180 Anonymous Artikel

  1. Netzaktivismus: Anonymous braucht ethische Grundlagen

    Netzaktivismus

    Anonymous braucht ethische Grundlagen

    Re:publica 2012 Ob der Aktivismus von Anonymous sinnvoll oder gar ethisch ist, darüber ist auf der Re:publica 2012 diskutiert worden. Die Meinungen waren so unterschiedlich wie die des Kollektivs.

    03.05.20122 KommentareVideo

  1. Anonpaste: .tk-Domain gesperrt

    Anonpaste

    .tk-Domain gesperrt

    Anonymous' Anonpaste hat seine .tk-Domain verloren. Der für Hacker und Internetaktivisten gedachte Pastebin-Klon funktioniert aber trotzdem noch.

    27.04.20122 Kommentare

  2. Sourcecode auf Pastebin: VMware bestätigt Quellcode-Klau

    Sourcecode auf Pastebin

    VMware bestätigt Quellcode-Klau

    VMware hat bestätigt, dass eine Anfang April 2012 von "Hardcore Charlie" bei Pastebin veröffentlichte Quellcode-Datei des Hypervisors VMware ESX echt ist. Weitere Dateien könnten folgen.

    26.04.201210 Kommentare

Anzeige
  1. Anonpaste: Anonymous setzt auf verschlüsselte Pastebin-Alternative

    Anonpaste

    Anonymous setzt auf verschlüsselte Pastebin-Alternative

    Informationen zu Anonymous-Hacks finden sich künftig auf Anonpaste. Pastebin hatte mitgeteilt, es wolle kein Ort für illegale Hackerinhalte mehr sein.

    20.04.201213 Kommentare

  2. Indect in Polen: EU-Überwachung von Fußballfans zur EM 2012 ohne Polizei

    Indect in Polen

    EU-Überwachung von Fußballfans zur EM 2012 ohne Polizei

    Das EU-Überwachungsprogramm Indect soll bei der Fußball-Europameisterschaft 2012 zum ersten Mal eingesetzt werden. Die polnische Polizei hat die Zusammenarbeit mit dem umstrittenen Projekt überraschend beendet.

    14.04.201221 Kommentare

  3. Kino.to-Urteil: Anonymous kündigt Vergeltungsschläge an

    Kino.to-Urteil

    Anonymous kündigt Vergeltungsschläge an

    Die Aktivisten von Anonymous wollen die Server der Justiz in Leipzig und das Bundesjustizministerium wegen des jüngsten Kino.to-Urteils angreifen. Schuld an allem sei zudem nur die FDP.

    12.04.2012105 KommentareVideo

  1. Acta-Demos: Dritter Aktionstag gegen Acta am 9. Juni 2012

    Acta-Demos

    Dritter Aktionstag gegen Acta am 9. Juni 2012

    Am 9. Juni 2012 findet europaweit der dritte Aktionstag gegen das Handelsabkommen Acta statt, zu dem verschiedene Organisationen jetzt aufrufen. Der Zeitpunkt soll nahe an einer möglichen Abstimmung über Acta im EU-Parlament liegen.

    05.04.20120 Kommentare

  2. Hacktivismus: Anonymous manipuliert chinesische Regierungssites

    Hacktivismus

    Anonymous manipuliert chinesische Regierungssites

    Anonymous hat eine große Anzahl von offiziellen Websites in China gehackt und manipuliert. Ziel der Aktion Anonymous China ist es, die chinesische Regierung zu stürzen.

    05.04.201230 Kommentare

  3. Vorratsdatenspeicherung: Anonymous ruft zur Beschwerdelawine auf

    Vorratsdatenspeicherung

    Anonymous ruft zur Beschwerdelawine auf

    Anonymous-Aktivisten wollen so viele Menschen wie möglich dazu bewegen, sich gegen die anstehende Vorratsdatenspeicherung in Deutschland zu wehren. Der Druck aus der europäischen Kommission dürfe keine Ausrede für Politiker sein, die Demokratie zu untergraben.

    30.03.201219 Kommentare

  4. Anonymous: Zwei Jahre Haft als Mindeststrafe für Hacker in der EU

    Anonymous

    Zwei Jahre Haft als Mindeststrafe für Hacker in der EU

    Ein Gesetzentwurf des EU-Parlaments sieht eine Mindeststrafe von zwei Jahren Gefängnis für Hacker und Cyberkriminelle vor. Das bezieht sich ausdrücklich auch auf Social Hacking von Gruppen wie Anonymous. Im Sommer 2012 soll das Gesetz verabschiedet sein.

    29.03.2012176 Kommentare

  5. Operation Fuck Paypal: Anonymous droht Paypal und ruft zum Boykott auf

    Operation Fuck Paypal

    Anonymous droht Paypal und ruft zum Boykott auf

    Anonymous-Aktivisten haben die Operation Fuck Paypal ausgerufen. Sie wollen damit auf die Verfehlungen des US-Zahlungsabwicklers aufmerksam machen und Alternativen aufzeigen - und stellen die Sicherheit des Dienstes infrage.

    22.03.201270 Kommentare

  6. Internetsperren: Türkei blockiert Pastebin

    Internetsperren

    Türkei blockiert Pastebin

    In der Türkei ist der Zugriff auf Pastebin verboten worden. Der Sperre ging die Veröffentlichung gestohlener Datensätze voraus, die Daten Angestellter der türkischen Telekommunikationsbehörde BTK enthalten.

    16.03.201221 Kommentare

  7. Linux-Distributionen: Anonymous OS vermutlich ein Fake

    Linux-Distributionen  

    Anonymous OS vermutlich ein Fake

    Unter dem Namen Anonymous OS ist eine Linux-Distribution im Umlauf, die von den Mitgliedern des Anonymous-Kollektivs erstellt sein soll. Die Gruppe meldet über Twitter, das OS sei ein Fake und mit Trojanern verseucht.

    15.03.201258 Kommentare

  8. Handys gehackt: The Jester will Anonymous-Mitglieder entlarven

    Handys gehackt  

    The Jester will Anonymous-Mitglieder entlarven

    Der Hacker The Jester will Angehörige von Anonymous, Lulzsec und Antisec sowie Unterstützer der Terrororganisation El Kaida bloßstellen. Durch einen QR-Code in seinem Twitter-Profilbild will er persönliche Daten aus ihren Smartphones gesammelt haben.

    12.03.2012124 Kommentare

  9. Operation Blitzkrieg: Anonymous hackt erneut Onlineshop der NPD

    Operation Blitzkrieg

    Anonymous hackt erneut Onlineshop der NPD

    Mitglieder von Anonymous haben das offizielle Onlineversandhaus der NPD namens Deutsche Stimme erneut gehackt und 1.100 Kundendaten veröffentlicht. Zeitweilig waren dort Szenen aus dem Film Inglourious Basterds zu sehen.

    10.03.2012110 KommentareVideo

  10. Lulzsec-Festnahmen: Anonymous antwortet auf gehackter Website von Panda Security

    Lulzsec-Festnahmen

    Anonymous antwortet auf gehackter Website von Panda Security

    Anonymous hat sich zu den Festnahmen von fünf führenden Mitgliedern der Crackergruppe Lulzsec geäußert, die von ihrem Anführer Sabu ans FBI verraten wurden. Die Stellungnahme findet sich auf einer gehackten Webseite von Panda Security.

    07.03.201287 Kommentare

  11. DDoS-Angriffe: Anonymous fängt sich bei Megaupload-Protest Trojaner ein

    DDoS-Angriffe

    Anonymous fängt sich bei Megaupload-Protest Trojaner ein

    Anonymous-Mitglieder könnten sich bei ihrer Protestaktion nach Abschalten der Webseite Megaupload möglicherweise einen Trojaner eingefangen haben. Mit der Software Slowloris wurde die Trojaner-Software Zeus verbreitet.

    04.03.201289 Kommentare

  12. Operation Antisec: Anonymous stellt Monsanto-Datenbank ins Netz

    Operation Antisec

    Anonymous stellt Monsanto-Datenbank ins Netz

    Anonymous hat interne Daten von Monsanto im Internet zugänglich gemacht. Die Daten seien veraltet, erklärte das Kollektiv und drohte damit, weitere Daten zu veröffentlichen.

    03.03.201254 Kommentare

  13. Operation Unmask: Interpol nimmt Anonymous-Mitglieder fest, Website lahmgelegt

    Operation Unmask  

    Interpol nimmt Anonymous-Mitglieder fest, Website lahmgelegt

    Interpol hat 25 mutmaßliche Mitglieder von Anonymous in Argentinien, Chile, Kolumbien und Spanien festgenommen. Im Gegenzug hat Anonymous die Website von Interpol lahmgelegt.

    29.02.201282 Kommentare

  14. Security: US-Sicherheitsunternehmen untersucht Anonymous-Attacke

    Security

    US-Sicherheitsunternehmen untersucht Anonymous-Attacke

    Das US-Sicherheitsunternehmen Imperva hat einen DDoS-Angriff von Anonymous gegen den Vatikan untersucht. Das Vorgehen soll typisch für eine Aktion des Kollektivs sein.

    27.02.201210 Kommentare

  15. Anonymous-Hack: Wikileaks veröffentlicht Millionen E-Mails von Stratfor

    Anonymous-Hack

    Wikileaks veröffentlicht Millionen E-Mails von Stratfor

    Wikileaks veröffentlicht fünf Millionen E-Mails des US-Sicherheitsunternehmens Stratfor. Sie wurden im Dezember 2011 bei einem Einbruch von Anonymous entwendet.

    27.02.20125 Kommentare

  16. Anonymous: NSA-Chef befürchtet Angriffe auf Stromversorgung

    Anonymous

    NSA-Chef befürchtet Angriffe auf Stromversorgung

    Keith Alexander, Chef des US-Geheimdienstes NSA, befürchtet, dass Anonymous in Zukunft US-Versorgungseinrichtungen angreifen und Stromausfälle auslösen könnte. In mehreren Sitzungen hat er einem US-Zeitungsbericht zufolge ein solches Szenario beschrieben.

    21.02.201230 Kommentare

  17. We are Anonymous: Das Aufbegehren der durchschnittlichen Internetbürger

    We are Anonymous

    Das Aufbegehren der durchschnittlichen Internetbürger

    Das Buch "We are Anonymous" erklärt den Ursprung und den Werdegang einer Bewegung, die als Antwort auf die zunehmende Regulierung des Internets weiter wächst.

    21.02.201252 Kommentare

  18. Aprilscherz?: Anonymous will angeblich das Internet ausschalten

    Aprilscherz?  

    Anonymous will angeblich das Internet ausschalten

    Mit einem Angriff auf die 13 DNS-Root-Server will Anonymous angeblich am 31. März das Internet ausschalten, um gegen Sopa, die Wallstreet, unverantwortliche Politiker und Banker zu demonstrieren. Der entsprechende Aufruf erscheint gleich aus mehreren Gründen fragwürdig.

    16.02.2012137 Kommentare

  19. Gema-Vermerk: Youtube sperrt irrtümlich Acta-Video von Bruno Kramm

    Gema-Vermerk

    Youtube sperrt irrtümlich Acta-Video von Bruno Kramm

    Nach den weltweiten Demonstrationen gegen Acta stiftet eine einzelne Kopie des bekannten Anonymous-Videos "Was ist Acta?" Verwirrung. Sie wurde mit dem üblichen Gema-Hinweis gesperrt. Laut dem Produzenten dieser Fassung, Bruno Kramm, und Youtube war das ein Irrtum.

    13.02.201279 Kommentare

  20. Kunduz-Affäre: Anonymous veröffentlicht alte Dokumente des Bundestages

    Kunduz-Affäre  

    Anonymous veröffentlicht alte Dokumente des Bundestages

    Zahlreiche Medien berichten, Anonymous hätte Server des Bundestages gehackt und geheime Dokumente zur Kunduz-Affäre veröffentlicht - doch das stimmt nicht. Die Unterlagen waren schon lange allgemein zugänglich, und das mit voller Absicht. Sie gehören zum Abschlussbericht des Untersuchungsausschusses.

    08.02.201219 Kommentare

  21. Anonymous: Telefonat zwischen FBI und Scotland Yard veröffentlicht

    Anonymous

    Telefonat zwischen FBI und Scotland Yard veröffentlicht

    Anonymous hat eine heimlich mitgeschnittene Telefonkonferenz zwischen FBI und Scotland Yard veröffentlicht. Die Echtheit des sich um Anonymous, Lulzsec und Antisec drehenden Gesprächs wurde bereits bestätigt. Auch Valves Steam-Community kommt darin vor.

    03.02.201213 Kommentare

  22. Megaupload-DDoS: Anonymous-Tool startet Angriffe ohne Wissen des Angreifers

    Megaupload-DDoS

    Anonymous-Tool startet Angriffe ohne Wissen des Angreifers

    Für die Angriffe auf das FBI und Justice.gov als Reaktion auf die Schließung von Megaupload soll sich Anonymous einer neuen Taktik bedient haben: Der Besuch einer Webseite reicht dabei, um einen Angriff zu starten, von dem der Angreifer nichts weiß.

    23.01.201218 KommentareVideo

  23. DDoS-Angriff: Anonymous rächte Megaupload per LOIC

    DDoS-Angriff

    Anonymous rächte Megaupload per LOIC

    Die Schließung des Filehosters Megaupload hat Anonymous in Rage versetzt. Das Kollektiv reagiert mit massiven DDoS-Angriffen auf Websites von FBI, US-Justizministerium, der US-Musik- und Filmindustrie sowie von einigen Plattenfirmen. Es war mit 5.636 Beteiligten der bisher größte Angriff von Anonymus dieser Art.

    20.01.2012123 KommentareVideo

  24. Denial of Service: Rechte greifen Nazi Leaks an

    Denial of Service

    Rechte greifen Nazi Leaks an

    Denial-of-Service-Attacken gehören zum Standardrepertoire von Anonymous. Jetzt ist die von der Gruppe eingerichtete Website Nazi Leaks Ziel eines solchen Angriffs geworden. Inzwischen wurde sie transferiert und besser abgesichert.

    16.01.201263 KommentareVideo

  25. Nazi Leaks: Anonymous will weitere Nazidokumente veröffentlichen

    Nazi Leaks

    Anonymous will weitere Nazidokumente veröffentlichen

    Anonymous will weitere Dokumente auf der Seite Nazi Leaks veröffentlichen, wie ein Sprecher der Gruppe im Spiegel angekündigt hat. Dabei soll aber die berechtigte Kritik an den bereits erfolgten Veröffentlichungen berücksichtigt werden. Außerdem gab er Details über Nazi Leaks preis.

    08.01.201280 Kommentare

  26. Stratfor-Hack: Zehn Prozent der Passwörter in fünf Stunden geknackt

    Stratfor-Hack

    Zehn Prozent der Passwörter in fünf Stunden geknackt

    Rund 860.000 Password-Hashes hat The Tech Herald daraufhin untersucht, wie leicht sich die echten Passwörter zurückrechnen lassen. Schon nach sieben Minuten konnte ein fünfstelliger Teil der Kundenpasswörter rekonstruiert werden.

    03.01.201287 Kommentare

  27. Operation Blitzkrieg: Anonymous greift Neonazis im Internet an

    Operation Blitzkrieg

    Anonymous greift Neonazis im Internet an

    Lahmgelegte Websites und Namen von Neonazi-Sympathisanten im Internet: Das Kollektiv Anonymous hat einen Angriff auf die rechte Szene gestartet.

    02.01.2012221 KommentareVideo

  28. Hacker-Ethik: Das zwiespältige Verhältnis des CCC zu Anonymous

    Hacker-Ethik

    Das zwiespältige Verhältnis des CCC zu Anonymous

    Die Hacker des Chaos Computer Club hegen durchaus Sympathien für Anonymous, vor allem, was die politische Ausrichtung des Kollektivs angeht. Die Veröffentlichung persönlicher Daten wie im aktuellen Fall bei Stratfor aber verstoße eindeutig gegen die Hacker-Ethik, betont CCC-Sprecherin Constanze Kurz im Gespräch mit Golem.de.

    02.01.201225 KommentareVideo

  29. Andreas Bogk: "Die Website war schlicht schlecht gesichert"

    Andreas Bogk

    "Die Website war schlicht schlecht gesichert"

    Andreas Bogk ist bekannter Hacker, Sprecher des Chaos Computer Clubs - und als Stratfor-Kunde ein Opfer der Anonymous-Aktivisten. Im Interview prangert er "peinliche Fehler" des US-Unternehmens an und sagt, warum er von der Aktion nichts hält.

    28.12.201120 Kommentare

  30. Anonymous: Wir waren es nicht! Doch, wir waren es!

    Anonymous

    Wir waren es nicht! Doch, wir waren es!

    Der Angriff auf Stratfor löste über die Weihnachtsfeiertage viel Wirbel aus, auch innerhalb von Anonymous. Zunächst verkündeten Anonymous-Mitglieder den Angriff, dann dementierten andere das Mitwirken von Anonymous. Dem aber widersprechen die Angreifer und lachen über das Dementi.

    27.12.201140 Kommentare

  31. Stratfor: Anonymous hackt "Schatten-CIA"

    Stratfor

    Anonymous hackt "Schatten-CIA"

    Anonymous ist am 24. Dezember 2011 in die Server des Unternehmens Strategic Forecasting, kurz Stratfor, eingedrungen und hat Kunden- und Kreditkartendaten veröffentlicht. Das Privatunternehmen Stratfor bietet geheimdienstähnliche Dienstleistungen an und wurde in der Vergangenheit bereits als "Schatten-CIA" bezeichnet.

    26.12.201130 Kommentare

  32. Teampoison: Daten von UNDP-Mitarbeitern im Internet veröffentlicht

    Teampoison

    Daten von UNDP-Mitarbeitern im Internet veröffentlicht

    Die Gruppe Teampoison hat von einem Server der UNDP persönlche Daten entwendet und im Internet veröffentlicht. Die Sicherheitslücke sei geschlossen, die Daten nicht mehr aktuell, erklärte die UNDP.

    30.11.20113 Kommentare

  33. Piratenpad: Anonymous hatte Aktion gegen Kinderpornografie vorbereitet

    Piratenpad

    Anonymous hatte Aktion gegen Kinderpornografie vorbereitet

    Die Links zu Kinderpornografie im Piratenpad sollen für eine neue Aktion von Anonymous gegen Kindesmissbrauch gesammelt worden sein. Die Hacker haben sich entschuldigt, das Pad ist wieder in Betrieb.

    28.11.201124 Kommentare

  34. Piratenpartei: Piratenpad wegen Kinderpornografie abgeschaltet

    Piratenpartei

    Piratenpad wegen Kinderpornografie abgeschaltet

    Die Piratenpartei hat ihr Piratenpad komplett abgeschaltet, nachdem dort Links zum sexuellen Kindesmissbrauch gepostet worden waren. Die Netzpolitiker haben Anzeige erstattet.

    25.11.201164 Kommentare

  35. Anonymous: Kollektiv ruft zur Teilnahme an Antisec-Aktionen auf

    Anonymous

    Kollektiv ruft zur Teilnahme an Antisec-Aktionen auf

    Schiffe versenken mit Anonymous: Die Gruppe hat Hacker in aller Welt aufgerufen, sich ihrer Operation Antisec anzuschließen und die "Sicherheitsterroristen" zu bekämpfen, die den "Internetozean kontrollieren".

    14.11.201128 KommentareVideo

  36. Gaza-Blockade: Israelische Geheimdienste nach Anonymous-Drohung offline

    Gaza-Blockade

    Israelische Geheimdienste nach Anonymous-Drohung offline

    Israelischen Berichten zufolge hat Anonymous am vergangenen Wochenende die Webseiten mehrerer Behörden des Landes angegriffen. Das Militär und Geheimdienste wie der Mossad wurden demnach zum Ziel als Protest gegen die Blockade von Hilfsschiffen.

    07.11.201197 KommentareVideo

  37. Anonymous: Mutmaßlicher Initiator der Operation Facebook offengelegt

    Anonymous

    Mutmaßlicher Initiator der Operation Facebook offengelegt

    Anonymous hat den Namen und die Adresse des Mannes veröffentlicht, der allein für die Operation Facebook verantwortlich sein soll. Anthony habe trotz Warnungen an der nicht autorisierten Operation festgehalten und sei damit zum Gegner geworden.

    05.11.201190 Kommentare

  38. Operation Facebook: Am 5.11. vernichtet Anonymous Facebook - oder auch nicht

    Operation Facebook

    Am 5.11. vernichtet Anonymous Facebook - oder auch nicht

    Eine Anonymous-Gruppe hat angekündigt, zum Guy Fawkes Tag am 5. November 2011 Facebook zu zerstören. Bis jetzt ist es auf dem Twitter-Kanal der Operation Facebook aber auffällig ruhig.

    04.11.201186 KommentareVideo

  39. Anonymous gegen Pädophile: "Bei Operation Darknet half uns Firefox"

    Anonymous gegen Pädophile  

    "Bei Operation Darknet half uns Firefox"

    Eine Anonymous-Gruppe zieht Bilanz über ihre Operation Darknet und berichtet, wie sie trotz Tor an IP-Adressen von Pädophilen gelangten und wer ihnen dabei geholfen habe.

    03.11.2011179 KommentareVideo

  40. Operation Fox Hunt: Anonymous kündigt Attacke gegen US-Sender Fox News an

    Operation Fox Hunt

    Anonymous kündigt Attacke gegen US-Sender Fox News an

    Anonymous will die Website des US-Fernsehsenders Fox News am 5. November 2011 lahmlegen. Die Aktion ist nach Angaben der Gruppe eine Reaktion auf die polemische Berichterstattung des Senders über die Occupy-Bewegung.

    31.10.201156 KommentareVideo

  41. Occupy Wall Street: Anonymous setzt Belohnung auf Polizisten aus

    Occupy Wall Street

    Anonymous setzt Belohnung auf Polizisten aus

    Denial-of-Service-Attacke, Namen veröffentlicht, eine Belohnung ausgesetzt: Nachdem bei einer Demonstration im kalifornischen Oakland ein Demonstrant schwer verletzt wurde, hat die Gruppe Anonymous zum Widerstand gegen die Polizei aufgerufen.

    28.10.201191 Kommentare

  42. Anonymous-Aktion: Legale Erfolge gegen Pädophilen-Plattform kaum möglich

    Anonymous-Aktion

    Legale Erfolge gegen Pädophilen-Plattform kaum möglich

    Ohne Hackerangriffe sind kaum Erfolge gegen Kinderpornografie-Plattformen zu erzielen, die sich hinter anonymisierenden Netzwerken verstecken. Das haben Ermittler von Naiin eingeräumt. Den Angriff von Anonymous lehnen sie jedoch ab.

    25.10.201174 KommentareVideo

  43. Operation Darknet: Anonymous geht gegen Pädophile vor

    Operation Darknet  

    Anonymous geht gegen Pädophile vor

    Anonymous hat Plattformen von Pädophilen wie die Wiki-Rubrik Hard Candy Lolita City und die Kinderpornographieplattform im Darknet angegriffen. Dabei gelang es, Server längere Zeit offline zu nehmen. Nun wurden auch Nutzernamen veröffentlicht.

    24.10.2011234 KommentareVideo

  44. Staatstrojaner: Anonymous hackt Webseite von Abgeordnetem Hans-Peter Uhl

    Staatstrojaner  

    Anonymous hackt Webseite von Abgeordnetem Hans-Peter Uhl

    Die offizielle Webseite des CSU-Abgeordneten Hans-Peter Uhl ist von Anonymous gehackt worden. Das Kollektiv störte sich offenbar an Uhls gestriger Rede im Bundestag, bei der er den Einsatz von Staatstrojanern verteidigte.

    20.10.2011179 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
Anzeige

Verwandte Themen
Anon+, OpFacebook, Hackerleaks, Occupy Wall Street, Antisec, Stratfor, Operation Payback, Graf_Chokolo, Lulzsec, Etherpad, Andreas Bogk, DoS, GeoHot, Sebastian Nerz

RSS Feed
RSS FeedAnonymous

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de