Automobil

Artikel

  1. Cruise Automation: Umrüstsatz lässt Autos autonom fahren

    Cruise Automation

    Umrüstsatz lässt Autos autonom fahren

    Cruise Automation hat einen Umrüstsatz entwickelt, mit dem ganz gewöhnliche Autos autonom fahren können. Er kostet rund 10.000 US-Dollar und wird mittlerweile auf den Straßen von Kalifornien mit zwei Audis auch schon getestet. Fraglich ist nur, wann sie auf den Markt kommen.

    02.07.201522 KommentareVideo

  1. Fahrsicherheit: Head Up Displays lenken Autofahrer ab

    Fahrsicherheit

    Head Up Displays lenken Autofahrer ab

    Auf die Windschutzscheibe im Auto eingeblendete Hinweise haben offenbar einen unerwünschten Effekt auf die Fahrsicherheit. Sogenannte Head Up Displays (HUD) sollten den Fahrer eigentlich entlasten - doch das scheint nicht zu stimmen, geht aus einem Forschungsbericht hervor.

    30.06.2015178 Kommentare

  2. Frankreich: Telefon-Headsets beim Auto- und Fahrradfahren verboten

    Frankreich

    Telefon-Headsets beim Auto- und Fahrradfahren verboten

    In Frankreich ist die Benutzung von Bluetooth-Headsets im Auto und beim Fahrradfahren verboten worden. Wer dennoch damit telefoniert oder Musik hört, riskiert eine Geldbuße von mindestens 135 Euro und drei Punkte im Führerscheinregister.

    29.06.2015237 Kommentare

Anzeige
  1. Öffentliche Straßen: Google lässt seine Autos los

    Öffentliche Straßen

    Google lässt seine Autos los

    Google lässt seine kleinen zweisitzigen Autos, die selbstständig ihren Weg finden können, auf öffentliche Straßen in Kalifornien. Ohne Fahrer, der notfalls eingreift, dürfen sie aber noch nicht in den Verkehr.

    26.06.2015135 KommentareVideo

  2. Kameragespickte Autos: Ford schaut um die Ecke

    Kameragespickte Autos

    Ford schaut um die Ecke

    Ford setzt massiv auf den Einsatz von Kameras in seinen Autos. Den Anfang macht die zweite Generation des Ford S-Max im Herbst. Mit einer Kamera im Kühlergrill kann der Fahrer um die Ecke schauen. Künftig sollen bis zu sieben Kameras eingebaut werden, um das Verkehrsgeschehen zu erfassen.

    24.06.201541 KommentareVideo

  3. Elektroautos: Tesla S legen in drei Jahren 1,6 Milliarden Kilometer zurück

    Elektroautos

    Tesla S legen in drei Jahren 1,6 Milliarden Kilometer zurück

    Die Fahrer des Tesla Model S haben zusammen eine Fahrstrecke von 1,6 Milliarden Kilometer bewältigt, wie der Hersteller Tesla Motors mitteilte. Das Fahrzeug ist erst seit drei Jahren auf dem Markt.

    24.06.2015101 KommentareVideo

  1. Samsung: Lkw-Anhänger mit Riesendisplays soll Sicherheit erhöhen

    Samsung

    Lkw-Anhänger mit Riesendisplays soll Sicherheit erhöhen

    Der Safety Truck von Samsung bietet eine neue Einsatzmöglichkeit für riesige Displays: Diese werden an den Türen des Anhängers montiert und zeigen dem nachfolgenden Verkehr an, was vor dem Lkw passiert.

    22.06.2015184 KommentareVideo

  2. Jaguar: Auto misst Gehirnströme und kommuniziert über die Pedale

    Jaguar

    Auto misst Gehirnströme und kommuniziert über die Pedale

    Jaguar Land Rover hat mit Sixth Sense ein Forschungsprojekt ins Leben gerufen, bei dem Gehirnströme des Fahrers gemessen und über den Sitz sein Puls und die Atmung kontrolliert werden. Über die Pedale warnt das Auto vor Gefahren und mit Kameras ahnt es voraus, welchen Knopf der Fahrer drücken will.

    22.06.20159 Kommentare

  3. Elektro-SUV: Teslas Model X richtet sich an Frauen

    Elektro-SUV

    Teslas Model X richtet sich an Frauen

    Ab Herbst wird Tesla Motors mit dem Model X einen Minivan im SUV-Format verkaufen, der rein elektrisch angetrieben eine Reichweite von 270 bis 370 km aufweisen soll. Dabei hat Elon Musk eine unterrepräsentierte Zielgruppe im Sinn.

    22.06.2015143 KommentareVideo

  4. Fernsteuerung: Smartphone holt Geländewagen aus dem Matsch

    Fernsteuerung

    Smartphone holt Geländewagen aus dem Matsch

    Jaguar Land Rover hat eine Smartphone-Fernsteuerung entwickelt, mit der ein Geländewagen vom Fahrer außerhalb des Fahrzeugs gelenkt und gefahren werden kann. Das ist in schwerem Gelände durchaus sinnvoll. Ausparken und Wenden ist gar vollautomatisch möglich.

    17.06.201531 KommentareVideo

  5. Jaguar Land Rover: Auto erkennt Schlaglöcher und spricht darüber

    Jaguar Land Rover

    Auto erkennt Schlaglöcher und spricht darüber

    Der Autohersteller Jaguar Land Rover entwickelt ein System für seine Fahrzeuge, das Schlaglöcher erkennt und ihre Position anderen Autos zur Verfügung stellt. Autonom fahrende Autos, aber auch Städte und Gemeinden könnten davon besonders profitieren.

    11.06.201541 KommentareVideo

  6. Trinken heißt Laufen: Alkoholsensoren sollen Sicherheit beim Autofahren erhöhen

    Trinken heißt Laufen

    Alkoholsensoren sollen Sicherheit beim Autofahren erhöhen

    Wer sich künftig ins Auto setzt und ein Glas zu viel getrunken hat, bleibt an Ort und Stelle, denn das Fahrzeug lässt sich nicht mehr starten. Erkennen sollen das Sensoren, die entweder den Atem des Fahrers oder gleich sein Blut untersuchen.

    08.06.2015212 KommentareVideo

  7. Funktechnik: Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

    Funktechnik

    Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

    Daimler will seine Autos vernetzen, der Hardware-Hersteller Qualcomm hat die nötige Technik. Außerdem wollen die beiden bei Elektroautos zusammenarbeiten.

    25.05.20151 Kommentar

  8. Fahrdienst: Uber testet autonome Autos in Pittsburgh

    Fahrdienst

    Uber testet autonome Autos in Pittsburgh

    Uber schickt auf den Straßen der US-Metropole Pittsburgh bereits in einem Versuch Autos auf die Straße, die selbst steuern und die Straßen vermessen können. Ob daraus später einmal selbstfahrende Taxis entstehen, die die Kunden autonom zum Ziel bringen, ist nicht bekannt.

    22.05.201515 Kommentare

  9. HUK-Coburg: Autoversicherung will Fahrverhalten bei Tarifen berücksichtigen

    HUK-Coburg

    Autoversicherung will Fahrverhalten bei Tarifen berücksichtigen

    Die Kfz-Versicherung HUK-Coburg prüft, ob künftig anhand des Fahrverhaltens das individuelle Risiko des Fahrers bestimmt und der Versicherungstarif angepasst werden soll. Dazu müssten Blackboxes in die Autos eingebaut werden, die Daten an die Versicherung zum Brems- und Beschleunigungsverhalten weitergeben.

    22.05.2015374 Kommentare

  10. Heimautomation: Auto steuert Licht und Heizung im Heim

    Heimautomation

    Auto steuert Licht und Heizung im Heim

    Nach Hause fahren und die Heizung wärmt schon einmal vor - das soll durch die Anbindung des Autosteckmoduls Automation ganz einfach möglich sein. Bisher konnte das Modul nur Daten des Autos ans Smartphone weiterreichen, nun steuert es das Haus des Nutzers und speichert auf der Pebble-Uhr den Parkplatz.

    20.05.201548 Kommentare

  11. Armata T-14: Russland will offenbar Panzer zu Drohne weiterentwickeln

    Armata T-14

    Russland will offenbar Panzer zu Drohne weiterentwickeln

    Einen Panzer ohne Besatzung will offenbar die russische Armee bauen. Der Armata T-14 soll zunächst ferngesteuert fahren und später vielleicht ganz autonom. Das soll die Besatzung schonen - könnte aber die Einsatzhemmschwelle senken.

    18.05.2015130 Kommentare

  12. Open Dots: Schnurloses Laden im Auto als Open Source

    Open Dots

    Schnurloses Laden im Auto als Open Source

    Das Kabelgewirr zum Aufladen von Smartphones im Auto soll ein Ende haben. Das ist das Ziel der Initiative Open Dots, die ein kabelloses Ladesystem als offene Plattform propagiert. Zwölf Automodelle von fünf Herstellern wollen sich bisher an dem System beteiligen. Die Basistechnik ist 87 Jahre alt.

    18.05.201517 Kommentare

  13. Autonome Autos: Googles selbstfahrende Zweisitzer kommen in den Verkehr

    Autonome Autos

    Googles selbstfahrende Zweisitzer kommen in den Verkehr

    Googles autonome Autos sollen ab Sommer 2015 auch auf den normalen Straßen im kalifornischen Mountain View fahren. Fahrer, die notfalls eingreifen könnten, sind zwar noch an Bord, sollen in der Regel jedoch nur Passagiere sein.

    18.05.201573 KommentareVideo

  14. Vernetzter Verkehr: Swisscom testet Datenbedarf autonomer Autos

    Vernetzter Verkehr

    Swisscom testet Datenbedarf autonomer Autos

    Brauchen autonome Autos Überholspuren im Netz? Der Telekommunikationskonzern Swisscom hat dazu den Datenbedarf eines Selbstfahrers der FU Berlin getestet. Für sicheres Fahren wird das Internet aber nicht benötigt.

    13.05.20156 KommentareVideo

  15. Autonome Autos: Google verursacht auf 1,6 Millionen Kilometern keinen Unfall

    Autonome Autos

    Google verursacht auf 1,6 Millionen Kilometern keinen Unfall

    Seit sechs Jahren sind Googles autonome Autos in Kalifornien unterwegs. Projektchef Urmson erläutert nun, welche Unfälle sich dabei ereigneten und wie diese durch Algorithmen verhindert werden sollen.

    12.05.2015119 Kommentare

  16. Elektroauto: Teslas Billig-Elektroauto soll 2016 kommen

    Elektroauto

    Teslas Billig-Elektroauto soll 2016 kommen

    Tesla will die kleinere Version des Model S schon im März 2016 vorführen. Das Model 3 soll 35.000 US-Dollar kosten. Zudem soll das SUV Model X im Sommer dieses Jahres ausgeliefert werden, bestätigte Elon Musk, der auch die erste Übernahme durch Tesla Motors ankündigte.

    07.05.2015218 Kommentare

  17. Orten und steuern: Volkswagen mit Apple-Watch-Anschluss

    Orten und steuern

    Volkswagen mit Apple-Watch-Anschluss

    Volkswagen hat für seine Fahrzeuge ab Modelljahr 2014 eine App für die Apple Watch entwickelt, die das Auto öffnen und verschließen, die Tankfüllmenge erfassen und den Standort des geparkten Autos anzeigen kann.

    06.05.201550 Kommentare

  18. Avert: Mini-Roboterschwarm parkt Autos autonom um

    Avert

    Mini-Roboterschwarm parkt Autos autonom um

    Die kleinen Roboter des Avert-Systems fahren unter die Reifen von Autos und können diese so autonom an eine andere Stelle bringen. Was sich anhört wie eine Hilfe für eingeparkte Autos, ist tatsächlich für die Polizei entwickelt worden - allerdings ist das System nicht für Falschparker gedacht.

    29.04.201564 KommentareVideo

  19. Aktive Federung: Formel-1-Technik macht Panzer schneller

    Aktive Federung

    Formel-1-Technik macht Panzer schneller

    BAE Systems hat den schwedischen Panzer CV90 mit einem aktiven Dämpfungssystem aus der Formel 1 ausgerüstet. Damit fährt das Kettenfahrzeug nicht nur schneller, sondern auch deutlich insassen- und materialschonender.

    29.04.2015105 KommentareVideo

  20. Auto-Hilferuf: eCall wird ab 2018 Pflicht

    Auto-Hilferuf

    eCall wird ab 2018 Pflicht

    Das Notrufsystem eCall wird für alle neuen PKW und leichten Nutzfahrzeuge ab dem Jahr 2018 zur Pflicht. Das beschloss das EU-Parlament. Bei einem Unfall übermittelt das System die Position des Fahrzeugs automatisch. Datenschutzsorgen soll ein Verwertungsverbot entgegentreten.

    28.04.2015165 KommentareVideo

  21. Auto: Programmierte Scheinwerfer leuchten nur Wichtiges aus

    Auto

    Programmierte Scheinwerfer leuchten nur Wichtiges aus

    Der Scheinwerfer der Zukunft leuchtet Rehe am Fahrbahnrand an, blendet nicht trotz Fernlicht und lässt den Fahrer auch bei Regen und Schnee weit sehen. Kurven soll die Lichttechnik des amerikanischen Forscherteams noch vor dem Lenken erkennen.

    28.04.201539 KommentareVideo

  22. Google-Konkurrenz: Teilautonomes Auto aus China soll schlau wie ein Pferd sein

    Google-Konkurrenz

    Teilautonomes Auto aus China soll schlau wie ein Pferd sein

    Der chinesische Internetkonzern Baidu plant ein teilautonomes Auto ähnlich wie das von Google zu entwickeln. Es solle noch 2015 auf den Straßen der chinesischen Hauptstadt erprobt werden, sagte der Forschungschef des Unternehmens. Dabei kooperiert Baidu mit BMW.

    23.04.201512 Kommentare

  23. Gestensteuerung: 7er BMW parkt ohne Fahrer ein

    Gestensteuerung

    7er BMW parkt ohne Fahrer ein

    Der neue 7er BMW wird in vielerlei Hinsicht ein ungewöhnliches Auto: Teile seiner Karosserie sind karbonverstärkt, und das Infotainmentsystem wird mit Gesten bedient. Die ungewöhnlichste Funktion dürfte jedoch das automatische Ein- und Ausparken sein, bei dem der Fahrer nicht im Auto sitzen muss.

    20.04.201578 KommentareVideo

  24. Geodaten: 200 Beschäftigte verpixelten Google-Street-View-Häuser

    Geodaten

    200 Beschäftigte verpixelten Google-Street-View-Häuser

    Weil vor fünf Jahren nach einer hitzigen Debatte viele ihr Wohnhaus bei Google Street View verpixeln lassen wollten, gibt es heute viele Vorschriften - die Geodaten sind veraltet und Microsoft oder Nokia Here haben gar nicht erst angefangen.

    17.04.2015140 Kommentare

  25. Brains4Cars: Gesichtsscanner für Autofahrer soll Unfälle vermeiden

    Brains4Cars

    Gesichtsscanner für Autofahrer soll Unfälle vermeiden

    Verrät die Körperhaltung des Autofahrers etwas über seine Aufmerksamkeit? US-Forscher glauben, dass sie mit permanenter Kamerabeobachtung Unfälle vermeiden können, wenn etwa der Versuch riskanter Überholmanöver erkannt und der Fahrer gewarnt wird.

    17.04.201541 KommentareVideo

  26. Mini Augmented Vision: BMW ermöglicht Röntgenblick per Datenbrille

    Mini Augmented Vision

    BMW ermöglicht Röntgenblick per Datenbrille

    Aufsetzen, losfahren und durch das Auto hindurch gucken: Das ist die Idee hinter BMWs Datenbrille für den Autofahrer, dem dadurch aber keine Superkräfte erwachsen. Die Mini Augmented Vision lässt dennoch den Blick durch die Karosserie zu.

    10.04.201515 KommentareVideo

  27. Elektroauto: Tesla-Einsteigermodell fährt weiter und wird teurer

    Elektroauto

    Tesla-Einsteigermodell fährt weiter und wird teurer

    Mit dem 70D hat Tesla eine neue Version des Tesla S angekündigt, die das neue Einstiegsmodell markiert. Der Akku erhält 70 kWh Kapazität, was der Reichweite zugutekommt. Der 70D erhält zudem einen Allradantrieb und andere neue Funktionen. Dafür wird er teurer.

    09.04.2015290 KommentareVideo

  28. Automarkt: Wer will noch Hybrid- und Elektroautos bei diesen Spritpreisen?

    Automarkt

    Wer will noch Hybrid- und Elektroautos bei diesen Spritpreisen?

    In den USA kämpfen Elektroautohersteller schon länger aufgrund stark gesunkener Benzinpreise mit mangelndem Interesse - nun ist das auch in Deutschland zu spüren. Alternative Antriebe geraten ins Hintertreffen, doch Käufer denken dabei zu kurzfristig.

    08.04.2015361 Kommentare

  29. Volker Kauder: Mehr deutsche Teststrecken für selbstfahrende Autos gefordert

    Volker Kauder

    Mehr deutsche Teststrecken für selbstfahrende Autos gefordert

    In Deutschland soll auf der A9 eine Teststrecke für selbstfahrende Autos gebaut werden. Das reicht dem Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder, nicht. Er sieht für die deutsche Automobilindustrie große Chancen durch autonome Fahrzeuge. Auch andere Bundesländer wollen Versuchsstrecken.

    27.03.201516 Kommentare

  30. Eye-Tracking: Opel-Fahrer lenken das Licht künftig mit den Augen

    Eye-Tracking

    Opel-Fahrer lenken das Licht künftig mit den Augen

    Opel will dem Autofahrer künftig ermöglichen, das Licht dorthin zu lenken, wohin er blickt. Umgesetzt wird das durch eine Eye-Tracking-Technik, die die Augen mit einer Kamera ständig beobachtet, und ein bewegliches Projektionssystem für die Scheinwerfer.

    25.03.201596 Kommentare

  31. Fußgängerschutz: Googles Auto soll Außen-Airbags erhalten

    Fußgängerschutz

    Googles Auto soll Außen-Airbags erhalten

    Mit Airbags an der Außenseite des Fahrzeugs will Google seine autonomen Autos und vor allem die Umgebung bei leichten Berührungen schützen. Ein passendes Patent hat Google bereits eingereicht.

    25.03.201543 KommentareVideo

  32. Netzneutralität: Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig

    Netzneutralität

    Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig

    IMHO Das Zwei-Klassen-Internet sei wichtig für autonomes Fahren, behaupten Politiker wie EU-Digitalkommissar Oettinger und Bundeskanzlerin Merkel immer wieder. Dass die Autoindustrie davon nichts weiß, entlarvt den Unsinn als Propaganda der Telekom-Firmen.

    25.03.201561 Kommentare

  33. S-Max: Ford stellt Maximalgeschwindigkeit nach Limits ein

    S-Max

    Ford stellt Maximalgeschwindigkeit nach Limits ein

    Der neue Ford S-Max wird mit dem Intelligent Speed Limiter ausgestattet, der über eine Kamera Verkehrsschilder erkennen und sich auch danach richten kann. Der Fahrer kann dann nicht mehr schneller fahren als erlaubt. Auch Fußgänger erkennt das Auto und bremst zur Not.

    24.03.2015573 KommentareVideo

  34. General Motors: Smartes Auto überwacht jugendliche Fahranfänger

    General Motors

    Smartes Auto überwacht jugendliche Fahranfänger

    Der neue Chevrolet Malibu kann jugendliche Fahrer überwachen und zeichnet auf, wie oft die Geschwindigkeit überschritten wurde, das ESP angesprungen ist oder eine Notbremsung eingeleitet wurde. Aktiviert wird das Teen Driver System des Fahrzeugs über den Autoschlüssel.

    20.03.201599 KommentareVideo

  35. App: Google startet Android Auto

    App

    Google startet Android Auto

    Google will ins Auto - und hat die App Android Auto veröffentlicht. Pioneer bringt passend dazu Autoradios mit großem Display auf den Markt, die Navigation, Wetter, Musik, Telefonate und SMS vom Android-Smartphone anzeigen. Autos mit Android Auto fehlen indes noch.

    20.03.201529 KommentareVideo

  36. Aeromobil: Fliegendes Auto soll ab 2017 abheben

    Aeromobil

    Fliegendes Auto soll ab 2017 abheben

    Das slowakische Flugauto Flying Roadster von Aeromobil soll 2017 erhältlich sein. Das zweisitzige Aeromobil verwandelt sich dank ausklappbarer Tragflächen in ein leichtes Sportflugzeug, das eine Flugreichweite von 700 Kilometern haben soll.

    17.03.201543 KommentareVideo

  37. Italdesign Gea: LG rüstet das smarte Auto mit Displays und Kameras aus

    Italdesign Gea

    LG rüstet das smarte Auto mit Displays und Kameras aus

    Displayhersteller LG engagiert sich verstärkt im Bereich vernetzter Autos: Zusammen mit Italdesign stattete der Südkoreaner das Konzeptfahrzeug Gea für den Genfer Automobilsalon mit Displaytechnik aus.

    11.03.20154 Kommentare

  38. Inbay: Smartphones in Autos schnurlos laden

    Inbay

    Smartphones in Autos schnurlos laden

    Per Induktion sollen sich im Auto Smartphones und Tablets ohne Kabelwirrwarr aufladen lassen. Zubehörspezialist ACV hat dazu mehrere Einsätze vorgestellt, die in die Mittelkonsole diverser Fahrzeuge passen und mit dem Qi-Wireless-Standard kompatibel sind.

    09.03.201582 Kommentare

  39. Hyundai: Smartwatch startet Auto

    Hyundai

    Smartwatch startet Auto

    Hyundai hat eine Smartwatch-Anwendung vorgestellt, mit der Autobesitzer ihr Fahrzeug übers Handgelenk steuern können. Hupen, Fenster öffnen und sogar den Motor anlassen - all das ist über die Smartwatch möglich - selbst mit Autos, die drei Jahre alt sind. Fahren muss der Mensch immer noch selbst.

    05.03.20158 Kommentare

  40. Koenigsegg Regera: Erster Hybridsupersportwagen fährt ohne Getriebe

    Koenigsegg Regera

    Erster Hybridsupersportwagen fährt ohne Getriebe

    Einen eigenwilligen Antrieb hat der schwedische Luxusautohersteller Koenigsegg für einen Hybridsportwagen entwickelt: Der Verbrennungsantrieb hat kein Getriebe und entsprechend auch keine Schaltung. Der Leistung tut das indes keinen Abbruch.

    04.03.201599 KommentareVideo

  41. Visa Connected Car Commerce: Wenn das Auto die Pizza bezahlt

    Visa Connected Car Commerce

    Wenn das Auto die Pizza bezahlt

    Visa will das Auto zum Portemonnaie machen - und das Fahrerdisplay zur Verkaufsfläche. Diese Idee der Kreditkartengesellschaft verbirgt sich hinter dem Stichwort Connected Car Commerce.

    04.03.20158 Kommentare

  42. Schweiz: Apple registriert seine Marke für Autos

    Schweiz

    Apple registriert seine Marke für Autos

    Steht das Apple Car vor dem Start, auch wenn Industrievertreter das Vorhaben als realitätsfern abtun? Apple hat in der Schweiz seine Marke nun auf Autos erweitert, was die Gerüchte verstärkt.

    03.03.201539 Kommentare

  43. Akkuhersteller Magna: Samsung durchkreuzt möglicherweise Apples Autopläne

    Akkuhersteller Magna

    Samsung durchkreuzt möglicherweise Apples Autopläne

    Samsung SDI hat das Batteriezellen-Geschäft von Magna International übernommen. Das Unternehmen fertigt Akkus für Elektroautos. Samsung könnte damit Apple einen Stich verpasst haben. Apple soll mit der österreichischen Tochter Magna Steyr Kontakt wegen seines Elektroautos aufgenommen haben.

    24.02.201540 Kommentare

  44. Dieter Zetsche: Daimler-Chef lässt das Apple-Auto kalt

    Dieter Zetsche

    Daimler-Chef lässt das Apple-Auto kalt

    Dieter Zetsche hat sich zu Gerüchten geäußert, nach denen Apple ein eigenes Auto bauen will. Der Daimler-Chef glaubt nicht daran, sollte es aber dennoch passieren, sieht er aufgrund der mangelnden Erfahrung kaum Chancen für Apple. Das sehen auch andere Autobauer so.

    22.02.2015188 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Gerüchte
    iPad 2 mit höherer Auflösung, zwei Kameras - und Termin
    Gerüchte: iPad 2 mit höherer Auflösung, zwei Kameras - und Termin

    Auf der CES 2011 sind Tablets das große Thema gewesen, obwohl Marktführer Apple nicht dort war. Demnächst könnte das Imperium zurückschlagen: Anfang Februar 2011 soll Steve Jobs das iPad 2 vorstellen. Für Mitarbeiter der amerikanischen Apple Stores gibt es angeblich Urlaubsverbot.
    (Ipad 2)

  2. Jugendschutz
    Mortal Kombat 2011 erscheint nicht in Deutschland
    Jugendschutz: Mortal Kombat 2011 erscheint nicht in Deutschland

    Keine Altersfreigabe, keine Veröffentlichung: Nach Angaben von Warner Interactive wird das Prügelspiel Mortal Kombat 2011 anders als angekündigt nicht in Deutschland erscheinen.
    (Mortal Kombat)

  3. E-Mail-Dienst
    Darf Google Mail in Deutschland wieder Gmail heißen?
    E-Mail-Dienst: Darf Google Mail in Deutschland wieder Gmail heißen?

    Google hat die Domain gmail.de übernommen. Aufgrund eines Markenrechtsstreits hieß Googles E-Mail-Dienst bisher in Deutschland Google Mail. Das könnte sich nun wieder ändern.
    (Daniel Giersch)

  4. Neue Modelle
    Leica verpasst Messsucherkamera einen Live-View-Modus
    Neue Modelle: Leica verpasst Messsucherkamera einen Live-View-Modus

    Leica hat zur Photokina 2012 zwei neue M-Kameras vorgestellt, welche die M9 ablösen sollen. Neben der Leica M-E wurde die Leica M gezeigt. Diese Messsucherkamera ist erstmals mit einer Live-View-Funktion ausgerüstet worden.
    (Leica M)

  5. Der neue Furby im Test
    Plappermaul ohne Ausschalter
    Der neue Furby im Test: Plappermaul ohne Ausschalter

    Er hört zu, plappert, wackelt und verlangt nach Aufmerksamkeit. Wir haben uns Hasbros plüschige Reinkarnation des Spielzeugtiers Furby von außen - und innen - angesehen.
    (Furby)

  6. Firefox 18 Beta
    Schneller, schärfer und sicherer
    Firefox 18 Beta: Schneller, schärfer und sicherer

    Mozilla hat eine Betaversion von Firefox 18 veröffentlicht. Die neue Browserversion verfügt mit Ionmonkey über einen neuen JIT-Compiler für Javascript, kann unsichere Inhalte auf sicheren Websites blockieren und sieht auf hochauflösenden Displays schärfer aus.
    (Firefox)

  7. 7-Zoll-Tablet
    Fonepad 7 von Asus für 180 Euro bei Base
    7-Zoll-Tablet: Fonepad 7 von Asus für 180 Euro bei Base

    Die E-Plus-Marke Base nimmt das Fonepad 7 von Asus ins Sortiment und verlangt für die 8-GByte-Ausführung 180 Euro. In dieser Bestückung wird das Android-Tablet derzeit sonst nirgendwo anders angeboten. Das 16-GByte-Modell gibt es im Onlinehandel für 230 Euro.
    (Asus Fonepad 7)


Verwandte Themen
iOS in the Car, OAA, Automotive, BMW, Autonomes Fahren, Citroën, Mercedes Benz, Telematik, VW, Peugeot, IAA, ADAC, Deepsec, Flugauto

RSS Feed
RSS FeedAuto

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de