Abo
Anzeige
Apple-Store in New York (Bild: KENA BETANCUR/AFP/Getty Images), Apple
Apple-Store in New York (Bild: KENA BETANCUR/AFP/Getty Images)

3.900 Apple Artikel

  1. Apple vs. Android

    HTC schlägt zurück

    HTC hat gegenüber dem zuständigen Gericht Apples Klage wegen Patentverletzungen durch HTCs Android-Smartphones zurückgewiesen. Die von Apple angeführten Patente seien weitgehend ungültig, so HTC.

    25.08.201078 Kommentare

  1. Quattro Wireless: Apple schaltet Werbenetzwerk ab

    Quattro Wireless

    Apple schaltet Werbenetzwerk ab

    Apple hat die Werbekunden informiert, dass das Werbenetzwerk von Quattro Wireless Ende September 2010 abgeschaltet wird. Der US-Konzern hatte das Team zum Aufbau von iAd eingesetzt.

    20.08.201019 Kommentare

  2. Apple iPhone: Designpatente für Displaysperre und Bildschirmtastatur (Up.)

    Apple iPhone

    Designpatente für Displaysperre und Bildschirmtastatur (Up.)

    Das US-Patentamt hat Apple zwei Designpatente rund um das iPhone erteilt. Das eine Designpatent beschreibt die Displaysperre, das andere die iPhone-Bildschirmtastatur. Letztere vergrößert die ausgewählte Taste, um die Bedienung zu vereinfachen.

    18.08.2010114 Kommentare

Anzeige
  1. iPad 2: Gerüchte um 7-Zoll-Tablet von Apple verdichten sich

    iPad 2

    Gerüchte um 7-Zoll-Tablet von Apple verdichten sich

    Verschiedene asiatische Quellen berichten unabhängig voneinander, Apple plane noch für 2010 einen kleinen Bruder des iPads. Das Gerät soll ein ebenso gutes, aber kleineres Display besitzen und bereits als Vorserie hergestellt werden.

    18.08.2010186 Kommentare

  2. Schmiergeldzahlungen: Ex-Apple-Manager bezeichnet sich als unschuldig

    Schmiergeldzahlungen

    Ex-Apple-Manager bezeichnet sich als unschuldig

    Der frühere Apple-Manager, der asiatischen Zubehörherstellern interne Informationen zu neuen Produkten des US-Konzerns geliefert haben soll, bekannte sich vor Gericht für nicht schuldig. Ein in den Skandal verwickeltes Unternehmen erklärte sogar: "Wir dachten, wir haben einen Beratervertrag mit Apple."

    17.08.201016 Kommentare

  3. Apple: Manager nahm über 1 Million US-Dollar Schmiergeld

    Apple

    Manager nahm über 1 Million US-Dollar Schmiergeld

    Ein Apple-Manager hat sich über einige Jahre mehr als 1 Million US-Dollar Schmiergeld zahlen lassen. Im Gegenzug versorgte Paul Shin D. Lieferanten von iPod- und iPhone-Zubehör mit Vorabinformationen zu neuen Apple-Produkten. D. wurde deshalb wegen Bestechlichkeit angeklagt.

    15.08.201029 Kommentare

  1. Kritische Sicherheitslücke: Apple veröffentlicht Quicktime 7.6.7 für Windows

    Kritische Sicherheitslücke

    Apple veröffentlicht Quicktime 7.6.7 für Windows

    Mit der Veröffentlichung von Quicktime 7.6.7 schließt Apple eine seit rund zwei Wochen bekannte kritische Sicherheitslücke in seinem Mediaplayer für Windows.

    13.08.201013 Kommentare

  2. Apple: Alternativer Kameraauslöser führt zum App-Store-Rausschmiss

    Apple

    Alternativer Kameraauslöser führt zum App-Store-Rausschmiss

    Apple hat die Fotoanwendung Camera+ aus seinem App Store entfernt. Schuld daran war eine versteckte Funktion der Software, die den Lautstärkeregler des iPhones in einen Kameraauslöser verwandelte.

    13.08.2010293 Kommentare

  3. VirnetX-Klagen

    Nach Microsoft folgen Aastra, Apple, Cisco und NEC

    VirnetX hat Patentklagen gegen Aastra, Apple, Cisco und NEC eingereicht. Zuvor konnte sich das Unternehmen mit Microsoft in einem Vergleich einigen und bekam 200 Millionen US-Dollar.

    12.08.20105 Kommentare

  1. iOS: Apple schließt Sicherheitslücke

    iOS

    Apple schließt Sicherheitslücke

    Apple hat mit iOS 4.0.2 für das iPhone und iOS 3.2.2 für das iPad eine neue Betriebssystemversion veröffentlicht. Sie schließt die Sicherheitslücke, mit der die Geräte per Jailbreak geknackt werden können, wenn eine präparierte Website aufgesucht wird.

    12.08.201028 Kommentare

  2. Flüssiges Metall: Apple lizenziert Technik für besondere Legierungen

    Flüssiges Metall

    Apple lizenziert Technik für besondere Legierungen

    Laut einer Börsenpflichtmitteilung des Unternehmens hat sich Apple die Exklusivrechte an der Technologie des Unternehmens Liquidmetal gesichert. Die kalifornische Firma ist ein Spezialist für Metalllegierungen mit einer losen Gitterstruktur, was bisweilen auch als flüssiges Metall bezeichnet wird.

    10.08.2010157 KommentareVideo

  3. Personalie: iPhone-Entwicklungschef verlässt Apple

    Personalie

    iPhone-Entwicklungschef verlässt Apple

    Mark Papermaster hat Apple verlassen. Gründe nennt das Unternehmen nicht. Das Antennenproblem vom iPhone 4 war aber wohl nicht der Auslöser. Der iPhone-Entwicklungsleiter und ehemalige IBM-Manager war nur 15 Monate bei Apple tätig.

    09.08.201067 Kommentare

  1. Magic Trackpad im Test: Apples Multitouch-Mausersatz für den Desktop

    Magic Trackpad im Test

    Apples Multitouch-Mausersatz für den Desktop

    Das Glas-Trackpad von Macbooks ermöglicht eine flüssige Multitouchbedienung, die auch Desktoprechnern gut stehen würde. Mit dem Magic Trackpad will Apple genau das bieten. Wir haben das Trackpad unter Mac OS X und Windows getestet.

    09.08.2010201 KommentareVideo

  2. Facetime

    Apple weitet Videotelefonie aus

    Mit der dritten Beta von iOS 4.1 hat Apple Vorbereitungen getroffen, um Facetime auch auf Geräten zur Verfügung zu stellen, die keine Mobilfunktelefonie bieten. Das deutet auf neue iPods hin.

    08.08.2010134 Kommentare

  3. E-Books: Txtr kommt auf das iPad

    E-Books

    Txtr kommt auf das iPad

    Txtr hat eine neue Version seiner iPhone-Applikation veröffentlicht. Damit können Nutzer kopiergeschützte E-Books auf dem iPad lesen und im Onlineshop des Berliner Unternehmens einkaufen.

    05.08.20103 Kommentare

  1. The Battle for Wesnoth: Entwickler streiten über iPhone-App

    The Battle for Wesnoth

    Entwickler streiten über iPhone-App

    Das Entwicklerteam des freien Strategiespiels The Battle for Wesnoth diskutiert, ob das Spiel als kostenpflichtige iPhone-App angeboten werden darf. Einige sind der Meinung, Apples Lizenzbedingungen seien nicht mit der GPL kompatibel, unter der das Spiel veröffentlicht wird.

    05.08.201051 KommentareVideo

  2. Magic Trackpad: Neue Touchpad-Gesten

    Magic Trackpad

    Neue Touchpad-Gesten

    Apples Magic Trackpad kann wie auch die Magic Mouse um neue Gesten erweitert werden. Die Software Jitouch, die schon der Apple-Maus neue Kunststückchen beibrachte, ist nun in der Betaversion 2.3 auch für Apples neues Eingabegerät erschienen.

    05.08.201048 Kommentare

  3. Sicherheitslücke

    BSI warnt vor iPhone und iPad

    Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt vor einer Sicherheitslücke in Apples Betriebssystem iOS. Diese war durch einen Jailbreak bekanntgeworden, mit dem sich das Apple-Betriebssystem per Browser aushebeln lässt.

    04.08.2010146 Kommentare

  4. Kartellverfahren

    Ermittlungen gegen Amazon und Apple

    Der Generalstaatsanwalt des US-Bundesstaates Connecticut, Richard Blumenthal, untersucht die E-Book-Verträge von Amazon und Apple auf mögliche Wettbewerbsverstöße.

    03.08.201010 Kommentare

  5. Neue Kameras: Apple aktualisiert seine RAW-Werkzeuge

    Neue Kameras

    Apple aktualisiert seine RAW-Werkzeuge

    Apple aktualisiert die RAW-Unterstützung in Aperture 3 sowie der Bildbearbeitung iPhoto 09. Damit können Rohdatenformate neuer Kameras von Canon, Panasonic, Samsung und Sony unter MacOS X genutzt werden.

    03.08.20101 Kommentar

  6. Jailbreakme: Jailbreak für iOS per Browser

    Jailbreakme

    Jailbreak für iOS per Browser

    Wer eine speziell präparierte Webseite besucht, kann sein iPhone per Jailbreak knacken und für Fremdanwendungen öffnen, die Apple nicht zulässt. Der Vorgang ist allerdings riskant, da die Websoftware noch viele Fehler hat.

    02.08.2010116 Kommentare

  7. Steam: Valve bietet Mac-Spielentwicklern hauseigenen Grafikcode an

    Steam

    Valve bietet Mac-Spielentwicklern hauseigenen Grafikcode an

    Valve will, dass mehr Spiele für Mac OS erscheinen - und bietet den Entwicklern an, dass sie Teile des hauseigenen Codes für OpenGL verwenden. Einzige Bedingung: Die Spiele müssen Steamworks verwenden und das Onlineportal Steam unterstützen.

    02.08.201021 KommentareVideo

  8. Mac-kompatibel: Webcam zum Mitnehmen

    Mac-kompatibel

    Webcam zum Mitnehmen

    Panasonic hat mit dem TA1 einen Einfach-Camcorder vorgestellt, der zu Hause auch als Webcam genutzt werden kann. Der Camcorder unterstützt das iFrame-Videoformat von Apple. Aufklebbare Folien verschönern die Kamera sogar mit eigenen Motiven.

    30.07.201014 Kommentare

  9. iPhone 3G und iOS 4

    Lösung für Performance-Probleme in Sicht

    Apple untersucht die Beschwerden von Kunden, deren iPhone 3G nach dem Update auf iOS 4 nur noch langsam reagiert. Derweil gibt es erste Berichte, dass ein Update auf das kommende iOS 4.1 Abhilfe schaffen werde.

    29.07.201079 Kommentare

  10. Browser: Safari 5.0.1 mit Erweiterungen

    Browser

    Safari 5.0.1 mit Erweiterungen

    Apple hat seinen Browser Safari 5 aktualisiert. Mit der neuen Version 5.0.1 werden die bereits angekündigten Safari-Erweiterungen samt der dazugehörigen Safari Extensions Gallery freigeschaltet.

    28.07.201069 KommentareVideo

  11. Quicktime: Offene Sicherheitslücke erlaubt Codeausführung

    Quicktime

    Offene Sicherheitslücke erlaubt Codeausführung

    In Apples Quicktime ist ein Sicherheitsloch gefunden worden, über das Angreifer beliebigen Schadcode einschleusen und ausführen können. Ein befallenes Windows-System kann von Unbefugten kontrolliert werden.

    28.07.201037 Kommentare

  12. Cinema-Displays: Apple stellt 24- und 30-Zoll-Modelle ein

    Cinema-Displays

    Apple stellt 24- und 30-Zoll-Modelle ein

    Apple dünnt sein Angebot an Cinema-Displays aus. Auf absehbare Zeit wird nur noch das neu angekündigte 27-Zoll-Modell verkauft.

    28.07.201027 Kommentare

  13. Antennagate: Kein Rückgaberecht für Erstkäufer des iPhone 4

    Antennagate

    Kein Rückgaberecht für Erstkäufer des iPhone 4

    Auch deutsche Käufer des iPhone 4 können nun das von Apple versprochene Rückgaberecht nutzen. Allerdings gilt das aufgrund von Apples 30-Tage-Grenze generell für nicht diejenigen, die das iPhone 4 am Erstverkaufstag erworben haben.

    27.07.2010241 Kommentare

  14. Magic Trackpad: Multitouch für den Apple-Desktop

    Magic Trackpad

    Multitouch für den Apple-Desktop

    Die Multitouch-Trackpads der Macbooks sollen nun auch den Desktop-Nutzern angeboten werden. Apples Magic Trackpad bietet dieselben Multitouchgesten wie die Notebook-Trackpads, ist aber größer.

    27.07.2010122 Kommentare

  15. Neuauflage: Apples iMacs nur noch mit Core-i-Prozessoren (Update)

    Neuauflage

    Apples iMacs nur noch mit Core-i-Prozessoren (Update)

    Apple hat neue iMacs vorgestellt. Alle Modelle sind nun durchgehend mit Intels Core-i-Prozessoren bestückt. Neu ist zudem ein Magic Trackpad als Zubehör. Außerdem hebt Apple die Preise an.

    27.07.2010140 Kommentare

  16. 27 Zoll: Neues hochauflösendes Cinema-Display

    27 Zoll

    Neues hochauflösendes Cinema-Display

    27 Zoll, 2.560 x 1.440 Pixel und eine LED-Hintergrundbeleuchtung - Apple hat sein neues Cinema Display vorgestellt. Es wird aber noch etwas auf sich warten lassen.

    27.07.201068 Kommentare

  17. Apple: Mac Pro mit bis zu 12 Kernen

    Apple

    Mac Pro mit bis zu 12 Kernen

    Apple stattet seine Mac Pros mit Intels aktuellen Hexacore-Prozessoren aus und bietet die Workstations mit bis zu 12 Prozessorkernen an. In den Standardmodellen stecken nur Quadcore-Prozessoren.

    27.07.2010188 Kommentare

  18. iPhone Jailbreak: US-Behörde stärkt Nutzerrechte (Update)

    iPhone Jailbreak

    US-Behörde stärkt Nutzerrechte (Update)

    Niederlage für Apple: Das US Copyright Office hält sogenannte Jailbreaks für das iPhone für rechtmäßig. Nutzer können also legal ihr Smartphone knacken, um darauf Applikationen zu installieren, die Apple davon fernhalten will. Außerdem dürfen sie den Netlock des Gerätes umgehen. Beides falle unter das Prinzip des Fair Use, entschied die Behörde.

    27.07.2010121 Kommentare

  19. iLife: Fliegt iDVD aus Apples neuem Softwarepaket?

    iLife

    Fliegt iDVD aus Apples neuem Softwarepaket?

    Apples Softwarepaket iLife ist seit Anfang 2009 auf dem Markt und dürfte bald überholt werden. Die neue Version soll Gerüchten zufolge eine starke Änderung erfahren. Das DVD-Authoringprogramm iDVD soll aus dem Multimediapaket für Foto- und Videobearbeitung entfernt und durch ein neues Produkt ersetzt werden.

    27.07.201070 Kommentare

  20. Antennenproblem: Kostenlose iPhone-4-Schutzhülle über App bestellen

    Antennenproblem

    Kostenlose iPhone-4-Schutzhülle über App bestellen

    Apple stellt nun iPhone-4-Kunden wie angekündigt kostenlose Schutzhüllen zur Verfügung. Sie werden über eine eigene App ausgewählt und sollen das Antennenproblem lindern.

    25.07.2010187 Kommentare

  21. Apple: Weißes iPhone 4 erneut verschoben

    Apple

    Weißes iPhone 4 erneut verschoben

    Das weiße iPhone 4 bereitet Apple erheblich mehr Probleme als erwartet. Es kommt nun noch später.

    23.07.2010139 KommentareVideo

  22. Downgrade: Das iPhone 3G wieder flott machen

    Downgrade

    Das iPhone 3G wieder flott machen

    Apple hat ein Problem. Verärgerte Kunden wollen wieder zurück zum alten iPhone OS 3.x. Zumindest beim iPhone 3G lohnt sich der Downgrade vom iOS4, denn das Apple-Smartphone wird erst dadurch wieder benutzbar.

    21.07.2010373 Kommentare

  23. Eingabegerät: Hinweise auf ein Bluetooth-Trackpad von Apple

    Eingabegerät

    Hinweise auf ein Bluetooth-Trackpad von Apple

    Apple hat für ein Trackpad mit Bluetooth eine Zulassung beantragt und die Freigabe bekommen. Das ist durch ein Dokument der amerikanischen Behörde FCC bekannt geworden. Das Trackpad soll auch am Desktop eine Multitouch-Eingabe erlauben, wie sie mit den Notebooks von Apple möglich ist.

    21.07.201027 Kommentare

  24. Apple: Mehr Quartalsumsatz als bei Microsoft möglich

    Apple

    Mehr Quartalsumsatz als bei Microsoft möglich

    Apple hat seinen Gewinn im dritten Quartal 2010 auf 3,25 Milliarden US-Dollar und den Umsatz auf 15,7 Milliarden US-Dollar gesteigert. Damit könnten die Umsatzzahlen von Microsoft übertroffen werden, die in zwei Tagen fällig sind. Apple-Chef Steve Jobs kündigte zudem weitere "erstaunliche neue Produkte für 2010" an.

    20.07.2010142 Kommentare

  25. Sammlung von Standortdaten: Apple antwortet und will beruhigen

    Sammlung von Standortdaten

    Apple antwortet und will beruhigen

    Apple hat sich zu den Änderungen der Datenschutzbestimmungen für iPhone- und iPad-Besitzer geäußert und nennt Details. Wenn der Nutzer zustimmt, sammelt Apple umfassend Standortdaten von iPhone- und iPad-Kunden, aber auch von Nutzern von Mac OS und Safari.

    20.07.2010314 Kommentare

  26. iTunes 9.2.1

    Neue Version schließt Sicherheitslücke

    Apple hat eine neue Version von iTunes veröffentlicht. Sie beseitigt kleinere Fehler und eine Sicherheitslücke, die für Angriffe genutzt werden könnte.

    20.07.201012 Kommentare

  27. Apples Verschwiegenheit: iOS 4.0.1 korrigiert Fehler mit Exchange-Servern (Update)

    Apples Verschwiegenheit

    iOS 4.0.1 korrigiert Fehler mit Exchange-Servern (Update)

    Mit dem Update auf iOS 4.0.1 beseitigt Apple auch einen Fehler beim Zugriff auf Exchange-Server. Bisher war nur bekannt, dass das iOS-Update bei der Berechnung der Balkenanzeige der Signalqualität des iPhone keine Fehler mehr macht.

    19.07.2010172 Kommentare

  28. Antennagate: Nokia und RIM bezichtigen Apple der Lüge

    Antennagate

    Nokia und RIM bezichtigen Apple der Lüge

    Apples Vorwürfe ließen Nokia und Research In Motion (RIM) nicht lange kalt. Die Konkurrenten bezichtigen Apple der Lüge und widersprachen Steve Jobs' Behauptung, dass nicht nur das iPhone 4, sondern auch Mobiltelefone von Nokia und RIM Empfangsprobleme hätten. Grund sei die Art der Antennenintegration.

    18.07.2010376 Kommentare

  29. Antennagate: Kostenlose iPhone-Hüllen und ein Update

    Antennagate

    Kostenlose iPhone-Hüllen und ein Update

    Mit kostenlosen Schutzhüllen und dem kürzlich veröffentlichten Update von iOS 4 will Apple das Problem mit der Antenne des iPhone 4 lösen. Apple-Chef Jobs nennt das Ganze Antennagate.

    16.07.2010422 Kommentare

  30. iPad: Apples iOS 3.2.1 beseitigt kleinere Fehler des Tablets

    iPad

    Apples iOS 3.2.1 beseitigt kleinere Fehler des Tablets

    Parallel zur Veröffentlichung von iOS 4.0.1 für das iPhone hat Apple auch ein Betriebssystem-Update für die iPads veröffentlicht. Es korrigiert hauptsächlich Fehler.

    16.07.201036 KommentareVideo

  31. iPhone

    Apples iOS 4.0.1 definiert Signalstärke neu

    Fast alle iPhones von Apple bekommen ein neues iOS-Betriebssystem. Hauptaugenmerk hat Apple dabei auf die Anzeige der Signalstärke gesetzt. Die Balken entsprechen nun eher der Realität und zeigen auch die Auswirkungen des Antennenproblems des iPhone 4 besser.

    16.07.2010138 KommentareVideo

  32. WebOS: Apple, Google und RIM wollten Palm kaufen

    WebOS

    Apple, Google und RIM wollten Palm kaufen

    Im April 2010 hatte HP Palm übernommen. Wie nun bekannt wurde, wollten auch Apple, Google und Research In Motion (RIM) den WebOS-Hersteller kaufen. Im Bieterkampf mit HP zogen sie den Kürzeren.

    16.07.201021 Kommentare

  33. Apple

    Angeblich neues Macbook Air und neuer iPod touch

    Apple plant für das zweite Halbjahr 2010 eine neue Generation des Macbook Air mit 11,6 Zoll großem Display, meldet Digitimes. Auch einen neuen iPod touch soll es geben.

    15.07.2010122 Kommentare

  34. Antennenproblem des iPhone 4: Beta vom iOS 4.1 und Pressekonferenz am Freitag

    Antennenproblem des iPhone 4

    Beta vom iOS 4.1 und Pressekonferenz am Freitag

    Apple hat eine erste Beta von iOS 4.1 veröffentlicht. Sie beinhaltet eine genauere Anzeige der Signalstärke. Zudem melden US-Medien, dass Apple am Freitag etwas zum iPhone 4 verkünden möchte.

    15.07.2010249 KommentareVideo

  35. Deutsche Telekom: Neun Wochen Wartezeit für iPhone 4

    Deutsche Telekom

    Neun Wochen Wartezeit für iPhone 4

    Wer jetzt ein iPhone 4 bei der Deutschen Telekom bestellt, muss mit einer Wartezeit von neun Wochen rechnen. Erst Mitte September 2010 ist Apples Mobiltelefon in Deutschland wieder verfügbar.

    14.07.2010255 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 41
  4. 42
  5. 43
  6. 44
  7. 45
  8. 46
  9. 47
  10. 48
  11. 49
  12. 50
  13. 51
  14. 78
Anzeige

Verwandte Themen
Scuffgate, AppGratis, WWDC 2012, iPhone SE, Apple vs. FBI, iWatch, iPad Mini 2, Apple Store, iPad 4, iPhone HD, Apple vs. Samsung, Yosemite, Phil Schiller, iPhone 6 Plus

RSS Feed
RSS FeedApple

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige