Abo

ARM

Artikel

  1. Phytium Mars: Chinesischer Riesenchip besteht aus 64 ARM-Kernen

    Phytium Mars

    Chinesischer Riesenchip besteht aus 64 ARM-Kernen

    Hot Chips 27 Riesige 640 mm²-Chipfläche: Das chinesische Startup Phytium arbeitet an einem ARM-Serverprozessor mit 64 CPU-Kernen. Sollte das ambitionierte Projekt gelingen, wäre es absolut konkurrenzfähig.

    25.08.20156 Kommentare

  1. WTFDuino: Mit der Banane programmieren

    WTFDuino

    Mit der Banane programmieren

    Eigentlich ist er als Parodie gedacht, der Arduino-kompatible Bastelrechner in Bananenform könnte nun jedoch tatsächlich produziert und verkauft werden. Dabei ist der WTFDuino alles andere als bastlerfreundlich.

    15.07.201511 KommentareVideo

  2. Cavium ThunderX: Gigabyte quetscht 384 ARM-Kerne in zwei Höheneinheiten

    Cavium ThunderX

    Gigabyte quetscht 384 ARM-Kerne in zwei Höheneinheiten

    Computex 2015 Vier Mainboards mit je zwei Sockeln und insgesamt 384 Kerne: Gigabyte zeigt als einer der ersten Hersteller ein Rack mit Caviums ThunderX-Prozessoren, in dem bis zu 4 TByte DDR4-Speicher stecken.

    01.06.20159 Kommentare

Anzeige
  1. Artik: Samsung stellt Bastelcomputer-Serie vor

    Artik

    Samsung stellt Bastelcomputer-Serie vor

    Samsung versucht, sich mit einer eigenen Hardwareplattform für Bastler und Startups im Internet of Things zu etablieren. Trotz des Arduino-Certified-Labels hat die Hardware aber mit dem Arduino wenig gemeinsam.

    13.05.201522 Kommentare

  2. Opteron A1100: AMD möchte Intels Lücke im Server-Markt ausnutzen

    Opteron A1100

    AMD möchte Intels Lücke im Server-Markt ausnutzen

    Schneller als ein Atom-Chip und deutlich günstiger als ein flotterer Xeon D: Mit dem ARM-basierten Opteron-Prozessor A1100 plant AMD, eine Lücke in Intels Server-Angebot auszunutzen. Das könnte klappen - sofern Intel nicht an der Preisschraube dreht.

    22.04.201519 Kommentare

  3. ARM-SoC: Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

    ARM-SoC

    Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

    Nach Vorwürfen gegen Allwinner habe das Unternehmen in einem Update die LGPL-Verletzungen nun wohl noch weiter verschleiert, schreibt Luc Verhaegen. Die betroffenen Symbole im Binärcode seien lediglich entfernt worden, nicht aber der Code.

    26.03.201510 Kommentare

  1. ARM-SoC: Allwinner soll LGPL-Verletzungen verschleiern

    ARM-SoC

    Allwinner soll LGPL-Verletzungen verschleiern

    Der ARM-Hersteller Allwinner soll nicht nur gegen Copyleft-Lizenzen verstoßen, sondern das zusätzlich auch noch verschleiern, schreibt Linux-Entwickler Luc Verhaegen. Bei der Community sind die Chips von Allwinner besonders beliebt.

    20.03.201550 Kommentare

  2. ARM-Chiphersteller: NXP kauft Freescale für 12 Milliarden US-Dollar

    ARM-Chiphersteller

    NXP kauft Freescale für 12 Milliarden US-Dollar

    Der niederländische Chiphersteller NXP, eine Marktgröße bei Automotive, NFC und ARM, übernimmt den US-Konkurrenten Freescale, ebenfalls ein Hersteller von ARM-Chips. Damit kommen frühere Konzernbereiche von Philips und Motorola zusammen.

    02.03.20150 Kommentare

  3. Ezchip Tilera Tile-Mx100: Der 100-ARM-Netzwerkprozessor

    Ezchip Tilera Tile-Mx100

    Der 100-ARM-Netzwerkprozessor

    ARM-Kerne statt VLIW-Einheiten: Tileras neuer Netzwerk-Controller besteht aus 100 Cortex A53 und ist 64-Bit-fähig. Das Grundprinzip, ein Mesh-Netz innerhalb des Chips, behält die Firma bei.

    26.02.20159 Kommentare

  1. Hartree Center: Lenovos Supercomputer besteht aus tausenden ARM-Kernen

    Hartree Center

    Lenovos Supercomputer besteht aus tausenden ARM-Kernen

    ARM statt x86: Der neue Supercomputer des Hartree Center packt 1.152 Cortex-Kerne mit 64-Bit-Technik und 12 TByte Arbeitsspeicher in einen Nextscale-Server. Wie viele von diesen Systemen im finalen Supercomputer stecken, lässt das Hartree Center aber offen.

    18.02.20154 Kommentare

  2. Cortex A72: ARMs neuer Top-Smartphone-Kern verdoppelt die Effizienz

    Cortex A72

    ARMs neuer Top-Smartphone-Kern verdoppelt die Effizienz

    Doppelt so schnell oder halbierte Leistungsaufnahme: ARMs CPU-Kern Cortex A72 für Smartphones soll effizienter arbeiten als sein A57-Vorgänger. Hinzu kommt ein Quadchannel-Speicherinterface.

    04.02.20151 Kommentar

  3. Mouse Box: Ein Mini-PC in der Maus

    Mouse Box

    Ein Mini-PC in der Maus

    Man nehme Smartphone-Technik und packe sie in eine Maus, fertig ist die Mouse Box: Der Mini-PC wird mittels Micro-HDMI an einen Bildschirm angeschlossen und per Pad drahtlos aufgeladen.

    21.01.201598 KommentareVideo

  1. AArch64: X-Server läuft auf 64-Bit-ARM

    AArch64

    X-Server läuft auf 64-Bit-ARM

    Nach zwei Jahren Arbeit läuft X11 nun auch auf 64-Bit-ARM alias AArch64. Das größte Problem bei der Umsetzung ist die verfügbare Hardware gewesen. Doch der Red-Hat-Entwickler hat bereits weitere Pläne.

    15.01.20151 Kommentar

  2. Zotac-Mutterunternehmen: Linux-Minirechner mit Nvidias Tegra K1

    Zotac-Mutterunternehmen

    Linux-Minirechner mit Nvidias Tegra K1

    Nvidias ARM-SoC Tegra K1 bildet die Basis eines Minirechners mit Linux. Dieser wird vom Zotac-Mutterunternehmen vertrieben und hat einige Vorzüge gegenüber dem Entwicklerboard Jetson.

    09.01.201523 Kommentare

  3. Tamil Driver: Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht

    Tamil Driver

    Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht

    Für die Mali-T-GPUs von ARM entsteht, wie für ältere Generationen ebenfalls, ein freier Treiber per Reverse Engineering durch Luc Verhaegen. Ergebnisse des Tamil genannten Treibers sollen auf der Fosdem vorgestellt werden.

    08.01.20154 Kommentare

  1. ARM-SoC: Binärcode erschwert Fairphone-Entwicklung deutlich

    ARM-SoC

    Binärcode erschwert Fairphone-Entwicklung deutlich

    Ohne den Quellcode von Chiphersteller Mediatek werden Android-Updates für das Fairphone extrem schwierig. Auch eine größere Entwicklercommunity wird dadurch ausgeschlossen. Das soll sich künftig ändern.

    12.12.201421 KommentareVideo

  2. Mali T860: Neues ARM-Grafikpaket für 4K-Smartphones

    Mali T860

    Neues ARM-Grafikpaket für 4K-Smartphones

    Die Mali T860 GPU unterstützt erstmals den 10-Bit-YUV-Standard, der für H.265-Videos wichtig ist. Zudem kann die ARM-Grafikeinheit mit einem Videoprozessor und einem Displaycontroller für 4K-Unterstützung kombiniert werden.

    28.10.20143 Kommentare

  3. Smartphone-Prozessoren: Krieg der Kerne

    Smartphone-Prozessoren

    Krieg der Kerne

    Jedes Jahr ein neues Smartphone oder Tablet - das ist allein schon durch die Subventionen der Provider für viele Nutzer üblich. Um interessant zu sein, müssen neue Geräte immer schneller werden. 64-Bit-Technik und immer mehr Kerne machen das möglich.

    07.10.2014145 Kommentare

  4. Linux: Freedreno-Treiber hat mehr Funktionen als Binärblob

    Linux

    Freedreno-Treiber hat mehr Funktionen als Binärblob

    Der freie Linux-Treiber für die Adreno-GPUs besteht inzwischen 85 Prozent der Mesa-Tests für OpenGL 3. Damit sind Funktionen möglich, die der proprietäre Binärtreiber von Qualcomm für seine Adreno-GPUs nicht leistet.

    06.10.201410 Kommentare

  5. Project Skybridge: AMD plant Tablet-Chip Amur mit ARMs Cortex-A57-Kern

    Project Skybridge

    AMD plant Tablet-Chip Amur mit ARMs Cortex-A57-Kern

    Einem Bericht zufolge arbeitet AMD am Mullins-Nachfolger Nolan mit x86-Architektur und an einem Amur getauften Tablet-Chip mit ARM-Technik. Beide sind Teil des Project Skybridge.

    04.10.20146 Kommentare

  6. 16 Nanometer FinFET: ARMs Cortex A57-Kern erreicht 2,3 GHz

    16 Nanometer FinFET

    ARMs Cortex A57-Kern erreicht 2,3 GHz

    Auftragsfertiger TSMC und Chip-Hersteller ARM haben die 64-Bit-Cortex-Kerne A57 und A53 im 16-Nanometer-Verfahren produziert. Bei steigender Geschwindigkeit soll die Leistungsaufnahme der Prozessoren deutlich sinken.

    01.10.201415 Kommentare

  7. Cortex-Kern: ARMs kleiner M7 ist superskalar

    Cortex-Kern

    ARMs kleiner M7 ist superskalar

    Für das Internet der Dinge hat ARM einen neuen CPU-Kern namens Cortex-M7 entwickelt. Um die Rechenleistung bei gleichbleibendem Energiebedarf deutlich zu steigern, besitzt er eine superskalare Architektur mit einer mehrstufigen Pipeline.

    24.09.20144 Kommentare

  8. Freies Betriebssystem: Minix 3.3.0 läuft auf ARM

    Freies Betriebssystem

    Minix 3.3.0 läuft auf ARM

    Die neue Version 3.3.0 des forschungsorientierten Betriebssystems Minix soll sich komplett selbst heilen können. Zudem ist der Userland-Teil kompatibel zu NetBSD und das System läuft auf ARM-Rechnern.

    17.09.20148 Kommentare

  9. Programmierschnittstelle: Nvidias Cuda 6.5 für mehr Tempo und ARM64

    Programmierschnittstelle

    Nvidias Cuda 6.5 für mehr Tempo und ARM64

    Nur vier Monate nach Cuda 6.0 hat Nvidia Version 6.5 veröffentlicht. Die Schnittstelle läuft nun auch in Entwicklungsumgebungen für 64-bittige ARM-SoCs wie dem Tegra K1 Denver und soll auf allen Plattformen mehr Leistung bei doppelter Genauigkeit bringen.

    21.08.20141 Kommentar

  10. Internet der Dinge: RISC-Gründer stellen Open-Source-Chips zur Verfügung

    Internet der Dinge

    RISC-Gründer stellen Open-Source-Chips zur Verfügung

    Firmen wie IBM, ARM und MIPS bremsen mit ihren Lizenzen Innovationen von Computerchips. Die Open-Source-Architektur RISC-V soll Entwicklern jetzt das Tüfteln an spezialisierten Chips für Cloud Computing und das Internet der Dinge erleichtern.

    21.08.20144 Kommentare

  11. Exynos 5430: SoC des Galaxy Alpha als erster Octacore mit 20 Nanometern

    Exynos 5430

    SoC des Galaxy Alpha als erster Octacore mit 20 Nanometern

    Samsung hat erste Daten zum Prozessor des Smartphones Galaxy Alpha vorgelegt. Daraus geht hervor, dass das SoC wohl sehr sparsam sein wird - aber auch sehr fix, falls das Big.Little-Konzept von ARM richtig umgesetzt ist.

    14.08.20141 Kommentar

  12. AppliedMicro: ARM-Chip mit 64 Kernen für 160-Watt-Server

    AppliedMicro

    ARM-Chip mit 64 Kernen für 160-Watt-Server

    Mit dem X-Gene 3 will AppliedMicro ein SoC für Server entwickeln, das in der Zahl der Kerne für ARM-Architekturen Maßstäbe setzt. Statt geringstem Strombedarf steht eine besonders dicht gepackte Zahl von Kernen mit hohem Takt im Vordergrund.

    14.08.20143 Kommentare

  13. Opteron A1100: AMD will Custom-SoCs für ARM-Server entwickeln

    Opteron A1100

    AMD will Custom-SoCs für ARM-Server entwickeln

    Nach dem ersten ARM-Chip von AMD denkt das Unternehmen über kundenspezifische Lösungen nach. Wie schon bei den SoCs für Xbox One und PS4 sollen die Gerätehersteller bestimmen können, welche Leistung und welche Schnittstellen sie benötigen.

    12.08.20146 Kommentare

  14. Project Denver: Nvidias K1 mit 64 Bit optimiert ARM-Programme selbst

    Project Denver

    Nvidias K1 mit 64 Bit optimiert ARM-Programme selbst

    Noch immer ist er nicht verfügbar - aber immerhin hat Nvidia nun erklärt, wie sein erster 64-Bit-Chip besonders schnell rechnen soll. In einem eigenen Speicherbereich soll er häufig benötigten Code in native Instruktionen des ARM-Cores umwandeln und neu sortieren.

    12.08.20142 Kommentare

  15. ARM: Rockchip erstellt Linux-DRM-Treiber für neuen SoC

    ARM

    Rockchip erstellt Linux-DRM-Treiber für neuen SoC

    Ein Rockchip-Entwickler hat einen Linux-Grafiktreiber für den RK3288-SoC begonnen. Der Quad-Core-ARM-Chip besitzt eine Mali-T7-GPU. Viele Funktionen hat der Treiber aber noch nicht, da ARM diese nicht freigibt.

    08.08.201410 Kommentare

  16. Betriebssysteme: Linux-Kernel 3.16 beschleunigt die Grafik

    Betriebssysteme

    Linux-Kernel 3.16 beschleunigt die Grafik

    Der Linux-Kernel 3.16 verspricht bessere Leistung sowohl für Grafikkarten von AMD, Nvidia als auch für jene von Intel.

    04.08.201427 Kommentare

  17. Opteron A1100: AMDs ARM-Server-Plattform für Entwickler verfügbar

    Opteron A1100

    AMDs ARM-Server-Plattform für Entwickler verfügbar

    Interessierte Entwickler können ab heute AMDs Opteron A1100 in Form eines Development Kits bestellen. Die Platine mit Vierkernprozessor ist für ARM-Server gedacht und kostet inklusive 32 GByte Speicher sowie Software rund 3.000 US-Dollar.

    31.07.20147 Kommentare

  18. Betriebssysteme: Fehler im Linux-Kernel wegen GCC

    Betriebssysteme

    Fehler im Linux-Kernel wegen GCC

    Ein Fehler hat Abstürze in einer Testversion des Linux-Kernels 3.16rc6 verursacht. Es handelte sich nicht um einen Programmierfehler der Kernel-Entwickler, sondern um einen Bug im Compiler GCC.

    28.07.201441 Kommentare

  19. Luc Verhaegen: "Der Markt zwingt ARM zu mehr Offenheit"

    Luc Verhaegen

    "Der Markt zwingt ARM zu mehr Offenheit"

    Noch verstecke sich ARM hinter vielen Ausreden, warum es keine offenen Grafiktreiber für die Mali-GPUs entwickele, schreibt Linux-Hacker Luc Verhaegen. Doch der Marktdruck werde dies schon bald ändern.

    17.07.201414 Kommentare

  20. Internet der Dinge: Google, Samsung und ARM mit Thread gegen WLAN und Bluetooth

    Internet der Dinge

    Google, Samsung und ARM mit Thread gegen WLAN und Bluetooth

    Das neue Protokoll namens Thread soll für vernetzte Geräte bisherige Funkstandards ablösen. Es ist nicht auf einen zentralen Router angewiesen, sondern arbeitet mit einem Mesh-Netzwerk. Zudem sollen die Clients jahrelang mit einer einzigen AA-Batterie auskommen.

    15.07.201473 Kommentare

  21. ARM und Linaro: Entwicklerplattform für kommende 64-Bit-Android-Geräte

    ARM und Linaro

    Entwicklerplattform für kommende 64-Bit-Android-Geräte

    Um Android möglichst schnell auf 64-Bit-Hardware hin anzupassen wurde Linaro 14.06 veröffentlicht. Die Software läuft dank eines Ports des Android Open Source Project bereits auf der 64-Bit-Referenzplattform Juno vom Prozessorentwickler ARM und soll die Entwicklung von 64-Bit-Hardware beschleunigen.

    03.07.20149 Kommentare

  22. Baikal: Russland baut eigene ARM-CPUs für Behördencomputer

    Baikal

    Russland baut eigene ARM-CPUs für Behördencomputer

    Bis 2015 soll Russlands erste für vielfältige Systeme geeignete CPU fertig sein. Der Staat selbst entwickelt einen ARM-Chip mit acht Kernen und 2 GHz Takt, der in PCs und Mikroservern zum Einsatz kommen soll. Ziel ist es, US-Lieferanten wie AMD und Intel zu ersetzen.

    23.06.201442 Kommentare

  23. Kernel: Linux 3.16 lässt Intel-GPUs CPU-Speicher nutzen

    Kernel

    Linux 3.16 lässt Intel-GPUs CPU-Speicher nutzen

    Userspace-Programme können bald einfacher die Intel-GPU verwenden. Weitere Funktionen des kommenden Linux 3.16 fallen aber eher bescheiden aus.

    16.06.20147 Kommentare

  24. Novena: Open-Source-Laptop mit vier Stretch Goals erfolgreich

    Novena

    Open-Source-Laptop mit vier Stretch Goals erfolgreich

    Die Crowdfunding-Kampagne für den Open-Source-Laptop Novena von Andrew "Bunnie" Huang hat etwas mehr als 700.000 US-Dollar erreicht und damit das Ziel von einer Viertelmillion US-Dollar weit überschritten.

    19.05.201412 KommentareVideo

  25. Qualcomm Snapdragon: "Wir entwickeln auch zukünftig Krait-Kerne"

    Qualcomm Snapdragon

    "Wir entwickeln auch zukünftig Krait-Kerne"

    Bisher hat Qualcomm nur 64-Bit-SoCs auf Basis der Cortex-Kerne A57 und A53 angekündigt, in Zukunft soll es aber auch selbst entwickelte Krait-Kerne für die Snapdragons geben.

    16.05.20140 KommentareVideo

  26. Arduino Zero: Leistungsstarker Bastelrechner

    Arduino Zero

    Leistungsstarker Bastelrechner

    Der Zero ist der erste Arduino mit einem Mikrocontroller auf Basis der 32-bittigen ARM Cortex M0-Architektur.

    15.05.201424 Kommentare

  27. Android: ARM erwartet Smartphones für 20 US-Dollar noch 2014

    Android

    ARM erwartet Smartphones für 20 US-Dollar noch 2014

    Die Preise für einfach ausgestattete Smartphones mit Android fallen - und das soll nach Meinung des Chipentwicklers ARM auch so weitergehen. Nachdem erste Geräte unter 50 US-Dollar schon zu haben sind, soll noch im laufenden Jahr die Schwelle zu 20 US-Dollar geknackt werden.

    06.05.201460 Kommentare

  28. Smartphone: Das schnellere 64-Bit-Déjà-vu

    Smartphone

    Das schnellere 64-Bit-Déjà-vu

    Apples iPhone 5S war der Vorreiter, viele weitere 64-Bit-Smartphones werden folgen. Aktuell bietet eine 64-Bit-Architektur kaum Vorteile, mittelfristig gehört ihr jedoch dank mehr als 4 GByte Arbeitsspeicher und deutlich höherer Leistung sowie Effizienz die Zukunft.

    05.05.2014161 Kommentare

  29. Adapteva Parallela: Kickstarter-Supercomputer mit 64 Kernen wird ausgeliefert

    Adapteva Parallela

    Kickstarter-Supercomputer mit 64 Kernen wird ausgeliefert

    Adapteva plant, die 64-Kern-FPU Epiphany IV demnächst an die Unterstützer der Kickstarter-Kampagne von 2012 auszuliefern. Die Open-Source-Hardware soll bis zu 102 Gflops bei unter 2 Watt Leistungsaufnahme erreichen.

    29.04.201435 Kommentare

  30. Project Novena: Crowdfunding für den Open-Source-Laptop

    Project Novena

    Crowdfunding für den Open-Source-Laptop

    Andrew "Bunnie" Huang hat wie angekündigt die Crowdfunding-Kampagne für den Open-Source-Laptop Novena gestartet. Je nach Höhe der Unterstützung verschickt Huang ein Mainboard, einen All-in-One-Desktop ohne Akku oder einen Laptop.

    03.04.201414 KommentareVideo

  31. CPU-Architektur: Darum ist Apples A7 so schnell

    CPU-Architektur

    Darum ist Apples A7 so schnell

    Anandtech hat anhand von Apples Kommentaren in einem Compiler und eigenen Programmen Apples A7-SoC im iPhone 5S und im iPad Air analysiert. Das Ergebnis: Apples ARM-Kerne orientieren sich viel stärker an großen PC-Prozessoren, als man bisher annehmen konnte.

    01.04.2014135 KommentareVideo

  32. Armiga: Amiga-Emulator als Konsole mit echtem Diskettenlaufwerk

    Armiga

    Amiga-Emulator als Konsole mit echtem Diskettenlaufwerk

    Ein Amiga als echte Konsole mit HDMI-Anschluss, der auch die alte Softwaresammlung liest - das soll per Indiegogo finanziert werden. Kern ist ein Controller für ein Diskettenlaufwerk, die Emulation des restlichen Amiga läuft auf einem ARM-System, bisher dem Raspberry Pi.

    26.03.201481 KommentareVideo

  33. Open Pandora: Starcraft für ARM-Handheld kompiliert

    Open Pandora

    Starcraft für ARM-Handheld kompiliert

    Bislang ließ sich Starcraft nur über einen Emulator auf ARM-Plattformen nutzen; jetzt hat ein findiger Programmierer in monatelanger Arbeit den Code des Klassikers erst per Reverse Engineering auseinandergenommen und dann für Open Pandora neu kompiliert.

    10.03.201439 Kommentare

  34. Internet der Dinge: Freescale zeigt ARM-Chip in Dimple-Größe

    Internet der Dinge

    Freescale zeigt ARM-Chip in Dimple-Größe

    Unter dem Namen Kinetis KL03 hat Freescale eine Microcontroller-Einheit für das Internet der Dinge vorgestellt. Die MCU misst nur 3,2 mm² und passt in die Delle eines Golfballs. Als technische Basis dient ein Cortex-M0+-Kern mit 48 MHz.

    28.02.20147 Kommentare

  35. Samsung-SoC: Exynos 5 Octa und Exynos 5 Hexa vorgestellt

    Samsung-SoC

    Exynos 5 Octa und Exynos 5 Hexa vorgestellt

    MWC 2014 Samsung hat zwei neue Exynos-Chips für Smartphones und Tablets angekündigt. Der Exynos 5 Octa 5422 und der Exynos 5 Hexa 5260 nutzen acht respektive sechs Cortex-32-Bit-Kerne, durch Heterogeneous Multi Processing soll eine besonders effiziente Lastverteilung erfolgen.

    26.02.20141 Kommentar


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Virtustick
    Arduino-Angel für 3D-Scanner
    Virtustick: Arduino-Angel für 3D-Scanner

    Um großflächige Objekte mit einem Tiefenscanner in 3D zu erfassen, hat ein Entwickler den Virtustick konstruiert. Damit kann der Asus Xtion Pro wie mit einer Angel servogesteuert um große Objekte herumgeführt werden.
    (3d Scanner)

  2. Asus
    Padfone 2 mit Tablet-Station für 350 Euro, Nachfolger später
    Asus: Padfone 2 mit Tablet-Station für 350 Euro, Nachfolger später

    Asus will mit 1,5 Monaten Verspätung in Kürze das Padfone Infinity A86 alias New Padfone verkaufen. Im Zuge dessen hat sich der Preis für das Vorgängermodell weiter verringert. Das Padfone 2 gibt es bei Base nun schon für 350 Euro und damit 150 Euro günstiger als vor knapp zwei Monaten.
    (Asus Padfone 2)

  3. Spieletest: Batman Arkham Asylum - furioses Fledermannfest
    Spieletest: Batman Arkham Asylum - furioses Fledermannfest

    Eine Comicumsetzung von einem halbbekannten britischen Entwicklerteam - normalerweise schrillt da bei Computerspielern die Lizenzschrott-Alarmsirene. Bei Batman: Arkham Asylum zu Unrecht, denn das Action-Adventure mit dem dunklen Ritter und seinem Erzfeind Joker ist sensationell gut.
    (Batman Arkham Asylum)

  4. Test Dishonored
    Nichts zu motzen beim Meucheln
    Test Dishonored: Nichts zu motzen beim Meucheln

    Angriffe aus dem Hinterhalt, ein Schwarm ferngesteuerte Ratten und magische Blicke durch Mauern: In Dishonored kämpft man als mysteriöser Attentäter mit ungewöhnlichen Mitteln - in einem der bislang besten Spiele des Jahres.
    (Dishonored)

  5. Office-Software
    Libreoffice für iPad und Android-Tablets geplant
    Office-Software: Libreoffice für iPad und Android-Tablets geplant

    Die Document Foundation will Libreoffice auf Tablets bringen. So sind Versionen der Office-Suite für Android und iOS in Planung. Für Smartphones wird es Libreoffice aber vorerst nicht geben.
    (Libreoffice Im Browser)

  6. Motorola Razr I
    Android-Smartphone mit 2-GHz-Prozessor von Intel
    Motorola Razr I: Android-Smartphone mit 2-GHz-Prozessor von Intel

    Motorola hat mit dem Razr I sein erstes Android-Smartphone mit Intels Atom-Prozessor vorgestellt. Der Prozessor läuft mit einer Taktrate von 2 GHz und das Android-4-Smartphone hat ein 4,3 Zoll großes Display.
    (Motorola Razr I)

  7. US-Serie kostenlos
    Myvideo bringt Spartacus: Blood and Sand ins Internet
    US-Serie kostenlos: Myvideo bringt Spartacus: Blood and Sand ins Internet

    Bei Myvideo.de kann die US-Fernsehserie Spartacus: Blood and Sand kostenlos und legal angeschaut werden. Die erste Staffel des US-Serienhits war im deutschen Fernsehen noch nicht zu sehen.
    (Myvideo)


Verwandte Themen
Warren East, Linaro, ARM-Server, Embedded Systems, OMAP 5, Cortex-A50, Exynos, Bob Mansfield, Octa-Core, WOA, Tegra, Hot Chips, grub, Mediatek

RSS Feed
RSS FeedARM

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de