Automobil

Artikel

  1. Google-Konkurrent: Baidu will teilautonomes Fahrzeug bauen

    Google-Konkurrent

    Baidu will teilautonomes Fahrzeug bauen

    Der chinesische Internetkonzern Baidu arbeitet an einem ähnlichen Projekt wie Google und will bald ein autonom fahrendes Fahrzeug vorstellen. Im Gegensatz zu Googles Prototyp wird es jedoch mit einem Lenkrad ausgerüstet sein und den Fahrer nur unterstützen.

    28.07.20148 Kommentare

  1. Carsharing: Daimler will autonom fahrenden Smart bauen

    Carsharing

    Daimler will autonom fahrenden Smart bauen

    Daimler will seinen Smart zum selbstfahrenden Auto umbauen. Der Kleinstwagen soll Teil eines Carsharing-Angebots werden - doch bis dahin könnten noch Jahre vergehen.

    16.07.201415 Kommentare

  2. Jaguar Land Rover: Das intelligente Auto der Zukunft

    Jaguar Land Rover

    Das intelligente Auto der Zukunft

    Das Auto erkennt den Fahrer, wenn er sich dem Fahrzeug nähert, stellt sich selbstständig nach seinen Vorlieben ein, prüft den Kalender, die üblicherweise gefahrenen Strecken und schaut nach dem Verkehr. Das sind noch Zukunftsvisionen - aber vielleicht nicht mehr lange.

    10.07.201430 KommentareVideo

Anzeige
  1. Privatsphäre: Bundesminister verlangt Datenschutz beim vernetzten Auto

    Privatsphäre

    Bundesminister verlangt Datenschutz beim vernetzten Auto

    Bundesjustiz- und -verbraucherschutzminister Heiko Maas (SPD) will Autofahrer vor allzu neugierigen Blicken der Automobilindustrie schützen, weil Fahrzeuge immer detaillierter über unser Fahrverhalten Bescheid wissen.

    07.07.201414 Kommentare

  2. Automotive Grade Linux: Mit Tizen kommt Linux ins Auto

    Automotive Grade Linux

    Mit Tizen kommt Linux ins Auto

    Auf Basis des In-vehicle Infotainment von Tizen steht nun der erste Code von Automotive Grade Linux bereit, das für Board-Systeme in Autos gedacht ist.

    02.07.201462 Kommentare

  3. Infotainmentsystem: Apples Carplay bald in jedem Auto

    Infotainmentsystem

    Apples Carplay bald in jedem Auto

    Immer mehr Autohersteller wollen ihre Marken mit Apples Carplay ausstattten. Nun haben der Fiat-Chrysler-Konzern und Mazda zugesagt, Apples System in ihren Fahrzeugen zu verwenden. Audi hatte schon Ende Juni die Carplay-Integration angekündigt.

    02.07.2014113 KommentareVideo

  1. OBD-PI: Fahrzeugdiagnose mit dem Raspberry Pi

    OBD-PI

    Fahrzeugdiagnose mit dem Raspberry Pi

    Der Minirechner Raspberry Pi lädt zum Basteln ein und ist auch dafür gedacht. Mit ein paar Kabeln und der richtigen Software lassen sich so auch Fahrzeuge während der Fahrt überwachen.

    01.07.201449 Kommentare

  2. Hyundai Genesis: Auto erkennt Blitzfallen und bremst

    Hyundai Genesis

    Auto erkennt Blitzfallen und bremst

    Der koreanische Autohersteller Hyundai will in sein neues Luxusmodell Genesis ein Feature integrieren, das Blitzfallen erkennt, den Fahrer davor warnt und notfalls das Auto auf die erlaubte Geschwindigkeit abbremst.

    26.06.2014225 KommentareVideo

  3. Google: Android überall

    Google

    Android überall

    Erst das Smartphone, dann das Tablet, demnächst die Armbanduhr - aber das reicht Google nicht: Android soll es bald im Auto und auf Fernsehern geben. Google hat als neue Plattformen Android Auto und Android TV gezeigt.

    25.06.201438 KommentareVideo

  4. Cruise RP-1: Umrüstsatz lässt Audis autonom fahren

    Cruise RP-1

    Umrüstsatz lässt Audis autonom fahren

    Der Umrüstsatz Cruise RP-1 eines Startups aus den USA soll den Audi A4 und S4 zu einem teilautonom fahrenden Auto machen. Der Bausatz kostet 10.000 US-Dollar und die Installation dauert nur wenige Stunden. Doch der Fahrer muss einiges beachten, wenn er damit auf die Straße will.

    24.06.2014121 KommentareVideo

  5. Google Auto Link: Google will ins Auto

    Google Auto Link

    Google will ins Auto

    Google plant mit Google Auto Link ein angepasstes Betriebssystem für Autos, das anlässlich der jährlichen Entwicklerkonferenz Google I/O vorgestellt werden soll. Es soll mit Apples Carplay konkurrieren, das iOS ins Auto bringt.

    19.06.201425 KommentareVideo

  6. Free-Form Display: Sharp zeigt LCD mit kurvigem Rahmen

    Free-Form Display

    Sharp zeigt LCD mit kurvigem Rahmen

    Nicht nur für Auto-Cockpits, auch für Wearables soll es sich eignen: Sharps Free-Form Display, das nicht mehr auf einen rechteckigen Rahmen angewiesen ist. Was nur nach der Formgebung eines LCD klingt, bedeutet jedoch einen hohen Aufwand abseits der Lasersäge.

    19.06.20145 Kommentare

  7. Steuerung übers Auto: BMW integriert Gopro-Actionkameras ins Auto

    Steuerung übers Auto

    BMW integriert Gopro-Actionkameras ins Auto

    Sich und andere während der Fahrt filmen - das geht nun bei BMWs und Minis neuerer Baujahre mit den Actionkameras von Gopro direkt über den Fahrzeugbildschirm.

    16.06.201445 Kommentare

  8. Autohersteller: Unterschiedliche Auffassungen von Datenschutz

    Autohersteller

    Unterschiedliche Auffassungen von Datenschutz

    Autohersteller in Deutschland behandelten den Datenschutz in ihren Fahrzeugen noch zu unterschiedlich, obwohl er inzwischen auch dort angekommen sei, sagte der Datenschutzbeauftragte Thilo Weichert.

    13.06.20148 Kommentare

  9. Intel Kendrick Peak: Automotive-Plattform mit Atom-Antrieb im Kofferraum

    Intel Kendrick Peak

    Automotive-Plattform mit Atom-Antrieb im Kofferraum

    Mit der Automotive-Plattform Kendrick Peak möchte Intel künftig im Bereich In-Vehicle-Infotainment vorne mitfahren. Basierend auf einem Embedded-Atom-Chip der Bay-Trail-Familie soll Kendrick Peak dem Fahrer die Richtung weisen und Mitfahrer unterhalten.

    30.05.20147 KommentareVideo

  10. Autonome Fahrzeuge: Google stellt fahrerloses Auto vor

    Autonome Fahrzeuge

    Google stellt fahrerloses Auto vor

    Der Internetkonzern Google hat am Dienstag erstmals ein komplett eigenes Design für ein selbstfahrendes Auto vorgestellt. Schon in diesem Sommer soll das Modell auf den Straßen getestet werden.

    28.05.2014241 KommentareVideo

  11. Continental: Reifen erkennen ihren Verschleiß selbst

    Continental

    Reifen erkennen ihren Verschleiß selbst

    Continental entwickelt ein System, das den Fahrer informiert, wenn die Mindestprofiltiefe seiner Reifen bald erreicht ist und sie ausgetauscht werden müssen. Möglich machen das Sensoren, die den Verschleiß erkennen sollen.

    19.05.201455 Kommentare

  12. Autonome Fahrzeuge: Wenn Software über Leben und Tod entscheidet

    Autonome Fahrzeuge

    Wenn Software über Leben und Tod entscheidet

    Wen soll ein selbstfahrendes Auto rammen, wenn es einen Unfall nicht verhindern kann - den SUV links oder den Kleinwagen rechts? Eine Frage nicht nur von Ethik und Recht.

    14.05.2014386 Kommentare

  13. Tegra 3: Nvidia fährt im Lamborghini Huracán mit

    Tegra 3

    Nvidia fährt im Lamborghini Huracán mit

    Das Display im Cockpit von Lamborghinis neuem 200.000-Euro-Sportwagen wird von Nvidias Tegra 3 gesteuert. Dazu gibt es drei Modi, die grafisch schlicht aber doch einprägsam gestaltet sind. Das Infotainment-Display rückt so von der Mittelkonsole direkt vor den Fahrer.

    12.05.201433 Kommentare

  14. Autopilot-Autos: Volvo fährt autonom in Göteborg

    Autopilot-Autos

    Volvo fährt autonom in Göteborg

    Volvo hat im schwedischen Göteborg den Pilotversuch "Drive Me" gestartet, bei dem Testfahrzeuge im normalen Straßenverkehr autonom fahren. Der Fahrer kann jederzeit die Kontrolle übernehmen.

    05.05.201428 Kommentare

  15. Verkehrssicherheit: Googles autonome Autos meistern die Stadt

    Verkehrssicherheit

    Googles autonome Autos meistern die Stadt

    Ein Fußgänger geht bei Rot über die Straße, eine Straßenmarkierung ist durch Hütchen ersetzt und ein Lkw parkt in zweiter Reihe: Sollte das ein autonom fahrendes Auto überfordern, wäre es nicht alltagstauglich. Googles Autos beherrschen diese Situation nach Angaben des Konzerns.

    28.04.201493 Kommentare

  16. Missouri: Soundkanone soll Autofahrer zur Räson bringen

    Missouri

    Soundkanone soll Autofahrer zur Räson bringen

    Mit einer akustischen Waffe, die bislang dem US-Militär und Spezialeinheiten der Polizei vorbehalten war, sollen Autofahrer in Missouri nun verwarnt werden, wenn sie zu schnell durch Baustellenabschnitte auf dem Highway fahren.

    16.04.2014146 Kommentare

  17. Auto-Assistenzsystem: Land Rover mit Augmented-Reality-Motorhaube

    Auto-Assistenzsystem

    Land Rover mit Augmented-Reality-Motorhaube

    Land Rover hat eine Technik entwickelt, die dem Fahrer den direkten Blick auf den Boden freigibt. Die Motorhaube erscheint durchsichtig.

    10.04.201437 Kommentare

  18. Microsoft gegen Apple: Windows-Kacheln auf dem Armaturenbrett

    Microsoft gegen Apple

    Windows-Kacheln auf dem Armaturenbrett

    Windows ist schon lange in Autos vertreten, aber nicht sichtbar. Das will Microsoft nun ändern und mehr Präsenz im Infotainmentsystem auf dem Armaturenbrett zeigen, teilte das Unternehmen auf der Build 2014 Developer Conference mit.

    07.04.201437 Kommentare

  19. Vernetzte Fahrzeuge: Der bevormundete Autofahrer

    Vernetzte Fahrzeuge

    Der bevormundete Autofahrer

    Wie schnell und wohin: Das interessiert den Staat, die Autohersteller und die IT-Konzerne brennend. Autos werden künftig viel über die Insassen verraten - ohne dass diese das wissen.

    03.04.2014103 Kommentare

  20. Zens: Smartphone im Auto aufladen per Qi-Ladebecher

    Zens

    Smartphone im Auto aufladen per Qi-Ladebecher

    Mit einer Qi-Ladeschale zum schnurlosen Laden von Smartphones will Zens die Technik nun auch ins Auto bringen. Das Herumfummeln mit Ladeschalen, Kabel und Adaptern wäre dann nicht mehr notwendig.

    03.04.201442 Kommentare

  21. Volvo: Autos sollen über die Cloud miteinander kommunizieren

    Volvo

    Autos sollen über die Cloud miteinander kommunizieren

    Volvo erforscht, wie Autos untereinander Daten austauschen können, um sich gegenseitig vor Gefahren und Staus warnen zu können. Sie sollen die erfassten Daten in der Cloud ablegen, wo sich andere Fahrzeuge bedienen können.

    20.03.201423 Kommentare

  22. Müde und unaufmerksam: Volvo schaut dem Fahrer in die Augen

    Müde und unaufmerksam

    Volvo schaut dem Fahrer in die Augen

    Volvo erprobt für seine Autos einen Sensor im Armaturenbrett, der kontinuierlich die Augen und den Kopf des Fahrers beobachtet und so erkennen soll, ob er müde und unkonzentriert ist.

    18.03.201424 Kommentare

  23. Die Roboter-Revolution: Die Maschinen kommen

    Die Roboter-Revolution

    Die Maschinen kommen

    SXSW 2014 Es sind nicht nur die kleinen Gadgets, über die in Austin gesprochen wird. Das Tech-Festival South By Southwest entwirft eine Zukunft voller Roboter und intelligenter Autos.

    12.03.201418 Kommentare

  24. Autonomes Fahren: Magnete als unsichtbare Schienen

    Autonomes Fahren

    Magnete als unsichtbare Schienen

    Mit Magneten, die in die Straßen eingelassen sind, will Volvo autonom fahrenden Autos eine viel genauere Positionsbestimmung ermöglichen, als das mit GPS möglich ist. Eine Versuchsstrecke wurde damit bereits ausgerüstet.

    12.03.201430 Kommentare

  25. Mitsubishi: Situatives Head-up-Display für Autofahrer

    Mitsubishi

    Situatives Head-up-Display für Autofahrer

    Mitsubishi will mit seinem neuen Mensch-Maschine-Interface Autofahrern die Last abnehmen, Dutzende von Knöpfen, Reglern und Schaltern bedienen zu müssen. Es hat ein Head-up-Display entwickelt, das ahnt, was der Fahrer benötigt, und das anzeigt.

    03.03.201411 Kommentare

  26. Autodisplays: iOS für Ferrari, Mercedes und Volvo

    Autodisplays  

    iOS für Ferrari, Mercedes und Volvo

    Anstelle des kleinen Bildschirms vom iPhone sollen Fahrer von Ferrari, Mercedes und Volvo bald auch das Display ihrer Autos zur Anzeige der iOS-Navigation und der Anruffunktion von Apples Betriebssystem nutzen können. Carplay heißt die Funktion, die bald freigeschaltet werden soll.

    03.03.2014145 KommentareVideo

  27. Concept Estate: Volvo will Touchscreen statt Knöpfen in der Mittelkonsole

    Concept Estate

    Volvo will Touchscreen statt Knöpfen in der Mittelkonsole

    Tesla hatte es vorgemacht, nun zieht Volvo nach: Ein großer Touchscreen auf der Mittelkonsole des Autos soll die bisherigen Knopfreihen und Drehregler weitgehend ersetzen. Mit dem "Concept Estate" zeigt Volvo, wie das ablenkungsarm geschehen soll.

    28.02.201423 KommentareVideo

  28. Automatisches Notrufsystem: eCall soll bei Autounfällen ab 2015 um Hilfe rufen

    Automatisches Notrufsystem

    eCall soll bei Autounfällen ab 2015 um Hilfe rufen

    Die EU fordert von allen Fahrzeugherstellern, bis Oktober 2015 in allen Autos ein automatisches Notrufsystem zu integrieren. Das System heißt eCall und soll die Rettungsdienste automatisch zur Unfallstelle dirigieren, auch wenn der Fahrer nicht mehr reagieren kann.

    27.02.201467 KommentareVideo

  29. Sync: Blackberry soll Fords neuer Partner werden

    Sync

    Blackberry soll Fords neuer Partner werden

    Wird Blackberry Fords neuer Partner bei der Bordelektronik im Auto? Eine US-Tageszeitung will von einem Informanten erfahren haben, dass Ford die Zusammenarbeit mit Microsoft beenden will.

    24.02.201418 Kommentare

  30. Usability: US-Designer entwirft neuartige Oberfläche für Autocomputer

    Usability

    US-Designer entwirft neuartige Oberfläche für Autocomputer

    Zwei, drei, vier oder fünf Finger, nahe beieinander oder weit auseinander: Der US-Designer Matthaeus Krenn hat ein Bedienungskonzept für den Bordcomputer in Autos entworfen. Es soll intuitiv sein und den Fahrer nicht ablenken. Im Web kann es ausprobiert werden.

    19.02.201471 Kommentare

  31. Kwid Concept: Renault baut Flugdrohne ins Auto ein

    Kwid Concept

    Renault baut Flugdrohne ins Auto ein

    Renault hat mit Kwid Concept die Konzeptstudie eines Autos mit Quadcopter vorgestellt, der ausschwärmen soll, um Videobilder von Hindernissen und Staus auf der Straße zu übermitteln und schöne Landschaftsbilder aufzunehmen.

    07.02.201468 KommentareVideo

  32. Touchscreen statt Tasten: Tesla S soll Fahrer massiv ablenken

    Touchscreen statt Tasten

    Tesla S soll Fahrer massiv ablenken

    Das Elektroauto Tesla S steht in der Kritik. Sein riesiger Bildschirm lenke den Fahrer zu stark ab und zahlreiche Funktionen seien nur über verschachtelte Menüs erreichbar. Ein Schweizer Staatsanwalt will dessen Zulassung klären lassen. Doch auch in anderen Fahrzeugen ist die Ablenkungsgefahr groß.

    05.02.2014281 KommentareVideo

  33. Automatic: Das Auto als Portemonnaie

    Automatic

    Das Auto als Portemonnaie

    Das Modul Automatik, das in die Bordelektronik des Autos gesteckt wird, um iPhone und Fahrzeug zu verbinden, kann ab sofort das Fahrzeug zum rollenden iBeacon machen. Damit kann zum Beispiel in Parkhäusern oder an Tankstellen über Bluetooth bezahlt werden.

    31.01.20149 Kommentare

  34. iOS in the Car: Neue Screenshots geben Hinweis auf mögliches Design

    iOS in the Car

    Neue Screenshots geben Hinweis auf mögliches Design

    So könnte Apples iOS-Integration für Automobile aussehen: Ein Entwickler hat neue Screenshots zu iOS in the Car veröffentlicht. Diese unterscheiden sich deutlich von dem, was Apple auf seiner Homepage zeigt.

    22.01.20147 Kommentare

  35. Verkehrssicherheit: Autos erkennen Fußgänger

    Verkehrssicherheit

    Autos erkennen Fußgänger

    Ein neues Assistenzsystem für Autos haben deutsche Forscher entwickelt: Es kommuniziert mit einem Sender oder dem Mobiltelefon eines Fußgängers und erkennt, ob dieser auf die Straße läuft.

    21.01.201420 Kommentare

  36. Elektronikmesse CES: Wenn das Auto das Haus heizt

    Elektronikmesse CES

    Wenn das Auto das Haus heizt

    CES 2014 Auto und Internet wachsen zusammen. Das ist kein reibungsloser Prozess, den Chancen stehen große Risiken gegenüber. Doch davon lässt sich in Las Vegas niemand bremsen.

    08.01.201411 Kommentare

  37. Google Open Automotive Alliance: Autohersteller fahren auf Android ab

    Google Open Automotive Alliance

    Autohersteller fahren auf Android ab

    CES 2014 Google hat zusammen mit mehreren Automobilherstellern die Open Automotive Alliance ins Leben gerufen. Damit soll Android auf Geräte gebracht werden, die schon lange mobil sind: Autos. Erste Automodelle mit Android sind für dieses Jahr geplant.

    06.01.201456 Kommentare

  38. Volvo: Schweden lässt 100 autonome Autos fahren

    Volvo

    Schweden lässt 100 autonome Autos fahren

    Volvo macht Ernst mit der Erprobung von autonomen Fahrzeugen und lässt 100 Autos im schwedischen Göteborg und Umgebung am öffentlichen Verkehr teilnehmen.

    03.12.201345 KommentareVideo

  39. iOS und Android: Auto entriegeln mit dem Smartphone

    iOS und Android

    Auto entriegeln mit dem Smartphone

    Einige Autos ermöglichen dem Besitzer das Entriegeln der Türen, ohne dass ein Schlüssel benutzt oder ein Knopf auf der Fernbedienung gedrückt werden muss. Wer diese Funktion nachrüsten will, benötigt ein Smartphone und ein Bluetooth-Modul von Mobile Enhancement Specialist.

    21.11.201338 KommentareVideo

  40. Designstudie: Nissan entwickelt Datenbrille fürs Auto

    Designstudie

    Nissan entwickelt Datenbrille fürs Auto

    Der japanische Automobilkonzern Nissan arbeitet an einem neuen Head-up-Display (HUD) für die Nutzung im Auto. Ob daraus ein Produkt wird, ist zwar nicht sicher, ein Trailer-Video zur schick gestylten Datenbrille macht jedoch neugierig.

    12.11.201314 KommentareVideo

  41. Nissan Nismo: Smartwatch vermisst Auto und Mensch

    Nissan Nismo

    Smartwatch vermisst Auto und Mensch

    Künftige Nissan-Autofahrer sollen eine Smartwatch tragen, die ihren Körper, aber auch das Auto überwacht. So könnte beispielsweise der Stress während bestimmter Fahrsituationen ermittelt werden.

    12.09.20139 Kommentare

  42. Autos: Kalifornien erprobt digitale Nummernschilder

    Autos

    Kalifornien erprobt digitale Nummernschilder

    Der US-Bundesstaat Kalifornien hat ein Gesetz zur Erprobung digitaler Nummernschilder verabschiedet. Datenschützer melden Bedenken gegen eine ständige Ortungsmöglichkeit an.

    09.09.201324 Kommentare

  43. Lichttechnik: OLEDs lassen Autos leuchten

    Lichttechnik

    OLEDs lassen Autos leuchten

    Der Leuchtenproduzent Osram will 2014 erste Autohersteller mit neuen Spezialleuchten auf OLED-Basis beliefern. Die Flächenstrahler ermöglichen ganz neue Licht- und Designeffekte.

    04.09.201362 Kommentare

  44. Ford: Autos sollen wie Weltraumroboter kommunizieren

    Ford

    Autos sollen wie Weltraumroboter kommunizieren

    Ford will Autos verschiedener Marken miteinander kommunizieren lassen. Im Weltraum klappt das Zusammenspiel von Systemen unterschiedlicher Hersteller auf der ISS recht gut. Davon will Ford jetzt lernen.

    23.08.20137 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Gerüchte
    iPad 2 mit höherer Auflösung, zwei Kameras - und Termin
    Gerüchte: iPad 2 mit höherer Auflösung, zwei Kameras - und Termin

    Auf der CES 2011 sind Tablets das große Thema gewesen, obwohl Marktführer Apple nicht dort war. Demnächst könnte das Imperium zurückschlagen: Anfang Februar 2011 soll Steve Jobs das iPad 2 vorstellen. Für Mitarbeiter der amerikanischen Apple Stores gibt es angeblich Urlaubsverbot.
    (Ipad 2)

  2. Jugendschutz
    Mortal Kombat 2011 erscheint nicht in Deutschland
    Jugendschutz: Mortal Kombat 2011 erscheint nicht in Deutschland

    Keine Altersfreigabe, keine Veröffentlichung: Nach Angaben von Warner Interactive wird das Prügelspiel Mortal Kombat 2011 anders als angekündigt nicht in Deutschland erscheinen.
    (Mortal Kombat)

  3. E-Mail-Dienst
    Darf Google Mail in Deutschland wieder Gmail heißen?
    E-Mail-Dienst: Darf Google Mail in Deutschland wieder Gmail heißen?

    Google hat die Domain gmail.de übernommen. Aufgrund eines Markenrechtsstreits hieß Googles E-Mail-Dienst bisher in Deutschland Google Mail. Das könnte sich nun wieder ändern.
    (Daniel Giersch)

  4. Neue Modelle
    Leica verpasst Messsucherkamera einen Live-View-Modus
    Neue Modelle: Leica verpasst Messsucherkamera einen Live-View-Modus

    Leica hat zur Photokina 2012 zwei neue M-Kameras vorgestellt, welche die M9 ablösen sollen. Neben der Leica M-E wurde die Leica M gezeigt. Diese Messsucherkamera ist erstmals mit einer Live-View-Funktion ausgerüstet worden.
    (Leica M)

  5. Der neue Furby im Test
    Plappermaul ohne Ausschalter
    Der neue Furby im Test: Plappermaul ohne Ausschalter

    Er hört zu, plappert, wackelt und verlangt nach Aufmerksamkeit. Wir haben uns Hasbros plüschige Reinkarnation des Spielzeugtiers Furby von außen - und innen - angesehen.
    (Furby)

  6. Firefox 18 Beta
    Schneller, schärfer und sicherer
    Firefox 18 Beta: Schneller, schärfer und sicherer

    Mozilla hat eine Betaversion von Firefox 18 veröffentlicht. Die neue Browserversion verfügt mit Ionmonkey über einen neuen JIT-Compiler für Javascript, kann unsichere Inhalte auf sicheren Websites blockieren und sieht auf hochauflösenden Displays schärfer aus.
    (Firefox)

  7. 7-Zoll-Tablet
    Fonepad 7 von Asus für 180 Euro bei Base
    7-Zoll-Tablet: Fonepad 7 von Asus für 180 Euro bei Base

    Die E-Plus-Marke Base nimmt das Fonepad 7 von Asus ins Sortiment und verlangt für die 8-GByte-Ausführung 180 Euro. In dieser Bestückung wird das Android-Tablet derzeit sonst nirgendwo anders angeboten. Das 16-GByte-Modell gibt es im Onlinehandel für 230 Euro.
    (Asus Fonepad 7)


Verwandte Themen
iOS in the Car, OAA, BMW, Citroën, Mercedes Benz, Telematik, VW, IAA, ADAC, Deepsec, Peugeot, Nissan, Toyota, Parrot

RSS Feed
RSS FeedAuto

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige