Appup Center

Das Appup Center für PC von Intel ist nach der Art des App Store von Apple aufgebaut. Der Nutzer kann Apps herunterladen und bezahlen.

Artikel

  1. Netbooks: Intel schließt den Appup-Store und zahlt Geld zurück

    Netbooks

    Intel schließt den Appup-Store und zahlt Geld zurück

    Der ursprünglich für Netbooks vorgesehene Appup-Store von Intel, in dem sich Programme für die langsam aussterbende Gerätekategorie beziehen ließen, schließt im März 2014.

    30.01.20142 Kommentare

  1. 4tiitoo: Intel investiert in den Wetab-Hersteller

    4tiitoo

    Intel investiert in den Wetab-Hersteller

    Intel hat über seine Investmenttochter Intel Capital die ersten zwei Investitionen aus seinem mit 100 Millionen US-Dollar ausgestatteten Appup Fund getätigt. Auch der deutsche Wetab-Hersteller 4tiitoo erhält Geld von Intel.

    16.11.201112 Kommentare

  2. Telmap: Intel kauft Konkurrenten von Google Maps

    Telmap

    Intel kauft Konkurrenten von Google Maps

    Intel übernimmt den Hersteller von Navigationssoftware Telmap und lockt Entwickler mit besseren Konditionen als Google und Microsoft. Laut israelischen Medien hatte der Kauf ein Volumen von 300 Millionen US-Dollar bis 350 Millionen US-Dollar.

    30.09.20112 Kommentare

Anzeige
  1. Air Marketplace und Inmarket: Adobe schließt seine App Stores

    Air Marketplace und Inmarket

    Adobe schließt seine App Stores

    Adobe schließt seine App Stores Inmarket und Air Marketplace und will Entwickler künftig dabei unterstützen, ihre Apps auf den App Stores der unterschiedlichen Plattformen anzubieten.

    25.07.20118 Kommentare

  2. Intel Developer Forum: Es regnet Chips in San Francisco

    Intel Developer Forum

    Es regnet Chips in San Francisco

    IDF In wenigen Stunden eröffnet Intels CEO Paul Otellini die Herbstausgabe des IDF - Zeit für einen Blick in die Kristallkugel. Dass die neue Architektur Sandy Bridge die Hauptrolle spielen wird, zeichnet sich deutlich ab. Auch Intels Engagement für Internetfernseher ist klar - aber was kommt sonst noch?

    12.09.201015 Kommentare

  3. MeeGo: Intel und Nokia verschmelzen Maemo und Moblin

    MeeGo: Intel und Nokia verschmelzen Maemo und Moblin

    MWC 2010 Nokia und Intel wollen ihre mobilen Linux-Betriebssysteme Maemo und Moblin zusammenschließen und nennen die neue Plattform MeeGo. MeeGo soll auf einer Reihe mobiler Geräte wie Netbooks, Tablets, Mobiltelefonen und internetfähigen Fernsehern zum Einsatz kommen. Erste Geräte sollen im Laufe des Jahres erscheinen.

    15.02.201069 Kommentare


Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Spracherkennung
    Siri als Diktiergerät für Mac und Windows-Rechner
    Spracherkennung: Siri als Diktiergerät für Mac und Windows-Rechner

    Mit der App Touchpad wird das iPhone 4S zum Diktiergerät für Windows und Mac OS X verwandelt. Siri übernimmt dabei die Spracherkennung.
    (Spracherkennungssoftware Mac Test)

  2. Magnetdeckel
    Manche Smart Cover funktionieren mit dem iPad 3 nicht
    Magnetdeckel: Manche Smart Cover funktionieren mit dem iPad 3 nicht

    Das iPad 2 und der Nachfolger können mit Hilfe eines Deckels nicht nur vor Staub und Kratzern geschützt, sondern beim Aufklappen auch entsperrt werden. Doch einige Smart Cover, die mit dem iPad 2 funktionierten, versagen ihren Dienst beim iPad 3.
    (Ipad Smart Cover)

  3. Tomtom
    Softwarefehler legt Navigationsgeräte lahm
    Tomtom: Softwarefehler legt Navigationsgeräte lahm

    Ein Fehler in der Firmware einiger Autonavigationsgeräte von Tomtom führt dazu, dass die Ortung über GPS-Satelliten nicht funktioniert. Nun hat Tomtom ein Softwareupdate veröffentlicht, damit die Geräte wieder verwendet werden können.
    (Navigationsgeräte)

  4. Android
    Adobe entfernt Flash Player aus dem Play Store
    Android: Adobe entfernt Flash Player aus dem Play Store

    Adobe wird ab dem 15. August 2012 den Flash Player nicht mehr allgemein über den Play Store anbieten. Anwender, die Flash installiert haben, sollen aber noch Updates erhalten.
    (Flash Player Android)

  5. Jugendschutz
    Medal of Honor und Black Ops 2 erscheinen ungeschnitten
    Jugendschutz: Medal of Honor und Black Ops 2 erscheinen ungeschnitten

    Die Shooter-Kontrahenten Medal of Honor: Warfighter und Call of Duty: Black Ops 2 gehen ohne inhaltliche Änderungen in den Wettstreit um die Gunst des Käufers. Auch der Zombiemodus von Black Ops 2 ist ungeschnitten - Activision zeigt ihn in einem neuen Video.
    (Black Ops 2)

  6. Bohemia Interactive
    Alphaversion von Arma 3 auf Steam erhältlich
    Bohemia Interactive: Alphaversion von Arma 3 auf Steam erhältlich

    Ab sofort bietet Bohemia Interactive eine frühe Fassung seines Taktikshooters Arma 3 zum Kauf über Steam an. Für rund 25 Euro gibt es jetzt die Alpha, dann die Beta und schließlich die finale Version.
    (Arma 3)

  7. Mario Kart 8 im Test
    "Sieht jetzt richtig gut aus"
    Mario Kart 8 im Test: "Sieht jetzt richtig gut aus"

    Es wird wieder gejubelt, geschrien und geflucht. Mario Kart 8 bietet auf der Wii U neben gewohnter Serienkost abwechslungsreichere Strecken und jede Menge Spielspaß - nur leider keine Mehrspieler-Arenen mehr.
    (Mario Kart 8)


RSS Feed
RSS FeedAppup Center

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de