AMD - Advanced Micro Devices, AMD

1.529 AMD Artikel

  1. AMD reorganisiert Speichersparte

    Um sein Engagement auf den sich gut entwickelnden Märkten auf dem Gebiet der High-End-Kommunikation und Unterhaltungselektronik zu verstärken, hat AMD angekündigt, innerhalb der Speichersparte AMDs eine Geschäftssparte für drahtlose Netzwerke (Wireless Business Unit) und für Embedded-Lösungen (Embedded Business Unit) zu schaffen.

    17.12.20020 Kommentare

  1. Läutet AMDs Hammer eine neue PC-Ära ein?

    Der Prototyp eines AMD Athlon 64 erzielte bei ersten ausgiebigen Messungen der Fachzeitschrift c't hervorragende Ergebnisse, so das Blatt in seiner aktuellen Ausgabe. Der neue Athlon-Prozessor soll nicht nur die Option auf zukünftige 64-Bit-Software bieten, sondern bereits mit bestehender 32-Bit-Software neue Leistungsmaßstäbe setzen.

    16.12.20020 Kommentare

  2. Neue Linux-Treiber von Nvidia - erstmals auch für Athlon 64

    Nvidia hat am 11. Dezember 2002 neue Grafiktreiberpakete für Linux-Nutzer veröffentlicht. Angeboten werden drei verschiedene Versionen, die entweder x86-Prozessoren (IA32), Itanium-Prozessoren (IA64) oder - erstmals - Athlon 64 (Hammer, x86-32) unterstützen.

    12.12.20020 Kommentare

Anzeige
  1. AMD beschleunigt Athlon-MP-Prozessor

    AMD beschleunigt seinen Athlon-MP-Prozessor und bringt eine 2400+-Version auf den Markt. Intern läuft der für Dual-Prozessor-Systeme geeignete Chip mit 2 GHz.

    10.12.20020 Kommentare

  2. AMD meldet Durchbruch bei der Transistorforschung

    AMD will auf dem diesjährigen International Electron Devices Meeting (IEDM) eine Reihe neuer technischer Errungenschaften präsentieren, die für die Herstellung von Transistoren und Speicherzellen der nächsten Generation von Bedeutung sind. Das IEDM findet vom 8. bis 11. Dezember in San Francisco statt. Erste Aspekte dieser Forschungen könnten sich frühestens 2005 in Produkten niederschlagen.

    10.12.20020 Kommentare

  3. AMD verkauft besser als erwartet

    Das Geschäft bei AMD läuft besser als erwartet - insbesondere in Bezug auf PC-Prozessoren und Flash-Speicher. Als Konsequenz hebt AMD seine Umsatzprognose für das vierte Quartal 2002 an.

    05.12.20020 Kommentare

  1. Epic kündigt 64-Bit-Version von Unreal an

    Auf der Comdex zeigt Epic erstmals eine 64-Bit-Version von Unreal Tournament 2003 auf einem AMD-Athlon-64-Prozessor alias Clawhammer. Damit kann AMD erstmals einen Partner vorstellen, der die neuen x86-64-Chips im Spielebereich nutzt.

    20.11.20020 Kommentare

  2. AMD verrät Markennamen für 64-Bit-CPUs

    AMD gab auf der Computermesse Comdex bekannt, dass AMDs Prozessoren der nächsten Generation für Desktop-PCs und Notebooks den Markennamen "AMD Athlon 64" erhalten werden. Bisher wurden diese Prozessoren unter dem Codenamen "Clawhammer" geführt.

    20.11.20020 Kommentare

  3. AMD Athlon XP wird zum Teil deutlich billiger

    AMD hat Ende letzter Woche die Preise seiner Desktop-Prozessoren teils deutlich gesenkt, lediglich die Topmodelle von Athlon XP 2400+ bis 2800+ sind nicht betroffen. Zudem listet AMD seit kurzem auch den "Desktop Replacement Mobile AMD Athlon XP Processor".

    18.11.20020 Kommentare

  4. Apache für AMDs 64-Bit-Prozessoren

    Auf der ApacheCon U.S. 2002 kündigte AMD an, dass Covalent und Red Hat eine auf AMDs kommenden 64-Bit-Prozessor Opteron optimiertere Version des Apache-Webservers entwickeln werden.

    18.11.20020 Kommentare

  5. AMD kündigt Personalabbau an

    AMD gab bekannt, dass das Unternehmen seine Belegschaft bis Ende des 2. Quartals 2003 weltweit um etwa 2.000 Stellen verringern wird.

    15.11.20020 Kommentare

  6. AMD: MirrorBit-Flash-Speicher mit 256 Megabit

    AMD hat die Auslieferung der ersten Muster seiner NOR-Flash-Speicher-Bausteine mit der nach Unternehmensdarstellungen höchsten derzeit auf dem Markt erhältlichen Speicherdichte angekündigt. Auf der Basis der AMD-MirrorBit-Technologie wurde der neue 256-Megabit-Flash-Speicher entwickelt, der einen Teil einer Produktpalette von MirrorBit-Flash-Speichern mit Dichten von 16, 32, 128 und erwähnten 256 Megabit darstellt.

    13.11.20020 Kommentare

  7. AMD bringt schnelleren Notebook-Prozessor

    AMD bringt mit dem Mobile AMD Athlon XP 2200+ einen neuen, schnelleren Mobilprozessor auf den Markt. Erste Geräte mit den neuen Chips, unter anderem von Fujitsu Siemens Computers, sollen ab sofort zu haben sein.

    11.11.20020 Kommentare

  8. AMD: Erste 90-Nanometer-Chips ab 2004

    AMD bietet in einer neuen öffentlichen Roadmap einen ersten Ausblick auf seine für 2004 geplanten Prozessoren, die auf die Codenamen Athens, San Diego und Odessa hören. Mit ihnen will AMD seinen Herstellungsprozess auf 90 Nanometer umstellen.

    08.11.20020 Kommentare

  9. Auch AMD bringt WLAN-Chip

    Nachdem Intel mit seinen Anfang 2003 kommenden Banias-Prozessoren Wireless LAN zum Standard in Notebooks machen will, folgt nun auch Intel-Konkurrent AMD mit eigenem Engagement im 802.11b-WLAN-Bereich. AMD will mit seinem Am1772 getauften Chipsatz, der aus zwei stromsparenden CMOS-Chips bestehen soll, die Akkus von Notebooks, PDAs und ähnlichem Gerät schonen.

    04.11.20020 Kommentare

  10. AMD Developer Center eröffnet

    AMD eröffnet mit dem AMD Developer Center eine neue Einrichtung, die kommerziellen Software- und Hardwareherstellern Zugang zu AMDs technischer Expertise und Ressourcen zur Validierung der eigenen Entwicklungen bieten soll. Zudem bietet AMD jetzt die Beta-Version einer x86-64-Linux-Distribution sowie das "AMD x86-64 Architecture Programmers Manual" an.

    29.10.20020 Kommentare

  11. Cray baut neuen Supercomputer mit AMDs Opteron

    Cray baut für die Sandia National Laboratories des US-Energieministeriums für rund 90 Millionen US-Dollar einen neuen Supercomputer. Der Massively-Parallel-Processing-(MPP-)Supercomputer namens Red Storm wird auf AMDs kommenden Opteron-Prozessoren basieren.

    22.10.20020 Kommentare

  12. AMD: Umsatz sinkt um mehr als ein Drittel

    AMD hat die Ergebnisse seiner Geschäftstätigkeiten im dritten Quartal 2002 gemeldet. Demnach wurden Umsätze von 508 Millionen US-Dollar und ein Nettoverlust von 254 Millionen US-Dollar eingefahren. Umgerechnet auf die einzelne Aktie ist dies ein Verlust von 0,74 US-Cent.

    17.10.20020 Kommentare

  13. Mindfactory meidet lose Athlon-XP-Prozessoren

    Der PC-Händler Mindfactory hat sich entschlossen, keine losen Athlon-XP-Prozessoren mehr zu verkaufen. Stattdessen will man nur noch die teureren Boxed-Versionen inklusive Kühlkörper und Anleitung anbieten.

    10.10.20020 Kommentare

  14. Analysten: Intels Desktop-PC-Prozessoren weiterhin führend

    Die Analysten des Marktforschungsunternehmens In-Stat/MDR erwarten, dass Intel auch 2002 einen deutlich höheren Marktanteil bei den Desktop-PC-Prozessoren erzielen wird als AMD. Im anhaltenden Rennen um Taktraten und Preisreduktionen hätte Intels Pentium-4-Prozessor AMDs Athlon XP hinter sich gelassen, was solange andauern werde wie Intel in der Lage sei, Verbraucher vom Bedarf an Prozessoren mit mehrfachen Gigahertz-Taktraten zu überzeugen. Ende dieses Jahres soll Intel laut In-Stat/MDR einen Marktanteil von 81 Prozent halten.

    09.10.20020 Kommentare

  15. AMD entwickelt Computer für Chinas Schulen

    AMD gründet zusammen mit China Basic Education Software Company Ltd. (CBE) ein Forschungs- und Entwicklungs-Joint-Venture, um PCs und Server für chinesische Schulen zu entwickeln. An CBE ist unter anderem das chinesische Bildungsministerium beteiligt.

    08.10.20020 Kommentare

  16. AMD: Umsatz- und Ergebniswarnung verursacht Börsen-Erdrutsch

    Der Chiphersteller AMD hat durch eine erheblich verschlechterte Aussicht auf die Umsatz- und Gewinnerwartung des dritten Quartals 2002 einen Kursrutsch seiner Aktien an der New Yorker Börse verursacht. Teilweise sank der Wert des Unternehmens um mehr als ein Viertel und zog weltweit auch andere Technologiewerte mit in den Keller.

    04.10.20020 Kommentare

  17. AMD Athlon XP 2700+ und 2800+ mit 166-MHz-Systembus

    Aus dem Dresdner AMD-Werk "Fab30" sollen bald neue Athlon-XP-Prozessoren kommen: Athlon XP 2700+ und 2800+ sollen als erste ihrer Art einen 166-MHz-Systembus für schnelleren Datenaustausch mit dem Mainboard bieten.

    01.10.20020 Kommentare

  18. AMD mit neuen Notebook-Prozessoren

    Mit den Mobile-AMD-Athlon-XP-Prozessoren 2000+ und 1900+ stellt AMD heute zwei neue Mobilprozessoren vor. Notebooks mit dem neuen Mobile-AMD-Athlon-XP-Prozessor sind ab sofort von HP und Fujitsu Siemens Computers erhältlich.

    24.09.20020 Kommentare

  19. AMD: Tief gehende Änderungen für Halbleiterhersteller

    AMD-Chef Hector Ruiz sieht die Zeit reif für eine Veränderung der Geschäftsmodelle in der Halbleiterindustrie. In Zukunft müssten Halbleiterhersteller in erster Linie auf enge Verbindungen und Kooperation mit Endkunden, Abnehmern und Partnern setzen, so AMDs Chief Executive Officer in einer Keynote auf dem FEI Forum für Finanzen und Technologie.

    23.09.20020 Kommentare

  20. AMD und Intel gehen in die Werbeoffensive

    Sowohl AMD als auch Intel haben gestern den Start großer Werbekampagnen angekündigt. Während die AMD mit der Kampagne "AMD me" das Ziel eines weltweiten Aufbaus einer starken, differenzierbaren Marke verfolgt, will Intel mit dem Thema "Yes" die Kundenpräferenz für Intel Inside stärken.

    17.09.20020 Kommentare

  21. AMD verschiebt Hammer und Barton

    AMD verschiebt die Markteinführung seines 64-Bit-Desktop-Prozessors Clawhammer. Statt Ende 2002 soll der Chip nun erst im ersten Quartal 2003 auf den Markt kommen, Systeme auf Basis des neuen Chips werden wohl erst im zweiten Quartal erhältlich sein.

    13.09.20020 Kommentare

  22. AMD und UMC: Zusammenarbeit bei 300-mm-Halbleitern

    AMD und UMC gaben jetzt Pläne bekannt, gemeinsam die Advanced-Process-Control-(APC-)Technologie voranzutreiben, um die 300-mm-Halbleiterproduktion kostengünstig und in großen Mengen zu ermöglichen. Die APC-Technologie automatisiert komplexe Prozesse bei der Massenproduktion von Halbleitern und soll helfen, Kosten zu minimieren und die Produktivität zu erhöhen.

    11.09.20020 Kommentare

  23. AMD demonstriert kleine Transistoren

    AMD hat jetzt nach eigenen Angaben den kleinsten Transistor mit einem doppelten Gate unter Verwendung von Standard-Herstellungsverfahren gefertigt. Die Transistoren messen zehn Nanometer in der Länge und sind damit etwa sechsmal kleiner als die kleinsten Transistoren in der aktuellen Produktion. AMD hofft so, auf einem Chip, der heute Platz für 100 Millionen Transistoren bietet, in Zukunft eine Milliarde Transistoren unterzubringen.

    10.09.20020 Kommentare

  24. AMD mit schnelleren Server-Chips

    Nach der Vorstellung des neuen Athlon-XP-2600+-Desktop-Prozessors legt AMD nun auch mit schnelleren Server-Prozessoren nach. Der neue AMD-Athlon-MP-Prozessor 2200+ läuft mit 1,8 GHz und wird im 0,13-Mikron-Kupfer-Prozess gefertigt.

    27.08.20020 Kommentare

  25. AMD senkt erneut Prozessorpreise

    Kurz nach der heutigen Ankündigung der neuen Athlon-XP-Modelle 2400+ und 2600+ hat AMD einen Teil seiner übrigen Prozessoren im Preis gesenkt. Dies betrifft Athlon MP, Athlon XP sowie mobile AMD-Prozessoren.

    21.08.20020 Kommentare

  26. Athlon XP 2600+ - AMD mit schnelleren Prozessoren

    Zum dritten Geburtstag des Athlon stellt AMD jetzt zwei neue, schnellere Athlon-XP-Prozessoren vor. Die neuen Chips AMD Athlon XP 2600+ und Athlon XP 2400+ basieren auf dem Thoroughbred-Kern und werden in 0,13-Micron-Technologie in AMDs Dresdner Fabrik gefertigt.

    21.08.20020 Kommentare

  27. AMD, Fujitsu und Saifun vereinbaren Patentaustausch

    AMD, Fujitsu und Saifun Semiconductors sind eine Partnerschaft für die Entwicklung künftiger Generationen von nichtflüchtigen Speichern eingegangen. Dies beinhaltet neben einem Patentaustausch von Flash-Speichertechnik und der Einstellung damit verbundener Rechtsstreits auch eine Beteiligung von AMD und Fujitsu an Saifun.

    31.07.20020 Kommentare

  28. Kooperation zwischen AMD, Infineon und UMC

    AMD, Infineon und UMC wollen gemeinsam 65/45-Nanometer-Herstellungstechnologien entwickeln. Jedes der drei Unternehmen werde dazu Entwicklungskapazitäten zur Verfügung stellen, um eine einheitliche Plattform zu entwickeln, die die Unternehmen anschließend auf ihre eigenen Bedürfnisse anpassen können.

    30.07.20020 Kommentare

  29. AMD senkt Prozessor-Preise

    AMD hat die Preise seiner Prozessoren erneut gesenkt - neben Athlon XP, Athlon MP und Duron sanken auch die mobilen AMD-CPUs im Preis. Beim Athlon XP ist der 2100+ mit 20 Prozent Preisnachlass am deutlichsten gesunken.

    29.07.20020 Kommentare

  30. AMD trifft niedrige Prognosen

    AMD hat seine mehrfach gesenkten Prognosen für das zweite Quartal 2002 getroffen und erzielte im zweiten Quartal einen Umsatz von 600,3 Millionen US-Dollar bei einem Nettoverlust von 184,9 Millionen US-Dollar. Das entspricht einem Verlust von 0,54 US-Dollar pro Aktie.

    18.07.20020 Kommentare

  31. AMD stellt mobilen Athlon XP Prozessor 1800+ vor

    AMD bietet jetzt mit dem mobilen AMD Athlon XP 1800+ eine weitere Version seiner Mobilprozessoren mit Thoroughbred-Kern an. Der Chip wird wie der aktuelle Desktop-Prozessor Athlon XP 2200+ in 0,13-Mikron-Technologie gefertigt.

    15.07.20020 Kommentare

  32. AMD senkt Umsatzerwartungen erneut

    AMD hatte bereits im Juni seine Gewinnerwartungen für das zweite Quartal 2002 deutlich nach unten korrigiert. Anstelle der Ende des ersten Quartals prognostizierten 820 bis 900 Millionen US-Dollar erwartete man zunächst 620 bis 700 Millionen US-Dollar Umsatz - nun musste der Chiphersteller die Erwartungen weiter nach unten korrigieren.

    03.07.20020 Kommentare

  33. AMD beschleunigt Athlon MP

    AMD beschleunigt seinen multiprozessorfähigen Athlon MP und bringt mit der Version 2100+ einen Chip mit 1,733 GHz Taktfrequenz auf den Markt.

    19.06.20020 Kommentare

  34. AMD verkauft deutlich weniger

    Chiphersteller AMD wird im zweiten Quartal 2002 deutlich weniger umsetzen als geplant. Man erwartet nun nur noch einen Umsatz von 620 bis 700 Millionen US-Dollar statt der zum Ende des ersten Quartals prognostizierten 820 bis 900 Millionen US-Dollar.

    19.06.20020 Kommentare

  35. AMD führt Athlon XP Prozessor 2200+ ein

    AMD bringt mit dem AthlonXP 2200+ nun seinen ersten Desktop-Prozessor in 0,13-Mikron-Technologie auf den Markt. Der Chip mit Thoroughbred-Kern ist mit 1,8 GHz getaktet und wird in AMDs Dresdner Fabrik gefertigt.

    10.06.20020 Kommentare

  36. Erste Benchmarks von AMDs 64-Bit-Prozessor "Hammer"

    Erste Benchmarks von AMDs kommendem 64-Bit-Prozessor für den Desktop, dem auf der "Hammer"-Architektur basierenden Athlon, hat jetzt tecChannel.de veröffentlicht. Das Fazit: Der erste Schlag mit AMDs "Hammer" verspricht viel, die Werte des Prototypen sind beeindruckend. Bei der Konfiguration und beim Test traten keine Schwierigkeiten auf. Die aktuelle Hardware lief völlig stabil.

    07.06.20020 Kommentare

  37. ATI kündigt Mainboard-Chipsätze für AMD Opteron/Athlon an

    Bereits auf der E3 2002 im Mai hatte ATI mit einigen anderen Herstellern Unterstützung für AMDs kommende, x86-64-basierende ("Hammer") Prozessoren Opteron und Athlon zugesagt. Nun hat der kanadische Grafikhardware-Hersteller, wie zu erwarten, entsprechende Chipsätze angekündigt.

    06.06.20020 Kommentare

  38. Opteron - AMD zeigt erstmals Vier-Wege-Hammer-System

    AMD hat heute in Taiwan auf der Computex Show erstmals einen Vier-Wege-Multiprozessor-Server gezeigt, der auf dem für das erste Halbjahr 2003 geplanten x86-64-Prozessor Opteron beruht. Den Workstation- und Server-Prozessor zeigte AMD zuvor in Single- und Dual-Prozessor-Systemen.

    03.06.20020 Kommentare

  39. Auch VIA kündigt Chipsätze für AMDs Hammer-CPUs an

    Nachdem bereits NVidia Chipsätze für AMDs kommende x86-64-Prozessoren ("Hammer"-Architektur) angekündigt hat und auch von ATI und SiS welche zu erwarten sind, hat nun VIA Technologies seine Unterstützung für die achte Generation der AMD-Prozessoren offiziell bekannt gegeben. Die von VIA entwickelten Hammer-Chipsätze für Athlon und Opteron sollen sich durch HyperTransport, AGP 8X, Double-Speed V-Link und USB 2.0 auszeichnen.

    03.06.20020 Kommentare

  40. NVidia entwickelt nForce-Chipsätze für AMDs Hammer-CPUs

    Wie zu erwarten, hat NVidia nun angekündigt, eigene nForce-Chipsätze für AMDs Ende 2002/Anfang 2003 kommende x86-64-Prozessoren ("Hammer"-Architektur) Athlon und Opteron zu entwickeln. NVidia hat - wie die Konkurrenz, die AMDs neuer 64-Bit-Architektur ebenfalls den Rücken stärkt - sowohl 32-Bit- als auch 64-Bit-Software-Treiber in Entwicklung, welche die Leistung der Prozessoren ausschöpfen sollen.

    03.06.20020 Kommentare

  41. AMD zieht mit drastischen Preissenkungen nach

    Nachdem Intel am Wochenende seine Prozessorpreise um bis zu 53 Prozent gesenkt hat, zieht AMD nun nach und lässt auch seinen Prozessor-Preis in gleicher Größenordnung purzeln. Dabei geht es auch hier mit den Mobilprozessoren am deutlichsten nach unten.

    30.05.20020 Kommentare

  42. AMD: 3DLabs, ATI, Matrox und SiS unterstützen Hammer

    Auf der derzeit in Los Angeles stattfindenden Spielemesse Electronic Entertainment Expo (E3) hat AMD angekündigt, dass künftige Grafikkarten von 3DLabs, ATI, Matrox und SiS, die Ende 2002/Anfang 2003 erscheinenden x86-64-Prozessoren Athlon und Opteron unterstützen werden.

    23.05.20020 Kommentare

  43. Infineon, AMD, Dupont: Joint Venture für Belichtungsmasken

    Die Infineon Technologies AG, Advanced Micro Devices Inc. (AMD) und DuPont Photomasks Inc. wollen gemeinsam ein neues modernes Maskenzentrum in Dresden errichten. Damit wollen die Unternehmen ihre führenden Positionen im weltweiten Wettbewerb um die nächsten Halbleitergenerationen weiter ausbauen. In dem Maskenzentrum werden lithographische Masken der nächsten Generationen entwickelt und in Musterstückzahlen hergestellt, mit denen Siliziumscheiben (Wafer) belichtet werden.

    16.05.20020 Kommentare

  44. AMDs neue Mirrorbit-Flash-Speicher fassen mehr Daten

    AMD hat neue Flash-Speicher angekündigt, die im Vergleich zu herkömmlichen Standard-NOR-Flash-Speichern dank ihrer neuen Mirrorbit-Architektur bei gleicher Ausdauer, Leistung und Verlässlichkeit doppelt so viel Daten fassen können sollen. Im Juni 2002 soll ein erstes 64-Megabit-Produkt erhältlich sein.

    13.05.20020 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 20
  4. 21
  5. 22
  6. 23
  7. 24
  8. 25
  9. 26
  10. 27
  11. 28
  12. 29
  13. 30
  14. 31
Anzeige

Verwandte Themen
Radeon HD 7950, ProjectSkybridge, Dirk Meyer, AMD FX, Phenom, Hector Ruiz, TressFX, Llano, Rick Bergman, Radeon HD, Trueaudio, Eyefinity, HSA, Carrizo

RSS Feed
RSS FeedAMD

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de