Apple Aperture

Artikel

  1. Portal 2: Komplette und kostenpflichtige Mods

    Portal 2

    Komplette und kostenpflichtige Mods

    Wenn Valve selbst schon nicht an einer Fortsetzung für Portal 2 arbeitet, dann eben die Spieler selbst: Eine größere Gruppe kündigt eine Komplettmodifikation an. Gleichzeitig sorgt eine erste kostenpflichtige Mod für Diskussionen in der Community.

    29.07.201419 KommentareVideo

  1. Apple verkraftet Ansturm nicht: OS X Yosemite - die öffentliche Beta ist da

    Apple verkraftet Ansturm nicht

    OS X Yosemite - die öffentliche Beta ist da

    Wenn sich hunderttausende Nutzer mit einem Mal auf eine Website stürzen, kommt es unweigerlich zu Ausfällen. Das ist nun zum Start des öffentlichen Betaprogramms von Apples OS X 10.10 Yosemite passiert, das normalen Anwendern die Möglichkeit bieten soll, das neue Betriebssystem auszuprobieren.

    24.07.201490 KommentareVideo

  2. Bildbearbeitung: Apple stellt Aperture und iPhoto ein

    Bildbearbeitung

    Apple stellt Aperture und iPhoto ein

    Apple stellt die professionelle Bildbearbeitung Aperture ein, die das Unternehmen 2005 eingeführt hat. Auch iPhoto wird nicht fortgeführt, weil Apple nur noch eine Bildsoftware will.

    28.06.2014119 Kommentare

Anzeige
  1. App: Air Stylus macht aus dem iPad ein Grafiktablett

    App

    Air Stylus macht aus dem iPad ein Grafiktablett

    Avatron hat mit Air Stylus eine App für Apples iPad vorgestellt, die den Computerbildschirm auf das Display des Tablets erweitert. Zusammen mit einem druckempfindlichen Stift kann das iPad dann als Grafiktablett verwendet werden - unter anderem mit Photoshop und Aperture.

    23.06.20145 KommentareVideo

  2. Bildbearbeitung: Google Plus verbessert Konvertierung von Rohdatenbildern

    Bildbearbeitung

    Google Plus verbessert Konvertierung von Rohdatenbildern

    Google Plus bietet für Fotografen jetzt eine interessante Verbesserung an. Beim Upload von Rohdaten aus Digitalkameras werden diese automatisch in JPEGs konvertiert und lassen sich bearbeiten. Die Bildqualität hat Google gegenüber früheren Versuchen deutlich verbessert.

    26.09.20134 Kommentare

  3. Bildbearbeitung: Kostenlos das Analogzeitalter auf Digitalfotos simulieren

    Bildbearbeitung

    Kostenlos das Analogzeitalter auf Digitalfotos simulieren

    Dxo Labs gibt das Filterpaket Filmpack 3 bis Ende Oktober 2013 kostenlos an Windows- und Mac-Benutzer ab. Damit lassen sich Filmemulsionen und das Filmkorn von bekannten Farb- und Schwarz-Weiß-Filmen nachahmen und eigene Filter erstellen.

    23.09.201323 Kommentare

  1. Google: Nik-Software-Plugins um 70 Prozent günstiger

    Google

    Nik-Software-Plugins um 70 Prozent günstiger

    Googles Übernahme von Nik Software beschert Käufern der Profi-Bildbearbeitungsplugins einen hohen Rabatt. Bislang kostete die Sammlung aus sechs Programmen über 500 US-Dollar. Wer ein einzelnes Plugin schon vorher lizenziert hat, bekommt das gesamte Paket gar geschenkt.

    26.03.20137 Kommentare

  2. Adobe: Lightroom erhält halbherzige Retina-Unterstützung

    Adobe

    Lightroom erhält halbherzige Retina-Unterstützung

    Adobe hat eine Vorabversion der neuen Lightroom-Version 4.3 veröffentlicht, die Apples Retina-Displays zumindest teilweise unterstützt. Apples Konkurrenzprodukt Aperture kann das schon länger.

    12.11.201221 Kommentare

  3. Onone Perfect B&W: Mit dem Pinsel auf Schwarz-Weiß-Montage

    Onone Perfect B&W

    Mit dem Pinsel auf Schwarz-Weiß-Montage

    Onone Software hat mit Perfect B&W ein Schwarz-Weiß-Fotowerkzeug für Windows und Mac OS X angekündigt, das weit mehr verspricht als eine Umwandlung von Farben in Grautöne. Mit Pinseln und Masken lassen sich Bildbereiche aufhellen, abdunkeln, und unscharf stellen.

    07.09.20127 Kommentare

  4. Adobe Photoshop und Lightroom: Retina-Unterstützung kommt erst später

    Adobe Photoshop und Lightroom

    Retina-Unterstützung kommt erst später

    Adobe unterstützt Apples Retina-Displayauflösung im Macbook Pro mit Photoshop und Lightroom erst einmal nicht. Erst in den kommenden Monaten wird damit gerechnet, da die Umstellungsarbeiten sehr aufwendig sind. Auch andere Adobe-Produkte sollen angepasst werden.

    31.08.201216 Kommentare

  5. Nachgerüstet: Instagram-Filter für Photoshop, Aperture und Lightroom

    Nachgerüstet

    Instagram-Filter für Photoshop, Aperture und Lightroom

    Wer seine Fotos nicht mit dem Smartphone oder gar dem Tablet macht, der kann jetzt mit den Filtern von Casey McCallister die App Instagram am Rechner nachahmen. Das Filterpaket ist für Photoshop, Aperture und Lightroom erhältlich.

    02.08.201215 Kommentare

  6. HDR Efex Pro 2: Nik Software verspricht gute Bilder trotz ungünstigem Licht

    HDR Efex Pro 2

    Nik Software verspricht gute Bilder trotz ungünstigem Licht

    Die Bildbearbeitungssoftware HDR Efex Pro 2 von Nik Software erlaubt die punktuelle Nachbearbeitung von HDR-Fotos. Damit sollen im Nachhinein selbst bei schlechten Belichtungssituationen gute Bilder entstehen können.

    10.07.20124 KommentareVideo

  7. Fotoverwaltung: ACDSee für Macs schließt zur Konkurrenz auf

    Fotoverwaltung

    ACDSee für Macs schließt zur Konkurrenz auf

    ACD Systems hat die zweite Generation seiner Mac-Fotoverwaltung ACDSee veröffentlicht. Zahlreiche Änderungen machen die Software nun vergleichbar zu Konkurrenten wie Lightroom und Aperture.

    22.06.20123 KommentareVideo

  8. Apple: Aperture verliert wegen Entwicklungsstillstand Fürsprecher

    Apple

    Aperture verliert wegen Entwicklungsstillstand Fürsprecher

    Apples Bildbearbeitungs- und Verwaltungssoftware Aperture steht in direkter Konkurrenz zu Adobes Photoshop Lightroom, doch Apple hat seit über zwei Jahren keine neue Version mehr vorgestellt. Das sorgt für Unmut bei den Benutzern. Ein prominenter Aperture-Unterstützer droht gar, zur Konkurrenz zu gehen.

    31.05.201234 Kommentare

  9. ACDSee: Preissenkung nach Angriff von Adobe

    ACDSee

    Preissenkung nach Angriff von Adobe

    ACDSee muss seine Bildbearbeitungsprogramme aufgrund eines Preisrutsches nun deutlich günstiger anbieten. Adobe hatte den Markt durch seine Preissenkung für Lightroom 4 in Bewegung versetzt.

    04.04.20129 Kommentare

  10. Cyberlink: Photodirector 3 entfernt Falten, Personen und Objekte

    Cyberlink

    Photodirector 3 entfernt Falten, Personen und Objekte

    Die Windows-Fotosoftware Photodirector 3 von Cyberlink ermöglicht es in der neuen Version, Objekte, Personen oder Hintergründe aus Bildern zu entfernen, ohne dass dafür aufwendige Masken erstellt werden müssen. Die Pinsel-Bildkorrektur erlaubt es, punktgenau kleine Fehler in der Belichtung oder Färbung schnell zu beseitigen.

    02.03.20120 KommentareVideo

  11. Topaz: Star Effects verstärkt Lichtquellen

    Topaz

    Star Effects verstärkt Lichtquellen

    Mit Star Effects hat der Softwarehersteller Topaz ein neues Bildbearbeitungsprogramm vorgestellt, mit dem der natürliche Lichteindruck eines Fotos verbessert werden kann. Die Erweiterung sucht selbstständig nach Lichtquellen und verstärkt sie.

    31.01.20125 Kommentare

  12. Updates: Apple bindet iPhoto und Aperture in die Cloud ein

    Updates

    Apple bindet iPhoto und Aperture in die Cloud ein

    Apple stellt mehrere Updates für seine Fotoanwendungen iPhoto und Aperture bereit, mit denen diese Programme Anschluss an die iCloud finden, die Apple mit dem Start von iOS 5 und Mac OS X 10.7.2 gestartet hat. Dazu kommt ein gewichtiges Update für die Lion-Wiederherstellung.

    13.10.20113 KommentareVideo

  13. Topaz BW Effects: Schöne Schwarz-Weiß-Fotos auf Knopfdruck

    Topaz BW Effects

    Schöne Schwarz-Weiß-Fotos auf Knopfdruck

    Topaz Labs hat mit B&W Effects eine Schwarz-Weiß-Konvertierungssoftware für Photoshop, Lightroom, Aperture und Photoshop Elements vorgestellt, die zahlreiche Effekte jenseits der Standardfarbwegnahme erlaubt. 150 Voreinstellungen erlauben viele Experimente.

    01.09.20110 KommentareVideo

  14. Apple: Aperture-Update mit Vollbildmodus für Mac OS 10.7 Lion

    Apple

    Aperture-Update mit Vollbildmodus für Mac OS 10.7 Lion

    Apple hat für seine Bildverwaltungs- und Bearbeitungssoftware Aperture ein Update veröffentlicht, das die Unterstützung des Vollbildmodus von Mac OS 10.7 alias Lion aktiviert. Außerdem soll es die Stabilität des Programms verbessern und einige Fehler beseitigen.

    15.07.20112 Kommentare

  15. Bildbearbeitung: Ebenenfunktion für Adobe Lightroom und Apple Aperture

    Bildbearbeitung

    Ebenenfunktion für Adobe Lightroom und Apple Aperture

    Onone hat eine Zusatzsoftware vorgestellt, die den Fotobearbeitungsprogrammen Adobe Lightroom und Apple Aperture eine Ebenenfunktion implantiert. Perfect Layers kann auch als separate Anwendung ohne die beiden Programme genutzt werden.

    12.07.20115 KommentareVideo

  16. Test Final Cut Pro X: 64 Bit, aber kein finaler Schnitt

    Test Final Cut Pro X

    64 Bit, aber kein finaler Schnitt

    Der Preis ist heiß: Für 239 Euro verkauft Apple Final Cut Pro in der Version 10.0 über den App Store. Golem hat das Schnittprogramm im Test mit Version 7 verglichen und erklärt die großen Stärken und Schwächen.

    01.07.201158 KommentareVideo

  17. Bildbearbeitung: Analogzeitalter auf Digitalfotos simulieren

    Bildbearbeitung

    Analogzeitalter auf Digitalfotos simulieren

    Dxo Labs hat mit dem Filmpack 3 den Nachfolger seines Filterpakets vorgestellt, der Filmemulsionen und das Filmkorn von zehn bekannten Farb- und Schwarz-Weiß-Filmen aus dem Chemiefilmzeitalter simuliert. Wer will, kann auch eigene Filmfilter erstellen.

    16.06.201111 Kommentare

  18. WWDC: Mac OS X 10.7 lediglich als Download für 24 Euro

    WWDC

    Mac OS X 10.7 lediglich als Download für 24 Euro

    Apple hat auf der World Wide Developers Conference 2011 (WWDC) sein neues Betriebssystem Mac OS X 10.7 alias Lion vorgestellt. Es soll über 250 neue Funktionen bieten - angefangen von Multitouch-Gesten, über Vollbildanwendungen bis hin zu einem Peer-to-Peer-Netzwerk, das ad hoc aufgebaut werden kann.

    06.06.2011146 KommentareVideo

  19. Photodirector 2011: Bildbearbeitungssoftware bei Feedback kostenlos

    Photodirector 2011

    Bildbearbeitungssoftware bei Feedback kostenlos

    Softwarehersteller Cyberlink will seine Rohdaten-Fotobearbeitungssoftware Photodirector 2011 für rund 100 US-Dollar verkaufen. Wer der Firma allerdings in der Betaphase eine schriftliche Rückmeldung zu dem Windows-Programm und seinen Funktionen schickt, erhält die Software mit Erscheinen kostenlos.

    01.06.20114 Kommentare

  20. Neat Image 7: Digitalfotos rauschfrei unter Linux, Windows und Mac OS X

    Neat Image 7

    Digitalfotos rauschfrei unter Linux, Windows und Mac OS X

    Mit mehr oder weniger Rauschen sind alle Digitalfotos behaftet. Mit Neat Image 7 ist eine neue Version einer Software erschienen, die das digitale Schneegestöber reduzieren soll. Sie entfernt auch Filmkorn-Artefakte in Scans und JPEG-Blöcke in zu stark komprimierten Fotos.

    17.05.20116 Kommentare

  21. Nik Software: HDR-Fotos mit Intels Advanced Vector Extensions berechnen

    Nik Software

    HDR-Fotos mit Intels Advanced Vector Extensions berechnen

    Nik Software hat seine Bildbearbeitung HDR Efex Pro in der neuen Version 1.2 mit Unterstützung für Intels Advanced Vector Extensions ausgestattet. Damit sollen Rechner mit Intels Sandy-Bridge-Prozessoren die rechenaufwendigen HDR-Fotos schneller erzeugen.

    08.04.20110 Kommentare

  22. Nik Software: Bildbearbeitung für Schwarz-Weiß-Fotos

    Nik Software

    Bildbearbeitung für Schwarz-Weiß-Fotos

    Mit Silver Efex Pro 2 hat Nik Software eine neue Schwarz-Weiß-Fotosoftware vorgestellt, die analoge Filmtypen simulieren kann. Aus modernen Digitalfotos werden so Aufnahmen, die an antike Fotoplatten und Lochkameras erinnern.

    28.02.201112 Kommentare

  23. Nik Software: Dramatische Schwarz-Weiß-Bilder erstellen

    Nik Software

    Dramatische Schwarz-Weiß-Bilder erstellen

    Nik Software hat mit Silver Efex Pro 2 eine neue Version seiner Bildbearbeitung für die digitale Schwarz-Weiß-Fotografie angekündigt. Sie kann über Filter schwarze und weiße Bildbereiche verstärken und Texturen herausarbeiten.

    18.01.201111 Kommentare

  24. Capture One: Rohdatenentwickler mit Perspektivkorrektur

    Capture One

    Rohdatenentwickler mit Perspektivkorrektur

    Phase One hat seinen Kamerarohdatenentwickler Capture One in Version 6 in der deutschen Version vorgestellt. Mit der eingebauten Perspektivkorrektur können stürzende Linien ausgeglichen werden. Außerdem sind einige Bildbearbeitungsfunktionen für maskierte Bereiche dazugekommen.

    17.01.201129 Kommentare

  25. Apps für Macs: Apple öffnet den Mac App Store

    Apps für Macs

    Apple öffnet den Mac App Store

    Apple hat mit rund 1.000 kostenlosen und -pflichtigen Applikationen heute seinen Mac App Store eröffnet. Über den App Store können Entwickler Apps für Mac OS X vertreiben, ähnlich wie dies bei iOS-Geräten möglich ist.

    06.01.2011184 KommentareVideo

  26. Linux: Kernel 2.6.37 ohne Big Kernel Lock

    Linux

    Kernel 2.6.37 ohne Big Kernel Lock

    Die aktuelle Version 2.6.37 des Linux-Kernels verzichtet auf die Big Kernel Locks und steigert damit die Leistung auf Mehrkernprozessoren.

    05.01.201140 Kommentare

  27. Mac OS X: Flickery verarbeitet Rohdaten für Flickr

    Mac OS X

    Flickery verarbeitet Rohdaten für Flickr

    Die Desktopanwendung Flickery von Eternalstorms ist für Mac OS X in der Version 1.9.2 erschienen. Sie kann nun Rohdatenbilder aus Digitalkameras verarbeiten, in JPEGs umwandeln und zum Onlinebilderdienst Flickr hochladen.

    29.12.20100 Kommentare

  28. Apple: Aperture-Update soll Abstürze beim Bildimport verhindern

    Apple

    Aperture-Update soll Abstürze beim Bildimport verhindern

    Apple hat für seine Bildverwaltungs- und Bearbeitungssoftware Aperture ein Update veröffentlicht, das die Stabilität des Programms verbessern und zahlreiche Fehler beseitigen soll. Probleme gab es vor allem mit dem Export zu Fotoplattformen wie Flickr und dem Bildimportmodul.

    13.12.201016 Kommentare

  29. Apple: Aperture 3.1 mit Detail- und Leistungsverbesserungen

    Apple

    Aperture 3.1 mit Detail- und Leistungsverbesserungen

    Apple hat mit Aperture 3.1 ein Update für seine Bildbearbeitungs- und Verwaltungssoftware vorgestellt, die unter anderem die Kompatibilität mit Apples neuem iLife'11 herstellt. Außerdem wurde die Leistung bei komplexen Bildmanipulationen verbessert und eine Importfunktion für das iPhone und das iPad geschaffen.

    22.10.20104 KommentareVideo

  30. Nik Software: HDR-Fotobearbeitung ohne Maskierungen

    Nik Software

    HDR-Fotobearbeitung ohne Maskierungen

    Nik Software hat die angekündigte Bildbearbeitung HDR Efex Pro nun als Plugin für Adobe Photoshop und Photoshop Lightroom sowie Apple Aperture auf den Markt gebracht. Die Erweiterung kann aus mehreren Fotos einer Belichtungsreihe ein Bild mit hohem Dynamikumfang errechnen und mit einem Tonemappingverfahren so umrechnen, dass es auch auf Bildschirmen mit niedrigen Dynamikumfang betrachtet werden kann.

    12.10.20106 Kommentare

  31. Nik Software: HDR Efex Pro für punktgenaue Bearbeitung von HDR-Fotos

    Nik Software

    HDR Efex Pro für punktgenaue Bearbeitung von HDR-Fotos

    Mit HDR Efex Pro steigt Nik Software in die HDR-Bildbearbeitung ein. Das neue Programm soll als Plugin für Adobe Photoshop, Photoshop Lightroom und Apple Aperture dienen und arbeitet mit einer maskenlosen Feinabstimmung für Farben, Kontraste und Vignetten.

    26.08.20100 KommentareVideo

  32. High Dynamic Range: HDR Expose mit natürlich aussehenden Fotos

    High Dynamic Range

    HDR Expose mit natürlich aussehenden Fotos

    HDR-Fotografie wird oft durch ein unnatürliches Ergebnis begleitet. Farben wirken übersättigt, das ganze Bild bonbonfarben und überzeichnet. Das eigentliche Ziel, ein Foto mit einem erhöhten Dynamikumfang zu erzeugen, wird meist nicht ohne Nebenwirkungen erreicht. Das soll sich mit HDR Expose von Unified Color ändern.

    09.08.201038 Kommentare

  33. Rauschreduktion: Denoise mit schneller Bildsäuberung

    Rauschreduktion

    Denoise mit schneller Bildsäuberung

    Topaz Labs hat sein Entrauschungswerkzeug Denoise in Version 5 vorgestellt. Das Plugin soll deutlich schneller als die Vorversion zu Werke gehen und arbeitet nicht nur mit Photoshop und Photoshop Elements, sondern auch mit Aperture, iPhoto und Lightroom zusammen.

    04.08.201015 Kommentare

  34. Neue Kameras: Apple aktualisiert seine RAW-Werkzeuge

    Neue Kameras

    Apple aktualisiert seine RAW-Werkzeuge

    Apple aktualisiert die RAW-Unterstützung in Aperture 3 sowie der Bildbearbeitung iPhoto 09. Damit können Rohdatenformate neuer Kameras von Canon, Panasonic, Samsung und Sony unter MacOS X genutzt werden.

    03.08.20101 Kommentar

  35. Diashowsoftware: Fotomagico mit iPad-Exportfunktion

    Diashowsoftware

    Fotomagico mit iPad-Exportfunktion

    Boinx Software hat die neue Version 3.5 seiner Diashowsoftware Fotomagico für Mac OS X vorgestellt. Das Update führt eine iPad-Exportfunktion ein. Außerdem lässt sich das Programm nun als Plugin in Video-Authoring- und Effektprogrammen integrieren. Neben Fotos können auch Videos und Musik in die Diashow integriert werden.

    15.06.20100 Kommentare

  36. Verbesserte Gesichtsretusche Portraiture 2 für Aperture 3

    Verbesserte Gesichtsretusche Portraiture 2 für Aperture 3

    Imagenomic hat eine neue Version seiner Bildbearbeitung Portraiture 2 vorgestellt, die speziell für den Bereich der Nachbearbeitung von Porträts geeignet ist. Das Update des Plugins für Aperture 3 ist nun eine native 64-Bit-Version.

    12.04.201016 Kommentare

  37. Portal 2 kommt noch 2010

    Portal 2 kommt noch 2010

    Valve bringt einen Nachfolger zu Portal auf den Markt. Portal 2 wurde nun offiziell für das Weihnachtsgeschäft 2010 angekündigt.

    06.03.201087 KommentareVideo

  38. Aperture 3.0.1 korrigiert viele Fehler

    Aperture 3.0.1 korrigiert viele Fehler

    Aperture 3 ist offenbar etwas verfrüht veröffentlicht worden. Nach nur zwei Wochen schiebt Apple ein Update hinterher, das erstaunlich viele Fehler in der Bildbearbeitungs- und Verwaltungssoftware korrigiert.

    25.02.201011 Kommentare

  39. HDR-Aufnahmen in Apple Aperture erstellen

    HDR-Aufnahmen in Apple Aperture erstellen

    Creaceed hat die HDR-Anwendung Hydra in einer neuen Version vorgestellt, die als Erweiterung von Apples Bildbearbeitungsprogramm Aperture 3 arbeitet. Mit Hydra können aus Freihandaufnahmen automatisch HDR-Aufnahmen (High Dynamic Range) erzeugt werden.

    16.02.20108 Kommentare

  40. Aperture 3 lernt GPS, erkennt Gesichter und bekommt Pinsel

    Aperture 3 lernt GPS, erkennt Gesichter und bekommt Pinsel

    Mit der neuen Version 3 von Aperture reicht Apple iPhoto-Funktionen in die Profianwendung weiter. Aperture-Nutzer können jetzt auch ohne Plugin GPS-Informationen nutzen, Gesichter erkennen lassen und mit dem Pinsel Fotos bearbeiten.

    09.02.201020 Kommentare

  41. Plug-in erzeugt aus Fotos Comiczeichnungen

    Plug-in erzeugt aus Fotos Comiczeichnungen

    Digital Anarchy hat mit ToonIt Photo 2.5 ein Plug-in vorgestellt, das Fotos in Cartoons umwandelt. Die Software arbeitet unter Adobe Photoshop und Elements sowie Apple Aperture und hat in der aktuellen Version neue Zeichenstile und Panelrahmungen erhalten.

    14.01.201072 Kommentare

  42. Desktop-Anwendung für Flickr

    Desktop-Anwendung für Flickr

    Die Desktop-Anwendung Flickery von Eternalstorms ist für Mac OS X in der Version 1.7 erschienen. Sie wurde mit Automatisierungsfunktionen ausgerüstet, um die Arbeit mit dem Online-Bilderdienst Flickr zu erleichtern.

    28.12.20096 Kommentare

  43. Viveza 2: Selektive Bildbearbeitung mit Kontrollpunkten

    Viveza 2: Selektive Bildbearbeitung mit Kontrollpunkten

    Nik Software hat mit Viveza 2 ein neues Plug-In zur Bildjustage vorgestellt, das mit Adobe Photoshop, Lightroom und Apple Aperture läuft. Damit lassen sich ohne aufwändige Masken Parameter wie Sättigung, Weißabgleich, Schatten und Kontraste aussteuern.

    16.12.20093 Kommentare

  44. Nik Software stellt Viveza 2 vor

    Nik Software stellt Viveza 2 vor

    Nik Software hat mit Viveza 2 ein neues Plug-In zur punktgenauen Bildjustage angekündigt, das mit Adobe Photoshop, Lightroom und Apple Aperture läuft. Damit lassen sich ohne Masken Parameter wie Sättigung, Weißabgleich und vieles weitere steuern.

    23.10.20090 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Linux-PC in einen einzelnen Chip gepresst

    Das US-Unternehmen Axis hat mitgeteilt, dass man einen Linux-PC, der zusätzlich mit Netzwerkfähigkeiten ausgestattet ist, auf einem einzelnen Chip integriert hat. Das Bauteil mit einer Fläche von gerade einmal 27 x 27 x 2,15Millimetern trägt den Namen EXTRAX 100LX.
    (Linux Chip)

  2. HTC Desire S
    Android 2.3.5 mit Sense-Verbesserungen wird verteilt
    HTC Desire S: Android 2.3.5 mit Sense-Verbesserungen wird verteilt

    HTC hat damit begonnen, ein Update auf Android 2.3.5 für das Desire S zu verteilen. Mit dem Update gibt es auch Verbesserungen für HTCs Sense 3.0.
    (Htc Desire Update 2.3)

  3. HTML5-Framework
    Twitter veröffentlicht Bootstrap 2.0
    HTML5-Framework: Twitter veröffentlicht Bootstrap 2.0

    Vor rund sechs Monaten hat Twitter mit Bootstrap seinen Front-End-Werkzeugkasten Bootstrap veröffentlicht. Ab sofort steht das CSS-/HTML-Framework in der Version 2.0 zur Verfügung.
    (Bootstrap)

  4. Axel-Springer-Konzern
    Massenentlassungen bei Computer Bild werden ausgesprochen
    Axel-Springer-Konzern: Massenentlassungen bei Computer Bild werden ausgesprochen

    Der Axel-Springer-Konzern macht seine Drohung wahr und setzt die angekündigten Massenentlassungen seiner Redakteure der Computer-Bild-Gruppe um. Die entstehenden Lücken würden von freien Redakteuren, Praktikanten und Aushilfen gefüllt, erklären die Betroffenen.
    (Computer Bild)

  5. Panasonic FZ200
    25 bis 600 mm KB-Brennweite bei durchgehend f/2,8
    Panasonic FZ200: 25 bis 600 mm KB-Brennweite bei durchgehend f/2,8

    Die Bridgekamera Lumix DMC-FZ200 von Panasonic deckt einen Brennweitenbereich von 25 bis 600 mm (KB) bei einer Lichtstärke von f/2,8 ab. Möglich wird das durch den Einsatz eines vergleichsweise großen Objektivs und eines kleinen Sensors.
    (Lumix Fz200)

  6. AV-Test
    Microsoft Security Essentials sind nicht sicher genug
    AV-Test: Microsoft Security Essentials sind nicht sicher genug

    Das unabhängige Labor AV-Test hat erneut Antivirenprogramme überprüft. Ein Kandidat ist durchgefallen: die kostenlosen Microsoft Security Essentials.
    (Microsoft Security Essentials)

  7. Movie2k
    Betreiber des Nachfolgers Movie4K melden sich zu Wort
    Movie2k: Betreiber des Nachfolgers Movie4K melden sich zu Wort

    Die Betreiber von Movie4K und Movie2k haben sich in einer Erklärung für ein freies Internet an die Öffentlichkeit gewandt. Nach der Abschaltung von Movie2k durch die Betreiber ist der Nachfolger jetzt online.
    (Movie4k)


Verwandte Themen
HDR, Lightroom, Bildbearbeitung, Raw, Final Cut, Photoshop, MobileMe, Grafiksoftware, Hasselblad, Casio Exilim, Flickr, iCloud, Portal, Mac OS X

RSS Feed
RSS FeedAperture

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige