    Autodesk will ein Programm als Open Source freigeben, mit dem sich geografische Koordination von einem Format in ein anderes umrechnen lassen. Das von Mentor Software gekaufte Werkzeug kommt auch in Autodesk-Programmen zum Einsatz.

    26.09.20070 Kommentare

  14. Maya 8.5 ist fertig - Mehr Kontrolle für Künstler

    Maya 8.5 ist fertig - Mehr Kontrolle für Künstler

    Autodesk hat die Version 8.5 von Maya für Windows, MacOS X und Linux fertig gestellt. Die zur Animation, Modellierung und Rendering dienende 3D-Grafiksoftware soll nun eine Automatisierung mit Hilfe von Python-Scripten erlauben und zudem mit Hilfe eines vereinheitlichten Simulationssystems mehr Interaktion zwischen dynamischen Objekten wie Flüssigkeiten, Kleidung und festen Körpern ermöglichen.

    15.01.200732 Kommentare

  15. Autodesk übernimmt Hochbau-Softwareanbieter Robobat

    Der US-Softwareanbieter Autodesk hat das in Frankreich beheimatete Softwareunternehmen Robobat übernommen. Das Unternehmen entwickelt Software für den Hochbau. Autodesk zahlt im Rahmen der Übernahme 33 Millionen US-Dollar.

    08.09.20061 Kommentar

  16. Autodesk: Maya 8 ist fertig und 3ds Max 9 im Anmarsch

    Autodesk hat mit der Auslieferung seiner auch in der Spieleentwicklung und im Filmbereich eingesetzten 3D-Grafikanwendung Maya 8 begonnen. 3ds Max wird ebenfalls mit der Version 9 in Kürze eine Auffrischung erfahren. Mit den neuen Versionsnummern geht eine 64-Bit-Unterstützung einher, sowohl bei Maya als auch bei 3ds Max.

    01.08.200636 Kommentare

  17. Microsoft und Autodesk wegen Patentmissbrauchs verurteilt

    Ein texanisches Gericht hat die beiden Softwarehersteller Microsoft und Autodesk verklagt, Patente des US-Unternehmens Z4 Technologies missbräuchlich verwendet zu haben. Zusammen wurden beide Unternehmen zur Zahlung von 133 Millionen US-Dollar verdonnert. Microsoft und Autodesk bezweifeln die Rechtmäßigkeit der von Z4 Technologies gehaltenen Patente.

    20.04.200634 Kommentare

  18. Konstruktionssoftware AutoCAD 2007 mit PDF-Export

    Autodesk bietet ab sofort die CAD-Programme AutoCAD und das kleinere AutoCAD LT in der neuen Version 2007 an. Beide Applikationen bieten nun die Möglichkeit, Daten im PDF-Format zu exportieren, um Konstruktionen oder Animationen leicht an andere weiterreichen zu können. Das aktuelle AutoCAD umfasst erstmals die Rendering Engine mental ray.

    03.04.200613 Kommentare

  19. Autodesk-Dateien mit Microsoft Office bearbeiten

    Autodesk stellt für Microsofts Office-Paket eine kostenlose Erweiterung bereit, um darüber DWF-Dateien aus dem Office-Paket heraus anlegen zu können. Damit soll das von Autodesk in verschiedenen 2D- und 3D-Grafikanwendungen verwendete DWF-Format eine stärkere Verbreitung finden.

    13.12.20051 Kommentar

  20. Autodesk gibt MapServer als Open Source frei

    Autodesks MapServer Enterprise ist ab sofort als Open Source verfügbar. Die Software dient zum Entwickeln von raumbezogenen Anwendungen mit PHP, JavaTools oder .NET. Für 2006 ist außerdem eine kommerzielle Version des MapServers geplant, die Entwicklung der freien Version soll durch eine eigens gegründete Stiftung koordiniert werden.

    29.11.20058 Kommentare

  21. Autodesk kauft Maya-Hersteller Alias

    Im April 2004 hatte SGI den Softimage-Hersteller Alias (vormals Alias Wavefront) für 57,5 Millionen US-Dollar an den Finanzinvestor Accel-KKR veräußert. Nun übernimmt der CAD-Spezialist Autodesk das auf 3D- und Animationssoftware spezialisierte Unternehmen.

    05.10.200519 Kommentare

  22. Autodesk zeigt 3ds Max 8 auf der Siggraph 2005

    Autodesk zeigt 3ds Max 8 auf der Siggraph 2005

    Auf der Computergrafik-Fachkonferenz Siggraph 2005 hat Autodesk mit 3ds Max 8 eine neue Version seiner 3D-Modellierungs-, Animations- und Renderinglösung vorgestellt. Überarbeitet wurde vor allem die Charakterentwicklung, zudem wurden Modellierung, Texturing und das Entwicklungs-Framework erweitert sowie die Verwaltung komplexer Daten und Ressourcen verbessert - inklusive der Skalierbarkeit, Kollaboration und Szenenkomplexität, wie Autodesk verspricht.

    02.08.200513 Kommentare

  23. Aus Discreet wird Autodesk Media and Entertainment

    Autodesk hat bekannt gegeben, den Unternehmensbereich Discreet in "Autodesk Media and Entertainment" umbenannt, ohne dass sich an der Zielrichtung etwas ändern wird. Der für 3ds max verantwortliche Unternehmensbereich verspricht Neuerungen für die im im April 2005 in Las Vegas stattfindende NAB.

    24.03.200510 Kommentare

  24. 3ds max 7.5 - mit Haar-Simulation und Mental Ray 3.4

    3ds max 7.5 - mit Haar-Simulation und Mental Ray 3.4

    Autodesk bzw. deren Abteilung Discreet haben mit 3ds max 7.5 eine erweiterte Version der 3D-Editing- und Animations-Software exklusiv für Abonnement-Kunden angekündigt. Die Software soll zur Version 7 kompatibel sein, aber bedeutende Erweiterungen mit sich bringen, u.a. integrierte Systeme für die Animation und Erstellung von Haaren sowie Fell.

    24.02.200516 Kommentare

  25. Autodesk und Microsoft schließen Patentabkommen

    Autodesk und Microsoft haben ein Abkommen geschlossen, das den Unternehmen einen gegenseitigen Zugriff auf ihre Patent-Pools ermöglicht. Das Abkommen soll die langfristige Partnerschaft zwischen Autodesk und Microsoft erweitern und den Unternehmen nach eigenen Worten erlauben, kosteneffektive und umfassende Lösungen anzubieten.

    16.12.20040 Kommentare

  26. Zeichnungs- und Planungswerkzeug AutoCAD 2005 kommt

    Ab dem Frühjahr 2004 sind die neuen Versionen von AutoCAD 2005, Autodesk Architectural Desktop 2005 sowie Autodesk Map 3D 2005 erhältlich. Bei den neuen Versionen wurde besonderer Wert auf die effektive Zeichnungsverwaltung, auf die Interoperabilität von wichtigen Produkten innerhalb der Autodesk-Software-Familie sowie auf die Organisation von komplexen Zeichnungen und Entwürfen innerhalb des gesamten Planungsprozesses gelegt.

    25.03.20040 Kommentare

  27. Autodesk VIZ 4 mit neuen Beleuchtungsfunktionen

    Neue Funktionen für Licht- und Beleuchtungseffekte bietet ab sofort Autodesk mit seinem neuen Release von Autodesk VIZ 4. Die Modellierungs-, Animations- und Renderingsoftware für 3D-Entwürfe oder Konstruktionen ist der Nachfolger der unter 3D Studio VIZ bekannten Produktlinie. Autodesk VIZ 4 ist kompatibel mit der kompletten Autodesk-Produktfamilie und basiert auf der Simulations- und Animationssoftware discreet 3ds max.

    24.01.20020 Kommentare

  28. AutoSketch 8 mit Web-Publishing

    Autodesk bringt jetzt eine neue Version des Zeichenprogramms AutoSketch 8 heraus, das zwar auf die Komplexität, nicht aber auf die Präzision professioneller Konstruktions-Programme verzichtet. AutoSketch richtet sich also vornehmlich an Zeichner und Konstrukteure in kleineren Betrieben.

    08.01.20020 Kommentare

  29. Autodesk fördert CAD-Einsatz an Schulen und Universitäten

    Autodesk hat ein Schul- und Ausbildungskonzept angekündigt, von dem im Rahmen der Kampagne "Nie wieder radieren" neben technischen Universitäten auch allgemeine und berufsbildende Schulen, Volkshochschulen sowie alle staatlich anerkannten Ersatz- und Ergänzungsschulen von besonderen Konditionen für Autodesk-Produkte profitieren sollen.

    09.10.20010 Kommentare

  30. Neue Produkte für die GIS-Familie von Autodesk

    Mit fünf Neuheiten aus dem GIS-Bereich erweitert Autodesk die projektweite und firmenübergreifende Zusammenarbeit, die Datenintegration und die Bereitstellung von GIS-Daten direkt am Einsatzort. Autodesk Map 5, Autodesk Land Desktop 3 sowie OnSite Enterprise 2 sind ab September 2001 auf dem deutschen Markt verfügbar.

    24.08.20010 Kommentare

  31. Neues AutoCAD LT mit Team-Funktionen

    Neues AutoCAD LT mit Team-Funktionen

    AutoDesk bringt ab sofort die Konstruktionssoftware AutoCAD LT 2002 in den Handel. Die neue Version wurde vor allem auf die Teamarbeit hin überarbeitet. Außerdem bietet der Hersteller nun das WindowsCE-Programm OnSite View zur Betrachtung von AutoCAD-Dateien in der Version 2 an.

    12.07.20010 Kommentare

  32. Microsoft stellt WindowsCE-Tools für Autodesk vor

    Der Softwarehersteller Autodesk hat zusammen mit Microsoft ein Lizenzabkommem getroffen, nach dem mehr als 5000 Kopien der Windows-CE-Entwicklungsumgebung Microsoft eMbedded Visual Tools an Mitglieder des Autodesk Development Networks verteilt werden sollen.

    25.01.20010 Kommentare

  33. Preissteigerungen bei Autodesk

    Autodesk wird seine Preise im deutschsprachigen Raum erhöhen. Die Preissteigerung um rund sieben Prozent tritt ab dem 1. Februar 2001 in Kraft. Die Euro-Schwäche gegenüber dem US-Dollar und anderen Währungen gibt Autodesk dabei als Grund an.

    10.01.20010 Kommentare

  34. Autodesk AutoCAD Architectural Desktop R 3 kommt Januar 2001

    Autodesk will die Version 3 von AutoCAD Architectural Desktop Anfang Januar 2001 auf dem deutschsprachigen Markt einführen. Das Produkt basiert auf AutoCAD 2000i und unterstützt Architekten und Fachingenieure bei ihrer Planungstätigkeit während des gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes. Besonders geeignet ist Architectural Desktop für die Entwurfsphase sowie die Ausführungsplanung, so Autodesk.

    15.12.20000 Kommentare

  35. Neue Version von Autodesk MapGuide

    Autodesk bietet MapGuide jetzt in der fünften Version an. Die Lösung für die Entwicklung internetbasierter GIS-Applikationen soll Entscheidungsprozesse optimieren, Betriebskosten reduzieren und den Kundenservice verbessern. Dazu versorgt Autodesk MapGuide Release5 unternehmensinterne Netze und das Internet mit interaktiven Konstruktions-, Kartografie- und anderen relevanten Geo-Informationen.

    21.08.20000 Kommentare

  36. Kostenlos: 3d studio gMAX für Spiele

    Die Autodesk-Tochter Discreet will eine abgespeckte, kostenlose Version ihres 3D-Authoring-Tools 3d studio max für Spieler anbieten. Das neue Produkt unter dem Codenamen 3d studio gMAX soll auf der kommenden Version von 3d studio max basieren und als erweiterbare Plattform zur Kreation von Inhalten für den professionellen und Hobby-Einsatz dienen.

    31.07.20000 Kommentare

  37. Mit LegoCAD virtuelle Legosteine stecken

    Speziell für Schulen hat Lego in Zusammenarbeit mit Autodesk ein CAD-Programm entworfen, das Lehrern bei der Unterrichtsplanung und Schülern beim Konstruieren von Lego-Objekten helfen soll. Für junggebliebene Fans der bunten Plastikbausteine gibt es jedoch auch andere Programme, die einen ähnlichen Zweck erfüllen und das hemmungslose virtuelle Lego-Konstruieren ermöglichen wollen.

    23.03.20000 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. BuyVIP
    Deutsches Amazon-Unternehmen gehackt
    BuyVIP: Deutsches Amazon-Unternehmen gehackt

    Die Amazon-Shopping-Community BuyVIP mit 6 Millionen Nutzern ist gehackt worden. Das Unternehmen hat Kunden per E-Mail über den Einbruch informiert.
    (Buyvip)

  2. PS Vita
    Schlangen, Firmwareupdate und erster Minihack
    PS Vita: Schlangen, Firmwareupdate und erster Minihack

    Zum Marktstart der PS Vita hat es lange Schlangen vor den Geschäften gegeben - und ein Firmwareupdate auf Version 1.50. Tüftler haben bereits erste Möglichkeiten gefunden, wie sie eigene Software auf dem Handheld ausführen können.
    (Ps Vita Hack)

  3. Umfrage
    Zuschauer wollen mehr HD-Programme
    Umfrage: Zuschauer wollen mehr HD-Programme

    Wer HD-Programme einmal ausprobiert hat, möchte meist nicht wieder zurück zu unscharfen Konturen und matten Farben. Astra rechnet damit, dass bis Ende 2012 über 50 Programme in Deutschland in HD-TV ausgestrahlt werden.
    (Kabel Deutschland Rtl Hd)

  4. Google TV
    Google-Fernseher von Samsung kommt Ende 2012
    Google TV: Google-Fernseher von Samsung kommt Ende 2012

    Laut Google wird Samsung als erstes Unternehmen einen Fernseher mit Google TV anbieten, der noch 2012 verkauft werden soll. In Deutschland gibt es das System zum Nachrüsten schon als Set-top-Box zu kaufen.
    (Google Tv)

  5. Microsoft Press
    Kostenloses E-Book zu Windows 8
    Microsoft Press: Kostenloses E-Book zu Windows 8

    Microsoft Press bietet derzeit das Buch "Windows 8 - Auf einen Blick" kostenlos zum Download als PDF-Datei an, ohne DRM.
    (Windows 8 Anleitung)

  6. Popcap
    Plants vs. Zombies 2 erscheint exklusiv für iOS
    Popcap: Plants vs. Zombies 2 erscheint exklusiv für iOS

    Das erste Plants vs. Zombies ist für so gut wie jede Plattform erhältlich, die schon länger erwartete Fortsetzung soll Mitte Juni 2013 nur für iPhone, iPad und iPod Touch erscheinen.
    (Plants Vs Zombies 2)

  7. Wiko Highway
    Octa-Core-Smartphone mit 5-Zoll-HD-Display für 350 Euro
    Wiko Highway: Octa-Core-Smartphone mit 5-Zoll-HD-Display für 350 Euro

    Der französische Anbieter Wiko hat mit dem Highway ein Smartphone mit Octa-Core-Prozessor zum Preis von 350 Euro vorgestellt. Das neue Topmodell hat einen 5 Zoll großen Full-HD-Touchscreen mit einer 16-Megapixel-Kamera hinten und einer 8-Megapixel-Kamera vorn.
    (Wiko Highway)


Verwandte Themen
CAD, 3D-Software, Siggraph, Projektmanagement, 3D-Drucker, Grafiksoftware

RSS Feed
RSS FeedAutodesk

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige