Abo
Anzeige
Apple-Store in New York (Bild: KENA BETANCUR/AFP/Getty Images), Apple
Apple-Store in New York (Bild: KENA BETANCUR/AFP/Getty Images)

Apple

Apple zählt zu den ersten Herstellern von Personalcomputern und ist Vorreiter bei der Einführung von Maus und grafische Benutzeroberfläche. Geräte wie iPod, iPhone und iPad legten die Basis für den Boom von Smartphones und Tablets. Zudem bietet Apple Software wie iOS und OS X oder Musik- und Filmdownloads über den iTunes Store an. Hier finden sich alle News zum Konzern und dessen Produkten.

Artikel

  1. Traditionsbruch: Apple will KI-Forschungsergebnisse veröffentlichen

    Traditionsbruch

    Apple will KI-Forschungsergebnisse veröffentlichen

    Apple will die Ergebnisse seiner Künstliche-Intelligenz-Forschung künftig veröffentlichen. Das soll den Austausch mit anderen Wissenschaftlern ermöglichen - und offenbar auch der Personalanwerbung dienen.

    07.12.20160 Kommentare

  1. Apple: Akkuprobleme des iPhone 6S betreffen mehr Geräte als gedacht

    Apple

    Akkuprobleme des iPhone 6S betreffen mehr Geräte als gedacht

    Apple hat ein Support-Dokument aktualisiert, demzufolge nicht nur iPhone 6S aus dem Produktionszeitraum September bis Oktober 2015 von Akkuproblemen betroffen sind. Ein Software-Update soll Apple helfen, die Geräte zu identifizieren.

    07.12.201611 KommentareVideo

  2. Apple: Akkuprobleme beim neuen Macbook Pro

    Apple

    Akkuprobleme beim neuen Macbook Pro

    Beim neuen Macbook Pro mit Touch Bar häufen sich Klagen von Anwendern über zu kurze Akkulaufzeiten. Teilweise erreichen die Nutzer weniger als die Hälfte der angegebenen Laufzeit.

    06.12.201677 KommentareVideo

Anzeige
  1. Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen

    Google, Apple und Mailaccounts

    Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen

    Obwohl die Zwei-Faktor-Authentifizierung einer der wirksamsten Wege ist, einen Account abzusichern, schrecken nach wie vor viele Nutzer davor zurück. Wir erklären die wichtigsten Fakten.

    05.12.2016144 KommentareVideo

  2. Apple: Produktionsfehler macht Akkutausch im iPhone 6S notwendig

    Apple

    Produktionsfehler macht Akkutausch im iPhone 6S notwendig

    Apple hat erstmals Details zum Grund für den notwendigen Akkutausch im iPhone 6S genannt. Der Produktionsfehler soll nur wenige Kunden betreffen. Sicherheitsgefahren gebe es dadurch nicht.

    05.12.201620 Kommentare

  3. Apple: Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

    Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

    Ein Fehler in iOS 10.1.1 macht das iPad unsicher. Ein verlorenes oder gestohlenes iOS-Tablet kann ohne viel Aufwand in Betrieb genommen werden. Dabei wird die Aktivierungssperre umgangen, die genau das verhindern soll. Von Apple gibt es noch keine Reaktion darauf.

    04.12.201658 Kommentare

  1. Autonomes Fahren: Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

    Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

    Es ist die erste öffentliche Äußerung von Apple zu selbstfahrenden Autos. In einem Schreiben an eine US-Aufsichtsbehörde hat sich das Unternehmen für einen möglichst unbeschränkten Test autonom agierender Fahrzeuge eingesetzt. Apple hat in diesem Bereich viel vor.

    04.12.20168 Kommentare

  2. Macbook Pro Late 2016: Neue Treiber schützen Lautsprecher für Windows-Nutzer

    Macbook Pro Late 2016

    Neue Treiber schützen Lautsprecher für Windows-Nutzer

    Wer auf dem Macbook Pro mit USB Typ C Windows 10 installiert, riskiert einen Lautsprecherschaden, wenn die Treiber nicht aktuell sind. Vor kurzem hat Apple deswegen neue Treiber veröffentlicht, die allerdings die Leistungsfähigkeit der Lautsprecher unter Windows einschränken.

    02.12.201634 KommentareVideo

  3. Luftbildvermessung: Apple will mit Drohnen seine Karten verbessern

    Luftbildvermessung

    Apple will mit Drohnen seine Karten verbessern

    Apple will zur Verbesserung von Maps einem Medienbericht zufolge Drohnen für die Luftbildvermessung einsetzen. So soll der Dienst gegenüber Google Maps aufholen und aktueller werden.

    02.12.201610 Kommentare

  1. Reparatur: Austauschakkus für iPhone 6S sind knapp

    Reparatur

    Austauschakkus für iPhone 6S sind knapp

    Apple repariert Akkus des iPhone 6S kostenlos, wenn dieses sich unvermittelt abschaltet. Doch die Tauschaktion führt zu Knappheit bei den Stromspeichern. Kunden müssen sich gedulden.

    01.12.201627 KommentareVideo

  2. Apple: Akkuprobleme nerven iPhone-Nutzer

    Apple  

    Akkuprobleme nerven iPhone-Nutzer

    Etliche iPhone-Besitzer klagen über Akkuprobleme. Der Akku entlädt sich unkontrolliert, so dass das Smartphone unerwartet nicht mehr verwendet werden kann. Betroffene müssen ein externes Ladegerät dabeihaben, um das iPhone wieder benutzen zu können.

    29.11.2016167 Kommentare

  3. Made in America: Trump verspricht Apple Steuerrabatt bei US-Fertigung

    Made in America

    Trump verspricht Apple Steuerrabatt bei US-Fertigung

    Der designierte US-Präsident Donald Trump will Apple mit einem Steuerrabatt zur Produktion in den USA verleiten. Tim Cook äußerte Verständnis, doch eine Entscheidung gibt es vorerst nicht.

    24.11.2016117 Kommentare

  1. Mehr Anzeigeplatz: Apple patentiert iPhone mit Faltdisplay

    Mehr Anzeigeplatz

    Apple patentiert iPhone mit Faltdisplay

    Apple hat ein Patent auf faltbare Displays von Smartphones, Tablets und Smartwatches erhalten. Die Technik würde größere Bildschirme bei unveränderten Gehäusemaßen erlauben. Ein passendes Display ist schon vorgestellt worden.

    23.11.201626 KommentareVideo

  2. Sportwagenhersteller: McLaren bestätigt Gespräche mit Apple

    Sportwagenhersteller

    McLaren bestätigt Gespräche mit Apple

    Der Sportwagenhersteller McLaren hat Kontakte mit Apple bestätigt. Entsprechende Gerüchte kursieren seit September 2016. Übernahmeangebote soll es jedoch nicht gegeben haben.

    22.11.20164 Kommentare

  3. Mit drei Fingern bewegen: Trackpad beim neuen Macbook Pro macht Schwierigkeiten

    Mit drei Fingern bewegen

    Trackpad beim neuen Macbook Pro macht Schwierigkeiten

    Die neuen Macbook Pro verfügen über ein vergrößertes Trackpad, das aber bei einer bestimmten Geste Erkennungsprobleme hat. Die zu den Bedienungshilfen gehörende Dreifingergeste wird selten erkannt.

    22.11.20162 KommentareVideo

  1. Airport: Apple gibt angeblich weitere Produkte auf

    Airport

    Apple gibt angeblich weitere Produkte auf

    Time Capsule und Airport? Laut einem Bericht von Bloomberg wird es von diesen Geräten keine Updates geben. Das würde allerdings wundern, weil damit ein zentraler Bestandteil der Backup-Infrastruktur verschwinden würde. Andererseits überraschte Apple auch schon mit der Aufgabe der Displays.

    21.11.201637 Kommentare

  2. Smartphone: Apple behebt Akkuproblem beim iPhone 6S kostenlos

    Smartphone

    Apple behebt Akkuproblem beim iPhone 6S kostenlos

    Wenn sich das iPhone 6S aufgrund eines defekten Akkus unerwartet abschaltet, hilft nur eine Reparatur. Apple bietet diese jetzt kostenlos an. Von dem Fehler sollen nur wenige Kunden betroffen sein.

    21.11.201630 Kommentare

  3. Auftragsfertiger: Apple lässt iPhone-Fertigung in den USA durchrechnen

    Auftragsfertiger

    Apple lässt iPhone-Fertigung in den USA durchrechnen

    Apple lässt seine iPhones durch Auftragsfertiger in China bauen. Die beiden größten Lieferanten wurden von Apple gebeten, die Fertigung in den USA zu kalkulieren. Äußerungen des designierten US-Präsidenten Donald Trump lassen diese Idee in neuem Licht erscheinen.

    18.11.2016111 Kommentare

  4. Metadaten: Apple speichert Verbindungsdaten mehrere Monate in iCloud

    Metadaten

    Apple speichert Verbindungsdaten mehrere Monate in iCloud

    Apple bezeichnet sich gern als Datenschutzkonzern. Eine jetzt entdeckte Funktion zeigt aber, dass Apple Verbindungsdaten mehrere Monate im iCloud-Backup ablegt. Das dürfte nicht jedem gefallen.

    18.11.20165 Kommentare

  5. Reparaturprogramm: Apple bestätigt Touch Disease beim iPhone 6 Plus

    Reparaturprogramm

    Apple bestätigt Touch Disease beim iPhone 6 Plus

    Apple hat bestätigt, dass das iPhone 6 Plus vom Touch-Disease-Vorfall betroffen sein kann. Wenn der Touchscreen ausfällt, trägt allerdings der Gerätebesitzer die Verantwortung. Sonderbarerweise gewährt Apple dennoch einen Rabatt auf eine Reparatur.

    18.11.201637 Kommentare

  6. Apple: 2017 soll es ein OLED-iPhone werden

    Apple

    2017 soll es ein OLED-iPhone werden

    Apple will zum zehnten Geburtstag einem Medienbericht zufolge iPhones mit OLED-Bildschirm auf den Markt bringen. Die Lieferanten sind dazu indes noch nicht in der Lage.

    18.11.201633 Kommentare

  7. Sensoraufrüstung: Apple-Kopfhörer sollen Puls und Temperatur messen

    Sensoraufrüstung

    Apple-Kopfhörer sollen Puls und Temperatur messen

    Ohrhörer sollen einem Patent von Apple zufolge nicht nur Musik abspielen, sondern mit Sensoren auch Körpertemperatur und Puls des Trägers sowie dessen körperliche Aktivitäten messen. Auch eine einfache Gestenerkennung soll möglich sein.

    17.11.201611 KommentareVideo

  8. Nintendo: Mitte Dezember 2016 springt Super Mario Run aufs iPhone

    Nintendo

    Mitte Dezember 2016 springt Super Mario Run aufs iPhone

    Statt Weihnachtsmusik dürfte in diesem Jahr das Geklimper von Super Mario Run die Feiertage bestimmen: Mitte Dezember 2016 will Nintendo das erste Spiel mit dem Klempner für Mobilegeräte veröffentlichen. Auch der Preis steht nun fest.

    15.11.201639 KommentareVideo

  9. Augmented Reality: Apple soll an Smart Glass arbeiten

    Augmented Reality

    Apple soll an Smart Glass arbeiten

    Angaben von Insidern zufolge soll Apple an einer Datenbrille arbeiten, die iPhone-Nutzern Informationen direkt vor den Augen anzeigen soll. Ein derartiges Projekt wäre durchaus gewagt - bei Google hat die vergleichbare Glass mittlerweile keine Priorität mehr.

    15.11.20160 Kommentare

  10. Apple: So sehen die ersten Tester das Macbook Pro mit Touch Bar

    Apple

    So sehen die ersten Tester das Macbook Pro mit Touch Bar

    Das neue Macbook Pro mit Touch Bar wird in dieser Woche ausgeliefert, doch die ersten Testberichte aus aller Welt sind bereits eingetroffen, weil einige Medien das Notebook vorab ausprobieren durften. Die Meinungen über das Zweitdisplay und den Rechner an sich sind unterschiedlich. Eine Presseschau.

    15.11.2016244 KommentareVideo

  11. Deepsec-Keynote: Was IT-Sicherheit mit Diätnahrung zu tun hat

    Deepsec-Keynote

    Was IT-Sicherheit mit Diätnahrung zu tun hat

    Deepsec 2016 Die IT-Sicherheitsindustrie verkauft Produkte, die überteuert sind und nicht funktionieren - genau wie die Diät-Industrie. Das hat auf der Deepsec-Konferenz ausgerechnet jemand gesagt, der selbst im Bereich Security arbeitet.

    11.11.201632 Kommentare

  12. Apple-Patent: iPhone-Kamera soll Touristen zum Ziel führen

    Apple-Patent

    iPhone-Kamera soll Touristen zum Ziel führen

    Apple hat eine Idee entwickelt, um die iPhone-Kamera zum Hilfsmittel für Urlauber zu machen. Ein Patent, das Apple zugesprochen wurde, beschreibt ein Augmented-Reality-System, bei dem Navigationspfeile und Hinweise auf Sehenswürdigkeiten direkt ins Kamerabild eingeblendet werden.

    10.11.201611 Kommentare

  13. Refurbished Store: Apple bietet generalüberholte iPhones an

    Refurbished Store

    Apple bietet generalüberholte iPhones an

    Apple bietet seit Jahren Macbooks, iMacs und andere Geräte in seinem Refurbished Store online an. Die wiederaufgearbeiteten Geräte stammen aus Kundenrücksendungen und werden mit Garantie verkauft. Nun gibt es dort erstmals auch iPhones.

    09.11.20166 KommentareVideo

  14. Vorbei an Samsung: Huawei will in fünf Jahren Nummer eins bei Smartphones sein

    Vorbei an Samsung

    Huawei will in fünf Jahren Nummer eins bei Smartphones sein

    Apple zu überholen, ist nur der Anfang: In fünf Jahren will Huawei Samsung an der Spitze der weltweit erfolgreichsten Smartphone-Hersteller ablösen. Dabei helfen soll laut Devices-Chef Richard Yu auch das Scheitern des Galaxy Note 7.

    08.11.201628 Kommentare

  15. Apple: Spam kommt direkt in den iCloud-Kalender

    Apple

    Spam kommt direkt in den iCloud-Kalender

    Spam kommt nicht mehr nur per E-Mail, sondern neurdings auch direkt in den Kalender - jedenfalls bei iCloud-Nutzern. Bislang gibt es nur inoffizielle Workarounds für das Problem.

    07.11.20167 Kommentare

  16. Preissenkung: Apple macht 4K- und 5K-Displays und USB-C-Zubehör billiger

    Preissenkung

    Apple macht 4K- und 5K-Displays und USB-C-Zubehör billiger

    Apple hat sowohl bei den Adaptern für die Schnittstelle USB-Typ-C als auch bei den Thunderbolt-3-Displays massive Preissenkungen angekündigt. Die LG-Displays werden um 25 Prozent günstiger und auch beim Zubehör lässt sich viel Geld sparen, allerdings nur zeitweilig.

    05.11.201646 KommentareVideo

  17. Smartphones: Huawei will in zwei Jahren Apple überholen

    Smartphones

    Huawei will in zwei Jahren Apple überholen

    Richard Yu, Chef von Huaweis Device-Sparte, will sich mit dem dritten Platz der weltweit erfolgreichsten Smartphone-Anbieter nicht zufriedengeben: In nur zwei Jahren will er Apple auf dem zweiten Platz verdrängen.

    04.11.201641 KommentareVideo

  18. Thunderbolt 3 und USB Typ C: Kompatibilitätsprobleme beim neuen Macbook Pro

    Thunderbolt 3 und USB Typ C

    Kompatibilitätsprobleme beim neuen Macbook Pro

    Ausgerechnet mit älterer Thunderbolt-3-Hardware hat das neue Macbook Pro mit Touch Bar Kompatibilitätsprobleme. Als Konsequenz werden Mac-Produkte von Plugable teils nur für Windows vermarktet. Aber auch USB Typ C ohne Thunderbolt hat beim Mac noch nicht die Reife und Displaylink klappt auch nicht.

    04.11.201656 KommentareVideo

  19. Malware: Adwords-Anzeige verlinkt auf falschen Google Chrome

    Malware

    Adwords-Anzeige verlinkt auf falschen Google Chrome

    Eine Malware-Kampagne, die sich gegen Apple-Nutzer richtet, bietet gefälschte Versionen von Googles Chrome-Browser. Dabei nutzten die Betrüger ausgerechnet Googles Adword-Anzeigen, um Opfer hereinzulegen.

    03.11.201632 Kommentare

  20. Ohrhörer: Apples Airpods kommen vielleicht erst im Januar

    Ohrhörer

    Apples Airpods kommen vielleicht erst im Januar

    Apple hat es nicht geschafft, die Airpods wie angekündigt Ende Oktober auf den Markt zu bringen. Nun kommen Gerüchte auf, dass die kabellosen Kopfhörer erst im Januar auf den Markt kommen. Andere Quellen sprechen von einem Verkaufsstart noch in diesem Jahr.

    02.11.20163 KommentareVideo

  21. Akku: Apple Watch läuft mit WatchOS 3.1 länger

    Akku

    Apple Watch läuft mit WatchOS 3.1 länger

    Nachdem WatchOS 3.1 für die Apple Watch in der vergangenen Woche verteilt wurde, haben zahlreiche Nutzer der Apple Watch Series 2 und Series 1 etwas Positives zu berichten. Die Akkulaufzeit der Uhr ist deutlich gestiegen.

    02.11.201646 KommentareVideo

  22. Musikbewertung: Apples iOS 10.2 wird das Sternesystem wiederbringen

    Musikbewertung

    Apples iOS 10.2 wird das Sternesystem wiederbringen

    Apple will das Sternesystem zur Bewertung von Musikstücken wieder in das Betriebssystem iOS integrieren. Wer unterwegs seine Musiksammlung bewerten will, kann mit Filtern leichter seine Musik in Playlisten zuordnen und sortieren.

    02.11.20161 KommentarVideo

  23. MacOS 10.12.1: Fujitsu behebt Scansnap-Datenverluste

    MacOS 10.12.1

    Fujitsu behebt Scansnap-Datenverluste

    Fujitsu kann für seine Scansnap-Software eine Fehlerbehebung anbieten. Die Software verliert damit keine Daten mehr. Das Bugfix funktioniert aber nur, wenn MacOS aktualisiert wird, denn der Fehler liegt auch in der PDF-Engine des Betriebssystems.

    02.11.20160 Kommentare

  24. Zertifikate: Auch Google wirft Wosign und Startcom raus

    Zertifikate

    Auch Google wirft Wosign und Startcom raus

    Nach Mozilla und Apple wird auch Google die Zertifikate von Wosign und Startcom aus dem Truststore des Chrome-Browsers entfernen. Dabei geht das Unternehmen einen entscheidenden Schritt weiter - und dürfte Admins Mehrarbeit bescheren.

    01.11.201649 Kommentare

  25. Apple: IOS 10.1.1 behebt Fehler in Health-App

    Apple

    IOS 10.1.1 behebt Fehler in Health-App

    Apples Mobilgeräte erhalten mit iOS 10.1.1 ein Update, das einen Fehler in der Health-App behebt. Das Update wurde für das iPhone, das iPad und den iPod Touch veröffentlicht.

    01.11.20164 Kommentare

  26. Betaversionen: iOS 10.2, MacOS 10.12.2, WatchOS 3.1.1 und TVOS 10.1 sind da

    Betaversionen

    iOS 10.2, MacOS 10.12.2, WatchOS 3.1.1 und TVOS 10.1 sind da

    Apple hat für zahlende Entwickler die jeweils erste Betaversion von iOS 10.2, MacOS 10.12.2, WatchOS 3.1.1 und TVOS 10.1 veröffentlicht. Die bisher bekannten Neuerungen sind überschaubar.

    31.10.20168 Kommentare

  27. Privatsphäre: Oberste Datenschützerin kritisiert digitale Assistenten

    Privatsphäre

    Oberste Datenschützerin kritisiert digitale Assistenten

    Digitale Assistenten werden von der obersten Datenschützerin in Deutschland weiterhin kritisch bewertet. Sie sorgt sich um die Sicherheit der gespeicherten Daten und sieht eine mögliche Rund-um-die-Uhr-Überwachung der Privatsphäre der Nutzer.

    31.10.201619 Kommentare

  28. Lightning-Audio im Praxistest: Wenn ein bisschen Staub den Anschluss lahmlegt

    Lightning-Audio im Praxistest

    Wenn ein bisschen Staub den Anschluss lahmlegt

    "Have yout tried turning it off and on again?" Nach einem Kabelbruch haben wir uns von einem Apple-Store-Verkäufer einen Lightning-Audio-Ohrhörer andrehen lassen. Schon bei geringer Staubbelastung zeigte sich, wie unzuverlässig Lightning verglichen mit dem Klinkenstecker ist.

    31.10.2016419 Kommentare

  29. Macbook Pro: Apple untersagt Spiele mit der Touch Bar

    Macbook Pro

    Apple untersagt Spiele mit der Touch Bar

    Das neue Macbook Pro hat zwar ein Sekundärdisplay auf Höhe der Funktionstasten. Entwickler sollten es aber nicht für Spielereien nutzen, wenn ihre Anwendungen im Mac App Store gelistet werden sollen.

    31.10.201648 Kommentare

  30. Macbook Pro: USB-Besonderheiten und rechte Bandbreitenschwäche beim 13er

    Macbook Pro

    USB-Besonderheiten und rechte Bandbreitenschwäche beim 13er

    Apple verkauft das neue Macbook Pro 13 mit Touch Bar mit vier Thunderbolt-3-Ports. Ein aktuelles Support-Dokument stellt klar: Nicht alle Ports sind gleich schnell. Außerdem gibt es ein paar technisch interessante Einschränkungen rund um USB Type C, die allerdings nachvollziehbar sind.

    30.10.201659 KommentareVideo

  31. Dokumentationsschwächen: Unklares Sicherheitsupdate für OS X Yosemite und El Capitan

    Dokumentationsschwächen

    Unklares Sicherheitsupdate für OS X Yosemite und El Capitan

    Mit erheblicher Verspätung hat Apple Sicherheitsupdates für El Capitan und Yosemite veröffentlicht. Beseitigt werden aber laut Dokumentation nicht alle Lücken, die Sierra alias MacOS 10.12 als Sicherheitsupdate für El Capitan geschlossen hatte.

    28.10.20164 Kommentare

  32. USB Typ C zu X: Apple-Adapter für den Kabelfetisch

    USB Typ C zu X

    Apple-Adapter für den Kabelfetisch

    Die neuen Macbook Pro haben nur noch USB-Typ-C-Schnittstellen mit Thunderbolt 3, wenn man vom Kopfhöreranschluss absieht. Wer nun nicht seine gesamte Peripherie ersetzen will, braucht wohl oder übel Adapter. Apple bietet zum Start des Notebooks zahlreiche Varianten an.

    28.10.2016156 KommentareVideo

  33. Videoschnitt: Neues Final Cut Pro X unterstützt Touch Bar des Macbook Pro

    Videoschnitt

    Neues Final Cut Pro X unterstützt Touch Bar des Macbook Pro

    Apple hat ein größeres Update für seine Videoschnittlösung Final Cut Pro X mit Unterstützung der Touch Bar des neuen Macbook Pro veröffentlicht. Die Benutzeroberfläche wird ebenfalls angefasst.

    28.10.201610 KommentareVideo

  34. LG Ultrafine 5K: Apple verzichtet auf eigenes 5K-Display

    LG Ultrafine 5K

    Apple verzichtet auf eigenes 5K-Display

    Das Ultrafine 5K von LG ist Apples 5K-Display mit Thunderbolt-3-Anschluss - könnte man meinen. Es lässt sich direkt an den neuen Macbook Pro betreiben und wird von Apple verkauft.

    28.10.201611 KommentareVideo

  35. Macbook Pro: Altes Broadwell-Gerät ersetzt den Klassiker mit HDD-Schacht

    Macbook Pro

    Altes Broadwell-Gerät ersetzt den Klassiker mit HDD-Schacht

    Zu den neuen auf Skylake basierenden 13-Zoll-Macbook-Pro-Modellen bietet Apple noch ein altes Gerät in Neuauflage an. Die SSD-Kapazitätsbeschränkungen sind aufgehoben und das Modell behält Magsafe sowie den SD-Kartenschacht.

    27.10.201618 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 83
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. iPhone 4
    Mehr Auflösung, mehr Design, mehr Leistung
    iPhone 4: Mehr Auflösung, mehr Design, mehr Leistung

    Auf der World Wide Developer Conference 2010 in San Francisco hat Apple ein neues iPhone vorgestellt. Es heißt iPhone 4, besitzt eine höhere Auflösung als die bisherigen Modelle und hat eine zweite Kamera, mit der Videotelefonate geführt werden können. Das Design wurde vollständig überarbeitet.

  2. Test: Mac mini mit Dualdisplay und Geforce-Grafik
    Test: Mac mini mit Dualdisplay und Geforce-Grafik

    Apples neuer Mac mini hat eine bessere Ausstattung, auch wenn der Rechner von außen kaum Unterschiede zum Vorgänger aufweist. Im Test überzeugte er mit Stromsparqualitäten und leisem Betrieb. Der Grafikkern hat auch große Sprünge gemacht. Für Büroarbeiten ist der neue Mac mini besser geeignet als der alte.

  3. Test: Apple TV - Stromfresser mit ungenutztem Potenzial
    Test: Apple TV - Stromfresser mit ungenutztem Potenzial

    Mit dem seit kurzem in Deutschland erhältlichen Netzwerk-Media-Player "Apple TV" sollen iTunes-Inhalte auch ins Wohnzimmer kommen - von Fotos über Podcasts und Musikstücke bis hin zu hochauflösenden Videos. Noch muss Apple aber beweisen, warum der Käufer knapp 300,- Euro für ein Gerät ausgeben muss, das unter der Haube zwar mehr Leistung als manches Konkurrenzprodukt hat, aber letztlich noch nichts damit anzufangen weiß.

  4. Das Ende von Apple Computer

    Mit der Vorstellung des iPhone verabschiedet sich Apple vom Computer in seinem Namen. Nach iPod und künftig auch dem iPhone sei dieser Teil des Namens nicht mehr passend, aus Apple Computer Inc. wird daher Apple Inc.

  5. iPhone - Apple bringt Ein-Knopf-Handy mit Breitbild (Update)
    iPhone - Apple bringt Ein-Knopf-Handy mit Breitbild (Update)

    Apples CEO Steve Jobs kündigte auf der Macworld SF 2007 ein Gerät an, das Revolutionäres leisten soll. Das "iPhone" ist ein Breitbild-iPod samt Mobiltelefon mit Videofunktion und Internet. Auf dem Gerät läuft eine spezielle Version von MacOS X.

  6. Januar 2007 soll der Monat der Mac-Bugs werden

    Eine Gruppe von Sicherheitsexperten will den Januar 2007 nutzen, um jeden Tag eine Sicherheitslücke in Apples Betriebssystem oder MacOS-X-Programmen aufzudecken, berichtet der Journalist Brian Krebs in seinem Blog für die Washington Post.

  7. Apples Zukunft heißt Intel
    Apples Zukunft heißt Intel

    Apple sagt dem PowerPC ade und will in Zukunft auf Intel-Prozessoren setzen, wie Apple-Chef Steve Jobs auf Apples Entwicklermesse WWDC in San Francisco nun ankündigte. Dabei rechnete Steve Jobs auch gleich mit IBM ab, die ihre Versprechen nicht gehalten hätten: Weder habe IBM die Marke von 3 GHz übersprungen noch den mobilen PowerPC G5 geliefert und habe damit ein G5-PowerBook verhindert. Entwicklern steht ein Intel-basiertes "Transition Kit" samt Hardware ab sofort zu Verfügung.

  8. Apple stellt MP3-Player iPod mit 5-GB-Festplatte vor
    Apple stellt MP3-Player iPod mit 5-GB-Festplatte vor

    Apple hat mit dem iPod jetzt seinen ersten MP3-Player vorgestellt, der auf einer 5-GB-Festplatte bis zu 1.000 Songs in CD-Qualität unterbringen soll. Der portable Player wiegt dabei gerade einmal 185 Gramm und ist eng mit Apples iTunes-Software verknüpft.


Gesuchte Artikel
  1. Wing Commander
    Chris Roberts will zurück in die Spielebranche
    Wing Commander: Chris Roberts will zurück in die Spielebranche

    Zuletzt hat er Filme produziert, jetzt kündigt Chris Roberts - Schöpfer von Wing Commander, Strike Commander und Freelancer - seine Rückkehr in die Spielebranche an. Sie hat wohl erneut mit dem Weltraum zu tun.
    (Chris Roberts)

  2. Winbot
    Ecovacs stellt Fensterputzroboter vor
    Winbot: Ecovacs stellt Fensterputzroboter vor

    Roboter ersetzt Fensterleder: Der Winbot des chinesischen Herstellers Ecovacs fährt auf Fenstern und anderen Glasflächen entlang und säubert sie.
    (Fensterputzroboter)

  3. Test-Video Hitman Absolution
    Schleichen, liquidieren - und babysitten
    Test-Video Hitman Absolution: Schleichen, liquidieren - und babysitten

    Sechs Jahre hat Agent 47 Pause gemacht, jetzt kehrt der lautlose Profikiller zurück - und präsentiert sich in Hitman Absolution vielseitiger, schöner und atmosphärischer als je zuvor in seiner Killerkarriere.
    (Hitman Absolution)

  4. Intel
    mSATA-SSDs mit 80.000 IOPS
    Intel: mSATA-SSDs mit 80.000 IOPS

    Intel hat die neue SSD-Serie 525 im mSATA-Format vorgestellt, die bis zu 80.000 Input-Output-Operationen pro Sekunde beim Schreiben bewältigen soll. Die Modelle sind unter anderem für Tablets und Ultrabooks gedacht.
    (Msata)

  5. Navigon Select für Android
    Kostenlose Navigation für Mobilcom-Debitel-Kunden
    Navigon Select für Android: Kostenlose Navigation für Mobilcom-Debitel-Kunden

    Mobilcom-Debitel bietet die "Navigon Select Telekom Edition" für Android-Geräte an, sofern Kunden das Netz der Deutschen Telekom verwenden. Kunden der Deutschen Telekom können diese Version bereits seit längerer Zeit kostenlos beziehen.
    (Navigon Select)

  6. Galaxy Tab 10.1V im Test
    Samsungs Tablet mit dem Vodafone-V
    Galaxy Tab 10.1V im Test: Samsungs Tablet mit dem Vodafone-V

    Wenige Wochen vor dem Galaxy Tab 10.1 hat Samsung das Galaxy Tab 10.1V auf den Markt gebracht. Der Zeitpunkt für die V-Version ist schlecht gewählt - schade, denn das Tablet zeigt im Test einige Stärken.
    (Simkarte Cube)

  7. Mobilfunk
    Attraktive Smartphone-Tarife von Blau und Simyo
    Mobilfunk: Attraktive Smartphone-Tarife von Blau und Simyo

    Blau und Simyo bieten demnächst zwei neue Smartphone-Tarife mit monatlicher Laufzeit an. Für 10 Euro im Monat gibt es 100 Telefonminuten für Anrufe innerhalb Deutschlands, 100 Frei-SMS und eine gedrosselte 200-MByte-Daten-Flatrate.
    (Simyo)


Verwandte Themen
iPad 4, Apple Store, iPhone SE, WWDC 2012, iWatch, iPad Mini 2, iPhone HD, AppGratis, Scuffgate, Apple vs. Samsung, Yosemite, Apple vs. FBI, Phil Schiller, iPhone 6 Plus

RSS Feed
RSS FeedApple

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige